Skip to main content

Full text of "Wolframs von Eschenbach Pazival und Titurel"

See other formats


Wolframs von 



Eschenbach 
Pazival und 
Titurel 




1 




Google 



6EBMANISIISCHE HANDBIBLIOIHfiK 

BEORONDn vw JDUD8 ZACHBR. 
IX.L 



WOLFEAMS VON ESCHENBACH 

PARZIVAL UND TITUREL 

HERAUSOEGEBEN UND ERKLART 

TON 

ERNST MAETIN. 

ERSTER TEIL: 

TEXT. 



HALLE A. S., 

VKRLAO PER BUCHHANDLtTKO BBS WAISENRATJSES. 

1900. 



Digitized by Google 



WOLFRAMS VON £SCfiENBACH 

PARZIVAL UND TITUREL 



HERAUSefiOEBBN UND ERKLART 

TOK 

E&NST MA&TIN. 
ERSTER TEIL: 

TEXT. 



HALLE A. S., 

TmLAQ mSR BUCIIIIAimLUKO 0E8 WAISENHAUSES. 

1900. 



Digitized by Google 



PT 

T. I 



Den Anlafs zu dieser Ausgabe des Parzi\al iind Titurel Wolframs von 
Esclienbach gab iiiir dor Auftrag die in MQlleiilion's litterarischem Xachlasse 
gefundenen handschrittliclien Bemerkiingen zu diesen Gedichten zu verOffeut- 
lichen. Wie hoch MiillenliolT das anschlug, was er selbst und seine Zuhorer 
fur das Verstehen und Erkiiiren des Mittelhoclideutschen aus seiuen Universitats- 
ubungen fiber Parzival gelernt batten, sairt er selbst in der aucb sonst 
imnier wioder Icsonswert^n Vorrede zur 3. AuHage seiner Altdeutschen Spracb- 
Ijroben, Berlin 1878. MfillenhofFs Bemerkungen sind in zwei Exemplare der 
Lachmannschen Ausgabe, eiues der ersten von 1833 und cines der zweiten 
von 1854, sodann in Bartschs Ausgabe von 1870/71 eingetragen, mit Blei- 
stift, znweilen undeutlicb, ja unlf?sbar. Bleistiftnotizen enthalten auch eioige 
Blatter von Miillenhoffs Hand. Ich selbst habe allerdings den Obungen von 
Mfilleahoff nicht beiwohnen kOnnen, da er sie erst Bach meiner Stadienzeit 
abhielt 

Zom Nachlasse meines 1884 gestorbenen Lebrers MtUlenhoff kam der 
ani&iigreich«» meines Frenndes Earl Lncae. Lneae hatte knrs vor setnem 
Tode (1888) den Wonsch ansgesprochen, seine lange Jahre hindoreli gepflegten 
Vorarfaeiten zor Erlftntemng Wolframs von mir ausgefOhrt zn sehen. Er 
selbst bat nor einen kleinen Toil der Anmeilnmgen dmckfertig hergestellt, 
den ich natOrlich ebenso wie alios flbiige behandelt babe. Im einzelnen 
bezeichne ich nicht nfther, was ich dem einen oder dem andern meiner Yor- 
gilnger verdanke; auch nicht, was ich ans den gedmckten Hilfsmitteln (fiber 
welche Friedrich Panzer, Bibliographie zu Wolfram von Eschenbach, MQn- 
cben 1897. den vollstSndigsten t)berblick gewabrt) entloliiit oder nach eigenen 
Studien binzugefiigt babe. In jedem Falle bin icb fiir alles Yerfehlte ver- 
antwortlich, da ich ja Falsches nicht hStte andern abborgen sollen. 

Dem Kommentar scliicke ich eine Einleitung voraus, welcbe den Dichter 
und seine Werke liiterarbistorisch bebaudelt 

UArtiD, Parzival I. a 



n 



Vorrode. 



Am wenigsten ist audi von mir der Text neu gestaltet worden. den 
Lachmaun, wie allgeinein anprkannt ist, meisterhaft hergestellt hat: festgeffigt 
und wohlbegriindet, wird dieser Eau fortdauern, wenn auch Lachmann seibst 
eiil Nachgliitteu fiir mOglich und wiinschenswert hielt. 

Allerdings stutzt sich die Yorzuglichkeit dieses Textes wesentlich anf 
eine ungewdhnlich reiche und gute Uberliefernng. 

Nieht nur daJk mis fllr den PABZIYAL eiiie grofse Zabl vaa. teilweise 
sehc alten Handsehrifton zu Gebote stefat: es bieten uns diese Handschriften 
zum Tdl den Worflant des Gedielites mit inner Sorgialt and Oleichm&Tsigkeily 
welclie annehmen lft£st, dafs wk dem Uitexte» wie er nach dem Vortiag des 
Dichteis anfgezeichnet worden ist» ziemlich nahe kommen kSnnen. 

Inslwsondere gUt dies von der Sanct QaUerFiergamentbandschiift 857 
in folio, welche nns, und zwar von denelben Hand, auch der Kibelunge Not 
in der Bezension B flberliefert hat, und welche anIlBerdem noch Wolframs 
Willehalm u. a. entiiSlt Besebrieben ist die Handsohrift von GnstaT Sehenrer 
im 'Verzeichnis der Handschriften der Stiftsbibliothek von Si Gallon*, Halle 
1875 S. 291. Die Handschrift gehorte demGeschichtsschreiber AegidiusTschudy 
an, aus dessen Xachlafs sie 17G8 fiir das Stilt gekauft worden ist. Dais 
Tschudy sie aus Werdeuberg oder Hohenems erhalten habe, ist durchaus 
ungewifs. Vermutlich liefs er sie zusaminenbinden. 

Tschudy hat maucherlei Xotizen eiiii^ntragen. auch die Seiten der Hand- 
schrift niit ZitTern versehcn. Dabei sprang er von der ZifFer 20 G auf 261 
uber. So umfafst der Parzival, der auf S. 5 beginnt und auf S. 288 scbliefst, 
doich nur 230 Seiten. Jede Seite hat 2 Spalten zu 54 Verszeilon. 

Die Schrift stammt aus der Mitte des 13. Jahrhunderts. ist sehr gleich- 
mftfeigy wenn auch veischifldene Hande zn unterseheiden sind, besonders deut- 
lich die zweite Ton 16,4 al geUehe bis 18,29 einschliefslich. Auch der 
Wechsel der Schreibgewohnheiten in der LautbezeichnuDg deutet wohl auf 
Terachiedene Binde, wenn er gleich schon von der Torlage her stammen 
kSnnte. Auf der ersten, abgeschabten Sette und zuweilen noch spftter, hat 
eine jOngere Hand Erloschenes nachgezogen, oft unrichtig. 

Einen Abdmck, fiir den Bodmer die letzten zwei Diittel des Gedichtes 
abgeachiieben hatte, verOffentlichte Ghristoph Heinrich Hyller in der 'Samm- 
lung dentscher Oedichte aus dem Xn. XTfT. und XIV. Jahrhundert* 1 1784. 
Lachmann beklagt sich mit Becht fiber die Mangelhaftigkeit dieses Abdrucks, 
worin Sfters Zeilen ganz fehlen, neuhochdeutsche Formen eingesetzt sind, zu- 
weilen auch Worter vertauscht werden, wie z. B. uerdc rait edfe, oder Namen- 



Digitized by Google 



Vorrede. 



m 



formen nach andern Quellen crscheinen. wie Urrepausc anstatt LVpansc. Ich 
habo samtliche Abwcichungen dieses Abdrucks von Lachnianns Test zu Ostern 
1899 mit der Handschrift verglichen und Lachmanns Angaben im Text 
Oder in den Lesarten so gut wie durchwecr richtig befunden. Cber einige 
zweifelliafte Stellen hat mir seitdem Herr Domvikar Miiller in Sanct Gallen 
gfitigst Aoskonft gegeben. 

So genan jedoch aneli Lachmann ist, einzefaies hat er doeh ttbeisehen, 
nod gawisse unwicbtige Abwoiclraogen ron der Handschrift bat er fiber- 
hanpt nur miToUst&ndig oder gar nicbt verzeichnet Da mein Text, wie teil- 
weise der Ton Bartseb, rich nocb enger als der Lacbmanncicbe an die Sanct 
Galler Handschrift ansebliellBt, fasse ich vorweg znsammen, was weder im 
Text noch in den Lesarten im einzelnen berttcksicbttgt werden soil. 

a a 

Abkflrzungen sind in D sebr selten: spch erschcint ofters; bircir 43,0. 
45,8; halspch 58, 13; pfcrl 183,25; i>mint 785, 2(J; vespie 79, 10; ritCschaft 
111,28; 124, 13; jem' 331, 12; w?cr 178,30; ivuchfrmvr l(il,2 vi. O. 

vTi steht regollos iioben und, nndc , unf. 

Als Intcrpunktion erseheiiit der runkt, der hinter alien Zeilen steht, 
auch im Versinnern: ofters nach sjirarh oder itpnichcn z. B. 87. 10. 125, 11»; 
nach d(UUe 120, 22 u. s. w. her . scowe 304,22; grtau.sone 322,24; 
mrrrax . win . Ulcrtranch 423,17; &hnlich 452,19. 22; xoch.dax der slag- 
bruken teil 247.22. 

Grofse Anfangsbuchstaben erhalten Eigennamen und oft Freradworter: 
Marvale 566,14; Rubbinen 56G, 1"; Gdtnpilun 575,27; Marxis 578,3; 
Barbegan 664,11; Seariant, -488 625,4. 6; FaJlaw 627,20. 23; wobl stets 
Qral*t femer Marscaldt 662, 17 n. a. 

Dagegen ist die Iffgnskel im Yersanfang willkflrlich von Uylter ein- 
gesetzt worden; die Handschrift hat sie nnr, wo ein nener Satz anfftngt 
Cber die bunte Aoszeichnnng der Abschnitte und Bflcher s. nnten. 

Ziemlich stark ist der Gebranch der Accente, weniger des Acuts, der 
Sfters uber i steht: Ninivi 14,5; auch ibener 12,26; mardi 14,20, als 
des Circumflexes. Dieser tritt anch auf kune Vokale: ivixen 2,21', dndenn 
381,4; eriHcn 317,12; sdhdndcr U^y, \1 ; gruft A50,2; An 498,26; Bet- 
trisen 502, 1; gcstcn 11; besonders in frcmdcn Namen: Bcarosci" 393, 2t'i; 
Seres 629,18; Chnp.s (;r)5, 19; AfpnaiUHS 721,8; uaslcl : Ki/nf/n'iintrstl 
423.21.22. — ontr 73(;. 15. 10. Claud'itr ^H. ]i. Bei Diphtliongen trifTt 
der Circumflex den 2. \ oi<al f^irf it 218. 10: scit 054, I."). Als I'mlautzeichon 
dient der Circumflex in fur 84,20 (chiir 19). 220, 22 y diinnez 2,8; fare 

a* 



Digitized by Google 



IV 



Vorrede. 



anstatt fiiere 3,27; troste 11.2; Htileger 25,1' a. s. av. Eino durch die Reime 
als falscli crwiesene Circumflektierung zeigeu lloniey Cundrie; auch siarie 
705,2 ist unrichtig. 

Ill folgeuden Vokalbezeicliimiigen weiclit die llandscbritt von der luittel- 
hoclideutschen Norm oder dem durch dea Keim bezeugtea Spracbgebrauch 
des Dichters ab. 

a steht in Fremdwortcrn zuweilen fClr ei: MatTole, fitUdlen 256,0. 
260, 12; far 6 steht es in 69, 1. 75, 1 u. 0. 

a eischeint anstatt a in ancker 14,17; ffcencJieri 736,27; m<B»dieh 
101,22; manUdien 108,18. 112,30; mangiu 110,6; emffeatlidien 103,26; 
h€BrdierU 665,23; Icenger 764,21; 

anstatt d: gafUen : wahien (fQr fidhten) 106,1. 2. 124,23; in Mun- 
salv<Bsce 441,13 (so oder -ache dorehweg im IX. Buch), 

Ofters, wo Lachmann e schreibt: ahU 233,20; gebrahU 422,7; ^m- 
marxys 351,8 niid wohl stets gakekte nnd pfccrti falseh ist gtidiaih» 
102,23; 

auch fiir e: entceret 134, 11. 

AndiciseiU steht c fiir cc: stetcn 7,1; enbresie 94,9 u.O.; glevin 
231.18; (jleven 232,3. Fiir icerher G41. 10 setzt Lacliinaim werbcerc: da- 
gegren fiir chranuere DGl,b Lrdmcr, je nach Versbediirfnis. Fiir liiiiifigeres 
e anstatt a; in der Urbs. spricht in ii icenc 772.30 anstatt uicnirh. 

ai vertritt zuweilen ci: xwai 16,28; xwaier 56,13; sail 15,11. li>; 
Kaie 221,20; yeiiaixen 40, G. 

00 anstatt an stolit im Xamen Lyppaot, -aot. 

e tritt fur a ein in menigiv 699,14; vgl 702,27; Ungiv 1S3,8; 
enderiv 313,28; 

far et in xwenxidi 18,21; dfkn 128,30; urteUkke 210,28; gen 
341,15. 487,25; 

fQr h reterschafl 92,5; 
fQr te: keneginne 423,2. 

ei wecbselt mit i in beide; dies begegnet Ofter im Beim, aber doch 
wohl nur, weil Beime anf 'ide selten sind. 

ei steht fehlerbaft fOr e in steigieif 215,22; 

es steht hanfig far age: seU 189,10. 204,17; meide 403,6. 413,7. 

718,17; meiden 682,26; fflr ege: gein 24,27. 821.2; geinMet 496,18; 
geleit ir)G. 24. 538,14. Dagegen schreibt Lachniaun gcim 408,4, wo 1) 
geyen dem liest; vgl. auch 128.15. 420,24; geyen 356,20. 6G4, 2bu. 0. 



Digitized by Google 



Tomd«. 



V 



ci fQr ed^ lust Lachmanii auf: rcit 170.10; fjereit 217.7; currit .5 80. 10; 
reite 329, 13. Ebenso ei fiir cic. (jdrcH 379, 17. Auf niittoUleiitsches ci 
anstatt ie deutet vielleicht heix 16,29; heikt 38,20; doch Leidarx 87,23 
ist nur Schreibfehler. 

i steht oft fiir *c: lUter 7,14; 8.12. 23; nimini 11.4; 

8,21; ginyen 70,5; iV 140,18; iweder 211,20. 25 u. s. w.; ganz be- 
sonders in den FormwOrtem di, vn, sm, idocK Im Beim steht lip (fiir 
liep) : sip 599, 3. 4. 

Ober i fiir schwaches e s. u. 

ie vertritt «: niegen 233,5; iem' 331,12; ate CG5. 23 u. o. 

ie steht fOr S dnrefagftngig in vien^, "des, wo der Vers Einsilbigkeit 
des Stammes verlangt. Die Fehler Ztcp ffir Up 29, 14; Hehte fOr fiA<e (ygl 
aaeh tr i^ebw /tA< 131,23) lassen annehmen, dafs die Yorlage oft mittel- 
dentsches t fQr ie hatte nnd die oberdeatschen Sehieiber dies nicht immer 
riebtig herstellten. 

die anstatt diu steht 123, 30. 126, 16. 344, 7 u. 0. Umgekehrt diu 
far die 128,26. 120,30 n.O. 

Anstatt « {t, und in fremdnamen j) steht aneh y: ^«rme 705, 12; 
kypper 351,17; reyse 74,30; besonders in FremdwOrtem: hanyer 64,24; 
pEordya 235, 21. znmal in Eigennamen Ipumijdon 101, 28; Manpfilyot 186, 22; 
Melyaganx 357,18; Lyx 357,20; Oij^g 35 7,29; Antikonye lQi,2Z\ Anty- 
konie 411,24; Cylie 498,21; Sicylie 656,25 a. a. 

iv steht fQr ii: fivnf 10.1; iv f&r iu: rivse 317,28; crbivtez 40C, 3; 
iv fiir iic: vngefivijen 399.24. 

hv vertritt imc [iu): iwer .3G7.4 u. o.; inch 24,21. 20.4; covertiwcr 
: aventiwcr 544. ll. 12; auch mit Circumflex: f/wcr 2,3; i/eriwe : iriowc 
3,1.2; stitvcrt 374.9. S<> besonders in friirnt, -des; friwni 393,10; 
fnwcnlscaft 271..'; duch er.scheint auch ftiundcn lOS. 

o fur d steht in do 18.27. 54.28. 82.22 u. o. im Reim .'iOS.o. 

0 vertritt auch die Umhiute o, w. Karidol 2^0.2; li</lisic oft (iin 
Reim nur hasten W. 185,13); futlier 478,27; nioiU oft; doch steht auch 
chSme 104,23. 

Es vertritt auch oiv: drdn 443,30; doch steht auch e: froden, 
20,7; freden 110,0, selb.st fiir o in ftrncnen 202.4. 

o erscheint fur u in }u>UUn 364,11; beyonde 723,30 darf nicht 
fiir mitteldeutsch gelten. 

ou (6) hat Lachmann mit o vertanscht in ouch, welches 38,20 uber- 
liefert ist nnd dnrch den Beim noeh : oeh (Hs. oueh) 577, 17. 18 der Sprache 



Digitized by Google 



VI 



Vottede. 



des Dichten mgewiesen wird; auch in owe 179,16. 401,26 a. Os. xoueli 
77,21. Dagegen hat Lachroann in brutlofle 336,14 ou eingesetzt 

u steht dialektisch fiir il: sojucn G51,4. 

Besonders uuregelmiifsig ist die Beliaudlunir von Ji iind no. Fur u steht 
tneist 17, wobei der Weclisol dieser Zeichen ganz gegeu unsere Unterscheidungs- 
weise statttindet: tiviiclc 169,20; prvueie 361,24; ^wj^ew 162,2; iiuen 
271,0. Haufig steht u fur uo: tvst; fiir »u: er.nfte 28,27; duhte 584,6; 
und hesonders in Fremdnamen: Malcreatvre s. Lachmann zu 520, 16. Abor 
auoh M, V, u vertreten w, ?V, n, iic so findet sich 8,27ff. kvnech, svf- 
xete, dv', mvse 489,30; chvler steht 7d,7; Lamjvrvre 712,9. u ersetet u 
und U6 in ciwnde : s^vnde 468, 21. 22. 

Aneh bedentet ^, besonden in: swl 589, 6, und vgl. Lachmann zu 
591,28; %wn 138,4; 9weirx ist — 0dre« 711,28. Es vertritt audi 
bwes 403, 15 u. o.; erbwenem 250, 21; hhoeehez 164,9; m: sthzxer 481,23. 
Dagegen ist zw 446, 17 u. o. — ztco 321,28; xw6 steht 743, 1. 

w neben Eonsonanten vertiitt oft um: wnaehe 75,21; twngen 16,13 
und Lachmann dazu; uuch urn: torden 75, lO; we: wrde 195, i. 

Einen an Brechung erinnernden Unterschied macht die Hs., indem sie 
stets iiost, dagegen fast stets Hvstieren schreibt; vgl. Lachmann zu 68,23; 
doch begegnet auch tiosticren 32.3. 41.15. 496,20. 502,3. 

In anUiixe setzt D stets u ein gegen den Keim 119,21 und gegeu 
die verwandten Hss. nmo. 

Besondere Uberlegung verlaugt das schwache c der Xebensilben. Es 
fehlt in der Hs. oft, besonders vor r: rUtr, svndr, vndr, poindr, vmprk, 
brvdr, awestTf leidr, immr, andr, xweir, andr; vllr 280,26; chvmbrs 92. 15; 
l)osonder8 aber in air, odr, vbr. Vgl. auch dr 328,25; gvnerir 316,25. 
Ini Beim steht andr : vandr 187,29. 30. Femer fehlt e ror s, besonders in 
den Genetiyen Uxndaf lobe, Uma, helde, prias (Lachmann za 280, 21), oraa, 
xornSf atrita and namentlich greda s. Lachmann zu 787,7. In Eigen- 
namen: lUiera, Wolfharta, Oawofu, Loiha, Oakmwttha, Kaileta', bei 
solchen auf a und z mit Wegfall der ganzen OenetiTendung Ariua 272,30 
neben Jriuaa 217,8, Anfortaa, Poydieoniunz 344,1 neben Ovrnemcmxs 
213,30. So auch in gtaaf-ea) 490,27; hamaaeh(ea) 602,21. Sehr stark 
ist die Eflrznng in atria («» atritea) 205, 1; dienaf'tea} 249, 29 and troaf-ka) 
737,26 u. 0. Auch -ex erleidet Sjnkope: aUz 310,16; ellenhaftz 194,23; 
<^vndz 278,30. Sodann fehlt e ror n: frevdn : aottn 93, 17; heatn 93, 26; 
beHbn 97,28; werbni verderbn 635,19.20; tem», niemn. Vor i: magt, 



Digitized by Google 



VU 



verhcalt, amht, hovptstat; gechleit (-det) 306,24; gefeit ihereU 45,21. 22; 
enMht'. gepfliht 314,29. 30. 

e fehlt in dor Knm]»ositionsfug'e: badlachen, scadhafie, ategreifes, sen- 
liehiv'i vgl. auch gerumcliclien u. a. 

e feblt in Yorsilben: glieh, gnadm, gmtoe, gnoxm, gnaaer 528|23, 
gu/m n.8.w. (g^therUr 80,9. 91,11. Ygl. auch tfrftt, drvon 95,19; drfiir 
230, 3; sw«r dr wU 99, 16. 

Anch am Wortschlasse fefalt e mweilen hinter /: Griuguliei : bet 
330,30; erkantiwani (-de) 558,1.2; hinter m: ram : nam 230,9. 10; 
fainter n: vngem 216,28; ce gebn 373,25; dan : an 91,5. 6; erscin: win 

228,5. 6; chem : gern 429, 25. 26; Maxadan : wan 455, 13, 14: hinter r: 
gevider : wider 424,25. 20; Liiiter ch: groxlich : rich 389, 2;i. 24; hinter g: 
herxofi 205.10; hinter h: drob, ah, Juib. 

In alien diejsen Fiilleu das e ein- odor nnzusetzon, wo der Vers da- 
durch gl&tter wird, kanu keiuem Bedenkeu unterliegen. 

Dagegen ist allerdings schon daran gezweifelt worden, ob das in der 
Hs. nach der grammatiaehen Regel stehende e ana metriachen Grttnden getilgt 
warden dfirfe. Auf die metrischen Yerhftltnisse, wie sie namentlich ans den 
Seimen sich eigeben, wird die Einleitung zom Eommentar eingehen. 

Die Hs. bleibt sich in vielen der hierhezgehSrigen Fftlle nicht gleich. 
Neben dem gew5hn1iehen dienest hat sie dienst 154,18; neben weinende 
flfeeht wemde 688,23, wofttr anch die Tariante werdB spriefat Sie tber- 
liefert den Accasativ Gawann 684, 13. 728, 20. Neben kuneginne erscheint 

kunrgin 37,10. 276,22 u. 5. chvngin 76,7; neben unxa auch unz 191,28; 
umhr und itinb^ ane und an\ fins steht 531, 15, Anstatt dcs rogeiiuiiisigen 
denfie {danne 281.2; den 338,7) ist nur d(in im Keiiii bezeugt. 

Auf gekiirzte Tornicn der Vorlage weisen auch Fehler der Hs. hin: 
teilct anstatt teiU(-i€tj 586,20; ivicvei anstatt wert (= iverdet) 136,24; 
Jiortse anstatt hertz heretz) 401,23. Fehlerhaft liest D s}p 116,10; 
Beriune 203,20: swerte 541,27; .v/r/irfe 517. 23; irixe 188,13; erlaze, gC" 
bivie, toirde 267,2. 4. 20; liebe 609,30; sie hat covertiure : pure 145,21. 
22, wo grammatisch nur ftur berechtigt ist und in den anderen Hss. auch 
steht ion 133,6 wird durch den Beim 37,20. 506,14 als fehlerhaft er^ 
wiesen. 

So durfte Lachmann anch sonst das e streichen: in maneeh, kunet^ 
wenakf iweri ekuases 395,20; xMnem 396,16; in den Yorsilben hdibet 



Digitized by Google 



Yoired*. 



647, 26; deweder 746,11; verloa 178,2, wie ja 520,14, vhm 762,6 
fiberliefert ist So sjnkopierte er die Participia stigender 315,3; snidende 
316,27; ritende 373, 15; scriende 692,7; gespiegelten 690,20; die schwachen 
Praeteritu xciijete, vragde, lachetc, f/aJiete, erlobete, getrihete. Hinter kuizer 
Stamiusilbe iiat er diese Form zuerst audi synkopiert, spiiter aber c belassen: 
562,9. 10; hieriii fol£?e ich der Hs. Ebenso bei kiinegin, dessen e Lach- 
mann synkopiert, wenn es verschleift wird. Vindet 5G1, 17. 19 erfiihrt Syn- 
kope; irerdet 89,20. 520,25; auch murdet 523,8, wobei nur e wegtVillt; 
ferner cuien s'uUnen 58,5; guldinm 236,26; Belaeanen 758,15; Scoysiancn 
800,6; Siy/unen 800,8 u. S. 

Aucb apokopiert hat Lachmann oft; furstmne2'iBt 22; gramnne 2Z2,26i 
Waleismne 83, 12; herxogmiiie 641, 23 a. 8. w.; herxoge 395, 19; gram 184, 3; 
hem 8. za 485,14; kSnege Dativ vor Eigennamon 418,17; aveniiun (oft 
oomHteer in der Hs.); baniere 377,25; tioste 306,4; xwene s. za 14,3 
(xwm bat die Hs. 786,30); wane a. za 485,14; wan a. Ffir aleine 
D haben mn JSe in, was far ihre Yorla^ die Schreibang al em erweist 
737, 12. Audi die Eigeonamea apokopiert lachmann: Herzeloyde s. za 98, 17; 
Orgehue s. za 576,15; Pekapein 8. za 181,6; Malereature s. za 520,16; 
(Xmdrie 313,29; Aniikoim 426,23; Onmetmre 279, 10; JB»e 279,3. du 
sdtiede 276,26 wird nach andem Has. za sehiet yerkflrzt: 101, 16 liest auch 
D aekied. umbe wird za um Terkllrzt 425,29. 

Die Xegationspartikel tie, en wird von Lachinaiin iifters verkiirzt oder 
ganz weggelassen, so 50, 1 Datie eichanl; gegen die Hs. setzt er sie Tor 
21,28. 813, 13 u. 0. 

Wie das c wird von Lachmann auch das i der Nebenailben behandelt: 
in trurigen 291,2. 794,4. 30 tilgt er das i\ ebenso in Dttringen 297,16 
wo G Dwrgen darbot 639,12. Das verschleifbare trnrege setzt er 491.18 
fflr 4ge', ebenso bessert er towigen 24,10; fischigen 487,4. So wird heid-' 
nise 813,17 mit dem heidenseh anderer Hss. vertaoscht In heidmuehm 
453, 13; meniMeM 465, 9 hatLachmaiin i eingesetzt; in tsraeUadim 453,27; 
loHmaehen 455,27 i getilgt Ebenso in iqrpiehen 627,25 a. 0. Das e in 
barbegan babe icli belassen, 8. die Anm. za 376,14. 

Dafis die Vorlage von D mitteldentBcbes i anstatt e in Nebensilben 
nocb in grOfserem Umfange darbot, dalOr spreeben Ffllle wie hmegin Dat. PI. 
100,30; biUbena 351,15; dir anstatt des zweiten der 627,5; die 694,1; 
werdhi ftx werden 645,23; diz anstatt dex — dax 7,14. 236,12 n.9. So 
stebt auch Anscivin ofter f(lr Amchevin z.B. 745,28. 



Digitized by Google 



IX 



Die Vokalontfaltung in arcm 203,0 u. o.; baren 289,4; xoren 247,7; 
voren 512, 2<.»; xiirenden \2i,Vo\ tcercldc 127,20; wereltUchcr 2G9, 12; 
(ttren (Uame) 259,2"; hirenbein 482,30; mrUch 771,12; gtnioxtrr 
145. S: rcnowpiUe 201,1; Beriiun 215.2. 21G, .S; bcritcvche 165,24 (wo 
der Schreiber auch liritun und briteneise hStte meincn konnen) mag der 
Ansspracho dos Dichters entsprochen haben , ist aber in der Hs. nur unregel- 
niftfeig darchgefahrt pharedlm 154, 20. 155, 29 veist anf eine ftltere Form 
bin, die dem Schreiber vorsebwebte. 

Die Hetathese dee er- bat LacbmaDH in der rebeixie 181,26; der re- 
hubei 618,2; da rexeigeU 763,7; vmrefult 804,29 beibehalten; in diwre 
fSr dmer {dmr g) nnd in offenre 228,11 eingefObrt Sie scheint auch 
sonst berechtigi 

Hehr&ch erhalten Bind in der Hs. die inklinierten Formen des Artikels 
nnd dee Pronomen Personale, welche Lachmann daber anch oft gegen die 
Tollen Formen der Ha. eingeeetzt bat So stebt de fix dm 209, 11. 219,26; 
dors 706,6, wofttr Lachmann dm ora sehreibi So i>t der Genetiv des in 
der Hs. inkliniert: M&enl« 175, 17; smori/ens 774,29; vxs keidens 786,20; 
mis grcds 782,25; soUs grals 781,24; vfes 812,24; ditn^ 827,21. So 
der Dativ demiobem 160,19; vorem 727,27; wome (fBr from*) 155.3; 
warem 761,30; uxem 801.23: der : vxer 155,3; der Accusiitiv dm : rfcn 
379.25; diu en 741, "). Besondors luufig wild rfa;t angelohnt Ks erscheint 
als dex 022,22. 720,25; als dx 288,25. 295,20; als ez 295,10; als i : 
SOX 233,27; anx 1G.25; m\ 70,4; manx 03,21; unsx 259,25; imhc- 
slayenx 426,3; mix G49.9; roiiex 6G1, 12. Der Feliler uinur xc hrrce 
GIG, 10 zeigt. dafs dieVorlage iamerx mit angelehnteni dax darbot. Lach- 
mann hat die Verbindung bald aufgelost. bald erst hergestellt. Er liest ai 
tot 20G. 1 nach G (D den tot)', id em anstiitt tci dem 739,2:}. 741.1; 
xuisctienn 249,17. 057,21. 7G2, 19; xwischem 210,2; undcrm (D midc- 
rem) 254,7; xem filr zu dem 281,24; d^erde fiir die crdc 40, 30 u. s. w. 

Fiir die I. Person ist zwar die Anlehnung Ton ich mit Verlust des 
eft in D nicht iiberliefert, wohl aber in anderen Hss., und deren Auseinander- 
gehen deatet aaf iiDgewdbnliche Verbindungen in der Urhs. So bat eine Hs. 
der G-Klasse immer far wh immer 389, 12. Lachmann fSgt einen Apostroph 
ein: t'emer. Mehrere Has. haben iwem fllr t'tneens 330, 9. 6 bat teft fiir 
«A tucA 825,18; iwh fttr «A iueh 607,30; tm fOr left tm 452,4; in 
ffir ieft t» 141,24. 507,14; ir iSx ieh %r 269,22. Die Zusammenziehung 
▼on mieft es za mis bat D 33,21; andere Hss. haben sis fdr sielts 374, 17 
(25,7. 358,8). 



Digitized by Google 



X 



Voirede. 



Demgemftts hatliachmaimt'emer flBr ieh tmmerin D auch 178,30 gcsetzt; 
t'm fttr hn 324,25. 332,7. 452,4; i'n tlLr ieh m 21,29. 27,13. 51,21. 

71, 11. 321,25. 374,6. 410, 17 (wo in in gg steht). 539,28. 546,29 {iehen), 

D-yjA. 713,27. 716,19. 734,21; i'nkelten {iiv ich enkelten GSG, 2d: i'u fttr 
ich iv (die andem Hss. haben oft nur ich) 24, 19. 26,9. 29, 2G. 40, 1. 259, 12. 
371,20. 465,17. 470,10. 580,20. 012,23. 007,17. 009, 3; i'ucJi fur ich 
inch 83,15. 393,8. 007,21. 30. 825.18; m's fiir /c//.!,- «w 502, 20. 045,20; 
i'x fur iclwx 344,20; miVi liir viich in 304,23; di'n fiir in J), dich mo 
175.20. Verschnielzung vou die ich stellt Lachraaun iiach G her 70,1: 
von ir enhivte 208,29; voa ich enkeltcn 080,29; von hie erksset 564, 
dauach war auch idi erkenm 619,21 zu behandeln. 

Yom Pronomen der II. Person steht in der Hs. 815, 7 die inklinierte 
Form m&tiU, wofttr Lachmann muostu einsetzt; dagegen bat er ivoldest du 
49,29; «M du 127,18; mdUu 814,18 inkliniert mid 476,11 das von G 
gebotene de anstatt du geivfthli Der Accusatir t« steht in I) 133,22. 
298,20. 368,30. 457,4. 642,10. 

Besonders Mufig ist das Personalpronomen der III. Person angelebnt 
243, 6 hat Lachmann do*r fdt do er gesetzt. Cberliefert ist die Sch^hung 
des DatiTS tm sn em 157,8; die des Aceosativs in zn eh 277,22. 741,5. 

808,24; jedesmal hat Lachmann das e gestrichen. Auch steht em fOr er 

in 158,7. Auf die Inkliuation ann weist 137,15, dafs D an liest, die 
andern Hss. tells afi in, teils in an. tcirn 175,14 hat G, D wir in. Die 
Zusanimenziehung von si in zu sin 104,15. 113,2u. s. w. hat Laclinianu 
nidit besonders angenierkt, aniwurten fiir mdwuriet in 540.24 lafst er 
stehen. In der Beibehaltung dor Inkliuation gehe ich noch iiber ihn binaus, 
indeni ich fuorte'n 44.1 u. s. w. bolasse; und so schreibe ich auch anstatt 
fvrin 459. 20. Der Fehler saxcn anstatt saxte'n weist eben darauf. 

Auch das Femininum wird oft inkliniert: en fQr er ir 104, 16 (G 
ene). 109,16. 340,20, wo der Fehler er in D und selbst in ni auf die 
Inkltnation hindeutet. Besonders h&nfig ist « fttr : xohse 237,25; erse 
348,11, wo Lachmann nor e heibehSlt: allerdings spricht fOr diese Ver- 
kflrzung die falsche Form ckdmense 259,21, wo e» das richtige w&re. Fflr 
m&eae ea in hietet die Hs. m^ae in 385,90; danach hat Lachmann auch 
401,22 miaeee zusammengezogen. Umgekehrt steht 377,22 tint ea in D, 
das richtige unde at in 6. tUai fOr ala ai hat D 326, 14. 377, 14. 423, 25. 
436, 7. 

Anstatt des n. ex, % erscheint das alte ix. ftortae 401,23 steht fur fmrtx. 



Digitized by Google 



XI 



Andere Verschinelzungen und Verkfirzungen von Formwortern fuge ich 
glcich hier an. G45. 10 iial LucLmann der enbiutet, 10 er ctibiut ziisaramen- 
gpzogen; G85. J drr rechntite; 99.5 wird ernphienc vou einer audem Hs. 
uberliefert. So hat Laciiniann auoh iv enbivte 208. 29 versclimolzen. 

deist steht in 0 095.7, wonach Lachniann auch sonst dm ist zu- 
sainincni.'-ezogon hat; ebenso verschmolz er ez ist 511,21. dax ex zu deii 
verschniolzen zeigt 1) 26,27. 281.22 u.i). Sf) liest Lachmann auch fiir 
daxdz in D 04G. 2S. ht liat er aiigelolint an lac 112. 9; an u ie 125,10; 
an diu 150,2; an wem 128, 19; an mir 225, 19; an er 701|20. 

hie inne 439, 28 durfte nach den andern Hss. zusamiiiengezogen 
werden; in D steht hinne 143, (i: dimie fur da inne 153,20. Daiiacii wird 
duxe far da u»e 148. 11 gestattet sein. So zielit Lachmann audi hie erUten 
420, 1 zosammen; nie erkani 473, 21 tt.a.; U rechos 587, 15. 

Lachmann Terkllrzt alle die zu al die 143,6 a. 0.; dixxe meist in 
dizy was 1,15 aach in B steht; (Usees zn diss 448,5. 

Anstatt -iu in den Endongen hat D Often ei diss 2, 25. 797, 13; weinende 
272,12; (Magende 514,24; ni&e 581,18; hereebare 586,13u. o.; beds 
112, U 0. 5. Umgekebrt steht heidiu fOr heide 573, 11. 668, 14. 

Die Yorsilbe ge- verliert ibren Vokal in yelihen 228, K>; gekinet 
513.27; gehuben 682,17; oft in gelich; in geirt 146,5 n.u.; ijees^richei 
142, 5 u. a. 

danimhe setzt Lachmann ohue a 453,2,'- ebenso darob 001,27; da- 
runde G18. 13. 

irnien 71.9. 808. kntn 538.26; 7iicwn 328. 2.'j u. o. schreibt Lach- 
luaim mit a. weil die 2. Silbe Hobung ist, z. T. nach den andern Hss. 
Pagegen gibt er iemans 492,2 ein e iu der geseukten 2. Siibe. 

Zn wan klirzt Ijachmann tvande 369,9 u. o.; wende 311,3; wanne 

C2, 26. 

Dor Konsonaniismos der Hs. D konnte weit mebr heibehalten werden. 

Die Yexdoppelnngen in hoff 296,25; sdffmm (immer: Lachmann zu 
546, 10); haimntr 592, 17; iMfntr 310,21; Karnaamt 277,19; sduppfm 
463,21; minrre 152,22; donrr 867,20; andrr 71,28; warr geUiU 76,18; 
Mdrss 789,5; ffepansse 477,15; dwss, svss, tissee 218,17; Esaeenbaeh 
827,13; bitiet 310,23 n. «.; geriiten 314,11; gottinne 747,17; heixxet 
254, 1; widersaxz : chraxz 249, 1. 2 sind Schreiberanart. 

Andrerseits darfte gthene 658,13 rm wfaalten; ehrigiren 81,13 rr; 
VHverdroMn : genoxen 549, 5 xx. 



Digitized by Google 



Vomde. 



Gleichgiiltig ist audi der Wechsel zwisclien f und v in Tambrunde, 
Parxival und Parcifal, ficr anstatt r/er; for 31. 14 u. a. 

Anstatt h steht anlaiitend p hintcr Spiranten und Stummlauten: ich 
pin 122,29; ich pringe 143, 13; ich pat 158,19; ez praeh 192,2; niht 
pax 1G5, 12; im Satzanfang PiUidie 402, 16. Aber anch hinter Liqniden 
und Tokalen: niemm pier 201,6; '(fem porten 307,5; div pvregravin 
393,27 0.0. Lachmann hat aieb an Nofken Lautabstafungsgesetz gehalten, 
anch da, wo nicht D, sondern andeie Has. diesem entspraeben: vgl. J. Grimm, 
Oeschichie der dentschen Sprache 367. So anch bei d: obtu 266,3. Anch 
hat ei' op Tor Eonsonanten gesebrieben, nach G im Titnrel Im Anslant 
bat D Often die Verhilrtnng nicht: iSb an 786,2; ich folge der Hs. noch 
mehr als Lachmann. In dUeinode hat D fast stets d, eldesfen steht 478, 3. 
Bahnata 683, 13; BalmaU 760, 14 ist ebenso nngewOhnlich als Fctrbygcel 
385,2 und Prvdim 129,6 u.8.w. 

ch vertritt auch c, k, ek: chart, chomn, kunech, xt(ckte, striteehlieher 
93.14; ivnch; schrich, blich 103.27.28; rechen {= rcchrn) 99.15; hoches 
105. IS; nachd IIC. 2 u. s. \v. Auch mancchcn begegnot 339. 13. In 
Jkildach, Baruch ist der Auslaut == c. Sclten ist der Anlaut kit: khundc 
499, 18; khiel 6G0. 4. Der Wechsel von Clamkle neben dem haufigeren 
(^^hlamide, die Formen Chlaudite, Chatrlangr. sind ebenso unwichtig wie das 
th in Tliahronit , Atithanor, MiutthOri , Loth und Loht , (iahmurelJi, bcrntJirn 
01. 8 neben den Formen ohne //. ch fiillt ab in dur 12.6. 210. 1; di der 
Ableitungssilbe iailt aus in geiurdccldiez 407. 30; miniieclilislcn GOG. 2*^; 
danach hat Lachmann auch ifdicher 243, 26 des ch beraubt, in Ueberein- 
stimmung mit G. d&Mn steht Ofter als kein 238, 18 u. s. w. 

h allein vertritt e in marh 312, 10; eh in ih, tah, gedeh 673,24; 
ah 104, 21; wie nmgekehrt iaehm 200, 5; dreediael 258, 28; wachse 
483,9. h fehlt in andertalben 72,7; worie 379, 14; ist irrig oingefttgt in 
maht 41,16. 

g vertritt j: verge 564, 5. 

Die bairiseh-mitteldeutsehen Formen quamf quamen, qmmei habe ich 
beibehalten, wie Lachmann selbst gegen Ende des Gedichts es gethan hat 

/ fehlt: jiliKf'ir 124.2G; chiinskcJiiclie 173.G; ero.M 315. 3'\ 
III steht fiir n vor Lippenlauten : rlninft 799, 1<>; timbcniocJite 15."). 28; 
unijiris 453,4; umbc icart 2G, 2G; vinbctroiicii 339.21; offembare G59. 7; 
tmnncere 4C2. 20; aber auch in icafemheix 407. 2(». rmtrekehrt steht 
gefruntc 402,3. H&ufig steht m fiir n als starke Endang des DatSg. m. 



Digitized by Google 



Vorrede. 



xm 



und n., wo man die schwache erwartet: dcni r.crcm 210. dein edclem 
ucrdem 530. 26; dcm selhem 503. 23; sdbtn G78, 2S; eincm hllininem 
38G, 29 u. s. w. Das vcrgloiclit sich mit den starken Forraen diu uerdiii 
magi 423, 11; diu irrholniu •452.30; diu liciiiiu scLar 4G3. 13. Vgl. hierzu 
H. Buchenau. I'ber den Gebruucli und die Stellung des Adjektivs in AVolf- 
rarns Parzival. Strassb. Dissert. Coethen, 1887, iji; Gl. 81. Umgekchrt findet 
sieh auch // anstatt in : von lieben man 272, 24; roUn o; manegm 
537,21). 500,4; chrcfiechlichen 300,22. 

n wird einig-e Male weggelassen: frivdin 12.11; «c//er23. 4; Ascevtu 
62,5; weiden 480, 24; vestern 534,28; sSaies 550. 9: si enpfiech 17G, 5; 
enpfieg 712,20; etsagen 179,5; waperock 735,23; si 03,16. 518,20. 
7G-\ 12. 804.5; su 119,22; hegvdem 813, 12; nahe 436.25. 481,23. 
557,20. Dagegen ist in nahen 436, i8. 449,6. 506, 29; innm 1,27; 
^xen 702,18; %xm m innm 42,27. 231,4; hmnen 819,23; wemnen 
250,2. 474,23; awenH&rm 399,1. 564,9. 679,12; mUen 681,16 n znge- 
setzt worden; ebenso im Namen Monien 694,6. 696,24. 706,18. 723,19. 
SchreiberDiuiTt ist die Einfflgung eines n in fivufmlin 636,1 und hSnfiger 
in wndierrUin 430,26. 690,9 n. 8.w.; in Ouneumerlant 475,9; Ch — 
498, 16; PanUUmufU 86, 1. 97, 2; rumendens 54, 8. Bbenso wird in 
totcende 76,28. 106,19; iowende 230,19; (onde 291,4 n als dem Dichter 
nicht gem&Ts durch den Beim' anf frdude erviesen; anch fehlt es in den 
Hss. mn. 

Mit der Unterscheidnng der Adverbialendnngen 'tiehe und -^dften folge 
ich der Hs., wo keine Gegeogrande Torliegen. 

Sehliefsendes -en ist ein paarmal wcggefallen: adtencJi 29, 9; htrt 
74,20; irineh 641,15; xum 801,9; blanch 644,1; frow CG2, 28; stern- 
hlich 103,20; wort 10G. 22. 

lliiufiger ist efnj zugesetzt worden: andcrhalben 445, 9; andcrtiiulbn 
534.19 u. s. w, mit fohlondem h in nndertalbrn 72.7; vaterhalbcn 299.0: 
inrchalben 540. 2S; minw n 3GG, 1 ; dannen 54. 29 u. o.; u anncn 220, 25 u.s. w. 
Eingefiigt ist es in chostenlich 029.14; -c 730,5; -en 741,9 (doch siehe 
750.3')). Es durfte aucli als Endung des invertiertcn 1. Plur. vor weg- 
fallen: rid ivir 483, 19 liat eine Hs.; ebenda Z. 2U ist gesalie mr in 6 
tiberliefert u. s. w. 

DerEinscliub von p in saynpt 7G7, 20 ist gleichgultig; obenso dasFehlen 
in Wlhimflichen 8,29. So auch pf anstatt ph in philosopflen G43. 14. 

r hatLachmann in alrest (nur 4G0, 28. 402,3 hat D alrerst, 022,5 
oLUrat) wohl mit Unrecht anfongs eingefagt; mit Beclit dagegen in ataeher 



Digitized by Google 



XIT 



Vorrede. 



72.4: stark 2G2. IS; xcrfrte 104.12: rcrrhcuHirn 119,1; cnrihc 801,1. 
Vereinfacht liat er es in nerr 540. 2S: aixkrr GOG, 21 (s. auch oben). 

Eiienso hat er niit Eecht aber, oder gekiirzt, wo der Vers darauf fiihrte: 
ab stcht CsG. G (die Angabe bei Lacbmann ist irrig); aber fur ob ir 560,5; 
one 8,1; ode 447, 17u. o. 

r stelit Dftero fttrn in vor 42,24. 512,26. 552,11. 728,14. 748,27; 
der 52, 23. 99, 16. 458, 3. 637, 17. 658, 7. 775, 14; «r 118, 28; mtr 546, 16; 
miner 649,13. TJmgekehrt Bteht von ffir vor 30,24 61,29. 77,10. 86,23; 
105,29. 124,14. 160,8. 378,2. 473,22. 654,21; in fQr tr 140,12; din 
far dir 433, 2; der fllr den 335, 3. 658,7; von ir statt vor in 494, 3. 
Auch die EorreUar 788, 15 lllfst annehmen, dafs die Yorlage zwischen r 
and n nicht deutlicli genng untersehied. 

a febit in halpereh 157, 12; sioeter 276,24. 

sc steht oft altcrtiimlich fiir sch: valsce 172.25; smmcndm 172,28; 
crsrmclioi 1G4,S: arcehsc 100,28; Ansrivhi , Aiisrcrin; d'ascicr neben 
Grisclucr: xcquascicret 88,18. Eig-cntuinlicb ist die fast rogeliniirsig'e Form 
scariant, -de, die natiirlich an deutsches sclutr, ahd. scario angelehnt ist 
(daher (rrimni RA. 7CG das Wort aiich so abloiteu wollte). Icii hiitte sie 
beibehalteii, zuinal sie sich auch nicdeiiaiidiscii lindet, wenn nicht doch auch 
380, 7. 1 1 die Formen init .v allein erschienen. harm^ch steht anstatt der 
ungewOhnliclien Form harnas im Keim 105, 9. 

Ubrigens kommt fflr eeh anch s vor: gesach 305, 18; w^esihte 
347, 19; vriee 581, 17; 88: xwieeen 792, 15; ch8: eheoUen 16, 16; sh: An* 
«Aertn 475, 3; hSfduU 169,25; ahdie 477, 1, und fOr ag (rgl. QF. XLH, 43) 
in der Torlage spricht 88,4, wo aehanxe in so ganxe verderbt iet Man- 
aaJmage hat die Hs. f 286, 11. 

t wird hinter /, », r, a, eh znweilen weggelasaen: wot 728, 4; behiel 
273,21; volgm 85,20; ain 95, la 494,10; batten 107,19; warden 241,4; 
aUn 361,8; horen 474,4; ehamen 496,12; athi 817,8; wir 35,11; 
dor 11, S, 786,4; scierea 809,4; meh 406,24. Andrerseits ist t zngefQgt 
in niderhalji4 59, 13; derhmdert 74. 24; neuxderthalp 471, 15; magtxoge 
805,13; kascent 183. 17; siixent 136,30. 

V steht anstatt v: Vnlris GO. 9; Volfram 114. 12: ra*f 25G. 1. 799, 26; 
ir;-/ 548,11; rem 141.1; roUjrtan G24. 22; eurelleti 819,8; puvcn 102.2; 
unigekehrt w fur r: uratjcn IG. 29; wasle 43. 17; u'olr 5G. S; nonie 155.3; 
irisscfierc 225, 13; worht G17, 10; uerre 759, 14; winden 754, 18; wert 
761,23 u.a. 



Digitized by Google 



Vomile. 



gwis Oder gu is fur wis: dchcmcn g. 151,13; 255,28; 388, 10 \i. o. 
(s. Haupt zu £rec' 21G9) erkiart sich ans dem romaniscben ^iw; doch 
steht auch manegen iv^s 750»3. 

Anstatt » steht e in e$, cite, heree, wne, Pcatifal (Lm. zu 436, 27), 
Traneea 419, 13. ix vird zuweilen dnich x» wiedergegeben: sixxen 280,27; 
sexxen 230, 15; swixzkn 245, 19; nuxx 775, 17; dmrch »i beruHx 94, 1 ii.s.w.; 
darch xt: hendixt 196, 19. Das spirantische x ist mehrmals dnrch a ersetzt: 
mans 36, 15; hinders 37, 29; teas ea 82, 23; gebts 150, 13; undera 243, 29; 
um 206,21; es 239,24; roUs 222,17; erbeiaU 181,26; daaa 462,21; 
mohtena 542,17; hekna 50,10; dea 422,22, 643,8tt.o.; AUaa 89,8. 

Manche Fonuen in D weiden duich Wolframs Beinigebraucb als falsch 
erwiesen. So hat Lachmann gie, vie (360 , 30. 524, 14) zu gicnc, liene 
ergSnzt, weil die gekurzte Form, obschon f!lr den Reiin sehr bequem, nie 
im Keim erschoint. Falsch ist auch sfat fur sift 51.1. 

In Bezug auf muosc nehon muoatr folge ich noch mehr als Lach- 
mann der Hs. Allcrdings ivomnit nur nuiostrn im "Reini vor I'JT.l*. 

wcssc und uc}itc (120.26; allerdings aurscriialh des Reims) siud an- 
statt wiste 495,27. 511,1. G86, G. JS04. U cinzusetzen. 

Das h&ufigo wil ((hi) ist in iiilt zu andern, weil diese Form alloin 
und zwarOfters gereirat wird. habm 22,:>. 180,30; hahrnf .'iO. 20. 189,11 
war wohl nicht zu besoitigen; vgl. habcfi im Keim 10,23. 25.3,7. tnaaaente 
ist allein durch den Keim bezeugt, nicht aber das in D gewOhnliche maaaC' 
mde 199,5; mcBaaenide 278,24; maaainida 216, 13 11.8. w. Letztere Form 
vSre an sich dem mlat manaionata nnd dem mittelniederlftndischen mea- 
niede entsprechender. 

elUae erscheint allein im Beim 190, 22; anitorhalb des Beimes hat D 
nnr cklose and zwar in der Bedeutung ^KIaasnerwohnung^ wlhrend dtlae 
*8chlacht* bedentet 

Falsch ist die Form iavelrunde, die D anfserhalb des Beimes meist 
darbietet.s. Lachmann zu77G,19; ebenso tafelrundn 527, 1; -(fm652. 8. lO; 
tafelrunt 111, 5; docli lindet sich auch aufserlialb des Keimes taftUundcr 
art (h von anderer ITand) <!52. 2. 

Die Form srrursralf hat D fast durchweg: 151.21. 153. 1. 195.1."). 
197,22. 204.8. 2(»0.:.. I'll. U. 219, 12. 290.23. 295. 17. 2!)G. 17. .304. 17; 
nur 194.15 und 203. 2ii steht .srcnesrlanf. Zuorst. im TIL und TV. Buch 
remit die Form unirenau auf out; spiiter voni VI. Buch an genau auf -nit. 
Es ist jedocii wahrscheiulichcr, dais Wolfram sich zuerst einer ungewobulichen 



Digitized by Google 



XVI 



VoRed». 



Form bediente, die in den Hss. nnr dnrch Anpassang an das FtanzOsische 

abgcandert wurde (in G durchweg), und dafs er selbst in der Unterbrechungs- 
zeit vor dcra VI. Buck die richtigere angenommen hat, als dafs er anfanglich 
das Wort stets unyenau, spiiter abcr gcnau gcrcimt hiltte. Auch weisen die 
Lescirteii von Hss. der aiuleren Klasse 151,21. 194. 15. 197,15. 203,20. 
214. 14 sinctschalant, sinetschaltxlatU, snetschalani , senetschani auf jene 
seltsame Porm bin. 

Dagegen behalte ich trotz Lacbmauii das in D uberlieferte fduroij 
(meist gescbrieben fdrroy 40,13 u. s. w.) bei; iiur einiual (80. 1")) findet sich 
filnroij, und selbst bier scbeinen die zvvei Stricblein nacligetragen zu sein. 
Die altfranzOsiscbe Form, des Artikels im Casus obliq^aus ist lo. £beuso 
steht filucons 87,23. 

Unentschieden durch den Rcim bleibt die Frage. ob Lachinann mit 
Recbt niittcldeutsches die (iiberliefert Tit. 134, 2) hergestellt hat fiir dn-^ 
wofur in der Oberlieferung diu erscheint. Die Stellen (106,20. 118,10. 
139, 16. 151, 14. 270, 12. 16. 300, 12. 631, 7; Tit. 132, 2 und andere im 
Willebalm) bat Panl, Beitr. 2,65 znaammengestellt; er hat trotz seiner Ab- 
lehnang der von Lacbmann heigestellten Form sugegeben, daTs einige FSUe 
etwas Bestecbendes baben. Lachmanns Annabme lOet mit einem Scblag eine 
Menge von Scbvrierigkeiten, s. Kinzol, Zeitschrift fOr das Gymnasialwefeen 
1877, 587; vgl. ancb Weinbold, mbd. Gramm.' § 482 8.528 Anm. Behagfael, 
Germ. 30,488. Bernhardt, Zeitschr. f. deutsche Philol. 80,87. Dagegen habe 
ich allerdings nicht mit Bartsch de 652, 5 zu dU ergftnzt, da bier D allein 
steht; ich habe de bier und 54, 13. 102, 4 als Schreibfehler fOr der auf- 
gefalist Auch Lachmanns Eonjektnr die fOr der 108,4. 466,11. 467,14 
scheint mir nicht geniigend handschriftlich gestfitzt zu sein. 

Dem Tenbau darf man die Entscheidung darfiber zu weisen, ob die 
Form cdso oder ofe vorzuziehen sei. Die erstere hat Lachmann verworfen 
46,3. 49,9. 188.10. 223.7. 281.3. 31G, 0. 532, 13. 537, 3. 563, 7. Gil, 5. 
795,4; die letztere 7 2 2.22. 8 1 9.18. 

In D (oder wohl bei einzelnen Schreibern dieses Textes) herrscht die 
fehlerhafte Neiguug vor. unci durch ouch zu vei'stiirken : 45, 2t). 151, 5. 
668.3. 081.13. GS3. lU. G85. 2. 727.12. 705.1. 7G7. 13. 

al ist zugesetzt vor siis 23. 2; solher 144. 11: den 14G. l"): vro 228. 2fi; 
da 194.7. 218.10. 231.8. 24 8 . 24. G52,3; so 500.14. 795.4; deste 
719.8; umbe 229,27. 590.9. Ebenso dd besonders in Kelativsiitzeii : da 
scomcen 61. 6: da nicmen 204.22: da strclt 218.10: da danncn 348,5; 
da phlacli 370,12; da volclies 39S, 25; vgl. auch da vandr 435,20. 



Digitized by Google 



Vorrad*. 



P^benso erweist sicli sclion (lurch die Abweichunfren anderer Hss. al5? 
naclitr^lglicbe Ausfiillung das zu hi, kit mit prildikativem Adjektiv hinzn- 
gefOgte sin, wesm vor oder nach kit 24, 18. 399,0. 535,22. 689,30 (Bartsch 
nimmt eben dies 464,10 ao) und nach sware 555,8. 

Anstatt von setst I) m 159, 6. 223, 13. 671, 16. 

Dafs die Schreiber Ton B ihre Vorlage im einselnen nacblSssig, aber 
doeb im ganzen ohne absichtliclw Andemngen viederiiolten, dafflr spricbt die 
Art, wie sie gelegentlich Unverstandenes ungebessert fortpflanzten , wie 107,23 
xe Mvrieillichmi ende; vgl. aQcb oben sn 616,10 ianur xe, 

TJnd doch fehlt es nicht an selbstandi^'en Abweicliungen. Die franzo- 
sischon Brocken. die Wolfram besonders bei Titelii einzusetzen liebt, sind in 
D oftors verdeutsclit worden: s. C. Bock, Festschrift des Wilhelm-Gyninasiunis in 
Hamburg 1885, S. U2 fF. So hcilst es Go. 3t) dcr kunech F.; 69,21) der 
kumch von Vrachrihe; 251, 6 anstatt roys] der kunec; ebenso 261, 29. 
343,21. 632,27; dm kunec von 665, 1; 310,30. 586,23 dem kunege; 
301, 19 d» kmegm L von B.; 129. 27. 265,4. 354. 18 der herxoffe; 665,6 
dm herzogen F. von; 348, IG der burcgrave rofc 382, 19 der herxoge wm\ 
ebenso 343,22. 623,24. 665,7 dm gravm; 376,16 wm; 721,8 ebenso, 
aber allerdings mit den andern Hss. der Klasse zosammen. Anf fianz. de 
weist anch der Fehler der Mn 68,22. 76, 13. Femer 261, 28 xer wUdm m,; 
382, 1 Der gram von der m, Danach hat Lachmann anch 310, 30. 632, 27. 
701, 1. 727, 25 mit gntem Bechte ana metrischen Orfinden roie eingeeetrt gegen 
alle Hss. (D hat dem kunege, der Aimec); vgl. anch seine Yermntung gein 
roie 353, 19; ebenso 210, 13 erne, wo J> der Jbumeft, die llbrigen Hss. der 
grave lesen. So schreibt D anch 670, 29 gexelte; 690, 17 roOe. Diese 
Neigang znm Terdeutscben fhinzAsischer WSrter wird sonst nnr Tereinzelt 
(65, 30 hat 6 <{er kunine, 682, 18 haben FGgg von), anch Ton den Hss. 
der Klasse D nnr seUen (644, 3 schreibt o eun dee kunee; 670, 29 ^ gezelde) 
geteilt. Anch hat D z. B. 682, 29 franz. fix eons belassen. 

Mit dieser Abiieijirung- ^'eiren die franzosisclieu WOrter stinmit iiberein 
der Gebrauch dcr latfiiiischen Form serptrum 5, 26. 77, 2; sowie der ge- 
lehrteren Formen balsmn 236,5; gehalsamt 107.5; christcs 107,11.18; 
fenix 469,9.11; epitaphium 107,30; rpifafium 470,24; Nahuchodonoxor 
102,4; Christian 827.1; Sahmonen 289.17; Salomon 453.2(5; llritkmie 
455,10; daher wohl iwiiih. Bi^umhanie 473,23; Bmmbange 4:Q\,Q', Olimpia 
771, 17; Tielleicht auch (mit * = g) smaraide 589, 22. 741. 7; -c 791, 21; 
amareidie 85,3, a. 5., wfthrend doch emairdt dnrch den Eeim als allein lichtig 

Martin, PfeiM I. b 



Digitized by Google 



iLVjJLt 



erwiesen ist 14, 20; ferner thopatius. Die Hs. D wird von g^elehrteu Scbreibern 
herrOhren; und zwar deutet die gleiclim&CBige Sorgfalt auf eine Klostenchole. 

Hinter D, wo oft aUein das Bichtige erhalten ist, stehen alio anderea 
Bbs. an Wert ztirflek. 

Sie sind auf^'f/.iililt wordcu von Lachiiiarin und den Fortsetzern seiner 
Ausgabc; dann vou I'ranz Pfeiller, (iuellenmaterial zu altdeutschen Dichtungen U, 
Wien 18GS (Denkschriften der K. Akademie der Wissenscliaften XVII: hier 
ist zu den Seitenzahlen der Sonderausgabe, nach der icb zable, noch 32 liia- 
zuzurechnen). Vgl. ferner G. Botticher, Die Wolframlitteratur seit Lachmann, 
Berlin 1880, S. 6; P. Piper in Kfirschners D. NationaUitteiatnr 5,1 S.32fE: 

Ich behalte Lachmanns Beseidmiing fflr DEFGG^Qi* bei; setze dagegen 
fflr dd nelmehr a,6,c,b q.&w., fOr gg Tielmehi 6<>Q^ n.8.w. mit latd- 
nischen Exponenten fOr die ftlteren, etwa bis 1330 geechriebenen, mit griecbi- 
seben fftr die jflngeren Has. Icb ordne die Has. nach der Zeit, die sich fireilieh 
nor im allgemeinen bestimmen l&Cst Das Material wird flir die Fergamenir 
bandscbriften nicbt angegeben. Die Sigeln fftr die mebr oder minder ?oll- 
8t&ndigen Has. sind fett gedmckt Die mit * bezeichueten Hss. habe ich 
selbst einsehen kOnnen. 

Die Berliner Hss. befinden sich als msc. Germ. Fol. 734 vereinigt in 
einem Bande (bei mir I) und als Nr. in einer Mappe (II). Ersterer 
enthalt 9, die letztere 5 fragmente; liber diese vgl. W. Scheel, Feslgabe an 
K. Weinhold, Leipzig 1896, S. 63ff. Hier ist Nr. 37 » G/' 1) bei mir; 
38 « 6*; 39 — e, 40 — Gf 2; 41 — Ge. Die Mlincbener Fragmente stehen 
teils in cGm. 194, toils in 5249; 6249^** sind erst 1900 aus dem E. Beicbs- 
archiv anf die K. Hofbibliotfaek gekommen; sorgfiUtige Nachrichten darftber 
verdanke ich Herm Sekretir Dr. Boll. 

Zur Klasse D gehoren nur alte Bruchstucke und spatere voUstandiger 
erhalteue Handschriften. 

a, Wien, cod. 13070. XIII. Jh. 2 Blatter, klein Fol. Verse nicbt 
abgtisetzt. Auf der Soite stehen 42 Zeilen, etwa 60 Verse. Abdruck Quellen- 
material 7ff. Darin die Abscbnitte 421,6—429,6. 636,22—644,26. 

b, Eisleben, Andreaskirche. XTTT. 1 Blatt, scbmalFoL 2 Spalten anf 
der Seite (so zfthle icb immer) zn 60 Zeilen, oben je 13 abgeschnitten. Avs- 
gabe ron Bezzenberger Zeitscbr.-f. dtsdie Philol. 5, 192if. Lesbar sind 768, 17 
bis 769,30. 770,16—771.30. 772,14—773,30. 774, 14—775,30. 
lOtteldeatsche Spuien: grtbe, tabebwnde. 



Digitized by Google 



Vocn4«. 



c, Weimar. XIH/XIV. 1 BL wid 2 Brnehstaeke, FoL 3Sp. za34Z. 
Beadmitten. Eioxelne mitteldeutsche Formea. Abdrnck Yon LichteiiBtem 
Z.f.d. Alt 22,366if. lDhalt237,5— 12. 237,30— 238,8.9— 16. 239,5—12. 
363,29-^366,6. 368,16—370,23. 

c, Trier (iiiir diircli oinr von J. Fath zuni Abdniek iu der Z. f. d. A. 
einy:esandto Absdirift btdiannt gt'wurdeii). XITI. Doi»iiolt)latt, 8°, oben urn 
eine Zeilo boschnitten. Auf der Seite je eine Spalte mit 33 liniierten Zeilen, 
die Verse sind nicht al\q^esetzt. Einzelnes Mitteldeutsche, besonders i in den 
Endungen. Stiniiut selb.st in Folilern zu c; hat mit D die zu 3G3, 2. 1). 14. 
21. 23. 2d. 364,23. 365,10. 366,8. 368,12.16 verzeichnetoii Lesarten ge- 
memsam. Inhalt 361,15 — 368,30. 

b, Bein, CiBterzienserstift in Steiermark. XIIL 2 BL, U. Fol. 3 Bp. 
za 60 Z. Abdruck Ton Diemer, Beitriigo zor Slteren deutBchen Spiache and 
Litteratur, I. Teil, Wien 1851, 8. 100— 120 (Sitzungsberichte der phil.- 

hist. Kl. d. K. Akad. d. Wiss., VII. Bd. S. 292 — 314). Knthiilt 417, 18— 42 9, 28. 
441,28 - 4.53,20. Alemaonisch, ziemlich feblerhaft; manches stimmt zur 
anderen Klasse. 

e, Liverpool, Majer-Museum. XUI., letztes Drittel. 2B\.,gr.^^, 
2 Spalten anf der Serte zu 34 (einmal 33) Verseo. Fakaimileauagabe Ton 
B. Priebsch (Bnltetin of the Liverpool Hnsenms I Nos 1 n. 4, Okt 1898), 
der mir fieandlichst einen Abzog geechenkt hat Gefiioden im Sinband za 
einem Fmlter dee 12. Jhs. Inhalt: 770,3—774,18. 783,19—788,3; 
dazwiedhen fehlen 270 Verse d. h. ein Boppelblatt Schw&bische Lantformeni 
Einzelnes stimmt zu 6. 

*f, Berlin. IT. 5 (acc. 9349). eliedoni Oriiter-Kopke ireborig, aus 
Augsburg sUunnieiid. 4 HI. verstiiiuiuelt 2 Doppe I blatter, wovon je das 
2. Blatt bis auf eine Spalte abi^oscliiiitten ist. XIII. 'XIV. Fol. 3 Sp. zu 
48 Z., wovon aber je 11 — 12 Z. obeu oder unten .abgescbnitten siud. 
Inhalt: 5 2 6 , 3 — 52 7 , 6. 21 — 5 2 8 , 24. 5 2 9,8 — 530,12. 26 — 531,30. 
532,15—533,18. 534,3 — 535,6. 544,29 — 546,5. 553,1 — 554,5. 
574,1 — 575,7. 19 — 576,2,5. 5 7 7,7 - 5 7 8,12. 25 — 5 7 9,28. 580, 11 bis 
581,17. 29—583,5. 593,21 — 594,24. 601,21 — 602,25. 

*g, GOttingen, Vniv.-Bibl. cod. m. philol. L 184a, ehemals Spaogen- 
berg ia Gelle angebOrig, diente als Einband dem 'Sehat Begister derSchlneteiye 
vamLVI«^». XIV. 2 Bl., Pol, 2 Sp. zu 44 Z. Inhalt: 282,17—288,13. 
669,7 — 675,8. Dabei liegt auch G'^, das aber nicht derselben Hs. au- 



Digitized by Google 



XX 



Vorrede. 



g^hOrte, wie Lachmann memte. Aiif 672,15 folgt V.21 v,g,l daz sidi 
bnu^j wosa der Bnbiicator hinznfQgte vz den ougun em groxer hack. 

I, 1. Gotha, ood. membr. 1 n. 130. XIII./Xiy. Inneres Doppelblatt 
einer Lage grofs Fol. 2 Sp. zu 36 Z. OehOrte zu der Sammelhandschiift, worans 
die Fragmente Ton Sogromora Z.f.d. Alt 11,490. Geim. 6,461 stanmieD. Ab- 
drack Qm. 47 — 50. Mittoldeutsche Sprachformen: her fax er. Stimmt in ein- 
zelDen Stellen vol Lachmaius g: so 15,21. Ibbalt: 15, 13 — 24, 26. 2. Arn- 
stadt Zweites Doppelblatt, vom enten Blatt nor je die inneie Spalte erbalten. 
EoUatioii bgg. Ton Bebaghel, Germ. 35, 388—390. bihalt: 48, 27—- 50, 2. 52,21 
bis 53,26. 63,9-68,2. 

i, Graz, aus der TJmg^gend von Voitsberg im Kainachthal, vielleicht 
aus deni Waf;onbnr«j^ischen Herrscliaftsurchiv stanuiicnd. XIV. 2 Blatter, 4**. 
2 SiKilten zu 20 — ^28Zeilen. Einiges ist abgeschnitteu. Bairisch-osterreichiscbe 
Spnicbfornien. Abdruck von Ticbler Z. f. d. Pbil. 10, 205ff. Inhalt: 607,21 — 
068,11. 17—009,7. U — 670,4. 10—071,1. 678,8—29. 679,5 — 26. 
680,2 - 24. 30 — 681,22. 

*j, Miinchen, cGm. 5249 Nr. 3". Ein 'scbinaler unterer Streifen von 
cinem zweispaltig beschriebenen Qnartblatt' Von den 48 Zeilen jeder Spalte 
sind nor je 4 Zeilen dbrig, nocb dazu am ftntlsmi Band veistQmnielt. In- 
balt: 79,9—12. 80,27—30. 82,15—16. 84,3—6. Oberwiegend sa D stim- 
mend. Abdnick von Eeinz, Sitzungsber. d. Egl. bayr. Akad. d. Wiss. so Hflnchen, 
1869. n. 318. 

Mlincben, aus Starobeig, cGm. 194. XIV. 4B1. 2fta£BereDoppel- 
blfttter eines Qnatenis in klein FoL Anf der Seite 2 £fp. sn 38 Z. Die 
zweite Hftlfte jedes Doppelblattes ist am Bande besebnitten, so dalis von der 

ftufseren Spalte vorwiirts nur die Anfange, von der rtickwartigen niir die 
Versschliisso sichtbar sind; audi oben an den Spalteu feblen je 10 Z. Ab- 
gesehen hiervon ist erbalten 492,16 — 497.17. 497, 28 — 502,19. 5-!;;.4 — 
527, ir>. 527. 2G — 532, 27. Abdruck und KoUation Qm. 69ff. t stimmt auch 
in Feblern zu D. 

*I, Berlin I, 7, frQher Hoffmann von Fallersleben angeh5rig. XIV. 
(XTII?), kleine eckige Scbrift. 1 BlUttchen, klein 40. 2 Sp. zu 36 — 42 Z. 
Die 2. Spalte ist durchgeschnitten. Ltickenhafter Text: es fehlen im ganzen 
40 Zeilen. Inbalt: 754,14—755,24. 756,20. 758, 1>- 759, 9. 762,14— 
763,26. 764,27— 766,2. 

*», Wien 2914 (MscAmbras. 420). Papier. XV., UeinFol. 536 Bl., 
anf der Seite eine Spalte zn 20—26 Zeilen. Die 9 Zeilen anf der 1. Seite 



Digitized by Google 



Vorrode. 



XXI 



Bind rot; rot sind auch die 28 Uberschriften im Texte, diivon 25 mit Bildorn. 
Dcr 3. Abschnitt bcginnt mit dem II. Biich. der 4. mit dem TIL, der C. mit 
dem IV., der 7. mit dem V., d<'r 10. mit dom VI., dcr 12. mit dem VII.. 
der 13. mit 398,7, also gleich nacii dein .Aiifan^e des VIII. Buches, der 
14. init dera IX., der 18. mit dem X., der 10. mit 5.53,2, also gleicli nach 
dem Anfange des XL, der 22. mit 592,21, also innerhalb des XXL Buches, 
der 23. mit 031,1, innerhalb des XITI., der 25. mit 678,15, kurz vor 
XIV, der 27. mit 738,11, kurz nach dem An&og des XV., der 29. mit 
706,29, innerhalb des XVI. Mit den onten anzugebenden Abscbnitten von 
D Btimmt (abgesehen von dea BUcheraiifftngen) nor noch die Bubiik tou 
256, 1 *vfi$ pareifal mii sirUte JeaeuUm die hulde encarp.* 

*n, Heidelberg, cod. Fftl.339. Papier, XV, kleinFoL Phnival steht 
auf Bl. 6—604. Auf jeder Seite 23 Zeilen. LXV Kapitel, vielmehr G6, 

da die Ziffer XLII doppelt erscheint. Die Einteilung schliefst sich an die 
von m an. Kbenso die roheii Bilder, welche noch weniyer als die Uber- 
schriften wirkliciie Kcnutiiis des Gedichtes zeigen. Die Hs. sUimmt von der- 
selben Hand wie Gotfrieds Tristiin R, die lis. des Grat'en ilennes, friiher 
zu Birresheim: v. Groote, Tristiin, p. LXXIfF. 

*o, Dresden, 66. Papier, XV. Fol. 548 Bl. Auf jeder Seite 22 
bis 24 Zeilen. Mehrere Llicken von meist 23 Zeilen sind duieh leer ge- 
lassene halbe Seiten angedeutet Ganz fehlen nach Bl. 17 zwd Bl&tter = 
87 Zeilen. Es fehlt feraer der Scblafe von 807, 12 ab nnd ebenso der An- 
&ng des Kapitelverzeichnisses, wovon nur die Inhaltaangaben zu LY (teil- 
weise) bis LXm vorhanden sind. Ancb im Texte liihlen znweilen die Eapitel- 
flberschriften und noch Ofter die dazn gehOrigen Bilder, welche out denen 
Ton n ein und derselben gewerbsmftfoigen Hand anzugeh9ren scheinen. 

Dieso drei ilau(l.selii itttjn siml aus einer genieiusamen iruten Vorhige 
j^flossen. Ill ist in alter Zeit voii uiilunidiger Hand korrigiert. worden, wobei 
aber viel Unsinniges stehen gebliebeu ist. n und o stehen sich sehr uahe, 
sind aber docli weder von eiiiaiider noch von m abge.sciirieben. Alle tragen 
in der Sprache elsa.ssisc-hen Charakter, besonders stark u (m kimnto allenl'alls 
auch schwabisch sein), woftir allein sciion die Variante (frUctr 675.2.') zeiigt. 
Alle haben 78,5 dieLesung Sigclou beten und in der i'berschrift zum VI. Buch 
den Fehler ^une Farciful . . . mit Gawane fiir lose (vor fuse n, vertiise o) 
fur' anstatt viir Ariuse. Die Vorlage hatte bereits die Zusatzverse zu 553,2 
und die Varianten zu 312, 1 — 4. 790,27 — 29, die Lachmann angiebt. Das 
Fapierzeiehen der Hss. n$ ist ein Ochaenkopf, ailerdings nicht ganz gleich, 



Digitized by Google 



Vonede. 



s. aiicli zn G"; die von Waltlier in der dort angogebenen Sclirift unter V 
abgebildetc Krone findot sich in n. 

^p, Druckvonl477(Stra£sbuTgbeiMenteliii)mFol. 159 Blatter. 2Spal- 
ten auf der Seite zn 40 Versen: 8. Ftozer, Annaleu der SUteren deutschen 
Litterator, Nflmberg 1788, S. lOlff. Zur Becension D stimmen nnr die 
Abschnitte 1,1 — 10,9. 28,28—41,9. 206,1—214,19. 234,13—238,30. 
761,15 — 805,90. 807,25—827,30; sonst hat der Brack den Text Ton 0. 
Nnr soweit p den Text von D bietet, habe ich den Brack nach der Mftnchener . 
Ihkanabel 612 veiglichen. Die Angabe Lachmanns, dais 800,1 — 807,24 
fehlen, wird dadurcb nicht bestfttigt. 

Weit zahlreicher sind die Hss. des nmgearbeiteten Textes. 

♦E, Munchcn, cGm. 101. XllL 1 Blatt. Aul" der Scito 2 Spalten zu 
60 Zeilcn, davon G unten abgcschnitten sind; sonst wiire 100,29—109,2 
vorhanden. Per Anfanc: ist. nicht gain genau, von Docea Misc. 2, lllff. ab- 
gedruckt. Die Absclinitte }»assen zu D. 

*F, Berlin, I 2, fruhor Grimm, dann Frhr. v, Meusebacli geliorii,'. 
XIII, 2. Hiilfte. 4 Bliltter, die 2 iiufseren Doppelbliitter einer Quinterne. 4^ 
Anf der Seite 2 Spalten zu 40 ZeUeo. Inhalt: 634,15—645,4. 677,9— 
687.28. 

*0, Mtlnchen, cGm. 10, von Junker Sebald Mlillner 1578 geschenkt 
XnL Fol. 70 Blfttter. Anf der Seite 3 Spalten zn 54, aber anch bis zn 
79 Zeilen. Yon 5 ffiUiden gescbrieben, die Lachmann abgrenzt Bilder, auf 
denen Munaalvataeh mit romanischen Bnndbogen encheint, der Gral, den Be- 
panse Feireflz Torb&lt, als Sebfiasel; die Helden sind bartlos. 

*G*, Berlin, I 1, aus Massmanns Besitz, der die Bruchstdcke von 
riarrer Lehniann, damals in Kcrzingen, spiiter in Niissdorf orhaltcn hatte. 
Gefunden in llouingen. XIII, wohl 1, Hiilfte? Feino Sclirift. Klein Fol. 

1 Doppclblatt, verstiimmolt. 4®. 2 Spalten zu 50 Zeilen. Inhalt: 533,23 — 
540,12. 580,1:5 — 587,0. Unvollstindiger Abdruck ( )in. 3811". Pfeiffer nennt 
dies das Pfalzer Bruchstuck, ohno auf Lachnianns Bozeichnun^: hinzuweisen; 
Piper verzeichnet daher das Pfiilzer Fragment neben dem Huninyer. 

*G'', Berlin, I 4, von Sixt v. Arnim an v. Meuselbach gesclieukt. XIV. 

2 Doppelbliitter. 4®. Auf der Seite 2 Spalten (dieaufseren des 2. und 4, Blatte.s 
durchgescliuitten) zu 42 Zeilen. Inhalt: 0S3, 20- 095, 3. 717,22— 729,8. 

G^ Wien 12780. Anfang desXlU. Jhs. Ful. 1 0 z. T. unvollstitndige 
Blatter. Jede Spalte zu 49 oder 50 Versen. Teilweiser Abdruck Qm. 12 — 18; 
dazn KoUation von Zupitza Z. f. d. Alt 17, 393. Inhalt: 34, 9— 47, 17. 54, 9— 



Digitized by Google 



Tnmto. 



xzm 



60,27. 101,1—107,20. 168,10— 174,2a 201,16—208,5. 215,3- 

228.11. 228,12—235,1. 248,12—254,29. 254,30—268,8. 828,23— 
336,14. 364,7—370,26. 377,19—384,9. 424,8—430,27. 

G^, Erfurt JUL, erstee Drittel? 2 Doppelblfttter TeTStAmmelt; anf 
der Seite 2 Spalten zn 48 Zeilen. Mitteldentsche Sprachformen. Ausgabe von 
Bernhardt, Z. f. d. Pliilul. 30,72 - 93. Inhalt: 318,24 — 319,23. 320,12— 
321,10. 321,30~322,2<J. 323, 20— 324, 19. 340,5—341,5. 341, — 
342,23. 343, 11 344, 11. 344,29 — 345,29. 4G1, 17 — 462,6. 463,5-24. 
464,23 — 40;"), 11. 40 6,11 — 30. 506,8 — 26. 50 7,26 — 508,14. 509,14— 
510,2. 511,1-20. 

G°, Gorlitz, im 15. Jh. Eigentum eilWB Leipziger Professors. XIII., 
erste Hiilfte? 2 z. T. verstiimmelte Doppelblatter. 4®. 2 Spalten zu 40 Zeilen. 
Abdruck von Joachim, Z. f. d. PhUol. 11, 1—11. Inhalt: 516, 11—517, 17. 
517,21—518,27 niir die enten Bnchstaben; 520,11—521,17. 553,28— 
555,4. 8—556,14. 18—657,24. 28—659,4. 670,6—571,8. 16— 
672, la 26—573,29. 674,7—675,10. 686,17—587,21. 27—689,2. 
9—590,18, bier nor die letsten Bnchstaben; 590,21—691,24. 

*6', 1. Berlin, I, 8 (aoc. 3442) ans Hoffinanns Besiti. Xm. 1 Blatt, 
4<*. 2 Spalten zu 37 Zeilen. Inhalt: 369,6—374,3. *Gf', 2. Berlin, 

II, 3 (anf dem Papierumschlag' steht 9497) ans Pfeiffers Nachlafs, der das 

Bruchstttck das Frankfurter iieimt. XIII, l.Halfte? Doppclblatt. 4^. 2 Spalten 
zii 37 Zeileu. Der Riind des 1. Blattes ist beschnitten. Inlialt: 725,23 — 
735, 18. Abdruck Qm. 42 ff. Die Zusammeugehorigkeit erkannte Herr H. Koliler. 

*G^, Berlin, I 9, gekauft zu Frankfurt a. M. bei Biir, Mai 1894, 
acc. 1894, 00. XIII Jh. 3 Bl. 4 °. 2 Spalten zu 36Zeilen. Inhalt: 43G. 21 — 

441.12. 558,2—567,20. Mericwiirdig die Form BarcifcUi vgL 6. 266,3. 

H flnchen, Cgm. 6249 (3«). Xm, 1. HJUfle. AbgelOst aus dem 
Deckel des TundationsbucheB oder Diplomatarium* (Eopialbnch) des Elcsters 
SchOnau bei Heidelberg. Frfiher in Wlirzbnrg, wnrde das Kopialbneh nach 
gfltiger Mitteilnng des Herm Br. Knapp in Wfirzborg 1836 an das K. Allg. 
Beiehsaichir su MOnchen ftbergebeo; yon diesem kam es 1872 an das Grolis- 
herzogliche Genend-lAndeearchiy zu Karlsmhe. ^ber diese (kleineren) SehOnaner 
BmchstScke s. Earl Both, Beitrftge znr deutschen Spraoh-, Geschichts- nnd 
Ortsforschung, I. Bandchen, MQnchen 1854 (1. Heft 1850) S. 2fL, 85ff. Bs 
sind drei Pergamentstflcke, eins 5cm hoch, breit (ly., leerer Rand), das 
zwcito G >< 4 (IV2 dritte 5x4; das Blatt, wovon sie ab^'e- 

schuitten sind, hatte vermutlioh 18x12 cm beschriebenen Itaum; auf jeder 



Digitized by Google 



XXIV 



Vorredo. 



Seite standen 2 Spalten za etwa 40 Zeflen. Die Terse waien unat^geBetzt, 
standen aber meist aof je dner ZeOe. Inhalt: 251,21—252,3. 25—253,3. 
16-27. 254,6-13. 27—256,8. 28—256,10. 

*Q^, Hflnchen, Cgm. 5249 (3^) ans dem 'Pflratenseller Abbrnch oder 
OmX Boecli* Ton 1554 (E.Beich8arcbiT, FaT8tenz.Litt. Kr. 11a). Xm, l.Hftlfte. 
Sechs PergamentBtttckcheii, die Tier ersten den giODsten Teil einee Blattes in 
8^ bildend (nnr oben Mien je 5 Zeilen), die zwei librigen der untere Streifen 
eines daran hSngenden Blattes. Das erste and dritle Stfick baben je 8 cm H(^he, 
4Y2 und 6cm Brdte; an der Seite sind ly, nnd 3 — 4em frei. Das zweite 
und vierte sind 6cm hoch, 4^/2 «nd 6 cm breit, wobei an der Seite einmal 
lYaCm, Jas andere Mai 2 — 4 cm frei bleiben; unten sind 3 cm frei. Das 
fflnfte hat ca. 5 era Huhe und 5 — 6 cm Breite; am luuule ist 1cm frei, und 
ebensoviel vor der 2. Spalte. von welcher nur die grofsen vortretenden Anfang-s- 
buchstaben erhalten sind; die Kiickiseite ist leer; es fehlten offenbar die Abscluiitte 
330. 337 und das VK. Buch sollte erst auf dem folgenden Blatt beguinen. 
Das G. Stiick ist 5 cm boch, 4\/.j — 6 cm breit, wovon ca. 3 VA, cm am Rande 
frei sind; die Kiickseito hat 2 cm freien Hand. Zierliche Schrift. Jede Seite 
(etwa 18^/., X 13 cm) enthielt 2 Spalten zu 32 und 33 Zeilen. Mitteldeutsch. 
Inhalt: 32H. 5— 329, 3. 9 — 330,5. 10—331,8. 13—332,11. 28 — 333,10. 
331, 1 — 13. 33,5, 4—15. Abdruck von K. Hofraann, Sitzungsber. d. bayr. Akad. 
1871. S.449ff. an folgenden Stellen zu berichtigen: 328,7 vorjiliclie; 329, 10 
ta mite; 25 deheinir; 330, 5 . . biUiche; 14 swenne; h noh {h nndentlicb); 
19 Ik8i 334, 2 tm «tl. Erbalten sind die Anfuigsbnchstaben 334, 5 V; 6G; 
7 U (was, wie Herr Dr. Boll bemerkt, za Uf in Ggg stimmt); 6 S; 9 D; 
10/; IID; 12X 

*0f Eassel, St&idischeLandesbibliothek HisB. Poet, et Roman. 8^ 11; 
mir durch Edw. ScbiOder bekannt geworden, der die Fragmente znerst be- 
stimmt hat XIII. Zwei Schnipfel, einer 2Y, cm hoch, b^/^cm brnt, woron 
172 cm ^i<)i^ Band; der andere, nnmittelbar damnter sich anfttgende, 
3x6Yg (172 fi^et Band). Von dem Snftoren Band eines Blattes abg^ 
schnitten. Die Yerse sind meist nicht abgesetzt, sondem dnrch Pnnkte ab- 
geschlossen, meist stehen zwei anf der Zeile. Einzelne Bucbstaben sind fiber 
dem ersten und nnter dem zweiten Stttck zu sehen; das erstero hat 7 Zeilen, 
das andere 10Vt> ;»iif der Vorderseito. 11 auf der Kiickseito; es mOgen zwi.schen 
Vordcr- und Kiickseite 16 — 17 Zeilen fehlen, und 33 auf der Seite gestcinden 
haben. Der beschriebene Riuim betrug urspriinglich etwa 12>'8cm. Mittel- 
deutsch: tabelruiHier, nanbcr; zu G stimmt 52.5, 11 er, anderes zu D. Inhalt: 
524,11—525, 13. 52 6,24 — 527,30 (mit Liicken). 



Digitized by Google 



Vorrede. 



XXT 



Miinchen, cGm. 10, im 15. .Th. 'Bernardin puttrich' anp-ohorij^^. 
XIII. Jh. Fol. 107 Blatter. 2 Spaltcii zu 40- 40 Zeilcn. Ein DoppolbiUl findet 
sich Bl. 1'' unteii, und 2"" unten eino Zpichnung; sonst ist niir der Kaum fUr 
Bilder frei golasscn. Nur die Abschnitto 1 — 555,20 stehen in der Hs. 

G', Karlsi iiho. 2 Doppelbllitter. XIII, kloin Fol. 2 Sp. za 40 Zeilen. 
Abdruck Qin. 3 1 ff. Enthalt 704, 3 — 736, 2. 768, 7 — 775, 2. 

Munchon, cGm. 61. XIII. Rohe Orthographie. 40. 130 Blatter, 
dw erote Quatem — 45,2 fehlt. 2 Spalten. Verse nicht abgesetzi Stimmt 
besonders za K fiote Ubeischrifteii Qber 59, 3. 102, 23. 143, 17. 180, 7. 
224, 1. 249, 5. 256, 13. 280, 1. 319, 21. 331, 3. 398, 1. 439, 1. 502, 29. 
733,21. 786,29. 

€l», Wien 3708. Xm. 4«. 113 Bl&tter. 2 Spalten za 38 ZeUen. 
Beicht nor bis 572,29. 

*6^, Narnberg, Germ. Mas. Kr. 24137, frfiber in Begensboig. Sebr 
zierliche Schrift. XTTT, 1. HSlfte. In 5 Stttcken sind 3 sebr mst&mmelte 
and mit Beogens fiberstricbene Blatter in klein 4^ eifaalten. 2 Spalten zn 
46 Zeilen. Teilweise abgedraekt Qm. 29—31, wo Ton 4 BUltteni in 
9 Streifcben die Bede ist: das erste Blatt in 4 Streifon ist also anders- 
wohin gokommen. Vgl. auch Bartsch, Germ. 16, 167 — 170. Pfeiffer giebt 
7,6—8,20. 10,19— 13,S. 25,17 — 27,16. 28,19 — 29,1. 30,4—16; 
Bartsch 16,21 — 17,20. 21,2—22, 14. 22, 18— 23, 3o. 30, 18 — 31,20 und 
eine Kollation der minder lesbaren Stiicke zwischen 13, 9 und 30, 3. Der 
Text stimmt teihveiso zu D, z. B. 27,7.8.11. 

GP, Salzburf?, Dr. Zillner j^eliniiir. XTTT. Fol. 1 Blatt, unten be- 
schnitteD. 2 Spalten zu 44 Zeilen. Abdruck Qui. 45 — 47. Enthalt 277,9 
— 283, 3. 

O'l. Colmar. XIII. 4«. 2 llalbblatter. 2 Spalten zu 68 Zeilen. Zier- 
liche und schSne Schrift. Audi bier Einzelnes — D. Abdruck von Baraek, 
Germ. 30, 84 — 88. Entlmlt 4 7 8. 1 1 —4 82, 28. 4 9 2, 1 —496, 15. 

G', Zurich, XIII. Fol. Doppelblatt Zwei andere BlUtter derselben 
Hs. enthalten StQcke ans Tristan. 3 Spalten zn durchschnitUich 40 Zeilen 
mit zierlioher Scbria Abdrack Ton BSchtold, Germ. 30, 317—323. Vgl. 
ebenda 29,71. Enthftit 10,8—28,24. 

G", Berlebnrg, fOrstl. Sayn-Wittgensteinisebes Archir. xm, 4. Yiertel. 
Fol. Doppelblatt, 2 Spalten zn 59 Zeilen. Teilweiser Abdmck von Frbr. 
Scbenck zn Scbweinsberg, Z. f.d. All 28,241—246. EntbUt 66,2 — 73,19. 
107, 19—111, 16» aber mit staric verkfinstem Text; ganz feblt 73, 12 — 75,3. 
113,2.3. Einzeine mitteldentsche Formen. Manches stimmt zn D. 



Digitized by Google 



XXVI 



Vonede. 



*GV, Miinchen, Universitatsbibliothck. cod. nis. ];") !. Xlll. 7 Pcrga- 
nientstroifeii cincr Fulioluuulsclirift (4^?). 2 Spalten zu 3(i Verscii. Bairische 
Orthograpliie. Alxlruck von (loltlier. Z. f. d. Alt. 37. 280. 281. Enthalt 609, 14 
— 013,22 mit Lucken. Vorher eine sonst nicht bezeugto Zeile. 

G\ WolfenbatteL Xm. 1 Blatt signiert XXYIL 2 Spalten m 
36 Yersen, verstttminelt Bauisch. Abdrnck von Zimmennaim in YoUmOllen 
Bomanischen Fonchungen 5,260. EnfhiUt 128,17 — 129,14. 23—130,20. 
28—131,26. 132,6—133,1. 

*G^ Stuttgart, Cod. poet, et phil. Q 89. XIIL 4^ 2 Doppelblfttter, 
das zweite aber nnr in einem geringen Best erhalten. 2 ^Iten zn 40 Yeisen. 
Das Ganze enthielt 465, 1 — 480, 30. Nicht ganz genaner Abdinelc von 
467,21—472, 10 in Earl Both, Dichtangen des deutschen Mittelalters, Stadt- 
amhof 1845, p. XXX. XXXI. XXXIV. XXXVIII. 

G^', Aspersdorf. XIIT. -l". 2 Blatter, das 2. in 3 Streifen zerschnitten, 
\\o\on dor niittclsto vorloien ist. 2 Si)alten z.u 3G oder 37 Versen. Faksiniilfi 
von P. Friedrich Mayor (Krciiismiinster): Zwoi in ((sterreich aufgofundeno 
Bruclistiicke von Kitterepeu, Wien IS'JU, S. A. aus 'Altwieu' 1896, 1.2. 
Erhalten sind G7G,8 — G81,4. 740,21 — 741,10. 17 — 742,17. 25 — 743,24. 
744,2 — 745,1.8—18. Dem Herausgcli i danke ich auch bier herzlichst 
f&r die giitige tTbetsendang eines Sondeiabdrucks. 

^G*, GOttingen, Seminar ffir deotsche Philologie I 2, mir darch 
Boethes GUte zngftnglich. XIIL 4^ Innens Doppelblatt einer Lage, je 
2 Spalten auf der Seite zn 41 Zeilen. Bairischer Lantstand. Cobalt: 54, 23 — 
65, 18. Yor 54, 27 die Bubrik AverUiu^ wie Oahmuret vO Belacanen s^nei, 

Gr, Zurich. XIII./XIY. FoL 1 Doppelblatt, 3 Spalten zu 46 oder 
47 Zeilen. Kollation von M. Haupt, Z. f. d. Alt 7, 169 fl: Inhalt: 1, 1 — 10, 7. 
28,25—37,30. 

*G*, NUrnberg, Germ. Mus. , I'niiier in dor .Sainmliing von liardon- 
berg, der vorn eingetragen hat: *den 10. Juli 1877 in der Gegend vun 
Xiirnberg bei einom Perganienthandlcr aufgefunden'. XIV. 3 I)oi)i)e]bliitter 
Fol., 2 Spaltf^n zu 40 Zeilen. Aleniannisch-elsiissisch. At)druck von Zacher, 
Z. f. d. Phil, d, 395-110. Inlialt: 314, 5 — 324, 30. 330, 13 — 343, 2. 
348, 15 — 302, 2. Es fehleu 318, 5-8. 323, 7,8. (sicher auch 328, 27. 28), 
femer die Abschuitte 33G. 337 \vie in ^ 

G", Schwaz. XIV, erste Jahrzehnte. 1 Doppelblatt, 1 Sufseres Blatt 
und zwei Halften verschiedener Blotter. 4^^? 2 Spalten zu 42 Zeilen. Ab- 
drnck von Bickel and Straganz, Z. f. d. Alt 26, 157 fll 28,129ff. 31,2871!. 



Digitized by Google 



Yoirede. 



xxvn . 



Bairisch-osterreichisch. luhalt: 177,11— 182.24. 216, 13 — 221,30. 
4B.f), 14^- s. .'>2a. 5— .028.22. (JHO, 4— C38, 20. Nahe venvandt, ja 
wobl dersolben lis. an^'ohorigr, da die beiden zuletzt genannten StUcke sick 
daiin fort^setzt finden, mit 

1. Berlin, n 1 (acc. 0497). Pfeiffen Brachsttteke I. XIY. Jh. 
Fol. 10 Blfttter, 1 nnd 2, 3 und 6, 4 nnd 5, 9 und 10 znsammenhangend ; 
die Anfsere HftUte von Bl. 1, 5, G weggeschnitlen; Bl. 4 und 5 sind oben 
beschnitten nnd baben je 6 Zeilen Terloi«n. 2 Spalten zu 42 Zeilen. Die 

Sprache ist zu Ende des XIV. Jhs. raodernisiort worden. Abdntck Qm. 51 — 58. 

GO - GG. Inhalt: 28.'^, 5 — 2.^ 1 , 16. 2.37, 1 1 — 238, 22. 249, 25— 255, 12. 
31G, 25 — 322, Hi. 23 — 323.20. 321, 1 — 325, 17 — 32G, 22. 29-328.24. 
339, 12— 340, 18. 343, 11» — 34G. G. 349, 1 —350, 12. 539, 27 — 54"), 14. 
556, 17— 5G2. .'i. 634. 22 — G3G, 3. G38.30--G40.il. 651, IG— G57. 7. 
*G/*2. Mii lichen, cGni. 194, abj^'elost von einer Inkunabt-l aus Stoioriiiark. 
2 Doppelbliitter, das inuerste und das iiuisorste cinor (^Huiteriio, die liuisere 
Seito recbts ab.g<'i^cbiiitt<'n. 2 S]Ki]tt'n aiif dor Seite zu 42 Zeilen. Kolhition 
Qm. 59. 60. luhalt: 489,20 495, 7. 506, 14- ."^13, 13. 516,8 — 517,9. 
528,23—530,4. 532,29—534,10. Manches stimmt zu D. 

*GX, Hflncbeni Cgm. 5249 (3**) ans demselben SchOnauer Diplo- 
matarinm vie 6^: also als grOItere SchOnaner BracbstQcke zn bezeiebnen. 
Ente Notiz liber das damate noch nnabgeli^ste Blatt gab E. F. B(Ohnier) in 
Hones Anzeiger YI (1837) S. 50; Inheres Karl Both in den zu 6*" ange- 
fflhrten BeitrSgen 2. 85. 199. XIIL/XIV. Bin Doppolblatt, das erste Blatt 
£Bi8t ganz, das zireite auf der unteren Hllfte der 2. Spalte der Torderseite 
abgeschabt. Auf dor Seite 2 Spalton zu 42 Verezeilen: die 4 letzten auf 
dem zwoiten lilatt sind frei. Das orste Blatt bejjinnt mit 463.8; das zweito 
enthielt 4G8, 2.') liis 47 1. wovon 470. 26 — 471.18 jetzt unle.shur sind. Ji'ote 
Initialen sind 4G7, 11. 468. 11. 4G8. 17. 470. 1. 471. 1. 472, 21 zu seben. 

*G'\ Donaucschingen 97, aus Rappoltstoin. XIV. Jh. (1331 — 1336). 
gr. FoL Bl. 1 — 115. Spraclifonuon clslissiscb. Mit Einschaltung der Fort- 
setzun«,'en des Perceval von Chrestien: diese wordon von doni af' >> tiih.scJtcn 
Parzifal ;ils der niiwc, wclsche P. unterscbieden. Xacb Scborbacb, Parzifal 
Ton Glaus Wisse und Pbiiipp Golin, StiaCsburg 1888 (Elsiissische Litteiatnr- 
denkmftler aus dem XIY- XVII. Jahrhundert, Y. Band) S. XLYII weiden 
die zwei ersten Bftcher Wolframs als Qamureles buoch bezeichnei Ygl. auch 
Barack, Die Handsehriften der Fttrstlich Ffirstenbeigischen Hofbibliothek zu 
Donauesehingen, TObingen 1865, S. 88. Scborbacb hat S. XLY— LYI die 



Digitized by Google 



ULVIU 



Vorrede. 



Zusiitze verzoiclinet, die innoiimlb Wt.ilframs Text eingefiigt sind. Uber die 
teilweise zu 1) stimmeuden Losarten s. Stosoli, Anz. 1". d. Alt. 19,302. 

Daraus ist abgeschriebea G'^'^ die Casanatensische Hs. in Rom, woriiber 
Keller, Komvart und Schorbach S. XVI berichten^ sie enthalt nar kleine leile 
des Wolfnunscben Gedicbtes. 

*G^f GOttingen, Unir.-Bibl. cod. philol. 184 V, ehemals im Besitz 
Ton Spangenberg in Celle, s. zu g. XIV. (Xm.?). 2 BlAtter 4S staik ver- 
stOmmelti aof der Seita 2 Spalten, wovon nur je eine ganz erhalten, zu 
42 Zeilen. Entfa&It, abgeseben von Versscfalliaseii und Veraanflngen, 755,8 
— 766,18. 20—757,30. 818,13—819,6. 26—820,18. 

6^, Arnsberg. XIV. 1 Bl. 4<*. 2 Spalton zn 34 Zeilen. Abdrack 
Ton Graff, Diutiscb 1,23—31. Inhalt: 720,11 — 724,26. 761,7—766,22. 

*G'/, Berlin I 5, von den Briidern Grimm an Lacliuiiuiii goschenkt 
XrV. 2 Doppelbliitter, je das letzto Blutt verstQmmelt. 40. 2 Spalten zu 30 
Oder 31 Zeilen. Enthalt: 160,5 — 104,0. 172,7 — 180,8. 188,12 — 189,11. 
191,14 — 192,12. 

*G^'^ Niiruberg, Germ. Mus. 17439. XIV. 3 Blatter 40. Die Seite 
zu 30 Zeilen. KoUation von Bartsch, Germ. 16,171. Inhalt: 639,5—041,4. 
651,5—053,4. 057,5—059,4. 

Berlin II 2 (9497) Pfeiffers Bruchstack U, aus Salzburg. XIY, 
2. Haifte. klein FoL 2 Spalten zu 42 Zeilen. Am nnteien Band sind 
8—9 Zeilen weg geechnitten. Abdruek Qm. 66—68. Nachkollation bei Scheel 
8.65. Inhalt; 473,19—474,21. 30—476,2. 11—477,13. 22—478,21 
490,1—491,4. 13—492,15. 24 - 493,26. 494,5—495,7. 

*G«, Heidelberg 364. Xm/XlV. grofsFol. Fttrzival 1— 111^'; 
zasammen mit LoheDgrin; in H8S.383 und 404, welche von derselben Hand 
geschrieben sind (anl^er einem Stfick Willehalm) schlie&en sick Tituiel, 
Willehalm und dessen Fortsetzungen an. 2 Spalten zn 66 Zeilen. Ea fehlt 
Parz. 41,7—51,12; dagegen sind die Abschnitte 336. 337 vorhasd^; es 
ist also eiu Misciitcxt aus D und G. 

*G^ Munchcn, cGm. 194. XIV. FoL 1 Blatt. 2 Sp. zu 48 Zeilen. 
Bei Laclimann als g verzeichnet. Inhalt: 741,9 — 747, 2(i. 

G/*, Wien 2775. XV. Fol. 108 Blatter, bis BL 22 in 3 Spalten zu 
38, Ten da ab in 2 Spalten zu 40 — 44 Zeilen. 

*G'', Berlin I G, aus Hoffmanns Besitz. 2 Bl. 4^. 2 Spalten zu 
44 Zeilen, die 6 untersten beim Binden Tenchmiert; das 2. Blatt ist am Band 
beschnitten und folsch eingebunden. Inbalt: 601, 19— 607, 14. 631, 1—686, 26. 



Digitized by Google 



XXIX 



*GS Berlin 1 3, '1835 bei Antiquar FriedHinder gefunden.' XIV. 
2 Streifen, BrachstQcke der mittelsteo Doppelblfttter einer Lage, welche swei 
Spalten anf der Sette batte, zu dorchscbnittlidi 42 Zeilen. Inbalt: 678, 15—29. 
679, 16—680, 11. 681, 1—25. 682, 15—683,9. 28—684,23. 685, 12-22. 
688,21—689,1. 24—690,4. 

Darmstadt Nr. 3252, mir dnrch die Gttte dee Hem Bibiiothek- 

sekretftrs Dr. Adolf Schmidt bekannt gewordon. Eine Notiz von Weigand 

liegt bei, wonach die Bliitter ziini Einbiiulen von Lindenfelser Jaliresrecli- 
nungen aus deni Jahre 1G67 vorwendet worden waren. Es sind 8 Blatter. 
Bl. 1 und 4. oin Doj)i)ell>latt. ((ben vorstummelt; Bl. 1 und 2. welclies niit 3 
zusiininionhiingt. sind die erston und 3 und 4 die let/ten Blatter der 9. Laire 
der Hs.; ebenso bilden Bl. und 8 das iiufserste. nbeii vorstiiinmelt*.' I)ui)i)el- 
blatt, 6 und 7 das zweitiiulserste Dopijelblatt der Latr*' 10. Bl. G ist unten 
sehr nianirelhaft erhalteii. indeni das selir inurl>e Perganient gebroclien und 
z. T. verloren ist; aus der Liicke sfcininit uocli ein kleines, beic:clegtes Perga- 
mentstilck. XIV. 2 Sp. zu ursprungl. 40 Zeilen. Inhalt: 1'' = 498, 3 — 499, 8; 
1^=^ 499,15— 500, 18; P = 500, tio — 501 . 28; T<i =. 502, 5 — 503. 8; 
2* 503, 9 — 504, 18; 2'' = 504, 19 — 505, 28; 2^^ 505, 29 — 5 0 7, 8; 
2*= 507,9— 508,18; 3» = 551,21 — 552,30; S"* = 55.3, 1 — 554, 10; 
3« 654, 11 — 555, 20; 3^ » 555, 21 — 556, 30; 4" » 557, 8 — 558, 10 ; 
4* = 558, 16 — 559, 20; 4<» — 559, 27 — 560, 30; 4* — 561, 7 — 562, 10; 
5^ — 562, 11 — 563, 20; 5^ » 563, 21 — 564, 30; 5« = 565, 1 — 566, 10; 
54- 566,11 — 567,20; 6* = 567, 27 — 568, 23; 6'» = 569,6 — 570,10; 
6«« 570, 16 — 571,20; 6* - 571,26— 572,28; 7» - 615,27 — 617,2; 
7* « 617,18 — 618,12; 7« — 618, 18 — 619,22; 7* - 619, 26 — 621, 2; 
8»»- 621,3 — 622,12; 80 » 622,13— 623,22; 8<' = 623,23 — 625,2; 
8^—625,3 — 626,12. Den Text von wird Hr. KObler verOffontlicben. 

*G<^, Berlin TT 4, aus v. d. Ilairens Besitz. XV. Do])j)elblatt 4*', ein- 
spaltig zu 30 Zeilen. Bairischer Laut-stand. Inhalt: 759.13 — 701. 12. 
775,1 — 776, 30. Auf der 4. Seite imten steht XVII und daruuter nock 

xxxxvm, 

€K, Hamburg, Stadtbibliotbek cod. Germ. 6. Papier. Fol. 012 Seiten 
mit 2 Spalten m 30 — 40, meist 34 — 36 Zeilen. Gefichrieben 1451 zn 
StraDBbniigr von Jordan fllr sich selbsi Parzival stebt p. 8 — 365, 1. Spalte. 
Es fiblen 312,7—313,4. 316,7—318,8; ancb 57,27.28. Im letzten 
Bncb wird oft gekllrzt; 798 feblt Genaue Beechreibung der Handscbrift 
dnreh G. H. F. Waltber, Zwei StraCsbuigiadie Handschriften der Hamburger 



Digitized by Google 



Votrede. 



Stadtbibliotlick ini Verzeichnis dcr Vorlcsun^'on . Avelclic am IIainbui\i;er akade- 
mischen und lical - 0} mnasiam gebalten werden soUeu von H. G. fieichen- 
bach, JEUtmburg 1880. 

Donaueschingen, Nr. 70. Papier. XY. Fol 334 Seiten su 
2 Spaltsn Ton je 32—34 Zeilen. 

Schwerin, Oiofsherzogliche Begiemngsbibliofhek. Bapier. XY. 
Fol. Yoran geht Wigalois mit 68 Bl&ttem; Farzival folgt auf 138 BUUtoni. 
Aaf jeder Seite stehen 2 Spalten zu je 40-— 49 Zeilen. Mitteldeutsche Ortho- 
grapbie. Inbalt: 1 — 803,7. Anfang nnd SchlnTs bei Lisch, Jabrbflcher des 
Yereins fOr Meddenb. Gesch.- il Altertamskniide 6 (1-841), 169 ff. Bessea 
Angaben sind freimdHGhst nach verglichen worden von Hm. Dr. H. Witte. 

Gv, die in p, dem alteu Drucke eiithaltenen Stiicke, welche sich der 
Yolgata anschliefscn, s. o. 



Ariisberi,' 0^ 
Arnstadt I) 2) 
Aspersdorf 



Berleburg 



Eine Ubersicht der Hss. nach den Aufbevvabrungsorten wird uiclit un- 
willkDiiimen sein. Es befindeii sich in 

Gdrlitz G« 
Gottingen 0. 6* 
Gotha ^1) 
Graz i 

Berlin f, I, F, G% G^ Hamburg G" 
GU), G'2),GK,G/^1), Heidelberg n, G* 
G9, G*, G^ G«, Gfi Karlsruhe G» 
Golmar G4 Eassel G^ 

Darmstadt G" Liverpool e 

Donaueechiogen G^, G^ HQnchen i, t, £, G, G^*, Wien a,m,0^,e^,W* 
Dresden $ G^, G^, G», GS Qfi2), Wolfenbattel G"" 

G/, G^ ZOricb GF, 

Nfkmberg G», G*, G^ £ndlichderalteDnick)pGv*. 



Kein b 
Kom G^^ 
Salzburg GP 
Sankt Gallen 1) 
Schwaz G« 
Schwerin G" 
Stattgart G^ 
Trier 9 
'Weimar c 



Eislebm 6 
Erfort G^ 



Der Wert dieser einzelneii Quellen fiir die Herstellung des Textes wird 
durch den Umstand bestimmt, dais die Haudschrifton zwei verschiedene Klassen 
erkennen lassen, vou denen die eine, durch die Mehrzahl dor Hss. vertretene, 
in ibreu Lesarten wesentlich von der anderen abweicht, abgeselien , wie Lach- 
mann bemerkt, von den Bttchern VIII bis XI (308 — 582), in denen die 
Yerscbiedenheit ganz gering ist. Und zwar l&fst sich nicht verkennen, dafo 
diese Lesarten daranf ansgehen, Wolframs eigenartigen Stil der gewObnlicben 
Aoadmeksweise der hftfischen Diebter nftber zu bringen. Seine kllbnen, meist 



Digitized by Google 



Vorredo. 



xxxt 



ana der ImproTisatioii sa erklAienden Fftgongen und WendoDgen errogten bei 
semen Lesern Anstofs and veranlafsten eine nachglSttonde Bearbeitong, velehe 
schwerlicfa Tom Dichter selbst berrOhrt, aber offenbar die grOfsere yerbieitong, 
besonden in der sanftchst folgenden Zeit» gefunden baben. 

AIb Vertraterin der IJniarbeitang, der yiilgata» siebt Lachmann die 
KOncbener Handscbrift 6 gewiTs mit Recbt an. Nacb Spiacbfonnen wie olde 
anstatt oder zu seblieflsen ist sie im Elsalii oder in der Scbweis angefertigt 
vorden. Allerdings bat sie ancb ibre besonderen Febler^ welcbe niebt von 
den anderen Hss. ihrer Klasse geteilt warden, aber keine andere der voll- 
stftndigen lafst sich im gauzen ilir an Sorgfalt uod Gleichmarsigkeit /ur 
Seite stoUen. 

Andere IIss. zeitren einoR Uberguny: zwischen 1) und G: sie vertretea 
dann die Grundlago der Klasse besser als G. Auch eiii stellenweises Uber- 
springen von einer Klasse zur anderen IMsi sicb wahrnelimen: so im alten 
Dnick. Tn diesem Falle sind Vorlagen von verscliiedenen Klassen neben- 
einander oder nacheinander benutzt worden. Dies im einzelnen zu unter- 
sacben, balte icb fOr verdienstlicb, vermag micb aber nicbt selbst damit sn 
beecbfifligen. 

Die Has., welebe sicb von der Umarbeitang mebr oder weniger beein- 
flaJDBt zeigen, kOnnen fOr die Herstellnng des TTrtextes nnr mit Vorsicbt be- 
nntzt werden. Ein Zeoge, der von der Wabrbeit znweilen absiobtlicb ab- 
ireieht, muib stets TerdBcbtig erscbeinen. Was aus der Klasse 6 sicb etwa 
gewinnen lieCBe, bat Bartscb in seine Ansgabe autgeuommen. 

Es ist also nieines Erachtens das Richtige, sich an die gute alte, mehr- 
fach allein richtige Hs. D zii halten, so lange nicht innere Griinde deren 
Losarten verwerflich erscheiiicn lassen. Dies wird ;illerdings dunn gaiiz be- 
soiulers der Fall sein, wenn die iibrigon ILss. der Klasse D alle oder doch 
Uberwiegeiid mit der Klasso G iibereinstimmon. 

Leider sind diese anderen Hss. der Klasse D entweder spat oder nur 
bruchstiickweise iiberliefert. Die alten Bruobstiicke begleiten den Text von D 
nnd den Hss. des XV. Jabrbonderts mno nicht einmal fiir die H^fte der 
Yerse, anch dann, venn ibnen die Stacke des alten Drackes, die mit D 
stimmen, also p, zngezftblt werden. 

Eolgende 0bersicbt zeigt die Yerteilnng der Fragments der Klasse D: 
1 — 10,9p; 15,13—24,6^; 28,28— 41, 19 p; 48,27— 50,2 1^; 52,21 — 
53, 26 1^; 63, 9—68, 2 ^; 79, 9-12 [; 80, 27 - 30 j; 82, 15. 16 {; 84, 3-6 i; 
206,1— 214,19 p; 234,13— 237.4 p; 237,5 — 12 cp; 237,13— 29 p; 



Digitized by Google 



xxm 



Vorrodo. 



237. 30 — JG cp; 238,17 — 30 p; 239.5— 12 c; 282, 17 — 288, 13 g; 
301, 15 — 303, 28 .;; 303, 2U — 3G0, <) Cv; 300, 7 — 308, 15 v; 308, 10 — 
3e8,30cv; 309, 1 - 370, 23 c; 417, 18 — 421, 5 b; 421 , 6 — 429, 5 ab; 

429.0- 28 b; 441,28 — 453,20 b; 492, Hi — 497, 17 t; 497,28 -502, 19 f; 
523,4 — 520,2f; 52G,3~527,6ff; o27,7-15t: 527,21— 25f; 527,26 — 
628,24ff; 528,25 — 529,7 f; 529, 8 — 530, 12 ft; 530, 13 — 25 {; 530,20 — 
531,30 ft; 532,1-14 1; 532,15-27 ff; 5 32, 28 — 5 33, 18 f; 534,3 — 
535, 6 f; 544, 29 — 54 0. 5 f; 553, 1—554, 5 f; 574, 1 — 575, 7 f; 575, 19 — 
57 6,25 f; 577, 7 — 578, 12 f: 578. 25 — 579, 28 f; 580, 1 1 — 581 , 17 f j 
581, 29— 583,5 f; 593, 21 — 594,24 f; 601, 21— 602, 25 f; 636,22— 
644,26 a; 667,21—668,11 i; 668,17<-669,6 i; 669,7 gt; 669,8-13 g; 
669,14—670,4 gi; 670,5-9 g; 670, 10— 671, 1 gi; 671,2— 676,8 g; 
678,8- 29 i; 679,5-26 i; 680,2-24 i; 680,30— 681,22 i; 764,14— 
755,241; 756,20(; 758, 1 — 759,9 (; 761, 15— 762, 13 762,14— 
763,26 tp; 763,26— 764,26 p; 764,27 — 766,2 Ip; 766,3— 768,16 p; 
768,17 — 769,30Bp; 770,1.2p; 770,3— 15 ep; 770, 16— 771,30 6 cp; 

772.1- 13ep; 772,14— 773,30 bep; 774,1-13 ep; 774,14-18 Bep; 
774,19— 775, 30 Bp J 776,1— 783,18 p; 783, 19— 788, 3 cp; 788,4— 
805, 30 p; 807, 25—827, 30 p. 

la einzeluen fehlern stimmen fast alle Hss. Qberein, auch die der 
▼enchiedenen Klassen. Mit Kecht hat Bernhardt, Z. f. d. Phil. 30,87, be- 
merkt, dafe die Namensform, welche die £rfiirter Bmchstflcke dem Tater Obiens 
gehen, Tibdvty beaser als die sonst liberlieferte, lAfpaut^ derChrestien8,7l6bau< 
entBpricht (Deraelbe Febler L fdr T begegnefc auch anderwairts: HartmannB 
Erec 1935 Dmiit wm LumUiguel soil dodi wohl tou 'Rn^igud genannt sein; 
▼gL Chiestien 1947 Tmtaiud) Allein ob nun virUich angenommen weiden 
darf, dafs hier €r^ allein das TJreprttngliehe bewahri hat, ist docb sehr un- 
Bicher: der Schreiber dieser He. kann auch die franzOsische Fassung veiglichen 
Oder den gewOhnlichen Namen anstatt des ungebiftuchlichen eingeeetst haben. 
Eine solche Eiitik iet auch sonst in der Cberlieferung ersichtUch. So ist die 
Lesait der spftten Hss. mno 56, 18. 19 dm fuirU em fm hies fnorgan m Jhrrs 
d» la eeoie (ebenso 585, 14. 15) gewiJb sinnvoller als die gewdhnlicbe; die Fee 
hiefs ja wirklich Morc-ane. ihr Reich kann Frciideland jreheifsen haben, und 
Wolfram hat nuch di'iu Ausweis fast alli>r JIss. seine Quollo liier niirsverstanilcn. 
Aber eben dies Mirsversti'nulnis wird 400. s und 490, s vorausj^esetzt . ja hier 
lac die Quelle des Milsverstiindnisses vor, falls fa montafiuo a fee Morf/ain 
ub«rlieiert war, was sowohl als Berg der Fee Morgan wie als Berg im Lande 



Digitized by Google 



Vwrede. 



xxxm 



Femorgan iibersetzt werden konnte. Selbst die Schreibung Terre dc la srhoic 
steht zwar dem Franzosisrhon nliher als Tcrdclaschoie, ist aber nach der 
handschriftlicheu t'ljciiieteiuni; lunl aus inctrischeu GrOndeii Wolfram abzu- 
sprechen und als nachtragliche Anderimg aufzufassen. 

So stimint auch die Xamensform Sayve^ Seyve, welche sich in sj^iiten 
Hss. 640, 1 u. s. w. findet, besser als das sonst Qberlieferte Sangive zu der 
Toianflxiisetaeiiden frans. Qnmdfomi Sawe 'die Weise'; aber 8ie irt wohl auch 
«ist dareh die Kritik derSchieiber eingesetxt worden. Ebenao eischeint Qmrno^ 
lana in dnigen Hss. dem fianz. Quiromelana nAher als GramovlaMi in D, 
ist aber deshalb noeh nicht nispranglieher. 

Die Nacbbesserong der lateinischen Namen nnd sonstigen 'Wortformen 
dnrch die Sebreiber wird olme weiteres zugestanden werdoi (s. oben S. XTII). 

Aneh mit der Einteilnng des Oedicfates in Bfleber sehlofs sieli Lacb- 
mann mit Recht an die Hs. D an, indem er die grofsen buntausgemalten 

und mit Goldbolag versoliencn Buchstabcn der Hs. als Initialen der Hucher 
iisisali. Allcrdings finden solclio Bucbstabcn sich aufser vor den 16 Biichern 
auch noch an S anderen Stellen: 3.25. 129,5. 13S.9. 240.1. 2.5G. 1. 446,1. 
504.1. 523.1; alloin die dadurch bezeugten Abschnitte sind doch zu kiein. 
Tmmerhin ist die AbgrtMizung der Bucher niclit so sioher. dafs. wie es bei 
Bartscli g«8chehen ist, die Verszahlung darauf zu begrandeu ware. 

Die in anderen Handschriften. ganz besonders in spateren, noch ein- 
gefugten Uberschrifton der Teiie des Gedichtes sind lediglich der Willkiir 
der Sebreiber zuzuweisen. So steht liber 112,9 Explixit Oakntiiret IncipU 
parcifal in der Hambnrger Hs. G"; so Hber 553 Die Avsntiure von aekaM- 
marvdle, fiber 583 Die aomiiure von dem TktrdtoUen in dem Berliner Braeb- 
sttlek e (Lm. d); so in g fiber 18, 17 hie i9t diz mere $ hunt AvenHure 
von paidamvnt. Cber die Eapitoleinteilung in der Wiener, Heidelberger 
und Dresdener Hs. mno, sowie fiber die Bnbriken in G*, 6^*, 6^ s. oben 

a XXI. xxvi. xxvn. 

Die richtige Verasfihlnng kann sich nor an die Absdudtte zu 30 Versen 
anscblieCsen, welche vom V. Buche ab innerhalb der BQcher durchgefUhrt und 
offenbar nachtrSglich auch auf die Gesamtsumme der Verse in den vier ersten 
Biichern iibertragen worden ist. Auch das /<wischen Buch II und III ein- 
gescliobene Stiick besteht aus 2 nial 30 Versen. Uber die Durchfuhruug der 
Absatze in den Hss. s. Lachmann zu 125,1. Viele Handscliriften niachen 
diese Abschnitte oft nocli durch gri'tfsero. z. T. hnnte Buclistaben an ihrcm 
Anfangc benicrklich. Dabei weicheu sie alierdings uutereiuander und von 

Martin, PaniTal I. C 



Digitized by Google 



XXXIV 



Yonnda. 



nnserem Teste ab. Ladimaim hat die bunten Bncbstaben der He. D im 
Yenaofange, f&r die teilveiae — was ich so wenig wie er stets Temerkt 
babe — niir der Banm firei gelassen ist, und deien ErgSnzung der Maler 
Ofter unrichtig yorgenommen hat, dnrch grofse Anfangsbnchstaben gekenn- 

zeichnet, alloidings nicht ganz genan. Dafs dio TJrhandschrift dio Abteilung 
zu 30 Zeilen hatto, ist auch aus der Verschiebung um 30 Verse zu ent- 
nehmen. welche die Verse G9,29 — 70,0 in alien Hss. betrofl'en hat. Selbst- 
verstiindlich dionte diese Abteilung der leicliteren Kontrolle dor Sclireiber; um- 
fafsten alle Spaltf'n jo 30 Verse, so brauclito man nur dio Bliitter zu zahlen^ 
um gegen eine Anderung der Zeilenzahl so gut wie siclier zu sein. 

Lachniann hat iiberdies Sinnesabschnitte angenomnien. welche mit dem 
Reimpar schliefsen, so dafs also hier das r'nne samcncn Parz. 337.20 statt- 
findet. Allerdings finden sich auch Sinnesuberg^ge an solcheu Stelien, wi& 
328,1. 390. 13. 789, 1. 

Die hiichst sorgfaltige Interpiinktion Lachmanns habe ich im ganzen 
beibehalten, auch nach £rw£lgung der oft zun&chst bestechenden Yor8cbl&g& 
Ton Paul in seinen BeitrHgen II, 71 if. 

Ich habe im folgenden (abgesehen too den widerkehrenden, meist anf 
Schreibergewohnheit bemhenden nnd dnieh die anderen Has. berichtigten Ab> 
weichnngeni welche ich bereits besprodien habe) die Varianten der Hs. D von 
meinem Texte, der wesentlich mit dem Ladmianns fibereinstimmt, znsammen-^ 
gestellt nnd jedesmal entweder die Hs. der KlasseD, aos welcher die Bessemng^ 
stammt, angegeben, oder den Ifamen des Gelehrten, von welchem die be- 
richtigende Eoiqektur berriihrt: hier ist Lachmanns Name nor durch L an- 
gedeutet. Wo kdn solches Zeichen yoransgeht, ist die im Texte stehende 
Lesart dnrch eine oder mehrere Hss. der Yulgata flberliefert 

Die Lesarten von mno werden nnr da angefuhrt, wo sie entweder das> 
Biehtige gegenflber von B haben oder doch darauf hinfOhien. Rein gxaphische 
Differenzen der an zweiter Stelle genannten Hs. von der voniufgehenden bleiben 
unbeachtet, z. B. dafs 745, 16 ni jyris, w pn'fs liest; dafs 745.23 m nkmeriy 
n nyeman darbietot; selbst 744, 22 stet ii, stal m erschoint uicht besondeis 
anfiihrenswert. 

1, 0 agolstcru 19 aohelbich 21 geleicbet L] gelichcot 30 idoch. — 2, 3 dom 
^]den 4Tonmno|>JaQ 18sem, sii d0rntno]dem 22mitmno^J bi 23I)ifleinno|)] 
. . iseo. — 8, 19 rediten m] rehte 22 ir mno, in fehlt 23 der mnop] des 2& 
nu] — > 4, 9 ioh iv wil 27 pflegend es mnop] pflegetns 28 welsch mo] weiioh. 
— 6^4 attest no] aldeste 8 ir ^ 20 eltor 23 Gagmuret. — 6,3 uz 
ginom r. 10 aufingon nvp] ane gevingen 13 enist!i< hon p] erntslicher 29 Su.s) 
. .0 her L] hero 30 mur LJ mere. — 7,8 Des mn] daz des 14 Das mno))] 



Digitized by Google 



Vorrodo. 



XXXV 



dis. — 8, 5 Ton mno] an 27 stisete. 11, 1 aosorain; meittabcr ansdvin 8 mir 
mn] f gewantmno] bewant— 12,2 halt mno] iodli.— 1S,3 weime mit, wen o] 

niwan 20 nam no] namen 30 knunbe n] krumben. — 14,7 kreften mno] chrefte 
13 gandin mn] Oaudin (gavdin r)6, 6) 19 uffme tnno] nf si mo 24 dar vs no] dar- 
zuo. — 15. 2:^ ioslich. — 16,2 or tii it o] ein 24 nr mno] her geschouwet gmno] 
bescuwet 20 gezelt mno] zelt (c\\. — 17, 1. 2 /" 5 niynneclichen noj inneclioheu 
(g) 7 es mnoj des. — 18,3 hamas L] harnasc 4 gefayteret gj gofettirt. — 
19,4 ich bmno] / 6 dem gm] d«n 7 ouch mno] noch (g) 9 vil mno] f (g) 
27 manigem gmno] manogen. — 20, 15 sohrnnden L] waten verbonden. — 21,11 
is g, OS mno] er 20 die gmno] bi 30 in mno]/'(g). — 22,4 spredie g, apiiche 
m, sprach no' gespreche. — 23,16 ofFe g] vf 25 so gmno] — 24, 4 eia L] 
einon 13 wol mnoJ/'(g) 20 n. in minem. — 25. 23 . . csterhalp. — 26,3 ge- 
ruclict IT) er mn' dor. — 27, 10 und f 2") dor m] er. — 2S, 17 au rcrdoppelt. — 
29,4 "urli e mno, uuch ino p] /" 7 getrivlicli 10 getui-sto mo, gfMliirst n, ge- 
tui-ste torste 13 diu, die mno^)]/" 2G i'u L] ich. — 80,12 uud nop] si 
15 nnd mnep] nodi. — 81,6 hen»enot mno|)] henen not 22 bivten. — 88,3 
stolozlicfa p] stolzlicbe 13 bot nom] h^p 22 min mno))] mir 23 lebens no)», 
lobendes m] libes 25 sao n]f. — 84,18 ougo mno))] oygen 19 die 24 hie 
mno^i^/" 30 belt] hone. — 85,20 in unmaht np] en vngomaht 23 einmnop]/". 

0 diir mnopl sn 1(1 cs mno|); man 17 mann lA man. — 37, 3 dar zd mnop] du zn 
8 inynnen nop] uiiiino 17 in 'lis nop] inz 2(i lufTtrn nop] luftet. — 38, 2 er mnopj f 
6 dio mno<)J/*. — 39, 10 Kiu mpj eioeu. — 40, 12 da.s mno))J ez 13 lazs n. — 
41, 3 Verhalten mnp] . . eriialden 16 for die mnoJ gcin der 68 vrlinga lani — 

12 er ir mno] er 28 Ein m] einen. — 18,6 ante 9 ersadi mno] gesaoh 
17 nnd mno] der. — 44, 11 sis m] sibs 15 es mno] daz 22 Gar an. — 45,30 
holTelichen. — 46,3 Ah o] ..Iso 8 Al stende sprach er. — 47,22 senfftet m, 
senfftcrt o] semfften 24 min mn] nim 26 wurbent mnoj wrdcn. — 48, 3. 4 
umgcstelU 17 Do mno] So. — 49. 11 dions L] dienest 25 din mo, dino n] div. — 
50,25 Ijelt mno]/". — 51,8 ich mno] ioli 2(5 den mnoj dein. — 52,3 — 8 f 
12 lech mn, leh oj lez. — 53, 18 triigen m] truogent. — 54, 14 begvndr dom 
21 Doch mnj ..ooh 22 lieber mno] nodi 1. — 55,4 salient es mno] svlt. — 
68, 3 aber er 13 worent mo] wseren br&der no] gebrftdr 18 feie in morgao 
19 terra de la scdye 27 Des engerte si debein den (do kdn no) w. n. mno] es 
engerte dch ein waldel n. — 67,17 wuuder mno] andoxs. — 58,2 h. die gvnst 
e. 10 swor 13 Ein mno] vn ein 16 mir mno'i im. — 59,3 amh er o] ovch 
6 von] mit 12 do mans zvomo s]M'r iscr 19 si in n] si im 7 ir mnoj or. — 
60, G eQWcren omnj waren 15 ujt mnoj vn niht 27 oinen no] oinem 30 der mno] 
ein. — 81, 6 b. sdu m] b. d« sdi. 11 es. — 62, 15 so mn] nn mir mo] mirs 
26 wan o] wanne. — 88, 17 yon mno] von der (g) 21 mans mo] man daz. — 
84,7 ricbtet mno] regie 23 ie mno] t (g) 24 wol gmno] /I — 65,8 bie mno] 
die 28 h. u. mno] h. nu u. — 66,3 Artuses no] Artvs 22 frn es mn, frii sio 
es o] frv. — 67,15 cidrgast mn, cidigast o} Sidgast 20g;i'l)iu, gidien mno] hoidiv 
25 hardiezen mo] liardCscri 27 imo ntn^ ino. — 68,2 rochto mno] rote 13. 11 
griesse : Iios.se n] grioz : lioz 28 do mnoj / 30 in mno] undr. — 69,2s — 70,6 
steht hinter 71,6; von L lunycsetxt. — 70,27 geheret mo] gobert — 71,5 zo- 

0* 



Digitized by Google 



XXXVI 



Vomde. 



bolin 18 Das mo] Da Kaukasas no] Eokasas loid so oder K5kesa8 stets 26 die 

28 andr wivtG ist er. — 72,12 ermno] r 26 uf sime. — 73,9 hort mno] hSre 
24 dor V. mno] er v. — 74,2 do mn. da o] f 12 fiir m] f.r 20 hurten Tim] 
hvrt 2G weta wet n] wotta wetta. — 75,2 Jeuon L] Einon 5 Vil m lU der- 
wuibea L, die e. n, do e. m, da e. o] da widen 12 luwe mno] riwe 18 kurtz 
tto] chvmos 20 din, die ntno] /* 22 gir mo, gure n] sin 25 emenm one da. — 
76,13 regine mno] legin. — 77,12 vil mno]/ 22 floch mno] vnmofa. ~ 
78, 5 SIgelon beten mno] si gel5ben 10. 16 wenig mno] lutzel 26 herte mno] 
herten. — 79,5 von mno] va, — 80,7 us mno] von 9 spitze mn, spiss o] 
schildes spitze 24 dicho envragete. — 81,10. 11 L] waren gezalt. Die 14 wol 
mno] f. — 82, 3 tat mno] stat 4 derworben L, erworben mno] da erworben 7 wiel- 
ken m] wa;lcheu 24j aver. — 83, 5 Lj Div tischlachen 29 teppeche gostroutL] 
wasgdstr&t — 84, Uwerenmo] waren 22gT08mo] groziv 29 denjdaz. — 85, 1 
das mno] ir 2 Wol mon] lieht 29 Haidifi n, Haidis o] Hardiez (ebeiuo 100, 2 Har- 
diesen). — 86, 5 Hin frouwe mo] Er spraoh min frdwe 15 dem mno] den 25 
berte mn, herten o]f. — 87,4 beider] bete 6 fiirder L, fiirter mno, forter no 
fvrbaz 10 in m] on 24 cunt] cfins 29 fain. — 88,2 si mno] und 10 An den 
mno] Daran 17 gamasieret oni] ga:»nisieret 18 sere mnoj/". — 89,2 san in 
dan korr. G friuiide, fruwnde m, freide n o] frowen 21 spracli no] do sprach. — 
91,1. 2 niich ritterschalft mnoj riter^5cbaft niich S ist L] ist ein 24 es dir 
mo] dir das 28 do*r Ir, da er ^ der. — 9S,7 min L] miner 11 er mno]/* 
14domno]dodi 20 vnd dieros mno]Yn ors. — 98,25 si m, sUn, sie o]die. — 
94,11 ir] Si spiaoh ir 29 ampflise m] amphise. — 9d, 10 nit wenne n, nit 
dan o] niwan. — 96,1 urtoil mno] urtoile. ~ 97,4 ir mno]/" 5 herre nu (f 
mno) nemt IG urteil mno] vrtel. — 98.1 ich wer des o] Ich wjere des IS hat 
n, liabet m, liot o] div hat. — 100, 15 magtum on] niagetum.s 2G des mnoj/" 
30 edel mnoj edeie. — 101,3. 4 /" 11 blussen mno] l)lozer 14 man ir] man. 
18 kam t. r. mno] t. r. obom 20 minne mno] minne man 27 von dem B. — 102,28 
jngende m, jugent no] tvgende. — 108,3. if 17 was no, was am wart korr, 
m] wart 29 dm mno] dem. — 104, 6 brinnendige 8 griff o] grife 17 m^sen. — 
10."), 3 iungherren mn] ivnchfrowen 14 hersenier mno] haerserin 20 uf no] an. — 
106,2 llohten onij w-.i'hten 20 oine p. div 27 s. kappelano. — 107, G liitten 
mno] U'to. — lOS, 1() dom mno] don. — 109,9 niht hulfeu 10. 15 si mno] 
div 2:5 den mnoj daz. — 110,1 lass er niir in mno] laz erz niir. — 111,2 
vaot mno] hau 28 kain v. r. mno] r. chom. — 112,2 man mno] man die 
32 kindel L] kindelin 24 begnnde betalle L] begnnden in aUentbalben 25 zw. 
den beinen. — 118, 7 t&ttels m, tetteb no] tvttetioes 7. 8 gnenselin : Tlnnsdin 
15. 16 (ir was die demnt beieit) omn]/* 23 sw. 1. sinen zom ernnget mno] sw. 
sin lip zvrnen ringet. — 114,19 hauich den m, hab ich der no] bant min die 
26 Doch sollent no] Idoch ensvln. — 115, 1 geberde mn] gebjBre 5 Sin mno] Ein. 
— 116,18 midet mnoj iiidet 22 wcne mno]/ 27 midens. — 117,1 so gar an 
u- mnoj an ir so gai- G wen omnj/" 14 tluhtesal omn] lluhsai 30 verborgen 
mno] geborgen. — 118, 4 boltietin mnoj lolzelin 16 die mno] div 21 es mno] /. 
110,6 die mno]/! — 120,8 er ersohofi mno] ersdioz 13 enL] ein 25 Drie m. 
Dry no]f 26 fosse mno] iH 30 dan no] daz. — 121, 19 eine iynohfnmwen in 



Digitized by Google 



Yonede. 



27 Leg ni, La no] Lali. — 122, ;5 gulden noj guldiuL'ii. — 123, 13 gvnst au mnoj 
am. — 124, 30 Ir garte mnoj/". — 125, 2 so /' 11 Meimkanz 21 u£F mnoJ An. — 
127,6 kogel no] gvgelen.— 128,14 in ein mno] ein 17 alda mo] al 25 d. sy 
ye mno] d. si 26 bernde 28 stam mno] stein (oder stem?). — 129,5 Do korto 
mno] Do Rett 16 h^p vor 17 gest^ 29 wnneolioha mnoj minoediohe 30 Die 
mo] div. — 130,15 wol mno]/' 20 wirt tnno]/: — 181,15 Er no, Er en m] 6 
er. — 132, 10 owe. — 133, 4 vn al 11. 12 mno] tnnycsfrllf l," foiehteu mn, 
forchtom o] forte 20 uaui noj daz uaiii. — KM, 3 iioisset mnoj hiezot 9 och] 
iedoch 18 aiuen mno] sin min mno] niit. — 136,2 iwerem 6. b vn vorgesetxt 
16 lai inch 23 mer mno] mere 24 wteret her mnoj here. — 137,15 ann L, 
an in no] an 21 iamers mno] was iameis 28 hohen mno] hoher. — 188,2 
vom L] Tor in 5 sweone 8 min mno] mir min 10 enine 19 user, oz der €f\ 
nz ir 23 in mno] tot in. — 139,1. 2 mn, \ o]f 6 ritter mno] man 7 mugo 
mno] mag 16 womt no] wonten 23 nu mno]/" 25 zum. — 140, I. 2 f 4 0/" 
6 h. f. iora f 17 ist] ir reclit enniitten m] r. mitten. — 141 . S vt ttciii nnij vater 1 1 
dir 1.') haro no . ii'irri" in] /' 10 den no, die m] dem. — 142. _' grosscren m] grozon 
9 iach es nj iach daz 20 dargegeu m, degegen o] dergoin 22. 23 ciu h. b. iu 
mno] iv ein h. b. — 148, 3 daa no] ez 4 eriac^et n] do laohete 6 susses mno] 
liebes 22 fronwe mno] vn fton. — • 144,2 gebvohet 16 genohet o, genohent n] 
gensehete 20 aoch bin mno] deheUi 22 nngefarnem mn] vogevarnen. — 146,1 
sukeuie 5 teppii^ m] teppiohe. — 146, 1 orgrabon] gegrabn 7 owol gebar 
12 dar uacb swsoro mno] swjT>rer \b kunig Artuse mnoj doin kunege. — 147,1 
sage mo] saget 0 lant m o] lazent 17 der mno] ein 30 er si>ra( li i;ot. — 14S,24 
gebert 26 an mno] in 29 w. erf. — 149, 5 den mnoj dem 8 vil mnOj /* 
9 mit L] mit dem. — 160,1 mir aber mno] aber mir 4 hat m, het on] fvrt 
11 vnmilte mno] milts 22 umb mno] nadh. — 161, 2 hoh mno] grox 
14 die If, der mno] div auf Baaur 21 soenesoalt. — 168, 1 soinisoant mno] 
scenescalt 21 vrlop 24 reit 27. 28 mno]/" 29 jehe mno] veiiaehe. — 
ir>4, 14 deswar f. — 15o,12 siufzen L] wibe sivfzen 18 ruwe o] niche. ge- 
condwierot. — 156,4 Do er mno] Der 8 galietemn] dahtc. — 157, 4 Iwauotton 
mnoj Iwanet. — 158, 13 gicht mnoj spricht 17 ze jwaueti' mno] zywaneten. — 

159.6 liel] mn] hiez 11 clagette mn] chlagetiv 23 und mnj vnt des. — 161,23 
dem mno]/* dersacih L] resadi. — 182,9 einero mno] einen. — 168,6 wellent 
mo] wolt 17 si in forten m] ffhrten si in. — 184, 3 lat das mno] lat den. — 

188. 7 BptuBk mno] sus sprach 24 an dem mnoj an den da er] der 30 kuo- 
fen san f. — 167,2 in mno] mit. 5 t^gen mno] tr^gen 25 die mn, der o] f. — 
168,10 gurtel mno] gulter. — 169,2 mag er mno] manger 10 Horre dan o 
(donue mn)] dane 20 ucb sol mo] iv ensol 30 wie mno] vn wie. — 170, 1 
vingeri L] vingerlin 4 Er suffzete mnoj Der oi-sivft« in derbarmt L] vn er- 
barmete in 15 lent es ooh m, lentz noh no] lat ivch 25 Toh no] ich. — 
171,10 heriieher no] herrenlioher 18 sol mo] ensol 23 trehen no, entrehen 
m] brsBhen 2& erbeimde mo] die erbcerme 29 heroaenkomer o] herxediomber. — 
172,5. 6 f 8 gnt mno] iv gnt 28 soamenden. — 178,1 die. — 174,2 fliegen 
seine 4. 5 den L] und den 19 ander mno]/*. — 175,11 sich mno] ich 25 zti 
26 di'n Zr, dich mno] in. — 177, 20 yeglioh m] ieslichez. r- 178, 11 conslascot 



Digitized by Google 



xxznu 



Tonode. 



m, conlascot noj Coslascoyt 12 Idors tnno) Ider 23 in mno] ira. — 181,3 dar 
umbe 10 diu. — 182,24 zornig mno] i. vfi. — 183,2 sit ntno] sint 9 atger- 
schiitzon A] arfrerschutzen 19 slachen niuo] swaclien. 20 marschalck mo] mar- 
schalg n] inaLscalch. — 184,8 hetten mno] hete 9 — 18 mno (14 gerupfen m, 
vngci-s o; 15 liut Liu den r. mo)] f 21 — 26 mno (23 der und diu mno; 
24 truhinger m. drdhunder n, drubuuger o ; 26 sebe m)] /. — 185, 8 dulte m] 
dolte 16 solte ntno] Utt 17. 18 /. — 188,5 verkrencket mno] verdediet 
15 gen douL n, gi^en dem mo] gein einiom 21 Eatfaelangen mo] Eatelange* — 
187,7 ritterschaft mno] rittr ohiafi — 188)21 mnnt mno] mftr. — 188,5 hie 
sol no] Ine no sol 17 scliranz mno] scanz. — 190.7 clapon mno] safren 22 
wildou mn] wildr chlusen omn) chvsen 30 kome dar das b. moj dur ch(^me 
dizze b. — 191, 10 betteu mno] beiten 25 er mno] et. — 192, 13 siichte mno] 
raoohe 25 alsam nj so. — 193, 13 ze eiuauder m] zuo ieinander 20 leide vn 
liebe. — 1M,7 bios mo, blofi n] da Uoz 8 in mno] im 27 an n] ^ 30 gebe 
no] gssbe. — 199, 15 soinisoant mn, sooniscant o] soenesoalt. Sbenso 197, 22. 99A, 8. 
206, 5. 26. 2U, 14. 219, 12 (nur dafs mno oueh sconso. soemts. haben) 16. 17 
mir sin hant govellet mn] er gpvalt Mir vil. — 196,10 gegen mnoj gein der 
12 hortc 0, h'irt mn] erhort 19 bendizt 29 ich es m. ban m] irz m. hant. 
197, 7 Tanngurtcl moj Taronigiirteln. — 19S, 7 scenteflur n, — o m] scentotlorn 
9 saget daz mnj daz seit 2H fiige no, fugou m] vuffige. — 199,7 das mnoj/". — 
200,19 roup mno] stoup 2? tioh ir. — 201,17. 18 m8r:hfir L] mora : lisn 
23 der n] swer. — 208,5 lihte ist mno] ist lihia 25 motgena mno] moiigra. 
206, 6 81 m, sie 0, ail n] sioh 7 icha n, ieh is o] icli 23. 24 f. — 204, 22 niemen 
ntno] da niemen. — 205, 13 narant mnoJITorant 15 arm man mno] armer man. 
— 207,25 lebende mno] k'bi'iulich 26 vonmemno] von. — 208, 15. IG G. trocb 
den vauen d. ebuiide ouchz (daz no, es m) her w. m. (gemanon o). — 209, 5 babt 
ir mno))] habt. - 212,4 der p] daz der 27. 28 scbir : hersenir o] bcierc : bei-s- 
seniere. — 213,30 san m] Sa. — 214,8Nein cp] Neina 11 Kudwieramura m, 
Enndwiramtters o, gundwiramnrs p] Condwierenamuis 21 fanfaehenhundert mno] 
jswelf hnndert — 216, 11 ir mno] sin. — 217, 10 ioie 23 sin — sin no] sinen — 
sinen. — 218,10 mir mno] mir da 18 wart disse mere no] diz ma^re wart 
21 er mno] /*■ — 219,1 fier ni, vier no] scier 14 mime L] min. — 220,9 
vettem mno] veter 22 gevangen mnol gewapent. — 221,28 arbeist ist cz p] 
ist 29 dot o] tote. — 222,14 du, do mno]/" marck no] inaiche 25 nnervort 
mn] vnvervorht. — 223,22 Dar mno] daz. — 224,13 noch s. gesagte ni. noj 
nach 8. gesagtem m 27 Deu mnoj des m^r 25 erflogen no] enflogen. — 
226, 22 hie mno] vns hie 27 so ir 29 iv die brokken. — 229, 2 stder m, 
sither n] sider sere 23 ey o] einen. — 280, 26 er mno] der. — 282, 17 Bluemio 
mno] bl^men. — 233, 12 sehtmno] nv seht. — 234,9 ahte jungfrouwen mno] abt 
frovren 21 herte n, harte p] herte vii. — 235, 0 icbs mno, ich es p] icli 2^ mall er p] 
nii'-.se ir 29 Die mnop] div. — 237. 1 mustent luindert mnop] bvndert mvstcn 
H hohem mute mnop] hobnivte (homutf c) 30 si mno] es. — 238,22 ein mnop] 
al 8 daz cj diz. — 239, 7 iiotte mnoj Eeten. — 240,5 wau do oi^ mno] wand 
en 13 do no, die m] 8 24 saoh mno] enadi 30 grSwor mn, graher oj 
wizer. — 242, 8 mynner no, minre m] min 27 also mno] woL — 244, 8. 264, 17 



Digitized by Google 



Vonzide. 



XXXIX 



mnnt mno] oM (aueh 254,17). — 244,27 jonghenelin mno] ivnchfrAwelin. — 
246,11 mit mno] mir. — 24(5,5 Do mno] Sus 11 wsenech. — 248,6 scheiden 
danne mnoj dan sceiden 24 danej alda 25 an mno] in 29. 30 mno] f. — 
249,19 dieustes mnoj diens. — 250,3 ez L] ez ist S uud no] vn wol 12 hint 
mnoj /" IG In kurtzer mno' Inro clivrzen. — 251,20 utigenatido L\ ungenade 25 
aer] der. — 252, 12 hat n, hot moj/" 2G orkeunot muoj orchonne. — 254,8 
Imutne mno] f 16 frrhte die hastv 18 gemei — 256, 2 Do er no, er m] 
Das er 14 das mno] f. — 2&7,10 wo es mno] swa das 14 enffiite mno] hete 
18 ie] IT. Naeh 22 Nantes iemen Tilan Der bet ir Turelit getao, wm L ale Zu- 
■8ai» em^fesekiedeH. — 258, 15 bas mno] daz. — 259, 13 minen tot mno] min 
not 14 ir komen (komoncz m) in not mno] ir chiest den tot 15 Do sprach 
■er fr. 24 nu m. — 2G1, 1 .Sin.n nin] Einon. — 2<«, U hie mno]/". — 2(>4,1 
Viil uch sageumno]sag iv 19 man L] der man 24 kam mnoj chomeu scimpfes. 
<— 265, 12 in mnoj / 19 noste 26 noch (nach m) niht betwangen mno] noch 
-vnbetwDgen. — 2M, 1 in mno] im 2 als mo] ao 4 kune m, kiiner no] ivnoh 
^7, 24 die £] vn die. — 208, 12 do'r] der 29 gelent L] da lent 80 iiiea mno] 
der hiez. — 269,2 heiltftm nom] heiiicbtum 8 namen mno] nam. — 270,8 ver- 
dechot 10 viugerlin 12 von mno] mit Hi W!i i(> L] wfcren. — 271,6 
«y ist mno] so ist 7 ich miuv in. — 273,10 i'l— mnoj Priniizole (.'J25,2 
Priniixjils; 761, 1 Trinuzolj ID dan o, danao m] den. — 274, 13 dan hant 

14 m. gein lalant 15 g. L. /'. — 275,8 si mnoj vmbe si 18 diuj vad mno, 
vnt din 19 in] in yn 22 eikante mno] erohanden 30 min L] nnd min. — 

9 do mno] dooh 26 diae L] vn dise. — 277, 2 r. vn von fr. — 278, 14 Ala 
no] als ez 15 het Hartin] bete des. — 279, 19 ir mno] ir hinte 29 da. — 
280,13 kini;i-unon 14 bertimcu. — 2S1,5 ban mno] trag 7 swa ez 24 8ftbntB 
zem L] sabonts zn dcin 29 vberki-upff no] vberchruffe. — 2S2,5 sins o, sines 
mn] sin 22 parcifal mnoj Parzivalen 27 gewant f] geweudet — 283. 19 wib 
t, wip mnoj pris 23 sliefe fnino] slieft. — 284,3 govart L] geviirwet 12 sin 
ain mno] wesen sin 19 Artvsen den mnoj der. — 285,24 manech f, mauig 
no] mengir. — 286, 10 Anfortaa. — 287, 2 awem sin mno] swem si 23 ToUm 
f m, voldk no] yorohl (t nwAgetragm), — 288, 30 striote in] in atriche. — 280, 7 
geniig no] gn^ge 20 hassetto Oder m (has.set) no] bazzeto odr der in. — 290,4 
Bracht das no, Brocht es m] braht diz. — 2t)l, 17 git mno] gibt 19 pflegt m, 
pflegent nj pfligt. — 292 , 4 Iwi>riv 18 einon L] sinen 19 chunste. — 
293,9 siisso mno] chivsce. — 295,2 ros mno] on; 4 siires mno) furez 

15 des (dass o) waleis mnoj parzivalen 23 zwisccu dem 24 keieu 
der aeswe a. das w. (flnster no) b. mno] kde der zeswe a. vfi das w. b. — 
296, 9 Truren mno] wan tmren 26 Inte no, lite m] littr. — 297, 12 aoaipfer. — 
288, 19 min bant das no] daz rain bant — 800, 12 dies L, des Qgg} ders 17 
sin 18 geerbetr pin 29 selb n, selbe m] selben. — 302, 12 nnd wo no] vii owe 
30 Beide mno] vn boidiv. — 304,5 orbutest no, oabiittest mj erbivtez 24 du 
mno] f. — 305, 16 fro mno] vil vro 23 r. waren dar. — 306, 9 saczto in m. 
saste in n] sazen 29 Parcifal mnoj Parzivale. — 308,3 gebliiget mno] glvet vn- 
gerochen m] vnt gerocben. — 309, 12 ze m, zU no] da ce. — 810, 19 bohster 
28. 29 mldb hiHttt riwen. — 811, 3 wiben mno] wibe 17 trfber 18 Tonme 



Digitized by Google 



XL 



L] von siine. — 812, 7 Einen 11 zoom notn] toum 15 firouydich gevar no) 

frowcnliche var 23 Dialetice. — 313,11 blialt mno] Pliat 16 si ntno] sit 
25 hor suiir no] bars snuor 20 duich mno] mit. — 314,2 Eiu no] Einen furte 
si ntno] si fvrto. — 315,25 gehiirer n oj gehiworr. — 317, 19 mochtent noj maelit 
10 sin mno] ir. — 31S,26 vonme (von deni no) riuge mno] danoen. — 320,27 
Dem wirt min d. mno] im eowirt d. — 321,20 houbtstat mno] boheo stat 22 
kome&4o mno] chomn in. — SSS, 29 von ime no] f. — 323, 1 Beaours no] Beaooi» 
^21, 1 Beaohon; der MaUir hai beuhmah D getdxt 30 ioh. mns es laster m, 
ich nmft laster n] ichz lastr mfse. — 325, 12 ercn mno] ere 13 einen mno} 
einem. — 826,12 der Waleis mno] Parzival. — 827,22 Aitus mno] -s-fi artvs 
29 er ir zu mno] er ce. — 32S, 20 hor no] da her. — 330, 6 vnfuge mno] vn- 
ffgen 15 dar nach. — 332,2 heudo mnoj hande 24 iach] sprach. — 333,22 
rate omnj r?etet— 334, 21 beisset m]f. — 335,17 wore mno] niscre. — 337, 1& 
kosdis no] von diivsoe 20 brechen no] oelnreclbeD 30 stegereiff no] stegreifem. 
— 888,11 Ime mno] dv. — 889,10 kingrimorsel 14 Oawan mno] pewan 10 
straase mno] strazen 21 each no] enach. — 8A0,9 dSs} das ist 20 er ir no} 
cr, — 341,10 dmu (daran no] orkant mno] daran bochant 18 do mno] dooh 
27 miide mno] mtdiv. — 342,8 bobes miites mno] bobnivtes. — 343, 5 mag mno] 
darf, — 344,8 gobortc. — 345,13 Lyppaot u.s.tc. 14 Scovtm] scot 24 heisset 
mno] biez. — 34<>,24 es mno] des. — 348,13 berre mno] f. — 349,16 burtes 
mno] burten 19 Diii no, Druy mj div 25 sprach mnoJ/". — 350,13 ouch] 
ot 21 tnxnen mno] tniien. — 862,12 mag mno] was 14 gezUges no, ge- 
zoget m] soges 25 dienest m, dienst no] diens. — 854,5 oohiffijch no] 8ohef> 
reht 8 derlialp Xr] andrhalp 23 saben] gesahen. — 366, 10 treit mno] hat 
15 ich mno] ioh im 16 ich mno] icbs 27 porte] porteo. — 857,5 rotten) 
rotte 13 begingen mn] begunden 15. 16 L] der nie gediende an wibe cbleinot. — 
;i58,S sii n, sie o] div 20 mueze. — 362,29 orste 9, erstes ntno] oi-ster. — 
363,2 daz 9 dis mnoj daz 14 einem m] dem 21 er sprach mno] do sprach 
er 23 la nm] -wtere 29 hort nmo] vn hoaiet (c). — 864, 19 her sint C9] sint her 
sdien cmno] geeehn. — 865,3. 9 hertze 9mno] heroen 16 ir] in. — 868,8 aa 
mno] mii — 887, 3 lippaote n, lappaothe $] Lyppaoten. — 88S, 12 Die swey 
(zwie 0) no] diu zw. diu 16 wer] gower. — 370,7 uns eg] un 17 Das ist 
mno] Dar ist 20 L] b. was d. bote mno] eiu bote 21 was L\ f. — 371,10 
lat mno] onlat 20 uwer — uwei-s no] iwerr — iwerro 21 was mno] waren. — 
372,24 Obiloten. — 374,25 dar tragenj tragen dar. — 375,14 Nonente. — 
376,15 iamor mnoj Lamer 30 porten. — 377, 1 derhalp L] anderhalp 15 was 
mno] wsere 21 geruohten] gerfchent 22 sflchten nmo] sfcbent — 876,0 
stode ntno] stfnde 11. 15 Pv8on(e)ir 10 dft] / 27 fremder mno] werdr. — 
878,9 kam mno] chomn. ~< 880,3 friwnt 15 -woient no] wa^re. — 888,11 Er 
erkanie mno] er bedumde 16 noch mno] nach. — 384, 16 od, oder mno] vn 
29 sinen mno] sime. — 385,8 a. or gebaft 11 Vnd mno] vnden sin L\ sinen 
21 stocbete 25 twang mno] betwang sicherheite m] sicherbeit 26 bereitte 
m] boreit 30 miiess Bartsch^ miisse es m, muste es no] m^se. — 388,3 irne 
L] Ine. — 389,28 Inoen mno] in. — 392,10 sy m, sa n, sie 0] 80 1^ 
niement m, nyeman no] nimm 23 da m, do noj/l — 896,15 inner mno) 



Digitized by Google 



ZLZ 



inne. — 3tM:, 12 er nino] der 23 man mnoj f. — 395, 1 und mno] /" 16 vaste 
mnoj viL — 34)6,18 entwederthalp. — 397,3 do s. w. sach mno] do vor sach 
19 gebraoh mno] braoh 28 ym mo, ime tt] in. — 886, 23 lands Ir, landes n o] laudes 
daz. — 880,1 aoentura mno] anentinren 14 dydon m, dido n, die do oj Tydon. 18 
Babylonie. — 101,13 kundewier no, kondewier mj kundwir 14 Malidisoier 21 
Iders m, iedere nojidor 22 mnscso iin s. .s'. X 23 horenz m, hiiren n, liorent o] 
hortso 25 werdern mnoj wordn. — 102. -3 sy mno] /" 30 enriichet m, enriichtno] 
rvchtt't. — 101,4 Sol no] soldo 5 vindtt mno] \ant 14 ti-iu\ven L] riwen 29 
Veldokke. — 105,13 iwerr 26 konden oj chvude. — 106,4 ez, es mno] or 

25 g. sohnolen Waekemagel^ g. sohalEon mnoj g. und schACan. — 407,24 dewoders 
mno] ODweden. — 409, 3 ir mno] f, — 414, 6 scanituuon mn] scampfenzun. — 
41&, 5 manlioh no] manliohiT 11. 12 gawan : plan mno] gawane : plane 17 in 
no] ich 28 gein, gegen mno] an. — 416,10 punturtois mn] Euuturtoys. — 
115K ;{ hau m, Haben, Hab o] wan 5. 6. m (G uder) no]/' 17 Iir-hesto m, hohe- 
sten no] riehsto 18 herre L\ lamk'.s horre. — 120,23 veigialjet mnoj vergraba 

26 Runiolt mnoj Romolt 27 GimUiero m] Gunther 28 gegea den H. 30 iumo 
Zr] in sime. — 421,24 bi L] bideu. — 422, 15 uut o] vnoaoh. — 424, 7 e mn] 
m. — 425,21 doben abmno] cholbn. — 429,2 Vnd amno] Vr er 12 da a, 
do no] alda. — 427,7 frovn A. — 428,14 koment n] obAmt. — 429,6 der mno] f 
10 sio L] si komen 18 Lafz f. Tynan 27 andr 29 gebnrte mno] begurte. — 
130,9 gotruwen mno] tr^cn. — 131,28 liwebaTcn. — 132,17 da ist m, do ist 
no] daz ist. — 4;i3. 20 sy m. sii no] Ist. — 4:i5, ♦> sin no] siniu 11 a. co ver- 
suchen 17 Itlugete ni, l»liigct n] Idute. — liUi, 8 tioch mn] dock 12 mno] 
verbirt hinter 13 plliht. — 137, 1 gerte mnoj vragte 25 rock no] loche 27 die 
Din 6] der. — 488^8 reht mno] f 12 lerfc ea no] lerz getdnlidien. — 440, 4 
und no] and oadi. — 441, 1 sin mno] sinen 30 hetea gevraget dn d. m. — 
442, 16 niTwilioh b] mnlich 23 si bmno]/. — 448,9 nnderz] under bmno, on- 
dens 19 alsolhcu b, alsolhcm m] anaolhen 30 und bno] vu ouch. — 144,16 en 
gegenniet. — 445, 2 iehiut b, getes n, genhtz o] iohst 23 roys b, rois mno] roy 27 
war bmno] sclbe wa-r 28 diu b, dio mno] der. — 419,0. 14 uahe bmnoj nahon 
19 bracht noj bnt'hte 28 rot vii d. — 153,20 un.s bmno]/". — 454, Ki men- 
neschlicber. — 455, 13. 14 LJ mazadaa : wau 20 Horczeloido m] Herceloyde. — 
456,6 sus m, snB n]/. — 457, 11 Keheois mno] Oabenis 12 al, alle n] f 29 
mensohe. — 458, 16 niwe mno] r^en 27 nnder ienen. — 459, 7 ^ilndioh 13 
mno] gap vor Z. 14 15 geritten mno] getriten. — 461, 1 ein mno] en 27 er- 
siufzet. — 462,7 zuht 25 diu] die mn, pin. — 163,30 mit mn] min. — 164,17 
der] Den mn, er 27 niennsche. — KM}, 8 al der mo, aller der n] aller 9 sin 
h. mno] niiu h. 17 besi)art mno i'es[trat 22 helden mnoj helnden 27 kume 
noj chvm. — 467,4 war nuioj waite. — 168,27 liiteutno, Rittent m] ritteu. — 
469,8 der Tenia (yinz m) mno] vii gewis 9 Yerbiinnefe mno] der Umx. ver- 
brinnet 11 feniz. — 470,10 den stein. — 471,6 Fidwent mo, Fronwent n] 
frinnt — 478,4 yen] di 5wonto mno] Ton 22 roys mno] Boys 29 zooh mno] 
doch. — 474,17 mein mo, meine n] f. — 175,4 ich en bin ez 16 kumbers] 
kumber mno, f.— 176,26 schied*. — 477,6 niht mno] f. — 178,6 der mno] des 
12 mages mno] mach es 20 swer. — 480,9 arozet mno] arlt — 481,6 arozet- 



Digitized by Google 



xm 



Vorredo. 



buclie mno] arzatbuch 0 Elicuntuis 11 argon ntno] armon 29 manege. — 
4S2, 3 den mno] des 4 d audr lliizz drin L] aoder lluzzc di driuuu 12 Polli- 
canus n o] Peliotnns. — 483, 1. 2 horn : foru (2 f o) ni n o] home : vome 6 yrxucz mn] 
wnsen 17 der L] dor wrze. — 486)9 den mn] den ir. — 490, 7 monen mno] namen 
(e&ifuo 491,5, too manen o) 16 ns dem mno] uzsem 18 deoheine. — 491,2 
geligen] ligen mno, noch geligen. — 492, 23 ce fmno] hie 24 nie so we tonm] nie 
(so wo ^itr folgcndcn Zeilc gc\offcn). — 41)3,3 kemo mno. oham fj cliomo. — ■ 
4$)4, 3 ron andcrer Hand am. L'andc xugcfiigt so einev stirliet vndor in. — 41)5,2 
ofTulicli f, offelicli mno] offenliclien 7 dienstes 10 ein tj eine 11 hat fmn] hot 
o\f 24 strites Imu] stritens. — 497,2 irnin. — 499,3 din mno] dise 13 icher 
mnj Ithem 15 nioht f, nit mno] /I — 600,12 solte mno] soL — 501,1 Din 
mno, dein Q Min 6 solo, salient mno]/ 25 Befolhen mno] beyolhens 30 mag 
er fmno] er madi. » 503, 28 der no] do. — 504, 7 her mno] min her 19 danne, 
denne m, dan o] f. — 605, 3 kam mno] was. — 606, 22 lietcs m, hettes m, hette 
.sin 111 In-t des 2S ihz. ichs mn. ich es o] ich. — 509, 27 priifon nom] pveuen. — 
510.4 soDlItcrm ninj souftoni 22 mich mno] niir. — 511,25 soht nj soht ir. — 
512,0 yme mno]/ 12 doch no] deonoch 2S sach or manger mno] sag or 
mangen. — 513, 11 denz L] den es 28 dem mno] den. — 514, 1 Er mno] Der 
26 porten 30 zoch mno] gezooh. — 615, 17 na mno] f, — 516, 23 gawan do 
sten mno] da steode Gawan. — 617, 11 in mno] im 23 iettweder mno] iets- 
"nreder 26 Cnndrin Bartsch] Cundrien. — 51 7 suben mno] selben 26 net 
mno] geriot. — 520,20 daz] Das no, dar. — 521, G freischlich mn, fristlich o] 
vreissam [ebenso 570,1, ico o fruselilich hat) 7 uwer mno] iwerr 28 auestrcit 
mavoie mn] una stroit vie 30 uff mno] Vfz. — 523,2 den ninder 17 sunder 
L] under. — 624,10 und sprach mn] do spraeh er. — 525,2 bortestj hortestu 
mn, horstesttt o, hortz ez f , horest 17 dirre, diser mno] der. — 626, 10 sol 
Ctmno] sol immer 28 leiL Sin. — 688,22 din iTnohMve n. — 629,25 
dez ivnch'ien n, des iungherron mno] des herron. — 6S1, 1 chrump vii ivnoh. — 
632, 8 niynne mno] minnen 22 helfen cmno] dienen. — 633, 27 denne wederz. — 
635,12 hochffcrchtecliche n, hoehfTei-tteclich mo' hoehvertliche 23 die mno] sin 
di. — 538,7 uff mno] au. — 539,20 sol mnoj so 23 vflf di-s mno] ufez. — 
542,25 unden. — 543,14 in hat, iu het mn] ich hau. — 545,29 burgunscoy.s. — 
646,4 anders mno] ander 18 atafok mno] f* — 648, 7 Fugens mno] Gefugeutz 
26 ddrft m, dorft no] mohte. — 650,2 na6h mo, nooh n] naher 16 sie on] 
i^e. — 664, 2 f&Ts] fur des 14 din, die mno] f. — 566, 3 sfi mno] unde 8 
ander mno] anderre. — 656^5 mioh mno] michz 15 er] er herre. — 657,8 ez 
mno] f. — 55H, 1.2 crkante: wante nmo] erkant: want 24 geheret mno] geeret 
25 niuget, moht mno] /'. — 559, 13 hcrtzogiu noj berzoge. — 560,5 aber ir mo] 
aber 15 min m, my o] niinm. - r)f,2, 20 ichs iu. — r>6;3, 15 Jac, lag mn] was 
25 alios mn] alle. — 664,24 or muo] f. —565,3 Enniitten mnoj mitten {ebenso 
667, 13). — 566,29 neheine. — 668,23 zem mo] anome. — 669,8 gepflag mnoj 
pflaoh 28 den mno] dem 30 pnr m, bore n, hor o] gebftr.— 674ft,7 er mno] 
was er. — 671,9. 10 meren: keren mno] mem: chem 15 er mno] f 23 hete 
im. — 573,5 snellich. — 674,11 obene in c, oben in mno] oh in 14 hercelicher. 
575, 2 i-ehte nemen eno] nomen rehte 20 ein emno] ein viL — 677, 11 get L] 



Digitized by Google 



Vomda. 



xun 



und get. — '>78, 3 merzis cm, mcrtzis no] marzis 13 frouwen iniioj iviichfrowen 

17 iht mnoj uiht 20 gati no, gon m] gens. — 57U, 11 ring»^ L] riiige waren 
20 quasciureo, — 681,4 hcssote. — 582,3 Orgeluse mno] Orgelusen. — 583,12 
garalle no, gandle mj garele. — 684, 22 soltes 23 alBns mno] sns 28 wer^ 
lioh mno] werliche. — 68§, 3 sin] si in mno, si 15 Terre de la scoye 19 en- 
cheiner. — 686,4 Kanadig no] Eaoedioh 26 ieilt L] teilte mno, teilot. — 587,16 
liiwelos mno] r^enlos, — 588, 17 garnasce mj karnascen 30 da glichen. — 
591,4 fr. alio dri 11 fiinffte no] fimfter 24 liechten no] liehten suezen. — 
693,23 riter c, litter mno] f. — 594. 23 ivv'n e, uweren n] iwer. — 595.4 Tur- 
koteu und so nun oft VJ By mno] mit — 697,7 eins. — 598, Iti wast moj 
wessei — 000, 10 sdlieroen 13 orgelnaen 26 also mno] so 28 mnsse o] 
mise. — > 001,4 gedaobte nmo] dahte. — 002,8 dnxft c, endoift mno] solt 4 
ellentfaaftez 16 es nmo] er 23 des mn] dem. — 008,29 Oram^lanz. — 004,3 
vnd rlas mno] unz 8 sins mo, sines n] dcs. — 006,23 spntchmno] snsspiach. 
<i(H>, 11 gcgen mno] engegen 24 wonlen lierre mno] hcire worden 25 den 
mno] f. — (>07, 1 Die, f mno] Sine 3 gelubct (dinget mo, dring»."t n) 5 tnnve 
mo] getnve 18 dan o, den m, donne nj f. — 608, 10 uuverholnj iu v'holn 19 
ich mn\ f. — 609,26 inz L] in 30 liep mn] liebe. — 610,0 uns istj Vud ist 
no, ist uns 17 Cliftroha. — 011,9 frSdon mno] fiSde 18 das mnoj ein 28 
soliich mn, soliohe o] solhin. — 012, 3 nahent mno] meheit 11 dar M 17 De- 
kdnem mo] neheine. — 613, 1 beas mno] bevs 9 der mno] dsr der. — 016,2 
tut mo, dunt n] nv tuot 30 ta.stt!n no] stastcn. — 616,17 porten no] porta 

18 goltcn gcgcn. — 617,1 er mno] f. 22 min. — 618,2 erloubet nmo] rololitc 
17 lies miioj hioz. — 619, 11 ich wil 24 vniRiloin mno] verlorn. — 621, 6 fri'»don 
JkOmen sy mno] frSde si choment 27 horte mno] hore. — 622, 13 die mnoj dise 
30 dekein mo, do keine n] neheine. — 623, 13 gester mnoj geetem. — 086, 12 er 
mno] Gawan 28 in mno] im. — 028, 6 fromen mn] gefrnmn 8 sbes] sins nmo, 
sine. — 027, 9 das mno] f. — 028, 29 ym santte mno] sande im. — 029, 6 weinen 
13 in nom] im. — 631, 24 fiigo mno] fngen 29 TiageQ. — 633, 20 diz, dis mo] f, 
— 637,8 diendo mo] don diendo. — r»:j8, 10. 20 mn (20 hore)] f. {nuch a). — 
639,21 niohtte amno] mi'stc 28 und] vn die {ouch a). — 640,9 smal mnoj 
smal vnt {aurh a) 23 bin m] gar bin {nuch a). — 641,24 sie omn] diu. — 
642,8 cumenate o] kemeiiutcu (a) er sacli mno] er resach (a). — 643, 1 Kuunen 
noa] Burnen 3 was] was mno, daz (a) 4ieomno]f 5 mero amno] mtoieie 
12 nnemert amno] nniewert 21 arzate (a). — 044, 18 lieohter fronwen no] frSwen 
Uehter (a). — 046,11 Dienstlich mno] diensUiohe 18 vreischer L] freischet er 
uo, vreiscet — 640,29 scariando. — 647,2 enruoch L] enracho ob C uzem 
L] fiz finio 8 crbiten mnoj gebiten 2.5 sage] sage iv. — (U8, 5 knaplichen mno] 
knappechlichen. — (>49, 13 minon] min mno, minor. — 650, 1 Min 11 daz 27 sin 
mno] f. — 664, 25. 26 f 27 sorge mnoj sordo. — 656, 20 pris mno] priiie 26 Ibert 
nom] Gibert — 067, 13 Kalot emlx^ no (amb. m)] Kalot Boloi — 068, 5 nim'mer 
22 vif mno] nfl^. — 060, 11 gesach mno] gesedh 17 das mno] diz. — 000, 5 dar 
nff no] dinfiGs. — 002, 4 herre f 17 des] den 26 den nm] dem. — 008, 3 gezelt 
gezelte n] zelt 7 hetten nmo] hete 14 tnges mno] tage 26 lande. — 664. 24 mo, 
kmnent mno] ohomens. — 006, 19 maniioh mno] manliohe— 007, 15 d&] do mno, 



Digitized by Google 



xuv 



Vorrede. 



woL — 669, 20 nit mnoj ibt 23 sangiven mno, Sangyven f] Saugtve. — 670, 14 
doit fmnoj vn dort 25 iind fmno] f, — 672,24 Tumfte fno] fiuste. — 678,1 
zeiner L] einer. — 674,18 zume f, zu ir mno] ce 21 nie] ie. — 676,9 Eben- 
hitz mno] ebenhifzen 15 Keie mno] Gawan. — 676, 21 ellenthalften mno] 
ellentbafter. — 677,21 zinj zu iu mno, zv zin. — 678, 10 hreolite nom] brahte 
15 Alleiu mno] als einc. — 679,4 strite nom] priso 11 sins mno] sin — 680,4 
gewunnen mn] gewinneii 1-1 hasselicher m, hussL'clither nj hercculieher 23.24 
bauier : schier muoj bauiere : sciere. — 682, 12 der mnj / 2G uzj vs mn, ufl o, f 
gesondert mno] lesimdeii 29 fimrauit m, Hemana n, Bemont (B am 0- forr.) 
o] . . emSt — 684, 16 stone mno] sfori — 685^ 5 gegen einem mno] wider einen. — 
M^4 er mno] der 15 den mxi\f 28 Gavane dodi mn] dooh Oawane. — 687,3 
Swen] Wan mno, Swem 9 Ipoptitiuon 11 kalomident no] kaloytudento 14 zi- 
mierde 22 juuckfrowon mno] frowen 23 schonen mnoJ starchon 24 dieue] 
Die en- 0, Do eu- mn, sine. — (>8S, 19 sins mno] siu. — ftS*,), 17 gerue mno] 
ge'ne 25 so mno] do 27 habent. — 6i)l, 3 heten] het ein mno, bete den 7.8 
saheu : iahen 14 dahtte sy mno] dnbten si 16 plumofarwea nj bl&menvarwem. — 

693. 5 beaten freode. — 688, 2 noh 'rblioben JinrteeA] noh erblidien 24 dar] 
daz. — 694, 5 hie mno] / 8 velle mn] wil. — 696, 1 mere mno] m»re. — 

696.6 or mno] der 20 blowechoit. — 698. 10 Sin getriiwe manlich mno] aine g. 
manliohe. — 699, lOglaubtes o, globtes m, golobete es n] gelobez 18 komen mo] 
chom. — 701, 18 Gedencke nmo] denche. — 702, 15 er mn] ^ — 703, 11 sin mno] 
siu selbes 14 sy mno] ez 17 oin mo) oino. — 70(), 11 dio mno] diso 27 vil 
noch altius mno] alsus vil uach. — 707, 16 iuj ucii mno, /". — 708,4 manlicber 
If] manliohe 23 geziinierten nmo] zimierton. — 769,7 kssme] kern mno, ohom 
9 bSder ait 1U[ beden aiten 29 beerden £] gebnrden. — 710, 10 alda o, aldo m]/ 
24 do knn mno] dooh ein. — 711, 5 knappe mno] knabe. — 712, 13 uod das dine 
19 frinnden L] freuden. — 715,2 Bo ich mnoJ daz ich 6 frodon mno] fr5de 
13 gosehen mno] gescebn 17 tremuutane nom] trimuntane 26 gedencke nom] 
denche 27 gelonen nom] lonen 28 frSwen. — 717,23 Er mno] ez 27 belt 
monj man. — 718,23 Er spracb mno] Do sprach er 24 horest mno] botes. — 
719,28 sich mno] sichs. — 720,16 Beacurs mno] Beacbors (721,21 Beahcorsen, 
29 Beahooia. — 722, 1 Beahonrse 12 Beahcus) 25 da dez. — 721, 5 alsns 
tet mno] ffii 11 ir mno] t — 722,3 art] ir art — 728,8 van mno] f 
erweoket mno] geweohet — 724 gramovlantzes mn, gramoianozes o] gramofranzs 
6 strasse omn] strazen 18 sizj si daz. — 727,22 buop mno] dor buop 27 
Alius mno] daz artus. — 728,4 wolt mnoj wol 19 alle ir mno] aller ir 30 
was mno] wart. — 729,21 jelit nil ibt. — 730.7 /.] S. Artus ze wihe 28 nomea 
mno] nam. — 731,23 durch mno] div. — 732,5 minneu 7 gespurt mnoj ge- 
sprat 19—22 m ^ das Ist so L) on] /. — 788,7 nn mno] /. — 7^24 
hercen. — 788, 17 herten 22 us n] naoh. — 788, 5 mit mno] yen 13 bieit 
mno] beieit. — 740, 2 ioh mlia mno] ine mtleze ? mynne mno] minnen. — 
741, 7 und mno] f 18 genade mon] genaden 27 Tremrizen l ' n] Treviiseende. 
— 742,4 Kaucasas n] ce K5ke8as. — 744,7 do mno] dar 14 uibt langer mno] 
niene 22 stot es nmo] stez 25 b. was m. — 74^,16 pris mno] strit 23 
niemen mnoj nimm'. — 747,13 manlich no] manlicben. — 748, 1.2 schier : 



Digitized by Google 



Vonodo. 



XLT 



hersenier nmo] sciere : hei-seniere. — 74*J, 1 dich] di dich 9 hat L] hat 10 
eriit L] eriant 25 baruck mn] Barache. — 750, 8 uz] of 16 dienstlicheQ 29 
wart mno] enwart. 768,24 sin mtto] siniii. — 768,4 die mno] diire 7 dem] 
don 24 dnroh] doich den 28 iiwem mno] mime. — 764^7 dar 1 mioii mno] 
da f. niirh liin. — 755, 4 sas mon] f 7 wolte no, wolde 15 niht I] niL — 

756.7 Artuse. — 757. tiviv 11 diu] die mno, der. — 758,23 kamer mno] 
kamern. — 760, 1 richer mno] richen 16 tiir mo] tiworn 28 gestandou mno] 
gestan. — 761, 7 Plimizol m, Plinizol no] Priinizoftl. El/tiiso 7i>9, 1 1 2lt dcrgoin] 
dargegen mno, drigein. — 763,21 der Waleis mn\>\ Tarcifal. — 764,10 Begund 
er Begunde or mn] begunden 21 dermn))] ir 231ntmn|>] baton. — 766, 11 
yeisagen nop] veraagt wern »o] f^xtern 28 den mnopi dem. — 760,6 grosser 
mno)}] groezerz (grozers h) 15 en, in b] an. <- 770, 15 orestegentesin no] orastae- 
gODtesin 27 die mno] /* (b) u. von Z.— 771, 3 Dekein on] nehein besser ritter p] 
riter bezzer (be). — 773, 13 den w. den sch. daz k. 26 astronomirre. — 774,7 
sine frerade mn, frijmde D, fremden o] weniiu. — 776,24 herberge mnopj her- 
bergen. — 777, 12 pfcrt mnop] pfterde 14 manege 22 biirte mno, burte p] hurten 
29 do mno)>] dar. — 778, 1 EsUcb (1 f) 3 manger mop] maneger 6 wal mp] 
mal 17 Ueider] ohleider waren 18 costbar nmo] chostobaere 23. 24 grales : 
males pt motes m, mols op] grals: mals. — 779,5 lies sy mtto)»] lieze 10 
grisses V, grasses mno] grijzen 16 ir mno))] /" 22 zuht mnop] zubten. — 

780.3 ulT mnop] uf do 29 zuhtton mnopj zuht. — 7^1,30 selde p] sidden. — 

782.8 der] imd dor II imd muop] uudor den 19 ir /.] uud ir 24 dern] 
dane. — 784, 17 deicb Martin] daz icb. — 7S5, 4 im p^ ym mno] im nu 20 pre- 
sent mno))J presente 21 Da lopten (gelobten n) sie omnpl Si lobten. — 786, 7 
benant mnop] becbant 8 Das mno|>] diz 23siner mno] ^ne 27 ricbiv pre- 
sente 28 NSriente 29 wie das no)>] wi des 30 Cundri L] Cnndne nnt die] 
dise. — 787, 1. 2 sin : pin L] sine : pine. — 788, 15 vonian nop] vor 19 helf- 
lichen mop] belfecblicben. — 789,19 kora] chome 21 scharpfe np] scarpf siire 
mnop] swer 2(1 zerbenziuen mn] zerbenznien. — 7fK), 8 e mnop] och o. — 
701.1 arfunkol (K f ). — 792,7 Anforta.'^ pj Anfortascn .30 wir np] wir da. — 

703.4 i'arcifaln mp] Parcivale 6 und mnop] er 8 das mnop] f. — 704,4 
tr&igen 12 sinwel nDm|>] sinwelle 26 tr6r^n np] tmiigem 27 wol mno] f. 
— ?96»5 Fflegt onp] FAigt lielfficher mn^, IieUfoolicher o] heroenlioher 24 
viel er 30 sant mnot>] sande. — 796,7 Paroifids mno^] Paroifal 24 mn (ge- 
prufen op] f. — 797,18 TraTiisendcn mnop] Trevrizende 21 stiint mnop] f. — 

798.5 we'haft mop] werscaft. — 790, 12 do mnop] f 1(5 tagete 24 ob mnop] 
nil ob 25. 26 mno] f 27 gezelten mnop] celtea. — 802,17 ieslichor] .Jeglich 
nop, etslicher. — 803, 8 Anscbouwo vnd boaltzonau mnp] zAnscowe vfi in 
bealzenan 9 imm'. — 804,18 fint mo, vindet np] viadent — 805,3 Cond- 
fderamnms m, Gondewleramnrs n, Eundewiramnrs p] Conwiramnra 8 darombe 
sy mno^] si es 13 magtzoge 29 veitem mno] veter. — 806> 25 varwe. — 807, 21 
blfitig p] bluotigc. — 808, 14 tepcb L] teppecho vfig. — 809, 5. 6 tUr: gebfirmn] tifre: 
gehiore 23 al zn p] altez. — 810, 13 mit crone vor ffiir mn) nns mnp] vor uns 
niit chrono. — Sll. 4 in ir mnp] niir 5 werde mnpl richo. — 812,6 ye pris 
(prises n) erwarb mnpj pris erwarb ie 23. 24 tioste:coste 25 het mn, batp] 



Digitized by Google 



XLVI 



Vorredo. 



bete si dar mn] gar. — 8ia, 13 wka 23 in mnp] nf. — $14, 1 zSl mnl)] 
gein 7 erste der mn] erster. — 816, 21 hftntj habe 28 im ^, ym m, Ime n] 
in. — 814(, 9 lieht mnp] tmo 17 den weisen tempeleiaen p] dem wisem templeaae. 

— 817,3 und n\>] f 26 fiuliiot ^ 818,11 ane. — S20, 18 eilfften mn;)] ein- 
lefteii 24 red reise. — 821, 11 sin mnp] min. — 822,21.22 mohtte da aller- 
oi-st (alrorst ii) innp] do moht alrest 20 mau do (/"pj die kuni};e pmnj die 
kunege luau da. — 823, 4 condrieu mu, kuudiieii cundien 12 frimutels n] 
Frimittels. — 825,9 oderstos mu] anderstoz 14 en L, in G] an. — 826,3 
hoohgezit. 



Oanz anders als mit der Oberlieferung des Fanival steht es mit der 

von Wolframs TITUREL, wo die volkstflmliche Strophenfonn sofort aucU das 

Schicksal der Volksepen , eino bestSndige Umgestaltung und Erweitening mit 

sich gotulirt hat. Dio scheiniiar uiiregeliniiisig^e Stroplienform hat gewifs vicl 
dazu beigctragen. Zwar ist aueh hier, weim man die ljl)erarl)eitung im 
jiingeren Titurel mit in Betracht zieht, die Anzahl der llandschriften sehr 
grors; abor da fiir Wolfram nur die ohne Caesurreime iiberlieferten Strojdipn 
in Anspriicii genommen werdcn kiUinen, bloiben wir wesentlich beschrankt 
auf dio beiden sclioii von Laclimaiiri beiiutzten Hss., zu deuen neuerdiogs 
Fragmente eiuer dritten hinzugekommen sind, 

*Qi, die alte Farzivalhs. in Hflnchen, hat von der erBten Hand auf 
Tier aogebnndenen Blftttem, 71 — 74> mit drei Spalten anf der Seite, auch 
164 Sfcrophen des Titoiel erhalten. Einen Abdnick bet B. J. Dooen als 
'Ersies SendachTeiben flber den Titnrel, entbaltend: die Fragmente einer Vor- 
Eschenbachischen Bearbeitong des Titorel*, Berlin und Leipzig 1810, wozn 
er in der 'Sammlnng fOr altdentsche Litteratnr nnd Ennst* 1812, S. 234 f. 
einige NacbtrSge gab. Ein nener, anch die Zeilen naeb der Hs. absetsender 
Abdmck findet sicb in P. Piper, 'Nachtiflge znr Slteren deatscben Litterator 
▼on Kllrscbners deutscber National-Litteratar*, Stntligart 1898, im 162. Bd. 
der D. Nai Litt von J. Efliscbner, S. 352—365. Diesen Abdmek babe ieh 
in Hfincben mit der Bs. veiglidieii nnd kann, wo er von Lacbmanns An- 
gaben abweicbt, mebrhieb nor diese bestutigen. Piper bat namentlidi die 
Korrekturen der ersten Hand nur teilweise beachtet. So heifst es auch siaieh- 
Uchen 115,3, chut 143,4. 116,4 steht uicht inim, wie Lachmann und 
Piper angeben, sondern minne. 



Digitized by Google 



Vinrode. 



XLVJI 



die AmbiBser Hs. des Heldenbachs in Wien, Ton 1602 — 1515 
gescluiebeii: in grofs Folio. Auf Bl. 234 ff. stehen 68 Stropiieu, welche naeh 
einer Abschrifk ron J. If. Schottky im Anzeigeblatt zum VUL Band der ' Jabr- 
bUcher der Litteratur hgg. von M. v. Collin', Wien 1819, S. 30 — 35 ab- 
gedruckt worden sind. 

""M, niuge die MiinchtMier Fragmcntc auf der Univorsitatsbiljliotlipk 
cod. ins. 154. friilicr im Miuoritenkloster zii Landshnt betindlu h . hozoichncn: 
8 rerganicntstreifen von 2Bhlttern. wozu ein drittos voUsUindigcs Blatt kommt. 
von einor Hs. des XIII. Jhs. iu Kleinoktav. Erhalten sind die Strophen 
31 — 33. 3G. 34. 35. 37. 45; 7(5 — 78. 78»-*. 81. 79. ^0. 82. 82 ^ 
83 — 85. 100 — 103. 9G. 104 — 114. Die Strophen sind abgesetzt und 
baben rote Anfangsbuchstaben; die Verso sind meist durch Punkte abgegrenzt, 
abcr nicht abgesetzt. Sehr genau abgedruckt von W. Golther Z. f. d. Alt. 37, 
283 — 288. Nor hat er die zaweilen Qber die 4. Zeile ttberschie&enden 
Bnehstaben, welche in der Hs. auf die folgende Zeile gesetzt varen, heranf- 
genommen; dadurch ist anf Seite 286 dee Abdrncka verachwiegen geblieben, 
dalb in Strophe 61 Zeile 4 die Hs. hinter lob noch Baom zn fUr hai 
Aufseidem las ich Strophe 31 Zeile 2 n(?)» : tr. : frowm da g.\ 39, 3 
erwifp; 40, 3 rs xe waki8\ 42, 1 kann es anch heiJSsen mehvU; 42, 2 uz 
de*; 77,1 hoU mi [..] be ist,, [n] sin] 80,4 sMt h; 83,3 sin da; 
84,3 bine. 

Fur die Horst«'llung des WoltVaiiiscben Gedichtes ist das Vorhiiltnis vnn 
G zu M von bcsondorer Wichtigkeit. Ohno Frage hat M iiianche besscro 
Losart, abcr doch auch olTenbaro Fehler; hier wird man sicli \m Fall zu 
Fall entscheidon. Schwioriger ist die Frago, ob die Zahl und Ordnung der 
Strophen in Q nach der in M vorliegenden abgeandert werden solL 

Ausgehen wild die Untersaehung von dem auf dem 3. Blatt desMOnchener 
Fragments so gnt wie YoUstSndig erbaltenen Stflck 100,3 — 114,2. Hier 
steht die Strophe 96 zwischen 103 nnd 104, ebenso wie in den Hss. des 
jdngeron Titnrel. Dafs dies ein Febler ist, eiigiebt sich leicht darans, date 
der Anlang von 104, der an 103,4 sieh anschliefst, nnnmehr abgeAndert 
werden mufote. M schreibt in Cbereinstimmong mit dem von Hahn (Qued- 
linbnrg 1842) abgedmckten Text der Heidelbeiger Hs. 383 des jttngeren 
Titnrel Sygunen muoter, wfthrend in den von Lachmann milgeteilten Les- 
arten HfdiSsidn steht, was sich nfther an 6 halt Dieser Fehler VSM be- 
reits erkennen, dafs, wo M sowobl G als I (dem jdngeren Titorel) gegendber 
steht, es vom Urspriinglichen abgewichen sein mafs. Aber es teilt anch 



Digitized by Google 



xLvm 



Yomde. 



weitere Fehlor niit I, iind soweit H reicht, audi niit dieseni. So ist 106,3 
ir werden muomen in G richtig. 7nm iv. )n. in MI (Hahn 750) falsch. 

Schon doshalb kann icli die Strophen von Jil, welcho in G sich nicht 
Torfinden, nicht fiir an sich schon als ursprfinglich bezengt halten. Sie sind 
zudem 7. T. durch Caesurrwme eines jungeren TTrsprungs verdachtigi lob 
nehme die Zusatzstrophen Ton HM aof, klammere sie jedoch ein. 

Was die in den Has. verscbieden fiberlieferte Ordnnng der Strophen 
angebt, welche ich teilweise gegen Lachmann ab&ndeie, obne jedoch dessen 
Ziffom an&ngeben, so werden die Grfinde ffir die TJmsetzung in den Er- 
Iftatemngen angegeben werden, ebenao wie fttr die Unechterklftrang der Zosate- 
strophen. 

Eine wirklich abschlielsende llcrstelluug der Titureldichtiuig Wolframs 
ist oline eine kritische Ausgjibe des jiiugeren Titiirel uuniOglich. Diese ist 
langst ein dringendes Bediirfnis; audi soli der kritisdie Apparat ja gesamnielt 
sein. Yorher ki'mnte ich doch nichts Uiun als die von Lachmann gegebenen 
Lesarten wiederholen. 

So lasse ich es auch fiir Titurel bei einer Angabe der Lesarten der 
Biuipthandschrift. hier G, bewenden: ein vorgesetztes JI oder M waist auf 
die anderen Hss. hin, nach d^n G berichtigt worden ist, ein vorgesetztes 
L anf die Konjekturen Lachmanns. Wo nichts bemerkt ist, bietet der jlingere 
Titarel die Yerbessenmg dar, ohne dafs ich im emzelnen nnterscheiden n&chte, 
ob die Ton Lachmann angef&hrte Lesart Ton I(ii) oder Habns Abdrack zn 
Omnde liegt 

Qanz nnberftdmicbtigt bleiben mn. orthographische Abweichungen Ton 
6: 80 die Einsetsnng eines e in ImrtehHeh 8, 2; geselkkeU 57,2; gewaUek 
70,1; mens<Midur 6,4; geximiert 16,4; hei 21,1 n.fi.; die Yerdoppelung 
Ton n in franxoisine 38,1; swene 38,4 n. s. w.; die Vereinfachung von rr 

in gerrungen 109.2; von cch in dicche 121,2; die Einfiigung cincs n in 
ivgen 94,2 u. a.; eines w in teplchen 11.2; die Apokope in prise 14,4; 
chvyige 22,2; minne 74.4 u. o. ; die Synkope in eines 150,2; einen 87.3; 
lichester 88, .3 und besouders in der Adjektivendung -Ikher (-«) u. ii.; die 
handschriftlichen Schreibungen duxxissebSl; duzisse 102,2; antlutxe 110,2; 
niemen 14,4: zwo 13,1 u. H 

Auch dafs die Initialen den Strophen in G fehlen und nur teilweise, 
nicht immer richtig, mit kleiner Schrift vorgezeichnet sind, darf ich ebmso 
wie Lachmann Hbergehen; bier ist ein Zweifel so gnt wie ausgeschloesen. 



Digitized by Google 



Yoiredd. 



I. 

1,4 ettweu //J f. — 2.2 L\ geiot sin 3 vor //] von in vox korr. 4 L] 
ist vor uf. — 3, 3 myuneklichem H] miuuchlicheu 4 vii L\ f L\ gai- vor ver- 
wildet — 4, 2 oder in sturme vn in stoimen 3 das £J des. — 6^ 2 L] imer 
3 da nioht gnriem H\ nimer da geirren. — 6, 4 Mairtm\ nax vdt der. ~ 7, 2 aim 
H] f. — 9,2 aelig iH ^ ^ l^^l^ -^1 Bnelle tn hellfi horr, — 141, 1 herze L] 
herzen 3 L] Herzelaude immer A de H] der 8 hierher H] vor 9 1 Son 
//] f bey E] in 2 swenn L] f 4 diu L, der //j /". — 11,2 beschouwen 
Martin] schowen 4 ritterlichen //] f. — 12, 2 siecheito II] siecheit 4 wiinsch 
ob Irdischem H] wuneh niter ird^'schiv. — 13, 2 vollewahsen B(irfsch] vol wahsen. 
14, 2 seyt noch ee H] f Lj iiiauaou 3 aucli het er m. tugende i/J er het vil 
m. tngent 4 gein L\ gegen. — 16, 1 im / 2 audi i/] / 4 nooli H\f — 
16t 2 anoh vc&i B]f 16 al Jlfortm, aller IT) / wejbe .ff] wibe. — 

17,2 wnnne H\ Uebe als ez i] alana an JET] mit 4 am L] an dem. — 18. 19 
H] 19 vor 18 3 also H\ als. — 19 diu dure /. , der klar ^ 2 ir L] f 

3 alle ma^-ilif'h j al wi[)lich 4 von Ir /J] /". — 20, 2 Ir mueter H] vn ir m 
was 4 Bartsch\ gewin //inter und. — 21,2 schOue i?] /" 3 mit Ir] /" 4 koineu 
dartzu der H] dar cbonieu ze der. — 22, 3 kleinen L] cblein. — 23, 1 iui L] f 
2 vil R\{ 3 Er Zfj der dem R\ sinem 4 mere LJ f nicht .ff] /" L] 
nflg^ — 24, 1 Idndelin £] ehint 2 £] het t«r ir 4 J7] He tragen. — 26, 2 
Kiot L] do Kiot 3 Kondwiramus dannoch H] (oh 4 JD] wart geaaget 4 L] 
Terloste. — 26, 2 Uerzelouden S\f. — 27, 2 J7] Gahmnrets magtnniliohea J7] 
magetliohen 4 L] frimuteles. — 2S. l />] Karideiz 2 L] troch er (/"fl) die 
chrone. — 29, 2 warb R] wap. — 30. 31 vorhanden in i?, 31 aj/c/t lUckenhaft 
in M-^ danach tear 31.4 t?/ bessern. — 32,2 H] w()bes 2 bey H\ bi dt ii. — 
33. 36. 34 f. Die Lesarten von H sind a us M, worn it 1 st immt, %u bericlUigen \ 
danuuk aueh 96 iw 84 ^ H^m, — 35, 1 magtamlkhe H] magelliohe 2 L] 
sit J3] der fr. L apraoh dane L, da sone et Jlf] / 4 mit SM\ mit 
den. — 87,4 Ir] iy ohuoden inagtiuiilioher H\ mageflioher. — 88,1 .&] 
anphEdaii 2 der EM] f 4 dhainer H] neheiner nooh. — 39, 1 den 
HM] f If] enphie 2 M] chungin 4 L\ er wirt dirre. — 40, 2 Mnrtin\ 
barucb. — 41, 1 //] benennen H 2 Gurncman.s von Brabays i/. Gurnamanz 
▼ iWj von Krabai'z churuonianz H\ isen (aiwh M) 4 biez J/, der biefi JI] 
was sin ane was (diese drei Worte durchstric/ten) geuaut HM] kurzkri 
«mmer. — 42, 1 Uohnte If] ahute 2 man L] man da 3 TBohyonatulaoder H] 
Bohoynatolander tmmer. — 44, 2 an In (omoA Jf) H^Jf ] atran 4 Jll] tx von 
Ifttntsalvataohe in die werit wart g. — 45, 2 an preise 5, an . . Jtf] /" und Mar- 
tin] vn in viel] vil rebt 4 ie i/] /" i2Jl/J gennet. — 4G, 1 fl] ganuoleiz 4 L] 
div ergit so //] darunder //] fmden. — 47, 1 L] . . er st. gabmuret disiv chint 
2. 3 Martin] was vor danocb 4 77] in berzen not geslozzeu. — 4H, 1 sy H] f 
Doch E] noch noch {das xweite durchstricJien) ze E] zes ze 4 wont L] wont 
in der L] minne" an oreften H] chrefle. — 49, 1 kmder R\ dunden 2 B] 
eine apttren JS^ apehen L, ob er gienge H] war er. — 60, 2 den L] den waren 

4 MarHi^ twinget wr riter. — 61, 2 liaua H]f tie and ae if] yfi nf iat 
raine S] f Ir H]f L] eilamet an ir ohiefte Iat H] wirt der. — 62,2 vnd 

JIaxtin, FtadTsl L d 



Digitized by Google 



L 



Yomde. 



JI] f. — r)3 f., auch in II nur mit Lilcken, die sich afts T prganxen lassen, 
iiberliefert und xusa/nm&n mit 54. Twi. hii irnd einem Anfany von 57 hinfer 12 
gestelU. — 2 die H] die div. — 5», 1 des H] f 2 II\ wie siuer inoinen sou 
G. chunde sp. mit manliohi waDoa 3 er sich JB] sich der 4 J7] iaoh im ^ dw 
tnsohen diet als i^] als ten dort ^ 5ch. — 66 hinter 59 1 Al i^] ille 4 von 
minoen L] f. — 67, 1 MaHia^ (d)er sSsze sdioynatalaiider 4 suesse H] werdiY. 
Martin] uz den sorgen hinter maget. — 5S, 4 L] onphie. — 59, 2 la //] la naich 
mit zuchten Il\ f 4 H] ven'ah*>n. — (U). 4 L] rehtiv. — «1, 1 deiii H] f 2 11] 
gehelfeu ich //] mohte H\ sunden 4 H] weise aller mage vn der livte mines 
landes. — 02, 1 grosse groz. — 63, 1 geware 2 L] deheineni freimde 
H] friimt 3 L] bnnMt 4 Jr H] der miniieii. — 61,1 L] ere L] thtea 2 sy 
.S] site 4 L] Oder. — 66, 4 ^ daz fliuget daz 15ffiefe das get das flivsset 66 
Mn^ US, 4n H rMijk%. — 66, 2 selbe L] selbem 4 L] einem. — 67, 4 L] 
seinem male. — (VS, 3 jff] frSdcn in sorgen 4 L] beidiv in den h. — 69, 2 im 
mac L] ir 3 L] abor. — 70, 2 ir wert vn ir wunder 4 nemen betriegen. — 
71, 2 L] minen 4 godionon. — 72, 1 L] chraft 2 dan L] dane in den s. — 
73, 2 ponipeirus. — 74, 2 iedoch. — 76, 2 und Martin] vn die 4 liorze not vn 
diu sine in. — 76, 2 L] owe 3 Martin, Vil liiiio mac dor tot vns e goscheideu 
/, . . ns der tot . . Jll] scbieie mache vn von lode entscheiden 4 geLuiOces MI] 
heiles sen L] den. — 77, 2 dem i] din 4 minhalp i] an mir 78 kinter 
81 {berieia^ dureh MI) 1 M] aoheit 2 von m. w. m. m. L] von mageden von 
wiben von m. m. 4 L] Sigunen. — 78'~* /"; in MI erhalten. — 78'. 1 vrloup nam 
/] n . . . p 3/ 3 si /J si vil .1/. — 78** Vil Martin] Er sprach vil M 3 in /] 
in oucli. — 7S'', 3 hi I] bi den M 4 Martin , des tros ir soige L] . . in troste 
. . . rgen M. — 78*^, 1 docli ij doch vil M. — 81 hinter SO, richtiger vor 79 
in M 2 worden dnrdh J#] worden nie dnroh sidin if J siden 4 poneiz. — 
79, 1 Vz Jf] (v)on L] Kinrivals 4 L] ane. — 86, 2 JI] andere 4 ander L] 
andetr sohilt — 82, 1 L] nnigals gegen spange vnze hin 2 Gandines ^ (. . . s Jf] 
rerte M] gererte 3 gevriesi h M] friesdi 4 noch L] noch den. — 82" f (in 
MI erhalten) 3 genozzen M 4 vorre I]fM. — 83,3 wie den Sigune IM] 
des Sigune in 4 im MI] f .sim Martin] sinem ir M] die pie. — 84, 1 die 
er M] f 2 sin richheit Wackernagel] f von A, . . on M] vor. — 86, 2 zc 4 den- 
chet. — 86, 2 80 /j /■ 4 an /] nach l\f. — 87, 1 L] wie er s. g. der h. 
3 in L und in i] in der i. nnd in dem. — ^,2 innen 3 chnmber 4 kal 
L] h. den w. — 89, 1 sm 7] so sohiet i] scbilt L] laterliohe^ — 90, 1 sdre 
/] von roinnen 2 L] minnen ir h. vn ir 4 L] er ein teil hete. — 91, 2 konst 
Manim] kunstch 6gon 3 L] si ist 4 spalic — 92, 2 Graswalden 3 dez von 
7] von der. -~ 93, 1 pbliht 4 brabt. — <,)4, 1 wcnlen I\ f 2 obo er 4 bliche. — 
95, 2 L] naben 4 L] die spur icb naher dano. — %, 1 berndez L] du berndez 
2 wipliche. — 97, 1 da mite 4 desne. — 98, 4 mine". — 99, 4 troste Martin] 
f (gip mir werden trost I). — 100, 1 L] ich kinter laode, b&n Atntor 2 liebe 

2 man Ir] mannen 4 an mir M] f. — 101, 2 L] idi imer 4 nere K] emer. — 
102, 4 ellenthafte M] ellenhaf e der Jf| e dane der. — 108, 1 hodhe HI] mare 

3 an MI] vf. — 104,4 chint M] tohter des jehent Martin, if In tit dez M] 
gehent ir. — 106, 1 scharflicher Ml] der scbarflichen 2 im frevde i, im alle 



Digitized by Google 



Vomde. 



LI 



frevde M] frSde im ir MI] f. — 106, 2 ouch M] xninne 5oh laoger MI] 
langer du 4 bliohliohen M] biohlidieii. — 107, 2 din L] din troet un din (emeh 

^[) 4 uf />] vf dor. — 108, 3 Ml] die k. chint troch vh schoysianen samen 
4 /.] enphie aller MI] f. — 109, 1 M\ furstin. — 110, 1 Roht M] rchto 2 ougen 
MI\ ogen ir munt alloz MP •^\ der wol der '.\ doch J/) /" 4 daz si 
so qual M] in ir herzen daz ka! sus J/j chintlithe". — 111,4 clicvse 3/J chivse 
SU8. — 112,1 M] lande diuer M\f svDiienlit'hter ^V/J sunuchlicher. — 113,4 
M] div rehten mare al diner sorge mit der warfaeit b. — 114, 1 vorhten vorhte 
i] wtfffi. — 115, 4 L\ erlassen wol diner. — 117, 1 nioh liebem friunde X] f, — 

118. 1 aber L]f 2 oeten 7] osten vn. — 110, 1 wilden /] / 2 uber 7] f 3 ob 
T\ f \ ivTif,'eni. — 120. 1 L] oder 2 hoher muot 1] hochgein'He. — 121,3 als 
Martin] als ich lagc in dem gnaneistenden 4 also egremuntin. — 122. 1 
cliingin reist 2 die franzoisinuo I] der franzoysare chuugin. — 121$, 2 ti)r-st A] 
getroi-Jite 4/>. anfoli.se die frauze ir 7] ,sich der stolzen anphliseu mit 7] niitir. — 
124, 3 L frSden. — 125, 2 L\ diniv 6gen diniv {letxterea in div korr.) w. din. — 

120. 2 fr. r. Martin] an f r. gerichen 3 die talfinete 4 de 7^] f L] swete. — 

127. 1 L] ialfine Kurkrie 4 hoH Waehamagel] bielt — 128, 1 Zr] er iat 8 
gstchet 1 lu)l 7.] halt. datze im er L] er dor. — 129, 2 X»] schiltchlicheni 
.3 7i] sicli schicker) iti r. 2 hinter er da L] f reret 7v] wirt uereret 4 7>] der 
funchen die uz lielmen von oken. — 130, 2 L] ane m. antule 4 L] ih im. — 

131.2 L] gcgOD 4 L\ deo (iraharzois hinter ich. 

n. 

1.32, 3 zin L] zun 4 L] vf gohaldeu L] frodo noch div. — 13.% 1 7] 
alsus krachc 2 l.\ vz chintheit in chintliehez. — IIW, 2 huho Martin] f 

'.> daran 4 Kr sjiranc /j spranch sin lip. — 135. 2 nieren /] gemeren 4 L] in 
einer dicchen strut. — 130,2 L] do ez (durehstrichen) nider 3 da 7]/* 4 7yj den 
Stolzen grahardeiz tU I«] vil fil. — 137, 2 herte L] vil herte 4 glesten J] g. 
dnrch den wait — 188, 2 L] geforrieten ohomber mit arbeit er mfiee. — 1^, 1 
am 7/] an dem 2 L] bortesidin. — 140,2 L] imer zwischen den 4 L] aolhez 
7y] belibet — 141, 1 L] (d)o L] zwischen don 2 L] vzen 3 />] horet obe 
4 L] guldinen 7] stange. — 142, 1 L] Sniaragede waren L] ruhinen 2 7] 
krisolite 4 /-] orraten. — 143,1 L] gronem. — 1 •!.'>, 4 crsiht 7] vhorsihet. — 
14U, 4 er W'ackcrnagpV nch der fui-ste. — 147,2 Kioto {oder Xiote?) L] h. ir 
g. vn ir lip 4 in 7J in von chinde. — 148, 3 hraht 4 florie der I] an der 
L] apers. — 149, 2 L] clandite g5te 4 pris 7j lop nianigiu 7J niemen da. — 
lliO, 1 L] meide 3 bevf ramnn (da» Wortende stehi in emar FaUe). 4 arme 
i] arme nngezalt — 151, 1 L] (d)ao]i ekkaoat der s. f. 2 aie 4 L] gerete aller 
f. «. — 162,4 L] bl$me div w. — 158,4 L\ si selbe. — 154,2 7] anschen vn 
vorhenne. — ir»5, 4 si© 7J di\ herzoirinno. — 156, 1 (z)o 2 blane 7] blanch linde. — 
157, 1 ehcunat de tages 4 in I] in do. — 15S, 1 7] uz n/jch halt 4 ku(.)z- 
krien. — 160, 2 nieno L] ninder. — 161, 2 bein L] boin gaz L] dio sineu blau- 
oben foze an dem 1. stuften 3 L] daz erschozen i 4 chome L] gozelt, 
L] siganen dort onden. — 102, 2 L] eines tiostnrs 4 daz Doeen] f. — 108, 4 

d* 



Digitized by Google 



Vorrede. 



L] schrift an dem seile. ~ 2 franzoyse 4 la dir Lj dir sin. — 165, 1 geschri- 
ben I]f 4 L] ware se nemene. — 10ft, 2 z9r unsere 4 seil Martin] sell e 
Martin] da G. ane geb. at h. — 167,2 libs /] libe vn 4 halt i] Tn bait — 
168,2 gein /] gcin ir L] des willen niemen er weienden (urspr. stand ver- 
endeo; die I.Hand korr.) 4 L] zoch vor nf. — 169,2. 3 L] gelebe h. darzo 
m^zze bringen daz 4 /] vei-sohocliet L] v. gclukuke vn din. — 170|2 I] der 
aoevaDch /] gezotzzet 4 I] dein verznj^ften Lj oder. 

Einige, teilwt'i.se Pfoiffor <,»in. outuuiiiincno, irrige Augabou iibtT die Miin- 
chener Handschriften hat Herr Dr. Bull giitigst boiiclitigt: G ist cGm 19 (nicht 10), 
cGm 18 (nicht 19). S. II Z. 13 L von denselben Handen; 8. XX Z. 20 muss 
es heisaen 88,15—18 (nicht le), Z. 29 : 627,25 (nicht 15); & XXV Z. 9. 10 Bchalte 
hinter 118,17 da: 168,7, anststk 489,1 lies 488; S. XXVII Z.17 Ues 617,19 
(nioht ft). 

Lies 34,17 ouch. — 40,21. 274,2 wol. — 60,8 dran. — 95,3 nuo. — 
129,27 Ulander (151,22. 153,2 Lalant). — 178,20 nuhon. — 1S9,23. 207,7. 
555,5 niht — 213,4 wirt. — 219,23 amurs. — 291,4 ir tuot in. — 349,11 
min. — :569,28 herre. — 398, 7 het. — 402,3 truebe. — 414, 14 her. — 480,30 
tohte. — 498, 17 ^^ir. — 604, 26 ritterlichem. — 538, 15 do. — 612, 1 si)i a.!h. — 
804,14 wessen. — Setxe Eomma hinter 45,24. 183,11. 199,4. 296,28. 305,7. 
386,19.23. 604,24. 718,23. 787, 17. — PwniU iktMer 29, 2. 68,26. 76,25. 121,12. 
214, 26. 296, 27. 884, 21. 424, 21. 526, 30. 710, 7. — Dopp^pwiH Atnfar 146^ 25. - 
Tilie Eomma hinter 188, 10. 886, 14. 

Strafsburg, 18. August 1900. 

Ernst Martin. 



Digitized by Google 



I II li a 1 t. 



PandTal. 8^t^ 

I. Gahniuret und Belakane 1 

II. Gahmuret und Ilpi-zolijude 21 

III. Parzivals Erziehuug 41 

IV. Panival und Eondwinumir 63 

V. Parzival anf der Oralbaig 79 

VI. Parzival an der I^dblrande 99 

Vll. Gavan und Obilot 119 

VIII. Gawan und Antikonie 140 

IX. Parzival boi Trovrizent 153 

X. Gawan und Orgoluso 178 

XI. Oawan auf Schastolmarveil 196 

XIL Oawan und Gxamoylanz 207 

XIII. Artna Tor Sohastelmarveil 223 

XIV. Parzival, Oawan und Onunovlanz . : 241' 

XV. Parzival und Feir«fi« 201 

XVI. Paizival Gralkdnig 280 

Titurel. 

I. Jugendliohe Minno 297 

11. Das Bracken.seil 311 



kju.^Lo Google 



P A B Z I V A L. 



kju.^Lo Google 



1. 



1st zwivel herzen n&chgebtbr, 
daz maoz der sdle werden sllr. 
gesmebet nude gesieret 
isty 8W& sieh parrient 

6 unverzaget mannes muot, 
als agelsteren varwe tuot. 
der mac donnoch weseu geil: 
wand au itu slut beidiu tell, 
des himels und der helle. 

10 der unstBte geeelle 
Mt die swaraen varwe gar, 
und wirt och nfich dor rinstnr Tar: 
so h:ibet sicli an die blankea 
der iiiit stiuteii gedauken. 

15 diz vlieg-ende bispel 
ist tuinbeu liuten gar ze suel, 
sine mugens niht erdenken: 
wand ez kan vor in wenken 
rehte alsam oin schellec base. 

20 zin anderhalp ame glase 

gelcicbet, und des blinden troam. 
die gebent autlitzos roum, 
doch Diac mit stable niht gesin 
dirre trfiebe lihte scbin: 

as er macbet kurze f lOade alwftr. 
wer roafet micb dft nie kein bftr 
gewuohs, inne an miner hant? 
der bat vil nabe griffe erkant. 

spricb icb gein den vorbten ocb| 
daz glichet miner witze doch. 

2 wil ich triwe vinden 
aldft ai kan TerBwinden, 
als vinr in dem bronnen 
tint daz ton Ton der snnnen? 
6 otteb erkante ich nie s5 wtsen man, 

Hartin, Vtacdwti L 



em m5bte gerne kiinde b&n, 
velber stiure disia mere gemt 
nnd wax si guoter 1^ wemt 

dar an si nimmer des verzagent, 
10 beidiu si vliehent unde jagcnt, 

si entwichent unde keren^ 

si lasternt unde tTeut. 

swer mit disen scbanzen alien kan, 

an dem bftt witze wol get^n, 
1ft der sieh nibt versitzei noch vergSt 

nnd sicb anders wol verstdt 

valscb geseUectteber moot 

ist zem hellefiure guot. 

und ist huher werdekeit ein bagel. 
20 sin triwe hat su kurzen zagel, 

daz si den dritten biz niht gait, 
^ fnor si mit biemen in den wait 
Dise manger slabte nnderbint 

iedoch nibt gar ron manne sint 
26 fQr din wtp stOze ich disia zil. 

swelhiu min raten merken wil, 

diu sol wizzen war si k6re 

ir pris und ir ere, 

und wem si dft n&cb s! bereit 

minne nnd ir werdekeit, 
3 s6 daz si nibt gerinwe 

ir kiusche und ir triuwe. 

vor gote ich guoten wiben bite, 

daz in rehtiu maze volge mite. 
5 scbam ist ein slnz ob alien siten: 

ich endarf in niht mer beiles biten. 

din Talsdie erwirbet Talschen pils. 

wie state ist ein dtUinez !s, 

daz ongestbeize snnnen bM? 
10 ir lop Til balde alsns zeigfti 

1 



2 



I. Oabarant aid BaUdttMw 



manecwibesschnpneanlobeifltbreit: 
ist dfi daz herze conterfeit, 
die lob ich uls icli solde 
dai safer ime gddo. 
15 ieh enhftn das niht fftr Ithtiii dinc^ 
swer in den kranken messinc 
Terwurket edeln nibin 
und al dio fiventiure sin: 
dem gliche ich rehten wibes muot 
diu ir wipheit rehte tuot, 
dane sol ich varwe prueven nibt, 
nech ir henen dach, daz man siht 
ist si inrehalp der bmst bewart, 
80 istwerder pris d& nihtversdiari 

25 Solt ich nil wip undo man 
ze rehte priieven als ich kan, 
da fiiere ein lantroz nia're mite, 
nu hcert dirre aveutiure site, 
din Idt inch wizien beide 

Ton liebe nnd von leide: 

4 IrDnd nnd angest verfe tft bt 
nu IM mtn eines wesen drt, 
der ieslicher sunder phlege 
daz miner iiiinste widerwege: 

6 dar zuo gehCrte wilder funt, 
ob si iu gerne tscten kont 
das ieh in eine klinden wiL 
si heten arbeite TiL 
ein mtem vil i*n ninwen, 

10 daz seit von grozen trinwen, 
wiplichez wibes reht. 
nnd mannes raanhcit also sleht, 
diu sich gein berte nie gebouc. 
sf n b«ne in dar an niht betronc, 

15 er staheli swa er ze strtte qnam, 
stn bant dA sigelfchen nam 
Til manegen lobeltchen fols. 
er kiiene, trirclicho wis, 
(den iielt ich alsus griieze) 

20 er wibes ougeu siieze, 
unt da bi wibes berzen subt, 
Tor misseirende ein wArin flnht 
den ich hie zuo hftn erkom, 
er ist mereshalp nocb uogebom, 

26 dem man dirre Arentiure giht. 



und wunders vil des dran geschiht. 

Sie pflegents nocb als mans do pflac^ 
swS lit and welbsch gerihte lac. 
des pfliget oneh tinscher orde ein ort: 
daz habt ir fine mich gehdrt 

5 swer ie dft pflac der lande, 
der gebOt wol Anc srhande 

(daz ist ein warheit sunder wAn) 
daz der altest bruoder solde hktL 

6 sins vater ganzen erbeteil. 
daz was der jungem unbeil, 
daz in der tOt die pflihte braeb 
als in ir vater lebm veijach. 
dfl vor was ez gemeine: 

10 sus hfitz der alter eine. 

daz schuof iedoch ein wise man> 

daz alter guot solde hAn. 

jugent b^t vil werdekeit, 

daz alter sinften nnde left 
15 es envart nie niht als nnfrnot,. 

sO alter nnde armnot 

ktlnge, grftven, herzogen, 

(daz sag icb iu fiir ungelogen)' 

daz die dA huobe enterbet sint 
20 UDZ an daz elteste kint: 

daz ist ein fremdiu zecbe. 

der kinsdie nnd der vrech^ 

Gahmnret der wlgant 

verlCs SUS bGrge unde lan^ 
25 da sin vater schone 

truoc zepter undo krAne 

mit gn'zer kiineclieher kraft. 

unz er lac tut an riterschaft. 
DO klagete man in sSre. 

die ganzen triwe nnd Qre 
6 brSht er nnz an stnen tOt. 

sin elter sun fftr sich gebdt 

den ftirsten fizem riche. 

die quamen ritterliche, 
5 wan si ze rehte solden hAn 

von im grOz l^hen sunder wAo-s 
dd si ze hove wlbwn komen 

nnd ir reht ma vemomen, 

daz se ir l^hen alle enpfiengeni. 
10 nn hoBiet wie siz ane Tiengen. 



Digitized by Google 



I. Oahmnivt oad BeUkimci. 



3 



si gerten. als ir triwe riet, 
rich und arnie, gar diu diet, 
einer krankeu ernstlicher bete, 
daz der kunec an Gahmurete 

16 brooderltehe triwe mSrte, 
nnde aich selben fote, 
daz er in niht gar verstieM, 
und im sines landes lieze 
hantgeniii'ldp, daz man miibte sehen, 

30 da. von der lit rre miiese jehen 
siDS namen und siner vriheit. 
daz was dem kflnege niht ze leit: 
er sprach 'ir kunnet mftze gem: 
idi wil inch des und fQrbaz wein. 

25 wan nennet ir den braoder mtn 
Gahmiiret Anschevtn? 
Anschouwe ist niin lant: 

da wesen beide von genant/ 
Sos sprach der kUnec Mr. 
'mtn brooder der mae noh m6r 

7 der etssten hilfe an mich vereehen, 
denn ich s6 gfthes welle jehen. 
er sol inin ingesinde sin. 
deiswar ich tuon in alhm schTn 

5 daz uns beido ein niuoter truoc. 
er hat weuc, und ich genuoc: 
das sol im teilen 86 mtn bant, 
dto mtn sailde niht s! pfant 
vor dem der git unde nimt: 

10 (if reht in beder der gezimt' 
do die fOrsten riche 
vemdmen al geliche 
daz ir hOrre triwen pblac, 
daz was in ein lieber tae. 

15 iealteher im sunder neic 
Giduiaret niht langer sweic 
der Tolge, als im stn herze jach: 
zem Icfingo er frnetlTche sprach 
'herre unde bruoder niiu, 

20 wolt ich ingesinde sin 
iwer Oder decheines man, 
sd het ich mtn gemach gctAo. 
nn prAevet dar ndch mtnen prls 
(ir stt getrinwe nnde vits), 

26 und rfttt als ez geziehe nno: 



da grifet helfliche zuo. 
niht wan harnasch ich han: 
het ich dar inne mer getan, 
daz virrec lop roir braibte, 
etswft man m!n gedshte.* 

8 Gahmnret qiradi ave sftn 
' sehzehen knappen ich bftn, 
der sehse von iser sint. 
dar zuo gebt mir vier kint, 

6 niit guoter zuht, von hAher art. 
vor den wirt nininier niht gespart, 
des ie bejagen mac mtn bant 
ich wil kSren in din lant 
ich hAn ouch e ein teil gevam. 

10 ob mich gelucke wil bewam, 
80 erwirbe ich gnotes wibes grnoz. 
ob ich ir dar nacli dienen muoz, 
und ob ich des wirdec bin, 
sd netet mir min bester sin 

15 das ichs mit rehten triwen pblege. 
got wise mich der snlden wege. 
wir fooren gesellecHche 
(dennooli hot iwrr rtcbe 
unser vator (iandiii). 

aj nianegen kumberlichen pin 
vfir bgde dolten umbe liep. 
ir fj^ret ritler nnde diep, 
ir knndet dienen nnde heln: 
wan kunde ouch ich nu minne stein! 

25 Cwe wan het ich iwer kunst 
und anderhalp die waron cunst!' 

der kiinec siufte uiidi' s]»rach 
'Owd daz ich dich ie gesach, 
stt dn mit schimphltdien siten 
mtn ganzez herse bdst veisniten, 

9 nnt tnost op wir uns scheiden. 
mfn vater h^lt uns beiden 
GelAzen guotes harte vil: 

dos sti'ze ich dir gelichiu zil. 
6 icli bin dir lierzenlichen holt, 
lieht gesteine, rotez golt, 
linte, w^lpen, ors, gewant, 
des nim s6 Til von mtner bant, 
daz du ndch dtnem willen varst 

10 nnt dine mildekeit bewarst. 

I* 



Digitized by Google 



4 



I. OahnniMt luid Balaluuie. 



dTn nianheit ist iiz prkorii: 

waTstu von Gylstraiu geborn 

Oder komen ber von Kanculat, 

ich hole dieh immer an der gtut 
16 al8 ich dich sus vil gerne bftn. 

du bisfc mtn brooder sunder wftn/ 
'htore, ir lobt mich umbe 

sit ez iwer zuht geb«')t. 

(Jar nfich tuot iwer helfe schin. 
ao welt ir und diu nuioter min 

iiiir teilen iwer varode babe, 

s6 stige ich 6f und ninder abe. 

mta berxe iedoeb nfteh boBbe strebet: 

ine weiz war umbez alsus lebet, 
96 das mirswillet sus m!a winster brust 

ossv war jaget raich min gelust? 

icli solz versuocben, ob ich mac. 

nu nuhet min uiloubes tac* 
Der kunec ia alles werte, 

mdr denne er selbe gertet 
10 fOnf 018 erwelt und erkant» 

de bosten fiber al sin lanty 

kiiene, stare, nibt ze laz; 

manec tiwer iroltvaz, 
6 und mantren guldinen klOz. 

den kiincc weaec des verdrOz, 

er enMtes im ?ier soamsebito: 

gestemes moose each vil dar to. 

dft si geffillet blgen, 
lOknappen, die des pflilgen, 

w.irn wol gekleidet und geriten. 

dane wart jaraer nibt vermiten, 

do er fiir sine muoter gienc 

und si in sO vaste zuo ir vienc. 
lA 'fil lu roy GandtD, 

wilt dn nibt langer bt mir stn?* 

sprach daz wiplicbe wip. 

'owe nu truoc dicli docb min Up: 

du bist och Gandines kint. 
20 ist got an siner belfe blint, 

Oder ist er dran betoubet, 

daz er mir nibt gelonbet? 

sol icb nn nlwen kumber haben? 

icb hftn mtnsherzenkraftbegraben, 
36 die sfieze mtner ougen: 



wil er micb fiirbaz rouben, 
und ist docb ein ribta^re, 
sO liuget mir daz mjere 
als man von stner b^e saget, 
stt er an mir ist sns venaget* 

11 DO sprach der jonge Anschefin 
'gottrosteiuch, frowe, desvatermln: 
den suln wir boidiu gerne klagen. 
iu enmac nie man von mir gesagen 

5 debeiniii klagelichiu leit, 

icb var durcb mine werdekeit 
nfth ritteischaft in fremdin lani 
fkonwe, ez ist mir sns gewanV 
d6 sprach diu kfineginne 

10 'sit dn odch bOher minne 
wendest dienest unde muot, 
liober sun, la dir min guot 
M die vart nibt versmiihen. 
heiz von mir enpfilben 

16 d!iie. kamemre 
Tier Bonmschrtn swnre: 
d& ligent inne phelle bveit, 
ganze, die man nie versneit, 
und manec tiwer s<unit. 

20 siiezer man, la niicb die zit 
hoeren, wenn du wider kumest: 
an mtnen frOnden da mir frnmesi' 

'fronwe, des enweiz ich nibt^' 
in welbem lande man mich siht: 

96 wan swar ich von iu k6re, 
ir habt nAcb ritters ere 
iwer werdekeit an mir getan. 
ocb bat micb der kunic Ian 
als im min dienest dankeu sol. 
ich getrfiwe in des Til wol, 

12 daz ir in deste werder hfit, 
swie halt mir rotn dine ergfti* 

Als uns diu Sventiure saget, 
do bet der belt unverzaget 

6 enpfangen durcb liebe kraft 
unt durcb ^viplich gesellescbaft 
kleinoBtes tfisent maifco wwt 
Bwft noch ein jade piandes gert, 
er mOhiz derfOr enphftben: 

10 ez endorft im niht Tersmfihen. 



I. Gahmorot and Belakane. 



5 



daz sande im ein siq friimdin. 
an stnem dieoste lac gewin, 
der vtbe minne vnd ir graoz: 
doch wart im seltni knmben btios. 

16 urloup nam der wiirant. 
ninotfT, bnnKler, noch des lant, 
sin ou^'R nimiuer nn'r prkns; 
diir an doch nianeger vil verlOs. 
der Rich bete an im erkant, 

90 d dai er mere dan gewant, 
mit deheiner slabto gfioste sil, 
den wart von im gedanket Til. 
es dQhte in m^re denne genuoc: 
dnrrb sfno zuht or nie gewooc 

25 daz siz ta'ten tinibo rcht. 

Sin muot was ebener denne sleht 
swer wlbe sagt wie wert er st, 
da ist Ithte ein nngelonbe bt: 
es solten de nmbeeiBzea jeben, 
nnd oiidi die b^ten gesebeo 

ISstniu werf' da or fremde W8Bfe: 
sA ^eloni)te man doz mipre, 
Gahniuret dor site phlac, 
den rehtiu mdze widerwac, 
5 nnd ander scbanse enkeine. 
Bin rdemen das was bleine» 
groz ere er lidenliche leit, 
der lose wille in gar vermeii 
doch wando der gefiiege, 

10 daz niemen krone triiege, 
kiiuec, keiser, keiseriu, 
des messente er wolde stn, 
wan eines der die boBsten bant 
triiege lif erde flbr ellin lant 

16 der wille in Stnem herzen lac 
im wart gesagt, zc Baldac 
wjpre ein so gewaltic man, 
daz im der erde untertftn 
diu zwei teil wteren oder mCr. 

20 stn name beidenseh was sO bfir 
das man in bies der bftrnc. 
er hcte an krefte alsolhen ZQC, 
vil kfinege waren sine man, 
mit kronteni libe undertan. 

25 dez bliruc-ambet hiute st6t: 



seht wie man kristen & beget 
ze Bdme, als uns der touf vergiht. 
beidenscb orden man dort sibt: 
ze Baidac nement se ir b&bestrebt 
(daz dnnket se rini> knimbe slebt), 

14 der b.lruc in fur siinde 
git wandels urkiinde. 

Zwen bruodpf von Babilon, 
Pompejus uud Iponiidon, 

6 den nam der bftrnc ISdnn^ 
(das was al ir vordem S): 
si taten wer mit kreften schtn. 
dar kom der junge Anscbevin: 
dem Avart dor bfirtic vil liolt. 

10 j;i nam nach dienste alda den solt 
Gahmurct der werde man. 
nn erlonbt im das mr mfiese bin 
ander wkpea denne im Gandtn 
dft ?or gap, der vater sin. 

16 der h^TTG pflac mit genden siten 
tf sine kovertiure gesniten 
anker lieht bermin: 
dil nach niuos ouch daz ander sin, 
fifme schilt und an der wat. 

20 noch gruener denne ein smftrdt 
was geprllevet s!n gereite gar, 
und nSch dem achmardt var. 
daz ist ein sidin lacben: 
dar ilz biez er im machen 

26 wapenroc und kursit: 

ez ist bezzer denne der saniit: 
bermtn anlwr drAf genst, 
gnldfnin seil dran gednet 

sin anker heten niht bekort 
ganzes lands noch landes ort, 

15 dane warn si nindor in geslaj^^en: 
der berre miiose furbaz trugen 
disen wapenlichen hist 

in manegia lant, der werde gast, 
6 Nteh dem anker disin mftl, 

wand er debeiner slabte twM 

bete ninder noch gebite. 

wie vil er lande durcbrite 

und in scbiffen umbefiiere? 
10 ob ich iu d^ n4cb swUcre. 



Digitized by Google 



L MomaC nd BabkaiM. 



86 sigofc itt ftf mtiien eit 
mHi nttoiHehin sidierlmit 
als mir din ftventiim giht: 

ine h&n nu nv'r f^eziuges niht. 

16 diu seit, sin manlichiu kraft 
behielt den i)ris in heidenschaft, 
ze Marroch unt ze Persia, 
fltn hant bezalt bach andeiswft, 
se Dftmasc nnd ze Hlllap, 

90 nnd BW& man rittendiafik dft gap^ 
ze Arftbie nnd vor Ar&bt, 
daz er was geprenstrites vrt 
vor ieslicheni einem man. 
diseu ruoft er da gewan. 

25 sins berzen gir nach prise greif : 
ir alter tftt Tor im zedeif 

nnd was Til nAeh entnilitet 

sus was ie der berihtet, 

dor gein im tjostierens phlac: 

man jarh im des ze Baldac. 
IG .sin ellen strebte sunder wane. 

von dan fuor er gein Zazamanc 

ID daz Irilnecrtche. 

die Uageten al geltehe 
6 laenharten, der deo Itp 

in dienste vlAs umbo ein w!p. 

des twang in BelacAne, 

diu siiczo valsches fine. 

daz si im ir niinne nie gcbot, 
10 des lag er nacb ir minue tut. 

Den rfteben sine mSge 

offenltche nnd an der llkge, 

die froawen twungen si mit her. 

diu was mit ellentbafter wer, 
15 d6 Gabmuret quanf in ir lant, 

daz von Scliotten Vridebrant 

mit scbiffes ber verbrande, 

8 daz er dannen wande. 
nn licert wle nnser riter var. 
20 daz mer warf in mit sturme dar, 

80 daz er lv()mc icdoch genas. 

gein der kiinegln palas 

kom er gesigelt in die babe: 

d& wart er vil geschouwet abe. 

26 do saber liz an dez velt. 



d& was gestagen manee geselt 
al nmb die atat wan gein dem. mer: 
d& Ifign zwei kreflagin her, 
do hiez er vrAgn der meie» 
wes diu bnrc wa^ro; 

17 wan err kunde nie gewan, 
noch dehein sin scliifman. 
si tetm Btnen botea kont, 
ez were Pfttelamnnt 

6 daz vart im minnecltdie enfboten. 
si manten in bt ir goten 
daz er in hulfe: os wjrre in n6t, 
SI rungen niht wan umben tOt. 
do der junge Anschevin 

10 vemam ir kumberlicben pin, 
er bOt atn dieneat nmbe gnot, 
als nocli Til dieke ein r!ter tiiof» 
Oder daz aim sageten umbe wax 
er sol to doln der vinde haz. 

16 Do spracb Ciz einom munde 
d'M- sieche unt der gesunde, 
daz im wa;r al geuieine 
ir golt nnd ir gesteine; 
des Bolter alles hOne wesen, 

20 nnd er mOhte wol bt in genesen. 
docb bedorfter w^nec soldes: 
von Arabic des goldes 
heter manegon knollen braht. 
liute vinster so diu nalit 

26 warn alle die von Zazamuuc: 
bt den dtlht in din vile lane, 
docb biez er herbeige nemen: 
des mobt och si vil wol gezemen, 
daz se im die besten g^ben. 
die frouwen dennocb lagen 

18 zen veustern unde sahen dar: 
si na^men des vil rebte war, 
sine knappen und sin hamas, 
wie daz gefeitieret was. 

6 do tmoc der belt milta 
fif eim hermtnen schilte 
ine woiz wie manegen zobelbalc: 
der kiineginne marschalc 
betez fiir eiuen anker groz. 

10 ze seben in wenic dar verdroz. 



L OahmoMt uA ItMnM. 



7 



dA muosen siniu ouge jehea 

daz er hOt e gesehen 

disen ritter oder sinen scliin. 

daz muos ze Alexandrie sin, 
X6 do der bftnic dervor lac: 

stnen prts dft niemen widerwac. 
Sus faor der muotes rtche 

in die stat behagenliche. 

zehen sounurr hiez er vazzent 

die zogeten hiu die gazzen. 

dii ritea zweiDzec knappen Dach. 

8in bovel man dort vor ersach: 

Sfantno, koche unde ir knabea 

heten sich bin fflr eriiaben. 
K stolz was stn gesinde : 

zwelf wol geborner kinde 

da hindcn nfirh den knappen riten, 

au guoter zulit, mit sOezen siten. 

etslicber was ein Sarrazm. 

dar nftch mnoB oach getrecket stn. 

19 aht on mit sindAle 
verdecket al zem&le. 

daz niunde stnen satel truoc: 

ein schilt, des ich e gewuoc, 
B den fuorte ein knappe vil geraeit 

derbi. nacb dem selben reit 

posAner, der man och bedail 

ein tambtir sluog unde waif 

Til faObe sine tambdr. 
10 den barren nam vil untfitf 

dane riton Hoitierre bi, 

und giioter videhi're dri. 

den was alien nibt ze gSuch. 

8elbe reit er hindeu n&ch| 
15 unt stn mamsre 

der wise not der m»re. 
Swaz d i was volkes innOf 

Ucere und Moerinne 

was boidiu wip unde man. 

20 der bt"'rre schouwen began 
manegen schilt zebrocben, 
mit spem gar dnnMoehen: 
der was dft yil gebaogen fOr, 
an die wende nnd an die tttr. 

35 81 heten jftmer unde guft 



in din venster gein dem luft 
was gebettet mangem wunden man, 
swenn er den arzat gewan, 
daz er doch mobte niht genesen. 
der was bt Ttnden gewesen. 
20 sns warb ie der nngeme jIMl 
vil orse man im widerzdeh, 
durchstochen und verbouwen. 
manege tunkele frouwen 
6 sacb er bt'dentbalben sin: 
nacb rabeus varwe was ir scbtn. 

stn wilt in minnecltobe enpfienc; 
daz im ndcb frSaden stt ergienc. 
das was dn ellens itcher man:. 
10 mit stner bant bet er get&n 
manegen stich unde slac, 
wand er einer porten i)hlac. 
bi dem er manegen riter vant, 
die ir beude biengen in dm bant, 
16 nnt den ir bonbet sobronden. 
die beten sOlhe wondeO) 
daz si doch taten riterschaft: 
si beten lazen nibt ir kraft. 

Der burcgrave von der stat 

20 sinen gast du miuneclicben bat 
daz er nibt verba;re 

al daz stn wills wmro 
fiber stn goot nnd fiber den Itp. 
er fnorte in dft er vant sin wtp, 
95 diu Gahmureten kuste, 
des in doch wr>nc geluste. 
dar nach fuor er enbizen sdm 
do diz alsus was getan, 
der marscbalc fuor von im zebant 
alda er die kttneginne vant, 

21 nnd ieecb vil grOziu botenbrOi 
er spracli fronwe, nnser nOt 
ist mit freuden zergangen. 
den wir hie baben enpbangen« 

6 daz ist ein riter so getan, 
daz wir ze vleben immer ban 
vnsem goten, die in tins brfthten^ 
daz si des ie gedfthten.* 
*na sage mir fif die triwe dtn, 

10 wer der ritter mfige stn/ 



Digitized by Google 



8 



I. Oshmorat uul BeUkam. 



*firoiiwe, ez ist ein degen fler, 

des btruckes soldier, 

ein Anschpvin von hAher art. 

avoy wie wfnic wirt ,i,'csiiart 
i'> sin lip, swa man in hrzet an! 

wie rebter dar unde dan 

entwtehet niide kfiret! 

die Tlnde er scbaden llret 

Ich sach in stiiteii Bchdne, 
20 da die Babylone 

Aloxandric Ursen solten, 

unde du si dannen wolten 

den b^uc triben mit gewalt 

ma ir dft nider nasi geialt 
26 an der sehnoiplientiare! 

da begienc der gebime 

mit sime libe s5lhe \ISAf 

tone heten vliehens keinen rAt. 

dar zuo hOrt i'n nennen, 

man solte in wol crkonnen. 
22 daz er den pris ubr miinegiu lant 

hete al ein zno stner hanV 
'nn ah et wenne oder wie, 

und fiieg' daz er niich spreche hie. 
5 wir ban doch fride al disen tic; 

d& von der belt wol riten mac 

her fif ze mir: od sol ich dar? 

er ist auders denue wir gevar: 

Owt wan taste im daz niht w$! 
10 daz het ich gerae erftinden 

op mirz die mine neten, 

ich solt im ^ bieten. 

geraochet er mir nSben, 

wie sol ich in enphahen? 
15 ist er mir dar zuo wol geborn, 

daz mtn kus niht si verlorn?* 

'frowe, erst i)lr kflneges kfinne erkant: 

des st mtn Up genennet phant. 

Frowe, ich wil iwern fursten sagn, 
-*o daz si rtchiu kleider tragn, 

und daz si vor iu biten 

unz daz wir zuo ziu riten. 

daz saget ir iwereu frouweu gar. 

wan swenne ich na hin nider w, 
25 86 faring ieh iu den werden gast, 



dem sttezer tagende nie gebrasi* 

hartc wenic des veidarp: 
vil behendeclichen warp 
der raarschalc siner frouwen bete, 
balde wart do Gahmurete 

23 ricbiu kleider dar getragen: 

din loiter an. sns h6rt idi eagen, 
daz din tiwer wwron. 
anker die swtcren 

5 von arabischem golde 
wftm drufo als er woldo. 
dQ saz der minneu geltes Ion 
uf ein ors, daz ein iSabylOn 
gein im durh tjoetieren rdt: 

10 den stach er diabe , daz was dem leit 
op sin wirt iht mit im Tar? 
er and stne riter gar. 

deiswdr, si sint es fn*. 
si riten mit ein andor do 

lo und erbeizten vor dem palas, 
dft manec riter Me was: 
die mnosen wol gekleidet aln. 
sinia kinder liefen vor im tn, 
le zwei ein ander an der bant. 

20 ir bf'rre manege frouwen vanty 
gekleidet wiinnecliche. 
der kiineginne riche 
ir ougcn fuogten hOben pin, 
do si gesach den Anscbevla. 

25 der was sO minnecltche gevar, 
daz er entsldz ir herze gar, 
ez wsere ir liep oder leit: 
daz besloz dfi vor ir wipheit. 

ein wenc si gein ira dO trat, 
ir gast si sich k&ssen bat. 

24 si nam in selbe mit der bant: 
gein den vtnden an die want 
sftzen se in din ▼enstor wit 
id ein kultr gesteppet samft, 

5 dar undr ein weichez pette lac. 

ist iht liehters denne der tac. 

dem glichet niht diu kunegin. 

si bete wiplichen sin, 

und was abr anders rfterllch, 
10 der touvegen rOsen nngelteh. 



Digitized by Google 



I. Oahmarot and Belakue. 



9 



n^h swarzer varwe was ir schin, 
ir krdne etn liehter rnbin: 
ir hoabet man dtrdnith wol sacb. 
diu wirtln sir gaste spiach, 

15 daz ir liep wa3r stn komn. 
'herre, ich ban von in vcmomn 
vil riterl ichor wordckeit. 
durch iwer zuht lat in nilit leit, 
ob i'u mineu kumber klage, 

20 den ich nfthe im henen trage.* 
*Mtn helfe ineh, frowe» nibt irret. 
swaz iu war od wirret, 
swfi daz wenden sol niln hant, 
diu si zo dienstc dar benant. 

2r> ich pin niht wan cinec man: 
swer iu tuot od hat getau, 
dft bint ich gegen mtnoi aehilt: 
die Ttnde wdnec des bevili* 

mit zflhten sprach ein fttrste sftn: 
'beten wir einen houbetumi, 

25 wir solden vinde w?nic spam, 
sit Vridebrant ist bin gevarn. 
der loBset dort sin eigen lant. 
ein kOnec, heizet Hernant, 
5 den er dnrh Herlinde alaoc, 
des mtige taont im leit gennoc: 
sine wellent si's nibt mftzen. 
er hat hio heldo Ifizen; 
den herzogen Hiutegor, 

1" des ritertilt uns nianegiu s.'r 
frumt, und sia gesellescbaft: 
ir Btrtt bftt kanst nnde kraft 

bilt hie mangen soldier 
Ton Normandte Gasebier, 

16 der w!8e degen Mre. 
noch hflt hie riter m^re 
Kajlot von Hoskurast, 
manegen zornigen gast. 
die brsehten alle in diz laut 

20 der Schotten kftnec Yridebiant 

nnd Btnre genftse yiere 

mit mangem soldicre. 

Westerhalj) dort an dem mer 

dri lit Isenhartes her 
25 mit tiiezeudon ougen. 



offenlich noch tongen 
gesach si Dimmer mSr kein man, 
sine mflesen jdmers wonder bftn 
(ir henen regen die gOsse warp), 
sit an der Ijost ir bftrre staip.* 
2C dor gast zer wirtinno 
sprach mit fitters ginne 
'saget niir. ob irs ruochet, 
durh waz man iuch sO suocbet 

5 tomltche mit gewali 

ir babet sO manegen degen bait: 
mich mQet daz si sint vorladen 
mit vinde hazze nftch ir schaden.' 
'daz sage i'u, hrTre, sit irs gert. 

10 mir diende ein ritter, der was wert. 
sin lip was tugende ein berude ris. 
der belt was kftene undo wis, 
der triwe ein rebt beklibenin fhiht: 
stn snbt wac far alle znhi 

15 er was noeh kiuscher denne ein wtp: 
vrecheit nnd ellen truoc sin lip. 
sone gewuohs an ritter milter haat 
vor im nie ttber elliu lant: 
ineweizwaz n<lch uds siilegescbeheu, 

20 des Ifisen ander liote jeben. 
er was gein valscher fuore ein tOr, 
in swarzer varwe als ich ein MOr. 
sin vater hioz Tankanis, 
ein kttnec: der het och hohen pris,, 

25 Min friunt der hiez Isenhart 
min wipbeit was uubewart, 
dOichs^dienstnfiehminneenphieac, 
deiz im nfteh fr5aden nibt ergienc. 
des mnoz ich immer jAmer tragen. 
si wsnent daz in schilef erslagen: 

27 verrAtens ich doch wenic kan, 
swie mich des zihen sine man. 
er was mir liebcr danue in. 
Sne geziuge ich des nibt bin, 

6 mit den icbz sol bew8»ren noch: 
die rehten wftrfaeit wizzen doch 
mine gote und each die sine. 

er gap mir manege pine, 
nu hAt min schamndiu wipbeit 
10 sin lOn erlenget und min leit 



Digitized by Google 



10 



L QatawNt mid BatolrMW, 



dem helde erwaip mln magetoom 
an ittenchefta manegen raom. 

do versuocht i'n, ober kunde stn 
ein friant. daz wart vil balde schtn. 

16 er gap durh mich sin harnas 
enwec (daz als ein palas 
dort stet, daz ist ein hOch gezeltt 
daz brahten Schotten Of diz velt). 
das der halt fine mi, 

ao atn lip d6 wteic wart gefl|)aTt 
des lebens in dft nftch verdrdz, 
mange Avcntinre snohter blOs. 
df) ditz alsn was, 
ein fiirste (Pnithizilas 

25 Der hiez) min masseoie, 
Tor zageheit der yjSg, 
ta durch ftTentime nit, 

dft gttz sobade in niht Termeit 

zem forest in Azagouc 

ein tjost im sterben niht erlouc, 
28 (lie cr tot uf einen kiieueu man, 

der ouch sin ende alda gewan. 

daz was min friunt Isenhart. 

ir ieweder innen vart 
5 eina sgvat dmii sehilt und dnili dan Itp. 

daz klag ich noch, vil annei w!p: 

ir IMer t6t mich imroer mOet 

<if mtner triwe jAmer bluet, 
ih enwart nie wip decheines man.' 
10 Gahmureteu duhte san, 

swie si wasre ein heideuin, 

mit triwen idpUeher sin 

in wtbes herze nie gedonf. 

ir kiusclio was on reiner touf, 
IB und ouch der regen der sie begOs, 

der Wi'ic der von ir ougen flOz 

uf ir zobel und an ir brust 

riweu phlege was ir gelust, 

ond zehtin jftmeis 16re. 
aa si seit im ffirbas mtoe 

'dC suobte mich von fiber mer 

der Scliotten kunec mit stnem her: 

der was sin^ fi'lioimes 55uon. 

sine mohten niir nilit mer getuon 

26 scliaden dan mir was geschehen 



an laenhaite, ich mnos ea jehen.* 
Din fronwe eninfte didce. 

durch die zSher manege blidro 
si schamendo gastlichen sach 
an Gahmureten: do verjach 

29 ir ougen dem herzen siia 
daz er wiere wol get^n. 

si kunde ouch liehte varwe spehen: 
mn m» hete och. $ gesehen 
6 manegen liehten heiden. 
aldft wart undr in beiden 
ein vil getriulichiu ger: 
si sach dar, und er sach her. 
dar nach hiez si schenken s&n: 

10 getorste si, daz wiere verlan. 
es mfieto ai deis niht beleip, 
wand ea die rittar ie Tertreip^ 
die geme spiiehen widr din vtp. ' 
doch was ir Hp sin selbes lip: 

15 onch bet er ir den muot gegebn, 
sin leben was der frouwen lebn. 

do stuont er uf undo sprach 
'frouwe, ich tuon iu ungemach. 
ich kan ze lange aiteen: 

ao daz entaon ixii niht mit iritsen. 
mir ist vil dienestlichen leit 
daz iwer kumber ist sd breit 
frouwe, gebietet tiber mich: 
swar ir welt, darst min gerich. 

25 ich dien iu allez daz ich sol.' 
si sprach 'her, des tr(^we i'u woL* 

Ber hnrcgiftve stn virt 
nn Til wfinic dea Terhiii» 
em kflne im stne atonde. 

' ze vrSgen er begunde, 

30 ob er wolde baneken riten : 
'und schouwet wa wir striten, 
wie unser porton sin behuot.' 
Gahmuret der degon guot 

6 spiadi, er wolde gerne sehen 
w& ifterschaft dft wnre geadiehen. 

her ab mit dem helde reit 
manec riter vil gemeit, 
hie der wise, dort dor tumbe. 

10 si fuorten in aiumbe 



I. 0»bmarot and Bel«kaM. 



11 



fOr sebzehen porten, 
nnd bflsohieden im mit wortoo, 
das der decheinia wsere bespart, 
sit waide geroebfla Isenhart 

15 'an nns mit zorne. naht unt tac 
uuser strit vil nach geliche wac: 
man besluz ir keine sit. 
ims git vor &hte porten strit 
des getriwen IseohaiteB man: 

ao die htat una sehaden Yil getftn. 
si ringent mit zone, 
die ftirsten wol gebome, 
des kuneges man von Azagoac* 
Yor iesliclier })orte flouc 

25 ob kiieuer scliar ein lieliter van: 
cin drndiabioiieii itter dnm, 
als iMBhait den lip verlto: 
Btn Tolc din wftpen da n&ch kte. 

'DA, gein hftn wir eioen aite: 
dA. stille wir ir jfimer mite. 

31 unser vanen sint erkant, 
daz zwene vinger dz der bant 
biutet gein dein eide, 
im geaehnbe nie 86 Idde 
6 wan ait daz Isenbart lac t5t 
(miner frouwen frumt er herzenW;): 
sus stT't diu kiinegin gemal, 
frou Belakane, sunder tw&L 
in einen blanken samit 

10 gesniten von swarzer varwe sit 
daz wir dia wftpen koren an in 
(ir triwe an jftmer htt gewin): 
die steckent ob den porten bocb. 
vUr die andcrn iihte uns snocbet noch 

15 des stolzen Fridebrandes her, 
die getouften von Uber iiier. 

iesHcber porte ein furste pbliget, 
der sicb strites tiz bewiget 
mit stner baniere. 

ao wir baben Gascbiere 

gevangen einen graven abe: 
der biutet uns vil groze habe. 
der ist Kayletes swestcr suon : 
swaz uns der nu mac getuon, 

25 diu muoz ie dirre gelten. 



sOlcb geldcke kumt nns selten. 
GrOenes angers Ifitzel, sandes 
wol ditzec poinder landes 

ist zir gezelten vome grabn : 
da wirt vil manec tjost erliabn.' 

32 disiu m»re sagt ini gar sin wirt. 
'ein ritter nimmer daz verbirt, 

ern kom durcb Ijostiereu f iir. 

op der sin dienest dort verlte 
6 an ir din in sante ber, 

waz hulfe in dan stn vrecbin gtitf 

daz ist der stolze ]Iiuteg''r. 

von dem mag ich wol sprecben ia6r, 

sit wir hie sin besezzen, 
10 daz der holt vermezzen 

ie smorgens Til bereite ms 

Tor der porta gein dem palaa. 

oncb ist von dem kfienen man 

kleinoetes vil gefQeret dan, 
15 daz er durcb unser schilte stacb, 

des man fQr groze koste jach 

so ez die krigierre brachen drabe. 

er valt nns manegen riter abe. 

er 1st sicb game scbouweny 
ao in lobent oncb unser frouwen. 

Bwen wtp lobent, der wirt erkaat, 

er bat den pris ze siner ban^ 

und sines herzen wunne.' 

do hete diu miiedo sunno 
25 ir liehten blic hinz ir gelesu. 

des bankens ninoee ein ende wean. 

der gast mit stme wirte nii, 

er vant stn eazen al bereit 
Icb muoz iu von ir spise sagen. 

diu wart mit ziihten fur getragen: 

33 man diende in riterliche. 
diu kiineginno ricbe 

kom stolzltcb fOr stnen tiseh. 

hie stnont der reiger, dort der Tiaeh. 

6 81 was dnieh da> bins im gernn, 
n wolde selbe daz bewarn 
daz man sin jjfliPge wol ze frumen: 
si was mit juncfrouwen kumen. 
si kuiete nider (daz was im leit), 

10 mit ir selber bant si sneit 



Digitized by Google 



12 



L Oahmoret nnd BeUtkane. 



dmn ittor stneir sptse ein teil. 
din finrawe was ir gastes g«U. 

d6 bOt si im sfn trinken dar 

und phlac sin wol: och nam er var, 

15 wie was gebsrrdo iinde ir wort, 
zende an sines tisches ort 
sazen sine spilman, 
und anderhalp sin kappel^. 
al sehemende er an die finmwen sacb, 

ao harte blQoltche er sptacb 

Mchn hftn mi's niht geniete^ 
als ir mirz, frouwe, bietet, 
miDS lebens mit solhen 6ren. 
ob ich iuch soldo lOren, 

25 80 wa?r hint silii an iuch gegert 
eins pblegens dea ich mere wert, 
sone wffiTt ir niht her ab geritn. 
getar ich iuch des, frouwo, bitn, 
86 l&t mich in der mAze lebn. 
ir habt mir er ze vil gegebn.' 

34 sine wolt och des niht l^zon, 
dA. siniu kinder sAzen, 
diu bat si ezzen vaste. 
dis bOt n zton ir gaste. 
6 gar disia jancbSneltn 
wftren bolt der kttnegln. 
dar nAch diu frouwe niht vergaz, 
si gieng o<'h da der wirt saz 
und des wip diu burcnlvin. 

10 den becher huop diu kunegin, 
si sproch *1& dir bevolbeii stn 
nnseren gast: din dre ist dtn. 
dar nmbe ich inch beidiu man.* 
si nam nrloup, d6 gienc si dan 

lit abcr bin wider fiir ir p-ast. 
des bcrze truoc ir minnen last, 
daz selbe ouch ir von im geschach; 
des ir herze nnde ir ouge jach: 
diu mnosens mit ir phlihte hftn. 

90 mit zOhten spraeh din frouwe s&n 
*gebietet, hOrre: swes ir gort, 
daz schaff icb: wand ir sit es wert 
und lat mich iwer urloup ban. 
wirt iu hie guot gemach getau, 

25 des vTowen wir uns iiber al.' 



gnldiu wftm ir kerzstal: 

Tier liebt man vor ir drOfb tmoc. 

si reit onch dft si vant gennoc. 

Sine tizen och niht langer dO. 
der belt was tniric unde fru. 

35 er frdute sich daz man iin but 
groz ere: in twanc doch ander nOt. 
daz was diu strenge minne: 

din neiget bObe sinne. 
6 din wirtin faor an ir gemaeb: 

harte schiere daz geschach. 

man bette dem belde s;ln: 

daz wart mit vlize getan. 

der wirt spracb zem gaste 
10 'nu suit ir slalen vaste, 

nnd mowet b!nt: des wirt in nOt* 

der wirt den stnen daz gebOt, 

si solten dannen k(^ren. 

des gastes juncherren, 
10 der bette alumbe dez sine lac, 

ir boubet dran, wand er des pflac. 

del stuonden kerzen harte groz 

nnd bmnnen liebt den belt verdrCz 

daz s6 binc was din naht 
ao in brfthte dicke in nnmabt 

diu swarze Moerinne, 

des landes kuneginne. 

er want sich dicke alsara ein wit, 

daz im krachten diu lit. 
'2'j strit and minne was sin ger: 

nn wflnschet daz mans in gewer. 

sfn herze gab von stteen schal, 

wand ez nach rtterschefte swal. 

Daz begunde dem recken 

sine brust bt'de erstrecken, 

36 Sf*! die senwen tuot daz armbrust. 
da was ze dra;te sin gelust. 

der hlrre ftn allez slftfen lae, 
nnz er rekde den grftwen tac: 

5 der gap dennocb niht liebten scMn. 
d$ sdt och dft bereite stn 
zer messe ein sin kappelAn : 
der sane si got und im sAn. 
sin barnasch truoc man dar ze hant: 

10 er reit da er tjoetieren vant. 



Digitized by Google 



L Oahnoittt.ud Miitw. 



13 



dft sas «r an der stnnde 

tf ein ors, daz beidia kunde 

hartlichen dringen 

und snelleclichen springen, 

15 bekoric swa nianz wider zoch. 
sinen anker uf dem helme huch 
mana gein der porte fileren sach; 
aldft wtp node man Terjach, 
sine gesnbn nie belt sO wfinnedfeh: 

ao ir gote im solten sin gelich. 

man fuortouch starkiasperdftbt. 
wie er ^eziniieret si? 
sin ors vou iser truoc ein dach: 
daz was fiir siege des gemach. 

26 dar M ein ander decke lac, 
ringe, din nibt swaare wac: 
daz was ein grftener samtt 
stn wapenroc, sin kursit 
was ouch ein griionez achmardi: 
daz was geworht da zArfibL 
37 Dar an ich Huge niemen: 
sine schiitriemeu, 
svaz der dar zuo gehOrte, 
was ein nnverblichen borte 

6 mit gesieine barte tinre: 
gelitttert in dem fiuro 
was sin bukel rnt golt. 
sin dienest nam der minncii solt: 
ein sella rpliPF strit in ringe wac. 

lu diu kliuegm in dem venster lac: 
bt ir sftzen frouwen ni§r. 
nn sebt, doit bielt ocb Hintegtr, 
aldft im d der pris gescbacb. 
do er disen riter komen eacb 

15 zuo zim kalopieren ln>, 
do daliter 'wenne oder wie 
kom dirre I'ranzois in diz lant? 
wer h&t den stolzen her gesant? 
bet ieh den ftlr einen Mdr, 

20 sO w»r m!n better sin ein tOr.* 
din doebTonspmngen nicht belibn, 
ir ors mit sporen si bede tribn 
tizem walap in die rabbin, 
si tilten riters elleu scliin, 

25 der tjost eiu ander si uiht lugen. 



die spitzen gein den Iflften flogen 
TOIL des kronen Bintegdres sper: 
ouch valte in stnes stiltes wer 

hinderz ors uf dez gras. 
vil ungeweut er des was. 

38 Er reit uf in und trat in nider. 
des erholte er sich dicke wider, 
er tet werlteben willen sditn: 
doob stecket in dem aime stn 

5 diu Gahmuretes lanse. 

der iesch die fianze. 

sinen meister heter funden. 

'wer hat niich uberwunden?' 

alsO sprach der kliene man. 
loider sigehafte jach dO san 

'idi pin Gabmnret Ansebevtn.* 

er ^racb 'mtn sicbsrbeit si din.* 
die enpbienger nnde sande^n in. 

des muoser vil gepriset stn 
1"' von den frouwcii die daz s^en. 

dort her bey:uiide i:aheu 

von Normandie Gaschier, 

der ellens licbo degen fier, 

der Starke Ijostinre. 
20 bie bielt ocb der gehiure 

Gabmuiet zer anderen tjost bereit 

sim sper was daz iser breit 

lint der schaft veste. 

alda werten die geste 
20 eiu ander: ungelich ez wac. 

Gascbier demider lac 

mit orse mit alio 

Yon der ^oste valle, 

und wart betwungen sicherheit» 

ez wipre im liep oder leit. 

39 Gahmuret der wigant 
sprach 'mir sichert iwer bant: 
diu was bi manlicher wer. 

nn litet gein der Scbotten ber, 
5 nnd bitet si das si nns verbem 

mit strite, op si des wellen gern: 

und komt nach mir in die stat' 

swaz er gebot oder bat. 

endehaft ez wart petan: 
10 die Schotteu muoscn striteu Ian. 



14 



I. Gahmoret nnd Bolakaoe. 



dfi kom gevaren Kaylet 

Ton dem kerte Gahmuret: 

mani er was siner mnomen snon: 

was solter im dO leides taon? 
16 der SpftnCl rief im n^h genuoc. 

ein stnlz er fif dem helme traoc: 

gezimierct was der man, 

als ich dfi von ze sagenne b&n, 

mit phelle wit unde lane, 
ao daz gevilde nftcb dem heldd klanc: 

sine Bchellen gftbn gedmie. 

er Uoome an mannes scliflene! 

stnwwe an schoene hidtden stitt, 

nnz an zwgn die ndch imwnolisen sii^ 
25 Boacurs Lotes kint 

und Parzival, die dil niht sint: 

die w&ren dennoch ungeborn, 

nnd wniden stt fttr schisne erkom. 
Gascbier in mit dem sonme nam, 

'iwer wilde wirt vil zara 
40 (daz sag i'u lif die triwe ratn), 

bestet ir den Anschevin, 

Der mine sidierheit dort hat. 

ir suit merken minen rat, 
6 nnd dar zao, bgrre, mtne bete. 

ich hftn geheizen Oahmnrete 

daz ich iucb alle wende: 

daz lobt ich stner bende. 

durch niich hit iwer streben sin: 
10 er tuot iu kraft an strite schin.' 

do sprach der kiinec Kaylet 

<ist daz min neve Gabmuret 

fil In roy Gaadin, 

mit dem lis ich mtn strtten stn. 
16 Iftt mim zonm.* 'in Idz ius nihl^ 

d daz mtn ouce alreate ersiht 

iwer bluzez houbot. 

daz mine ist inir bet'nibct.' 

den belm er im her ab dO baut 
90 Oabmniet mdr strttes vani 
es was wol mittsr moTgen dO. 

die von der stat des wftrm TrG, 

die dise tjost ersSben. 

si begunden alle gahen 
25 an ir werlicben letze. 



er was vor in ein netze: 

swaz drander kom, daz was beslagen. 

ein ander ois, sns hoere ieh sagen, 

dar fif saz der werde: 

daz flouc und ruorte d'wde, . 

41 gerebt ze beden siten, 
kuen da man solt striten, 
Verhalden unde drjcte. 
waz er dar life taete? 

6 des mnoz ich im f&r ellen jehn. 

er reit da in HOren mobten sehn» 

aldA die illgen mit ir her, 

westerbalp dort an dem mer. 
pin fiirsto Razaltc dh hiez. 
10 deheinen tac daz niramer liez 

der richeste von Azagouc 

(sin geslebte im des nibt louc, 

Ton kOneges frOhte was sin art)» 

der hnop sich immer dannewart 
16 durh tjostieren ffir die stat. 

alda let stner krefte mat 

der holt von Anschouwe. 

daz kiagoto ein swarziu frouwe, 

diu in hete dar gesaut, 
ao daz in dft iemen flberwani 

ein knappe b6t al snnder bete 

stme h^ren Gahmurete 

ein sper, dem wasderscbafkeinrdr: 

da mite stach er den M6r 
25 hinderz ors ufen griez: 

(niht langer er in ligen liez) 

dft twanc in sicheiheit stn hant. 

do was daz nrliuge getent) 

nnd im ein grftzer prts geschehen. 

Gahmnret begnnde sehen 

42 aht vanen sweimpn gcin der stat^ 
die er balde wenden bat 

Den kiienen sigelOsen man. 
dar nich gebot er im dO san 
6 daz er kSrte nftch im In. 
daz tet er: wan ez solt et stn. 
Gasdiier stn kumn oncb nibt ver- 
an dem innen wart der wirt [birt; 
daz sin gast was komen ilz. 
10 daz er nibt isen als ein strtiz 



Digitized by Google 



I. Gahmarot nnd Belakane. 



vBd tfeuke Tlinse venlant, 
dfts maehte das err niht envani 
sin zorn begunde limmen 
nnd als ein lewe bikuiien* 

15 d6 brach er Oz sin eigen har, 

er sprach 'nu sint niir miniu jar 

nacli grozer tumpheit bewant. 

die gote heten mir gesant 

einea kftenen weiden gast: 
90 iat er verladen mit strltes last, 

Bom mag ich nimmer werden wert. 

waz tone mir schilt undc swert? 

er sol mich schelten . swer niichs mane. 

do kOrter von den sinen dane, 
26 geiQ der porte er vaste ruorte. 

ein knappe im widerAiorto 

ein Bchilt, tee nnd inne dran 

gemftlt als ein dardistochen man» 

geworht in Isenhartes lant. 

ein helm er fuorteouch in derhant^ 
43 imde ein swert daz Kazalic 

durcli elleu bruht in den wic 

D& was er von gescheiden, 

der kOene swaive heiden. 
5 dee lop was virrec nnde wtt: 

starb er ftne toufen sit, 

so erkenn sich flber den degen bait, 

der aller wunder hat i^ewalt. 
do der burcruve daz ersach, 
10 s6 rehte liobe im nie geschach. 

din wappen er rekande, 

hin tiz der porte er rande. 

slnen gast sach er dort balden, 

den jungen, niht den aldon, 
15 al gornrle striteclicher ijost. 

do nam in Lachfilirost, 

sin wirt, und zOch in vaste widr. 

em stach t& mdr decheinen nidr. 
Laehfilirost schabtelaknnt 
ao apraeh 'hftrre, ir suit mir maohen knn^ 

hat betwungen iwer bant 

Razaligen? unser lant 

ist kamphes sicher imnier mer. 

der ist ob al den MAren her, 
25 des gctriwen Isenhartes man, 



die uns den scbaden bant getan. 
sich hflt Torendet nnser nOt. 
ein somie got in das gebd^ 

dass nns hie suohten mit ir her: 
nu ist enschumphiert ir wer.' 

44 Er fuorte 'n in: daz was im leit* 
diu kiineginne ira widerreit. 

stnen zoum nam si mit ir bant, 

si entstricte der fintftlen bant. 
6 der wirt in mnose Iftsen. 

sine knappen niht verg.^zen, 

sine kerten vaste ir hr-rren nach. 

durch die stit man iueren sach 

ir gast die kuneginne wis, 
10 der d4 bebalden bet don pris. 

si erbelst aldft sis dtlhte sH 
wie getriwe ir knappen sttf 

ir wnnt verliesen disen man: 

dem wirt ftn inch gemach get&iu. 
16 nemt sin ors unt fiiert ez hin: 

sin geselle ich hie bin.' 
vil frouwen er dort life vant^ 

entw^pent mit swarser bant 

wart er von der kfinogtn. 
ao ein declachen sobelln 

und ein bette wol geh^ret, 

dar an im wart gemSret 

ein licinlichiu r-re. 

ald;i was nienien nir-re: 
95 die junctrouwen giengeu fiir 

nnd slnssen nftch in sno die tfir. 

do phlac din kUneginne 

einer werden siiezer minne, 

und Gabmuret ir herzen trfit. 

ungelich was doch ir zweier hut. 

45 Si brahten opfers vil ir goten, 
die von der stat. waz wart gebotea 
dem ktienen Bazaltge, 

do er sdiiet von dem wtge? 

6 das leister dnrh triuwe: 
doch wart s!n jslmer niuwe 
nach sime herren Isenhart. 
der burcrave des innen wart, 
daz er kom. dO wart ein schab 

10 dar kunm die fiirsten flber al 



Digitized by Google 



16 



I. GikBDiBk mA Bslakne. 



(Iz der kfin^gta lantTon Zmmanc: 
die sageim im des priBM dMic» 

den er het alda bezalt. 

ze rehter tjost het er gevalt 
16 vier unt zweinzec ritcr iiidr, 

und zncb ir ors almeistic widr. 

da warn govangen fiirsten dri: 

den leit manec rlter bt, 

se hove tS den palas. 
90 entslftfen nnde enbizzen was, 

nnt wiinnecliche gefeitet 

mit kleidern wol bereitet 

was des hoehsten wirtes Up. 

diu & hiez raagt, diu was nu wip; 

25 dia in ber uz fcort an ir haui 
si spnch 'mln Up nnd mtn lant 
ist disem ifter nndertftn, 

ob ez im vinde wellent Un.* 

do wart ge vol get Gahmmete 
einer bOfschlicheii bete. 
46 'get naher, niiti in r liazalic: 
ir suit kussen mia wip. 
Al8 tnot oiieh ir, her GaMhier.* 
Hintegftm den Schotten fier 

fi bat er si kflssen an ir mnnt: 
der was von stner tjoste wont. 

or bat si alle sitzen. 
al stf'nder sprach mit witzen 
'ich sa?he ocb gerne den neven rain, 

10 moht ez mit sinen hulden sin, 
der in hie gevwigen hfti 
ine hftns tod stppe decfadnen rftt, 
ine muez in ledec machen.' 
diu kiinegiQ begimde lachen. 

15 sio hiez balde nach im springen. 
dort lier begucde drincren 
der miuueclicbe bOa kuiit. 
der ms von riterwhef te wnnt» 
nnd beta each dA Til gnot getkn. 

90 Gaschicr der Oriman 

in dar br^hte: er was kurtoys, 
sin vater was ein Franzoys, 
er was Kayletes swester barn: 
ja wibes diensto er was gevarn: 

26 er hiez Eilliijacac, 



aller manne achoone er widerwac 
D6 in Gabmuret gesaeh 

(ir antlitze sippe jach: 

diu wSrn ein ander vil geUch), 

er bat die kiineginno rich 

47 in kiissen undo vahen zir. 

er sprack 'uu giug ouch her ze mir.' 

der wirt in knate aelbe dd: 

ai wftra ze aehen ein ander ytt. 
6 Gahmnret sprach aber sftn 

*6w6 junc sfiezer man, 

waz solte her din kranker Up? 

sag an, gebot dir daz ein wip?' 

'die gebietent wOnic, lierre, raier. 
10 mich hat mtn veter Gaschier 

her brfiht, er weiz wol selbe wie. 

ich h&n im tflaent riter hie» 

nnt st^n im dienestUcbe bt 

ze Roenis in Xormandi 
15 kom ich zer saiiuiunge: 

ich braht im helde junge, 

ich I'uur von Schampan durch in. 

nn wil knnst nnde sin 

der schade an in h^ren, 
90 ir enwelt inch selben $ren. 

gebietet ir, so lat in min 

geniezen, senftet sinen pin.' 
*deu riit nim du vil gar zuo dier. 

var du und min her Gaschier, 
95 nnd bringet mir Kayleten her.* 

dd wnrben si dea heldes ger, 

si brfthten in dnrch sine bete. 

d6 wart och er von Gahmniete 

niinnecliche enjihangen, 

und dicko umbevaugen 

48 von der kiineginne rich. 

si kuste den degen luiuuecUch. 

sie mohtez wol mit $ren tnon: 

er was ir mannes mnomen anon 
6 Und was von arde ein kiinic hdr. 

der wirt sprach lacbende mOr 

'got weiz, hOr Kaylet, 

ob ich iu na'me Dolot 

und iwer lant ze Spaue, 
10 durch den kiinec von Gasc&ne, 



Digitized by Google 



1. Gahmarot and BeUnuie. 



17 



der iu dicke tuot mit zornes gir, 
das mm 9Sn wAmm an mir: 
wan ir sit mtner mnomen kint 
die beaten gar mit in hie atnt, 

IS der itteneheftc herto: 
wer twang iuch dirio verte?' 

do sprach der stolze degen junc 
'mir gebot min voter Schiltunc, 
des tohter Yridebrant da bM, 

20 daz idi im diende, es wmr stn rftt 
der hftt von stme wlbe 
bie von min einos libo 
SL'hs tilsent rlter wol bckant: 
die trairent werliche hant. 

25 ich braiit ouch riter nit'r durcli in: 
der ist ein teil gescheideu hiu. 
bie wftien dnrch die Scbotten 
die verliche rotten, 
ini kom yon GraoDlanden 
holde zen handen, 

49 zwOn kunege mit grcizer kraft: 
die vluot von dor riterschaft 
si br&hten, unde manegeu kiel: 
ir rotte mir vil wol gevioL 
5 bie was ocb Mdrfaolt dnich in: 
dea strtt bftt kraft nnde ain. 

Die sint nu bin gek(>ret: 
swie mich min frouwe lOret, 
als tuon ich mit den minen. 

10 min dicnst sol ir erschinen: 
dune darit mir diens danken niht, 
wand ea diu sippe sus vergiht 
die vrftrelen belde aint nn dtn: 
wsern sie getoufet sd die mtn^ 

15 und an der hint nSch in getftn, 
so wart gekramct nio kein man, 
ern hete strits vou in gonuoc. 
mich wundert waz dich her vertruoe: 
das sag mir rehte, imde wie.' 

» *ich kom geatern, biute bin ieh hie 
woiden hdrre flben lant 
mich vienc diu kAnegin mit irbant: 
do wert ich mich mit minne. 
sus rieten mir die sinne.' 

25 'ich wa'n dir hat din sUeziu wer 

M«rtin, Panivai I. 



betwungen beidenthalb diu her.* 
'da meinstdorchdaz ich dir entran. 
vaate riefe da mich an: 
was woltale an mir ertwingen? 

la inirli sus mit dir dingen.' 

50 'da erkant ich niht des ankera din: 
miner muoraen man Gandln 

hat in gefiioret selten Qz.' 

'do rekauto abr ich wol dlnenstr&z, 
5 ame achilde ein aaiapandiatest: 

dtn atrfls ataont hteb aonder neak 
Ich sach an dinro gelegenheit, 

dir was diu sicherheit vil leit, 

die mir taten zwene man: 
10 die iietenz dfi vil guot getan.' 

'mirwa^re ouch lihte alsam gescbe- 

iehmnosdeaeimetinTieljehen, [ben. 

des flior ich Dimmer wurde vrO: 

bet er den prts bebalten sd 
16 an vravelen helden sd dtn Itp, 

fQr zucker gfpzen in diu wip.' 

'din munt mir lobs ze vil vergiht' 

'nein, ine kan gesmeichen niht: 

nim anderr mtner helfe war.' 
20 ai riefen Baiallge dar. 

mit sflhten apiacb d5 Kaylet 

'iuch hat mtn nere Oahmaret 

mit siner hant ^eA'angen.* 

'hr-r, daz ist ergangon. 
25 ich hail (It'll belt da fQr rekant, 

daz im Azagouc daz laut 

mit dittirte nimmer wbrt rerspart, 

att nnser bfirre laenhart 

aldft niht krdne soldo tragen. 

er wart in ir dienste erslagen» 

51 diu nu ist iwers neven wip. 
umbe ir minne er gap den lip: 
daz h^t min kus an si verkom. 

ich hAn hfirren und den milg verlom. 
5 wil nn iwer mnomen anon 
rlteillcbe faore tnoo, 
daz or uns wil ergetzen stn, 
so valt ich im die hende min. 
So bat er richeit unde pria, 
10 und al da mite Tankanis . 

2 



Digitized by Google 



18 



I. Oahmurst imd BeUkaiM. 



Isenharten gerbet hat, 
der gebalsemt ime ber dort ettt. 
alle tage ieh stne wanden saoh, 
att im dii aper stn bene bneh.* 

16 das zOch er tsem bnoeem atn 
an dner sntleTe stdtn: 
bin wider hiengz der degen snel 
fiir sine brust an blozez feL 
'ez ist noch vil huher tac. 

ao wil mtn b^r Kjlliijacac 
inz ber werben als f n bite, 
b6 iltent im die ffirsten mite.* 
ein vingerlln er sande dar* 
die nach der belle warn crevar, 

25 die komen, swaz da furston was, 
durch die stat uf den palas. 

do lech niit vanen bin sin bant 
▼OB Azagouc der fOrsten lani 
ieelieber was stns ertes geil: 
doch beleip der beszor tell 
52 Gahmurete ir berren. 
die selben warn die Orren: 
naher drungen die von Zazaraanc, 
mit grozer fuore, niht ze kranc. 

o 81 enpliiengen , als ir frouwe hiez, 
▼00 im ir lant nad dea genies, 
als iesltcben an get/dckL 
diu armuot ir h&rren flftcb. 
do bete Pr^tyzilas, 

m der von arde ein I'iirste was, 
lazen ein herzentuom: 
daz l^ch er dem der manegen ruom 
mit siner bant bejagete 
igm stdte er nie ▼erzagete): 

15 LaUUirost scbabtelacunt 
nam ez mit vanen sa zestunt 

Von Azaprouc die fiirsten her 
namen don Schotton Hintogcr 
und Gascbieni den Orraan, 

aa si giengen fOr ir barren sin: 
der lies si ledie umb ir bete, 
des daocten si d6 Qabmnrete. 
HintegSr den Scbotten 
si baten sunder spotten 

25 <l&t mime barren daz gezelt 



hie umb aventiure gelt. 

ez zuct uns Iscnbartes lebn, 

dat Fridebrande irart gegebn 

din zierde nnseis landes: 

sin freude diu stnont pbandes, 
63 er stfit hie selbe ouch ame 

unvergolten dienst im tet le w8.* 

uf erde niht so guotes was, 

der helm , von arde ein adamas 
6 dicke unde berte, 

ame strtte ein guot geverte. 

do lobte HiQtegQres bant, 

simmer ka me in sines barren lant^ 

daz erz wolde orwerben gar 
10 und senden wider wol gevar. 
daz teter unbetwuugen. 

nach urloube drungen 

lem kfinege swaz dft ffirsten was: 

do rftmten si den palas. 
15 swie verwuestet waer sin lant, 

doch kunde Gahniuretes hant 

swenken solher gabe solt 

als al die bourne triiegon goli 

Er teilte grOze gabe. 
ao sine man, sine mage 

nftmen ▼on im des beldes gnot: 

daz was der kuneginne mnot 
der briltlonfte bOhgezlt 

hete da vor manegen grflzen strit: 
25' die wurden sus ze suono braht 

ine ban mirs selbe niht erdaht: 

man sagete mir daz Isenbart 

kfinecUcbe bestatet wart 

daz tftten dien erkanden. 

den zins von stnen landen, 
54 swaz der gelten raohte ein jar, 

den selben liezen si da gar: 

daz taten so umb ir selber muot. 

Gabmuret daz grOze guot 
6 stn Yole biez bebalden: 

die mnosens sonder walden. 
smoigens ▼or der ▼este 

rOmdenz i^'ar die geste. 

sicb scbieden die da wSren. 
10 und fuorten manege baren. 



Digitized by Google 



I. Oahmuet imd Belakane^ 



19 



daz velt herberge stuont al blOz, 

wan ein gezelt, daz was vil grOz. 

daz hiez der kunec ze scbifiTetragn: 

do bognndoiiik xtStn ngii> 
16 er woldes fttem in Azagonc: 

mit dw rede er si betrouc 
d& ms der stolze kuene man, 

nnz er sich vaste senen began. 

daz er niht ritorschofte vant, 
2t.) des was sin freude sorgeu phaDt. 

Doeb was im dai Bwane wtp 

lieber dan stn selbes Itp. 

ez enwark nie wtp geschicket baz: 

der frouwen bone nie vergaz, 

25 im enfQere ein werdiu volge mite, 
an rehter kiusche wiplich site. 

von Sibilje uzer stat 

was gebom den er da bat 

dan kfirens seiner wile. 

der hete in man^ mfle 
56 dft ?or gefuort : cr bnlht in dar. 

er was niht als ein Mdr gevar. 

der marnaTo wise 

sprach 'ir sultz helen liso 
5 Tor den die tragent daz swarze vel. 

mine koeken sint sft anel, 

sine mngen nns nibt gendhen. 

wir snlen von hinnen gAben.* 

sin golt hies er se sdhiffe tragn. 
10 nu muoz ich in von scheiden sagn. 

die naht fuor dan der werde man: 

daz wart verholne getan. 

do er entran dem wibe, 

dd bete si in ir Itbe 
15 zwelf wodien lebendic ein kint 

vaste ment in dan der wint. 
diu frouwo in ir biutel vant 

eiuen brief, den sclireib ir mnnnesbant. 

en franzojs, daz si kunde, 
20 diu scbrift ir sagen beguude 

'Bk enbitttet liep ein ander liep. 

ich pin dirre verte ein diep: 

die mnoee ichdirdnrch jUmer stein. 

frouwe, in mac dich niht verheln, 

26 waer din ordn in miner 



80 waer mir immer nach dir wP: 
nnd h^ doch immer nacli dir pin. 
werde unser zweier kindelin 
anme antlitse einem man geltch, 
dniswHr der wirt ellens rich. 

56 erst erbom von Anscheuwe. 
diu minne wirt sin frouwe: 

So wirt ab er an strite ein scbOr, 
den vinden herter nachgebur. 
5 wizzen sol der sun min, 
stQ an der hies Qandln: 
der lac an rttersehefte tOi 
des vater leit die selben nOt: 
der was geheizen Addanz: 

10 sin schilt belcip vil selten ganz. 
der was von arde ein Bertun: 
er und Utepandragiin 
waren zweier bruoder kint, 
die bOde alhie geschriben sint 

15 daz was einer, Lazaliez: 
Brickus der ander hiez. 
der zweier vatr hiez Max.adan. 
den fuort ein feio in Feimurgin: 
diu hiez Terdelaschove; 

20 er was ir lierzen boje. 
▼en in zwein kom geslehte mln, 
das immer mOr git liebten schl^. 
iesUcher aider krdne tmoc, 
nnd heten werdekeit genuoc 

25 frouwe, wiltu toufen dich, 

du maht ouch noch erwerben niich.' 

Des engerte se keinen wandel niht. 
'Owe wie balde daz geschihtl 
wil er wider wenden, 
schiere sol iehz enden. 

57 wem liat sin manlichiu zuht 
hie liizen siner minne fruht? 
Owe lieplich geselleschaft, 
sol mir nu riwe mit ir kraft 

u immer twiogen miuen lip! 
stme gote ze Iren* sprach daz wlp, 
Mch mich geme toufen solte 
nnde leben swie er wolte.* 
der j^mer gap ir herzen wtc 
10 ir £reade vant den dflrren zwtc, 

o* 



Digitized by Google 



20 



L Oahmmt vnd BolakaM. 



al8 noch diu turteltAbe tiiot. 
diu het ie denselbeQ muot: 
swenne ir an trutscheft gebrast, 
ir triwe kus den durren ast. 

15 din frouwe an lehtor sit gems 
eins sons, tier mm vanre was, 
an dem got wnndsis wart enein: 
w!z und sisTirzer varwe er schein. 
diu kiinegin kust in sunder tvval 

30 vil dicke an siniu blanken mal. 
diu muoter hiez ir kiodeliu 
Feireftz AnscheTin. 
der wart dn waltswoiide: 
die fjoBte stner hende 

36 nianec sper zebriichen, 
die schilde diirkel stachen. 
A Is ein agelster wart gevar 
sin liar und och sin vel vil gar. 

nn wasez ouch iiber des jares zil, 
das Qahnmiet gepriset Til 

58 was woiden dH ze Zaiamane: 
stn bant dft sigenunft erranc 
dennoch swebtnr ti dem 8§: 



die Snellen winde im tilten w8. 

5 einn sidin segel saher roten: 
den truoc ein kocke, und ouch die bo- 
die von Schotten Yhdebrant [ten, 
TToon Belakftnen bete geaant 
er bat si daa 8e <kf in Tnfcflr, 

10 swie er den mflg durch si veilflr, 
das si von im gesuochet was. 
dfi fuorten si den adamas, 
cin swert,einn halsperc und zwuoho- 
hie mugt ir grOz wunder losen, [sea. 

15 daz im der kocke widerfuor, 
als mir din ftventiniB swuor. 
si gftbenz im: d6 lobt oocb er, 
sin mnnt der botsebefte ebi wer 
wurde , swenner kcrme zir. 

20 sie schieden sich. man sagete mir, 
daz nier in truoc in eine babe: 
ze Sibilje kerter drabe. 
mit golde gait der kftene man 
stnem manuBre sftn 

as harte wol stn arbeit 
sie scbiedm sich: daz was dem leit 



n. 



Da ze Sp^ne im lande 

er den kunec erkande. 

daz was sin neve Kaylet: 

nSch dem k@rt er ze DClet 
59 der ms nfth iltienchefte gsnm, 

dft man niht sehilde doifle spani. 

do biez ouch er bereiten sich 

(sns wert din aventiure miidl) 
6 mit speren wol gemMen 

mit griienen zindillen: 

ieslichez hete ein hauler, 

dit hArmin anker dan sO fier 

das man ir jaeh f&r iteheii 
10 d wftren lang nnde bieit, 

nnd reichten Taste nnz tf die hant, 

sA mans zem spers iser bant 

da niderhalp ein spanne. 

der wart dem kilenen manne 
15 hondert d& bereitet 

imd wol bin nAch geleitet 

▼on stnea nevui linten. 

$ren nnde trinten 

kunden sin mit werdekeit. 
20 daz was ir hOrron niht ze leit. 

er streich, in weiz wie lango, nacb, 

uuz er geste herberge ersach 

ime lande se Wfileis. - 

dft was gedagm fttr fijanvoleis 
36 mane pooliin M die phlne. 

ino sagez iu niht n^ch wftno: 

Gebiet ir, so ist cz wSr. 

sin vole hiez er uf balden gar: 

der h^rre sande vor bin in 

den kluogen meisterknappen stn. 



60 der wolde, als in stn bOrre bat, 
horberge nemen in der stat. 

do was im snellichen gach : 
man zCch im 8oama}re nacb. 

6 8tn ottge ninder litia dft Baeb, 
seliflde wsm stn ander daeh, 
nnd die wende gar behangen 
mit spem al nmbevangen. 
diu kiinogm von Waleis 

10 gesprochen hete ze Kanvoleis 
einen turney also gezilt, 
dte manegen zagen nodi bevflt 
swa er dam geUehe verben siht 
Ton stner hant es niht geschihl 

16 a was ein maget, niht ein wtp, 
nnd bot zwei lant unde ir Up 
swer d;i den pris bezalte. 
diz majre manegen valte 
hinderz ors tf den s&men. 

ao die eeleli gevelle nftmen, 
ir BGbanxe nart gein flnst gesagi 
des phlSgen helde unverzagt, 
si taton Titers aWon schin. 
mit hurteclicber rabbin 

26 wart da mane ors ersprenget 
und swerte vil erklenget. 

Ein schifkiirlieke ftf einen plftn 
gieng ttber einen wassen ttka, 
mit einem tor besloszen. 
der knappe unverdrozzen 

61 tetez fif , als im ze muote was. 
dar ob stuont der palas: 
ouch saz diu kuneginne 

zen Tenstern dar inne 



Digitized by Google 



22 



n. Oahnnnet wA EanelOad*. 



6 mit maneger werden frouwen, 

die begunden schoiiwen, 

waz dise knappen tAten. 

die lieten isich beraten 

nnd duogen ftf mn gezeli 
10 nmb nnveigolten minneii gdt 

wart ez ein kunec fine: 

des twang in Belac^ne. 
mit arbeit wart uf geslagn 

daz drizec soutna>r muosen traga, 
15 ein gezelt; daz zeigte rickeit. 

OQch was der plftn wol 86 breit, 

dftz sich die snftore stracteii dnn. 

Gahmnret der werde man 

die selben zit dort. fize enbeiz. 
20 dar nach er sich mit \ lize vleiz, 

wier hofsliche koeme geritn. 

des enwart iiiht langer do gebitn, 

sine knappen au dan stuuden 

stniu sper ze samne bnnden, 
25 ieeltehn: fQnvin an ein bant: 

daz sehste fuorier an der bant 

Mit eiuer baniere. 

sas kom gevarn der fiere. 
vor der kiinegiii wart vernomn 

daz ein gast da solte konin 
62 tz rerrem lande, 

den niemen dft rekande. 

'sin Tolo daz iat knTtojB» 

beidin beidenecb nnd franzoys: 
5 etslicher mag ein Anschevin 

mit slner sprache iodoch wol sin. 

ir muot ist stolz , ir ist clur, 

wol gesniteu al fur w&r. 

ich was atnen knappen bl: 
10 die Bint Tor missewende M: 

sie jehent, swer babe geraoche, 

op der ir herren saoche, 

den scheid er von swa?re. 

von im vrag-t ich der ma^re: 
15 do sageten si mir sunder wane, 

ez w»re der k&nec von Zazamane.' 
disin mm sagt ir ein garzQn. 

*ftToy miUk. ein ponlfin! 

iwer kidne nnd iwer bint 



20 Wirrn derfiir niht halbez phant' 
'dune darft mirz so loben niht 
min munt bin wider dir des giht, 
ez mac wol sin eins werden man, 
der niht mit armllete kan.' 

26 alsns spiach din kflnegtn. 
'wg wan knmt er et aelbe drin?* 
Den garzftn si des vragen bat. 
hofslichon diirch dio stat 
der belt begunde trecken, 
die slafenden wecken. 

63 Til schilde sack er schlnen. 
die hellen pnstnen 

mit krache vor im gftben dOz. 

von wUrfen nnd mit slegen grOz 
6 zwOn tambfire g^ben schal: 

der galm iibr al die stat erhal. 

der don iedoch gemischet wart 

mit floytieren an der vart: 

eine leisenote ai bliesen. 
10 na snlen wir nibt Terlieseoi 

wie ir b@rre komen si: 

dem riten videlaere bi. 
do leite der degen wert 

ein bein fiir sich ufez phert, 
16 zwon stival iiber bl«jziu bein. 

sin munt als ein rubin schein 

Ton roBte als ob er brfinne: 

der was dieke und niht le dfinne. 

sTn lip was allenthalben clar. 
ao lieht reideloht was im sin bar, 

swa manz vor dem huote sach: 

der was ein tiwer houbetdach. ■ 

griiene samit was der mandel sin: 

ein zobel dft vor gap swarzen schln, 
25 ob einem hemde du was plane. 

von schouwen wart da groz gedrane 
Vil dieke aldi\ gevraget wart, 

wer w»re der ritter ane bart, 

der fuorte alsolhe ricbcit. 

vil schiere wart daz majre breit; 

64 si sagetenz in fOr nnbetrogn. 

do begnndens an die brOke zogn, 
ander toIc und onch die sine. 
Ton dem liehten sdiine, 



Digitized by Google 



23 



ft der Ton der kOoegfn eraehAin, 

derzuct im neben sich stn beni: 
tf rihte sich der degen wert, 
als ein vedersitil, daz gert 
diu herbergo diiht in guot 

10 also stuont des iieldes muot: 
si dolt ouch wol, diu wirtin, 
Ton WAleis din ktLnegtn. 

dd vnesoh der kdnec Ton Spftne, 
daz df der L^plSne 

16 stiiend ein gezelt, daz Gahmurete 
durch des kiienen Eazaliges bete 
beleip vor Patelanuint. 
daz tet im ein riter kuot. 
do faor er springende alB ein tier, 

^ er was der frenden soldier, 
der selbe rtter aber sprach 
Mwer muomen son icb sach 
knniende als er ie was fier. 
ez sint wol iiundert banier 

25 zuo eime schilde uf griiene velt 
gestdzen fur stn hteh gezelt: 
die sint ouch aUe grfiene. 
oneh hit der helt kttene 
Dri h&nnin anker lieht gemftl 
fif ieslichen zindal.' 

€5 'ist er gezimierot hie? 

dvoy so sol man scliouwen wie 
siu Up den poinder irret. 
nie en mit hmle wirretl 
« der stolse kOnec Hardts 
hftt mit some stnen tUz 
nu lange vaste an mich gewant: 
den sol liie Gahmuretes bant 
mit siner tjoste neigen. 

10 niin sa'ldo ist nibt der veigen.' 
sine boten santer sftn - 
dft Gaschier der Oilman 
mit grOser mSssenie lac, 
not der liebte Killirjakac: 

16 die w^ren dil durch stne bete, 
zeni poulun si mit Kailete 
fiioreu rait geselleschaft. 
do enpbieugen si durb liebe kraft 
den werden kfinee Yim Zasamanc. 



90 si dfihte ein beiten gar le lane 
daz sin nibt 0 gesfthen; 
des si mit triwen jftben. 

do fragter si der msdn, 
wer da ritter wiere. 
25 do sprach siner muomen kint 
'uz verrom lande hie sint 
ritter die din minne jagt, 
Til kflener helde nnTonagt 
Hie b§.t mangen BertAn 
roys TTtrepandragun. 

66 ein ma»re in stichet als ein dom, 
daz er siu wip hat verlom, 

diu Arti^ses muoter was. 

ein pbaflfo der ttoI sonber las, 
6 mit dem diu fronwe ist hin gewant: 

dem ist Arttls n^cb gerani 

ez ist nu ime dritten j^r, 

daz er sun und wip verlSs fiir w&r. 

bie ist och sTner tohter man, 
10 der wol mit riterscheite Jiau, 

Lot Ton Norwaege^ 

gein Talscheit der tnege 

nnd der snelle gein dem prtse, 

der ktleno degen wise. 
15 hie ist och Gtlwan , des suon, 

so kranc daz er niht mac getaon 

riterschaft enkeine. 

er was bi mir, der kleine: 

er spriehet, mOhter einen sehaft 
30 gebiechen, litOste in des sin kraft, 

er ta»te gerne riters tfti 

wie fruos sin ger begunnen hktl 

hie hat der kiinec von Patrigalt 

von speren einen sranzen wait. 
25 des fuore ist da engeiu gar ein wint, 

wan die Ton Portegftl hie sini 

die heizen wir die Trechen: 

si wellnt durch schilde steoiien. 

Hie b^nt die ProvenzMe 

schilde wol gemale. 

67 hie sint die Waleiso, 
daz si behabeut ir reise 

durch den poinder swft sis gemt: 
Ton der kiaftir landes si des went 



Digitized by Google 



24 



n. Qfthiiniiet nnd HemlOiid*. 



5 hie ist mane ritlier dmeh din wtp, 
dee niht orkamen mac min Up. 

al die ich hie benennet h&n, 

mr lign mit w^beit sunder wdii 

mit grfizer fuore in der stat, 
10 als uDS dia kUneginne bat. 

ich sage dir wer ze velde ligt, 

die nnser wer vil ringe wigt. 

der mde kflnec tou Ascaltin, 

nnt der etolse kflnec von Arngfln, 
16 Cidegast von LCgroys, 

nnt der kiinec von PunturtojB: 

der heizet Brandelidelin. 

da ist ouch der kfiene Lehelin, 

da ist MOrholt von Yrlant: 
90 der brichet ab nns gmhin phoni 

dft ligent flf dem pUne 

die stolzen Alemftne: 

der herzoge von BrSbant 

ist gestrichen in diz lant 
25 durch den kiinec HardizeiL 

sine swester Alizen 

gap im der kflnec von GascOn: 

stn dienst hit Tor enpbangen Vna. 
Die aint mil conie hie gein mir. 

nu sol ich wol getrfiwen dir. 
68 gedenke an die sippe din. 

durch rehte liebe warte min/ 
do sprach der kiinec von Zazamanc 

'dunedarft mirwizzen keinen danc, 

6 8«as dir mtn dienst hie xdren taot^ 
wir allien haben einen moot 

st^t din strilz nodi sunder neat? 

du solt din sarapandratest 

gein sinem halben grifen tragn. 
10 min anker vasto wirt geslag^n 

durch lenden in sins poinders hurt: 

er mnos eelbe aoodion fort 

hindeim on flfme grieae. 

der nna aein ander Heze, 
15 ich Talte in, odr er valto mich: 

des wer ich an den triwen dich,' 
Kaylet ze herbergen reit 

mit grOzen freuden sunder leit. 

sicb huob ein kriieren 



90 vor swein helden fieren: 
Ton Poytonwe Sdiyolan 

und Gumemanz de Gr^an 
die tjostierten dem pldn. 
sich huop diu vesperie san. 
25 hie riten sehse, dort wol dri: 
den fuor vil lihte ein tropel bt. 
si begunden rehte rtters tftt: 
des enwas et dO dechehi rftk 

Eb was dennoch wol mitter tac: 
der herre in stme gezelte lac. 

69 do vriesch der kunec von Zazamanc 
daz die poynder wit unde lane 
wSm ze velde worden 

al uuch rlters orden. 
5 or hnob och deh dee endea dar 

mit maneger banier lieht gevar. 

em k#rt sich niht an gahez sche&en; 

mflezecllche er wolde ersehen 

wiez ze b^der sit da w{pr getAn, 
10 slnen tepich leit man uf den pldn, 

da sich die ponder wurren 

nnt din era von sticben konen. 

Ton knappen was nmb in oin rinci 

dft hi Ton Bwerten Uingft klinc 
16 wie si nftch prise rungen, 

der klingen alsns klnngen! 

von speru was grOz krachen d^ 

em dorfte nienien vrSgen viL 

poynder wain sin wende: 
so die worhten rtters hende. 
din itterschaft aft nfthe was, 

daz die frouwen ab dem palas 

wol sahn der helde arbeit. 

doch was der kiineginne leit 
2") daz sich der kiinec von Zazamanc 

da mit den andern niht endranc. 

si sprach war ist er komn, 

Ton dMn ich winder hftn vem<nnn?* 
Nn was onch rois de Franse tOt, 

des wlp in dicke in gr5ze nOt 

70 brahte mit ir minne: 
diu werde kQneginne 
bete aldar nach im gesant, 

ob er noch wider in daz lant - 



Digitized by Google 



II. Gahmaret and HencelGode. 



25 



6 wasr komen von der heidenschaft 
dm twsDC si grOz^r liebe kraft. 

Sk vait dft harte giiot gettn 
YOU miMgimi kflsDom snniDftiiy 

die doch der hrohe gerten niht, 
lOdes der kiinejrin zil vergihti 

ir libes unde ir lande : 

si gerten anderr phande. 
HQ was ocli Gahmaretee Itp 

in liarnaiiehe, d& stn irip 
u mit eiiMfr asoiie bt gonaiit; 

daz ir Ton Schotton Vridebraot 

le gebe sande fttr ir schaden: 

mit strite heter si verladen. 

i1f erde niht sA p-uotes was. 
2"> do schouwet er den adamas: 

daz was ein helm, dar M roan bant 

einmi anknr, dft nan inne vant 

verwierot edel gesteinoy 

grOc, niht se kldne: 
35 daz was iedoch ein swaerer last 

gezimieret wart der gast. 
wie sin schilt geMret si? 

mit p:o1de von Arab! 

ein tiweriu bukel drfif geslagn, 

vmatB, die er mnoee tragn, 
71 din gap Ton roete atoolhes prehen, 

daz manaichdiinne mdite ersehen: 

ein zobeltn ankor drunde. 

mir solben ich wol giinde 

des er het an den lip gecert: 

wand ez was maneger marke werL 
Sin w^penroc was harte wit: 

idi imne kein sO guoten sit 

ie man ze strtte foorto; 
10 des lenge den teppech morte. 

ob i*n geprfleven kunne, 

er schein als ob hie brtinne 

M der naht ein 'lueckoz fiwer. 

verblichen varwe was im tiwer: 
15 sin glast die blicke niht vernieit: 

tin bcBsex eog sieh dran venaeit 

mit golde er gebildet was, 

daz zer montftne an Eaukasaa 

ab einem Yelae zarten 



20 grifen kli, diez da bewarten 
tind ez noch hiute aldft bewarent. 
▼on Arftbt linte vaient: 
die erweibent ea mit listen dft 
(s6 tiwerz ist ninder anderswi) 

25 und bringentz wider zAnlbt, 
da man diu griienen achmardi 
wurket und die phellel rich, 
ander wat ist der vii angelich. 

den schilt nam er ze halse s&n. 
bie stnont ein ozs vil wol getftn, 

72 gewftpent Taste nns fif den hnof, 
hie garziUie ruofa ruof. 

sin lip spranc dnlf, wand erz da vant. 
vi] starker sper des heldes bant 

fi mit hurte verswande: 
die pojnder er zetrande, 
immer durch, anderthalben tz, 
dem anker Yolgeto nftch der strdz. 
GMimnret stach hinderz ore 

10 Poytntn de Prienlaseon 

nnd anders manegen werden man, 
an den er sicherheit gewan. 
swaz da gekriuzter ritter reit, 
die genuzzen sbeides aibeit: 

IB din gewonnen on din gab er in: 
an im lag ir grOz gewin. 

gellofaer baniere 
man gein im fhorto viere 
(ktieno rotten riten drnnde: 

20 ir hOrre striteii kunde), 
an ieslicher eins grifen zagel. 
daz hinder teil was ouch ein hagel 
an rltendiaft: des wiren die. 
daz vorder toil des gitfen bie 

35 der kllnec von GaseOne traoc 
dftne sebilde, ein rlter klnoc 
gezimieret was sin lip 
so wol geprfleven knnnen wip. 
er nam sich vor don ;ind<Tn Oz. 
do'r ufem helme ersach den striiz. 

73 der anker kom doch tot an in. 
do stadi in hinderz ors dort bin 
der werde kflnee von Zazamane, 
imdviengen. dftwasgrOagedraacy 



Digitized by Google 



26 



II. (jahmaret and Herzeldude. 



5 hOhe fiirbe sleht getennet, 
mit swerten vil gekemmet 

wart Terswendet der wait 
and manec litter ab gevali 
si wunden sich (sus h6rt ieh aagn) 

10 hindenort, da hielden zagn. 
der strit was wol so nahen, 
daz gcir die frouwen sahen 
wer da bi prise solde sin. 
der miimen gemde Etwalin, 

16 Ton des sper sntte ein niwe leis: 
das was der kOnec Ton Lohneis: 
sine hurte giben kraches scbal. 
Murholt in einen riter stal, 
uzem satel er in fiir sich huop 

20 (daz was ein ungefiieger uop): 
der hiez Killirjacac. 
Ton dem hete der kllnec Lac 
dft Tor enpbangen aolhen mlt, 
den der vaUende an der erde holt: 

25 er hetez d^ vil gnot getftn. 
do hi^to disen starken man 
daz or in twunge sunder swert: 
alsus vieng er den degen wert. 

hinderz ors stach Kayletes bant 
den herzogn von Br&bant: 

74 der flliste hies Lambektn. 
waz do tBBten die etn? 
die bescbntten in mit swerten: 
die helde strifes gerten. 

6 Do stacli der kiinec von Ariagtkn 
den alten Utepandragim 

biuderz ors uf die plane, 

den kfinee ym Bertfine. 

es stnont dft blnomen vil nmb in. 
10 w§ wie gefHege ich doeh pin, 

daz ich den werden Bertoneis 

so sch^ine lege fiir Kanvoleis, 

da nie gctrat vilfinos fuoz 

(ob ichz iu rehtc sagon muoz) 
15 nocb llhte uimmer da gescbibt 

ern dorfte stn beeezzen niht 

dfern orse ald& er sas. 

niht langer man stn dd Tergaz, 

in bescbntten die ob im dft striten. 



20 dft wart groz hurten niht vermiten. 
dd kom der ktlnec vod Punturteis. 
der wart alhie vor KanvoleiB 
gevellet tf stns ones sift, 

daz er derliinder lac aUUL 

25 daz tet der stolze Gahmoret 
wet ft hr-rre, weta wet! 

mit strite funden si geweten. 
siner muomen sun Kajleten 
den Tiengen Ponturteise. 
dft wart Til rllch din leise. 

75 do der kOnee Brandelideltn 
wart gezucket von den stn, 
Jonen andem ktbiec si vieagen. 
d/i liefen unde giengen 

5 nianc werder man in isenwSt: 
den wart dfi gMHut ir brat 
mit treten nnd mit kiulen. 
ir vel tmoe swarze binlen: 
die helde gehinre 

10 derwurben quaschiure. 

ine sagez iu niht fur wsBhe: 
da was diu ruowe smjehe. 
die werden twanc diu minne dar, 
manegen schilt wol gevar, 

16 nnd manegen gezimierten helm: 
des dach was worden dft der melm. 
daz velt etswft geblfiemet was, 
dri stuont al kurz gruene gnus: 

20 da vielen ilf die werden man, 
den diu ere on teil Mas getan. 
min gir kan sol her wunsche doln, 
daz et ich besa?ze uf dem voln, 

do reit der kiinec von Zazamanc 
bin dan dft in niemen dranc, 

26 nfich eim orse daz gemowet wa& 
man bant von im den adamas, 
niwan durch des windes luft, 
und anders durch decheinen guft. 
man stroufte im ab sin harsenier: 
sin munt was rot unde fior. 

76 Ein wip diech 0 genennet h&n, 
hie kom ein ir kappeldn 

nnd kleiner jnnchtoen drt: 
den riten staike knappen bt, 



Digitized by Google 



n. Gahmaret uad HerzelOade. 



27 



ft iwin soomffir giengen an ir hani 
die boten bote dai gesant 
din kfineginne Ampfllae. 

ir kappclan was wise, 

vil schiere bekanter disen man, 

10 en franzois er in gruozte sftn. 
'bien sei veniiz, beSs sir, 
miner frouweu undo rair. 
daz irt Hgtae de Franze: 
die rfieiet dtner minnen Umse.* 

ift einen biief gab er im in die baiit» 
dar an der bSire grttezen TUkt, 
imde ein kleine vingerltn: 
daz solt ein wargeleite sin, 
wan daz enphienc sin frouwe 

20 von dem von Ansciiouwe. 
er neie, dd er die schrift ersacb. 
welt ir nn booren wie din q^iaeb? 

'dir enbiotet minne node groos 
mtn lip, dem nie wart kumbers baoz 

25 sit ich diner minne enphant 
din minne ist slOz unde bant 
mins herzen unt des lioude. 
Uiu minne tuot mich toude. 
sol mir din minne Tenen, 
sO mnoz mir minne werren. 
77 Sum wider, vnd nim von miner bant 
kr6ne, zepter nnde ein lani 
daz ist mich an erstorben: 
daz Mt din minne erworben. 

i> hab dir ouch ze soldiment 
dise richen prisent 
in den vm Bonmschiin. 
dn solt onch min ritter sin 
ime Uuide le Wtieis 

10 vor der bonbtstat ze Kanvoleis. 
ine ruoche ob ez din kiinegin siht: 
ez mac mir vil g-escliudeu niht 
ich bin schct'ner unde richer, 
unde kan och miuneclicher 

16 minne enpbfibn nnd minne gebn. 
wiltn nAcb werder minne lebn, 
8ft bab dir mine krftne 
nftcb minne ze Iftne.* 
an disem bhere er nibt m&i vant 



20 Bin b&rsnier eins knappen bant 
wider tf sin bonbet lOcb. 
Oabmuietm trdran flftcb. 

man bant im M den adamas, 
der dicke unde herte was: 
25 er wolt sich arbeiten. 
die boten hiez er leiten 
durch ruowen underz pouldn. 
swa gedrenge was, dft macbter r(in. 

Dine flfts, jener gewan. 
d& mobt erbolen deb ein man, 

78 bet er vendmet sine tftt: 
alhie was gennoger rJt 
si solden tjostieren. 

dort mit rotten punieren. 
5 si geloubton sich der slicbe, 

die man beizet friwendes sticbe: 

beinlicb gevatorscbaft 

wart dft sefnort mit 

dft wirt din krtlmbe selten sleht. 
10 man sprach dft wenic riters reht: 

swer iht ye wan, der habt im daz: 

ern ruochte, hetes der ander liaz. 

si warn von manegen landen, 

die dft mit ir banden 
1ft sebfldes ambet worbten 

nnd scbaden wftnic Yorbten. 
alda wart von Gahmurote 

geleistet Ani])Hisen bete^ 

daz er ir ritter Wii're: 
20 ein brief sa^-t im daz ma^re. 

dvoy nu wart er lazeu an. 

op minne nnd ellni in des man? 

grftz liebe nnd staikin triuwe 

sine kraft im fmmt al niuwe. 
as nn saber wa der kiinic Lot 

sinen schilt g:ein der Isorte bftt. 

der was umbe nach gewant: 

daz werte Gahmuretes liant. 

mit hurte er den poinder brach, 

don kttnee Ton Arngfin er staeb 

79 binders ors mit eime rtr, 
der kflnec bies ScbafiUftr. 
Daz sper was sunder banier, 
d& mit er valte den degen fier: 



Digitized by Google 



28 



II. Oahmaret and Herzeloode. 



6 er hetz briht von der heidenscbaft 
die sine werten in mit kraft: 
doch Tieng er den werden man. 
die inron tftten de Hamm. sftn 
vasle rtten tSn veli 

10 ir vespert gap strttes gel^ 
ez mohte sin ein tiirnei: 
wan da lac manec sper enzwei. 

do begunde zurnen Lahelin 
'sol wir 8U8 entdret sin? 

u das maehet der den anker treit 
nneer entwedr den andem leit 
noch hiute da er unsamfte ligt. 
si bant uns vil nach an gesigt.* 
ir hurte gab in nlnies vil: 

20 dC) gieng ez fiz der kinde spiL 
sie worhten mit ir benden 
das den wait begnnde awenden. 
dis was geltche ir beider ger, 
aperft Mm, eperft sper. 

35 doch muoee et dulden L&heltn 
einen smjphlichen pin. 
in stach der kiinpc von Zazamanc 
hinderz ors. wol s})prs lane, 
daz in ein ror gesciiiftet was. 
itne sicherbeit er an deb ba. 

80 dodi Isee ich samiler elieze bim, 
awie die ritter vor im nider rini. 

Der fale dO vil manager wiel^ 
swer vor stner tjoste hielt. 
6 'hie kumt der anker, fia fi.' 
zegegen kom im gehurtet bi 
ein furste Anscboawe 
(din riire waa sin frtimn) 
mit tf kdrter apitse: 

10 das Ifot in jftmers witze. 
din wdpen er rekande. 
war nmbo er von im wandc? 
welt ir. ich bescheide inch des. 
si gap der stolze Glides 

15 fil la roi Gandin, 
der Til getriwe brooder stn, 
d& Tor nns im din minne ervarp 
das er an einer tjost erstarp. 
do bant er abe sinen helm. 



20 wederz gras noch den melm 
stn strtt d^ niht m^r bante: 
grOs jfimer in dee manfe. 
mit atme sinner bdgto, 
daz er nibt dicker firfigte 

25 Kayleten stner muoraen suon, 
waz sin bruoder wolde tuon, 
daz or niht tumierte hie. 

daz enwesser leider, wie 

er starp vor MontOrt. 

dft Tor ma im ein knmber bt: 

81 dee tvano in werdin minne 
einer rtcben kfineginne. 

diu kom och sit n;lch im in ntyt, 
si lag an klagenden triwen tot. 

S wi e Gahm u ret w<rr on ch m i t klage, 
doch heter an dem halben tage 
gefrumt 85 vil deraper enswei; 
msre worden der tomeit 
96 mate yerawendet der nalt 

10 geyftrwet hnndert im gezalt 
Wclrn^ diu gar vertet der fiere. 
sine liehten baniere 
warn den krigierren worden. 
das was wol in ir orden. 

la do rmt er gein dem ponltln. 
der WUeiainne gandn 
hnop aich nftch im tt die vart 
der tiwer w^penroc im wart 
dnrchstochpn nnde verhouwen: 

20 den truog er fiir die fro u wen. 
er was von golde dennoch guot, 
er gleste als ein glQendic gluot. 
dar an kOa man rlcheit 
do aprach diu kflnegin gemdt 

26 'dich hat ein werdez wip gesant 
bt disem ritter in diz lant. 

nu manet mich diu fuoge mtn, 
daz die andem niht verkrenket sin, 
die aventiure brahte dar. 
ieslicher nem mine wunsches «ar: 

82 wan ai aint mir alle aippe 
▼on dem Adftmea rippe. 
doch wfcne et Gahmnretes tat 
den bceeten pria derworben b&t' 



uiyiii^uLi Uy Google 



II. (Hhaomt tud HeaaUnd*. 



29 



6 Die andern tirten riterschaft 
rait so bewander zornes kraft, 
daz siz wielkeo vaste unz audienaht 
dk inraa luten die lliem brftht 
mit strtbe uns an ir ponltlii. 

10 nimtn der kllnec von AscaUUi 
und !\fnrholt voii Yrlan^r 
durch die sntiere in wapre g'erant. 

dil was gewunnen und verlorn: 
genuoge heten schaden erkorn, 

u die anderu pris und Ore. 
nn ist stt das man si kdie 
Ton ein ander. niemen hie gesiht: 
sine wert der phander liebtes nibt: 
wer soldo ouch vinsterlingen spiln? 

90 es mac die mtleden doch beviln. 
der vinster man vil gar vergaz, 
da min her Gahmuret dort saz 
als ez wflBre tac. des was ez nieht: 
dft wfim ave imgefBegiu liehti 

26 Ton kleinen konen maneo schonp 
geleit M 5lboume lonp; 
manec kulter richo 
gestrecket vlizecUche, 
derfiir manec teppech breit. 
diu kiinegin an die sniiere reit 

83 mit maoger werden frouwen: 
si wolte gnmo achonwen 
den werden kfinec Ton Zasamanc 
vil mtieder fitter nSch ir dianc. 
6 Tischlachen waren ab genomn 
S si inz poulun wtpre komn. 
uf spranc der wirt vil schiere, 
und gevangener kiinege viere: 
den foor och etsUeh fttiste mite. 

10 do enphieng er si nfteh sllhte site, 
ez geviel ir wol, dd sin enach. 
diu "Waieisln mit fireuden sprach 
•ir sit hie wirt da ih inch vant: 
s6 bin ich wirtin iil>erz lant. 

IB ruocht irs daz inch kiissen sol, 
daz ist mit minem willen wol/ 
er spracli *iiir kns sol wesen mln, 
suln dise hton gekflsset stn. 
sol kOnec od fonts des enbem, 



20 sone getar och ichs von in niht gem.* 
'deiswar daz sol och geschehn. 
ine h&n ir keinen @ gesehn.* 
si knate dies tft wftron wert: 
des hete Gahmuret gegeri 

as er hat siteen die kllnegitn. 
min h§r Brandelidoltn 
mit zubten zuo der frouwen sas. 
gruene binz, von touwe naz, 
dQnne (if die tepch gestrout, 
da saz ilf des sich hie frOut 

84 ditt werde Wflleisiime: 

si twanc tedoch stn minne. 
er saz fdr si s6 nUhe nidr, 
daz sin begreif und zOch in widr 

B Anderhalp vast an ir lip. 
si was ein magt und niht ein wtp> 
diu in sO iiahon sitzen liez. 
welt ir nu ha-rcn wie si hiez? 
diu kOnegttt Herzeloyde; 

10 nnde ir hase BiscboTde: 
die hete der kOnee Ka} let, 
des muomen sun was Gahmuret 
vrou Herzeloyde gap den schin, 
W!i»rn erloschen gar die kerzen sin, 

15 da wiDr doch lieht von ir genuoc. 
wan dat grte jftmer nnder sluoc 
die hfldie an stner fireude hieit» 
sin mmne ware ir Til hereit 
si sprlichen groos nteh zQhte kflr. 

20 bi einer wtle giengen schenken ffir 
rait gezierd von Azagouc, 
dar an grOz rtcheit niemen trouc: 
die truogen junchOrrcn in. 
daz mnosen tiure n&phe sin 

26 Ton edelem gesteine, 
wit, niht ze Ueine. 
si w^ren alle sunder golt: 
ez was des landes zinses soU^ 
den Isenhart vil dicke bOt 
fron Belakan fiir gr6ze not. 

85 do bOt man in daz trinken dar 
in manegem steine wol gevar, 
smftrftde nnde sardln: 
etdieher was ein robin. 



30 



II. Oafamuret and UerzeiOude. 



6 Fur daz poulun dO reit 
zw6n litter uf ir sicherheit. 
die vftrn bin Hz gevangen, 
nnd k^mn her In geg&ngeiL 
das eine daz was Kaylet 

10 der sach den kunec Gahmuret 
sitzen als er wfrro unfro. 
er sprach 'wie gebarstu so? 
din pris ist doch da fur rekant, 
frOn Herzeloyden unde ir lant 

lA hftt din lip emmgen. 
des jefaent hie gar die znngen: 
er si Bertfin od Yrschman, 
od swer hie wSlhisch sprftche kail, 
Franzois od BrAbant, 

20 dio jehent iiiid volgent diuer bant, 
dir enkiinno an sO bewantem spiln 
gliche niemen hie gezUn. 
dee lis ich hie den wftren brief: 
dtn kraft mit eUen dO nihi slief, 

2& du dise iK'rren k6mn in nCt, 
der bant nie sicberbeit gehOt; 
min her Brandelidolin. 
unt der kuene Liiholin, 
Eardiz unde Schaffillor. 
dwd Bazalie der MOr, 

86 dem da tot Pfttehimnnt 
tete each flanze kuntl 
des gert din pris an strite 
der b(Pbe und och der wite.' 
6 'Min frowe mac wtrncn daz dutobst^ 
sit du mich also verlobst. 
dune mabt min doch verkoufen niht, 
van etsirar nandel an mix siht. 
din mnnt ist lobs se vil Temomn. 

10 sag et, wie bista wider komn?* 
*dia werde diet von Punturteys 
b:1t micb und disen Schampdneys 
ledic lazen tiber al. 
Murbolt, der niinen neven stal, 

16 von dem sol er ledic sin, 
mac min hdr Brandelidelfn 
ledic sin von dtner bant 
wir sin noch anders bmde pban^ 
ich unt miner swester soon: 



20 du solt au uns gen.lde tuon. 
ein vesperie ist hie erliten, 
daz tomieien wirt venniten 
an dirre ztt vor Kanyoleiz: 
die rehten wftrbeit ich des weiz. 

25 wan d*tizer herte sitzet hie: 
nu sprich et, wfi von oder wie 
mohtens uns vor gohalden? 
du muost vil prises walden.' 

diu kunegin sprach ze Gahmurete 
Ton berzen sine sflexe bete. 

87 'swas mines rebtes an in si, 
d& suit ir mich hizen bt: 

dar zuo min dienst genftden gert 

wird icb der beider hie gewert, 
5 sol iu daz pris verkronkon, 

s6 lat mich furder Menken.' 
Der kflnegin Ampflisen, 

der kinsehen unt der wlsen, 

tS spranc balds ir kappelto. 
10 er sprach 'niht. in sol ze rehte h&n 

min fronwe, diu mich in diz lant 

nfich siner minne bAt gesant. 

diu lebt nach im ins libes zer: 

ir minne but an im gewer. 
16 din sol behalden slnen Up: 

wan sist im bolt fttr ellin wlp. 

hie sint ir boten fBrsten dxt, 

kint vor missewende vri. 

der heizot einor Lanzirbnit, 
20 von liuber art uz Gruonlant: 

der ist zo Kiirlingen koran 

uud hut die spracbe an sich genomn. 

der ander be^ Lledan, 

fll In cunt Scblolarz.* 
25 wer nu der dritte wsre? 

des hceret ouch ein maere. 

des muoter biez Beaflfirs, 

unt sin vater Pansamurs: 

die waren von der feien art: 

duz kint hiez Liabturteltai't. 

88 din liefen fillia dria fOr in. 
si sprftcben *b§ne, hdsta sin 
(dir zelt i^gtn de Franze 
der werden mbine sehanze), 



u\yu,^uo Ly Google 



II. (iahniaret and HemiOnde. 



31 



5 80 mahtu spilen sunder phant: 
din firende ist kmnben ledec lehani* 

]>6 din botsefaaft was yeraomn, 

Kaylet, der 6 was komn, 

saz ter ktingin undr ir mandels ort: 
10 hinz ini sprach si disiu wort. 

'§ag an, ist dir iht mOr geschehen? 

ich h&n siege an dir gesehen/ 

do begreif im diu gebiare 

sine qnasehiim 
u mit ir linden banden wtz: 

an den lae dei gotcs fl!z. 

do was im gamesieret 

uud sOrc zequaschieret 

hiufel, kinne, iind an der naseu. 
20 er hete der kiineginne basen, 

diu dise ((re an im begienc 

das sin mit banden sir gevienc 
si spiacb n&cb ztibts 1^ 

binz Gahmurete m§re 
25 <in bintet vaste ir roinne 

diu werde Franzoysinne. 

nu Oret an mir elliu wtp, 

und Ifit ze rehte minen lip. 

sit bie anz icb mtn reht genem : 

ir lUxet andeis micb in sehem.* 
89 das lobte ir der werde man. 

si nam urloup, do fuor si dao. 

si huop Kaylet, der degen wert, 

sunder schamel uf ir pfort, 

6 und gienc von ir bin wider in, 
ald& er sach die friunde sin. 

Sr spracb ze Hardize 

'iwer sweater Allze 

mir minne bOt: die nam icb dl 
10 din ist bestatct anderswft, 

und werdeclicher dan ze mir. 

durch iwer zubt lAt zornes gir. 

si hfit der fiirste Liimbekin. 

al sill si uiht geknrnet sin, 
u si htt docb werdekeit bekant: 

HSnonwe nnd Brfibant 

ir dienet, nnd mane ritter guot. 

kSrt mir ze griiezen iweren mnot, 

Iftt micb in iwern balden sin, 



20 und nemt bin wider dienest m!n.* 
der kflnee von GascOne spiach 
als im stn manlteh ellen jach 

*iwer rede was ie siieze; 
swer inch dar umbe grtleze, 
25 dem ir vil lasters bfit getfm, 
der woltez doch durcb vorhte Ian. 
micb vienc iwer muomen suon: 
der kan an niemen missetuon.' 
'ir wert wol ledec von Gabmnrete. 
das sol stn mtn Srstin bete. 

90 swenn ir dan unbetwungen sit, 
mtn dienst gelebet nocb die zit 
daz ir mich zeinem friwcnde nemt. 
ir niobt inch nu wol ban verschemt. 

6 swaz bait mir von iu gescbibt, 

micb ensluege docb iur swester nibi* 
Der rede si lacbten fiber al. 

do wart getrQebet in der sebal. 

den wirt sin triwe mente 
10 daz er sich wider sente: 

wan jhrnoT ist ein scbarpber gart 

ir ieslicber innen wart 

daz sin lip mit kumber ranc 

nnd al stn frende was ze kranc. 
1ft do znmde stner mnomen suon, 

er spracb 'dn kanst nnfboge taon.* 
noin, icb muoz bi riwen sin: 

ich sen micb nAch der ktUiegtn. 

icb liez ze Patelamunt 
20 da von mir ist niin berze wunt, 

in reiner art ein siieze wip. 

ir werdin kinscbe mir den Itp 

nflcb ir minne jftmers mant 

si gap mir linte nnde lant 
95 micb tnot frd BelakAne 

manltcber freuden fine: 

cz ist docb vil manlicb, 

swer minncn wankes scbamet sich. 

der frouwen buote mich lif pant, 

daz ich niht rtterscbefte vant: 

91 do wftnde icb daz micb rtterscbaft 
mem yon nngemfletes krafL 

der bdn icb bie ein tail getftn. 
nn wsBDt mano nngewisser man 



Digitized by Google 



32 



XL Oahanrat and Hieneiaad*. 



6 daz raich ir swcrze ja^te dane: 

die sail ich lur die sunaen ane. 

ir wlplich pvls mir faeget Idt: 

si ist bnkel ob der werdekeii 
Einz ondz ander mnos ich Uagen: 
10 ich sach mtns bruoderwftpentrageii 

mit iif kerteiii orte.' 

("two mir dine worte! 

daz m;rre wart do ja)merlich. 

von wazzer vvurden d'ougeu rich 
m dem werden SpAii01& 

'Owt Icfln^glii f01e» 

durch dtne minne gap den lip 

Glides, den ellin wip 

von herzen klagen solten 
20 mit triwen, op si wolten 

daz ir site bra^hte 

lop SW& mans gedaehte. 

kaiiQgtii von Ajem, 

swie Itttsel « dir werre, 
35 den mag ich doch durch dich verlOe, 

der riterlichen ende kos 

vou einer tjoste, din in slaoc 

do'r din kleinci'te truoc. 

fflrsten, die gesellen sin, 

tuont herzenltche ir klagen schin. 
92 si hfint ir schildes breite 

nflch jftmfiis geldte 

zer erden gekSret: 

grOz truren si daz lOret. 
6 alsus tuont si riterschaft. 

si sint verladen mit jainors kraft, 

sit Galoes minr muomen suon 

nteh mhuMB dkosft nifat 8(ddft ta<»k.* 
DO er Temam dee bmoder tOt» 
10 daz was Bin ander herzendi 

init jftmer apiach er disiu wort 

'wie hat nu mtns ankers ort 

in riwe ergriffen landes habe!' 

der w5ppen teter sich do aba. 
15 sin riwe im hertes kumbers jach. 

der helt mit wftren tiiwen sprach 

*ron Anschouwe OllOes! 

fftrbas darf niemen vrdgen des: 

es enwart nie manlicher zoht 



20 gebom: der waren milte fmht 
dime herzen bliiete. 
ntt erbarmet midh din gfleie.* 

er spiaoh se Eaylette 
*wie gebabt sich Schtette, 

35 min muoter freuden arme?' 
'so daz ez got erbarme. 
do ir erstarp Gandin 
und Galoes der bruoder din, 
unt do si din bi ir niht sach, 
der tot odi ir dai herae bradL* 

93 do sprach der kllnec Hiaidls 
'na kdrt an manheit iwem tUk. 
ob ir manheit kunnet tragn, 

s6 suit ir Icit zo mazon klagn.' 
5 sin kuraber leider was ze groz: 
ein giisse im von den ougen vlOz. 
er schuof den rittern ir gemach, 
und gienc da er sine kamem sach, 
ein kleine gezelt von samtt 

10 die naht er dolte jfimers ztt. 
Als der ander tac erschdn, 
si wurden alle des enein, 
die iunern nnd daz uzer her, 
swer da mit striteclicher wer 

16 wsre, jonc oder alt, 
Oder blcBde oder halt, 
dien solden IgostiereiL nieht. 
do schein der mitte morgen lidit 
si w5rn mit strite so verribn 

20 unt d'ors mit sporn also vertribn, 
daz die vrechen ritterschaft 
ie dennoch twunc der miiede kraft. 
din kfinegln reit dO selbe 
nflch den mden bin le Telde» 

26 and brdht si mit ir in die stat 
die besten si dort inne bat 
daz si zer L§6piane riten. 
done wart ir bete niht vermiten: 
si kOmen da man messe sane 
dem truregen kunec von Zazamanc. 

94 als der bendits wart get&n, 
do kom fron Eeneloyde sSn. 
an Gahmuretes lip si spiach: 
si gerte als ir din volge jach. 



II. Gahmuret and fienelSnde. 



33 



6 dOspracber 'frouwe, ichb^einwtp: 
dhi ist mir lieber daime der lip. 
ob ieh der ftne W8ere» 

dennoch wess icb ein msre, 
da mit ich iu enbrajste gar, 

lOna'TTi iemen mines rehtes war.' 
'Tr suit die Md'rinne 
Ian darcb mino minne. 
des tonfes segen bdt bezzer kraft 
nn taet inch der beidensdiaft, 

16 und miniiet mich nlch nnser 6: 
wan mirst n&ch iwerr minne w§. 
Oder sol mir o-pin in schade sin 
der FranzitvBer kiino^'inV 
der boten sprachon siioziu wort, 

^ si spiltn ir nut're unz an den ort." 
'jft din ist mln wftrin fironwe. 
icb briUite in Anachonwe 
ir rftt QBd mtner zQbte site: 
mir wont ne^ hiute ir helfe mite, 

25 dfl von daz mich min frouwe z<5ch, 
die wibes missewende ie fioch. 
wir wfiren kinder beidiu dO, 
unt doch ze sehen ein ander vrO. 
din kOofiginne Amphlise 
wont an wipUehem prise. 

d5 mir gap diu gehinre 

Tom lande de besten stiure: 
(ich was df» ermer denne nno) . 
da greif ich willed ichen zuo. 
6 zelt mich noch tur die armen. 
ieh solt inch, fronwe, erbarmen: 
mir ist mln werder brooder tOt 
dmch iwer znht Iftt mich dn ndi 
kdrt minne da diu freude si; 

10 wan mir wont niht wan jamer bi.' 
'Lat mich den lip niht langer zern: 
sagt an , wa mite welt ir inch wern?' 
*ich sage nach iwerre frage ger. 
es wart ein tnrncu dft her 

16 gosproGhen: des enwart hie niht 
manec gecinc mir des giht* 
'den hftt ein vesperle erlemt. 
die vroclien sint so hie prezemt, 
daz der tumej dervon verdarp.' 
Martin, PaniTal L 



20 *iw«rr stete wer ich warp 
mit den dies gnot hie hftnt getftn. 
ir suit midh nOtrede erlto: 

es tet hie manec ritter baz. 
iwer reht ist gein mir laz; 
26 niwan iwer gemeiner gruoz. 
ob ich den von iu liabpn niuoz.' 

als mir diu uventiure sagt, 
do nam der litter nnd din m8|;t 
einen rihtaie flbr der fronwen hUige. 
do nfthet es dem mitten tage. 

96 man sprach ein urteil zehant, 
'swelch ritter helm hie (if gebant, 
der her nach ritorschaft ist komn, 
hat er don pris hie ^'enomn, 

i> den sol diu kiineginue ban.' 

dar nAch din volge wart getftn. 

do sprach si 'hSr, nn sit ir mln. 

ich tuon iu dienst nich hulden Behln» 

nnd faege iu sOlhw frOuden teil, 
10 daz ir nflch jamer werdet geil.' 
Er bet iedocb von jamer pin. 

do was des abrillen schin 

zergangen, dar nach komen was 

knrz Ueine grllene gras. 
16 das velt was gar vergrflenet; 

daz plcpdiu herzen kflenet 

nnd in git bOchgemiiete. 

vil bourne stuont in bliiete 

von dem silezen luft des meien. 
20 sin art von der feien 

moose minnen oder minne gern. 

des wolt in firiondln dft gewem. 
an frOn Herzeli^den er dO sach: 

stn suezer m unt mit zflhten sprach 
25 'frowe, sol ich mit iu genesen, 

so lat niirb fmo imote wosen. 

wan verbft uiii'li inimer janierskraf^ 

s6 t«t ich gerne riterschaft. 

Iftt ir niht tnmieren mich, 

sO kan ich noch den alten slichi 

97 als do ieh mlnem wibe entran, 

die ich ouch mit riterschaft gewan. 
do si mich uf von strite bant, 
icb liez ir liute unde lant' 

3 



34 



II. Galunuret and UerzelUade. 



0 si sprach 'her, nemt iu selbe ein zil: 
icli Uz iu iwers willen \iV 
'ichwilframeniiochvilderqiereiizwei: 
aller mdnedglicli ein turnei, 
des suit ir frouwe raoclien, 

10 daz ich den mUozo suochen/ 
diz lobto'si, wart mir gesagt: 
erenpbiencdiulantunt och die magt. 

Disiu driu junchGrrelia 
Ampfltsen der kanegin 

16 hie fltnonden, nnde ir kappelfto, 
dft Tolge nnd vrtoil wart getfia, 
alda erz h6rte unde sach. 
heinliche er Gahmureten sprach. 
'man tet niiner frouwen kunt 

20 daz ir vor Patelamunt 
den hoBbsieu pris bebieltet 
nnd dft iireier kt6m widtet 
si hftt ouch lant unde muot, 
and git in Itp unde gnot' 

26 'dd si mir gap die riterschaft, 
dA mun*? ich nach dor ordens kraft, 
als mir dos schildes arabet sagt, 
derbT beliben unverzagt. 
wan daz icb scbilt von ir gewan, 
ez wasr noeh anders nngetftn. 

98 ich wefdes trfiric oder geil, 
mch behabt hie rtters urteil. 
Tart wider, sagt ir dienest mtn; 
ich sul iedoch ir ritter stn. 
5 ob mir alle krone Wivrn bereit, 
ich ban nach ir min htpbste leit' 
er bdt in bine grOze habe: 
etner gebe tftten si sich ahe. 
die bofon f oom ze lande 

10 gar ftn ir frouwen schande. 
sine gerten iirloubes niht, 
als Uhte in zorne noch geschiht. 
ir knappen fursten, disiu kinf 
warn von weinen vil nach blint. [tragn, 

15 Die den schilt verkert da bant ge- 
den begimde ir Mwent ze velde aagn 
*fnm Herzeloyd din kflnegtn 
hftt behabt den Anschevtn.' 
*wer was Ton Anschouwe d&? 



20 unser herre ist leider andersw:% 
darch riters pris zen Sarraztn. 
daz ist nu nnser hoshster ptn.* 
*der hie den prts hftt besalt 

ont 8d manegen ritter ab gevalti 
26 unt der 86 stach iinde sluoc, 
unt der don tiworn anker truoc 
<if dem lielmo lieht gesteinet, 
daz ist den ir da meinet. 
mir sagt der kflnec Eajlet, 
der AnscheTtn wsmt Gahmnret 

99 dem ist hie wol gelnngen.* 
nftch den orsen si dO sprongen. 
ir wat wart von den ougen nas, 
dd si konien da ir herre saz. 

6 si enphiengen in , ernphienc ouch sie. 

freade und jamer daz was hie. 
dd knsler die gettinwen, 

er sprach 'inch sol niht itnweo 

zunmftzer wis der bmoder mtn: 
10 ich mag iuch wol ergetzen sin. 

kert uf den schilt nach siner art, 

gebabt iuch an der freuden vart. 

ich sol nifns vater wapen tragn: 

sin lant mlu anker hat beslagu. 
16 der anker ist ein reckon zil: 

den trage und nem nu swer der wiL 

Ich muoz nu lebeltche 

gebftren: ich bin riche. 

wan solt ich volkes h6rre sin? 

21 • deu ta^te we der jamer min. 

frou Herzeloyde, helfet mir, 
daz wir biten, ich unt ir, 
ktinge und fflrsten die hie stn, 
daz si durch den dieneet min 
26 beliben, unz ir mich gewert 
des minnen were zer minnen geri* 
die bete warb ir beider muiit: 
die werden hibteriz sa ze stnnt. 

ieslicher fuor an sin gemach: 
diu kiinegin zir friunde sprach 

100 'nn habt inch an mine phlege.' 
si wtst in bemltche wege. 
slner geste phlac man wol sefrnmn, 
swar halt ir wirt ware knmn. 



uiyiii^uLi Uy Google 



II. Oihmiiret nnd HenelBiuia. 



36 



5 daz gesinde wart geraeine: 
doch fuor er dan al oine, 
wan zwei juncbgrrolia. 
juncficDQwen unt din kfinflgtn 
in fnorten dft er fimide vant 

10 und al s!n trdren gar Terswant 
entschamphiert wart s!q riniPB 
nnd sin hAchg-emuete al niuwe: 
daz muose iedocli bi liobe sin. 
frou Herzeloyd diu kiinegin 

ifi ir magettuom d& fine wart, 
die fflimde irftnn ungespart: 
die begnnden si mit kOasen sera 
anddem j^lmervon denfreuden wem. 
Bar nach er eine zuht begienc: 

20 si wurden Iodic, dier da vienc 
Hardizen und Kaylet, 
seht, die versuonde Gahmuret. 
da ergienc ein sdlhiu hdhgezit, 
swer der bftt geliehet stt, 

86 dee bant iedoeh gewaldes phlac 
Gahmuret sich des bevac, 
sin habe was ril ungespart. 
ara^besch golt gcteilet wart 
armea ritorn al gemeine, 
out den kiiugen edel gesteine 
101 teilte Oabmnretes bant, 

and each suae er dft fttrslen Taut 
dft wart daz vainde vole vil geil: 
die enphiengen richer g&be teil. 
£ lA.t si riten, swer da goste sin: 
den gap urloup der Anschev in. 
dez pantel, daz sin vater truoc, 
vou zoble lit' sineu scbilt man sluoc. 
al kleine wU sidtn 
. 10 ein hemde der kflnegin, 
als ex morte ir blOzen lip, 
din nn worden was sin wfp, 
daz was sins halsporges dacli. 
ahzehniu manr durchstochen sacb 

16 und mit swerten gar zerbouwen, 
3 er scbiede von der fruuwen. 
daz leit oneb si an bltoe hitt, 
s6 kom Ton rlteischaft ir trttti 
der manegen sobilt Til dOrkel stach. 



20 ir zweier minne triwen jach. 
Er liote werdekeit genuoc, 

d6 in sin manlicb ellen truoc 

bin liber gein der berte. 

mioh jftmert stner Terte. 
96 im kom diu wjlre botsehaft, 

stn hdrre der bartic wier mit kraft 

Gberriten von Babyldn. 

einer hiez Iponiidnn, 

der ander PoinpOjus, 

den nennet d'aventiure alsus. 

102 das was ein stols weider man 
(nifat der Ton BOme entran 
Julius da bevor): 

der kiinec Xabchodonosor 
6 siner rauoter briioder was, 

der an triigelichen buocben las 

er solte selbe sin ein got. 

daz wffire nu der linte spot 

ir llp» ir gnot was nngespart 
10 die gebrnoder wftrn Ton hOher art, 

Ton Nlnus, der gewaldes pflac 

P wurde gestiftet Baldac. 

der selbe stif't ouch NinnivO. 

in tet schade und laster w6: 
16 der jach der b&ruc zurbom. 

des wart gewonnen nnt Tericmi 

gennoc ze bMen stten: 

man sadi tft belde strtten. 

d6 schift er sich fiber mer, 
20 nnd vant don bAruc mit wer. 

in it fieuden er enphangen wart, 

swie niich jAmer siner vart. 
"Waz tii geschehe, wiez dort erge, 

gewin nnd flnst, wie das gesifi, 
26 desn weis firou Herzeloyde nieht 

din was alsO din snnne lieht 

und hete minneclichen lip. 

richeit bi jugende phlac daz wlp, 

und freuden mgre dan zo vil: 

si was gar ob dem wunsciies zil. 

103 si kerte ir berze an guote kunst: 
des b^agte sie der werlde gnnst 
ftovL Herzeloyd din kttnegtn, 

ir site an lobe Tant gewin, 

3* 



uiyiii<-uu Ly Google 



36 



JL ORhmoret ond Herzeloade. 



6 ir kiusche was fiir prfs erkanl 
]{ttng!Q (Iber driu lant, 
WftlejB imd Aosehonwe, 
dar fiber hhb si froawe, 
ai tniog oiieh ki6ii ze Noigftls 

10 in der honbetstat ze Kingriyftls. 
ir was ouch wnl sA liop ir man, 
ob ie kein frouwc nuT gewan 
so werden friuiit, waz war ir daz? 
sie muhtez lazen une haz. 

16 do «r bdeip «iii lialbez j&r, 
BtD8 komeos wurte si fftr wftr: 
daz was ir lipgedinge. 
do brast ir freudoi Uinge 
mitten ime hefte enzwd. 

20 owe unde heiit hei, 

daz giiete alsolben kumber tregt 
und immer triwe jamer regt! 
alsns vert din meimiBcheit, 
hiate frende, moigen leii 

25 Biu fronwe umb einen mitten tac 
eins angestlicben slafes pflac: 
ir kom ein forhtlichor schric. 
si duhte wie ein sternen blic 
si gein den liiften fuorte, 
da si mit kreften ruorte 
104 mane flurtn donerstrftle. 
die flngen al zemftle 
gein iri dO snngelt node sane 
von gSnstem ir z6phe lane. 
6 mit krache gap der doner daz: 
brinnde zHher was sin guz, 

ir lip si da nach wider vant, 
dd zQct ein grif ir zeswen hant: 
das wart ir veikdrt hie mite. 

to ri d^te wonderltcher site, 
wie sie yrmvG eins wurmes amme, 
der sit zerfnorte ir wamme, 
und wie ein trache ir briisto siige, 
und daz der gahcs von ir tliige, 

16 so daz sin nininier niOr gesach. 
daz herae err uzem libe bmch: 
die vorhte mnose ir ongen seben. 
ez ist selten wlbe m(r geechehen 
in sldfe knmber dem geltch. 



20 da vor was si ritterlich: 

ach wenc, daz wirt verkeret gar, 
si wilt nAcb jftmer na gevar. 
ir sdiade wirt lane nnde breit: 
ir nfthent komendin herzenleit. 

25 Bin fnmwe dO begunde, 
daz si d& vor niht kunde, 
beidin zabelen unde wuofen, 
in sMfe lute ruofen. 

vil jnncfroaweu sazen hie: 

die sprongen dar nnd wadm sift. 

105 do kom geriten Tampants, 
ir mannes meisterknappe wis, 
nnd kleiner junchgrren viL 
da giengez fiz der freuden zil. 

5 die sageteu klagende ir h6rren tOt: 
des kom frou Herzeloyde in ndt, 
si viel hin unversunnen. 
die ritterq)rftchen ^wiest gewnnnen 
mtn hOrre in stme hamas, 

10 86 wol gow^lpent sO er was?' 

swie den knappen j^mer jagete> 
den helden cr doch sairete 
'niinen herren lebens lenge vloch. 
sin h^rsenier von im er zoch: 

15 des twanc in starkin hitze. 
gnnOrtin heidenseh witze 
hftt nns Teistoln den belt gnot 
ein litter hete bockes blnot 
genomen in ein langez glas: 

20 daz sluog er fif den adamas: 

do wart er weicher danne ein swamp, 
den man noch malet fiir daz lamp, 
und oucbz kriaze in sine Idftn, 
den erbaime daz t& wart getftn; 

26 do si mit Bcham zein ander ritn^ 
avoy wie da wart gestritn! 

Des bilriickes ritterschaft 
sich werte wol mit ellens kraft» 
vor Baldac ufme gevilde 
durchstochen wart vil schilde, 

106 d& si zein ander gAbten. 
die poynder sicb tft flftbten» 
sich wnrren die banier: 

dA Tiel manee degen fier. 



U. Oahmant and Haneldoda. 



37 



6 aldft worht niins hC'rreii haut 
da von ir aller pris verswant. 
dd kom gevam IpomidOn: 
mit tOde er mtmo hdrren Iftn 
gap, das er in nider staeh 

10 da's manec ttlsent litter saeh. 
von Alexandrie 
mill horre valsches vrie 
gein dem kiinege kt»rte, 
des tjost ia sterben 13rte. 

IB sinea Iielm vmieift das spem ort 
doroh stn boiibet wart g«bort» 
daz man den tmnzdn drinne Yani 
iedoch geeaz der wigant, 
al tOude er Hz dem strite roit 

2f) uf einen plan , die was breit. 
iibr in kom sin kappelan. 
er spracli mit kurzeu worteu sau 
sine bthte nnd sande her 
dis hmnde unt das selbe spw 

^ das in von nns gescheiden Ml 
er starp alle missetftt. 
juDchOrren und die knappen Btn 
be vale h er der kunegtn. 

Er wart goleit ze Baldac. 
diu koste den baruc ringe wac. 
107 mit golde wart gehdre^ 
grOs iteheit dran gek§ret 
mit edelem gesteine, 
da inne lit der reine. 
& gebalsemt wart sin junger r6. 
vor jamer wart vil liuten w?. 
eiu tiwer rubin ist der stein 
ob sime gi*abe, dS. durch er schein. 
nns wart gerolget hie mite: 

10 ein kriose nftch der martn* site, 
als una Kristes tdt Idste, 
liez man stdzen im ze trOsto, 
ze scherm der sOle . iiberz giap. 
der baruc die koste gap: 

16 ez was ein tiwer smarat. 
wir tfttens ftne der beiden r&t: 
ir orden kaa mht krinses phlegn, 
als Kristes tOt nns lies dmi segn. 
es betent heiden snnder spot 



ao an in als an ir werden got, 
niiit durck des kriuzes ^re 
Boeh dnrch des tonfes Ifire, 
der sem nrfeeillichen ende 
nns IflBsen sol gebende. 

35 diu manltche triwe sin 
gtt im ze himel liehten schin, 
und ouch sin riwic pihte. 
der valsch was an ira slhte. 

In sinen helm, den adamas, 
ein epitaAun eigrahen was, 

108 veisigelt ttfs kriose obeme giabe. 
sus sagent die buochstabe. 
'doroh disen helm ein ^'oste elooc 
den werden der ellen truoc. 

B Gahmuret was er genant, 
gewaldec kiinec iibr driu lant. 
ieglichez im der krone jach: 
da giengen rtche fOrsten nAch. 
er was von Ansehonwe erbom, 

10 und hat vor Baldac veilom 
den Up durch den bUrac 
sin prls gaj) sd hOhen rue, 
niemen reichet an sin zil, 
swa man noch ritter prtieven wil. 

16 er ist von mooter ungebom, 
sno dem stn ellen babe geswem: 
ieh mein der sehildes ambet hfti 
helfe ond manltchen r&t 
gap er mit sta^te friunden sin: 

20 er leit durch wip vil scharpfen pin. 
or truoc den touf und kristen %: 
sin tot tct Sarraziiien wd 
sunder liegen, daz ist w^. 
stner sit Tersonnenltchia jdr 

35 stn ellen 86 nich prise warp, 
mit ritterlidiem prise er starp. 
er bete der valscheit an gesigt. 
nu wlinscht im heilcs , der hie ligL' 
diz was also der knappo jach. 
aieise man vil weinen sach. 

109 DiemoosenwolmseholdeDklagn. 
dio fronwe h§te getraga 

ein kint, daz in ir llbe sties, 
die man ftn helfe ligen lies. 



38 



IL Gabmnret and Berzelcinde. 



5 ahzehen wochen bete gelebt 
des muoter mit dem t6de strebt, 
fron Hcorzeloyd dia kflnegin. 
die andern heten kTBaken sin, 

das si bulfen niht dem wibe: 
10 wan si truoc in ir libe 

der aller ritttT bluome wirt, 

ob in sterben hio verbirt. 

dd koro ein altwiser man 

dnrch klage iiber die fronwen stn, 
ifi dft si mit dem tdde lanc 

die zene err von ein ander tvane: 

man gOi ir ivazzer in den roimt 

ald& wart ir versinnen kunt. 
si sprach 'owC war kora mintrilt?' 
20 diu frouwe in klagote iiber lut 

'mines herzcn frcudo breit 

WB8 Qabmuretes werdokeit 

den nam mir stn vredun ger. 

ieh ms vil jnnger danne er, 
26 nnd bin sin muoter und sin wlp. 

ich trage albie doch sinen Itp 

und sines verhes samen. 

den gaben iinde namen 

unser zweier minne. 

Mt got getriwe sinne, 
110 sO Iftier mim to frfihte komn. 

ieh hftndeehsehaden se vil genomn 

An niinem stolzen werden man. 

wie hat der tot ze mir getan ! 
F> er enphienc nie wibes minnen teil, 

ern wa-rc al ir vrouden geil: 

in miiete wibes rinwe. 

daz riet sin manlich triuwe: 

wand er was valschea lane/ 
10 nn hflBrt ein ander moure, 
waz diu frouwe dO begienc 

kint und buch si zir gevienc 

mit armen und mit henden. 

si sprach 'mir sol got senden 
15 die werden fruht von Gahmurete. 

daz ist mines herzen bete. 

got wende midi s6 tnmbor nOt: 

daz mer Gahmnrets ander tOt> 

ob kk mich selben slflege, 



20 die wile ich bi mir triiege 
daz ich von siner minne enphienc, 
der mannea triire an mir begienc.* 
din fronwe enniochtewer das saeb, 

daz hemde von der brust si brach. 
36 ir brustel linde unde wis, 
dar an kCrte si ir vliz, 
si dructes an ir rdten munt. 
si tet wipliclie fuore kunt 
alsns sprach diu wise. 
<dn bist kaste eins kindes sptse: 

111 die bit es vor im her gesant, 
stt ichz lebendic ime libe vant.' 

Diu frouwe ir willen dar an sacb» 

daz diu spise was ir herzen dach, 
5 diu milch in ir tiittelin: 

die dructe driiz diu kiinegin. 

si sprach 'da bist Ton triwenkomn. 

hot ich des toofes niht genomn, 

dn merest wol mtns toofes siL 
10 ich sol mich begiezen fil 

mit dir und mit den oogen, 

offenltch und tougen: 

wand ich wil Gahmureten klagn.* 

diu frouwe hiez dar naher tragn 
15 ein hemde n^ch bluote var, 

dar inne ans bftrodces schar 

Gahmnxet den Itp veilOe, 

der werlichen ende kte 

mit rehter manlicher ger, 
ao diufrouwevragteonclinachdemsper, 

daz Gahmurete gab den r6. 

IpomidOn von NinniT§ 

gap alsns werltchen lOn, 

der stoize werde Babyldn: 
96 das hemde ein haderwasTon slegn. 

diu frouwe woldez an sich 

als si da. vor bete getfin, 

sC kom von ritterschaft ir man: 

d6 nSraen siz ir ilzer hant. 

die besten iiber al daz lant 

112 bestatten sper und ouch daz bluot 
se mlinster, sO man tOten toot 
in Gahmuretes Unde 

man jibner dO bekande. 



Digitized by Google 



U. QahmnNt qbI HanaUadA. 



6 Bann flbr den vienehenden tac 
dia fronwe eins kindeltns ge]ac» 
moB suns, dor s5lhoi lide was 
daz si vil kume dran genas. 
hiest der aventiure wurf gespilt, 

10 und ir begin ist gezilt: 
irasd er isfc alr^st geborn, 
dem diz mteie wart erkom. 
stna Talor freiide imd dea nOt, 
beidiu stn leben und stn ttUt, 

16 des habt ir wol ein teil vernomn. 
nu wizzet wu von iu si koum 
diss mteres sachewalte, 
und wie man den bebalte. 
man baig in vor ritteraolialt, 

ao d er kcome an alner witze kiaft. 
dd din kOn^in sich Tenan 
and ir kindel wider zir gewan, 
si und ander frouwen 
begunde betalle schouwen 

26 zwischen beinn sin visellin. 
er muose vil getriutet sin, 
do er liete nianliclmi lit 
er wart mit awwten ait ein smi^ 
vfl fivers er Ton helmen aluoc: 
s!n herze manltch ellen tmoc. 
113 die kunegin des geluste 
daz sin vil dicke kuste. 
si sprach hinz ini in alien fliz 
'bon fiz, scher fiz, b^u liz/ 



6 Din kOnegln nam dO sunder twtt 

din rOten vaiwelohten mii : 
. ich meinc ir tiittels grlinsel: 

daz sclioup sim in sin Tl&nsel. 

selbe was sin amnie 
10 diu in truoc in ir wamme: 

an ir br&ste si in zOch, 

die wtbes nuasewende TlOch. 

81 dIUil, 81 bete Galimnreten 

wider an ir arm erbeten. 
16 si kert sich niht an losheit: 

diemuot was ir bereit. 
frou Herzeloyde sprach mit sinne 

'diu hceheste kiineginue 

Jtens ir brflste bCt, 
20 der sit durch nns vil scharpfen tOt 

ame krinze mennischliehe enfMenc 

nnd sine triwe an uns begiene. 

swes lip sin zUrnen ringet, 

des sele unsamfte dinget, 
35 swie kiusche er si und Wiore. 

des weiz ich wariu maire.' 
aidi begOz des landes fronwe 

mit ir hozen jftmera tonwe: 

ir ongen regenden tf den knabn. 

si knnde wtbes triwe habn. 
114beidia sinfzen unde lachen 

kunde ir munt vil wol gemachen. 

si vreute sich ir suns geburt: 

ir schimph ertrauc in riwen lurt 



Digitized by Google 



6 Swer nu wlbon Bprichet lias, 

deiswar daz Uz idh ftne haz: 
ich vh(»cb6 gerne ir frende breit 
wan einer bin ich unbereit 
dienstlicher triuwe: 

10 min zorn ist iramer niuwe 
gein ir, sU ich se an wanke sach. 
idi bin Wolftam tou Escheabacb, 
nnl kan ein teil mit sange, 
nut bin ein habendin zange 

15 mtnen zorn gein einem wtbe: 
diu hat ratrae libe 
erboten solhe missetat, 
ine han si hazzeus keinen r^t 
dar umb h^n ich der andem haz. 

90 Ow6 ivar nmbe tuont si daz? 
alein at mir ir hazzen leit, 
ez ist iedoch ir wtpheit, 
sit ich mich vereprochen hftn 
und an mir selben missetSn; 

26 daz lihte nimmer mOr geschiht. 
doch sulen si sich vergahen uiht 
mit hurte an min hdmit: 
Bi Tindent werltchen strtt 
ine hftn des niht Tergezsen, 
ine kiinne wol geraezzen 
115 beide ir ba;rde unt ir site. 

swelhem wibe volget kiusclie mite, 
der lobes kemplie wil icli sin: 
mir ist von herzen leit ir pin. 



a Sin lop lunket ame Bpat» ' 
swer alien frouwen sinicbet mat 

durch sin eines frouwen. 

swelhiu min'reht wil schouven, 

beidiu sehen und hfcren, 
10 dien sol ich niht beto'ren. 

Bchildes ambet ist min art: 

Bwft min eUen af gespart, 

avelhin mkHi minnet nmbe sane, 

sO dunket mich ir witze knmc. 
15 ob ich guotes wTbes minne ger, 

magichniitschildGiind ouch mitqior 

verdienen niht ir minne solt, 

al dar nach si sie mir holt. 

Til hdhes topels er doch spilt, 
90 der an rittarschaft nftch minn^ zilt 
hetmz vtp niht fOr ein ameichen, 

ich solt in fttrbaz reichon 

an disem mere nnkundiu wort, 

ich sprfpche iu d'^ventiure vort 
'Jo swer des von mir geruoche, 

dern zels ze keinem buoche. 

ine kan decheinen buochstap. 

dA nement genuoge ir urhap: 

didn ftventinre 

vert fine der buoche stiure. 
1 1 6 g man si hete fiir ein buocb, 

ich wa3re 6 nacket ane tuoch, 

so ich in dera bade Sicze, 

ob ichs questen niht verga^ze. 



Digitized by Google 



Ill 



maoliet trOric mir den Up, 
das also mangiii heiiet ntp. 
ir stiiniiie sint gelicbe hel : 
genuoge sint gein valsche aa»\, 

etalicho valsches laere: 

10 8U8 teilent sich diu rarore. 
daz die goliche siut genamt, 
des bAt min herze sich geschamt 
wtjkheit, dto ordenltcber site, 
dem vert and fiior ie triwe mite. 

16 genuoge sprechent, annuot, 
da/, diu si ze nihte guot. 
swer die durch triwe lidet| 
hellefiwer die sele midet. 
die dolte ein wip durcii triuwe: 

20 dee nait ir gftbe niiiwe 
se himel mit endelteer gebe. 
ich weBne ir na yil wtaic lebe, 
die jane der erdcn rthtuom 
liezen durch des }iinieles ni<Hn. 

26 ich erkenne ir nebcin. 

man und wip mir sint al ein: 
die mitenz al geliche. 
tsovL Heizeloyd diu rlehe 
ir diter btnde wart ein gaat: 
d trace der ftenden mangels last 
117 dsr TOlsch sO gar an ir verswant, 
ouge noch ore in nie di vant. 
ein nebel was ir diu sunne: 
si vloch der werlde wuiine. 

6 ir was gellch uaht unt der tac: 
ir law niht wan jftmera pUae. 

Sich zOch dia firoawe jftmen lialt 
Hz ir lande in einen walt» 



ser waste in Soltftne; 
10 niht dorch blaomen Of die pUne. 

ir herzen jamer was sd ganz, 

sine k^rte sich an keinen kraosi 

er wajre rot oder val. 

si brahte dar durcb fliihtesal 
16 des werden Gahmuretes kint. 

liute, die ht ir da sint, 

mfieien bClwn nnd rinten. 

si konde wol getrinten 

ir sun. § daz sich der versan, 
20 ir Tolc si gar fQr sich gewan: 

ez wa3ro man oder wip, 

den gebot si alien au den lip, 

daz se immer ritters wurden lilt. 

'wan friesche daz mins herzen trdt, 
as welch ritters leben wsre^ 

daz wurde mir vil swasre. 

nn habt inch an der witze kraft, 

nnd helt in alle riterschaft.' 
der site fuor angostliche vart. 

der knapj)e alsus voi ltorg-en wart 
118 zer waste in Soltaue erzogn^ 

an kOnedteher foore hetrogn; 

ez enmOht an eime site sin; 

bogen uhde bOlzelln 
s die sneit er mit sin selbes hant^ 

und sclioz vil vogele die er vant. 
Sweuue abr er den vogel erschOz, 

des schal von sange e was so grda, 

so weinder unde roufte sich, 
10 an stn hSr kfirt cr gerich. 

sin 1^ was dftr nnde fier: 

(If dem plftn am riTier 



uiyiii<-LO Ly Google 



42 



Hi. FusiTals EnddiMg. 



timog er sich alle niorgen. 
erne kunde niht gesorgen, 

16 ez enwffire ob im der vogelsanc, 
die slieze in sin bene drane: 
das enbacte im slnia brflsteltn. 
al weinde er lief zer kfinegln. 
80 sprach si 'wer bat dir getdn? 

90 du WiPro liin Qz flf den pldn.' 
em kunde es ir gesagen niht, 
als kinden lilita noch geschiht. 

dem Buere gienc si laoge nfteh. 
eins tages si in Impfim sach 

28 Df die bonme nftch der TOgele schal. 
si wart wol innen daz zeswal 
von der stimme ir kindes brust. 
des twang in art und sin gelust 
frou Herzeloyde kSrt ir haz 
an die vogele, sine wesse um waz: 
119 81 wolt ir flohal verkrenken. ' 
ir lyftlinte nnde ir enken 
die bies si vaste gfiben, 
▼ogele wfirgn nnd yahen. 
5 die vogelo waren baz goriten : 
etsUcbcs sterben wart vermiten: 
der belcip da lebendic ein teil, 
die sit mit sange wurden geil. 
Ber knappe sprach zer lEtlnegtn 

le 'wax irtzet man den Togelln?* 
er gert in frides si zestunt 
sin muoter kust in an den munt: 
din sprach 'wes wende ich sin gebot| 
der doch ist der hct-hste got? 

15 suln vogele durch mich freude htn?* 
der knappe sprach zer mnoter san 
'dwd mnoter, waz ist got?* 
'snnj. icb sage dirz ftne qiok 
er ist noch liehter denne der taCy 

ae der antlitzes sich bewac 
nslch menschen antlitze. 
sun, merke eine witze, 
und flehe in umbe dine nOt: 
sin triwe der werlde ie helfe bOt 

35 sO heizet einr der beUe wiit: 
der ist Bwarz, nntriwe in nihtTerbirt 
Ton dem Mr dine gedanke, 



nnd och von zwivels wanke.' 

sin muoter underscbiet im gar 
daz vinster unt daz liebt gevar. 

120 dar nAeh sin snelheit Torre spranc 
er lemte den gabilOtes swanc, 

da mit er mangen hirz erschfiz, 
des sin muoter und ir vole gendz. 

5 ez w»re ;pber oder sne. 

dem wilde let sin schiezen wd. 

nu hoeret fremdiu ma)re. 

sweone errschds das smBfe^ 

des wssre ein mOl geladen gennoe, 
10 als nnzerworht bin beim erz tmoc 
Eins tages gieng er den weidegane 

an einer halden, diu was lane: 

er brach durch blatesstimme en zwic. 

da nahen bi im gienc ein stic: 
16 dii hOrter schal von huofslegen. 

stn gabyldt begnnder wegen: 

do sprach er 'waz biln ich Tovnomn? 

wan wolt et nn der tiavel kimm 

mit grimme zomecliche! 
20 den bestflende ich sicherliche. 

min muoter freisen von im sagt: 

ich waene ir ellen si verzagt' 
alsus stuont er in strites ger. 

nn sebt, dort kom geschtUtot her 
25 drl ritter nfteh wonsche var, 

von faoze tlf gewtpent gar. 

der knappe w^nde snnder spot, 

daz ieslicher wa?re ein got. 

d6 stuont ouch er niht langer hie, 

in den phat viel er (If siniu knie. 

121 liite rief der knappe sSn 

*bilf, got: dn maht wol helfe bin.' 

der Torder zomes sich bewac, 
do der knappe im phade lac: 

6 'dirre toersche Waleise 
nnsich wendet gSher reise.' 
ein pris den wir Boier tragn, 
muoz ich von Waleisen sagn: 

die sint tcBrscber denne beieiaeh her, 
10 nnt doch bi manlicher wer. 
swer in den zwein landen wirt, 
gefnoge ein wnnder an im birt 



uiyiii<-uu Ly Google 



JUL Paizivals Eiziehang. 



43 



T)t> kom gpeleischieret 
uud wol gezimieret 

16 dn littsr, dem ms harte gftch. 
or reit in strtteeUdieii nftflh, 
die Ten« wfii«n von im komn: 
zwdn litter heton im genomn 
eino frouwen in stm lande, 

80 den belt ez dflhte schande: 
in muete der juncfrouwen leit, 
diu jffimerliche vor in reit. 
dise dit wdrn stne man. 
er rait dn sehiBne kastelftn: 

95 Bins sebildes ivas vil wtoie ganz. 
er hiez Earnahkamanz 
leh cons Ulterlec. 

er sprach 'wcr iiret uns den wee?' 
sus fuor er zuome knappen san. 
den duhter als ein got getan: 
122 em bete sO liehtaa niht erioiiii 
ftfinn tonwe der wftpenroe erwani 
mit guldln adieUeii kleine 
vor iewederm beine 
6 warn die stegreife erklenget 
unt ze rehter niazp erlonget. 
sin zeswer arm von schcllen klanc, 
swar er den bot oder swanc. 
der ivas dvrch awerislege sG hel: 
10 der belt me gein prfBe sneL 
sns ftior der fOrsto rtehe, 
gezimiOTt wfinnedtche; 
Aller manne sehome ein bloomen 
kranz, 

den vragte Karnahkarnanz 
16 'joncMrre, saiit ir fiir inch varn 
swte ritter die aich niht bewain 
kminen an ritterlteber znnft? 
ri ringent mit der nOtnunft 
imd sint an werdekeit Tenagt: 
20 si fiierent roubes eine magt.' 
der knap])e wande, swaz er spracb| 
ez Wicre got, als im verjach 
iiou Herzelojd diu kiinegin, 
do Bim imdendiiet den liebten schln. 
as do lief er Iflto snnder spot 
<nn bilf mir, bilfeileber got* 



vil dicke viel an sin gebet 

fil lu roy Gabmuret. 

der fBisto sprach 'idi pin nibt got, 

ieh leiste ab geme stn geboi 

123 du maht bie vier ritter sebn, 
'ob du ze rehte kundest spebn.* 

der knappe fragte fiirbaz 

'du nennest ritter: waz ist daz? 
6 hastu niht gotlicher kraft, 

s6 sage mir, wer git ritterscbaft'?' 

'das taot d^ kflnee Artds. 

jnnditere, komt ir in des h(to, 

der bringet inch an ritters namn, 
10 daz irs inch nlmmer dnrfet scbamn. 

ir mugt wol stn von ritters art.' 

von den heldeu er geschouwet wart: 

Dd lac diu gotes kuiist an im. 

Ton der aventiuro icb daz nim, 
16 din mich mit wftrheit des besdiiek 

nie mannes Tarwe baz geriet 

Tor im sit Adftmes stt 

des wart sin lob von wtben wit 
aber sprach der knappe sftn, 
20 da v<m ein lachen wart getiln. 

'ay ritter got, waz mahtu sin? 

du bast sus manec vingerlin 

an dinen lip gebnnden, 

dort oben nnt hie nnden/ 
as aldft begreif des knappen bant 

swaz er isers ame flirsti u Tant: 

dez harnasch begiiiuler schOQWen. 

'miner muoter juticfrnuwen 

ir vingerlin an sniieren tragnt, 
■ diu uilit sus an einander ragnt.' 

124 der knappe sprach dnrefa stnen mnot 
zem flirsten 'ivar zno ist diz gnol^ 
daz dich sO wol kan scbicken? 

ine mages niht sb gezwicken." 

0 der fiirste im zeigete sa sin swert: 
*nu sich, swer an mich strites gert, 
des selben wer ich mich mit slegn: 
fUr die sine muoz ich an mich legn, 
nnd lllr den scfanz and f&r den stidi 

10 mnoz ioh alsos wftpen mich.' 
aber sprach der knappe snel 



Digitized by Google 



44 



IIL Fandvals Sniehang. 



'ob die hirze truegen sus ir vel, 

80 verwunt ir niht min gabyldt. 

der vellet manger vor mir tdt/ 
16 Die ritter zornden daz er hielt 

btitomtauqfipeiidorTiltamidieitwielt 

der fttrate spneh 'got hfltte dtn.' 

Owt wan wa>r dtn schoene mtD! 

dir hete got den wunsch gegeblii 
ao ob du mit witzen soldest lebn. 

diu gotes kraft dir virre leit.' 

die sine und och er selbe reit, 

undo gahten harte balde 

seinem velde in dem walde. 
85 dtl rant der gef&ege 

frdn Herzeloyden phlfiege. 

ir volke leider nio geschach; 

die er balde eron sach: 

si begunden sam, dar nrich egen, 

ir gart ob star ken ohseu wegen. 
125 der fttiste in guoten morfen b6t» 

und frftgte se, op si ssdhen nOt 

eine juncfroawen llden. 

sine kunden niht vermtden, 
5 swes er vragt daz wart gesagt 

'zwene ritter unde ein magt 

da riten hiute niorgen. 

diu fro u we fuor mit sorgen: 

mit spom si vaste rnorten, 
10 die die joncfrouwen fuorten.* 

ee was lleljahkanz. 

den ergabte Kamahkamanz, 

mit strite er im die frouwen nam; 

diu was da vor an frenden lam. 

si hiez Imane 

von der Beafontane. 
Die bOlinte venagten, 

do die helde fflr si jagten. 

si sprichen ' wiest uns sua gesehehen? 
90 hAt unser junchgrre ersehen 

flf diseu rittern holme schart, 

sone ban wir uus niht wol bewart 

wir suien der kiineginne haz 

von schulden hoeren umbe daz, 
95 wand er mit uns dft her lief 

hinte morgen dO si dannocb sliet* 



der knappe enruochte ouch wer dO 

schCz 

die hirze kleine unde grOz: 

er huop sich gein der muoter widr, 

und sagt ir nuer. dO viel si nidr: 

126 stner worte si 86 sfoe erscbrui 

daz si unversunnen vor im lac 
d6 diu kuneginne 

wider kom zir sinne, 
5 swie si da vor wa.'re verzag-t, 

dd spracb si 'sun, wer bat gesagt 

dir Yon ritteis orden? 

w& bist dns innen worden?* 

'mooter, iob saeh vier man 
10 noch liehter danne got getan: 

die sagten mir von rittorschafl. 

Artils kiineclichiu kraft 

sol mich nach riters eren 

an schildes ambet keren.' 
15 Bieb bnop ein aiwer jSmer bie. 

din froQwe enwesse lebte, wie 

daz si ir den list erdsehte 

unde in von dem willen bnehte. 
Der knappe tump unde wert 
20 iesch von der muoter dicke ein pfert. 

daz beguude se in ir herzen klagn. 

si dahte 4n wil im niht versaga: 

ez mnox abr vil bcase sin.* 

do gedfthte mte din kOnegtn 
96 *der liute vil bl spotte sint. 

tCren kleider sol min kint 

ob sime liehten Ube tragn. 

wirt er geroufet uiit geslagu, 

so kumt er mir her wider woL' 

dw§ der jtemerllchen doll 

127 diu fiponwe nam ein sactneoh: 
si sneit im bemde nnde bmoeh, 
das dodi an eime stUcke erscbein, 
nnz enmitten an sin blankez bein. 

5 daz wart fiir toren kleit erkant. 
ein gugel man obene drufe vant. 
al frisch rilch kelberin 
Ton einer btlt zwei ribbaUn 
nftdk sAnen beinen wart gesnitn. 
10 dft wart grOz jUmer nibt Termitai. 



uiyiii<-uu Ly Google 



III. Panivals Enaeimag, 



45 



diu kiinegin was also bedaht, 
si bat beliben in die naht 
'dime 8ott niht hinnea Hren, 
idi iril dich Uit 6 Itoen. 

16 an nngebanten strdzen 
soltu tunkel fiirte lilzen : 
die slhte unde li"4ter sin, 
dfl solte al balde riten in. 
da solt dich site nicteii, 

ao der werlde grfiezen bieten. 
Op dich em gift wise man 
snht wil Urn als er vol kan, 
dem soltu gerne volgeo, 
und wis im niht erbolfron. 

26 sun, la dir bevolhen sin, 
swa du guntes wibes vingerlin 
mtigest erwerben unt ir gruoz, 
daz nim: es toot dir kunbers hum. 
da 8oU sir kmee gfthen 
imd IT Up vast nmbeTftliai: 
128 daz g!t gelQcke und hdhen mno^ 
op si kiusche ist unde guot. 

du solt och wizzen, sun miDi 
der stdl/e kiiene LShelin 
6 dinen fiirsten ab ervaht zwei lant, 
din Bolten dienen diner hant, 
Wftleis unde Norgftls. 
ein dtn fOrste TnrkeDtftls 
den tot von stner hende enphienc: 

10 din vole er sluoc undo vionc' 
'diz richicli, niu<»ter, ruocht osgot: 
in verwuudet nocb niin gabylot.' 

des niorgens do der tag erschein, 
der knappe balde wart eneio, 

16 im was gein Artdse gftch. 
fron Herzelojde in knste and lief 

im n^ch. 
der werlde riwe alda geschach. 
do si ir sim nibt larnror sach, 
(der reit enwec, wenist destp baz?) 

30 dd viel diu frouwe valsches laz 
at die erde^ aldft si jftmer sneit 
s6 daz se ein sterben niht vermeii 

ir vil getrinlteher tct 
der froawen wert die hellenOi 



25 Cwol si daz so ie niuoter wart! 
SOS fuor die Idnes bernden vart 
ein wnrzel der gttete 
mud ein stam der diemtlete. 
Aw6 das wir nn niht enhftn 
ir sippe unz an den eilften spin! 

129 des wirt gevelschet nianec lip. 
doch solten nu getriwiu wip 
belles wiinsclicn disem knabn. 
der sich hie von ir h&t erhabn. 

6 DO kdrt der knabe wol getftn 

gein dem fOreet in Bris^ftn. 

er kom an einen bach geritn. 

den bete ein ban wol ul)erschritn : 

swie da stuonden bluonien unde gras, 
10 durcli daz sin tluz so tunkel was, 

der knappe den furt dar an vermeit.. 

den tag er gar deneben reit, 

als es sinen witsen tohte. 

er beleip die naht swier mohte, 
lo unz im der liehte tag erschein. 

der knappe hiiol) sich dan al ein 

zeime fiirte later w(^l getan. 

da was anderlialp der plan 

mit einie gczelt geheret, 
ao grOz rtcheit dran gekfiret 

von diter varwe samlt 

08 was hOh nnde wit: 

ftf den nffiten ISgen borten gooi 

da hienc ein lidprin huot, 
-'.') don man d rubor ziehon solte 

iniiner swenne ez rogenen wolte* 
due Orilus de Lalander, 

des wip dort nnde vander 

ligende wflnnecllche, 

die herzoginne rlche, 

130 gUche eim rlters tr<lte. 
si hiez Jeschilte. 

Diu frouwe was entslafen. 
si truoc der niinne wafen, 
5 einen munt durchliuhtic u6t, 
and gemdes ritters heraen nOt 
innen des din frouwe slief, 
der munt ir von einander lief: 
der trnoc der minne hitze flar. 



46 



ni. FHihnJt nrsdehang. 



10 808 lao dm waundlm ftrntiur. 
▼on sndwlaem beine 
nfthe bt ein aador kldne, 
808 8tiionden ir die lieliten seae. 

ich wfPD mich iemen kiissens wene 

15 an ein sus wol gelobten munt: 
daz ist niir selten worden kunt. 

ir deckelaclieu zobelin 
ermmt an ir bfilfelin, 
daz si dnicb hitze von ir stiez, 

to dft 8i der wirt al eine lies. 
81 was gescbicket unt gesniteu, 
an ir was kiinste nilit venniten: 
got selbe worbt ir siiezeu lip. 
ocb bete daz minneclicbe wip 

26 langen arm uud blanke bant 
der knappe ein vingerlin dft jaat, 
daz in gein dem bette twane, 
da or mit der henoginne ranc 
dd dfthter an die muoter stn: 
diu riet an wibes ving^erlin. 
131 oucb spranc der knappe wol getun 
von dera teppiche an daz bette san. 

Diu siieze kiuscbe unsamfte er- 
doderknappean ir arme lac: [aebrac, 
6 si mno8t iedoch erwachen. 
rait schame al annder lacbw 
diu frouwe znbt gel@ret 
sprach *wer Mt micb entoret? 
juncb^rro, es ist in gar ze vil: 

10 ir mubt iu nemen ander zil.' 
diu frouwe lute klagete: 
em mocbte vaz 8i sagete, 
ir mnnt er an den etnen twanc 
dA nfteh was dO nibt ze lane, 

16 er dmct an sich die herzogtn 
und nam ir ocb ein vingerlin. 

an ir liemde ein filrspan er da sach: 
ungefuuge erz dannen brach. 
diu frouwe was mit wibcs wer: 
90 ir was atn fasft ein ganzez her. 
doeh vart dft lingens vil getftn. 
der knappe Idagete^n hunger aftn. 
diu frouwe was ir libes lieht: 
si sprach 'ir salt min ezzen niehi 



28 mart ir ze fromen wise, 
ir naunt in ander splse. 
dort sttt'brdt unde vln» 

nnd ouch zwei pardrisekin> 
alss ein juncfronwe briihte, 
dius wenec iu gedahte.' 

132 Ern ruocbte wa diu wirtin saz: 
einen guoten kropf er az, 

dar nftch er swaare trOnke Inne. 
die fronwen dOhte gar ze lane 

6 sins wesens in dem poalUn. 
si vdnde, er wBBie ein ganOn 
gescbeiden von den witzen. 
ir scbani bci^uude switzen. 
iedocb spracb diu berzogin 

10 'Junchgrre, ir suit min viugerlta 
hie lAzen nnt mtn f&ispan. 
hebt inch enwec: mnkmntmtnman, 
ir rafiezet zfiinen ltden, 
daz ir gemer m5htet mtden.' 

16 d6 sprach der knappe wol gebom 
*\vC waz fiirht ich iurs mannes zom? 
wan scbadet ez iu an oren, 
sO wil ich binueu keren.' 
d6 gieng er zao dem belle StD: 

20 ein ander kos dft wart getftn. 
daz was der herzoginne leii 
der Inappe dn urloup dannen roit: 
iedocii spracb er 'got hiiete din: 
alsus riet mir diu muoter min.' 

26 der kua]jpe des roubes was gemeit 
do er eine wil vou dau gereit, 
wol nAch gein der mile zU, 
d6 kom Ton dem ich spieehen wil. 
der spQrte an dem tonwe 
daz gesuochet was sin fi'ouwe. 

133 der sniiere ein teil waz Az getret: 
da bete ein kna])])e dez gras geweL 
Der fiirste wert unt erkant 

sin wip dort unde al tnlric vant. 
6 dd sprach d^r stolze OriloB 
'Ow6 fiowe, wie hftn ich sos 
min dienst gein in gewendell 
mir ist nftch laster gendet 
manec rtterlicher piis. 



Digitized by Google 



III. Panirals Erziehung. 



47 



10 ir habt eiu auder amis.' 
dia fronwe bOt ir lougen 
mit waszerrtchen ougen 
bO, daz sie nnschuldic wmn. 

era {reloubte niht ir iB«;re. 

15 iedoch sprach si mit forhten siten 
*da kom ein tfir her zuo geritea: 
swaz ich liute erkennet lian, 

ine gesacli uie lip so wol getan. 

mta fttnpan iinde ein vingerltD 
90 nam or Ane den willen mtn.* 

'hey Bta Itp iu wol gevellet 

ir habt iuch zim gesellet.* 

dd sprach si 'nune welle got! 

siniu ribbalin, sin g-abilOt 
26 warn mir doch ze nahen. 

diu rede iu solte smahen: 

fOrsfeume es Hbele same, 

op si dft minne nome.* 
aber sprach der ftlrste san 

'frouwe, ich h^n iu niht getan, 
134 irn welt iuch einor site schamn: 

ir liezet kiineginne numa 

und heizt durch mich ein herzogin, 

der kouf git mir ungewin. 
6 Mtn manheit ist doch sO quec, 

daz iwer bruoder Erec, 

min s wager, fil lu roy Lac, 

iuch wol dar umbe hazzen mac. 

mich erkennot och der wise 
10 an so bewantem j)riso 

der ninder mag enteret sin, 

wan daz er mich vor Fruria 

mit slner Ijoste valte. 

an im ich ait bezalte 

16 hOhen prts vor Karnant. 

ze rehter tjost stach in rain bant 
hinderz ors durh fiauze: 
durch sinen schilt niin lanze 
iwer kleiua3te brdhte. 
20 Til wtoe idi dd gedftfate 
iwerr minne eim andenn trftte, 
mtn fhmwe Jeschftte. 

frouwe , ir suit gelonben des 
daz der stolze QdlOes 



25 fil lu roy Gandln 

tot lac Ton der IJoste m!a. 
ir hielt onch dft nAhen bt, 
dft PUhopliheit 

gein mir durch tjostieren reit 
und mich sin striten niht vemieit. 

135 min tjoste in hinderz ors verswanc, 
daz in der satel ninder dranc. 

ich han dicke pris bezalt 
nnd manegen ritter ab geTalt 

5 dee enmoht ich nn geniezen niht; 
ein hOhez laster mir des giht 

Si hazzent mich besander, 
die von der tavelrunder, 
der ich iihte nider stach, 

10 da"z nianec wert juucfrouwe sach, 
urn ben sparwaer ze Kanedic. 
ich behielt in prts nnd mir den sic. 
daz sfthet ir nnt ArtOs, 
der mine swester h&t ze hfls, 

16 die stiezon Cunnewaren. 
ir munt kan niht gebSren 
mit lachen, o si den gesiht 
dem man des huehsten prises giht. 
wan koem mir doch der selbe man! 

90 8d wnide ein striten hie getan, 
als hinte morgen, dO ich streit 
and eime fiirsten frumte leit, 
der mir sin tjostieren b6t: 
von miner tjoste lag er tot! 

26 ich enwil iu niht von zorne sagen, 
daz manger hat sin wip geslagen 
umb ir krenker scbulde. 

het ich dienst od hnlde, 
daz ich in solte bielen, 
ir mtlest iuch mangels nieten. 

136 ich ensol niht mer envarmen 
an iworen bhnken armen, 

da ich etsweim durch uiinue lac 
manegen wiiuueclichen tac. 

6 ich sol Telwen iweren idten mnnt, 
iw^ ougen machen nate hunt 
ich sol in ftOnde entlren» 

iwer herze siuften Idren.* 
Din fflrstin an den fiirsten sach: 



uiyiii<-uu Ly Google 



48 



III. P«Riv«li Eniehaog. 



10 ir raimt d6 jasmeilteben sprach 
'on ^nt an mir ritters prlB. 
ir sit getriwe nnde wis, ' 
nnd ouch wol sO gewaldic mtn, 
ir muget mir jreben hohen pin. 

15 ir suit 6 niin gerilite nemn. 
durch elliu wip hits inch trezeinn: 
ir mugt mir dannoch fiiegen not 
laeg ich Ton andnn banden tOt, 
das in niht prls genoietei 

20 swie s^ero idi dam vnete, 
daz wsBre mir dn aflezin alt, 
sit iwer hazzen an mir lit' 

aber sprach der fQrste m^r 
'frouwe, ir wert mir gar ze h§r: 

26 des sol ich an iu roazeu. 
gmoUeaeliaft virfe Itsen 
mit trinken nnd mit eszon: 
bi ligens wirt Toigezzen. 
ir enph^het m^r debein gewant, 
wan als ich inch sitzen vant. 
137 iwer zoum rauoz sin ein bitstinseil, 
iwer pliert bejagt wol hungers teil, 
iwer satel wol gezieret 
der wirt onaolinniiiiiieret* 

6 Til balder zarte nnde brach 
den aamit drabe: dO daz gescbaeh, 
er zersluoc den satel d^ se inne reit 
(ir kiiiscbe unde ir wipheit 
Sin hazzen liden nmosten): 

10 rait bast i lien buosten 
bant em aber wider zuo. 
ir bom sin bazzen alze frno. 

do apraeb er an den ziten 
'frowe, nn solen wir rlten. 

16 koeme Uih ann, dea wnrde icb geil, 
der hie nam iwerro minne teil. 

ich bestiiende iu doch durch sLventiur, 
ob sin atera g«be fiur, 
als eines wilden trachen/ 
20 al weinde snnder keben 
din fronwe jftmers ricbe 
sebiet dannen Mirecllebe. 
sine mfleie nibt, swaz ir geschacb, 
wan ir mannes nngemacb: 



26 des trfiren gap ir grdze nd^ 
daz si nocb sampfter wm tOt 
nn snlt ir si dnrch triwe klagn: 
si begfittt nn bChen kumber tragn. 
wn?r mir aller wibe haz beroit, 
njich miiet docli froun Jeschuten leit 

138 SUB riten si nf der sla bin ndch: 
dem knappenvorn ouch was vil gach. 
Ml wesse der nnTonagele 

niht daz man in jagete: 
fi wan swen stn oogen sfthen, 

so er dem beirnnde ndhen, 

den gruozte der knappe guoter, 

und jach 'sus riet miu muoter.' 
sus kom unser toerscher knabe 
10 geriten eine halden abe. 

wibes stimme er hOrte 

Tor eines Telses orte. 

ein fronwe flz rebtem jftmer scbrei: 

ir was din wftre freude enzwei. 
15 der knappe reit ir balde ziio. 

nu hoeret waz diu frouwe tuo. 

da brach frou SigAne 

ir langen zopfe brtlne 

Tor jftmer taiet swarten. 
20 der knappe begmde warten: 

Schlftnatolander 

den fiirsten tOt d& vander 

der jnncfronwen in ir schOz. 

aller schimphe si verdroz. 
25 *er SI truric oder freuden var, 

die bat min muoter griiezen gar. 

got balde inoh! ' sprach des knappen 
mnnt 

'icb bftn hie jemerltcben fnnt 
in iwenn schOze funden. 

wer gap inn ritter ^v^nden?' 

139 der knappe unverdrozzen 
spracb 'wer bat in erschozzen? 
geschahez nut eiiuo gabjlut? 
mieh danket, fhmwe, er lige tOt 

6 welt ir mir dft Ton ibt sagn, 
wer iu den rlter babe enbign? 
ob icb in mOge errtten, 
icb wil geme mit im striten.' 



Digitized by Google 



III. Pusdvab ErtUhiuif. 



Do greif der knappe mflure 

10 zuo sime kochan-e: 

vil scharphiu gabyldt er vant. 
er fuort ouch dannoch beidiu phant, 
dia er von Jeschtlteii bracb 
undo ein tumpheit dft geschach. 

15 het er j^elemt sins vater site, 
die werdecHche im wonte mite, 
diu bukel wacre gehurtet baz, 
da diu herzoginne al eine saz, 
diu sit vil kumbers durch in leit. 

20 m@r danne ein ganzez jar si meit 
gnios Ton ir mamies Itbe. 
imiehte geschacli dem wtbe. 

nu hcert ouch von Sigunen sagn: 
diu kunde ir leit init janier klagn. 

36 si sprach zem knappen 'du hast 
g§ret si din siieziu jugent [tugenfc 
unt din autlitze minneclich. 
delswftr dn idxst noch ssldeii itcb. 
disen ritter meit dez gabylOt: 
er lac le tjostieren tOt 
140 da bist gebom von triuwen. 
daz er dich sns kan riuwen.' 
e si don knappen riten lieze, 
si vragte in 0 wie er hieze, 
6 uud jach er triiege den gotes vliz. 
'bon ftz, scber fti, bM ftx, 
alens bftt midi gmomet 
der mich d& beime erkeimet* 
D6 diu rede was gvtftn, 

10 si erkant in bt dem namen sftn. 
nu htt'rt in rehter nennen, 
daz ir wol mtiget erkennen 
wor dirre aventiure h^rre si: 
der bielt der jnncftoawen bt 

ift ir rOter mimt epiaeb sunder twfil 
'deiewSr du heizest Parzivdl. 
der nam ist rehte enmitten durch. 
gr6z liebe ier solch herzen furch 
mit diner muoter triuwe: 

20 din vater liez ir riuwe. 
ichn gihe dirs niht ze ruome, 
din mnoter ist mtn mnomei 
nnd sag dir sunder yalscfaen list 

HartiB, FMniTal I. 



49 



die rehten wShrheit. wer du bisi 

25 din vater was ein Anschevin: 
ein Waleis von der muoter din 
bistu geborn von Kanvoleiz. 
die rehten wftrhelt icb des weiz. 
du bist och kfinec xe Noigftls: 
in der houbetstat ze EingrtrAls 

141 sol din houbet kr6ne tragen. 
dirre furstewart durch dich erslagen, 
wand er din lant ie werte: 

sine triwe er nie verscherte. 
5 junc Tlntic sfiezer man, 

die gebmeder blUit dir vil getftn. 

swei lant nam dir Liheltn: 

disen ritter unt den yetem din 

ze tjostiern sluoc Orilus. 
10 der liez och inich in jaraer sus. 

Mir diende an alle schande 

dirre fiirste von dim lande: 

do xOeh mich din muoter. 

lieber neve gnoter, 
IB nu hffir ms diaiu mnre stn. 

ein bia43ken sell gap im den pin. 

in unsor zweier dienste den tCt 

hat er bejagt, und jamera nOt 

mir nach siner niinne. 
20 ich hete krauke sinne, 

das icb im niht minne gap: 

des hftt der sorgen orbap 

mir ftonde verscbrOten: 

nu minne i*n alsO tdten.* 

26 do sprach er 'niftel, mir ist leit 
din kuraber und min laster breit 
swenne ich daz mac gerechen, 
daz wil ich geme zecben.' 

do was im gein dem strite gftefa. 
si wtste in nnrebte nfteh: 

142 si Torht daz er den lip verlnr 
unt daz si groezem schaden kttr. 
eine straze er do gevipnc, 

diu gein den Bertenojsen gienc: 
5 diu was gestricht unde breit. 
swer im widergienc od widerreit, 
ez ware rittr od koufinan, 
die selben gruozter alle sin, 

4 



uiyiii<-uu Ly Google 



50 



III. nRhili Erziehong. 



UDd jach, ez w»r stnr mnotsr rftt 

10 diu gahon mich dne missetai 
der abent begunde nahen, 
groz miiede gein im giihen. 
Do ersach der tumpheit gendz 
ein liOs se gnoter mftce grOz. 

lA dft WB8 ione ein aTgw wirt^ 
al8 noch ftf imgesiahtd biri 
daz was ein viscbffire 
und aller giiete Ifcre. 
den knappQn hunger l^rte 

ao daz er dergegene kerte 
und klagte dem wirto hungers n6t 
der spiaeh 'in g»be ein halbez brM 
in nitat se ditiec jtoen. 
swer mtner milte vSren 

as vergebene wil, der sftmet sich. 
inesorgeumbniemendanne urn mich, 
dar nSch um miniu kindelin. 
iron komt tdlanc da her in. 
hot ir phenninge oder pbant, 
ieh behielt inch al zehani* 
143 do bOt im der knappe sdn 
froun Jeschilten fOrspan. 
d6 daz der vilin ersach, 
stn raunt dorlachto unde sprach 
6 'wiltu beliben, siiezcz kint, 
dich Srent al die hinne sint' 
*iriltu mich hint wol sptsen 
nnd morgen lehte wtsen 
gein Arttts (dem bin ieb holt), 

10 s6 raac beltben dir daz golf 
*diz tuon ich' sprach der vilSn. 
*ine gcsach nie liji so wol getlUl. 
ich pringo dich durch wunder 
far des kunges tavelrunder.' 

16 Die oaht beldp der knappe d&: 
man aah in Bmorgens andenwl 
des tages er kfUne erbeite. 
der wirt onch sich bereite 
nnd lief im vor. der knappe n^ch 

aOreit: d6 was in beiden gAch. 
miu hOr Hartman von Ouwe, 
frou GinovGr iwer frouwe 
nnd ifrer hirre der kfine ArUks, 



den knmt ein min gast ze htls. 
26 bitet hueten sin vor spotte. 
ern ist gige noch diu rotle: 
si snlen ein ander garapel nemn: 
des lazen sich durch zuht gezemn. 
anders iwer fnwm Enide 
nnt nr mnoter Earsnaftde 

144 werdent durch die mQl gezQcket 
nndo ir lop gebriicket. 

sol ich den munt mit spotte zern, 
ich wii ininen friunt mit spotte warn. 

5 do kora der vischaere 
und ouch der knappe msere 
emer honptstat sO nfihen, 
aldft si Nantes sfthen. 

d6 sprach er 'kint, got hfiete din. 

10 nu sich , dort soltu riten in.' 
dC sprach der knappe an witzenlaz 
'du solt mich wisen ffirbaz.' 
'wie wol min lip daz bewart! 
din mSssenie ist sOIher art, 

16 gensht ir immer Tildn, 
daz w»r vil sdie missetftn/ 

Der knappe al cine fQrbaz reit 
ftf einen plan niht ze breit: 
der stuont von bluomen lieht gem^ 

20 in zoch nehein Curvonal: 
er kunde kurtdsie niht, 
als nngevamem man geschiht 
stn zonm der was pSsttn, 
nnd haite kranc stn phSidelln: 

as daz tot Ton strdchen manegen val. 
ouch was sTn satel Uber al 
unbeslagen mit niwen ledem. 
sarait, hiirmiDer vedern 
man da vil liitzel an im siht. 
em bedoifte der mantelsnflere niht: 

145 flir snknt und fQr surkOt, 
dft ffir nam er stn gabyldi 
des site man gein prise maz, 
stn vater was gekleidet paz 

6 dfem tepch vor Kanvoleiz. 

der geliez nie voriitlichen sweiz. 

im kom ein ritter widorriten. 
den gmozter n§eli stnen siten 



uiyiii<-uu Ly Google 



nr. PmiTals EndAhong. 



51 



'got hald iuch , riet mln muoter mir.* 
10 'juncht^rre, got lou iu unt iri' 
sprach Artftses basen sun. 
den zCch Utepandragilu: 
onch Bprach der aelbe vigant 
erbeflchaft ze Berttne tLfez lani 

15 ez was Ithdr von Gabevies: 
den roten riter man in hiez. 

Sin harnasch was gar s6 r6t 
daz ez den ougen ni'to bdt: 
sin ors was rot unde snel, 

90 al tM was stn gfigerel, 
rM samit was sto covertinr, 
aln schflt nocb roster danne ein finr, 
al rdt was sin karslt 
■and wol an in gesniten wtt, 

26 r6t was sin schaft , rot was sin sper, 
al rot nach des heldes ger 
was im sin swert gerojtet, 
oteli dfir sdMfidiB iedoch gelosfcei 
der klloec tou Enkftmerlant^ 
al rOt Ton golde df stner hast 
146 stuont ein kopf vil wol ergrabn, 
ob tavelrunder flf erhabn. 
blanc was stn vel, rot was stn hkr. 
der sprach zeni knappen sunder vSr 
6 'gSret si din suezer lip: 
didi Intiit zerirarlde ein reine \iip. 
wol der mvater din dieh barl 
ine gesach nie Up sO wol gem. 
du bist der wdien minne blic, 

10 ir schumphentiure unde ir sic. 
vil wibes freudo an dir gesigt, 
der nach dir jamer swa^re wigt. 
lieber friunt, wilt da da hin in, 
s6 sage mir dorch den dienest min 

16 Irilnc ArtftB nnd den atnen, 
in stile niht fliihtic schtnen: 
ich wil hie geme beiten 

swer zer tjost sich sol bereiten. 
Ir neheiner habz fiir wander. 
20 ich reit fur tavelrunder, 

mtns landes ich mich nnderwant: 
disen koph mln ungefQegin bant 
id znete, daz der wtn TeigOs 



froun Ginovl^m in ir schfiz. 
25 underwinden mich daz l^^rte, 
ob ich schoube umbe kSrte, 
sd warde rnozec mir mln vel. 
daz meit ich' sprach der di^gvn anel. 
' inehftnzonch niht dorch roup gettn : 
des h^t mln kr6ne mich erlftn. 

147 friunt, nu sage der kunegin, 
ich begiizzes an den willen mln, 
aldil die werden sazen, 

die rehter wer vergazen. 
6 ez sin kttnoge od fttrsten, 

wes Iftnt 80 ir wirt erdlbsfeen? 

wan holoit am hie flln gottfaz? 

ir sneller prls wirt anders laz.' 
der knappe sprach 'ich wirbe dir 
10 swaz du gesprochen hast ze mir.' 

er reit von im ze Nantes in. 

da volgeten im diu kindelin 

ftf den hof Utr den palas, 

dft maneger slahte fhore was. 
16 schiere wart mnb in gedranc 

Iw^et dar n&her spranc: 

der knappe valsches vrle 

derbot im kumpanie. 
Der knappe sprach ' got haldedich, 
90 bat redeu min muoter mich, 

d daz ich eehiede von ir htla. 

ich Bihe hie manegen ArtOs: 

wer sol mich ritter machen?* 

Iwfinet begunde lachen, 
25 er sprach 'dun sihst des rehten niht; 

daz aber schiere nu geschiht.' 
er fuorte'n in zem palas, 

da dia werde massenle was. 

sns 7il hand er in sehalle 

'got halde inch h§rren a11e» 

148 benamn den ktinec and des wTp. 
mir gebM mln muoter an den Up, 
daz ich die gruozte sunder: 

unt die ob der tavelrunder 
6 von rehtem prise heten stat, 
die selben si mich grtlezen bat. 
dar an ein konst mic)i Teibirt, 
ine weiz niht welber hinne iat wirt 

4* 



52 



III. FMiiTala Brriahmig. 



dem hat ein ritter her euboten 
10 (den sah ich allenthalben roten), 

er well sin ddze biten. 

nuch dnnct er irelle rtrtteii. 

im isfc ouch leit das er den wtn 

vergdz (If die kdnegtn. 
16 6wi wan het ich sin gewant 

enphanp-en von des kiinges hant! 

s6 \va3re ich freuden richo: 

wan ez stet so riterliche.' 
Der knappe unbetwungen 
ao murt barte vil gedraDgeo, 

gehnrtet her nnde dar. 

sie nftmen stner varwe war. 

diz was selpschouwet, 

geh^rret noch gefrouwet 
25 wart nie minneclicher friiht. 

got was an einer sUezeu zuht, 

do*r Farzivdlen worlite, 

der vreise wdnee vorhte. 
BOS wart far ArtQflen bi&lit 

an dem got wonsches het erdfthi 
149 im kundo niemen vient sTn. 

do besah in ouch diu kiinegin, 

0 si schiede von dem palas, 

da si da vur begozzen was. 
6 ArtOs an den -knappen saeh: • t ■:. 

zno dem tamben er dO sptach 

'junch^rre, got vergelde iu gjmoi, 

den ich vil gerne dienen muoz 

rait libe und rait dem guote. 
10 des ist mir wol ze muote/ 

'wolt et got, wan wsBr daz war! 

der wile duaket mich ein jar. 

daz ich oiht ritter wesen 8ol| 

daz taot mir wirB deane wol. 
15 nune sdmet roich niht m3re, 

phlegt mtn ndch ritters Ore.' 

••daz tuon ich gorno' sprach der wirt, 

'ob werdekeit mich niht verbirt. 

Du bist wol so gehiure, 
90 rich an koste stiure 

wirt dir mtn gflbe nndertftn. 

dtewftr ich solz nngeme Iftn. 

da aolt imz moigen beiten: 



ich wil dich wol bereiten.' 
26 der wol gebome knappe 
hielt gagernde als ein trappe. 
er sprach 'in wil hie nihtee biten. 
mir kom eun ritter widerritni: 
mac mir des harnasch werden niht^ 
ine ruoch wer ktineges g3.be giht. 

150 8d git mir aber diu muoter min: 
ich waen doch diust ein kiinegin.' 

Artils sprach zeni knappen san 
'daz harnasch hftt an im ein man, 

5 daz ich tirs niht getOreto gebn. 
ich mnoE doch sub mitfaunber lebn 
^ alle mine schulde, 

sit ich darbe siner hulde. 

ez ist Itht'r von Gaheviez, 
10 der triiren mir durch freude stiez.' 
*ir waert ein kiiuec unmilte, 

Ob inch aOlher gabe bevilte. 

gebiz im dar' sprach Keje sfin, 

'mad Iftt in zuo zim Hit den pl&n. 
16 sol iemen bringen uns den kopf, 

hie helt din gpisel. dort der topf: 

latz kint in umbo triben: 

so lobt manz vor den wiben. 

ez muoz noch dicke bagen 
20 und si^Ihe schanze wagen. 

Ihe sorge nmb ir deweders lebn: 

man aolhnnde umb ebershoubetgebn.' 

'nngerae wolt ich im versagn, 

wan daz ich fiirhte, er werde erslagn, 
25 dem ich helfen sol der riterschaft' 

sprach Artils ilz triwen kraft 
der knappe iedoch die g4beenphienc, 

dt Ton ein jftmer sit eigienc 

d6 was im von dem kOnege glch. 

junge und alte im drungen nfteh. 

151 Iwanet in an der hende zdch 
fiir eine louben niht ze hdch* 
do saher fiir undo widr: 
ouch was diu loube s6 nidr, 

6 daz er drOffe hCrte undo ersach 
dit Ton ein trOien im geechaish. 

dft woH OQch diu kQnegin 
selbe an dem venster sin 



uiyiii<-uu Ly Google 



III. PuiiTali EniebmiAr. 



53 



mit rittern und mit frouwen. 

10 die begundenn ulle schouwen. 
d& saz froa CimnewlU:^ 
dia fiere and diu dftie. 
din enlachte deehelneE itia, 
sine sft'he in die den hoehsten pile 

16 hete od solte erwerben: 
si wolt 0 sus ersterben. 
allez laclien si vernieit, 
unz duz der knappe fiir si reit: 
do erlachte ir minnedtdier mmit. 

30 dee mxt ir rfikke nngMimi 
DO nam Eeye adtoaesohlaat 
fronn Gnnnewdren de Lalant 
mit ir reiden harp: 
ir lange zopfe cluro 

26 die want er umbe sine liant, 
er spancte se aue turbant, 
ir rflke wart kein eit gestabt: 
dock wart ein step b6 draii gehabfe, 
unz daz 8tn ansen gar yerswanc, 
durch die wAtuntdurch irTolezdrane. 
152 do sprach der unwtse 
Mwerm werdpiii prise 
ist gegebn ein snia'hiu letze: 
ich pin sin vangec uetze, 
6 ich solen wider in iaeh smiden 
das ire enpfindet Cif den liden. 
ez ist dem kiinoge Aitds 

sloen hof unt in stn hCls 
sfi manec werder man creriten. 

10 durch den ir lachcn hat veniiiten, 
und lachet nu durch einen man 
der niht mit ritters fuore kan.' 

in zone wonders vil gesehiht. 
sins slages wer im erteilet niht 

16 voreni riche M dise magt, 

diu \\\ von friwenden wart geklagt 
ob si halt scliilt solde tracrn, 
diu unfuoge ist da geslagn: 
wan si was von arde ein fOrstln. 

ao Orilus und L&heltn 
ir bmoder, betenz die gesehen, 
der siege minre ware geschehen. 
Dtit verswigen Antenor, 



der durch swigen dAht ein tor, 
26 sin rede unde ir lachen 
was gezilt mit einen sacben : 
em wolde nimmer wort gesagn, 
sine laehte din dft wart geslagn. 
dd ir laohen wart gctan, 

stn munt sprach ze Keyon san 
153 'got weiz, her scheneschlant, 

daz Cunneware de Lalant 

durch den kuappen ist zerbert, 

iwor firsade es wirt verzert 
6 noch Ton stner faende, 

em at nie sO ellende.* 
'Stt iwer Srste rede mir drCut, 

ich wjrnp irs wOnic iuch gevrOut.* 

sin brat wart galilnet, 
10 mit sleg-cn vil genlnet 

dem witzehaften toren 

mit finsten in stn Oren: 

daz tet Eaye sunder twftL 

dd muose der jnnge Ptenvftl 
16 disen kumber schouwen 

Antanors unt der frouwen. 

im was von herzen leit ir not: 

vil dicke er greif zem gabilOt. 

Tor der kunegin was sOlch gedranc, 
30 daz er dnrch daz vermeit den swane. 
nrlonp nam dd Iwftnet 

zem fil lu roy Gabmuret: 

Des reise al eine wart getSn 

bin ftz groin Ither flf den pl&n. 
25 dem sagter solhiu nui're, 

daz nienien diniie wiere 

der Ijostierens gerte. 

'der kllnec mich gibe werte. 

ich sagte, als dn mir jiBhe» 

wiez ane danc gescba>he 
154 daz du den win vergGzze, 

unfuoETP dich vcrdriizze. 

ir decheinen liistet strites. 

gip mir da du ilffe rites, 
6 unt dar zuo al din hamas: 

daz enpfieng ich ti dem palas: 

dar inne ich ritter werden muoz. 

widersagt si dir mtn gmoz, 



54 



in. Ptnivili iBMiiiaK. 



ob dii min nngerne gist 
10 irer mieh, ob dn bt witzen sist* 
der kOnec to& Enkftmerlaiit 

sprach 'hat ArWses hant 
dir mln harnasch gegebn. 
d3swar daz tifiter oucli niin lebD» 

15 m?51itestu mirz an gewinnon. 
sus kan er friweude minoea. 
mB er dir abr 6 iht bolt, 
din dieoBtgvdientsOschieredeiisolt* 
Mch getar wol dienen swaz idi sol: 

90 ouch hkt er mich gewert vil wol. 
gip her und ISz din lantreht : 
ine wil niht langer sin ein knebt^ 
ich sol schildes ambet han.' 
er groif im nach dem zoume s4n: 

25 'da maht wol weson LUiollD, 
Ton dem mir klaget din muoter mUL* 
Der riter umbe kdrt den schaft, 
und stacb den knappen s6 mit kraft, 
daz er und sin pfilrdolin 
miiosen valleude ul'die bluomen sin. 
155 der helt was zornes drajte; 
er sluog in daz im waste 
Tome scbafte flzer svarten blnot 
Farziyftl der knappe goot 
6 stuont al zornic ilf dem plin. 
sin gabylOt begreif er san. 
da der helm unt diu harl)ier 
sich locheten ob dem harsnier, 
durchz ouge in sneit dez gab)16t, 

10 unt durch den nac, s5 daz er t6t 
Tiel, der valscbeit widenatis. 
dnfzen, benen jftmen kiatz 
gap Ithdre tot Ton GabevieSf 
der wiben nazziu ougcn liez. 

15 swolhiu siner minno onphant, 
durch die IVeudo ir was gerant, 
aude ir schimpf enschumphieret, 
gein dor riwe gecondewieret 
ParriTtt der tnmbo 

20 kdrte *n dicke al nmbe. 
er kunde im ab geziehen niht: 
daz was ein wunderlich geschiht: 
belmes snfier uocb siniu scbinnelier, 



mit stum blauken banden fier 
96 kand ezs nibt id gestrieken 
noch 8U8 ber ab gezwioken. 

vil dickerz docb Tersuochte, 

wtsheit der unbernochte. 

Daz ors unt daz phardelin 
erhuoben eiii so Iiohen grin, 
156 daz ez Iwanet erhurte 

vor der stat ans graben orte, 
froun GinoTdm knapp node ir mftc. 
do*r von dem orse erhdrte den bftc, 
6 und do er niemen drdffe sacb, 
▼en stnen triwen daz geschach 
die er nach Parzivale truoc, 
do gahte dar der knappe kluoc 
er vant ItbSren tdt, 

10 unt Parziv^n in tumber ndt 
snellicb er sin beiden spranc: 
do sageter Fanivaie danc 
prises des erwarp sin hant 
an dem von Kukdmerlant. 

16 *got Ion dir. nu rat waz ich tuo: 
ich kan hie harte wenic zuo: 
wiebringe icbz ab im unde an micb?* 
'daz kan ich wol gelOien dich* 
BUS spraeb der stolze Iw§net 

90 zem fil In roy Gahmurei 
entwapent wart der tOte man 
alda vor Xantes fif dem plan, 
und an den lebenden geleget 
den dannoch groziu tumpheit reget 

95 Iwanet sprach 'diu ribbaltn 
snlen nibt nnderem tsem sin: 
do solt nu tragen rittnrs Ueii* 
din rede was Parzivftle leit: 
D6 sprach der knappe guoter 
*8waz mir gap min muoter, 
167 des sol vil wenic von mir komn, 
ez gd ze schadeu odr ze fromn.' 
daz dfihte wnnderllch genuoe 
Iwftoflten (der was klnoc): 

6 iedoch mnos er im volgen, 
em was im nibt erbolgen. 
2WU0 liehte hosen tserin 
scbnohterm uber diu ribbalin. 



65 



sunder leder mit xweln porten 
10 swdne sporen dar siio g«h6rteii: 

er spien im an daz goldes were 
e erm biite dar den halsperc, 
er stricte im umb diu schinnelier. 
sunder twal vil harte schier 
16 Ton fuoze M gewapent wol 
wart Bursivai mit gemder doL 

do iesch der knappe mnre 
slneii kochsere. 

*ich enreiche dir kein gabyldt: 
din ritterschaft dir daz verbot" 
sprach Iwanet der knappe wert. 
der g-urte im umbo ein scbarpfez 
daz Icrt ern uz ziebeu [swert: 
und widerriet im ffielien. 

SB dd zOher im dar nlUier sto 
des tOten rnannes kastel&n: 
daz tmoc pein hdh unde lane, 
der gewapent in den satel spnukc: 
em gerte stegereifes niht, 
dem man nocb snelheite giht. 
158 Ywaneten niht bevilte, 
ern Idrte *n imderm schilte 
kfinsteelleh gebAren 
nnd der vtnde sdhaden T&ien. 

6 er bdt im in die hant ein sper: 
daz was gar 0,ne sine ger: 
dochvnigtern 'war zuo ist diz frum?' 
*swer gein dir zer tjoste kum, 
da soltuz balde brecben, 

30 dnrcli alneii aehilt vnsteelien. 
wiltn des vil getrtben, 
man lobt dieh vor den wtben.' 

als ons diu ftventiare gieht, 
von Koine noch von Mastrielit 

16 kein schiltaore entwiirfe 'n baz 
denn alser ilfem orse saz. 
do sprach er ze Ywanete san 
*lielier fkivnt, mtn kumpan, 
ieh hUn hie *nrorben des ich pat 

ao dn solt mtn dienst in die stat 
dem kttnege ArtAse sagen 
iind ouch mm hOhoz laster klagen. 
bring im widr sin goltvaz. 



ein ritter sidi an mir veigaz, 
as daz er dm jnnc&ovwen sluoc 

durch daz si lacheos m!n gewuoc. 
mich miieut ir jaimerlichen wort, 
diun riierent mir kein herzen ort: 
ja muoz enmitten drinno sin 
der frouwen ungedienter pin. 
169 Nn tnoz dnick dtne gesellekeiti 
nnd Iftz dir mtn laster leit. 
got hllet dtn: ich wil von dir van : 
der mag nns b6de wol bewam.* 
6 Itli^rn von Gaheviez 
er jirmcrlichc ligen liez. 
der was doch tot so miuueclich: 
lebendo was er sislden rich. 
w»r ritterschaft stn eodes wer, 

10 zer ^ost durch schilt mit eime sper, 
wer klagte dann die wnndeis nOt? 
er starp von eime gabylflt 

Iwanet fif in dO brach 
der lieliten bluomen zeime dacb. 

15 er sticz den gabvlOtes stil 
zuo zim nuch der marter zil. 
der knappe kiusche unde stols 
dructe en kriuzes wts ein holz 
durch des gabylOtes sniden. 

so dOne wold cr niht vermiden, 
bin in die stat er sagete 
des manoc wip verzagete 
und manec ritter weiude, 
der klagende triwe erscheinde. 

as d& wart jfimers vil gMt 
der tote schOne wart geholt 
diu kanegtn reit Hz der stat: 
daz lif ilictuom si ffleren bat 

oh dem kiinege von KukOmerlant^ 
den tote Parzivales bant, 
160Vrou Ginover diu kiinegin 
sprach jaimerlicher worte sin. 
'Owd nnde hei& hei, 
ArtOss werdekeit enzwei 

5 sol brecben nocb diz wunder, 
der ob der tavelrunder 
den hochsten pris solde tragn, 
daz der vor Nantes lit erslagn. 



Digitized by Google 



56 



III. PlKrifiDi Snieliiiiig. 



stns erbeteils or g«rte, 
10 dft man in sterbens weite. 
or was doch nUteaenfo alhie 

also daz dechein dre nie 

dehein sin untfit vernam. 

er was vor wildem valscho zani : 

15 der was vil gar von im gesr-habn. 
Du muoz icii alze fruo begrabn 
dn sldi ob dem prise. 

stn herze an iflhten vise, 
obem slOze ain hantveate, 
90 riet im benanin daz beste, 
swa man nach wibes miime 
mit ellenthaftcm sinno 
solt erzeig-on niannes triuwe. 
eiu berendiu fruht al niuwe 

16 ist trdrona Of din wtp gessst 
ta diner wnnden jSmer w»& 
dir was doch wol sO rM dtn h&r, 
daz dtn bluot die bluomen dftr 
niht roBter dorfte maclien. 

du swendest wiplich lachen,' 
161 Ith§r der lobes riche 

wart bestatet kunecllcbe. 

dea t6t achonp siufzen in din ivtp. 

stn bamasch im verlOs den lip: 
6 dar umbe was stn endea wer 

des tumben Parzivdles gar. 

sit do er sich ])az versan, 

ungerne liet erz do getan. 
daz ors einer site pflac: 
10 grCz arbeit ez ringe wac: 

ez ware kalt oder heiz, 

ezn liez dnrch raise keinen aweiz, 

ez traete stein oder ronen. 

er dorft im keines gtlrtens wonen 
15 doch eines loches naher baz. 

swer zwOne tage drflffe saz. 

gew^pent reitz der tunibe man 

den tac sO verre, ez bete Ian 

«in blOz frlser, solt erz hftn geriten 
90 zvdne tage, ez wnre Termiten. 

er lie*z et schCften, selten drabn: 

er kunde im liitzel Of gehabn. 
bin gein dem ftbent er dersach 



ein turnes gupfen ont des dacb. 
96 den tomboi dAhte sdre, 
wie der tttme wfiebse mdie: 

der stuont dS vil (If eime htis. 

d6 winder si saet Artfls: 

des jaher im fiir heilikeit. 

unt daz sin sa'lde WcTre breit. 
102 Also sprach der tumbe man. 

'miner mnoter vole niht pilwen kan. 

jane wehset niht sO lane ir sftt, 

swaz sir in dem walde hit: 
6 grOz regen si selten d^ verbirt.' 

Gurnemanz de Graharz hiez derwirt 

ilf dirre burc dar zim er reit. 

da vor stuont ein linde breit 

tif einem griienen anger: 
10 der was brettar noch langer 

niht wan.ze rehter mftze. 

das ors nnd onch din strftze 

in trnogen da er sitzcn vant 
. des was diu burc unt ouch daz lant. 
16 ein gnV.in miiede hi dos betwanc> 

daz er den schilt unrelite swanc, 

ze verre hinder oder liir, 

et ninder nftch der site kflr 

die man dft gein prise maz. 
90 Gumamanz der f&rste al eine saz: 

ouch gap der linden tolde 

ir scliaten , als si solde, 

dem houbetman der warcn zuht. 

des site was vor valsclie cin tiuht, 
96 der euptienc den gast: daz was sio 

bt im was ritter noch kneht [leht. 
sns antwnrt im dO Farziydl 

tz tomben witzen sunder twill. 

'mich pat min mnoter nemen rftt 

ze dem der grfiwe locke h^t 
163 da wil ich in dienen n^ch, 

sit mir min muoter des verjach.' 

'Sit ir durcb r&tes schnlde 

her komen, iwer hnlde 
6 mliezt ir mir darch rSten Iftn, 

und welt ir r.ltes volge hAn/ 
d6 warf der fiirste more 

ein mtlzerspSrwsBre 



III. ParziTals Erziehong. 



67 



vonderhende. indieburcerswanc: 
10 ein guldin schelle dran erklanc. 
daz was ein bote: dO qoam im sftn 
Til jnnchtoieD wol getSn. 

er bat den gast, den er dft sach, 
In fQern and schaffen sin gemach. 

16 der sprach 'mtn muoter sagt al wftr: 
altmannes rede stet iiiht ze viir.* 

bin in sin fuorten al zebaut, 
da er manegen werden ritter vant. 
Dif dem hove an einer stat 

ao iesUeher in erbeizen bat 
dd spiach an dem wastumpheit sehtn 
'mich hiez ein kiinec ritter sin: 
swaz halt drflffe mir geschiht, 
ine kuin von disem orse niht. 

26 gruoz gein iu riet luin muoter mir.' 
si dancten boidiu im nnt ir. 
do daz grttezen wart getftn 
(dazonwasmftedenndonobderman), 
maneger bete si ged^hten, 
6 sin von dem orse brfthten 
164 in eine keraenaten. 

si begundn im alle raten 
*latz barnascb von iu bringen 
und iweren liden ringeu.' 

6 Schieie er muose entwftpent sin. 
do si din rtUien ribballn 
und diu toren kleit ges^ben, 
si erschr^en die stn pfl^en. 
vil blflgez wart ze bove gpsagi: 

10 der wirt vor scbanic was nach vcrzagt 
ein ritter spracb durcb sine zubt 
'deiswar so werdecliche fruht 
erkOs nie mtner ongen eehei 
an im lit der selden spehe 

16 mit reiner sfiezen hdhen art. 
wiest der minnen blic alsus bewart? 
mich jamert inimer daz icb vant 
an der worlde freude alsolh gewant. 
wol doch der muoter diu in truoc, 

ao an dem dos wunscbes lit genuoc. 
sin zimierde ist rtche: 
des hamaseh staont itterltcbe 
6 es kcBm yon dem gehinren. 



von einer quaschiuren 
26 bluotige amesiere 
kOs ich an im achiere/ 
• der wirt sprach zem ritter sftn 
*daz ist dnrch wlbe gebot getan.* 
'nein, hgrre: erst mit sOlhen siten, 
em kunde nimer wip gebiten 

165 daz si sin dienst n?Dme. 

sin varwe der minne zaeme.' 

der wirt sprach 'nu sule wir sehen 

an deswste ein wnnder istgeschehn.* 
6 Si giengen dft si funden 

Parzivilln den wunden 

Ton eime sper, daz bleip doch ganz. 

stn underwant sich Gurnemanz. 

s51ch was sin underwinden. 
10 daz ein vater sinen kindeii, 

der sich triwe knnde nieten, 

mOhtez in niht paz erbieten. 

sine wunden wuosch undo bant 

der wirt mit sin selbes bant. 
15 do was ouch t^f geleit daz pr6t. 

des was dem junq-en craste not, 

wand in grCz hunger niht vermeit. 

al vastende er des morgens reit 

von dem vischsre. 
so sin wunde und hamaseh swnxe, 

die Tor Nantes er b^agete, 

im muede unde hunger sagete; 

nnt diu verre tagereise 

von Artilse dem Berteneise, 
26 da niann allenthalben vasten liez. 

der wirt in mit im ezzen hiez: 

der gast sich d^ gelabte. 

in den bam er sich sO habte, 

daz er der sptse swande Til. 

daz nam der wirt gar zeime ^il: 

166 do bat in vlizecliche 
Gurnemanz der triwen riche, 
daz er raste a'ze 

unt der miiede sin vergaeze. 
6 Ifon huop den tisch , dOdes warti^ 
'ich wsBue daz ir mflede sit* 
sprach der wirt: ^wasrt ir iht fruo?' 
*got weiz, mln muoter slief duo. 



Digitized by Google 



58 



m. PatziT«l8 Eraehonc. 



diu kau so vil niht wachen/ 
10 der wirt b^^iuide hitim, 
er faorto *n an die slftjiBfait 
der wirt in noh ttz doiifeii bat: 

nngernerz tet, doch mnoetes stn. 
ein declachen hiirmiii 

16 wart geleit ubr sinen blOzen Up. 
86 werde fruht gebar nie wip. 

grdz miiede uiid slaf in lerte 
das er Bksh selten kdrte 
an die anderen stten. 

so 808 knnder tages erbtten. 
d6 gebdt der furste mnre 
daz ein bat bereite ware 
reht umbe den mitten morgeiis tac 
zende am teppicb, da er da lac. 

25 daz muoso des morgeus alsu sin. 
man naxt d& rOsen oben tn. 
swie wdnic man nmb in dft rief, 
der gast erwacbte der dft slief. 
der junge werde sUeze man 
gienc sitzen in die kuofen siln. 
167 ino weiz wer si des ba?te: 
juncfrowen in richer \v;yte 
nnd an libes varwe minueclicb, 
die kOmen zllhte site geltcb. 
s Si twQOgn nnd striehen schiero 
yon im stn amesiere 
rait blanken linden benden. 
jane dorft in niht elleuden 
der da was witze ein weise. 

10 8US dolter freude und eise, 
tumpbeit er weuc gein in enkalt 
joncftonwen kiasche nnde bait 
in alsns knnrierten. 
swa von si parlierten, 
""i* dft kunder wol geswlgen zuo. 
ez dorft in dunken niht ze fruo: 
wan von in schein der auder tac 
der glast alsus en strite lac, 
stn varwe lascbte beidiu liebt: 

ao des was stn Itp versAmet niehi 
man bdt ein badelachen dar: 
des nam er vil kleine war. 
sns konder sieh bt fronwen scbemn, 



vor in wolt ers nibt umbe nemn. 
as die jimcficonwen mojoeen gdn : 
sine torsten dft niht langer stdn. 
ieh w»n ai gems Iieten gesefanj 
ob im dort nnde iht wane geechehn. 
wTpbeit vert niit trinwen: 
si kan friwcndes kuraber riuwen. 

168 dor gast an daz bette scbreit. 
al wiz gewant im was bereit 
Ton golds nnde stdin 

einen bmochgOrtel zdch man drtn. 

5 scbarlacbens hosen rOt man streioh 
an in dem ellen nie gesweich. 
Avov wie stuonden siniu bein! 
reht geschickedo ab in schein. 
bnln scharlaclien wol gesniten, 

10 (dem was furneren nibt vermiten) 
beidin imien h&rmtn blanc, 
roe nnd mantel wAren lane: 
breit swan nnde grt 
zobel dervor man kds aldft. 

16 daz leite an der gebiure. 
undr einen giirtel tiure 
wart er gefischieret, 
und wol gezimieret 
mit einem tioren f Orspan. 

so stn mnnt dft bt Tor nets bian. 
dd kom der wirt mit triwen kraft: 
n&eh dem gienc stolziu rit«rschafi 
der enphienc den gast. d6 daz ge- 
der ritter ieslicher sprach, [scbacb, 

25lsine gesfehen nie s '- sclKPnen l!p. 
mit triwen lobten si daz wip, 
diu gab der werlde alsSlhe fruht 
durch wftrheit nnd nmb ir suht 
si jihen 'er wirt wol gewert» 
sw& stn dienst gen^en gert: 

169 im ist minne und gruoz bereit, 
mag er geniezen werdekeit.' 
iesltcher ini des ta verjach, 

uut dar uucb swer in ie gesach. 

6 Der wirt in mit der hant geviene, 
geselledtche er dannen gienc. 

in vrdgt der fOrste msBre, 
welch stn mowe wwre 



Digitized by Google 



III. PaniTaU £tziehang. 



69 



des nahtes da bi im gowesen. 
10 'bSr, dan wa^re ich mht geuesen, 

wan das mtn miioter hai mt liet 

des tages dO ieb von ir schieb* 

'got mttose lOnen in nut ir. 

hgrre, ir tuot genSde an mir.' 
16 do gienc der holt mit witzcn kranc 

da man got und dem wirto sane. 

der wirt zer niesse in lOirte 

daz uoch die ssslde merte, 

opfem nnde aoguuk sidi, 
ao nnd gdn dem tiuTol kdm gerieh. 
dd gieogens ttf don palas, 

aldA der tisch gedecket was. 

der gast ze sime wirte saz, 

die spiso er ungesmtehet az. 
26 der wirt sprach durch hiii'sclieit 

'hfirre, iu sol mht wesen leit, 

ob icb inch vrftgo mme, 

vannen iwer leise mere.* 

er saget im gar die nndersdieit, 

wier von sinor niuoter reit, 
170nmbez ving-orl undo umbz fiirspan, 

nnd wic crz harnasch f^nnvan. 

der wirt orkante den rittor rot: 

er dersiufte, in derbarnit siu ndt 
6 stnen gast des namn er niht erliei, 

den iMen rittor er in hies. 
Dd man den tisdi bin dan genam, 

dar nftch wart wilder muot vil zam. 

der wirt sprach zem gasto stn 
10 *ir redet als ein kindelin. 

wan geswigt ir iwcrr inuoter gar? 

und nemet auderr msere war. 

babt indi an mlnen rftt: 

der scbeidet inch von missetftt 
16 808 heb icb an: Iftts incb gezemn. 

ir suit niemer inch verschemn. 

verschamter lip, waz tduc der mfir? 

der wont in der mu/.o rer, 

d5 ira werdekeit entriset 
20 uude in goin der belle wiset. 
ir tragt geschidcede nnde schin, 

ir mngt wol volkes hdrre stn. 

ist bOcb nnd boebt sidi iwer art, 



lat iweren willen des bewart, 
26 inch sol erbarmen uotec her: 
gein des knmber stt so wer 
mit miHe und mit gtleto: 
vltzet incb diemtlete. 
der kumberhafte werde man 
wol mit scbame ringen kan 

171 (daz ist ein unsflez arbeit): 
dem suit ir helfe sin bereit. 
swenue ir dem tuot k umbers buoz, 
sO nibet in der gotes graoz. 

6 im ist nocb wiis dan den die gdnt 
ntch porte ald& diu venster stdnt 

Ir snlt bescheidenltcbe 
s!n arm unde rlche. 
wan swa der herre gar vertuot, 

10 daz ist niht h&rltcher muot: 
sament er ab schaz ze sure, 
daz sint ocb undre. 

gebt rebtor mftze ir (Men. 
ich pin wol innen warden 

16 daz ir rates dOrftic stt: 
nn lat der unfuoge ir strft. 

im suit niht vil gevragen: 
ouch sol inch niht betragen 
bed&hter gegenrede, diu gS 

ao rebt als jenes Trftgen std, 
der incb wil mit worten spehen. 
ir kunnet boeren unde seben, 
entaeben unde draeben: 
daz solt inch witzen naehen. 

26 lat derbarme bi der vriivel sin. 
BUS tuot mir rates volge schin. 
an swem ir strttes sicberbeit 
bezalt, em bab in sftlhiu leit 
getto din benen knmber wesn, 
die nemt, und Ifizet in genesn. 

172 ir mflezet dicke wdpen tragn: 
so'z von iu koni , daz ir g-etwagen 
undr ougen unde an banden sit, 
des ist nach isers rame zit. 

6 sC wert ir minueclicb gevar: 
des nement wtbes ongen war. 

Stt manltcb nnde wol gemnot: 
daz ist so werdem prtse gnot 



Digitized by Google 



60 



und hit ill liep sin diu wlp: 
10 daz tiwert junges mannes lip. 
gewenket nimmer tag an in: 
das ist leht manltdier sin. 
welt ir in gerne liegen, 
ir mnget ir vil betriegen ; 

15 gein werder minne valscher list 
hat g-ein prTse knrze vrist. 

da wirt dor s]irha3re klage 

daz diirre holz inie hage: 

daz pristet unde krachet: 
ao d«r irahtero erwacbei 

vngeverte ond hftmtt» 

dar gedthet manec strtt: 

diz roezzet gein der minne. 

diu werde hat sinno, 
25 gein valsche listecliche kunst: 

swenn ir bejaget ir uiigunst, 

so mQezet ir guneret sin 

nnd immer dnltoii schemeden ptn. 
dise Idre suit ir nfthe tragn: 

ich wil iu mSr von wibes orden sagn. 
173 man und wlp diu sint al ein; 

als diu sunn diu hiute schein, 

und ourli dor name der heizet tac. 

der enwederz sich gcscheiden mac: 
6 si blQent Oz eime kerne gar. 

des nemet kflnstecUche war.' 
Der gastdem wirt dnrchrfttenneic. 

slner muoter er gesweic, 

mit rede, and in dem herzen niht; 
10 als noch getriwem man geschiht 
der wirt sprach sin ere. 

'noch suit ir lernen m6re 

kunst an rlterlichen siten. 

wic (juumet ir zno mir geriteni 

16 ich Uln beschonwet manege want 
dft iet den schilt baz hangen vant 
denner iu ze liaise taete. 

ez ist uns niht ze spsete: 
wir sulen ze velde gahen: 
20 da suit ir kiinste nahen. 

bringet im sin ors, und mir dez mln, 
nnd iesltdiem ritterz stn. 
jnnchdiren snlen onch dar komn, 



der ieslicher habe genomn 

25 einen starken schaft, und bringe 'n 
der ndch der niwe si gevar.' [dar, 
sns kom der fBrsta flf den plftn: 
d& wart mit rlten kunst getftn. 
stme gaste er rtten gap, 
wierz ors tlzem walap 
174 rait sporen gruozes ptne 

mit schenkelon fliegons schine 
\\{ den poinder solde wenken, 
den schaft ze rebte senken, 
5 den schilt gein ^oste far sich nemen. 
er sprach 'des Iftzet inch gezemen.* 

Unfhog er im sns werte 
baz denne ein swankel gerte 
diu argen kinden brichet vel. 

10 d6 hioz er komen ritter snel 
gein im durch tjostieren. 
er begunde in condwieren 
einem zegegen an den rinc 
d6 brShte der jungelinc 

15 stn Srsten tjost dnrch einen schilt^ 
deis Ton in alien wart bevilt 
unt daz er hinderz ors verswanc 
einen starkoii ritor niht ze kranc. 
ein andcr tj^stinr was konin. 

20 do het ouch Parzival genomn 
einen starken niwen schaft 
stn jogent het ellen unde kiaft. 
der jungo sueze ane bart, 
den twanc diu Qahmuretes art 

25 und an gebnrniu manheit, 
daz ors von rabbine er reit 
mit volleclicher hurte dar, 
er nam der vier nagele war. 
des wirtes litter niht gesaz, 
al vallende er den acker max. 
176 d(( muosen Uefaiiu stUckeltn 
aids, von trunzflnen sin. 
sns stacli err fiinve nidr. 
der wirt in nam und fuorte 'n widr. 
5 alda behielt er schimpfes pris: 
er wart ouch sit an strite wis. 

Die Bin rtten gesftben, 
al die wtsen im des jfihen. 



Digitized by Google 



HI. ParzlTals Eniohong. 



61 



fUere kunst und ellen bt. 
10 ^nu wirl: mln h3rre jamers vrt: 
flich mac nu jungen wol sin lebn. 
er Bol im ze wibe gebn 

sine tohter, unser frouwen. 

ob wirn bt witzen schouwen, 
16 so lischet im sin jamers nfit. 

f(ir siner drier sune tot 

ist im ein gelt ze hiis geriten : 

nu h&t in sselde niht vermiteD.* 
808 kom der ftbrste sftbentB tn. 
ao dor tisch gedeeket moose sin. 

sine tohter bat er komn 

/e tische: alsus hiia ichz vernomn. 

do er die maget komen sach, 

nu hcrret wie der wirt sprach 
25 ze der schcenen Llazen. 

*dn 8olt di*ii kfissMi Umo, 

disen ritter, biat im dn: 

er vert mit saelden Idre. 

ouch solt an iuch gedinget stn 

daz ir der meide ir ving-erlla 
1761iezet, op siz mohte ban. 

nuue bat sis nibt, noch fiirspan: 

wer gaebe ir sOlhen voUeist 

so der fronwen in dem fOieist? 
6 din het tftswen von dem sie 'npfienc 

daz in zenpfilhen stt ergienc 

ir mnget Llazen niht genemn.' 

der gast begunde sich des schemn, 

ledoch kuster se an den munt: 
10 dem was wol fiwers varwe kunt. 

Li&zen lip was minneclich, 

dar zno der wtoen kinsche ileh. 
der tisch was nider nnde lane. 

der wirt mit niemen sich dft dranc, 
16 er saz al cine an den ort. 

slnen gast hiez er sitzen dort 

zwischen im unt sime kinde. 

ir blanken bende linde 

muosen sntden, s6 der wirt gebdt, 
90 den man dft hiez der litter rOt, 

Bwaz der ezzen wolde. 

nieman si wenden soldoi 

sine gebftrten heinliche. 



diu raagt mit zUhten riche ^ 

25 leiste ir vater willen gar. 
si nnt der gast wftm vol gevar. 

dar nAch schier gienc din maget 
808 pflac man des heldcs sidr [widr. 
onz an den vierzehenden tac 
bl sime herzen kumber lac 
177anders niht wan umbe daz: 
er wold e gestriten baz, 
d daz er dar an wnrde warm, 
daz man dft heizet ftonven aim* 

6 in dtUite, wert gedinge 
daz wsere ein hdhiu linge 
ze disem libe hie unt dort. 
daz sint noch uugelogeniu wort. 
Eins raorgens urloubes er bat: 

10 dd nimter Graharz die stat. 
der wirt mit im ze velde leit: 
dd hnop sicb niwez herzenleit. 
do spracb der fOrste tz triweexkom 
*ir sit min vierder sun vedom. 

16 j a wand ich ergetzot wrore 
drier jaeuierlichen mjcre. 
der wareu dennoch niht wan driu: 
der nu mln herze euvioriu 
mit stner hende sliiege 

20 ond iesltch stdcke trflege, 
daz dinhte mich ein grCz gewin, 
einz fiir iuch (ir rttet bin), 
diu driu fur miniu werden kint 
diu ellonthaft erstorben sint. 

35 sus lont iedoch diu ritterschaft: 
ir zagel ist jamerstricke baft. 

ein tot mich lemt an fireoden gar, 
mtnes sones wol gevar, 
der was geheizen Schenteflfira. 
da Cundwir amflrs 
178 lib undo ir lant niht wolte gebn» 
in ir helfe er ; 6s sin lebn 
von Clamide und von Kingrdn. 
des ist mir durkel els ein ztln 

5 mtn herze von jftmers enitan. 
nn Btt ur alze froo geriten 
von mir trOsteWsen man. 
OwO daz ich niht sterben kao, 



62 



m. FtadTBli Endahanr. 



sit Lt^ diu schcene magt 
10 und ouch mtn lant iu niht behagt. 
MiQ ander sun hiez cons Lascojt 

den sluoc mir Id^rs fil Noyt 

vmb dnen BpannBon* 

des stfin idi freaden IsBie. 
16 mtn dritter sun hiez Gnrzgrt. 

dem reit Mahaute bi 

mit ir schoenem libe: 

wan si gap im ze wibe 

ir stoker bruoder Ehkunat. 
90 gein Brandig^ der boabetstat 

kom er nfidi Sdioydelakort g«ritiL 

dft wart stn sterben nibt Termite: 

dft duog in Mtbonagrtn. 

des verlAs Mahaute ir liehten schtn, 
36 and lac min wip, stn maoter, tOt: 



grOz jamer irz nach im geb6t' 

der gast naras wirtes jitmer war, 
wand erz im underschiet sC gar. 
do sprach er 'h§rre, in bin niht wts: 
bezal abr Temer ritters prts, 
179 Bd das ieb wol mac minne gem, 
ir suit mich Llflzen warn, 
iwerr tohter, der schoenen magi 
ir habt mir alze vil f^eklagt: 
6 mag ich iu jdmer denne entsagen, 
des laz ich iuch s6 vil niht tragen.' 

nrloup nam der junge man 
von dem getriwen fllraten aftn 
nut zal der maBsenfe. 
10 des fOisten jftmers drte 

was riwic an daz quater komn: 
die vierden flust bet er genomn. 



Digitized by Google 



IV. 



Dannen schiet sas FarziviU. 

Titters site and ritters mlU 
16 stii lip mit sflhten ftiorte, 

0w6 wan das in raorte 

manec imsfietiii Btrenge. 

im was din wito zenge, 

unti ouch din broite gar ze sioal: 
20 elliu griieno iu dillite val, 

sin r6t harnascli iu diihte blanc: 

stn liene d'ongen des bedwaae. 

stt er tompheit Ine nart, 

done wolt in Gahmuretes art 
96 denkens niht erlftzen 

nSch der schrpnen LtSzen, 

der meido s*Tlden riche, 

diu im gespllpcliche 

sunder luiuii bot ere. 

8«ar dn on an iSin, 
180 er enmages vor jftmer niht entiiabn, 

ez welle springen oder drabn. 
Jcrinze nnde staden stric, 

dar zuo der wagenleisen bic 
6 sine waltstnlzen meit: 

vil ungevertes er d6 reit, 

d& w§nic wegertches stuont. 

till mid bere wdm im nnknoni 

gennoge bfint des einen site 
10 und sprechent sus, swer irre rite 

daz der den slegel fOnde: 

slegels urkunde 

lac dji anc maze vil, 

sulen grCze rouen sin slegels zil. 
16 Doch reit er w6nec irre, 

van die slihte an der Tine 



kom er des tages von Gr^arz 
in daz kQnecrtch ze BrCbarz 
doreh wilde gebirge hOcL 
20 der tac gein dem ftbent sAch. 

do kom er an ein wnzzer snel : 

daz was von sime duzze hel: 

ez gahn die vclse ein ander. 

daz reit er nider: do vander 
26 die Stat ze Pelrapeire. 

derkSnec Tampenteire 

hot si gerbet (if stn kint, 

bt der tU linte in kumber sint 
daz wazzer fuor n^ch poize siten, 

die wol gevidert unt gesniten 
181 sint. s*» si armbrustos span 

mit sonewen swanke tribet dan. 

dar Uber gieuc ein briikkeu slac, 

dft manee bnrt Hife lae: 
6 ez flOz aldft rekt in daz mer. 

Pelrapeir stuont wol ze wer. 

seht wie kint df scbocken mm, 

die raan schockcs niht wil spam: 

sus fuor diu briicke aiie sell: 
10 diun was vor jugende niht sO geil. 
dort anderthalben stuonden 

mit helmen tf gebuonden 

sehzec rittnr oder mdr. 

die riefen alle k6r& kdr: 
16 mit df geworfen swerten 

die kranken strites gorten. 

Durch daz sin dicke sahen 

si w^nden ez wjcr ClamidS, 

wand er sO kdneclichen reit 
ao gein der briicke tt dem velde breii 



S4 



IV. Parzival imd Koudvrinuniir. 



do sie disen jungen man 
808 mit sehaUe riefen an, 
swie Til «Tz ore mit sporen veraiieity 
dmehvorliteez doch die brukea meii 
» den rehtiu zag-eheit ic fldch, 
der rebeizte nider unde z6ch 
sin ors vlf der briicken swanc. 
eins zagen muot wter alze kranc, 
solt er gein sdlbem strite varn. 
dar sno moos er ein dine bewam: 

182 mmder Torhte des ones Tal. 

dd lasch oueh anderhalp der schal: 
die ritter truogen wider in 
helme, schilde, ir swerte schln, 

6 und sluzzen zuo ir porten: 
grcBzer ber si vorbten. 

BUS zdcli bin uber Parziv^, 
nnd kom geriten an ein wal, 
di maneger etnen tOt erkOe, 

10 der dnich ritters pris den lip verlOs 
vor der porto gein dem palas, 
der h^^ch und wol geh^ret was. 
einen rinc er an der porte vant: 
den ruorter vaste mit der bant 

u sins riiefens nam da niemen war, 
wan ein juncfronwe wol gevar. 
tat einem venstor each din magt 
den belt balden unverzagt. 
Diu scboene ziibte ricbe 

ao spracb 'sit ir vientlicbe 

her koraen, berre, deist an nfit. 
an iucb man uns vil bazzens pdt 
Tome lande und df dem mer, 
zomec ellenthaftes her.* 

» d6 sprach er 'frowe, hie habt einman 
der in dienet, ob ich kan. 
iwer gruoz sol sin min solt: 
ich pin iu dienstlicbe holt' 
do gienc diu magt mit sinne 
fUr die kiineginne, 

183 nnd half im daz er kom dar tn: 
daz in att wande hOhen ptn. 

SUB wart er In verlftsen. 
iewederthalp der str^zen 
B stnont Ton bovel ein grdain achar. 



die werlicbe kOmen dar, 

sUngaere nnd patelnrre, 

der was ein langiu Tiene, 

nnd atg&rschdtzen harte viL 
ID er kOs oach an dem selben sii 

vil kUener sarjande. 

der besteu von dem lande, 

mit langen starken lanzen 

scb&rpfen unde ganzen. 
16 alB ichz mare Temomen hdn, 

dft stnont ouch manec koufnun 

mit luischen und mit gabilOt, 

als in ir meisterscbaft gebOt 
die truogen alle slacben bale 
ao der kiineginne marscbalc 

Muose in durcb si leiten 

flffen hof mit arbeiten. 

der was gein wer berftten. 

tflm oben kemenftten, 
85 wtchOs, perfrit, Rrk§r, 

der stuont dd, sicherlichen mdr 

denn er da vor gestphe ie. 

d6 kOmen alleutlialben hie 

ritter die in enpfiengen. 

die riten unde giengen : 
184 oneh was din jsemerltche schar 

ellin nftch aschen var, 

Oder alse vahver leim. 

min b§rre der graf von Wertbeim 
6 w»r ungern soldier d;t gewesn: 

er m5hte ir soldes nilit genesn. 
der zadel fuogte in hungers ndt. 

sine heten ksese, vleisch noch prOt, 

si Uezen senatfiien sin, 
ID nnd smalzten oueh deheinen win 

mit ir munde, s6 si trunken. 

die wambe in nider sunken: 

ir biiffe hOch unde mager, 

gerumphen als ein ungerscb zager 
15 was in diu liut zuo den riben: 

der hanger het inz fleisch yertriben. 

den mnoBon si durch xadel dolen. 

in trouf vil wdnic in die kolen. 

des twanc si ein werder man, 
80 der sfcolxe kflnec von Brandigftn: 



Digitized by Google 



IV. pRTdval and Koodwicuiar. 



65 



si amden Gftmidte bete. 

sidi vergOs dft selten mit dem mete 

der zuber oder dia kanne: 
ein Truhendingaer phanne 
25 mit kraphen selten erscbrei: 
in was der selbc dCiw enzwei. 

wolt icb nu daz wizen in. 
sC bet icb barte krankeu sin. 
wan dft ich dicke bin erbeizet 
nnd dft man mich h6ne beizet, 

185 d^ beimo iu min selbes bOs, 
da wirt gefreut vil selten mds. 
wan diu niiiese ir spise stein: 
die dorfte nieiuen vor mir beln: 

6 ine vinde ir oflfenllclie nibt. 
alze dicke daz gescbibt 
mir Wolfhun von Eachenbaeb, 
daz ioh dulte alsolch gemaeh. 
miner klage ist vil vernomn: 

10 nu sol diz msere wider komn, 
wie Pelrapeir stimnt jamers vol. 
d4 gap diu diet von freuden zoL 
die belde triwen ricbe 
lebten bunberltcbe. 

16 ir wftrin manheit daz gebOt 
nn soldo erbannen inch ir nOt: 
ir lip ist nu benennot pbant, 
sine loese drOz diu luHhste bant, 
nu boert niOr von don armen: 

ao die solteu inch i rlKirmon. 
Si enphieugeu scbuiuUche 
ir gast dlens itehe. 
der dCUites anders wol sO wort, 
daz er niht dOrfto hftn gegerfe 

25 ir berberge als ez in stuont: 
ir grfiziu not was im unkuont. 

man Icite oin teppech fifez gr« 
da vermurot und ^'oleitet was 
durcb den scbaten ein linde. 
do entwftpent inz gesinde. 

186 er was in ongellcbe var, 
d6 er den rftm von im sO gar 
getwuGc mit einem bnmnen: 
do liet or dor sunnen 

6 verkrenket uacb ir liebteu glast 
Haiti a, Pvzival L 



des dtlbter si ein werder gasi 
man bOt im oinen mantel 8ftn> 
gelteh also der roc getdn, 
der 6 des an dem hdde lae: 

10 des zobel gap wilden niwen smac. 
si spracben 'welt ir scbouwen 

die ixuuegin, unser frouwen?* 

do jacb der belt stsete 

daz er daz gerne teie. 
u si giengen geinme palas, 

dft bOch bin df gegr§det was. 

ein minnecltcb antlitzes scMn, • 

dar zuo der ougen sQezo sin, 

von der kiineginno gienc 
20 ein lieiiter glast, e sin enpfienc 
Von Katelangen KjOt 

nnt der werde Manpfi^jOt 

(beisogen beide wftien die), 

ir bruoder kint si brftbten biOi 
25 des landes kfineginne. 

durcb die gotes minne 

beten se Clf gego bn ir swert. 

d^ giengen die fiirsten wert 

gift unde wol gevar, 

mit grOzer znbt si brftbten dar 
187 die frouwen mitten an die st^n. 

dft kuste si den werden degen: 

die mundo waron bede rot. 

diu kiinegin ir hant im bot: 
5 Parzivaln si fuurte wider 

alda si sazeu beidiu uider. 
frouwen unde riterscbaft 

beten alio swacbe kraft^ 

die dft staonden unde sftzen: 
10 sie beten f 1 1^ Uzen, 

daz gesimlf uiul diu wirtin. 

Condwir amurs ir scbin 

docb schiot von disen striten: 

Jescbuteu, Luiten, 
16 and Cnnnewftren de Lftlant, 

nnd swft man lobs die besten vant, 

dft man frouwen scbcone gewuoe» 

ir glastes scbin vast nnder slooc, 

und b^der Isalden. 
90 jft muose prises walden 

5 



66 



IV. Parzival oad Kondwiramar. 



Condwlr umurs: 

din truoc dsn rohteii bdft curs. 

Der name iBt thuehen sdumer lip. 

ez wd,ren wol nQtziu wlp» 
25 die disiu zwei geb^n, 
din da M ein ander wareo. 
dd schuof Tvip undo man 
niht m8r wan daz si silhen an 
diu zwei bl ein ander. 
guote frinnt dft Tander. 

188 d«r gBstgedihte, icli sage in irie. 
'Ltaze ist dort, Lt&ze ist hia 

mir wil got sorge m^«n: 
nu sihe ich Liazen. 

5 des werden Gurnemanzes kint.' 
Ll^zen schcene was ein wint 
gein der meide diu bie saz, 

an der got wnnsches niht mgu 
(din ma dea landea fronwe), 

10 als von dem suezen touwe, 
diu rose tiz ir balgelin 
blecket niwen werden schin 
der beidiu wiz ist unde rot. 
daz fuogte ir gaste grdze n6t. 

15 stn manltch zobt i*aa im ab ganz, 
ait in der weide GuniamaDz 
yen stner tnmpheit geschiet 
nnde im Trdgen widcrriet, 
ez enwaere bescheidenliche: 

20 bi der kiineginne riche 
saz sin TTiunt gar fine wort, 
nkhe aXd^, niht verre dort. 
man^r kan noch rede spam, 
der m8r gein fronwen ist gevam. 

25 Din kfineginne gedfthte sdn 
'ich wxn, mich smshet dirrc man 
durch daz mtn lip vertwalet ist. 
nein, er tuotz durch einen list; 
er ist gast, icli pm wirlin: 
diu erste rede wajre miu. 

189 dar nfich er gfletltch an mich saeh, 
stt ans ze sitzen hie gesehach: 

er Mt sich zubt gein mir enbart 
mln rede ist alze vil gespart: 

6 hie sol niht mdr geswigen sin.' 



zir gaste spracb diu kiinegin 

'hfirre, ein wirttn reden mnos. 
ein kns erwarp mir iwem gmosi 
onch but ir dienst dS, her in: 

10 8US sagte ein juncfrouwe min. 
des hSnt uns geste niht gewent: 
des hat min herze sich gesent 
b^rre, icb vr^ge iucb ma)re, 
wannen iwer reise wsere.* 

la 'fkenwe, ich reit M diaem tage 
Ten einem man, den ich in klage 
liez, mit triwen .Ine scbxans. 
der furste heizet Gurnamanz, 
von Graharz ist er genant. 

20 dannen reit ich hiute in ditze lant* 
alsus spracb diu werde magi 
'hetz anders iemen mir gesagt, 
der Tolge wnrde im nit veijebn, 
deis eines tages were geechehn: 

36 wan swelch mtn bote ie baldest lei^ 
die reise er zwene taj^e vemieit. 
Sin swester was diu muoter min, 
iwers wirtes. siner tohter schin 
sich ouch vor j&mer krenkeu mac. 
irir hftn manegoi sfiien tie 

90 mit naszen ongen veifclaget, 
ich nnd Ltflze diu maget 
sit ir iwerem wirte holt» 
so nemtz hinto als wirz gedolt 
5 hie lange han. wib unde man; 

ein teil ir dienet im dar an. 
' icb wil iu uuseru kumber klagen: 
wir mftezen strsngen zadel tngen.* 
do sprach ir veter EyOt 

10 'fironwe, ich sende in zwelf pr6t| 
scbultern undo hammen dri: 
da ligent iihte kasse bi, 
unt zwei buzzel mit win. 
iucb sol ouch der bruoder miu 

16 binte stiuren: des ist ndt.' 
do sprach Manpfi^dt 
'fronwe, ich sende in als vil.* 
do saz diu magt an vreuden zil: 
ir grdzer danc wart niht vermitn. 

20 si nftmen nrlonp nnde ritn 



uiyiii<-uu Ly Google 



IV. i'ar/ival uud Kondwiramnr. 



67 



dft bt sir weidehQsen. 
zer vilden albs Utkaen 
die altea sftsen sunder im: 

de heten ouch fiide Tome her. 
26 ir bote wider qnam gedrabt: 10 
des wart diu kranke diet gelabt 
d6 was der burgiiTe nar 
gedigen an dise spise gar: 
Ir was Yor hunger maneger tOt 
d das in kcome dar das biOi u 

191 teiln ex hiez din kftnegtn, 

dar zuo die ksese , dez vleisidi, den win, 

dirre kreftelosen diet: 

Parzivai ir gast daz riet. 
5 des beleip in zwein vilkilme einsnite: 

die teiltens ano bagens site. 2u 
din wirtscbaft was oneh venert* 

dft mite maneges tdt erwert^ 

den der banger leben liez. 
10 dem gaste man dC betten biez 

sanfte, des ich wnenon wil. 35 

W8Prn die burir;or VL'iiorsi)il, 

sine wffiren uberkru])iet iiiht; 

des noch ir tiscbgerihte giht. 
15 si tmogen alle bnngers mitt, 

wan der jnnge FsnivfiL 

der nam slU^ nrlonp. 193 

ob sine kerzen wnren schoup? 

nein , si waren bezzer gar. 
20 do gienc dor jungo wol gevar 

an ein bette riche 5 

gehert kdnecltche, 

niht nftch armliete kflr: 

ein teppich was geleit derfttr. 
35 er bat die ritter wider g6n, 

diene liez er da niht langer st6n. lo 

kint im entschuohten. sfin or alief; 

nnz im der ware jamer rief, 

and liehter ougen lierzen regen: 

die wacten schiere den werden degen. 

192 Daz kom ate icb in sagen wil. i6 
es pracb nibt wlpltcbin zil: 

mit stiPte kiusche truoc diu magt^ 
von der ein teil hie wirt gesagt 
5 die twanc urlioges nCt 



und lieber helfsere t6t 
ir bene an s5lbez kracben, 
daz ir ongen mnosen waeben. 

do gienc diu kiineginne, 
niht n&ch sOlber minne 
diu sSlhen namen reizet 
der meide wip heizet, 
si suoebte helfe unt friundes rut. 
an Ir was werlichin w&t, 
ein bemde wtz stdln: 
waz mObte kampfltcber sin, 
dan gein dem man sus komende ein 
wip? 

ouch swanc diu frouwe umb ir lip 
von samit einen mantel lane, 
si gienc als si der kumber twanc. 

jnncftonweni kamersre) 
swaz der dft bt ir wme, 
die lie a dfifen flber al. 
d6 sleicb si lise fti alien sebal 
in eine kemenflten. 
daz schuofen diez ta tAten, 
daz Parzival al eine lac. 
von kerzeu lieht alsam der tac 
was Tor siner slSfistat 
gein stnem bette gieng ir p&t: 
tlffen teppech kniete si fUr in. 
si heten beidia kranken sin, 
Er unt diu kQneginne, 
an bt ligender minne. 
hie wart alsus geworben: 
an freuden verdorben 
was diu magt: des twane si scbem: 
ob er si bin an iht nem? 
leider des enkan er niht. 
ane kunst ez doch geschiht, 
mit eime alsO bewanden vride, 
daz si diu stteneba'ren lide 
niht zein auder brahten. 
wtoe si des gedfthten. 

der magede jftmer was sO grOz, 
Til z8ber von ir oagen tIOz 
fkf den jungen Parzival. 
dor rehorte ir weinens sOlhen schal) 
daz er si wacbeude an gesach. 

6* 



uiyiii<-uu Ly Google 



68 



IV. Pandval and Kondwiramar. 



20 leit uud liep iai dran geschach. 
Hi rihte sich der junge man, 
xer kOnegiime sprach er sdn 
'firouwe, bin ich iwer spot? 
ir soldet knien alsns f(ir got. 

26 geruochet sitzen zuo niir her' 
(daz was sin beto uiid sin ger): 
*oder leit iucii liie alda icli lac. 
Iftt mich beliben swa ich mac/ 
si sprach 'welt ir inch 8ron, 
sOlhe m&ze gein mir l^ren 
' 194 daz ir mit mir ringet niht, 

min ligpn alda bi iu geschiht.' 
des wart ein vride von ini g'etan; 
si smouc sicli an daz bette san. 

5 Ez was dcunoch so spiete 
daz Hinder huon d& krsBte. 
hanbomne staondon bite: 
der ndel hflener Ton in schOz. 
diu frouwe jamers riche 

10 vragt in zuhtecliclio, 
ob er booren wolt ir khif^e. 
sisprach'ich fiirchte.ob ichz iu sage; 
ez wendo iu slaf : daz tuot iu wg. 
mir hftt der kOiiec Gftmidd 

15 nnd EingrfUi stn scbeneschlant 
vervflestet pflrge ande lant 
iinz an Pelrapeire. 
min vater Tanii)enteire 
lioz niich arnien weisen 

20 in vorhtecliclien vreispn. 
mage, fursteu undo man, 
Itch and arme, nndertftn 
was mir gr((z ellenthaftez her: 
die sint erstorben an der wer 

25 halp oderz mgrre tell. 

wes mOht ich armiu wesen geil? 
nu ist ez mir konien an daz zil, 
daz ich mich selben tu.'teu wil, 
d daz ich magetuom unde lip 
gebe nnd Clftmidte wtp 
195 weide; wan sin hant mir slnoc 
St^nteflfirn, des herze tnioc 
manegen riterllchen pris. 
er mannes sduBne ein bliiende ris, 



5 er kuude vaischeit luazen, 
der bruoder Ltftzen.* 
Dd Ltftze wart geoant, 

n&ch ir yII kumbers was gemant 
der dienst gebende FarzivAl. 

10 sin hdhcr niuot kom in ein tal; 
daz riot Liazen nunne. 
er sprach zer kiineginne 
'vrouwe, hilft iuch iemens trdst?* 
'ja, hSrre, ob ich wnrde erlOst 

IS Ton Eingrflne schenescUant 
ze rehter Ijost hftt mir atn hant 
gevellet manegen ritter nidr. 
der kumt niorgen da her widr, 
und waenet daz ter herre sin 

ao siile ligen an dem arme min. 
ir Bfiht wol minen palas, 
der ninder sO gefacehet was, 
ine yiele ft nider in den grabn, 
6 GltaiidO soldo babn 

25 mit gewalt minn magetuom. 
sus wolt ich wenden sinen ruom.' 

do sprach er 'frouwe, istKingrim 
Franzo^s oder BertQu, 
Oder Ton swdhem lande er Tert^ 
mit miner hant ir stt gewert 
196 als ez mtn Itp volbringen mac* 
din naht het ende und kom der tae. 
diu vrouwp stuont ilf unde neic, 
ir gruzen danc si niht versweic. 
b do sleich si wider Use. 
niemau was da so wise, 
der wurde ir gtos dd gewar, 
wan FftrziTftl der lieht gevar. 
Der slief niht langer dO demftchi 

10 der siinnen was '•■ein hoche gdch: 
ir glesten durch die wolken dranc. 
d(j hnfter iTi;inoger i;lockcu klanc: 
kirchen , nninster suocht diu diet 
die Cliunide von frcuden schiet 

15 Hi rihte sich der junge man. 
der kUneginne kappeUUi 
sane gote und siner froawen. 
ir gast si mnose schouwen, 
nnz daz der h^editz geschach. 



uiyiii<-uu Ly Google 



IT. Fuiifil mA KonMinrar. 



69 



20 nSch stnem harnasch er sprach: 

da wart er wol gcwapent In. 

er tet ouch ritters ellen schin 

mit rehter manlicher wer. 
kom Clftmidte ber 
26 mit manger baniero. 

Kngrftn kom schiere 

vor den andem verre 

tf eim ors von Isprtrrre, 

als i'z nia>re lian veriioiiin. 

do was och fiir die porteu komn 
197 fil lu roy Gahmuret. 

der bet der bargnre gebek 
diz was stn drste swertes strtt. 

er nam den poinder wol s6 wt<^ 
6 daz von stner tjo5?te hurt 

bf'den orsen wart onkurt. 

darmgiirtel brasteii unibe daz; 

ietweder ors M h^ihsen saz. 

die d des mf in eSzen, 
10 ir swert si nibt xergftxen: 

In den sdieiden si die fiinden. 

Kingrftn tmoc vunden 

durch den arm nnd in die brost 

disiu tjost in IC-rto fiust 
16 an s61hem priso, des cr plilac 

QDZ an sin hOchvart-swiudeu^ Utc. 

BOlcb eUen was US in gesalt: 

sebs litter solter bAn gtmlt, 

die gein im koemen tlf Tell 
ao Parzival im brAhte gelt 

mit sinor ollonthaften bant, 

daz Kingrun scheneschlant 

wftnde vrenider raajre, 

wie ein pfeteraere 
as mit wllifen an in seigte. 

ander stdt in neigle: 

ein swert im durcb den belm erklanc. 

ParzivM in nider swanc: 

er sazt im an die brnst ein knie. 

er bOt daz wart geboten uie 
198deheinem man, sin sicherheit 

ir enwolde niht der mit im streit: 

er bat in flanze 

bringen Oomamanse. 



6 'nein.hj^r. dn maht mirgemer tuon 
den tot. ich sluog im sinen suon, 
Schenteflilr nam ich sin lebn. 
got hat dir 6ren vil gegebn: 
swft man saget daz Ton dir 
10 din kraft erzeiget ist an mir^ 
daz tu mich h^st betwungen, 
8d ist dir wol gelungen.' 

Do spraeh der jungo Parziv&l 
*ich wil dir lAzen ander wal. 

15 nu sicher der kunegin, 
der dtn hdrre bdhen pin 
bftt gefiramt mit zome.* 
'86 wnrde ieb der Terlome. 
mit swerten waer mln lip verzert 

20 klcin sH daz in sunnen vert, 
wand icli ban berzeleit getan 
dort inne manege m kiienen man.' 

'so fQer von disem plane 
inz tent ze B«rtftne 
36 din ritterltcbe sioberbeit 
einer magt, din durcb micb kit 
des si niht liden solde, 
der fnogo erkennen wolde. 
und sag ir. swaz halt mir geschehei 
daz si micb nimmer vrO gesehe, 
199 e daz ich si gereche 

aldft icb sdiilt darebstecbe. 
sage Arttlse nnd dem wtbe slni 
in beiden, von mir dienest mln 
6 dar zuo der roassenle gar, 
und daz ich nimmer kume dar, 
0 daz ich lastors mich ent.sage, 
daz ich geselleclichcn trage 
mit ir diu mir lachen b6t 
10 des kom ir lip in grOze nOt 
sag ir, icb si ir dienstman, 
dienstlicher dienste undertAn.' 
der rede ein volge da geschach: 
die helde man sich scheiden sacb. 

16 Hin wider kom gegangen, 
da sin ors was gevangen, 
der burgsere kampfes trdsi 
si warden sit yon im erlOst: 
zwlvels pflac daz ftzer ber. 



70 



IV. Fudnl «iid KiHiiOinuuir. 



80 das Eingrtln an siner wer 
was enschnmpAerot 

nu wart gecondwieret 
Parzival zer k&negtn. 
diu tet im umbevahens schtn, 
26 si druct in vaste an ir lip, 
si sprach 4n wirde niemer wip 
tLf erde decheines man, 
van dflii ich iimbeTaiig«n hto.* 
si half das er entwftpent wait: 
ir dienst was vil ungespart. 

200 nach slner gr6zen arbeit 
was krankiu wirtschaft bereit 
die burgiuro sus gefiioren, 
daz sim alle hulde swuoren, 

6 und jahn, er muese ir h§rre sin. 

do sprach ouch din kfinegln, 

er solte tSnit ftmts, 

sit das er s6 hOhen prls 

bezalt an Kingrflne. 
10 zw§ne segele brftne 

die kCs man von der wer bin abe: 

die sluoc grOz wint vast in die habe. 

die kMe wftm geladen sO 

dee die bnigisr wurden tiO: 
16 sine tniogen niht wan splse. 

daz fuogte got der wtsa 
Hin von don zinnen vielen 

und gShten zuo den kielen 

daz bungerc ber durcb den roup. 
20 si mobten vliegen so diu loup, 

die magern and die sihten, 

ion Tleisehe die Ithten: 

in was erschoben niht der bale. 

der ktlneginne marschalc 
25 tet den scbiffen solben vride» 

daz er gebot bi der wide 

daz se ir decbeiner ruorte. 

die koufiiute er fuorte 

fOr sinen hdrren in die stat 

Psisivftl in gelten bat 

201 ir babe zwispilte. 
die konfliute des bevilto : 
sus was vergolten in ir kouf. 
den burgaem in die kolen troof. 



k ioh wer dft nn wol soldier: 
wan dft trinket niemen bier, 
a hftnt wins und splse viL 
d6 warp als ich in sagen wil 

Parzival der reine. 
10 von Orst die spise kleine 
teilter mit sin selbes bant 
er sazt die werden dier d4 vant 
er wdde niht ir Isien raagn 
fiberiarnpfe Iftzen tragn: 
16 er gab in rebter m^ze teil. 
si wurden sines rates geil. 
hin ze nabt scbuof er in mfir, 
der unluse niht ze b§r. 

Bi ligens wart gevraget da. 
20 er nnt diu kungin spr^chen ja. 
er lac mit sOlhen faogen^ 
des nn niht wil gennogen 
mangiu wtp, der in sd tuot. 
daz si dnrch arbeitlichoi muot 
26 ir zubt sus i)arrierent 
und sicb dergegen zierent! 
vor gesten sint se an kiuschen siten: 
ir hersen wille htt yeisniten 
swaz mac an den geberden sin. 
ii Mnnt si heinltchen pin 
202 fBegent mit ir zarte. 
des mjlze ie sich bewarto, 
dor getriwe staite man 
wol friwendinnc scbonen kan. 
6 er denket, als ez libt ist war, 
'ich hftn gedienet mlniu jar 
nftch lOne disem wtbe, 
din hftt mtme libe 
erboten trOst: nu lige ich hie. 
10 des bete raicb geniieget ie. 
oh ich mit miner bldzen hant 
muese riieren ir gewant. 
ob ich uu gites gerte, 
nntriwe es fOr mioh werte. 
16 soli ich si aibeiten, 
nnser bolder laster breiten? 
Yor slSfen sQeziu maere 
sint frouwen site gebasre.' 
sus lac der Waieise: 



uiyiti<_cu Uy Google 



17. Tttiivil nnd EtMUftwimniB. 



71 



90 kraoe was sin mm, ft 
Den man den lOten rittor hies, 

die kttnegtn er maget liez. 
sie w4nde iedoch, si wasr sin w^: 
durch slnen minneclichen lip 
26 des morgens si ir houbet bant lo 
d6 gap im biirge unde knt 
disiu magetbffiriu brdt: 
«wand er was ir benen triit. 

si wiien mit ein andsr sO, 
daz si duTch liebe wttren vrd, ifi 

203 zwgn tage unt die dritten naht. 
von im dicke wart gedaht 
umbevahens, des sin rauoter riet: 
Gurnemanz im oucli underschiet, 

6 man und wlp wffirn al ein. ao 

si Tlthten aim undo bein. 

ob idu in sagen mfiesei 

er vant daz nShe siieze: 

der alte and der niwe site 
10 wonte aldtl in beiden mite. 26 
in was wol und niht ze w§. 

nu hoeret ouch wie Cl^midS 

in kiefteclicher hervart 

mit mnren angetnestst ivart 
1ft 808 begonde im ein kna^ sagen, 

des on zen siten was dnrchslagtD. 205 

*vor Pelrapeire tlf dem pl4n 

ist werdiu rlterschaft geUn, 

scharpf genuoc, von ritters hant. 
2u betwungen ist der scheneschlant, 5 

des hers meister Eingrtln 

Tsrt gein ArtOse dem Bertfln. 

Die soldier ligent noohTor der stal^ 

do er dannen schiet, als er sie bat 
96 ir and iwer bSdia her 10 

vindet Pelrapeir mit wer. 

dort inne ist ein rjtter wert, 

der anders niht wan strites gert. 

iwer soldier jehent besnnder, 

das Ton der taTelrondar ift 

204 din kttnsginne habe besant ' 
Ith6m von Kukflmerlant: 
des w^pen kom zer tjoste fur 

nnd wart getragen n&ch prises kOr.* 



der kflneo spraoh sem knappen sSn 
'Gondwtr ftmtrs wil mioh bin, 

und ich ir Up unt ir lant 

Eingrtln min scheneschlant 

mir mit warheit enbot, 

si gsebn die stat durch hungers udt, 

unt daz diu kiinegiune 

mir bdte ir werden minne.* 

der Imappe erwarp dft nihtwan has. 
der kOnec mit her reit fliriNa. 
im kom ein ritter widerraniy 
der ouch daz ors niht kunde span: 
der sagt diu selben mffire. 
Clamide wart swa}re 
freude und riterlicher sin: 
ez dHht in grOz ungewin. 

des kfltteges man ein fUrste spiach 
'Kingrftnen niemen sadi 
strtten fOr unser manheit: 
niwan fUr sich einen er d£l streit 
Nu hit in sin ze tCde erslagen: 
sulen durch daz zwei her verzagen, 
diz, und jenez vor der stat?' 
sinen hdirn er trfiren l&zen bat: 
'wir snlenz noch pai veisnoohen* 
wellnt si wer gemodheni 
wir geben in noch strites vil 
und bringenz ^z ir freuden zil. 
man und mage suit ir raanen, 
und suocht die stat mit zwein vanen. 
wir mugen an der liten 
wol ze orse zuo zin rtten: 
die porten saodien wir le ftios. 
deiswte wir tnon in sehimpbes bvos.* 
den r&t gap GalogandreSt 
der herzoge von Gippones: 
der br&ht die burgfore in nCt, 
er holt och an ir letze en tdt 
als tet der gr^ve Narant, 
ein flirste flz Ukerlant, 
nnd manec wert annmani 
den man tOten tmoc her dan. 

nu hoBrt ein ander mate, 
wie die burgaere 
ir letse tfiton goome. 



Digitized by Google 



72 



IV. ParziTAl nod Kondwiramar. 



20 si na,nien lange bourne 6 
und stiezen starke stecken drln 
(das gap den snoehnren ptn), 
mit seilen -si die biengen: 
die ronen in redcrn gicngen. 

26 daz was gepruevet allez e 10 
si snnrhte sturmes ClAmidr'. 
Nach Kingnlnes schunipt'entiur. 
och kom in heidensch wilde £iur 
mit der sptse in daz lant 
das tsfft antwerc wart yerbrant: is 

206 IT ebenbcDbe nnde ir mangen, 
swaz (If redem kom gegangeOt 
igel, katzen in den graben, 

die kiindez fiwer bin dan wol schaben. 
5 Kiugnln scbenescblant 2<) 

was komen ze Bertane in daz lant 

mid vant den kfinec ArtQs 

in Bnzljftn zem weidehUs: 

das ma geheisen KanninM. 
w do varber als in ParsiTftl as 

gevangen bete dar gesant. 

froun Cunnewareu de Lalant 

brabter sine sicberbeit. 

diu juncfrouwe was gemeit, 
IB das mit triwen klagt ir n6t 

den man d& hies der ritter rOt 208 
fiber al dis more wait Temomn. 

d5 was oJuAk fir den kttnee komn 

der botwnns'ene werde man. 
2(1 im unt der messeule sSn 6 

sagter waz in was enboten. 

Keie erschrac und beguude roten: 

doeb apraeli er 'biatfts Eingrfin? 

ftTOf irie mangen BertQn 
as litt enachnmpfieit din bant, lo 

du Cl^midSs scheneschlant! 

wirt mir din nieister nimnier holt, 

dins nmts du doch ireiii"zeii solt: 

Der kezzel ist ims undertan, 

mir liie unt dir ze Brandigan. 15 

207 hilf mir doieh dine werdekeit 
Gmmewftrenhnldenmbkrapfenbreiti* 

er bOt ir anders irandds mht 
die rede Iftt am, b<Brt was geecbibt 



da wir diz msne liezen §. 

f&r Pelrapeir kom Cl&midd. 

danemuigrOz stOrroennitTermiten: 

die inren mit den dsem striten. 

si heten trdst undo kraft, 

man vant die belde werhaft: 

da von behaliten si daz waL 

ir landes hCrre Parzival 

streit den sinen verre vor: 

dtl stuonden oCFen gar diu tor. 

mit Blegen er die arme erswanc, 

stn swert dareb berte belme erkboc 

swaz er da ritter nider 8lQ0C> 

die funden arbeit genuoc: 

die kunde man si Idren 

zer balsperge geren: 

die burgier taten rache schin, 

si erstachen si zen slitsen In. 

FaiziTftl in werte das. 

do si dmmbe erhOrten stnen bas, 

zweinzec sir lebende geviengen 

d si vome strlte giengen. 

Parzival wart wol gewar 
daz Claraid6 mit siner scbar 
riterschaft zen porten meit, 
unt daz er anderhalben stnii 
Der jnnge mnotes berte 
ktote ans nngoTorte: 
bin umbe begonder g^hen, 
des kiineges vanen naben. 
sebt, do wart Clamides solt 
alrest mit schaden da irebolt. 
die burgaer striten kundeu, 
SO das in gar virBwimden 
die berten scbilde von der bant 
FarsiTftles sebilt Twswant 
Ton slegen und von scbflszen. 
swie w6nec sis geniizzen, 
die suochaer die daz sahen, 
des priss sim alle jaben, 
Galogandres den vanen 
tntoe: der knndes her wol maneni 
der lag ans kiineges siten tOi 
GUmidO kom selbe in nOt: 
im nnd den sinen wart dft w§. 



Digitized by Google 



IV. Pnstfal tuid Koodwtnmw. f 



73 



ao den Sturm vorliot do Clamidfi. 
die burgiiT nianhcite wis 
behielten fruni unt den pris. 

Parzival der werde degn 
hiez der gevangen sehOne pfiegn 

25 unz an den dritten morgen. 
daz {Izer her pflac sorgen. 
der jnnge stolze wirt geraeit 
nam der gevangen sicliprlieit: 
er sprach *als ichz iu nbiute, 
komt wider, guoten liute.' 

209 ir harnascb er bebalden bat: 
inz her si ktoten ftlr die stat 

Swie 81 waara Ton trOnken itt, 
die tlzer sprtichen 'hungers nOt 
6 habt ir gedolt, ir armen/ 
MSt inch uns niht erbarraen' 
spracii dill gevangene ritterschaft. 
'dort iuue ist spise alsOihiu kraft^ 
wolt ir hie ligen noch ein jir, 

10 si behielten inch mit in fOr wftr. 
de kflnegin hftt den schomsten man 
der sehildes ambet ie gewan. 
er mac wol stn von hOher art: 
aller ritter Cro ist zim bewart' 

15 do diz orhorte Clamid6, 

alrSst tet ira sin arbeit we. 21 
boten Sander wider In, 
pnchtnbOt, swer ht der kdnegtn 
dA gelegen wiere, 

20 *ist er kampfesbnere 

s6 daz sin da fiir hat erkant 
daz er ir l!p iinde ir lant 
mir mit kanipfe tiirro wem, 
sd si eiu fride von beden hem.' 

26 Banivftl des mit al wid, 
das im din botschaft also 

gdn stn eines kampfe ivas geeagi 
d$ sprach der junge nnverzagt 
'da fiir si mtn triwe pfant. 
dos inren hers dechein hant 

210 iiumt durch mine not ze wer.' 
zwischem graben und dem Hzem her 
wart gestsBtet dirre vride. 

do irftpnden doh die kampfes smide. 



5 DA saz der kiinec von Brandigfta 
0f ein gewapent kastelan. 

daz was goheizen Guverjorz. 

von siine neveu Grigorz, 

dem kttnec Ton Ipotente, 
10 mit rtcher prtsente 

was ez komen Clftmidd 

norden fiber den Tkersg. 

ez bralite cans Narant. 

und dar ziio tilsent sarjant 
16 mit harnasche, al sunder schilt 

den was ir solt alsus gezilt 

Toneelfchen zwei jdr, 

ob d^ftrentinre sagt al wdr. 

Grigorz im sande ritter Uuoef 
20 funf hundert: ieslicher tmoo 

helm Af houbt gebunden; 

die wol mit strite kunden. 

do hete ChiraidSs her 

df dem laode und in dem mer 
25 Bekapeire alsO belegn, 

die borgnrmnoeen knmbers pflegn. 
Oz kom geriten Parzivffl 

an daz urteilliche wal, 

da got erzeigen soldo, 

ob er im lazen wolde 
1 des kQnec Tampenteires parn. 

stolzlich er kom gevarn, 

niwan als dez ors den walap 

Tor der labblne gap. 

6 daz was gew^pent wol ffir nOt: 
von samtt ein decke rOt 

Lac tf der iserinen. 

an ira selben liez er schinen 

rot schilt, rOt kursit. 

10 Gl&midd erhuop den strti 
knrz ein nnbesniton sper 
brfiht er durch Igoste Tollen her, 
d& mit er nam den poinder lane 
Guverjorz mit liurte spranc 

15 wol da getjdstieret wart 

von den zwein jungen &ne bart 
sunder falieren. 
TOtt liuten noeh von tieron 
wart nie geatriten herter kampt 



uiyiii<-uu Ly Google 



74 



IV. Pararal and Kondwinnuar. 



20 ieweder ors von muede dampf. 
sus heten si geTohten, 
das din on niht mtee €iimoliteiL: 
do stnnten si dar under, 

ensamt, niht besniider. 
26 ir iewedei des geruochte, 
daz orz fiwer im helrao suochte. 
sine mohten virens niht gcpflegn, 
in was ze werke alda gegebn. 
do serstuben in die schilde, 
ak der mit sehimpfe spilde 

212 nnd Tedem wtlrfe in den wint 
dennoch was Gahmuretes kint 
Hinder mfiede an keinem lide. 
d6 wande Ciamide, der vride 

5 wspre gebrochen ilz der stat: 

siiien karapfgenOz er bat 

daz er sich selben Srte 

nnd nuuigen wttife werte* 

£z giengen ftf in siege grte: 
10 die wftm wol mangen steins genOs. 

sus antwurt im des landee wiri 

*ich wsTBn dich mangen wurf verbiit: 

wan da fiir ist mln triwe pfant. 

hetest et vride von miner hant, 
16 dirn br«eche mangen swenkel 

brost honbet noeh den sobenkel* ! 
GlfimidS dianc mllede zuo: 

din was im dennooh gar to frno. 

sic gewunnen, sic verlom, 
20 wart sunder dii mit strite erkom. 

doch wart der ktinec ClamidS 

an schumpfentiur besciiouwet d. 

mit eime niderzucke 

Ton Psizivftles dracke 
36 blnot waste tz Om nnd tz der nasen: 

daz machte rdt den griienen waseo. 

er enbldzte imz houbet schiere 

von helme iind von hersseniere. 

gein slage saz der betwuugeu lip. 

der sigeliafte sprach 'min wlp 

213 mac nu beliben vor dir vrt 
nn leme was sterben sL* 

*neinft, werder dogen bait 
din 6re wit 808 drtzecvalt 



6 vast an mir rezeiget, 
stt du mich bast geneiget. 
wi mOht dir bffiber prls gesohelui? 
Gondwtr Amftrs mae wol jehn 

daz ich der nnssBlige bin 
10 not dtn gelficke hat gewin. 

Din lant ist erlceset, 

als der stn schif eroeset: 

ez ist vil deste lihter. 

min gewalt ist sthter, 
15 reht manltehin wflnne 

ist worden an mir dlinne. 

darch waz soltstu mich sterben? 

ic]i muoz doch laster erben 

ftf alle mine nachkuran. 
20 du hast den pris und den frumn. 

tuostu mir mer, deist an n6t. 

ich trage den lebendigen tut, 

stt ich Ton ir gesctaeiden bin, 

din mir |iene nnde sin 
36 ie mit ir gewalt besldz, 

Tint ich des nie gein ir genOz. 

des muoz ich unsjplic man 

ir lib ir lant dir ledec Ian.' 
do dfihte der den sic hat 

s^n an Gumemanzes lU, 
L4 daz ellentbafler manheit 

erbBime solte stn beieii 

sus volget er rftte nftoh: 

bin ze Clamidi^ er sprach 
5 Mne wil dich niht erldzen, 

ir vater, Liazen, 

dune bringest im din sicherheit' 
'nein^ her, deni han ich herzeleit 
getftn, ieh slnog im sinen soon: 

10 dnne solt alsO mit mir niht tnon. 
dnrch Gondwtr dmfirs 
vaht onch mit mir SchenteMrs: 
Ouch wiTTo ich tot von slner hant, 
wan daz mir half min scheneschlant. 

15 in sande inz lant ze BrObarz 
Gurnemanz de Graharz 
mit weEdeeltoher beros kraft. 
dft tftten gnote litterscbaft 
nion hnndert ritter die wol striten 



Digitized by Google 



IV. PandTal ud KoaMnmar. 



ao (gewapent ore die alle riten) 
und ftinfzehn hundort saijant 
(gewapent ich se in strite vant: 
den gebrast nibt wan der schilte). 
sins heres mich bevilte: 

V ir kom ouch ktm tor sftme iridr 
mdr helde TerlOs ich sidr. 
nu darbe ich fronde uud gre. 
wes geretii von mir mere?' 

*ich wil senften dinon vrdseiL 
var gein den Berteneisen 
215 (da vert ouch vor dir Eingrtln) 
gein ArtClae dem BertCLn. 
dem sdltn mtnea dienest sagen: 
bit in das er mir klagen 
ft laster daz ich fuort« dan. 
ein juncfrowe mich lachte an: 
daz man die durch mich zeblou, 
sft sOre mich nie dine gerou. 
der selben sage, ez si mir leit, 

10 nnd bxing ir dliie sieherh^ 
80 daz dn loBtea ir gebot: 
Oder nim albie den tOi* 

'sol daz geteilte gelten, 
sone wil ichz niht beschelten' 

16 Sus sprach der kiinec von Bmndigan : 
'ich wil dievartvon hinnen ban.' 
mit geliibde du dannen schiet 
dfla 6 flta hOchrut Teniet 
Fanivtt der wtgant 

90 gienc da er stn ors al mfiede vani 
sin fooz dernlteh nie gegreif, 
er spranc drftf Ane st'-trrolf, 
daz alumbe becfundrn zirben 
sin verhouwene schildes schirben. 

25 dee warn die biirgicre gemoit: 
das Azer her aach heneleit. 
brftt nnd lide im tftten irt: 
man leite den kiinec Clftmidfi 
dd sine helfsor w^ren. 
die tOten mit den baren 
21 G friimt er an ir reste. 

do riimdenz lant die geste. 

Cl&mide der werde 

leifc gein LOm id de eide. 



0 eneamt, niht besunder, 

die von der tavelrunder 

warn ze Dianazdrdn 

bi Artfise dem Bertdn. 

ob ich iu niht gelogen ban, 
10 von Dianazdrftn der plftn 

moose seltstangen women 

mer dan in Spebteshart St lonen: 

mit sOlher messnie lac 

durch hCchkezit den pfinxtac 

15 Artfts mit maneger frouwon. 
onch mohte man d^ schouwen 
Mange baniere unde schilt, 
den snnderwftpen was gezilt, 
manegen wol gehftrten linc 

90 es diuhten nu vil grOziu dine: 
wer mDht diu reiselachen 
solheiii wibe her gemachen? 
och wande do ein frouwe san, 
si solt den pris verloren han, 

as hete si ik niht ir tmts. 
idh entetes niht decheinen wis 
(ok was dft maneo tnmber lip)^ 
ich bra?hte nngene nn min wtp 
in also grOz gemenge: 
ich vorhte unkunt gedrenge. 
217 etslicher bin zir spra'che, 
daz in ir minne stieche 
nnd im die frende blante: 
op si die nOt erwante, 
6 das dienter vor nnde nftch. 
mir w»re $ mit ir dannen gftch. 

ich ban geredet um rain dine: 
nu hoert wie Artuses rinc 
sunder was erkonneclich. 

10 vor tlz mit maneger schoie rich 
din meesnle vor im ax, 
mane werder man gein valscbe las, 
und manec juncfroowe stolz, 
daz niht wan Ijoste was ir bolz: 

16 ir friwent si gein dem vlnde schdz: 
lert in strit da kumber grSz, 

sus stuont liht ir gemiiete 
daz siz gait mit gQete. 
ClftmidA der jongelinc 



Ly Google 



.76 



IV. Famrml toad KmMnumir. 



ao reit mitten in den rinc. 5 
verdecket ors , gewftpent lip, 
sail an im Artvlses wip, 
sin helm, sin schilt verbouwen: 
daz sdhen gar die frouwen. 

as BUS was er se hove komn. lo 
ir habefc d wol Ternomn 
daz er des wart betwnngen. 
er rebeizte. vil gedrungen 
wart sin lip, e er sitzen vant 
froun Cunnew^ren de Lalant. 16 

218 do sprach er 'frouwe, sit ir daz, 
der ieh sol dknen fine fau? 

ein teil mieli es twinget ntt 

8tn dienst in'nbftt der titter rOt, 
fi d«r vil Til ganse pflihte han 

swaz iu ze laster ist gotan, 20 

ouch bitt erz ArtCise klagen. 

ich waene ir sit durch in geslagen. 

frouwe, ich priuge iu sicherheit. 
10 gas gebdt der mit mir streit: 

nu leirt ichz geme, swenn ir veil as 

mill Itp gein tdde was verselt* 
frou Cunneware de Laiant 

greif an die giserten hant, 
15 alda frou Ginover saz, 

diu ane den kiinec mit ir az. 

Eeie ouch vor dem tische stuont, 220 

aldft im wart diz nuare kuont 

der widenaz im ein teil: 
ao des wart frou Cunnewftre geii. 

DO sprach er 'fronwe, dirre man, & 

swaz der hkt gein iu getSn, 

des ist er vaste underzogen. 

doch wsene ich des, erst ^f gelogen. 
25 ich tetz dorch hoflichen site 

nnd wolt inch hta gebezzert mite: lo 

dar nmbe h6a ich iwem has. 

iedoch wil ich iu rfiten daz, 

heizt entwappn disen gevangon: 

in mac hie stens erlangen.' 

219 im bat diu juncfrouwe fler 16 
ab nemen helm untz hersnier. 

do manz yon im strouft unde bant, 
GUmidd wurt sehiere erkant 



Kingrrtn sach dicke 
an iu kuntliche blicke. 
df) wurden an den stunden 
sin heude also gewunden, 
daz 81 begnnden kraehen 
als die dtrren spachen. 

den tieeh stiez von im lehant 
Ciamid^s Bcheneschlant 
sinen ht'rren fragter mfere: 
den vander freuden lajre. 
der sprach 'ich pin ze schaden ge« 
born. 

ich hftn bO wirdic her yeriom, 
daz mnoter nie gebOt ir hmst 

dem der erkante h6her flust. 
mich enriwet niht mins heres tOt 

da gegen: minne mangels nOt 

lestet uf mich sol hen last, 

mir ist freude gestin , hOhmuot gast 

Condwir amurs frumt mich gr&. 

Filfttos Ton PondS, 

nnd der arme JQdas, 

der hi eime kusse was 

an der triwenlCsen vart 

dS. J6sus verrSten wart, 

swie daz ir schepfa?r ra)che, 

die nOt ich niht verspraeche, 

daz BrObarzsere froawen Up 

mit ir hulden wanr mtn wlp, 

80 daz ich se nmboTienge, 

swiez mir dar ndch ergienge. 

ir minne ist leider verre 

dem kiinec von Iserterro. 

mill lant untz vole ze Brandigin 

miiezens immer jamer han. 

mins vetem sun M&bonagrin 

leit och dft ze laogen ptn. 

nn bin ich, kAnec Aitfis, 

her geriten in dtn hfls, 

betwungen von ritters liant. 

du weist wol daz iu min lant 

dir manec laster ist geliin: 

des vergiz nu, werder man, 

die wile ich hie gevangen st, 

Iftz mich sOlhes hazies Tit 



IV. PaniTAl and Jvondwiramar. 



77 



mich sol frou CuunewEre 
ao ouch scbeiden von deni v^re, 
din mtne sicherheit enpfteno, 
do ich gevangon fttr n giene.* 

ArtQs vil getriwer raunt 
verk68 die schulde sii zestunt. 

25 DC) vriesch wib undo man 
daz der kiinec von Brandigan 
was gei itcn uf don line, 
nu dar naber dringa drinc! 
schiere wart daz insre breit 
mit sflhten ieach gcsellekeit 

221 Clamid6 der freuden Sue: 
*ir suit niich Gawilne 
bevellien, t'rouwe, bin ichs wert. 
so weiz icii wol daz ers ouch gert. 

6 leist er dar au iwer gebot, 
er %tt inch imt den itier idt* 
Artds iHtt stner sweater suon 
gesellekeit dem kOnege toon: 
daz wsere iedoch eigangen. 

10 d6 wart \vi)I enphangen 
von der werdeu niassenie 
der betwungene valsches vrie. 

ze Clauiide spracli Kiugrila 
<Ow0 das ie kein BertQn 

16 dich betwnngen each ze htlsl 
noeh richer denne Artfis 
war da helfe und nrbom, 
nild hetes dtne jugent bevorn. 
sol Artils da von pris nu tragn. 

20 daz Eai durch zorn bat geslagen 
ein edelo fiirstinne, 
din mit herzen stnne 
ir mit laehen bAt ervelt 
der ane liegen ist gezelt 

26 mit warheit fQr den hcelisten prtB? 
die Bcrtenoisp ir lobes ris 
Wivueut nu hocii gostozen h^: 
an ir arbeit istz getan, 
daz tdt her wider wart gesant 
der kdnec von Eukttmerlant, 

222 unt daz mtn bdrre im siges jach 
den man gein im in kampte sach. 
der selbe hdt betwungen mich 



gar kne baelingen siicb. 
6 man sach di fiwer Hz helmen wsn 
unt swert in henden nmbe dran.* 
do sprftchens alle gellche, 

beide arnie und riche, 
daz Keie hete missetan. 
10 hie sule wir diz raa^re Ian, 
und konicns wider an die vart. 
daz wiieste lant erbilwen wart, 
d& krOne truoc Parzival: 
, man sach d& fteude mude schaL 
16 stn Bweher Tampenteire 
liez im Af Pelrapeire 
lieht gesteino und rCAez golt: 
daz teilter s5 daz man im holt 
was durch sine milte. 
20 vil banier, niwe schilte, 
dtt wart sin lant gezieret, 
nnd yil getnmieret 
Ton im and von deo stnen. 
er liez dick ellen scbtnen 
25 an der marc sins landes ort, 
der juuge degen unervort. 
sin tat was gein den gesten 
gepruevet fur die besten. 

Nn hcert ouch von der kflnegtn. 
wie mObt der imer baz geefn? 
223 din junge sQeze werde 

het den wnnsch ilf der erde, 
ir minne stuont mit solber kraft, 
gar ane wankos anohaft. 
6 si het ir man da tiir erkant, 
iewederz an dem andern vant, 
er was ir liep» als was si im. 
swmmeichdaz msre an mich nnnim, 
daz si sicb niuezen scheiden, 
10 dd wehset schade in beiden. 
ouch riwct mich daz werde wip. 
ir liute, ir lant, dar zuo ir lip, 
schiet siu bant von grOzer not; 
d^ gein si im ir minne bOt 
IS dns morgens er mit zOhten sprach 
(mane rittr ez hOrte nnde sach) 
*ob ir gebietet, frouwe, 
mit orloube ich schoawe 



uiyiii<-uu Ly Google 



78 



rv. Parzival and Koodwinunor. 



wiez umbe mine muoter ste. 
x) Ob d«r iR>l odar 
st» du isfe mir hsito nnkant 
dar wil ich zeiner knrzen stiml^ 
nnd ouch dnrch ftventiure uL 
mag ich iu gedienen Til, 



36 daz giltet iwer minQe weri' 
808 het er urloiibs gegeri 
er ma ir liep, |o'z msare gSkti 
sine wolde im TOTsagen iiiht 
yon alien stnen mannen 
schiflt er al eine damien. 



Digitized by Google 



V. 



224 Swer ruochet hoeren war nu kumt 
den aventiur hat fiz gefrumt, 

der ni<ac grOziu wunder 
merken al besunder. 

5 \kt riten Gahmoretes kint. 
swft nn gefcriwe liate sint, 
die wflosehnim hoOs :ipaBeK mnosstn 
das er nu lidet hOhen ptn, 
clBwenne ouch fi-eude and $re. 

10 ein dine in miiete s§re, 
daz er von ir gesclieiden was, 
daz munt Ton wibe nie gelas 
noch sua gesagte mflere, 
dia 8ch(Bar nnd hnzm nmn. 

16 gedanke nitoh der kflnegin 
begonden kienkeii im den sin: 
den mQeser gar verloren h^n, 
wa»rz niht ein liorzehafter man. 
mit gewalt den zoum daz ros 

2>) truog tiber ronen und durchez mos: 
wandez enwiste niemens hant 
one taot din ftventinie bebant 
das er bt dem tage leit, 
ein vogel hetes arbeit, 

2B Bolt erz allez Mn erflogen. 

mich enhab diu aventiuro betrogen, 
sin reise unndch was su groz 
des tages do er Itheren schoz, 
unt sit do er ?on Gr&barz 
kom in daz lant ze Br6baiz. 

225 Welt ir nn bcBm wiez im gestd? 
er kom des ibnts an einen s6. 

dfi. heten geankert woidcnian : 
den was daz wazzer undert&n. 



6 d6 si in rlten sfthen, 
si warn dcm stade so nahen 
daz si wol horten swaz er sprach. 
einen er im scliiU'e sach: 
der bet an im alsolch gewant, 

10 ob im dienden ellin lant^ 
daz ez niht bezzer mObte sin. 
gefturierfc stn huot ma pfilwtn. 
den selben vischaere 
begunder vragen niirre, 

16 daz er im riete durch got 
und durch siner ziihto gebot, 
wa er berberge mObte ban. 
8D8 antwnite im der trftric man. 
er spracb 'hdr, mirst nibtbekant 

20 daz weder wazzer oder lant 
inre drizoc nitln erbflwen St. 
wan ein hus lit hie bi: 
mit triwen ich in rate dar: 
war moht ir talanc andorswar? 

36 dort an des velses ende 
dft kdrt zer zeswen heoda 
80^ tit bin komet an den grabn, 
ich wipn da mflezt ir stille babn. 
bit die briike iu nidcr hizen 
und offen iu die strazen.' 

26 Er tot als im der vischer riet, 
mit urluube er dannen schiet. 
er sprach 'komt ir rebte dar, 
icb nim iwer bint selbe war: 

6 Bd danket als man iwer pflege. 
bflet iucb: da gOnt unkunde wege: 
ir mnget an der liten 
wol misseriten, 



Digitized by Google 



80 



V. Parzival aaf der Oralbarg. 



deiswar des ich iu doch niht gan/ 
10 PamTftl der huop sieh dan, 
er begnnde wackerttchen draben 
den rehten pikt unz an den graben. 

dft was din brilkke df gezogen, 

diu bnrc an voste nilit betrogen. 

r> si stuont rcht als si wifre gedraet. 
ez enfliige od hete der wint gew.rt, 
niit sturme ir niht geschadet was. i 
vil tflne, manec palas 
dft staont mit waaderltcber irar. 

90 op si saochten ellia her, 
sine gfcben fur die selben ndt 
ze drizec jaron niht eiii l)r*)t. 

ein knappe des goiuoehte 
uiid vragte in waz er suochte 

36 od wann sin reise wajre. 
er spraeb *der visehece 
b&t mich Ton im her gesani 
ich han genigen stner hant 
niwan durch der herberge wftn. 
er bat die briikken nider lAn, 
227 und hiez niich zuo ziu riten In.' 
'herro, ir suit willekomen sin. 
sit es der visch<ure verjach, 
man bint in 6re nnt gemach 

6 durch in der inch sande widr* 
sprachder knappe und lie die brflkke 
nidr. 

In die bnrc der kQene reit, 

uf eiuen iiof wit unde breit. 

durch schiiupf er niht zetretel was 
lu (da stuout al kurz griieue gras: 

dft was btlhnrdiem Termiten), 

mit baniem selten libeniten, 

also der anger s^Abenbere. 

selten froelichiu were 
16 was da gefriimt ze langer stunt: 

in was wol herzen jamer kunt. 2 
wenc er des gein in enkalt. 

in enpfiengen ritter juug und alt. 

▼il Ueiner jnnchdneltn 
20 sprung(ai gein dem zonme stn: 

ieslichez fOr dez ander greif* 

si habten stnen stegreif : 



sus muoser Ton dem orse 8t6n. 
in bftten ritter f&rbaz gdn: 
as die fnorten in an sin gemach. 
harte schiere daz geschach, 
das er mit zuht cntw&pent wart 
d6 si don jnnt.'-on ane bart 
gesahen alsus niiniieclich, 
si jahn, er wa»re Sifhlen rich. 
228 Ein wazzer iesch der Junge man, 
er twuoc den rdm ron im sitn 
nndem ougen unt an handen. 
alt und junge wftnden 
6 daz von im ander tag ersdiine. 
sus saz der niinnecliche wine, 
gar vor alleni tadel vri 
mit ptellc von Arab! 
man truoc im einen mantel dar 
10 (den legt an sieh der wol gevar) 
mit offenre snfiere. 
ez was iro ein lobs geffiere. 

do sprach der kameimre klnoc 
'Repanse de schoye in truoc, 
16 niin frouwe de kiinegin: 
ab ir sol er iu glihen sin: 
wan iu ist niht kleider nochgesniten. 
j& mohte ich sis mit 6ren biten : 
wande ir stt ein werder man, 
ao ob ichz geprQevet rehte hftn.' 
'got lOn iu, hdrre, daz irs jeht 
ob ir mich ze rehte sjieht, 
sO hilt min lip rroliicke erholt: 
diu gotes kraft git soliion soli' 
26 man schancte im unde ptiac sin so, 
die larClregen wftren mit im vrO. 
man bOt im wirde und dre: 
wan dft was rdtes m^ 
denn er ze Pelrapeire vant, 
die do von kumber schiot sin hant. 
329 Sin harnasch was von im getragen: 
daz begunder sider khiiren, 
da er sich schimpfes niht versau. 
se hove ein redespffiher man 
6 bat komn ze Trftvelltche 
den gast ellens rtche 
zem wirte, als ob im wiere zom. 



Digitized by Google 



V. PanlTil aaf d«r Onlbnig. 



81 



(les hot er nach don lip verlorn 
von dem jungr-n Parzival. 

10 do er sin swert wol genial 
ninder bi im ligen vant, 
zer fiostd twanger siis die hant 
daz dez plaot tlzen nagelen scbds 
und im den ermel gar bogOz. 

15 *nein, h6rr8 ' sprach diu ritterschaft, 
*ez ist ein man der schimpfos kraft 
hSt. swie tn'irc wir andeis sin: 
tuot ivver zubt geiu im scbiu. 
ir saltz niht auders vernomn, 

20 wan daz der viscluBr st komn. 
dar gM: ir att im werder gast: 
iind schtltet ab iu zornes last* 

si giengen i\f ein palas. 
hiindert krone da gehangen was, 

•-'5 vil kerzen druf gestozen, 
ob den hflsgenozen, 
kleine kerzen umbe an der want 
hnndert pefte er ligen vant 
(daz scbuofen dies dft pflSgen): 
hundert kulter drfiflfe Itlgen, 
230 le vier gesellen sundersiz: 

da enzwischen was ein underviz, 
derfur ein t^'ppech siuewel. 
til lu roy Frimutel 
5 mohte wol geleisten daz. 
eins dingee man dft nibt veigaz: 
sine hete niht betfbcet, 
mit marmel was gemlkret 
dri vierekke fiwerrame: 

10 dar uffe was dos fiwers name, 
holz hicz lign alAe. 
so groziu fiwer sit noch 6 
sach niemen hie ze Wildenberc: 
jens wftren kostenltchiu were. 

26 der wirt sieh selben setzen bat 
gein der mittein fiweratat 
<\f ein spanbette. 
ez was worden wette 
zwiscben ini und der vri»ude: 

20 er lebte nibt wan tuude. 

in den palas kom gegangen 
der dft wart wol enpfangen, 
Martin, Fknival I. 



ParzivSl der liebt gevar, 
von im der in sante dar. 
25 er liez in da niht langer stOu: 
in bat der wirt naher gdn 
nnd sitzen, *zno mir dft her an. 
sazte i*nch verre dort hin dan, 
daz WBBre iu alze gastlieh.* 
sus spracli der wirt jftmers rich, 
il Der wirt bet diirch siechheit 
grOziu iiur und an ini warmiukleit. 
wit und lane zobelln, 
sus muose ilze und inue sin 
6 der pelliz nnd der mantel drobe. 
der swechest bale wnr wol ze lobe: 
der was doch swarz undo gr^: 
des selben was ein bfibe d& 
M sime honbte zwivalt. 
10 von zobelo den man tiure gait 
sinwel arabsch ein borte 
oben drilf gebdrte, 
mitten dran ein kndpfeltn, 
ein dnrchlinhtic mbtn. 
15 da saz manec ritter klnoe 
dfi man jamer fUr si truoc. 
ein knappe spranc zer tilr dar in. 
der truog eine ghi'vin 
(der site was ze trureu guot): 
20 an der sntden huop sich pluot 
nnd lief den schaft nnz 6f die hant, 
deiz in dem ermel wider want, 
d^l wart geweinet unt geeehitt 
uf dem palase wtt: 
25 daz vole von drizoc landon 

mohtz deu ougen niht enblandeu. 
er truoc so in sinen heuden 
alumb zen vier wonden, 
nnz aber wider zoo der tOr. 
der knappe spiane hin tiz derfttr. 
232 Gestillot was des volkes n6t, 
als in der jamer e gebot, 
des si diu ghi'vfn het ermant, 
die der knappe brahte in sinerliant. 
6 wil iuch nu uiht erlangen, 
sO wirt bie zuo gevangen 
dai ieh inch bringe an die vart, 

6 



Digitized by Google 



82 



V. Fandval anf dw QnlbuiK. 



wie init zubt gedicnet wart 
zende an dem palas 

10 ein stahlin tur entslozzen was: 
dd, giengen ilz zwei werdiii kiut 
(na hoert wie din gepr&evet sint) 
daz si wol gsBben minnen Bolt, 
swerz da mit dienste bet erholt 

1* daz waren juncfrouwon clAr. 
zwei schapel iiber bloziu b&r 
blUeiiiiu was ir f^ebende. 
iewederiu ut' der heiide 
traoc vou golde ein kerzstal. 

ao ir bftr was leit lane nnde val. 
si truof^n brinnendigin lieht 
hio sulc wir vergeszen niebt 
umbo der juncfrowen gewant, 
da man so kumendo inno vant. 

25 de gni'N in von Tcnabroc, 
brtm scburiachen was ir roc: 
des selben trnoc oacb ir gespil. 
si wfim gefiscbieret vil 
mit Kwoin gftrteln an der krenke, 
ob der hQffe ame gelonke. 
233 Xach den kom ein herzogin 
und ir gespil. zwei stfillelin 
si truogen vou helfenbein. 
ir munt nacii liwers route scheiu. 
5 die nigen alle yismi 
zwno satsten schieie 
fttr den wirt die stoHen. 
da wart gedient mit vollen. 
die stuonden ensamt an eine scbar 

10 und waren alle wol gevar. 

den vieren was gelicb ir wat. 
sebt wa sicli uiht versumet hut 
ander finrawen Tierstnnt zwno. 
die wilien dA geecbaffet zno. 

u yiere tmogen kerzen grdz: 
die andem viere nibt TerdrA/. 
sine trtiegen einen tiuren stein, 
da tages do siinno lioht diirch schein. 
da fiir was sin naMie orkant: 

20 ez was ein granat jacluint, 
beide hinc nnde breit 
dnrcb die Itbte in dOnne sneit 



swer in zeime tisclie maz; 
da obe der wirt durch ricbheit az. 
25 si giengen harte rehte 
fiir den wirt al ehte, 
gcin nigen si ir bonbet wegeten. 
Tiere die taveln legeten 
ttf bdfenbein wiz als ein sn^t 
stollen die da komen t^. 
234 Mit zubt si kunden wider gen, 
zuo den ersten vieren stf'n. 

an disen aht frouwen was 
rocke grQener denn ein gras^ 
6 Ton Azagonc samlt, 
geeniten wol lane nnde wtt 
da mitten si zesamne twane 
giirteln tiur smal unde lane, 
dise ahte juncfrouwcn kluoc, 
10 iesltcbiu ob ir hare truoc 
ein kleme bliiemiu scbapel. 
der gra?e Iw&n ¥on N6nd 
nnde Jemts von BH, 
jft WIS liber manege mtl 
15 ze dienste ir tohter dar genomn: 
man sacb die zwno fiirstin komn 
in harte wunnoclicher wat. 
zwei niezzer snidcndc als ein grat 
braiiieu si durcii w^uoder 
ao M zweis twehelen al besnnder. 
daz was silber borte wis: 
dar an lag dn spttber vltz: 
im wassolch scherpfennibtvermiten, 
ez bote stahel wol versniten. 
25 vorm silber kAnien frouwen wort, 
der dar ze dienste was gegert: 
die truogen lieUt dem silber bi; 
vior kint vor missewende vrt 
sns giengen se alle sebse zno: 
nu hcert waz ieslicbiu tuo. 
)5 Si nigen. ir zwuo dO tmogen dar 
M die taveln \\o\ gevar 
daz silber, unde leitenz nidr. 
d6 giengen si mit ziihten widr 
o zuo don ersten zwelven sAn. 
ob i*z geprOevet rebte bftn, 
bie snlen abzeben fironwen st^n. 



uiyiii^uLi Uy Google 



V. Faizival anf der Qnlbmv. 



83 



fivoy nil siht man sehse gra 

in wa'te die man tiurc gait: 
10 daz was halbcz plialt, 

daz ander ptell von Kinnit^. 

dise not die Srsten sehse § 

truogen zwelf rOcke geteilt, 

gein tiwerr kost geveilt. 
16 nSch den kom diu kiinegin. 

ir antlitze gap den schin, ! 

si wanden alio ez wulde tagen. 

man sack dio maget an ir tragen 

pfellel Ton Arftbt 
20 (kf einem grflenen achmardl 

truoc si den wunsch von pardls, 

bf'de wurzeln unde rls. 

daz was ein dine, daz hiez der Grftl, 

erden wunsches iiberwal. 
-5 Kepanse de scboye sie hiez, 

die sich der gr^l tragen liez. 

der gr&i was von sOlher art: 

wol muos er kinsehe stn bewart, 

die stn ze relito solde ])flogn: 

die mnose valsches sich bewogn. 
236 Vorem grale komen lieht: 

diu warn von arnier koste nielit; 

sehs gias lauc 1 liter wolgetan, 

dar irnie balaem der wol bran, 
s do si kOmen yon der tlir 

ze rebter mftze alsns her f lir, 

mit zQbten neic diu kiinegtn 

und al din jnncfrOwelin 

die da truogen balsemvaz. 
K' diu kiinegin valschoite laz 

sazto fur den wirt den grai. 

dez meere giht daz Pansivftl 

dicke an si sach unt dahte» 

din den grai d& brfthte: 
15 er bet ocb ir mantel an. 

mit zuht die sibene giengen dan 

zuo den ahzehen ersten. 

do liezen si die lierston 

zwischeu sich; man sagete mir, 
20 zwelve iewedertbalben ir, 

din maget mit der krOne 

stoont dft barte scbftne. 



swaz ritter do gesezzen was 
liber al den ])alas, 
2o den waren kamerajre 
mit guldin beeken sw»re 
ie viem geschaffet einer dar, 
nnd ein janchdrre wol gevar 
der eine wizc tweheln truoo. 
man sarh da richcit gonuoc. 
\1 Dor tiiveln niuosten hundert sin, 
die man da truoc zer tiir dar in. 
man sazte iesliche schiere 
fOr werder ritter Tiere: 

5 tiscblachen var nftch wtze 
wnrdoi drtf geleit mit vllze. 

der wirt d6 selbe wazzer nam: 
der was an hoheni muote lam. 
mit im twuoc sich Parzivfil. 
10 ein sidin tweheln wol gonial 
die bOt eins graven sun demach: 
dem was ze knien fOr si gach. 

swft dd der tayeln keiniu stuont, 
dft tet man vier knappen kuont 
16 daz sc ir diens niht vergtezen 
den die drobo Sipzon. 
zwene knieten uiide sniten: 
die andern zwene mht vermiten, 
sine tr&egen trinkn imd ezzen dar, 
20 and nftmen ir mit dienste war. 
boBrt m6r tod richheite sageo. 
vier karrMieik muosen tragen 
nianec tiwer goltvaz 
iesliclieiii ritter der da saz. 
25 man zOlis zen vier wenden. 
vier ritter mit ir liendeu 
mans ftf die taveln setzen sach. 
iesltchem gieng ein schriber nftch, 
der sich dar zuo arbeite 
und si wider ilf bereite, 
238 SO da gedienet wjrre. 
nu hwrt ein ander raa?re. 

hundert knappen man gobOt: 
die namn in wize tweheln brOt 

6 mit zHhten vor dem grfilo. 
die giengen al zemAle 
und teilten fttr die taveln sich. 

6* 



84 



V. Pandval uif dar Qi^boig. 



man sagte roir, diz sag ouch icli 
M iwer iesliclies eit, 
10 daz vorem grMe waere bereit 25 
(boI ich des iemen triegen, 
85 mflAzt ir mit mir liegen) 
swk nftch jener b6t die bant; 
daz er al bercite vant 

15 s))Lso warm, spise kalt, 
spise niwe luit dar zuo alt, 240 
daz zam uut daz wilde. 
em wnrde nie kein bild^ 
bcginnet maneger sprechen. 

ao der wil sich flbel redien: 6 

wan der grM was der snnldeii fruhti 

der werlde siiezo ein solh genubt} 

er wac vil nach golichc 

als man saget von himelriche. 
26 in kleioiu gultvaz man nam, lo 

alB iesltcber splse zam, 

salssen, pfeffer, agiaz. 

dt bet der kioscbe nnd der yrftz 

alle geliche genuoc 

mit gr6zer zuht mans fQi si traoc l& 
239 Moraz, win, sinopel rtt, 

swa nach don napf ieslicher bOt, 

swaz er trinkens kunde nennon, 

das mobter drinne erkennen 
6 aUez Yon des grftles kiaft ao 

diu werde geselleschaft 

bete wirtschaft vome grftl. 

wol gemarcte ParzivSl 

die ricbeit unt daz wunder grOz: 
10 durch zuht in vralgens docb verdroz. 25 
er d^hte 'mir riet Gumamanz 

mit giteen triwen ftne sebianz, 

ich solte vil gevrdgen nibi 

waz op mtn wosen hie geschibt 

16 die maze alse dt)rt pi im? 
3ne vrage ich veinira 241 
wiez dirre iiiassenie stet.' 
in dem gedauke naher get 
ein faiappe, der truog ein swert: 

20 des pole was tfisent marke werft, 5 
stn g«bilze was «n rabtn, 
<Ni6b mObte wol diu Idinge stn 



grozer wander urhap. 

der wirt ez si me gaste gap. 

der spracb'bdrre, icb pr&btz in nOt 

in maneger stat, d daz mich got 

ame Itbe hftt geletzet 

nu stt dermit ergetzet, 

ob man iwer hie niht wol enpflege. 

ir mu;,'-etz wol fiiereu alle wege: 

Swenne ir gepriievet sinen art, 

ir sit gein strite dermite be wart' 

6w6 daz er nibt Tiigie dft! 
des pin ieb fftr in noeh nnriO. 
wan do erz enpfiene in stne bant, 
d6 was er vrSgens mit ermant 
OCb riwet mich sin siiezor wirt, 
den nngenande niht verbirt, 
des im von vragn nu Mitre rkt 
genuoc man da gegeben hat: 
dies pflagen, die grilTenz an, 
si tmognz gerflkste wider dan. 

vier karrllscben man dd Inot. 
iesltcb frouwe ir dienest tuot, 
§ die jungsten, nu die orsten, 
d6 schuofen so abr die bersten 
wider zuo dem grale. 
dem wirte und Farzivale 
mit zObten neic din kflnegtn 
und al din jnncfirOwelln. 
si brahten wider tn zer tfUr 
daz si mit zuht @ truogen ffir. 

ParzivSl in blicte nach. 
an eime spanbette er sacb 
in einer kemenSten, 
5 si nSch in zuo getaten, 
den aller schcensten alten man 
des er kOnde ie gewan. 
ich magez wol sprechen ano guft, 
er was noch grower dan der tuft 

Wer der selbe w.Tre, 
des freischot licr nach ma^re. 
dar zuo der wirt, siuburc, sinlant, 
diu werdent iu von mir genant, 
her nftch sO des wirdet zft^ 
bescheidenlicben, ftne strlt 
undo ftn allez fttr zogen. 



Ly Google 



v. Parzival auf der Gralbarg. 



85 



ich sage die eeneweii ane bogen. 

diu senewe ist pin bispel. 
10 nu dunket iuch der bog-e snel: 
doch ist sneller daz diu seuewe jaget, 
ob ich ia rehte hau gesaget, 
din senewe gllchet meeren debt: 
din dimkent oncli die liate reht 

15 swer iu saget von der krUmbOi 
der wil iuch leiten Qmbe. 
swer den bogen gespannen siht, 
der senewen er der slelito giht, 
man welle si zer biuge erdenen 

20 8d si den scbuz muoz nienen. 
swer aber dem stn mnre schinzet^ 
des in dnrch nOt Teidriniet, 
(wan daz bat da niuder stat, 
und vil genimeclichen pfat, 

•-•5 zeinem r)rcn in, zem andern ftir) 
min arbeit icli gar verltir, 
op den mlu miuro driinge. 
ich sagte oder sflnge, 
daz ez noch paz ?enunne ein boc 
odr ein nlmiger stoa 
242 Ich wil iu doch paz bediuten 
von disen j;lmerb£eren liuten. 
dar kom geriten Parzival, 
man sach da selten freuden schal, 

•) ez wa^re buhurt oder tanz : 
ir klagendin stste was b6 ganz, 
sine kfirten sicb an schimphenniht 
swa man noch minner volkes 8iht» 
den tuot etswenne vreude wol : 

10 dort warn die winkel alle vol, 
und ouch ze hove da man so sach, 
der wirt ze sime gaste sprach 
*ich wain man iu gebettet iuit. 
sit ir mUede, so ist mtn rftt 

16 daz ir g^t, leit inch siftfen.* 
nu solt ich schrien wftfen I 
nmb ir scheiden daz si tuont: 
cz wirt grOz schade in beiden kuont 

vome spanbotte trat 
20 lifen tepch an eino stat 
Parzival der wol geslabt: 
der wirt htt im gaote naht. 



diu rtterschaft d6 gar ilf spranc. 
oin teil ir im dar nahcr drnnr: 
26 dn fuorten si don jungen man 
in eino kemenatcn san. 
diu was also gehOret 
mit einem bette geret, 
daz mich mln armnot immer mfiet, 
sit d^erde als&Ihe ilchheit blflet 
243 Dem bette armnot was tinr. 
alser glohte in eirae fiur, 
lac dnitfe ein pfollel lieht gemal. 
dio rittor bat do Parzival 
6 wider varen an ir geraach, 
doV dft niht mfo bette sach. 
mit nrlonbe se fhoien dan. 
bie bebt sidi ander dienst an. 
vil kerzen unt diu varwe stn 
10 die gabn ze gegenstrite schin: 
waz mi'ihte liehter sin der tac? 
vor sinem bette ein anderz lac, 
dar ufe ein kulter^ da er d& saz. 
junch&rren snel nnd niht ze laz 
16 maneger im dar nfiber spranc: 
si enschuohten bein, dinwdren blanc. 
ouch zoch im mC'r gewandes abe 
manec wol geborner knabc. 
vla^tec warn diu selben kindelin. 
20 dar uiich gienc du zer tiir dar in 
Tier clftre jancfrouwen: 
die solten dennoch schonwen 
wie man des heldes pflnge 
nnd ob er sanfte Itege. 
20 als mir diu aventinro gewuoc, 
vor icslior ein knappe truoc 
eino kerzen diu wol bran. 
Parzival der snelle man 
spranc nndeiz dedachen. 
sie sagten 'ir snlt waehen 
14 Pnrcb nns noch eine wOe.^ 
oin spil mit der ile 
het or unz an den ort gespilt. 
daz man gein liehter varwe zilt, 
o daz begunde ir (uigen siiezen, 
6 si enpfiengen sin grQezen. 
oneb fnogten in gedanke nOt, 



uiyiii^uu Ly Google 



86 



daz im sin munt was sC) rot 
unt daz vor jugende nienien diao 

10 k6s gein einer halben gran, 
dise vier juncfrouwen kluoc, 
lioert waz ieslichiu truoc. 
mtrta, wtn unt UitortFaiic 
trnogen dil tf henden blane: 

15 diu vierde juncfroawe wts 
traog obz der art von pardts 
tlf einer tweheln blanc gevar. 
diu selbe kniete ouch far in dar. 
er bat die frouwen sitzen. 

20 si sprach 'Iftt mich bt witzen. 
sXi wffirt IT dieoB ungewert, 
als mtn her fftr iach iet gegert.* 
stiezer rede er gein in niht veigaz 
dor hSrre tranc, ein teil er az. 

25 niit urloube so priengen widr: 
Parzival sich Icite nidr, 
ouch sazton juncherreliu 
tlfen tepch die kerzen stn, 
dd si in slifen sAhen: 
si begnnden dannen gUien. 
345 Parzival niht eine lac: 
gesclleclicho unz an den tac 
was bi ini strcniriu arboit. 
ir boten kiint'tigiu loit 
5 sanden im in slafe dar, 
sd daz der junge wol gevar 
stner mnoter troum gar widerwac, 
des si nSch Gahmnrete pflac 
sus wart gesteppet im stn tronin: 

10 mit swertslegeii uinbe den soum, 
dervor niit nianetrer tjoste rich, 
von rabbine hurteclich 
er leit in slufe etsllche udt. 
mdhter diteecstont stn tOt, 

15 das heter wacfaende % gedolt: 
sua teilte im ongemaeh den soli 

von disen strengen sachen 
nines er durch not erwachen. 
im switzteu adern iinde bein. 

a> der tag <nicb durch dill veusterscheiii 
do sprach er *we sint diu kint, 
das si hie vor mir niht sint? 



wer sol mir bieten mtn gewant?* 
sus warte ir der wigant, 

25 unz er anderstiint entslief. 
nieman da redete noch enrief: 
si w4ren gar verborgen. 
nmbe den mitten morgan 
do erwachte aber der jnnge man: 
tlf rihto sich der kiiene san. 
24C Ufem teppech sach der degen wert 
ligen sin harnasch und zwei swert; 
daz eine der wirt im goben hiez, 
daz ander was von Gaheviez. 
5 do sprach er zim aelben sftn 
'onw6 dnrch waz ist diz get&n? 
deiswftr ich sol mich wftpen ditn. 
ich leit in sl<1fo alsolhen ptn, 
daz mir wachende arbcit 

10 noch hiute \v}ptlich ist bereit. 
bat dirre wirt urliuges nAt 
so leist ich gerne sin gcbot 
und ir gebot mit triuwen, 
din disen mantel ninwen 

16 mir 16ch dnrch ir gOete. 
wan stiiende ir gemttete 
daz si dienst wolde nemn! 
des kundo mich durch si gezenm, 
und docb niht durch ir minne: 

20 wan miu wip de kQneginne 
ist an ir libe alse cl^, 
Oder fDrbas, daz ist wftr.' 

er tet alser tnon sol: 
von fuoz flf wipent er sich wol 

25 durch strites antwiirte, 
zwei swert er umbo gurte. 
zer tiir uz gienc der werde degen: 
da was sin ors an die stegen 
« gcheftet, schflt nnde sper 

lent derbt: daz was sin ger. 
247 E Ptoivftl der wigant 
wAl des orses nnderwant, 
mangez er der gadem erlief, 
so daz er nuch den liuton rief. 
nieman er hnrto nuch ensach: 
ungefttege leit im dran geschach. 
daz bet im zom gereizet 



Digitized by Google 



y. FiiniTal «af te Ondbotv. 87 



6r lief da er was erbeixet 
deB ftbents, dO er komen was. 

10 was erde imde gras 

niit trotonne gerfieret 

untz tou gur zerfiieret. 

al schrinde lief dor junge man 

wider zo sime orse ean. 
ifi mit pagenden wortea 

saz er drfif. die porten 

vander wit offen sI6d, 

derdnich tlx gr6zo sl^ g^n: 

niht lunger er d6 liabcto, 
2(t vast uf die brukke er drabete. 

ein verborgen kuappe'z sell 

zOcb, daz der slagebriiken teil 

hetz ors vil ntch gevellet nidr. 

Panivftl der each sich widr: 
36 do wolter hftii gevrSget baz. 

*ii suit varen der saimen haz* 

sprach der knappe. *ir sit ein gans. 

mQht ir geruoret lifm den flans, 

und bet don wirt gevragot! 

vii priss iuch bat betraget/ 
248 Mch den msren schrei der gast: 

gegenrede im gar gebiast 

swie Til er nftch geriefe, 

reht als er g^nde sliefo 
6 warp der knappe and sluoc die porten 

ZUo. 

do was sin scheiden dan ze fruo 

an der flustbaereu zit 

dem dw nn zins von freuden git: 

din ist an im verboigen. 
10 umbe den wnrf der soigen 

wart getoppelt, do er den grftlTant, 

mit sitien ougen , ilne bant 

und Sne wttrfels ecke. 

ob in nu kumber wecke, 
16 des was er da vor nilit gewent: 

em hete ri<^ niht vil gesent 
Farziyfil der huop sich nftdi 

Tast tf die dft dier d& sach. 

er dftht *die vor mir rtten, 
30 ich wfrn die hiute striten 

manlich urn mine wirtes dine 



rodchten sis, sO wasre ir rine 
mit mir niht verkrenket 

dano wurde niht gewenket, 
25 ich hulfe in an der sel!)en nO^ 
daz ich gediende min brot 
und ouch diz wQnnecliche swert» 
daz mir gap ir herre wert. 
nngedienet ich daz trage. 
si w»nent Ithte, ich st ein zage." 

249 Der Talscheite widersaz 
kt-rt tif der huofsletre kraz. 
siu scheiden dan daz riwet mich. 
alr6st nu aventiurt ez sich. 

5 do begunde krenken sich ir spor: 
sich schieden,die da riten vor. 
ir sift wart smal, din % was breit: 
er verlOs se gar: daz was im leit 
mm mesch dO der junge man, 

lOdft von er herz^ ti t gewan. 

do erhorte der degen ellens rich 
einer frouwen stimme jicmerlich, 
ez was dennoch von touwe naz. 
vor im df einer linden saz 
IS ein magt, der fnogte ir triwe nOt. 
ein gebalsemt ritter tOt 
lent ir zwischenn armen. 
swenz niht wolt erbarmen, 
der si so sitzen Sfehe, 
20 uutriweii ich im jiPhe. 

sin ors do goin ir wante 
der wenic si bekante: 
si was doch stner muomen kint 
al irdisch triwe was ein wint, 
36 wan die man an ir llbe sack. 
Parzivftl si gruozto unde sprach 
'frouwe, mir ist vil leit 
iwer senelichiu arebeit. 
bedurft ir mines dienstes iht, 
in iwerem dieuste man mich sibt.' 

250 Si danete im Ha jftmers aten 
and vrllgt in wanne er kosme geriten. 
si sprach 'ez widerzsme 
daz iemen an sich nseme 

6 sine reise in dise waste. • 
unkundem gaste 



Digitized by Google 



88 



v. Fardfil mf dw Gnllmiir* 



mae hie wol grOzer sehade geachelin. zno der jsemerttdien acbar, 



ich hanz gehOrt und gesehn 
daz hie vil liiite ir lip verluni, 
10 (lie werliche'n tot erkurn. 
kr-rt hiunen. ob ir welt genesn. 
saget wa sit ir hint gewesn?" 
'dar kt oln mtto oder inlr, 
das ich gesach nie burc sO h6r 

16 mit aller slahte rtchheit. 
in knrzer wile ich dannen reit.' 

si pprnch 'swer in getrftwet iht, 
den suit ir gQuv tT ifgen niht 
ir traget doch ciiion gastes schilt. 

20 iuch moht des waldes ban bevilt, 
von erbftwenem lande her geritn. 
inre drtzec mtln wart nie Tersnitn 
se keinem bdwe hols nock stein: 
wan ein burc din stOt al ein. 

26 din ist erden wunsches riche. 
swor die suochet flizecliciie, 
leider dor envint ir niht. 
vil liute roanz doch werben siht. 
ez mnos nnwizfende gescbehen, 
swer immer sol die bnic gesehen. 
251 Idiw8BB» h8r, diust in niht bekani 
MTinsalvsesche ist si genant 
der biirge wirtes royam, 
Ten-o de Salvcuscho ist sin nam. 
5 ez brahte der alte Tytiirel 
an sinen sun. rois Friniutel, 
sns biez der werde wigant: 
manegen pris erwaip sin hant. 
der lac Ton einer tjoste tot, 

10 alfl im din minne dar gebdt. 
der selbe liez vicr werdiu kint. 
bi richeit driu in jamer sint: 
der vierdo hat armuot, 
darch got fiir sunde er daz tact 

IS der selbe heizet Tieviizeni 
Anfortas stn bmoder lent: 
der mac gexiten noch gegdn 
noch geligen noch gesten. 
der ist fif Munsnlva'sclie wirt: 

20nngenandc in niht verbiit.' 

si sprach ' her, wsert ir komeu dar 



sd wsere dem wirte worden rftt 

vil kunibers den er lange hilt.' 
25 der Waleis zer meide sprach 
'groBzlich wunder ich da sach. 
unt manege frouwen wol getan/ 
bt der rtimme erkante sie den man. 

DO sprach sie *dn bist ParzivftL 
nu sage et, sslie dn den grfil 

252 unt den wirt frenden l»re? 
la hrpren liebin nia?re. 
ob wendec ist sTn froise. 
wol dich der sa'lden reise! 

5 wan swaz die liifte haut beslagen, 
dar ob mnostn hoBfae trsgen: 
dir dienet zam nnde wilt, 
ze rtchdt ist dir wunsch gezilt* 
ParzivSl der wigant 
m sprach 'wa von habt ir niich erkant?' 
si sprach 'da bin ichz din niagt 
diu dir T' knmber hat gekiagt. 
und diu dir sagte dineu namn. 
dnnedarftdichnihtdersippeschamny 
IS daz din mnoter ist m!n mnome. 
wipltchw kinsche ein blnome 
ist si , geliutert Ane tou. 
got lOn dir daz dich do sn ron 
mln friwont. dermir zer tjost lac tot 
20 ich hann alhie. nn priievo not 
die mir got hat an ini gegebn, 
daz er niht langer soldo lebn. 
er pflac manllcher gttete. 
stn sterben mich dO mflete: 
25 och han ich sit von tago zo tags 
ffirbaz erkf'iinet niwo klagf.' 

't'Wv war koni din rAtor munt? 
bistnz Sigune, din mir kunt 
tet wer ich was, an alien var.-' 
din reidflletit lane prOnez hdr, 

253 Des ist dtn honbet blOz getftn. 
zsm fOrest in BrizljAn 
sah ich dich dO vil roinneclich, 
swic du wai'rest jamers rich. 

5 du hiist verlorn varw undo kraft 
diner herten gesellescliatt 



Digitized by Google 



V. I>arzival auf der Uralbur^r. 39 



Terdrii^ze luich, solt ich die habeu: 
wir toln diaen tMaii man begmben.* 
do natzten d*oiigeii ir die wftL 
10 ouch was froon Ltlneten rftt as 

ninder da bi ir gewesen. 

diu riet ir frouwen 'lat genescn 

disen man, der den iwercn sluoc: 

er niag ergetzen inch geniioc.' 
15 Sigune gerte ergetzeus niht, 

ate vlp die man bt vaoke 8iht» 255 

manege, der icb wil gedagn. 

hoert m^j Sig^nen triwe sagn. 
diu sprach'sol mich ibt gevrdnn, 
2" daz tuot oin dine, ob in sin t&on <» 

lajzet, den vil triirgen man, 

schiede du licltliche dan, 

sO ist din lip wol prises wert. 

da fttent och nmbe dich stn swert: 
25 bekennesta dee swertes 8egen» to 

dn maht an angest strites pflegen. 

Stn ecke ligent im rehte: 

von edeleni croslehte 

worlitez Tiebiiclietes hant. 

ein brunne stet pi Karnant, lo 
254 dar nach der kfinec heizet Lac. 

daz avert gestgt ganz einen Blae, 

am andem es sevellet gar: 

irilt dnz dan wider biingen dar, 
6 ez wirt ganz von des wazzers trAn. ao 

du muost des urspriniros lifin. 

uuderm velsc. c in besciiin der tac. 

der selbe brunuo heizet Lac. 

SEBt din stdcke niht verrOrt, 
10 der 80 rebt zein ander ktot^ 26 

8d Be der bnmne machet naz, 

ganz undo sterker baz 

wirt im valz und ecko sin 

und vlic'sent niht diu mal ir schin. 
15 daz swert bedart wol seirens wort: 



icb fiirbt diu bubostu lazeu dort. 
hits aber din mnnt gelernet, 
80 wefaset nnde kemet 
immer selden kiaft bt dir: 
20 Ueber neve, geloube mir. 
sO mnoz gar dienen diner liant 



250 



swaz din lip da wunders vant. 
ondi mahttt tragen schdne 
immer zalden krOne 
bOhe ob den werden: 

den wunsch fif der erden 
hastu vollecliche: 
niemen ist so riche, 
der gein dir koste nie^'e bAn, 
hastu vrage ir rebt getan.' 

Er sprach 'ich bin gevraget niht* 
'0v6 daz inch mtn ooge sibt' 
spiacb din jftmerbmrin magt, 
'8tt ir vr^ens sit verzagtl 
ir sRhet doch sOlch wander groz, 
(daz inch vnigens do verdiozl) 
ald^ ir wart dem grale bi; 
manege iiouweu vulsches vri, 
die werden Garacbilojen 
nnd Bepanse de scbojen, 
und snidnde silbr nnd Uuotecsper. 
OwO waz wolt ir zuo mir bor? 
gunSrter Hp, vertluocbet man! 
ir truogt den eiterwolves zan, 
da diu galle in der triuwe 
an iu bekleip sd niuwe. 
inch aolt inr wirt erbarmet bftn, 
an dem got wonder hftt getftn, 
und het gevrSget sTuer n6i 
ir lebt, und sit an sajlden tot.' 

do sprach er 'liebiu niftel niin, 
tuo bezzeren willen gein mir schin. 
icb wandel, ban ich ibt getau. 
'ir suit wandels sin erlau* 
sprachdinmagei 'miristwolbekant, 
ze HnnBalYsescbe an iu verswant 
Ore und riterlicher prts. 
iren vindet nu decbeinen wis 
decheine gcinrede an mir.' 
Parzival sus schiet von ir. 

Daz er vrilgens was so laz, 
doV bt dem trAregen wirte saz, 
daz ron dO groezliche 
den helt ellens rtche. 
dnrch klage nnd dnrch den tac bO 
heiz 



90 



V. Panival auf der Onlbaig- 



beguude netzen in der sweiz. 20 
darch den Inft von im er bant 
den hebn nnd fnorte^n in der hant. 
er entstricte die mteilen stn: 
10 dnrch t»n r&m was lieht stn schtn* 

er kom nf eine niwe &\L 25 
wandoz gieuc vor im alda 
ein CIS daz was wol beslagen. 
und eia barfuoz pfUret daz muose 
tragen 

16 eine fronwen die er each, 
nacb der se rtten im gesehaeb. 268 
ir pfftrt gein k timber was verselt: 
man hot im wol durch bftt gezelt 

©Hill siniu rippe gar. 

ao als ein harm oz was govar. 6 
ein biistin iialttcr lac dar an. 
uns at den bnof swang im din man. 
stn ougen tief, die graoben vtt: 
onch was der fronwen mnitt 

26 vertwAlet unde vertrecket, 1*^ 
durch hunger dicko orwoeket. 
oz was dilrre als ein z under, 
sin gOn daz was wander: 
waudez reit ein frouwe wert, 
din selten knnrierte pfert 16 
257 Bft lac ftf ein gereite, 
smal ftn alle breito, 
gescbelle and bogen ven^ret, 
grCiz zadel dran gem^ret. 
6 dor frouwen trurec, nilit ze geil, 2t> 
ir surzengel was ein seil: 
dem was sie doch ze wol geboru. 
onch heten die este nnd etslich dom 
ir hemde aerftteret: 

10 8wa*z mit zerren was gerAeret^ 96 
d& saber vil der stricke: 
dar unde 11 elite blicke, 
ir hflt nocli wizer denn ein swan, 
sine fuorte niht wan kiioden an: 

15 SV& die w^rn des velles dacb, 
in blanker varwe er daz saeh: 259 
daz ander leit von snnnen nftt 
swiez ie kom, ir mnnt was rOt: 
der mnose als9lbe varwe tragen, 



man bete iiwer wol druz geslagen. 
swft nan se wolt an rtten, 
daz was zer blteen stten: 
wan si hele wfinc an ir. 
durch iwer znlit gelonbet mir, 
si truoc nngedienten haz: 
wiplii lier giiete se nie vergaz. 
ich saget lu vil arniuot: 
war zuo? diz ist als guot 
doch nasme ich sOlhen blteen lip 
fUr etsltch wol gekleidet wlp. 

D6 FsrziTftl gmoz gein ir spraeb, 
an in si orkennecUchen sacb. 
er was der scha'nste (ibr elliu lant; 
da von sin schiore hot erkant. 
si sagete 'ich h;\n inch G gesehn. 
da von ist leide uiir gescbebn: 
doch mliez in firende nnt Ire 
got immer geben mdre 
dean ir um mich gedienet hit. 
des ist nu ermer mtn w&t 
denn ir si jungost sShet 
waTt ir niht genShot 
mir an der selben zit, 
so bet icb ere auo strit/ 

dd sprach er 'fronwoi meAet baz, 
gein wem ir klret iwem has. 
jane wart Ton mtme Itbe 
iu noch decheinem wtbe 
laster nie gem r> rot 
(sd bet ich mich gunriot) 
sit icb den scbilt vun Orst gewan 
und liters fuore micb versan. 
mirst ander iwer knmber leit* 
al weinde din fionwe reit^ 
daz si heg^z ir brflsteltn. 
als si godnet solden sin, 
diu stiioiulen blanc liAcb sinewel: 
jane wart nie dnvbsel so snel 
der si gednot bete baz. 
swie minneclicb diu frouwe saz, 
si mnose in doch erbarmen. 
mit henden nnd mit armen 
bogunde si sich decken 
▼or Parzivfil dem reckon. 



Digitized by Google 



Y. PandTal aof der Qralburg. 



91 



6 DO sprach er ^frouwe, nemt duich 
got 

tkf rebton dienst snnder spot 

an iwern Up mtn kanfi* 

'h$rre, w»r daz ftne stilt 20 

daz al mtn freude bege dran, 
10 so getOrst ichz doch niJit gitfen 

an. 

welt ir uns ttptens machen vri, 
86 ritet daz i'u verre si. - 
doch klagte ich wtoeo mtnen tftt, 
wan daz ich f&ifate, ir komts in nOt* 

16 'frouwe, wer naem uns ez lebn? 
daz b&t uns gotes kraft gegebn: 
ob des gerto ein ganzez her, 
man sa-he inich fiir uns zo wer." 261 
si sprach 'es gert ein werder degen: 
20 der bat sich strites sO bewegen, 
iwer sehse koemns in arbeit 
mint iwer riten bt mir leii 
ich was etswenne stn w!p: 
nune mDhte min vertwAlet lip 
26 dos heldes dierne niiit gesin: 
sus tuot er gein mir zUrncn schin.' 
do sprach er zuo der frouwen sAn i" 
'wer ist bie mit iwerem man? 
wan flflbe icb nn dnrdi iwern rftt, 
daz dinbte inch lihte ein misset&t 
260 swenne ich fliehen lerne, 

s6 stirb ich als gerne.' 15 

Do sprach din bluze berzogin 
'er bat hie nicnicn denne min. 
5 der trust ist krauc gein strites 
sige.* 

nibt wan knoden nnd der rige 20 
was an der fronwen bemde gans. 
wlpltcber kinscbe lobes kians 

truoc si mit armiioto: 
10 si pllac der wareii gtiete 

so daz der valsch an ir verswant. 

die finteiln er fiir sich pant, 

gein strtte er wolde ffteren 

den helm er mit den snfleren 
16 eben ze sehne racte. 

innen des daz ors sich pnote^ 



gein dem pfUrde ez scbrien niht 

vermeit. 
der Yor Farzivdl dA reit 
nnd Tor der blOzen fronwen, 
der erhdrts nnd wolde schonwen 
wer bt slme wtbe rite, 
daz ors warf er rait somes site 
vaste uz dem stige. 
goin strlteclichem wtge 
hielt der herzogo Orilus 
gereit seiner tjust alsus, 
mit rehter manlleber ger, 
von GaheTies mit eime sper: 
daz was geilb'wet genuoc, 
reht als or stniu wSpen truoc. 

Sinen lielni worhte Trebuchet 
sin scbilt was zo Ddlet 
in Kailetes lands 
geworht dem wtgande: 
rant nnd bnckel heten kraft 
sAlexandrle in heidenschaft 
was geworht ein pfellel guot, 
des der fiirste boch gem not 
truoc kursit und wdpenroc. 
sin decke was ze Tenabroc 
geworht fiz ringen berte: 
stn stolzheit in Idrte, 
der iserinen deoke dach 
was ein pfellel, des man jach 
daz der tiwer waere. 
rich uiid doch nibt swipro 
sine boson, balsperc. hersnier: 
und in iseritiiu schillier 
was gewapent dirrs kttene man, 
geworht se BttlssDAn 
in der houbetstat sAnschonwe. 
disin bldzin fronwe 
fuort im ungelfcbiu kleit, 
diu da so truric nab im reit: 
dane hete sis niht bezzer sfcite. 
ze Sessuu was geslagen sin plate; 
stn ors Ton Bmmb&ne 
de Salvftsche ah mnntftne: 
mit einer Ijost rois L&beltn 
bejagetez d&, der bmoder stn. 



« 



uiyiii<-uu Ly Google 



92 



V, ramval auf Uer Ciralbuq;. 



2G2 ParzivHl was ouch bereit: 
Bin ors mit valap er reit 
gein OrilDB de Lftlander. 

uf des schilde vander 

5 einon trachen als er lebte. 
ein ander trache strebte 
Cif sinie helnio gebunden; 
an den selben stunden 
manec gnldin trache kleine 

10 (mit maogem edelen steine 
mvoBen die gebdret stn: 
ir oageu wftren rnbtn) 
\\f der deck? nnd ame kursit. 
dii wart geriomn der poynder wit 

i'> von den zwein beldou uiiverzagt 
newederhalp wart widersagt: 
si wdrn dodi ledec ir trinwe. 
tnmztlne stare al niawe 
von in wsten gein den Ififton. 

»» ich wolde mich des giiften, 
het ich ein sOlhe tjost f^esehen 
als niir diz mjpro bat vcrjebea. 

da wart voii rabbi ne geriten, 
ein solch tjoste niht vermiten : 

25 froim Jeaehtlten mnot veijach, 
schcener Ijost si nie gesaeb. 
diu hielt dft, munt ir hende. 
si franden ellende 
^nde enwederm helde sobaden. 
diu ors in sweize nniosen baden. 
2G3 Priss si bC-de gerten. 

die blicke von den swerten, 

nnd fiiror daz yon helmen spranc, 

nnd manec ellenthafter swanci 

6 die begunden verre glesten. 
wan da wlien strlts dif besten 
mit hurte an ein ander kuraen, 
ez gi' zo schaden odr ze frumen 
den kiienen helden ni<i3ren. 

10 swie willec d'ors in waeren, 
dft 8t bdde id sftzen, 
der spora si niht vergfizen, 
noch ir swerte lieht gemfil. 
pris gedient hie Parzivdl, 

15 das er sich alsus weran kan 



wol hnndert trachn und eincs man. 

ein trache irart veisdret. 
Bine wnnden gem^ret, 

der flf Orilus helme lac. 
20 su durchliuhtec daz der tac 
veiled ic'he diirch in scbein, 
wart drab geslageu iiianc edel stein, 
daz ergienc zorse und niht ze I'uoz. 
froun Jeschiiten wart der graoz 
86 mit swertes sehimphe ald4 bqagt, 
mit heldes handen nnverzagt 
mit hurt si dick zein ander Hugm, 
daz die ringo von den iinien ze- 

stubon, 
swie si wiurcn iserin. 
ruocht irs, si taten strites schin. 
264 Ich wil iu sagen des einen zom. 
daz stn wtp wol gebom 
dft Tor was genOtzogt: 
er was iedoch ir rehter vogt, 
0 sO daz si schermes wart, an in. 
er wiiude, ir wi]tlicher sin 
wji'r gein im verkeret, 
unt daz si gunOret 
het ir hinsehe nnde ir pris 
10 mit emem andern Amts. 
des lasters nam er pflihte. 
ouch ergienc stn gerihte 
fiber si , daz grfpzor nut 
wlj) nie gcdolto ane tOt, 
16 und an alle ir schulde. 
er niuht ir sine hulde 
▼ersagen , swenner wolde: 
nieman daz wendoi soldOi 
ob man des wtbes h&t gewalt 
90 Parziv^l der degen bait 
Oriluses hulde gerte 
froiin Jeschuten mit dcm swerte. 
des hurt ich ie giietliche bitu: 
ez kom da gar von smeiches sitn. 
26 mich dnnet si haben b§de reht. 
der beidin kmmp nnde sleht 
gesehuof , kunner scheiden, 
s6 wender daz an beiden, 
deiz ftne sterben erg&. 



y. FMifval Mf dar QniSbatg* 



93 



si tnont dodi sua ein ander wd. 

265 Da ergienc din scbaipfe herte. 
iewederr vaste werte 

sinen pris vor dem nnder. 
due Orilus de Lalander 

■> streit nach sime gelOrtcn site, 
ich waene io man sO vil gestrite. 
er hete knnst unde kraft: 
des murt er dicke sigehafb 
an maneger Btat» swiez dft eigienc. 

10 durch den trOst zao zim er \ienc 
don jungen starken Parzivrd. 
der begreif oucli in do sunder twal 
unt zucte'n liz deni satel sin: 
als eiu garbeu haberiu 

i& vasfe ein under de anne swane: 
nit im er von dem one spranci 2 
nnd dnicte^n liber einen ronen. 

mnose schumpfentinre wonen 
der s5lher not nilit was gewent. 

2i> 'du garnest daz sich hat versent 
disiu frouwe von dim zorne. 
nu bistu der verlorne, 
done Iftsest st dtn holde hftn.* 
*daz enwirt sO gfihes niht getftn* 

26 sprach der herzoge Orilus: 

'ich pin noch niht bedwongen sns/ 

Parzival der werde degen 
druct in an sich, daz bluotes regen 
spranc durch die barbiere. 
d& wart der fUrste schiere 

266 bedwnngen swes man an in warp, 
er tet alfl der nngeme staip. 
Er sprach se Parzivftle sftn 
'Ow6 kiiene starker man, 

'> wa gediente ich ie dise nOt 
daz icli vor dir sol ligen t6t?' 

*ja laze ich dich vil gerno lobn' 
sprach Parzival, 'ob tu wilt gebn 
dirre fkoniren dine hnlde/ 

10 'ich tataons niht: ir sdinlde 
ist gein mir ze grcezlich. 
si was werddceite rich : 
die hat si gar verkrenket 
and mich iii nut gesenket 



15 ich leiste anders swes da gerst, 
op dn mich des lebens verst 

daz het ich etswenn von gote: 
nu ist din hant des worden bote 
daz iclis danke dime prise.' 
20 sus sprach der fQrste wise, 
'miu lebeu kouf ich schOne. 
in zwein landen Mob 
treit gewaldedtche 
mtn bruoder, der ist rtche: 
2& der nim dir swederz du wellest 
daz dn mich tdt niht vellest. 
ich pin im liep. er loeset raich 
als ich gedinge wider dich. 
. Dar zuo nim ich mtn herzentuom 
Ton dir. dtn prtsllcher room 
267 htt mrdekeii an mir besalt. 

nn eriAz mich, ktiener degen balt> 
snone gein disem wibei 
nnd gebiut mime libe 
6 anders swaz din ere stn. 
gein der gunerten herzogin 
mag ich suone gepfiegen niht, 
swaz halt anders mir geschihi' 
BarziTai der bteh gemnot 
10 sprach 'linte, lant, noch vamde 
guot, 

der decheinez mac gehelfen dir. 
L dune tuost des sicherhoit gein mir, 
daz du gein Bertano varst, 
unt die reise niht langer sparst, 

16 zeiner magt, die blou dnrch mich 
ein man, gein dem ist mtn gerich 
toe ir bete niht verkorn. 
dn solt der roeide wol gebom 
sichern und m!n dienest sagen: 

20 Oder wirt alhie erslagen. 
sage Artiise und dem wibe sin, 
in beiden, von mir dienest min, 
daz si mtn dienst sos letzen, 
die magt ir siege ergetzen. 
26 dar zuo wil ich schouwen 
in dtnen hulden dise fronwen 
mit suone 9ne vare: 
ode du muost ein blLre 



Digitized by Google 



94 



V. I'arziral auf dor Uralbuii;. 



ttt hinnen riten, 

wiltu micbs widerstriten. 

268 Mere din nort, not wis der werke 

ein wer: 

des gib mir sicherbeit alher.* i& 
do sprach der herzoge Orilns 
zem kiinefre ParzivSl alsus, 
5 'iliac nienieii da fiir niht gegebn, 
80 leist ichz: wande ich wil noch 

lebu.' ao 
darcli die vorhte von ir man 
froa Jeschfit din wol getftn 
stritscheidens gar verzageto: 
10 ir vlndes not si klageto. 

ParzivAl in iif verliez 25 
do'r froim JescluUen suone gehiez. 
der betwuugene liirste sprach 
^frove, stt dis dnrdi inc^ geschach, 
15 in strtt din sohampfentinre mln, 
wol her, ir suit gekOsaet stn. 
ieh b&n vil pttas dnrch inch ver- 270 
lorn: 

waz denneV ez ist docli vorkorD.' 
dill frouwe init ir blozeiii vol 

'M was zem sprunge barte snel 5 
Ton dem pfilrde Af den wasen. 
swie dez pinot von der nasen 
den munt im bete gemachet idt» 
si kust in do er kus gebdt. 

25 dil wart uibt langer dd gebitn, 
si brde und oucb diu frouwo ritn 
fiir eiu klOsen in eius velses want. i" 
eine kefsen Parzival da vant, 
ein gemfilet sper derbt geleni 
der einsidel hies Trevrizent 

269 Parzivfil do mit triwen fuor: 

er nam daz beiltuom , drdf er swnor. 15 
sus stabler selbe sinen eit. 
er sprach 'ban ich werdekeit: 

5 ich hab se odr enbab ir niht, 
swer mich ptme scbilde siht, 
der prflevet mich gein rtterschalt. ao 
des namen ordenlfchin kraft, 
als uns dos scbildes ambet sagt, 

lu Mi dicke h6hen pris b^agt: 



ez ist ouch noch ein h5her name, 
mtn lip gein werltlicher schame 
immer sf gewenket 
nnd al mln pris verkrenket 

dirre worte si mit werken pfant 
min geliicke vor der hoehsten liant: 
ich hanz da fiir, die treit got. 
nu miieze ich lliisteclichen spot 
ze b§deu liben immer hfin 
Yon stner kiaft, ob misset&n 
disin fronwe babe, dO dis gescbach 
das i*r fttispan von ir bracb. 
och fuort ich m6r goldes dan. 
ich was cin tore und niht ein man, 
gcwahson niht pi witzen. 
vil weinens, da bi switzen 
mit jamer dolte vil ir lip. 
sist benamn ein onsdinldie wtp. 
dftne scbeide ich fa niht mdre: 
des si pfant mfn sslde nnd 9re. 
Buocht irs, si sol unschuldec stn. 
sf't, gcbt ir w 'nlr ir vingerlin. 
ir furspaii wart vcrtan 
daz es min tuiiioit danc sol hAn.* 
die gube enptienc der degen 
gnoi 

do streich er von dem mnnde'z 

pluot 

nnd kuste sines herzen trC^i 
ouch wart verdact ir bloziu b&t. 
Orilus der fiirste orkant 
stiez dez vingerl wider an ir hant, 
und gap ir an sin kursit: 
die was von rfeiiem pfelle, wtt, 
mit beldes bant serbonwen. 
icb bin docb selten fionwen 
wftpenroc an gesehen tragn, 
die wa're in strite alsus zerslagn: 
von ir krie wart ouch nio turnei 
gesamliert noch sper enzwei 
gestochen , sw^ daz soldo sin. 
der guote knappe und Lftmbektn 
die Igost sesamne trfiegen baz. 
sus wart diu frouwe tr(!lrons laz. 
do sprach der furste Orilus 



95 



aber ze Parzivale alsns. 

25 'belt, din unbetwungen eit 

gtt mir grdz liep und krankez Icit. 
kk hftn schnmpfentiare gedolt, 
din mir frende hftt erholt 
jft mac mit Tren nu rain Ifp 
ergetzen diz werde wip, 

271 Daz ich se huldo min vorstiez. 
do ich die sQozen cine liez 

waz mohte si, swaz ir geschach? 

do Be aber Ton diner schoene sprach, 
5 ich wfind dft w»re ein frinntsehaft bt. 

nn Idn dir got, sist valsches vit. 

ich h^n unfuoge an ir getftn. 

ftirz forest in BrizljAn 

reit ich dn in juvon poys.' 
10 ParzivfU diz spcr von Troys 

nam und fuortcz niit im dun. 

des vergaz der wilde Tantftn, 

Dodines brooder, dl 

na sprecbet wie oder wft 
I'j die helde des nahtes megen sin. 

helm nnde ir schildo hoten pin: 

die sah man gar verhouwen. 

Parzivfil zcr frouwen 

nam urioup uut zir amis. 
20 do ladete in der fOrste wte 

mit im an etne fiweistat: 

daz half in niht, swie vil ers pat 
aldR schieden die helde aich, 

din aventiur wort mfpre micL 

26 do Orilus der fiirste erivant 
kom dri er sin pouliin vant 
und siner messenie ein teil, 
das Tole was al ^Ucbe geil 
das snone was worden scbf n 
gein der sseldebernden herzogin. 

272 Daz wart niht langer At gespart, 
Orilus pntwapont wart, 

bluot und ram von im er twuoc. 
er nam die herzoginne kluoc 
5 und fuorte se an die suonstat 
nnd hies bweiten in zwei bat 
do lac fron Jeschtite 
al weinde bt ir trAte, 



vor liebe, unt docli vor leide niht, 
10 als guotem wibe noch geschiht. 
ouch ist genuogen liuten kunt, 
weindiu oogn hftnt sIlftEen mnnt 
dft Ton ich mOr noch sprechen wil. 
grOz liebe ist freude und jftmers zii. 
15 swer Ton der liebe ir msie 
treit tlf don seiga?re, 
obcrz inimer wolde wegn, 
ez enkan niht anderr schunze 
pilegD. 

da ergienc ein suone, des won 
ich. 

20 d6 fuom si sunder badm sich. 

zwelf dure juncfrouwen 
man mohte bi ir scliouweii: 
die pflagen ir, sit si gewaii 
zorn an ir schult von liebem man. 
26 si hete ie snahtes deekekleit, 
swie blOz si bf me tage reit 
die batten d6 mit frenden sie. ^ 
ruochet ir nu hcereu (wio 
Orilus des innen wart) 
Aventiur von Artilses vart? 
273 Sus bogunde im ein riter sagen. 
'ich sach uf einen plan geslagen 
tttsent ponltn oder mOr. 
ArtAs der itche kfinec hOr, 
6 der Bert«noise herre^ 
lit uns hie niht verre 
mit wiinnocliclior frouwen schar. 
ungevertes ist ein mile dar. 
da ist ouch von riteru gru^zlich 
schal. 

10 bt dem Plimizcel ze tal 
ligents an iewederm stade.* 

do gahtc vaste uzem bade 

der herzoge Orilus. 

Jeschute und or sjewurben sus. 

lo diu sentte siieze wol getau 
gieng ouch iiz ir bade san 
an 8tn bette: d& wart trfirens rfit 
ir lide gedienden bezzer wAt 
dan si d& Tor tmoc lange. 

20 mit ndhem ombeTange 



96 



V. Paizivai aoi der Qralboif . 



"behielt ir niinne freuden pns. 
der fiirstin und des turston wis. 
juncfrouwen kloitn ir frouwen sSlu. 
stn hamascli tnioc man dar dem 
man. 

25 Jesdiiiten wftt man muose lobn. 
Togele gevangen ttf dem klobn 
si mit freiiden azen, 
da se an ir betto sazen. 
frou Jeschilte etslichen kus 
enpfienc: den gab ir Orilas. 

274 DO zOeh man der fronwen wert 
slaic vOl gdnde ein sehcene pfert» 
gesatelt nnt gczoumet wol. 

man huop si drftf , din riten 8ol 
6 dannen rait ir kiienen man. 

sin ors wart gewfipent san. 

reht als erz geiu strlte reit. 

sin Bwert, dft mit ers tages streit, 

man Tom an den satel bienc 
10 Ton faoz at gei^pent gienc 

OriluB sem orse sin : 

or f?pranc drAf vor der herzogln. 

JeschOto nnd or fuoren dan. 

sine niHssonio san 
13 gein Lulant bat er alle keren. 

wan ein liter solt in l^ren 

gein ArtOse itton: 

er bat daz vole dea biten. 
si kdmen ArtQs sO nidien, 
20 daz si stniu poulftn sAhen 

vil nfthe ein mile dez wazzer nidr. 

der fiirst« sant den riter widr, 

der in gewiset bete dar: 

frou Jesdilit din wol gevar 
25 was sin gesinde, nnt niemen mSr. 

der nnltee Artds niht ze hdr 

was gegangen, dC ors abents gaz, 

ilf einen plan, umb in d& saz 

Diu werde massenie. 

Orilus der valsches vrie 

275 kom an den selben rinc geritn. 

stn helm atn schilt was bO msnitn 
das niemen dran kte ireinin mfl: 
die dege fmmte Farsivfl. 



•'' vom orse stuont der kiiene man: 
frou Jeschdte enpfiengez sJin. 
vil juncb^rrn dar naber spranc: 
umb in und si was gidz gedranc 
si jfihn 'wir snln der orse pflegn.* 

10 Orilns der werde degn 

leit schildes schirben ftfez gras. 
nach ir. durch die er komen was» 
begunder vragen al zehant. 
iroun Cunnewaren de Lalant 

15 zoigte man im , w& din saz. 
ir site man gein prise mas. 

gew&pent er sO nfthe gienc. 
der kftnec, diu kttnegtn, in en- 
pfienc: 

er dancte in, hot fianze s&n 

2u siner swester wol getun. 
bi den tracben ufem kursit 
erkande sin wol, wan ein stctt: 
si sprach 'du bist dsr bmoder mtn, 
Oiilnsi od liftheltn. 

25 ieh nim inr dweders sicberheii 
ir w;lrt mir b*'do io boreit 
ze diensto als ich inch gebat: 
mir wii'ro uf den triwen maty 
solt ich gein iu kriegen, 
min selber zuht betriegen.* 

76 Der fttiste kniete vor der magt 
er sprach 'du hast al w^r geeagt: 
ich pinz din braoder OiUus. 
der rote riter twanc mich sus 
5 daz ich dir sicherheit muoz gebn: 
da mit erkoufte ich do nnn lebn. 
die enpbach: so wirt hie gar getau 
als ich gein im gelobet hftn.* 
do enpfienc si triwe in w!se hant 

10 von im der tmoc den serpant, 
nnt liez en ledec. dO daz geschach, 
do stuont er Of undo sprach 
'ich sol und muoz durch triwe 
klagen. 
dwg wer hat dich geslagen? 

15 dine siege tuont mir nimmer wol: 
wirts z!t das ich die rechen sol, 
ieh ginre dra, swen ruochet sdien, 



V. Pandval auf der (ir&lbai:;. 



97 



daz mir grdz leit ist dran geschehen. 
ouch bllft min klagen der kflen- 
ste man 

20 den mooter ie zer werlt gewan: 

der nennet sich dor riter rdt. 
h^r kiinec, froii kiinegin, or enb6t 
iu beidi'ii saint dionest sin, 
dar zuo benamu der swester min. 

2& er bitefe fi!n dienst inch letzen, 
diew magt ir siege ergetzm. 
och het ichs dd genozzen 
gein dem belde unverdrozzen, 
wesser wio si niich best§t 
uiid iiiir ir Wit zo horzon 
277 Keie erwarp do niwpn haz 

von rittern, trouweii, swer da saz 
am stade b! dem PlimizoBl. 
Gftwftn and Jofreit ftz Id<Bl» 

5 unt des nOt ir babt gehoeret e, 
der gevangene kflnee GlftmidS^ 
und anders manec werder man 
(ir namn ich wol j]fenennen kan, 
wan daz ichz niht wil lengen), 

10 die beganden sich dd inoDgea. 
ir dienst mit ztlbten wart gedoli 
fron JesehAte wart geholt 
M ir pfilrde, alda si sas. 
der ktinec Artiis niht vergaz, 

1". niid ouch diu kflnegln sin \vtpf 
si enptiongen Jeschdteu lip. 
von frouvven da mane kus ge- 
schach. 
Arttts se Jeeebftten sprach 
'iweni Tater, den kQnec yon Ear- 
nant, 

20 Lacken , lian ich des erkant, 
daz ich iweru kumber klagte 
sit man niirn zem Prsten sagte. 
ouch sit ir selb so wol getau, 
es 80lt inch friwent erlftzen hfin. 

as wan iwer minnecUcher blic 
bebielt den prte ze Eanedie: 
durch iwer schoBoe mere 
beleib iu dor sparwnpre, 
Iwer hant er dannen reit. 

Mnrtin. Parriml T. 



swle mir von Oriluse leit 

278 geecbnhe, in gnnde in trtrens niht, 
nodi engetnon 8wa*z gescbibt 

mirst liep daz ir die bulde hftt, 
nnt daz ir froweniicho wSt 

6 tragt nfich iwer gruzen not.' 
si sprach 'her, daz vergelt iu got: 
dar an ir boihet iwern pris.' 
JescfaAten nnt ir ftmte 
fron Gnnnewftre de Lftlant 

10 dannen fnorte 8& zebant 

einbalp an des kOneges rinc 
iiber eins prunnen ursprinc 
stuont ir poukin iif dem plan, 
als oben ein trache in siuen klan 

15 het gauzes apt'els halben teil. 
den tnichen zugen Tier wintseil, 
leht alser lebendec dft flfige 
ants pouliln gein den Idften sfige. 
d& bi erkandez Orilus: 

20 wan sTniu wfipen wAron sus. 
er wart ontwapent drunde. 
stn siieziu swester kunde 
im bieten 6re unt gemach. 
liber al din meaaeDte spracb, 

96 des iMen rtters ellen 

n»m den pris zeime gesellm. 

Des jahen se ^ne rdnen. 
Keie bat Kingriinen 
Orilus dienn an siner stat. 
er kuudez wol, den ers da bat: 

279 wander hetes vil get&n 
▼or Clftmidd ze Brandigftn. 
Eei doicb daz sSn dienst Hess 
nnsiclde ins fQrsten swester hiez 

6 ze sere alunn mit einie stabe: 
durch zulit entweich er diens abo. 
ouch was diu schulde niht verkorn 
von der meide wol geborn. 
doch scbnof er sptee dar gennoe: 

10 Kingrftnz fUr Orilosen tmoc. 
Cnnnewlr din lobes w!se 
sneit ir bruoder sine spise 
mit ir blanken linden hant. 
froa Jeschute von Karoant 

7 



98 



Y. Panaral »nt der Qialboqr. 



1'. mit wtplichen ziihten az. 
Artils der kiinec nibt vergaz, 
em kcBOi dft din swei staen 
and friwontlieheii teen. 
d6 sprach er 'gezt ir Qbele hie, 

70 es enwart iedoch m!n wille nie. 
irn gesAzt nie fiber wirtes brot, 
derz iu mit bezzerem willea b6t 



sS gar an wankes vare. 
miu frou Cunnew^re, 
25 ir Bolt inn brooder hie wol pflegn. 
gvote naht geb iu der gotes eegn.* 
Anas fam slftfen d6. 
Orilas wart gebettet s5 
da 7 sin fron Jeschtlte pfiac 
geseliecliche uuz aa den tac. 



VL 



280^ ir nu hoBni wie Artds 

von Karidcel tlz s!me hils 
und ouch von sime lainle schiel^ 
als im diu massenie riety 
5 BUS reit er mit den werden 
siDS lands und anderr erden, 
diz mare giht, 6m fthten tac 
b6 das er suodieiis pflac 
den der sieh d«r itter rOt 

10 nante und im solh tro hot 

daz er in fsrhiet von kuniber grOz, 
do er den kiinoc Itheren schOz 
und ClamidtMi uiul Kin^Tun 
uucii sande ^eiu den Bertun 

ifi in sinen hof bestmder. 
filler die tafelrnnder 
wolt er in durch gesellekeit 
laden, darcli daz er nftch im reit, 
alsd hescheidenliche: 

20 beide arnie und riche, 
die schildes ambet ane want, 
lobten Artilses bant, 
8wft si nehen rttei8eliaft» 
daz si durch ir gelflbde kraft 

95 decheine Ijost entiBten, 
ez enwffire ob si in bisten 
daz er se lieze stritcn. 
er jach 'wir miiozen riteu 
in manec lant, daz r iters tat 
uns wol zo gegenstrite h&t: 
281 Uf gerihtiu sper wir mfiezen sebn. 
welt ir dan fir ein ander schehn, 
alsTiecho ruden, den meisters bant 
abe stroufet ir bant, 



6 dar zno bin icb nibt willoi: 

ich sol den schal gestillen. 
ich hilf iu swa's niht r^t mac Slnf:] 
des wartet an daz ellen mln.' 
dise gelubde habt ir wol vernomn. 
10 welt ir nu hceren war si koniu 
Parzival der Waleis? 
Tim sndwe iras ein niwe lets 
des nahtes vast tt in gesntt. 
ez enwas iedoch nibt snSwes ztt, 
16 ist ez als ichz vernomeu b^. 
Artfts der nieienbaere man, 
swaz man ie von dem gesprach, 
zeinen pfinxten daz geschacli, 
odr in des meien blnomenzlt 
ao waz man im sfieses Inftes gltt 
diz mssre ist bie vast ondersniten, 
ez parriert sieh mit sn^es siten. 

stne Talkenfnr von Karidol 
riten sSbnts zeni Plimizfpl 
25 durch peizen. da si schadeu kuren. 
ir besteu vaikeu si verluren: 
der gfthte von in balde 
nnd stuont die nabt ze walde. 
von ubeilnlipbe daz geschacb 
daz im was von dem laoder gach. 
262 Die naht bt Parzivale er stuont, 
da in bO'den was dor wait unkaont 
und da se bedo s6re vros. 
dd Parzival den tac erkOs, 
6 im ms Ysrsntt stis pfiides pan: 
▼il ungeyertes reit er dan 
fiber ronen und fiber manegen stein, 
der tac ie lane hdher scheiiL 

7* 



100 



VI. FarziYal an der TsfolnuulA. 



ouch begunde liuhtoii sicli der wait, 
10 wan daz ein rune was gevalt 

df einem pldn, zuo dem er sleicb: 

ArtOs valke al mite streidi; 

dft wol tOsent gense lAgen. 
wart ein midld gagen. 
u init hurte vlouger under sie, 



wer da znn zim liefn? 
26 Cunnewaren garzun was gei^aat: 
der solde gegen L&Iant. 
der sach an den stonden 
omen helm mit maneger urunden 
uud einen schilt gar verhouwen 
in dienste des knappcn frouwen. 



dor valke, und sluog ir eine hie, 284 Da hielt geziniiert ein dogn, 



daK sim liarto kAnie enbrast 

under des gevallen ronen asi 

an ir hdhem fluge wart ir w§. 
20 tlx ir wnnden ftfen and 

viela drt tdnotes zfther rOt, 

die Fbrzivftle fuogten nOt 

von stnen triwen daz geschach. 

do er die liluot<>s zfihor sach 
26 flf deiii sue (der was ;il wiz), 

do dahter *wer hat sinen vliz 

gewant an dise varwe dftr? 

Cundwier ftmdrs, sich mac fflr wftr 

disin varwe dir geltchen. 

mich wil got sslden rtchen, 
283 Sit ieh dir hie gelichez vant 

geret si diu gotes hant 

und al diu cr^atiure sin. 

Condwir amilrs, hie lit din schiu. 
5 8tt der end dam blaote wize bOt, 

und es den end ens maebet rOt, 

Cundwir ^mfUrs, 

dem gltchet sich din M curs: 

des enbistu nilit erlazen.' 
10 des heldes ougen niazen, 

als ez dort was erganiren, 

zwen zaher au ir waugeu, 

den dritten an ir kinne. 

er pflac der wftreu minne 
ifi gein ir gar ftne wenken. 

BUS begoi^er swh verdenken, 

unz daz er unversunnen hielt: 

din starko minne sin da wielt, 

solhe not luogt iiu sin wip. 
» dirre varwe truoc gelichen Itp 

Ton Felrapeir din kQnegin: 

din zncte im wizzenltcben sin. 
sus hielt er als er sliefe. 



als er tjostierns wnlde ]>fit'i:n 
gevart. mit ilf genliteui sper. 
der garzCln huop sich wider her. 
6 bet in der knappe erkant enzt^ 
er wsBT von im vil nnbeacbrtt, 
deiz slner frouwen ritter vara, 
als gein einem aBhtaere 
schupfterz vole bin Hz an in: 
10 er wolt iin werben uugewin. 
sine kurtosie er dran verlus. 
Iftt atn: atn fronire -ms onch Ids. 

aSlcb was des imappen kr!e. 
*ttk fit ffe, 
16 fit-' ir vertanen! 
zelent si Cawanen 
und ander dise riterscliait 
gein wcrdeclieher prises krat't, 
und Artus den BertrtuV 
20 alsns rief der garzAn. 
'tsTelmnder ist gescbant: 
in ist dnreh die snfiere albie gerani* 
dftvartTon rittern grGezlich aebal: 
si begunden vrAgen iiber al, 
25 ob riterschaft da wa?re getiln. 
do vrieschen si daz einec man 
da hielt zeiner ^jost bereit 
genuogen was gelQbde leit, 
die Artfta von in enphiene. 
s6 balde, daz er nibt engiene, 
285 Beide lief unde spranc 

Segraniors. der ie nach strite ranc. 
swa der veliten wand*' vinden, 
da muose man in bindeu, 
6 odr er wolt dermite sin. 
ninder ist sO breit der Bin, 
snb er stritn am andern stade, 
dA wnrde wtnee nftcb dem bade 



VI. Panival aa der TaCalraude. 



101 



getast, ez wij»r warm oder kalt 

10 er yiel sus dran , der degon bal 
snelUche kom der jungelinc 
26 hoTe ah ArtAses rmc 
der werde kftnec vasle slief. 
Segramors im durch diesnflere li« 

16 zer poulflns tiir drang er tn, 
ein declaclien zobelln 
zuct er ah in din lag'en 
und siiezes slates ptlagen, 
80 das si maosen iracheo 

ao nnd store anftioge lacben. 
do spracb er sao der niftel sin 
'GynovOr, frouwe kttnegin, 
unser sippe ist des bekant. 
man weiz wol fiber manec lant 

25 daz ich gnaden wart au dich. 
Du hilf mir, frouwe, uode sprich 
gein Artdae dtnem man, 
das ich von im mieze bin 
(ein Aventinre isllue bt) 
daz ich zer tjost der Orste Bt.' 
286 Artils ze Segraniorse sprach 
'din sicherheit mir des verjach, 
du soltst nach niinem willen varn 
unt din unbescheideubeit bewarn. 

5 wirfc hie ein ^oat ven dir get&n, 
dar nfteh wil mane ander man 
daz teh in Iftze rtten 
und ouch nSch prtse stritm: 
d.V mite krenket sich min wer. 

i»> wir niihen Ant'ortases her, 
daz von Mnnsalva?sche vert 
untz forest mit strite wert: 
8tt mt niht wiszen wi din sMt, 
ze arbeit es une Ithte ergOt* 

16 Qjnovdr bat ArtOaen sO 
dos Segramors wart al vrO. 
do sim die Aventiure erwarp, 
wan daz er niiit vor liebe starp. 
daz ander was d;i gar geschelien. 

20 uugerne het er dd vergehen 
stne knmoiden prtsee pflihte 
ieman an dec geecbibte. 
der jnnge stoize ftne bart, 



stn ors und er gewapent wart 
26 uz fuor Segramors rojs, 
Imlopierende niter jnren pojs. 
stn ore flbr hObe stOdw spranc. 
mane gnldtn schelle dran eridanc, 
, 01 der decke und an dem man. 
man m6hte en wol geworfen bfin 

287 zem fasan inz dornach. 
swenis ze suochen wa?re gilch, 
der fiinde 'n bi den schelleu: 
die hnnden lOte bellen. 

6 Sns fnor der nnbeecheiden helt 
zno dem der minne was verselt 
wedr em slnoc dO nocb enstacb, 
§ er widersagen hin zim sprach. 
unversunnen hielt d;i Parzival. 

u> daz fu*t;^ten im din bluotes mal 
und ouch diu strenge minne, 
din mir ^eke nimt sinne 
nnt mir daz herze nnsanfle regt 
ach nOt ein wlp an mich legt: 

16 wil si mich alsus twiQgen 
unt selten hilfo bringen, 
ich sol sis underziohen 
und von ir troste vliehen. 

nu hoeret ouch von jenen beiden, 

ao nmb ir komn nnd nmb ir S(MdML 
Segramors sprach alsO. 
'ir gebiret, hOrre, als ir stt vrO 
daz hie ein kiinoc mit volke ligt 
swie unhuhe iuch daz wigt, 

26 ir miiezt im drumbe wandel gebn, 
odr ich verliuse min Icbn. 
ir sit uf strit ze nahe geriten. 
doch wil ich inch dnrcb zobt biteo, 
ergebet inch in mtne gewalt; 
odr ir stt scbier von mir benlt» 

288 daz iwer vallen ruert den sn@. 
86 ta't irz baz mit eren e.' 

Parzival durch dro niht sprach: 
frou Minne im anders kumbers jach. 
5 durch tjoste bringen warf sin ors 
von im der kflene Segnunors. 
nmbe wande ouch sich dez kastelto, 
d& ParzivAl der wol getftn 



Digitized by Google 



102 



VI. FarziTal an der Tafelnuid*. 



unversunnen ilffe saz, 

10 sd daz erz bluot iibermaz. 
tSn sebeii wart drab gekdiot: 
dm irart stn pits gemftrei 
do «r der zaher nibt mSr sach, 
frou Witze im aber siDnes jaeh. 

16 hie kora Segramors roys. 

Parziviil daz sper von Trojs, ! 
daz veste und daz za>he, 
von varwen daz waehe, 
ate en Tor der UOsen "mat, 

ao das begnnder senkeii mit dier hani 
ein tjost empfienger durch den echilt: 
sin tjost bin wider wart gezilt, 
daz Segramors der werde degea 
satel nlmens muose pflegen, 

26 und daz dez sper doch ganz bestuont» 
von im wart gevelle kuont 
Ftoivdl reit dne vrdgen 
dft die blnotes zfther ligm. 
do er die mit den ougen vant, 
frou Minne stricte in an ir bant. 
289 wedor orn sprach do sus noch sO: 
wan er schiet von den witzen d6. 

Segramors kastelin 
huop sich gein stnem bame s&n. 
ft er mnose fd dnrch raowen stta, 
ob er inder wolde gOn. 
sich legent genuoc durch ruowen 
daz habt ir dickefreischet sidr. [oidr: 
waz ruowe kos er in dem sn6? 

10 mir ta)te ein ligen drinne we. 
der scbadehafte erwarp ie spot: 
snldMi pflihtsBT dem half got 

daz her lac wol aO nfthen 
das si Banivftleii sfthoi 

Id haben ate im was gescheben. 
der minne er muose irsigesjehen, ! 
diu Salmdnen ouch betwanc. 
da nach was do niht zo lane. 
0 Segramors dort zuo zin gienc. 

90 swer in baste od wol enpfienc, 
den was er al geliche holt: 
SOB teilter bfigens grOzen solt 
er apraeh 'ir habtdes freiaehefcvili 



riterschaft ist topelspil, 
2b uut daz ein man von ^oste vieL 
es sinksi halt ein men kiel. 
lit mieh nimmer niht gestrtten, 
daz er mln getonte btten, 
ob er bekande mUMO echilt 
des hat mich gar an im bevil^ 

290 der noch dort ftze tjoste gert. 
stn Itp ist ouch wol prises wert* 

Keye der kuene man 
brfthts mere flir den kttnec sta, 
6 SegnunoTB wesre gestochein abe^ 
und dort ^ze hielt ein stronger knabe, 
der gerte tjoste reht als S. 
er sprach 'h^^r, mir tuot immer wft, 
sol ers genozzen scheiden hin. 
, 10 ob ich iu so wirdec pin, 

lat mich versuochen wes er ger, 
• att er mit tf gerihtem sper 
dOTt habt 7or iverm wtbe. 
nimmer ich bellbe 
16 in iwerem dienste m6re: 
tivelrunder hat un^re, 
ob manz im niht hezite wert. 
tf unsern pris sin ellen zert. 
nn gebt mir strttes urloap. 
90 w»r wir alle blint oder tonp» 
ir solts im weren: des mere sit' 
ArtAs erloubte Keien strtt 
> gewapent wart der scheneachalt 

d6 wolder swenden den wait 
26 mit tjost uf disen kumenden gast 
der truoc der minne grdzen last: 
das fhogie im snt nnde blnot 
es ist sfinde, swer im m6r nn toot 
ouch hftts diu minne kranhen pils: 
diu stiez df in ir krefte rts. 

291 Frou Minne, wie tuot ir so, 
daz ir den trurgen machet vrd 
mit kurze wernder friJude? 
ir tuot ir schiere tdude. 

6 wie stftt iu das, frou Minne, 
das ir manltdie sinne 
und herzehaften hOhen mnot 
atens enadmmpfieren tuot? 



103 



daz smaehe unt daz werde, 
10 mid SUM ftf der erde 
gein iu decheines strftes pfligt, as 

dem habt ir schiere an gesigi 
wir mfiezen iuch p! kreften Un 
mit rehter warheit sunder wSn. 

M frou Minne, ir habt ein Sre, 
und w^nc decheine m6re. 
frou Liebe iu git geselleschaft: 293 
and«rs msr vil dflrkel iirar kiaft. 
froa Minne, ir pflegt nntrimran 

90 mit alteD aiten ninwen. 

ir zucket manegem wibe ir prl% 5 
unt rat in sippiu amis, 
und daz manec herre an sinem man 
TOn iwerr kraft hat missetan, 
unt der friunt an sime gesellen 
(irror site kan sich hellen), lo 
vnt der man an sime hdnen. 
frou Minne, iu solte werren 
daz ir den lip der gir verwent, 
dar umbe sicli diu s^le sent 
292 Frou Minne. sit ir habt gewalt, lo 
daz ir die jugent sus machet alt, 
dar man doch zelt vil korziu j&r, 
iwer were sint hAlseharltelier vftr. 

s disin rede enzsme keinem man, 
wan der nie trdst von in gewan. ao 
bet ir mir geholfen baz, 
niin lop waer gein iu niht s6 laz. 
ir habt mir mangel vor gezilt 

10 und miner ougen ecke alsd verspilt 
daz ich in niht getrCiwen mac. as 
mln not inch ie vil ringe ma. 
docih alt ir mir ae wol gebom, 
das gein iu mtn kranker som 

IS immer soldo bringen wort 
iwer druc hat 86 strengen ort, 
ir ladet flf herze swajren scum. 294 
bdr Eeinrich von Yeldeke einen 
boom 

mit knnst gein iirarm arde mas: 
ao bet er one dd beecbdden has s 
wie man iuch sflle bebaltan! 
er hftt her dan geepalten 



wie man iuch sol erwerben. 
Ton tnmpheit mnos Terderbra 
maneges tOren hOher font 
was Oder wirt mir daz noeh knnt, 
daz wize ich iu, frou Minne. 
ir sit sloz ob dem sinne. 
ezen hilfetgein iu schilt noch swert, 
snel ors , hCch pure mit turnen wert: 
ir sit gewaldec ob der war. 
bdde Of erde nnt in dem mer 
wax ratrinnet iwerm kriege, 
ez flieze oder fliege? 

Frou Minne, ir i&tet ouch gewalt, 
(35 Parzival der dogen bait 
durch iuch von sincn witzen schietr 
als im sin triwe do geriet 
daz werde sileze cl^re wip 
sand iuch xe boten an alnen lip, 
din ktlnegtn yon Peliapeire. 
Kardeiz ftz Tampenteire, 
ir bruoder, nftmt ir och stn lebn. 
sol man iu s6lhe zinse gebn, 
wol raich daz ich von iu niht hftn, 
iren wolt mir bezzer senfte lIUi. 

ich bin geredet unser aller wort: 
nn hoBrt each wiez ergienge dori 

Keie der ellena ilche 
kom gew^pent riterltche 
ta, alser strites gerte: 
ouch wa?ne in strites werte 
des kiinec Gahmuretes kint 
sw£L twingende frouwen sint, 
die sulen im heilee wfinschen nno: 
wande in brftht ein wlp dar no 
daz minne witze von im spielt 
Keie stner tjost enthielt, 
nnz er zem Waleise sprach 
'hSrre, sit iu sus geschach, 
Daz ir den kiinec gelastert hat, 
welt ir mir volgen, so ist mtn rat 
nnt dunct mich iwer bestez heil, 
nemt inch selben an ein brackenaeil 
nnt l&t inch fftr in Ziehen, 
iren megt mir niht enpfliehen, 
ich bringe inch doch betwnngen dar: 



Digitized by Google 



104 



VI. Bmival M 4ir TMpuO^, 



bO nimt man iwer nnsanfle war.* 
den Waleis twanc der mianen 

kraft 

10 swigens. Keie sinen scliaft 26 

uf zOcli iird frumt ini einen swanc 

anz boubet, daz der belm eiklanc. 

do spneh er 'da mnost ivaehen. 

toe Unlaoben 
16 mrt dir din slafen hie benant: 

ez zilt al anders hie mtn bant: 296 

fif den sne du wirst geleit. 

der deu sac von der mUle treit, 

wolt man in so bliuwen, 
20 in mOhte lazheit riuwen.' » 
ttou Minne, hie adit ir lao: 

ich men manz in le laster too: 

wan ein gebfir spraM^he s^n 

'niTmo h§rm si diz getan!' 
J5 er klaget ouch , nifthter sprechon. lo 

frou Minno, lat sich rechen 

den werden Waleise: 

Iran liez in iwer vieise 

unt iwer strenge unsfiezer last, 

icli W89a sieb werte dim gasi is 
295 Keie hnrte Taste an in 

unt drang imz ors alumbe bin, 

unz daz der Wiilcis iibersach 

sin siieze surez ungeniacb, 
5 sines wibes glicbeu schin, 20 

TOO Peliapeir der kunegin: 

icb meine den geparrierien sod. 

do kom aber frou Witze als 8, 

din im den sin her wider gap. 
10 Keie ez ors liez in den walap: 25 

der kom durch ^ostieren her. 

von rabin sancten si diu sper. 
Keie sine tjosto brabte, 

als im der ongen mes gedtiite, 
IS dorehs Wftleis schilt ein venster wtt. 

im wart vergolten dirre strtt 297 

Keie ArtOs scheneschalt 

ze gegentjoste wart gevalt 

ubern ronen da diu gans entran, 
20 s6 daz dez ors unt der man 6 

liten beidiu samt not: 



der man wart wont, dez ors lac tdi 
zwischeii satelbogen und eime stein 
Keyn zeswer arm und winster bein 

zebrach von disem gevelle: 
surzengel, satel, geschelle 
von dirre hurte gar zebrast. 
BUS gait zwei bliwen der gast: 
daz sine leit ein maget dureh in, 
mit dem andcrn muos er selbe Stn. 

Parzival der valscheitswant, 
sin trivre in IPrte daz er vant 
snt'woc bluotes ziiher dri, 
die in vur witzen machten vri. 
sine gedanke umben grd.1 
nnt der kftngtn gltcbin mftl, 
iewederz was ein strengia nOt: 
an im wac fQr der minnen lUt 
trOren unde minne 
brichet zjche sinno. 
sol diz avcntiuro sin? 
si mobton bede beizen pin. 

k&ene Uute solten Keien nOt 
klagen: stn manheit im geb5t 
genendecUehe an manegen stilt 
man saget in manegen landen wtt 
daz Keie Artfts scheneschalt 
mit siteu wiore ein ribbalt: 
des sagent in miniu nurre blOz: 
er was der werdekeit genoz. 
swie Ueine ieb des die volge bdn, 
getriwe nnd ellenthaft ein man 
was Keie: des giht min rount 
ich tuon och m^ie Ton im kant 
ArtQses bof was ein zil, 
dar kom vremder liuto vil, 
die werden unt die smsBbeu, 
mit siten die wiBben. 
Swelher partierens pflac, 
der selbe Keien ringe wae: 
an swem din knrtOsie 
unt diu werde cump&nie 
lac, den kunder Oren, 
sin dienst gein im kfren. 

ich gibe von im der ma)re, 
er was ein merkajre. 



uiyui<_L,u Uy Google 



VI. ramval an der Tafelrande. 



105 



er tet vil ruhes willen schin 20 
le seherme dem hSuwik t$ni 
partierre nnde TalaBhe diet, 

10 fon den werden er die schiet: 
er was ir faore ein strenger bagel, 
noch scherpfer dan der bin ir zageL 25 
seht, die verkOrten Keien pris. 
der was inanliclier triwon wis: 

16 Til hazzes er von in gewan. 
Ton D&iigen f&rste Herman, 
elsllch dtn isgesinde ich max, 
daz Qzgesinde hieze baz. 299 
dir waere och eines Keien n6t, 

tH) sit wilriu milte dir gebOt 
so raanecvalten anebanc, 
etswa smaDhlich gedranc 6 
nnt et8w4 werdez dringen. 
des maos b§r Walther aingm 

» 'gnoten tac, boea nude gaol* 
swft man solhen sane nu taot» 
des sint die valschen geret 10 
Kei bets in nibt ireb'^ret, 
nocli br-r Heinricli von Risjmch. 
hoBrt wunders mer, waz dort ge- 
Bchacb 

298 Vt dem PlimizoDles pUn. 10 
Kde wart gebolt adn, 

in Artfis poiilftn getragen. 
sine fnunt begnnden in da khigen, 
■"' vil froiiwen nnde nianec man. 
do koni oucb niin Ikt Qawan 20 
iiber in, da Keie lac. 
er Bpnuib '0w6 nnssslic tae» 
das disiv tgoat ie wart gettn, 
10 dft TOQ ich friunt verloren bin.* 
er klaget in senltche. as 
Keie der zornes ricbe 
sprach 'hgrre, erbarniet iuch min 
Itp? 

sus solten klagon altiu wip. 
16 ir sit mtna bfirron swesfeer anon: 
mObt ich in dienst nn getoon, 300 
als iwer wille gerte, 
dd niich got der lide werte! 
sone b&t mtn bant daz nibt rermiten, 



sine babe vil darcb iuch gestriten: 
ich teete onch noch, nnt aott es stn. 
none kUgt .nimfir, Ifit mir den pin. 
iwer cebeim, der kfinec h§r, 
gewinnet nimmer sOiben Keien mdr. 
ir sit mir rftch ze wol gebom: 
bet ab ir ein vinger dort verlom, 
da wagte ich gegen min houbet. 
seht ob ir niirz geloubet 

kftrt iuch nibt an m!n betzen. 
er kan nnsanfte letzen, 
der noch dort tlze unflubtec babt: 
weder ern scbfiftot ixicb eudrabt. 
Och enist bie ninder frouwen bftr 
weder s*") miirwe noch so cLlr, 
ez enwa^re doch ein veste bant 
ze wero stritea iwer bant 
awelcb man toot solbe diemuot acbtn, 
der &ret och die mnoier atn: 
vaterhalb solter ell en ban. 
kfirt muoterhalp, ber (Jawan: 
s6 wert ir swertes blicke bleicb 
und manlicber berte weicli.' 

sus was der wol gelobte man 
gerant zer blOsen atten an 
mit rede: er knnde ir gelten nibt, 
als wol gesogenem'man geachibt, 
dem scham versliuzet sinen munt^ 
daz dem rerscbamten ist unkunt. 

Gawfin ze Keien spracb 
*'swfi man sluog oder stacb, 
swaz des gein mir ist goschehn, 
awer mine varwe wolde apebn, 
din wflsne ich ie erblicbe 
von alage odr von stiche. 
dn zQrnest mit mir ^ne ndt: 
ich pin der dir ie dienst p5t.' 
iizem poulun gienc hOr Gawfin, 
sin ors hiez er bringen siln: 
sunder swert und &m sporn 
saz drftf der degen wol gebom. 

Er kfirt tiz da er den Wftleia vant, 
dea witae was der niinnon pfant. 
er truce dri tjoste durcb den schilty 
mit beldes banden dar gesilt: 



uiyiii<-uu Ly Google 



106 VI. PMBTal an TaMniDde. 



6 och bet in Orilus versniten. 

sus kom Guwun zuo zim geriten, m 

snnder kalopieren 

nut ftne ponieren: 

er wolde glletllche enehen, 
lOTon wem der strtt dft mem ge- 

schehen. 25 
do sprach er griiezenliche dar 

zp Parzival, dies kleine war 

nam. daz muose et alsu sin: 

d& tot ttcn Womb it ellai Mlitn 
16 an dem den Heneloyde bar. 

nngezaltia sippe in gar 302 

schiet Ton den witzen sine, 

unde ftf gerbete pine 

von vater und von mnoter art. 
au der Wsileis weuec inneii wart. 

waz miDS h@m Gslwanes munt 

mit worten im dft tste kunt 
do sprach des kfinec LMss soon 

'hgrre, ir welt gewalt na taon, 
» 8tt ir mir grflezen widersagi 10 

ine bin doch niht s6 gar verzagt, 

ioe bringz an ander vr^ge. 

ir habet man und mage 

unt den kQnec selbe entSret, 

Qiuer lastaf hie gemSrei I6 
301 Des enrirbetch in die holds, 

daz der kiinec la3t die schulde» 

welt ir nach mime rate lebn, 

geselleschaft mir fur in gebn.' 
6 des kunec Gahmuretes kint, 20 

drOwen und vlehn was im ein wint 

der tavelrander hoehster pris, 

6&wftn was solher ocite al wts: 

er het se nnsanfte etkaxit, 
10 do er niit dem mezzor durh die hant 26 

stacli: des twang' in minnen kraft 

unt wert wiplieh treselleschaft. 

in scliiet von tudo ein kilnegin, 

do der kiieue Lalielin 
16 mit einer tjoste itehe 

in twanc sft ToUedtche. 303 

din senfte sfleze wol gem 

ze p&nde sazt ir honbet dar, 



roin Ingfise de Bahtarliez: 
alsus diu getriwe hiez. 
dd d^te min hgr Gfiw&n 
*was op din minne dissn man 
twinget als si mich dO tivanc, 
tind s!n getrinltch gedanc 
der minne muoz ir siges jehen?' 
er marcte des Wiileises sehon, 
war stiienden ini diu ougen sin. 
ein fallen tuoches von Silrin, 
gefbrriert mit gelwem dndfll, 
die swanger flber din blnotes mflL 

D6 din faile wart der zafaer daeh, 
8(t das ir FarzivOl niht sacb, 
im c^p her wider witze stn 
von Pelrapeir dm kQnegin: 
diu behielt ieddcli sin herze dort 
nu ruochot hu^reu siniu wort 

er sprach *Owd frowe nnde wtp, 
wer hAt benomn mir dtnen Itp? 
erwarp mit riterschaft min hant 
din werde minn , krr)n unde ein lant? 
bin ichz der dich von ClamidS 
losteV ich vant ach unde w&, 
und siufzec njanec herze frebel 
in diner helfe. ougen nebel 
hAt dich bt liehter snnnen hie 
mir benomn, jan weis ich wie.* 

er sprach '6we war kom min sper, 
daz ich mit mir brahte her?' 
do sprach min her Gawan 
'herre, ez ist mit tjost vertan.' 
*gein wem?' sprach der degen werL 
*im habt hie schilt noch des smrt; 
was mOht ich priss an in bcgagen? 
doch mnos ich iww spotten tragen: 
ir faiet mirz lihte her nich pas. 
etswenne ich ouch vor tjost gesaz. 
vinde ich nimmer an iu strit, 
doch sint diu lant wol sO wit, 
ich mac da pris und arbeit holen, 
beidiu freade und angest dolen.* 

Min hte GAwAn dO spiach 
'swas hie mit rede gein in geechad^ 
din ist inter nnde minnecllcfa, 



VL JPuBTAl an dar Tafelmnde. 



107 



und Diht mit steter triiebe rich. 
« ich ger als ichz gedienen wil. 
hie lit ein kunec und ritcr vil 
and manec fronwe wol gevar: 
gesellesehaft gib idb ia dar, 
I^t ir mich mit ia rtten. 

10 da bewar ich iuch vor strtten.' 
' i wer genSde , herre : ir sprechet wol, 
daz ich vil gerne dienen soL 
sit ir cumpdnie bietet mir, 
na wer ist ior hdrre oder ir?" 

16 *ieh heize hdrre eineii man 
von dem ich manec nrbor hlUi. 
ein teil ich der benenne hie. 
er was gein mir dos willen ie 
daz er mirz riterliche hot. 

ao sine swester het dor kiinec LOt, 
diu mich zer werlde brahte. 
swes got an mir ged&hte, 
dai bintet dienst stner hant 
der kfineo Artds ist er genani 

36 mtn nam ist oneh vil anverholn, 
an alien steten unverstoln: 
liute die mich erkennent, 
Gawan mich die nennent. 
iu dient mia lip und der name, 
welt in kdren mir von scbame." 
304 sprach er ^bistns CMtwftn? 
wie kranken prts ich des hftn, 
op du mirz wol erbiutes hiel 
ich hOrte von dir sprechen ie, 
o du erbiit^sz alien liuten wol. 
din dienst ich doch enpfahen sol 
niwau uf gegendienstes gelt 
nn sage mir, wes sint diu gezelt 
der dort ist maneges tt geslagn? 

10 lit Art^ d&, 85 muoz ich klagn 
das ich in niht mit ^ren mtn 
mac gesehen, noch die kfinegin. 
ich sol recben e ein bliuwen, 
du von ich sit mit riuwen 

15 fnor, Ton solhen sachen. 
ein werdiu magt mir lacbeo 
b6t: die blon der schenesohalt 
dnrdi mich, daz von ir reis der wait* 



'unsanfte ist daz gerochen' 
20 9prach Gawaii: *imst zebrochen 
der zeswe arm uutz winster bein. 
rtt iier, sdMmw ors nnd oneh den 
stein. 

hie Ugent ooeh tninztUie t{ dem sa% 

dins spers, nSch dem du vr^test ^* 

25 do ParzivSl die warheit sach, 
do vrSgter tQrbaz uude sprach 
'diz 1^8 ich an dich, Gawan, 
op daz Bt der selbe man 
der mir hftt laster Tor gesilt: 
86 rtt ieh mit dir swar dn wilt* 

305 *Ine wil gein dir nihtliogens pflegn* 
sprach G^wan. 'hiest Ton tjost go- 
legn 

Segramors ein strites belt, 
des t&t gein prise ie was erwelt. 
6 dn tots 9 Keio wart gevalt: 
an in bMen htetn prls bezalt* 
si liten mit ein ander dan. 
der Waieis nnde Gaw^n. 
vil volkes zorse unt zo (not 
10 dort inne bot in werden gruoz, 
G^wane und dem riter r6t, 
wande in ir zuht daz gebot. 
Gftwftn kfirt da er sin ponUtai vant 
fronn Cunnewftren do Lttant 
15 ir sndere unz an die sine gienc. 
din wart vrO, mit frende enpfiene 
din magt ir riter, der si rach 
daz ir von Keien f' geschach. 
si nam ir bruoder an die hant, 
20 ant froan Jeschiiten von Earnant: 
SOS sach si komen PanivIL 
der was gevar dnrch tseis mtt 
als tonwege rdsen dar gevlogen. 
im was sin harnasch ab gezogen, 

26 er spranc uf , do er die fronwen 
sach: 

nu hcert wie Cunneware sprach. 

'Got alrSst, dar nftch mir, 
west willekomen, stt daz ir 
belibt bl manllehen siten. 
ich hete lacben gar vermiten, 



108 



30G unz inch niin herze erkaiide, 
do mich an freuden pfande . 
Eeie, der mich dd sO slaoc. 
daz habt gerocben ir genaoc. 
ich kust inch , w»re ich kosses weri 
*des het ich hiute san gegert' 
sprach Parzival, 'jretorst ich so: 
wand ich ].in iwors onpfahens vrO.' 
si kuste'ii uiule sazte'n nider. 

i» eine juncfroweu si sande wider 
and bin ir bringen rtchia kieit. 
din wftrn gesniteo al gereit 
As pfelle von Mnnivd: 
8i solde der kunec Clftmid^ 

1'' ir gevangen, han getrap:en. 
diu ma^t si hi A lite uud begunde 
khijircn, 

der mantel uu're ane snuor. 

Gonnewftre sos gefaor, 

▼on blanker site ein snfiereltn 

2D 81 zucte und zdbez im dar tn. 

mit urlonbe er sicb dO tiraoC| 

den rftm von im: der junjre timoc 

hi rntom niunde liehtez vel. 

gekh'idet wait der degen snel: 
2B do was er fier undo clSr. 

gwer in each, der jach fttr wftr, 

er were geblnomt ftlr alle man. 

diz lop sin yarwe muose h&n. 
Parzivcll stuont wol sin wftt 

einen griipnen smurat 
307 spicn sim fur sin houhtloch. 

Cunnewiir gap iin iiiOr dennoch, 

einen tiweren gttrtel fier. 

mit edelen steinen manec tier 
5 mnoBe tzen tf dem borten atn: 

din rinke was ein rabln. 

wie was der junge <lne hart 

geschicket, do er gocriirtet wart? 

diz niii're giht, wol geinioc. 
10 daz vole im holdez hcrze truoc: 

swer in each, man oder mp, 

die heten wert stnen Itp. 
der klinec messe het gebOrt: 

man sach Artftaen komen dort 



16 mit der tiifelrunder diet. 

der neheiner valseheit nie geriet 
die heten alle 6 vernomn, 
der r6te rtter were komn 
' in Oftwftnes ponlAn. 

20 dar kon Artfts der BertAn. 
der zorbluwen Antanor 
spranc dom kiinoirc allfz vor, 
unz er deii \\ iilois crsach. 
den vragter 'sit irz der mich rach, 

-25 und Cunnewftren de L&Iant? 
Til pitoes giht man iwerre bant 
Eeie bftt verpfendet: 
stn dr5un ist nu gelendei 
ich fiirhte wenec sinen swanc: 
der zeswe arm ist im ze kranc' 
308 Do truoc der junge ParzivAl 
ane fliigel engels mal 
8US gebiaet tt der erden. 
Artte mit den warden 

5 enpfieng in minnedicbe. 
gnots willen wftren ricbe 
alle dien ges^hen dl 
ir herzen vulge sprachen ja, 
gein sime lobe s])rach niemen nein: 

10 sd rehte minneclich er schein. 
Artte spracb sem Wflleia sftn 
'ir babt mir lieb nnd leit getftn: 
doch habt ir mir der dre 
br&ht unt gesendet 

15 denne ich ir ioTOn nianne enpfienc 
da engein min dienst noch kleine 
gienc, 

bet ir priss nim^r getd.n, 

wan das din herzogin sol hto, 

fron JeschfLt, die hnlde. 
90 onch wsBre iu Eeien schnlde 

gewandelt ungerochen, 

het ich iucli e gesprochen.' 

Arttls sagete ini wes er bat, 

war umbe er an die selben stat 
26 and ouch m^r landes was geritn. 

n begunden in d6 alle bitn 

daz er gelobte annder 

den Ton der tavebronder 



uiyiii<-uu Ly Google 



VI. FartivAl an der Tafcirande. 



109 



sin riterlicb gesellckeit 
im was ir bete niht ze leit: 

309 Oaeh moht era stn von scbuldeii Ytt, 
Panivftl si verte dO. 

na r&tet, hcorot node jeht^ 
ob tavelrunder ir reht 

5 des tages behalden. wande ir pflac 
Artfis, bi dem ein site lac; 
nehein riter vor ini az 

des tages swenn ^veuiiure vergaz 
das si slueii hof varmsii 

10 im ist Aventinro nn bereit: 
daz lop mnoz tavelrunder bfto. 
swie si Wffir zo Nantes lAn, 
man sprach ir rolit M bluoroenvdt: 
dane irte stAde noch gpz^lt. 

15 der kiinec Artus daz gebCt 
z^ren dem riter rut: 
SOS nam stn werdekeit dft 16n. 
ein pfelle von AcratOn, 
ilz heidenschefte verre brSh^ 

ao wart zeime zil aldd gedSht, 
niht breit, sinewel gesniten, 
al nach tavelrunder siten; 
wande in ir zuht des verjach: 
D^b gegenstuol d& niemen sprach, 

» din gesits wftm al geliche Mr. 
der kflnee Artfls gebOt in m6r 
das man werde rftr nnd werde 
frouwen 

an dom ringe niiiese schouwen. 
die man da gein i)rise niaz, 
niagt wib uud man ze hove dd az. 

310 D6 kom ftoa Gjnorer dsr 
mit maneger fh)iiwen lieht gevar; 
mit ir maneo edel fQrsttn: 

die tmogen minnecUchen schfn. 

6 ouch was der rinc genoinn so wit 
daz ane gedronge und ane strlt 
nuinc frouwe bi ir amis saz. 
Artus der valsches laz 

brftht den Wftleis on der bant 
10 froa Cimnewire do LUant 
gteng im anderthalben bt: 
din was dO trtiens wordem vrt. 



Artfis an den Waieis sach; 
nn suit ir hoeren wio ur sprach. 

16 *ich wil iweran oUCren Itp 
Iftzen kfissen min altes «!p. 
des endorft ir dock bie niemen bitn, 
sit ir von Pelrapeire geritn: 
wan da ist des kusses ha?hstez ziL 

20 eins dinges ich inch biten wil: 
kom ich inier in iwer hus, 
gelt diseu kus' sprach Artus. 
*ich tnon swes ir mieh bitet, dft* 
sprach der Wftleis, <nnde onch an.- 
derswl' 

25 ein liitzcl gcin im si d6 gienc, 
diu kiingin in mit kusse enpfienc 
*nu verkiuse ich hie mit triwen' 
sprach si, 'daz ir niich mit riwen 
liezt: die bet ir mir gegebn, 
do ir rois Ithto nAmt stn lebn.' 

LI Yon der snone warden nas 
der kUnegtn ougen umbe daz, 
wan IthCrs tAt tot wTben w6. 
man sazto dm kiinec Clamid6 
5 anz uover zuo dem Pliiiiizad: 
bi dem saz Julreit liz Idoel. 
zwischen GlAmidd nnd Gftwfin 
der Wftleis sitzen muose hftn. 
als mir din Aventinre mas, 

10 an disem ringe niemen sac, 
der m not or brust ie gesouc. 
des werdekeit so liitzel trouc. 
wan kraft mit jugeiulo wol gevar 
der Waleis mit im biuhte ciar. 

15 swer in se rehte wolde spebn, 
sO hftt sich manec fronwe ersehn 
in trtteberm glase dan wa;r sin muni 
ich tuon iu vonme velle kunt 
an dem kinne und an den wangen: 

20 sin varwe zeiner zangon 

wier guot: si mohte sta'te habn, 
diu den zwlvel wol bin dan kan 

Bchabn. 
ich meine wtp die wenkent 
und ir Triuntschaft iiberdenkeni 

36 stn glast was wtbes stofce ein bant: 



Digitized by Google 



110 



YI. Patzival an der Tafelrundo. 



ir zwivel gar geiu im verswant 
ir flehen in mit triwo enpfieiic: 
daich din ongen in ir berze er gi«nc 
Man nnd wfp im vftren holt 

SQB het er werdekeit gedolt 

312 unz tf daz siufzebaere zil. 

hie kom von der ich sprecben wil, 

ein magt gein triweii wol gelobt, 

wan daz ir zuht was vertobt. 
fi ir msre tet vil linten leit 

nn boBrt wio din jnncftnnwe rrit 

ein mfU hOch ala ein kasteUUi, 

val, nnd dennoch sus getftn, 

nassnitec iint verbrant, 
10 als ungerschiii marc erkaut, 

ir zoum und ir gereite 

was geworht mit arbeite, 

tiwar undo itche. 

ir mfkl giene vollecllehe. 
ifi si was niht froawenI!ch gem, 

w8 waz solt ir koraen dar? 

si kom icdoch: daz muose et sin. 

Artus ber si brahte pin. 

der nieide ir kunst des verjach, 
ao alle spr4che si wol sprach, 

lattn, heidenseh, franzojrs. 

si was der witze kurtoys, 

dtaletike nnd jf ometri: 

ir w&ren ouch die liste bi 
26 von astronomie. 

si biez Cundrie: 

surziero was ir zuoname; 

in dem munde nibt diu lame: 

wand er geredet ir gennoc 

▼il hOher frende se nider slnoc. 

313 Diu maget witze riche 
was gevar den ungliche 

die man da heizet bea scheni 
ein brQtlachen von Gent, 
ft noch plawer denne ein lasur, 
het an geleit der freudeu schtir: 
daz was ein kappe wol gesniten 
al nftcb der Franzojser siten: 
drande an ir lib was pfelle gnot 
10 von Lnnders ein pfewin bnot^ 



gefurriert mit einem blialt 

(der knot was aiwe, din mner nilii 

der hieng ir an dem rOcke. 

ir msre waz ein brflcke: 
15 fiber freude ez jftmer tnioc. 

si zuct in schirapfes da gonuoc. 
iiber den huot ein zopf ir swanc 

uoz ut den mul: der was so lane, 

swan, herte nnd niht xe cUir, 
90 linde als eins swtnes rdekehftr. 

si was geoaset als ein hunt: 

zw&i ebers sene ir fQr den mnnt 

giengen wol spannen lane. 

ietweder wintpra sicb dranc 
25 mit zOpfen fiir die bSrsnuor. 

min zuht durcb wariieit misseiuor, 

das sns mnoz von fironwen sagen : 

kein andrin darf ez von mir klagen. 
Cnndrt trooc dren als em ber, 

niht nftch Mnndes minne ger: 
314 RQch was ir antlitze erkant. 

ein geisel tuorte se in der liant: 

dem warn die swenkel sidin 

unt der stil ein rubbin. 
6 gevar als eines affen hftt 

tmoc hende diz gebe trftt 

die nagele wftren niht ze lieht; 

wan mir diu ftventinre gieht, 

si stiienden als eins lewen kbln. 
10 nach ir niiun was selten tjost getAn. 
8US kom geriten in den rinc 

trdrens urhap, freuden twine. 

si kftrte aldft se den wirt vant. 

fron Cunnewftre de LMant 
15 az mit Artflse: 

de kfinegin von Janfdse 

mit fronn GinovOren az. 

Artus der kiinoc schuno saz. 

Cundri bielt tUr den Berteuoys, 
20 si sprach bin zim en franzojs: 

ob ichz in tiuschen sagen sol, 

mt tnont ir m«re niht ze wol. 
'fil lu roy Utpandnigto 

dich selbn nnd manegen Bertto 



Digitized by Google 



VJ. FttM aa Tkhlmd*. 



Ill 



96 htt din g«werp alhie gesehani 
die besten liber elliii lant 
8Men hie mit werdekeit, 
wan daz ein galle ir pris Tersiieii 
tavelrunder ist entnihtet: 
der valsch hat dran gepflihtet. 

315 Kiinc Artus, du stuent ze lobe 
hdhe dinn genOzen obe: 
din stlgnder pilB na sinkefe, 
dtii saellia wirde hinkst, 
R dtn hOhez lop sich neigret, 
din pris hflt valseh erzeiget 
tavelrunder prises kraft 
hflt erleint ein geselleschaft 
die driiber gap her Parzival 
to der oach dort treit dia iltera mfl. 
ir nennet in der ritter rOt, 
nteh dem der lac vor Nantes tOt: 
nngltch ir zweier leben was; 
wan munt von Titer nie q-elas, 
I'' der ptlit'g so ganzer werdekeit.' 
vome kiinge se fiir den Waleis reit. 

si sprach 'ir tuot mir site buuz, 
das ich versage mlnen gruos 
Artfise nnt der messnte t^n, 
gun§rt st iwer liohter sebtn 
nnd iwer manlichen lide! 
het ich suone oder vride, 
diu w«em iu beidin tiuro. 
ich dunke iuch ungehiure, 
'id und bin gehiurer doch dann ir. 
hftr Panivftl, wan sagt ir mir 
unt beecheidt mich einer mtsn, 
do der trurge vischaere 
saz ane freude und hue trAst, 
warunib irn niht siufzens hat erlOst 

31 <) Er truog iu tur den jaraers last 
ir vil ungetrivver gast! 
8tn nOt iuch solt erbarmet hftn. 
daz iu der munt noch werde wan* 
fi ich mein der zungen drinne, 
als iuz herze ist rehter sinne! 
gein der heUe ir sit benant 
ze hiniele vur der htnhsten hant: 
als sit ir M der erden, 



10 versinnent dch die irarden. 
ir bailee pan, ir sadden fluoeht 

des ganzen prtses reht unruoch! 
ir sit manlicher ^ren schiech, 
und an der werdekeit sO siecli. 

16 kein arzet mag iuch des ernern. 
ich wil uf iwerem houbte swern, 
git mir iemen des den eit, 
daz groaer valseh nie wart bereit 
neebeinem alsO sehoBiiem man. 

» ir ?ederangl , ir natern zan ! 
in gap iedoch der wirt ein swert, 
des iwer wirde wart nie wert: 
da erwarb iu swigen sQnden zil. 
ir sit der hellebirten spil. 

25 gonOrter Itp, hdr ParziTftll 
ir sftht oneh fttr iueh tragen den 

undsnidnde silbr und blnotiesper. 

ir frouden letzo, ir tnlrens wer! 
w»r ze Munsalv)£scbe ia Yidgen 

mite, 

in heidenschaft zo Tabrouite 
3X7 Din stat hfift erden wnnsches solt: 
hie het iu vrfigen mOr erholt 

jenes landes kfinegin 
Feirefiz Anschevin 
5 mit herter riterschefte erwarp, 
an dem diu manheit niht vordarp, 
die iwer bedor vater truoc. 
iwer bruoder wunders pfligt ge- 
nnoc: 

ja ist beidiu swarz undo blanc 

10 der kUngin sun TOn Zazamanc. 

nu denke ich ave an Gahmureten, 
des herze ie valsches was erjeten. 
von Anschouwe iwer vater hiez, 
der iu ander erbe liez 

i( denn als ir habt geworben. 
an prise ir Btt verdorben. 
het iwer mnotr ie missetftn» 
sO solt ichz dft fflr geme hftn, 
ir mbht sin sun niht gestn. 

-Ht nein, si lerte ir triwe jiin: 
geloubet von ir guoter uia3re. 



VI. ParziTal aa der Tafelmode. 



unt daz iwer vater wdere 
manlicher triwe wise 
unt wttrenerec hOher prtee. 

25 er knnde wol mit schaUen. 

grOz herze und kleine g-allen, 
dar ob was sin brust ein dach. 
er was rinse und vengec vach: 
stn iiianlii'hcz cllpii 
kuud deu prii> wol gestellen. 
318 Nu ist iwer pits ze ▼alsche komn. 
6wd daz ie wart Ternomn 
Ton mir, daz Herzeloyden tMim 
an prise h&t bus misaevani!' 

6 Cundrl was sell^e sorgens pfant. 
al weinde si die hende want, 
daz manoc zaher den andern sluoc : 
grOz jamer so Uz ir ougen truoc. 
die maget Iftrt ir trinwe 

10 wol Uagen ir herzen rinwe. 
wider ffir den wirt si kdrte, 
ir in»r si dd. gemPrte. 

si sprach 'ist hie kein rfterwert, 
des ellen prisos hat gegert, 

15 unt dar ziio hoher niinne? 
ich weiz vier kuneginne 
nnt Tier hundert juucfroaweo, 
die man geme mOhte schonwen. 
ze Schastel marveil die sint: 

20 al irentiare ist cin wint, 
wan die man da bpzalen mac, 
h6her ininne wert bejac. 
al hab icii der reise pin, 
icii wil doch hinte druffe sin.' 

26 din maget trdrec, niht gemeit, 
6n nrlonp Tome rings reii 

al weinde se dicke wider sadi: 
nu hoert wie si ze jungest sprach. 
'ay Miinsalvaesche, jamers zil! 
we daz dich nienien troesten wil!' 
819 Cundrie la surziere, 

diu nnsfieze und doch diu fiere, 
den Wftleis si beswsret hftt 
waz half in kflenes herzen rtt 
o unt wdriu zuht bi nianbeit? 
and dennoch m§r im was bweit 



seham ob alien sinen siten. 
den rehten valsch het er vermiten: 
wan sobam git prts ze lOne 
10 ond ist doch der sfile krOne. 
sdiam ist ob siten ein gtlebet nop. 
Cunnewir daz grste weinen hnop, 
daz Parzival den dogen bait 
Cundrie surzier sus beschalt, 

15 ein alsC wunderlich geschaf. 
herzen jdmer ougen saf 

gap maneger werdea feonwsn, 
die man weinde muose schonwen. 
Cundrie was ir tr(kren8 wer. 
ao diu reit en wee: nn reit dort her 
ein liter, der truoc hr)hen muot 
al sin harnasch was s5 guot 
von den fuozeo unz ans houbtes 
dacb, 

daz mans fOr grOze koste jach. 
25 stn zimierde was rtche, 
gewftpent rtterlicbe 

was dez ors und sin selbes lip. 
nu valid er raagt man unde wip 
trurec ame ringe hie: 
da reit er zuo, nu hoeret wie. 
320 Stn mnot stnont hdch, doch jfir 
mers toI. 
die b^de schanze ich nennen sol. 
hOchTart riet stn manheit, 
jamer 16rt in herzenleii 
5 er reit iizen zuome ringe. 
op man in dS iht dringe? 
vil knappen spranc dar uuber sau, 
do enpfiengen si den werden man. 
stn schilt nnt er wftm nnbekant. 
ID den helm er niht von im bant: 
der Treuden ellende 
tnioc dez swert in stner hende, 
bedecket mit der scheiden. 
d6 vragter nah in beiden, 

16 'wa ist Artus unt Gawan?' 
jnnehdrren zeigten im die sin. 

sns gienger dnrch den rinc wtt. 
tiwer was sin kurstt, 
mit liehtem pfelle wol gerar. 



uiyiii^uLi Uy Google 



VI. FarziTal an der Tal«)lninde. 



113 



ao fiir den wirt des ringes schar 
staont er nnde spiaeli alsns. 
'got halt den kfinee ArtflSi 
dar sno fironven nnde man. 

swaz ich der hie gesehen lAa, 

25 den biut ich dienstlichon gjuoz. 
wan einem tuot min dienst buoz, 
dera wirt min dienst nimmer schiD; 
ich wil hi sime huzzo sin: 
8was haszes er geleiston mac, 
min haz im bintet haszea slac. 
331 Ich sol docfa nennen wer der si 
ach ich arman nnde Owt, 
daz er min herze ie «us versneiti 
min jamor ist von im ze breit. 
6 daz ist hie her Gawftn, 
der dicke pris hat getOn 
nnd hdhe werdekeit bezalt. 
unpifiB sin het aldA gewalt» 
do in ain gir dar zuo ?ertrnoc: 

10 ime gmozer mtnen barren slnoc. 
ein kus, den Judas teilte, 
im solben willen veilte. 
ez tuot mane tusent lierzen we 
daz strenge mortliche rg 

ift an mime hdneii ist getftn. 
longent des hfir 6&wftn, 
des antwnrte (d kampfes slac 
Ton biut (iber den vierzegisten tac* 
vor dem kiinec von Ascaldn 

20 in der houbetstat zo Schanpfanzun. 
ich lade in kamptliche dar 
gein mir ze komenne kampfes var. 

kan sin Itp des niht venagen, 
em welle d& schildes ambet tragen, 

25 sd man i'n dennoch mdre 
bi des helmes ere 
unt durch ritter ordenlichez lobn : 
dem sint zwuo ridie iirbor gegebn, 
rehtiu schani und werdiu triwe 
gebent pris alt nnde niwe. 
322 HdrGftwftnsdBichnihtTerschemn, 
ob er geselleschaft wil nemn 
ob der tavelninder, 
din dort stdt besnnder. 

Martin, Vatdnl h 



6 der reht waere gebrochen sSn, 
sane dn>b ein triwenldser man. 
ine bin her niht dnrch schelten 
komn: 

golonbet, sit irz habt Temomn, 

ich vorder kampf fiir schelten, 

10 (ier niht wan tot sol gelteni 
oii(>r lebn mit T-ren, 
swenz wil diu sajlde leren.' 

der kOneo swigt und was nnvrO» 
doch antwnrte er der rede alsO. 

IB 'hSrre, erst miner sweater snon: 
waer Giwiln tCt, ich wolde tnon 
den kanipf. e sin gebeine 
la^ge triweulos unreine. 
wil gliicke, iu sol Giiwiines liant 

ao mit kampfe tuon daz wol bekant 
das stn lip mit triwen vert 
nnd sichs ▼alsches hM orwert 
hab in anders iemen left 
got^n, sd machet niht sO breit 

as sin laster ane schulde: 
wan erwirbt er iwer liulde 
so daz sin lip unschuldec ist, 
ir habt in dirre kurzen vrist 
Ton im gesagt daz iweren pris 
krenket, sint die linte wis.* 
323 Bgicurs der stolze man, 
des brooder was h6r Gaw^: 
der spranc i\f , sprach zehant 
*h§rre, ich sol da wesen pfant, 

6 swarGawi\ne ist der kampt gelegt. 
sin velschen mich unsanfte regt: 
welt irs niht erlftsen in, 
habt inch an mich: stn plant ich 
pin, 

ich sol fur in ze kampfe stfin. 

10 ez mac mit rede niht ergen 
daz hOher pris geueiget si, 
der Gaw^n ist ledecliche bt' 

er k^rte ald& sin bruoder saz, 
foozvallens er dft niht voigas. 

Iff den bat er sua, nn hceret wie. 
'gedenke, bruoder, daz du ie 
mir htUfe grdzer werdekeit 

8 



114 



VI. Parzival an der Tafelnuide. 



la raich fiir din arbeit 
ein kampfitchez gisel wesn. 

ao ob ieh in kampfe sol genesn, 
des bftsta immer Are.* 
er bat in fQrbaz m&re 
durch bruoderltchen riters pris. 
Gawiln sprach 'ich pin sO wis 

23 daz ich dich, bruoder, nibt gewer 
diner bnioderlichen ger. 
ine weiz war nmbe icb striten sol, 
oneb entoot mir strtten nibt sOwol: 
nngenie wolt ieb dir venftgn, 
wan daz icb mtiesez laster tiBgn.* 

324 BSftcors al vaste bat 

der gast stnont an slner stat: 
er sprach 'mir biutet kampf ein man, 
des ich neheine kQnde ban: 

5 ine ban ocb nibt ze sprechen dar. 
stare » kltone» vol govar, 
getrinwe nnde ildio, 
b&t er din ToUecltche, 
er mac porgen deste baz : 

M ine trage gein im decheinen haz. 
er was min h&rre imd min mac, 
durcb den ich hebe disen bdc. 
onser vfttr gebruoder biezen, 
die nibts ein ander liesen. 

16 nefaein man geknenet wart 
nie, ichn het im voUen art 
mit kampfe rede ze bieten, 
mich rache cein im nieten. 
ich pin ein fiirste ilz Ascaltin, 

2u der lantgrave von SchanpfanzAn, 
und beize Kingrimursel 
ist li6r Qftwftn lobes snel, 
der niae dch anders nibt entsagn, 
em muezekampfdagein mirtragn. 

25 ouch gib i'm vride ubr al daz lant| 
niwan von min eines hant: 
mit triwen ich vride treheize 
ilzerhalp des karapfes kreize. 
got baete al der icb Idze bie; 
wan eins, er weis wol selbe wie.' 

325 Sns selnet der wol gelobte man 
Ton dem Flimisceles plftn. 



d6 Kingrimursel wart genant, 
obteiz dd wart er schiere erkant 
B werden Tirrigen prts 
bet an im der fOrste wis: 
si jdben daz her Gftwftn 
des kampfes serge mfleee bftn 
gein siner waren manbeit, 
10 des fiirsten der da von in reit 
och wante raanegon trCirens nCt, 
daz man im da nibt Sren bOt 
dar wftren solbin mean komn 
alfl ir wol % bftt vemomn, 

15 die lihte erwanden einen gast 
daz wirtes gmozes im gebiast 

vonCundrien man och innenwart 
Parziv^ls namn und siner art, 
daz in gebar ein kiinegin, 

ao unt wie die Vwarp der Anscbevin. 
maneger sprach 'tiI wol ichs im 
dai er si vor Kanvoleiz 
gediende hnrtecliche 
mit manegem poynder rfcbe, 

26 und daz sin ellen unverzagt 
erwarp die sseldebi£ren magt 
Amphlise diu geherte 
oucb Gabmureten Idrte, 
dft Ton der belt wart knrtoys. 
nn sol em iedtcb Bertenojs 
326 sich vrOun das nns der belt ist 
komn, 

da pris mit wilrheit ist vernomn 
an im und ouch an Gahmurete. 
reht werdekeit was sin gewete.* 

6 Arttss ber was an dem tage 
komen freade nnde klage; 
ein solcb geparriertes lebn 
was den belden da gegeben. 
si stuonden M tlber al: 

10 da was trflren Tme zal. 

ouch giengen die werden s^n 
da der Waleis und Gawan 
b! ein ander stuonden: * 
si trOsten se als si knonden. 

16 OUUnidS den wol gebom 
dtUite, er hete mdr Terloxn 



Digitized by Google 



VI. Parziv&l an der Tafelnmde. 



115 



dan iemen der da raQhte sin, 
unt daz ze scharpf wfer sin pin. 
er sprach ze Parziviile 

2() 'wjert ir bi dem grale, 

sO inuoz ich sprechen ane spot> 
in heidimflehaft Tribalibot, 
dar zno'z gebiige in KantaaaB, 
swaz munt von Ttdieit ie gtAaa, 

88 nnd des gr^les werdekeit. 

dine vcrgiilten niht niin lierzeleit 
daz ich vor Pelrapoire f^^ewan. 
acli ich arm unsielic man! 
mich schiet von freuden iwer hant. 
liie ist vioaGiinnewdio deLftlant: 
327 och vil din edele fllrsttn 
sG verre ziwerm gebote stn 
daz ir din niemm dienen Idt, 
swie ^il si dienstgeltos hat. 
f) Si mOhte iedoch erhmgen 
daz ich pin ir ge van gen 
alsns lange hie geweseu. 
ob ich an ftenden sol genesen, 
sO belft mir daz si 6re sich 

10 8d daz ir minne ergetze mich 
ein teil dps ich von in verlos, 
dsi mich der freuden zil verkSs. 
ich hetz bohalten wol, wan ir: 
nu helfet dirre raeide mir.' 

15 ' daz tuon ich ' sprach der Waleis, 
'ist si bete volge koiteis. 
ich ergetze inch genu: mm sist 

doch mtn, 
dnrch die ir welt pi sorgen sin. 
ich mein diu treit den b6ft cars, 

»' Condwiren amur.s.' 
von Janfilse de heidenin, 
Artds unt daz wip sin, 
nnd Gnnnewftre de L&lant, 
nnd fron JeschCLte von Eamant^ 

26 die giengen dd dnrch tnnsten zuo. 
waz welt ir daz man m6r nn tuo? 
Cunnewarn si gaben Clamide: 
wan dem was nach ir minne we. 
sinen lip gap err ze 16ne, 
unde ir houbet eine kr6ne, 



328 Da*z diu von Janfiise sack, 
diu heidenin zem Wfileis sprach 

'Cundrle nant uns einon man, 
des ich iu wol ze bruodor gan. 
5 des kraft ist wit unde breit 
zweier krdne rlcheit 
8t6t Torhtedtche in stner pflege 
ftf dem vazzer nnd d«r erden wege. 
Azagouc und Zazamanc, 

10 diu lant sint kreftec, ninderkranc. 
sime richtuom glichet niht 
an den baruc. swa mans giht> 
und ane Tribaliboi 
man betten an als einen got. 

16 sin vel hit Til spiehen giast: 
er ist aller mannes vaiwe ein gaflt» 
Tviz unde swarz erkant. 
ich fuor da her durch ein s!n lant. 
er wolde trern erwendet han 

ao min vart diech her han getan: 
daz warb er, dCne mohter. 
Bluer mnoter mnomen tohter 
bin ich: er ist ein kUnec hdr. 
ich sage in Ton im wanders mdr. 

as nie man gesaz von stner Ijost, 
stn pris hat vil linlio kost. 
sO milter lip gescuKt nie brust, 
sin site ist valscheito flust, 
Feirefiz Anschevin, 
des tftt dnrch wIp kan ttden pin. 
320 Sine iremdez mir hie were, 
ich kom onch her durch mtere 
ant zerkennen Aventiure. 
nu lit dill lui'hsto stiure 
5 an iu. dos al getouftiu diet 
mit prise sich von laster schiet, 
sol guot gebeerde iuch helfen ibt, 
unt daz man in mitwSrheit giht 
liehter Tarwe nnd manltcher site. 

10 kraft mit jugende vert dft mite.* 
diu riche wise heidenin 
liet an kttnste den gewin 
daz si wol redete franzeis. 
do antwurt ir der Waleis: 

16 solch was sin rede wider sie. 

8* 



uiyiii^LO Ly Google 



116 



VI. Patziral an dec Tafelninde. 



'got lone iu, frouwe, daz ir hie 
rair gebt s6 guetltchen tr6st. 
ine bin doch trfttens niht erlOst, 
nnd wil inch des bescheiden. 

20 ioe mages s6 niht geleiden 
als ez mir leide kiindet, 
daz sich nu manger siindet 
an mir. der nilitweiz miner klage 
und ich du bi siu spotteu trage. 

35 ine wil dehdner freade jehn, 
ine mfteze alidst den grftl gesefan, 
din wUe Bt kniz oder lane 
mich jaget des endes mtn gedane: 
da von gescheide ich nimmer 
mines lebens immer. 
330 Sol ich durch miner zuht gebot 
hoeren nu der werlte spot, 
80 mac sin rdten niht stn ganz: 
mil riet der werde Gumamans 
6 daz ich viftTelltche vrftge mite 
and immer gein inifuoge strite. 
vil werder riter sihe ich hio: 
durch iwer zuht nu ratt mir wie 
daz i'uwern hulden Ucehe mich. 

10 ez ist ein streuge scharpi gerich 
gein mir mit worten hie getftn: 
swes hnlde idi drumbe vloren hAn, 
daz ml ich wdnec wizen im. 
swenne ich her ndch prts genim, 

16 SO habt mich aber denne dernach. 
mir ist zo schoiden von iu g^ch. 
ir gabt mir alle geselleschaft, 
die wile ich stuont in prises kraft: 
der sit na ledec. nnz ich bezal 

30 d& Ton mln grOenin fiieude ist val. 
mtn sol grCz j^mer alsd pflegn, 
daz herze gebe den ougen regn, 
sit ich ftf MunsalvsBSche lioz 
daz mich von waren freuden stiez, 

26 ohteiz wie manege clare raagt! 
swaz iemen wunders hat gesagt, 
dennoch pfllt es mdr der grftl. 
der wirt hftt sinfzebffiren tw8L 
ay helfelOser Anfortas, 
waz half dich daz ich pi dir was?' 



331 Sine mugen niht langer hie ge* 

8t§n: 

ez mnoB nn an ein scheiden g^n. 
do sprach der Wdleise 

zArttlse dem Berteneise 

6 unt zen rittern und zen frouwen, 
or wolde ir urloup schouwen 
unt mit ir hulden vernemn. 
des moht et niemen da gezemn: 
das er sO trClrec von in reit> 

10 ich w»n, daz was in alien leit. 
ArtOs lobt im an die hant^ 
kcem imer in sOlhe nOt stn lant 
als ez von Chlmide gewan, 
des lasters wolder pflihte han: 

15 im wKre ouch leit daz Lahelin 
im naem zwiio riche krOnen sin. 
vil diens im dft maneger bOt: 
den helt treip von in trftrens nOb 
fron Connewftr din dftre magt 

ao nam den helt uuverzagt 
mit ir hant unt fuort in dan. 
do kuste'n min hor Gfiwan: 
do sprach der manliche 
ze dem helde ellens riche 

26 *ich weix wolf firiwent, daz dtn vart 
gein strites reise ist nngespart 
dft gebe dir got gelQcke zuo, 
nnd helfe ouch mir daz ich getno 
dir noch den dienst als idi kan 
gern. 

des mueze mich sin kraft gewern.' 

332 Der Waleis sprach 'wd waz ist* 

got? 

w8Br der gewaldec, sOlhen spot 

het er uns p^den niht gegelm, 

kunde got mit kreften lebn. 
6 ich was im dions undertan, 

sit ich genaden mich versan. 

nu wil i'm dionst widersagn: 

hat er haz, den wil ich tragn. 

frinnt, an dines kampfes ztt 
10 dft nem ein wtp fur dich den sfcitt: 

din mfieze ziehen dine hant; 

an der du kiusche hftst bekant 



uiyiii^uLi Uy Google 



VI. PaniTal an def Tafelruode. 



117 



lint wipliche puete: 
ir miuQ dich da behuete. 

16 ine weiz wenn ich dich mSr gesehe: 
mtn wllnschen sus an dirgeschebe/ 

ir scheideii gap in trOren 
ze strengcn iiAcligol uron. 
frou Cunneware de Lalant 

21) in fuorto da so ir poulun vant, 
sin harnasch hiez si briugeu dar: 
ir linden hende wol gevar 
wdpnden Gahmimtes mon. 
si jach 'ich sols von rohte tuon, 

2b stt der kfinee von Biandig&n 
von iwern schnlden micli vil hftn. 
grfiz kumbpr iwer werdekeit 
git niir siufzebiproz leit. 
swenne ir sit trurens niht erwert, 
iwer sorge mine fieude zert.' 
333 Kn was stn on verdeckotr 
8tn selbes n6t erweckei 
onch bet der degen wol getSn 
lieht wiz Isernliarnasch an, 
6 tiwer an aller slaht getroc: 
sin kursit, sin wai)Oiiroc, 
was gehi'rt iiiit gesteiue. 
stneu helm al eiue 
het er niht tf gebnnden: 

10 dd knster an den stnnden 
OunnewSrn die clftren magi 
alsus wart mir von ir gesagt. 
da ergienc ein tnlrec scheiden 
von den gelieben beirlen. 

15 hin reit Gahmuietes kint. 
swaz aventiure gesprociien sint, 
diene daif hie niemen mezzen zao, 
iin boBrt ahrSst waz er nn tao, 
war er k^re und war er var. 

20 swerden Up gein riterschefte spar, 
der endonk die wilo niht an in, 
ob ez im rate stolzer sin. 
Condwier amArs, 
din minnecltcber b^d, cars, 

26 an den wirt dicke nn gedlkht 
waz dir wirt ftventinre bidhtl 
schildes arobet nmben gitl 



wirt nu vil giiebet sunder twal 
von im den Herzelojde bar. 
er was ouch ganerbe dar. 

334 Bo ftior der massente vil 
gein dem aibeitltcben zil, 
ein aventiur ze schouwen, 
da vier hundert juncfrouwen 

6 und vior kiineginne 

gevangcn wareii inne, 

ze Scbastel marveile. 

swaz in dft wart ze teile, 

daz haben ftne mtnen haz: 
10 ich pin dodi fronwen Idnes laz. 
d6 sprach der Krieche Ciias 

Mch pin der da versuniet was.' 

vor in alien er des jach. 

'der turkoyto niich ta stach 
15 hinderz ors^ich niuozmich schamn. 

docb sagter mirTiermnwennamn, 

die dft krOnebsBre sint 

zwuo sint alt, zwuo sint nocfa kint 

der heizet einiu Itonje, 
20 diu ander heizet Cundrig, 

diu dritte heizt Arnive, 

diu vierde Sangive.' 

daz wolt ieslicher da besclin. 

ez enmoht ir reise niht volspehn: 
2S si mnosten schaden dft bcgagn. 

den sol ouch ich ze m^en klagn. 

wan swer durch wip hat arbeit, 

daz git ini freade, etswenne onch 
loit 

an deni orte liirbaz wigt: 

sus dicke minne ir 16nes pfiigt. 

335 Do bereite ouch sich h6r Gftwftn 
als ein kampfbaBre man 

hin fQr den kflnec von Ascalfln. 

des trOrte manec Berttln 
6 und mnnoc wip iinde magt. 

herzenliche wart gekkigt 

von in sin strites reise. 

der werdekeit ein weise 

wart nn din tavelrunder. 
10 Gftwftn maz besunder 

w6 mit er mOhte wol gesign. 



118 



VL PuiiTal an dtr TKfelnmde. 



alt herte schilde wol gedign 
(era ruochte wie si witrn gevar) 
die brahten koufliute dar 

15 M ir soumeu, doch niht veile: 
der wtirden im dit ze teile. 

do erwarp der wHie strites belt 
siben otb ze kampfe enrelli. 
ze sinen friwenden er dd nam 

ao zwelf schSxpfiu sper yon Angram, 
stare roprine schefte drln 
von Oraste Gentesin 
Clz einem heidenscben muor. 
6&wdn nam urloup unde fuor 

as mit anverzagter manheii 
ArtQB vBa im vil bereii 
er gap im rteher koste solt, 
lieht gesteine und rntez golt 
tind silbers manegen sta^rlinc. 
gpin sorgen M ielzen siniu dine 
336 Ekubii. diu junge 
fhor gein ir scbiffonge: 
icb mein die rtcben beidenin. 
do kSite manegen ende bin 
6 daz vole von dera Plimizael. 
Artus fuor gein Karidcel. 
Cunneware und Clamide 
die namn ouch sinen urloup e. 
Orilus der fiirste erkant 

10 und froa JeachtLte tod Eamant 
die nftmn oncb sinen nilonp sto, 
dodi bdibm se tf dem plftn 
bi ClSmide den dritten tac, 
wand er dor bnltloufte pflac, 

16 niht mit benaater liohgezit: 
si wart AX heime groezer sit. 
wand im sin milte daz geriet, 
vil litter, komberiiaftitt diet, 
beleib in ClftmidSs scbar. 

80 und oucb daz varende irolc Til gar. 
die Aiorter beim ze lande: 



mit 5ren ane schando 

wart in geteilet da sin habe. 

mit valsche niht gewiset abe. 
2o dd fuor frou Jeschute 

init Orilus ir trCLte 

dnreh GUmlddn ze Biandigftn. 

daz wait zeinen dm get&n 

froun Cunnewarn der kttnegtn. 

d.l, krdnte man die swcster sin. 
337 Nu weiz ich. swolch sinnec wXp, 

ob si liat getrnvon lip, 

diu diz mjEre geschriben siht, 

daz si mir mit warbeit gibt, 
6 icb Icnnde wtben sprecben baz 

denne als icb sane gein einer mas. 

de kfinegtn Belakane 

was missewcndon ane 

und aller valsciieite laz, 
10 do si ein toter kiinec bes^iz. 

sit gap froun Herzeloyden troum 

siofzebaeren berzoroum. 

weteb was fironn Ginovtoen klage 

an Ithdres endetage! 
16 dar zuo was mir oin truren lei^ 

daz also schamlichen reit 

des kiineges kint von Karnant. 

I'rou Jeschute kiusclie erkant. 

wie wart frou Cunnewiire 
20 galilnet mit ir b&ie! 

dee sint si vaste wider komn: 

ir bMer scbam bftt pits genomn. 
ze macben nem diz mere ein 
man, 

der fiventiure prueven kan 
26 unde rime kunne spreclien, 
beidiu samuon unde brechen. 
ieb t»tz iu gerne f arbaz kunt, 
wolt ez gebieten mur ein mnnt, 
den doGb ander fOeze tnigent 
dan die mir ze stegreif wagent. 



Diyiiized by Google 



vn. 



m» gBwarb n&ch schanden, 
ein wil zno stnen handen 
sol nu dise aventiure han 
der werde erkande Guwan. 

6 diu briievet manegen ane haz 
deroeben oder filr in baz 
dan d08 mnreB hSirea FtazirSL 
swer stnen frimit alle mtt 
mit worten an daz hoehste jagt, 

10 der ist prises anderhalp verzag^. 
im waere der liute volge guot, 
swer dicke lop mit warheit tuot. 
wan, swaz er sprichet oder spracli, 
dill rede beltbet ftne dach. 

u wer sol sinnes woit behalten, 
es enwelln die wtsen walten? 
valsch Iflgeltch ein miere. 
daz wa5n ich baz iioch ware 
ane wirt ilf eiine snA, 

20 so daz dem muiide wurde we, 
derz ilz fiir warheit breitet: 
sO bet in got bereitet 
als gnoter linte wflnsehen st^ 
den ir triwe sarbeite eigdi 

36 swem ist so sOlhen werken gftcb, 
dd. missewende hoeret nSch, 
pfliht werder lip an den gewin, 
daz imioz in ISren kranker sin. 
er midetz 0, kan er sich scbemn: 
den site sol er te vogte nemn. 
339 GftwAn der reht gemnote, 
sin ellen pflac der huote, 
sd daz diu wftre zageheit 
an prtse im nie gefrumte leit. 

6 sin lierze was ze ?eide ein burc: 



gein seharpfen strlteii wol sO knre, 

in strits gedrenge man in saeb. 
friunt und vient im des jach, 
sin krie wser gein prise hel, 
10 swie gerne in Kingrimursel 
mit kampfe bete da von genomn. 
na was von Arttlse komn, 
dfls enwds ich niht wie manegen 
tac, 

Gaw^, der manheite pflac. 

16 sus reit der werde degen bait 
sin rehte stnlze Az eineiii wait 
mit simegezoge durch einen grunt. 
d& wart im tif dem bflhel kunt 
ein dine das angest ttrte 

ao nnd sine manheit mdrte. 

d& saeh der belt fur unbetrogn 
nSch maneger baniere zogn 
mit grOzer fuore niht ze kranc. 
er dahto 'mirst der wee ze ianc, 

25 tiiihtic wider geim walde.' 
do hiez er gOrten balde 
einem oise daz im Oriliis 
gap: daz was genennet sus, 
mit den rOten Cren Gringuljete : 
er enpfiengz an aller slahte bete. 
340 Ez was von Muntsalvasche komn, 
lint lietz Lehelin genomn 
ze Brumbane bime se: 
eime rttar tet stn tjost wd, 

5 den er tOt derhinder stach; 
des sider Trevrizent reijacli. 

Gawan dahte 'swer verzagt 
sO daz er fliiihet 0 man jagt, 
d@8 sime prise gar ze fruo. 



120 



Vli. Gavan und Obilot. 



10 ich wil in uaber stapfen zuo, 
swasmirdATOiinii mac geBcbehii. 
ir h&t mkhz mtoe toil gesehen. 
des Bol doch gaot rfift wenlen.* 

do erbeizter zer erdoif 

15 reht als er habete einen stal. 
die rotte waren ane zal. 

die da mit cunij)anie riten. 
er sach vil kleider wol gesoiten 
und mangen schflt 86 govar 

20 dax err niht bekande gar, 
noch keine baniere under in. 
'disem her ein gast ich pin' 
8US sprach der werde Gaw^n, 
'sit ich ir keine kiindo ban. 

-;6 wellent siz in tibel wenden, 
eine Igost sol ich in sendeu 
ddswftr mit mtn selbes bant, 
d daz ich von in st gewani* 
dd was oneh OringaljeteD gegurt, 
daz in manegen angestlicben furt 
341 gein strite was zer tjoste brabt: 
des wart och da bin zim ged^t 

Gawan sach geflOrieret 
nnt wol gezimieret 
6 Ton itcbor koste belme vil. 
si fnorten gein ir nttapil 
wlz niwer sper ein wander, 
diu gemSlt warn besunder 
junch5rrn gegeben in die hant^ 

10 ir herren wapeu dran erkaut. 
Gawun fil lu roy Lot 
sacb Ton gedrenge gr6ze ndt, 
mtn die hamaach mnosen tiagen, 
imd manegen wol geladen wagen: 

16 den was gein herbergen gacb. 
onch fuor der market binden ndch 
mit wunderiicber parat: 

des enwas et do kein ander rat. 
ouch was der fro u wen da genuoc: 
ao et8ltchiu*ft swelflen gflrlel trace 
20 pfande nftcb ir minne. 
es wtoL niht kfineginne: 
die selben trippftniersen 
hiezen aoldienen. 



26 bie der junge, dort der aide, 
dft fhor Til ribalde: 
ir lonfen machte in mflede lide. 

etsllcber zaem baz an der wide^ 
denne er daz her da m&rte 
nnt werdez vole un^rte. 

342 Fiir was geloufen unt ireriten 
daz ber, des Gawan bet erbiten. 
Ton solhem wdne daz geschach: 
swer den helt dft balden sach, 

6 der wftnde er wiere des selben hers, 
disehalp nocb jenstt mers 
gefnor nie stolzer riterschaft: 
si beten b("^bes muotos kraft. 
nu fuur in balde binden nScb 

10 vast i\f ir sb\ (dem was vil gach) 
ein knappe gar unfuoge rst. 
ein ledec ors gieng im bt: 
einen niwen schflt er fiiorte, 
mit b^den sporen er morte 

16 Ane zart stn runzit, 

er wolde .cahon in don strit. 
wol gesnitcn was >in kleit. 
Gawan zuo dem knappen reit, 
nacb gruoze er Tri^ite mm, 

ao wes din massente were. 

do spiach der knappe *ii spottet 
mln. 

herre, ban icii solbon pin 
mit unfuotre an iu crbolt, 
bet icb dann andor not gedolt, 
25 diu stiiende mir gein prise baz. 
durch got nn Bsnftet iwem baz. 
ir erkennt ein ander baz dan ich: 
waz hilft dan daz ir frftget mich? 
ez sol in baz we son kunt 
zeinem niAle und tusentstunt.' 

343 (Jawdn bOt des mangen eit, 
swaz volkes da fiir in gereit, 
daz er des niht erkande. 

er sprach <mln Tarn htt schande^ 
6 sit ich mit wSrheit niht mac jehn 
daz ich ir keinen babe gesebn 
Tor disem tage an keiner stat, 
swar man mtn dienst ie gebai* 



uiyiii^uLi Uy Google 



vn. OMran wd OUlot 



121 



der knappe sprach ze Gawan 

10 *h6r, so hail ich uussetan: 
ich Boltz iu e ban gesagt. 
do was mtn bezzer na Tonagt 
na lihtet mine achnldo 
nftch iwer selbes hulde. 

16 ieh 8olz iu dar nSch geme sagn: 
Ifti mich miu iinfuoijre d klagn.' 
'jnncli^r, nn sact niir wer si sin, 
durch iwerii zuhtbiCTcn pin.' 
*ber, sus heizt der vor iu vert, 

20 dem doch stn reise ist norewert: 
rojs PoydicoiQiinx, 
nnd due Astor de Lanverunz. 
da vert ein unbescheiden Itp, 
dora minne nie gebot kein wip: 

25 er treit der untuoge kranz 
nnde heizet Meljacanz. 
ez wsere wib oder magt, 
swaz er dft minne hit bejagfe, 
die nam er gar in nceten: 
roan solt in drunibe tOBten. 
344 Er ist Poydiconjunzes suon 

und wil oucli ntorschaft hie toon: 
der pfiigt der ellens riche 
dicko unverzagetliche. 

5 waz hilft stn manltcher site? 
ein swtnmnoter, lief ir mite 
ir Tfirbeltn, din wert ouch sie. 
ine hOrtc man geprtsen nie, 
was sin ollcn ana fuoge: 

10 des volgent niir jrennoge. 
h6r, noch b(Prt ein wnnder, 
\kt iu daz sagen besunder. 
groz her nUch in dft (tteret 
den stn unfooge rtlere^ 

16 der klinec Me^anz Ton Ltz. 
hdchvartltchen zornes yltz 
hat er !jevrnniot ane nTit: 
unrohtiu lainne ini (hiz gebdt.' 
der knappe in sinor znht verjach 

20 *b§rre, icb sagez iu, wand I'z sacb. 
dflB kflnec Meljanses vater, 
in tOdes leger fQr eich hater 
die fOnten stnes landes. 



unerlo'set pfandes 
26 stuont sin ellenthaftez lebn: 

daz muoso sicb dem tode ergebn. 

in der selben rinwe 

hevalher tlf ir trinwe 

Meyanzen den clftren 

alien den die dft wftren. 
346 Er k(5s im einen sunder dan : 

der furste was sin ba'hster man, 

gegen triwe alsO bewajret, 

aller valscheit erlseret: 
6 den hater Ziehen stnen suon. 

er spraeh <da maht an im nn tuon 

diner triwe hantveste. 

bit in daz er die geste 

unt die heinlichen habe wert: 
10 swenne es der kumberhafte gert, 

dem bit in teilen sine habe.' 

SOS wart bevolben dd der knabe. 
do leiste der fOrste Lyppant 

al daz stn h^ der kflnec Sebant 
16 an tOdes legere gein im warp: 

harte wenec des verdarp. 

endehaft ez wart geleistet sidr. 

derfUrste fuorte den kiiaiipen widr. 

der bete da beime liebiu kint, 
ao als aim noch piUlche sint; 

ein tohter der dee niht gehrach, 

wan daz man des ir zite jach, 

si waere wol dmle. 

si heizet Obie, 
25 ir swester heizet Obilot. 

Obie frunit uns diso not. 
eins tages gedebez an die stat 

daz si der junge kttnee hat 

nftch stme dienste minne. 

si Yerflnocbte im stne sinne, 
346 nnde vrSgte in wes er w^lnde, 

war nnib er sich sinnes ande. 

Si sprach bin zim ' wajrt ir so alt, 

daz nnder schilde wsere bezalt 
5 in werdeclicben stundeu, 

mit helm ftf honbt gebunden 

gein hertedtchen vftren, 

iwer tage in fOnf jftren, 



u\yu,^uo Ly Google 



122 



Vil. Qawan and Obilot 



daz ir den pris da het genomn, 

10 und wajrt ir danne wider koinn 
ze mim gebote geweseu da, 
sprffiche ieh drane aJidste jli, 
dee iwet irille geite, 
alze fruo ich iuch geweite. 

16 ir sit mir liep (wer loQgent des?) 
als Annoren Galoes, 
diu sit den tut durch in erkOs, 
do sin von einer tjost verlos.' 
'ungem ich' sprach er, 'frouwe, 

ao iaeh sd bl liebe sdionwe 
daz iwer sflinen fif midi g9t 
graSde doch blm dienste 
swer triwe rehto mezzen wil. 
frouwe, PS ist in gtir ze vil 

25 daz ir minen sin .sus smahet: 
ir babt iuch gar vergahet. 
ich mOht doch des genozzon haD, 
daz iwer vater ist mtn man, 
nnt daz er hftt von miner bant 
manege burc und al sin lant/ 
347 'Swem ir iht llht, der diene ouch daz 
sprach si. 'min zil sich hd'het baz. 
ine wil von niemen lelien ban: 
min vriheit ist sd getan, 

6 ieBlichor krdne hiOch genuoc, 
die iidiseh boabet ie getnuMX* 
er spraeb 'ir sttz geldret, 
daz ir hOchvart ens nieret. 
sit iwer vator gap don rat, 

H' cr wandolt mir die missetat. 
ich sol hie wapen als6 tragn 
daz wirt gestooben unt gesbgn. 
ez Bt stiiten oder tnmei, 
bie beltbet vil der sper enzwei.* 

15 mit zome sehiet er Ton der magi 
stn zilmen sdre wart geUagt 
von al del massenie: 
in klagt ouch Obie. 
gain dirre ungeschihte 

20 hot sin gerihte 
und anders wandelB gennoc 
Ljppant, der nnscbulde traoc 
ez wtere krnmp oder slebt, 



er gerte sinro g"enoze reht 
25 hof da die fiirsten waeren: 
und er wsor zao disen mseren 
komen fine sdmlde. 
genndecltidier bnlde 
er Taste slnen barren bat 
dem tet der zom df freuden mat. 

348 Man kunde da niht g^ben 
sO daz Lyppaut wolde vslhen 
sinen barren : wander was sin wirt; 
als noch getriwer man verbirt. 

6 der kOnec ftn nrloap danneii scbiet, 
als im sin banker sin genet 
stne knappen, fursten kindeUUi 
al weinde taten klagen schtn, 
die mit dem kunecdawUrn gewesen. 
10 vor den mac Lyppaut wol genesen, 
wand ers mit triwe hat erzogen, 
gein werder fuoro niht betrogen; 
ez enst dan mln bdrre al ein, 
an dem dochs fBrsten triwe er^ 
schein. 

16 mln h§rre ist ein Franzeys, 
li schahteliur dc B&avejs: 
cr heizet Lisav.inder. 
die oine unt die auder 
muosen dem fiirsten widersagn, 

90 do si scbildes ambet muosen tragn. 
btme kftnege ritter worden sint 
Til fiirsten binte und ander kint 
des vordern hers pfligt ein man 
der wol mit scharpfen striten kan, 

25 der kiinec Poydiconjunz von Gors: 
der fiiert mane wol gewapent ors. 
Me\janz ist sins bmodor soon: 
si knnnen bMe biOcbTart toon, 
der jnnge nnd ooch der aide, 
daz es unfaoge walde! 

349 Sus hat der znrn sich fur genomn, 
daz bC'de kiinege wellent komn 
fur Bearosche, da man muoz 
gedienu mit arbeit wibe gruoz. 

6 Til sper mnoz man dft brechen, 
bddin burtn nnd stecben. 
B^firosebe ist s6 ze wer, 



uiyiii^uLi Uy Google 



VIE. emm ud Obilot. 



123 



ob wir heten zweinzec her, 

ieslichez g-nt'zer dan wir han, 
10 wir raiiesens unzerfiieret Ian. 
mio reise istz hinder her yerholn: 

disen sebilt bta ieh dan Teistoln 

fki von andom Idnden, 

ob mln h§rre mOhte vinden 
15 ein tjost durch sinen Srsten schil^ 

mit hurtes poynder dar gezilt.' 

der kuappe hinter sich do sach. 

sin herre fuor im balde nach: 

driu org nut iwelf wlzia sper 
90 gfiiten mit im balde her. 

icb wnn etn gir des iemen trflge, 

er vdde gem ze vorvliige 

die ersten tjost da han bejagt. 

sus hat niir d'aventiure gesagt, 
25 der knappe sprach ze Gawaii 

'her, lat mich iwern urloup han.' 

der kdrte shne h^rren sno. 

was welt ir das Oftwdn nn tao, 

em besebe waz disiu msBre stn? 

doch ISrt in zwivel strengen ptn. 
350 Er dahte 'sol ich strlten sehn, 

und sol des niht von mir geschehn, 

sost al niin pris verloschen gar. 

kum ab ich durch striteu dar 
5 nnd wirde ieh d& geletzet, 

mit wftrheit ist entsetzet 

al mln werltltcher pits. 

ine taon es niht decheinen wis: 

ich sol e leisten minen karapf.' 
10 sin nut sich in ein andor klampf. 

gegen siner karapfes verte 

was ze beliben alze herte: 

em moht each dft niht fUr gevam. 

er sprach 'nn mtleze got bewam 
15 die kraft an uilner manheit.* 

G&w^n gein Be^rosche reit 
burg und stat so vor im lac, 

daz nienien bezzors hiises pflac. 

ouch gleste gein im schOne 
20 aller ander biirge ein krdne 

mit tflmen wol gezieiei 

nn was geloecbieiet 



dem her derfur M den pliln. 
do marcte min her Gdw^n 
SB mangen rinc wol goheret. 
d^ was hdchvart gemOret: 
wonderUcher baniere 
kOs er dft mange schieze, 
nnd manger slahte fremden bovcl. 
der zwivel was sins herzen hovel, 

351 durch in starkiu angest sneit. 
Gawan mitten durch si reit. 

doch ieslich zeltsnuor de andem 
dranc, 

ir her was wit nnde lane. 

6 do saber wie si Uigen, 
wes dise nnd jene pflagen. 
swer byen sey venflz da sprach, 
gramerzis er wider jach. 
grOz rotte an eineni orte lac, 

10 sarjande von Semblidac: 
den lae dft sunder nttien bt 
tnrkople von Eahett. 
nnkflnde dicke imminne sint 
sus reit des kflnec L6tes kint: 

16 belibens bete in niomen bat. 
Gawan korte gein der stat 

er dahto 'sol ich ki])per wesn, 
ich nuic vor tliiste baz genosn 
dort in der stat dan hie bt in. 

ao ine k§r mich an dehein gewin, 
wan wiech dez mln behalde 
Bt deis gelttcke walde.* 

GS,wdn gein einer porten reit. 
der burgffir site was im leit; 

36 sine hete niht betftret, 
al ir porten warn vermiiret 
nnd al ir wtcfaOs werlteh, 
dar zno der zinnen ieeltcii 
mit armbruste ein schutze pflac, 
der sich schiezens her Hz bewac: 

352 Si vlizzen sich gein strites were 
G&wan reit Cif an den berc. 

swie w6nec er da wajre bekant, 
er reit df da er die burc vant 
6 sin ongen mnosen schonwen 
mange werde fronwen. 



uiyiii<-uu Ly Google 



124 



vn. OawMi md OUlot. 



din wirtin selbe komen was 
durch wartcn Af den palas 
mit ir sch(Pnen tohtprn zwein, 
10 von den vil liebter varwe schein. 
achier het er von in Temomxi, 
8i sprftehen' wer Biac qbs bie komn? * 
808 Bprach din alte berzogliL 
'waz gezoges mac diz stn?' 

15 d*"' sprach ir cltor tohtor sun 
'nmoter, ez ist eiii koiifman.' 
*nu fiiert man imdoch schildemite.' 
'daz ist vil koufliute site." 

ir junger tobtor dd spnush 
90 <dn zthst in daz doch nie geschach: 
swester, des mahta dieb schamen: 
er gewan nie koufmanDes namen. 
er ist st) minneclich getan, 
ich wil in zeime ritter ban. 
25 stn dienst mac hie lones gem: 
des wil ich iu durch liebe wern.' 

stne knappen nftmn d6 gonme 
daz ein liiMle and Olbonme 
unden bt der mtre stuont 
daz dllbte si ein gnber fuont. 
353 Waz welt ir daz si inf>r nu tuon? 
wan do'rbeizte der kiinec Ldtes 
suon, 

alda er den beaten schaten vant. 
Sin kamersr truoc dar zebant 
5 ein knlter unde ein matias, 

dar tlf der stolze werde saz. 
ob im saz wtbe hers ein fluot. 
sin kamcrg-Gwant man nider luot 
unt dez harnasch von den soiimen. 
10 bin dan undern andern boumen 
herberge namen sie, 
knappen die dft kdmen bie. 

din alto berzegtn epraeb sftn 
'tobtcr, welcb konfman 

16 knnde alsus gebftren? 

dune solt sin sns niht varen.' 
do sprach diu junge ObilOt 
'unfuoge ir dennoch ra^r gebot: 
geim kunege Meljanz von Liz 
30 ed k6rto ir bOebverto vlis, 



At) er si bat ir rainne. 
gunOrt sin si'ilhe sinnel^ 
d6 sprach Ohie. 
Tor zorne niht diu vrie, 
26 'stn faore ist mir nnmane. 
dort sitzt ein webselnre: 
des' market mnoz bie werden gnot 
stn sonroschrin sint s6 bebnot, 
dtns litters, t^nrschiu swestermtn: 
er wil ir selbp ij:oiiniel sin.' 

354 Gar dirre worte l\6re 
kom G^wan in sin 6re. 

die rede Iftt stn als si nu std: 
nn bceret wies der stat erg6. 

6 ein schefr^b wazzer fOr si fids 
durcli eine brUkke steinin grOz, 
niht gein dor vindo want: 
derhalp was unvcrbert daz lant. 
ein marscbalc kom geriten san: 

10 fur die brucken ilf den plan 
nam er berberge iftt 
stn b#rre kom an lebter ztt, 
nnd ander die da solden komn. 
ieb sagez iu , b&t irs niht vemomn, 

16 wer ins wirtos hilfo reit, 

und wer (lurch in mit triwen streit. 
im kom von Brevigariez 
stn bruoder due Marangliez. 
dnrcb den kOmn zw6n ritter snel, 

20 der verde bflnec Scbimtel: 
der truoc kr^n ze Ljrivoyn: 
als tet s!n bruoder ze Avendroyn. 

do die burffiPro sShen 
daz in belle wokie naben, 

26 daz 6 des was ir aller rat, 
daz dtlht si do ein misset&t 
der fOrste Lyppaut dO spracb 
*dwd daz Bdftieecbe ie gescbach 
daz ir porten suln vennfiret s!nt 
wan swenne icb gein dem bdiren 
mtn 

355 Schildes ambet zeige, 
min bestiu zubt ist veige. 

ez hulfe mich und stfiende oncb baz 
stn bnlde dan sin grOzer baz. 



Diyiiized by Google 



YU. aawaa and Obllot 



125 



6 wie stet ein tjost durch miueii schilt, 
mit siner hende dar gezilt, 
odr ob versnlden sol mtu. swert 
stoea 8ehilt» mlos hdrren wert! 
gvlobt daz iemdr wtse wtp» 

10 diu treit alze Idsen l!p. 

nu lat inich minen barren lian 
in mime turne : ich mtteste in 1^ 
und mit im in den sinen. 
swar an er mich wil pinen, 

i& des 8t§n ich gar le lAme gebota. 
doch sol ich gerne daolraii goto 
das er mich niht gevaiig«ii liAt, 
stt in sin ziirnen niht orlftt 
eren Well iiiich liie bositzen. 

20 nu ratet mir mit witzeu' 
spracb er zon burgajren, 
'geia dis>cn strengen mtereo/ 

d6 spraeh d& manec wise man 
'mOht ir tmscbiilt genozsen bftn, 

96 62 enwaBr niht komn an disin sil* 
ai gftben im des ifttes vil, 
daz er stn porte Clf ta}t« 
und al die besten bffite 
Hz gein der tjoste riten. 
si j^n ' wir mugeu s6 striten^ 
366 E das wir nns von sinnen worn 
Me^anzes b6den hem. 
ez sint doch allez meistec kint, 
die mit dem kllnec d^ komen sint: 
6 da erwerbe wir vil Uhte ein pfant, 
da von ie grozer zorn verswant. 
der kUnec ist libte alsO geniuut, 
swenn er hie ritterschaft gotuot, 
er Bol nns nOt erlftzen 

10 nnd al stn zOmen mftzen. 
veltstrtts sol nns doch baz ge- 
zemen, 

dau daz se uns Az dor niClre nemen. 
wir solten wol gedingen 
dort in ir sniieren ringen, 
15 van PoydicoDjunzes kraft: 
der f&art die herten rittersebaft. 
d& ist nnser groBster fimise 
die g«Tangen Berteneise, 



der ptligt der berzope Astor: 
2u den sibt man hie gein strite vor. 
da ist och sin sun Me^jacanz. 
bet den orzogen Gnmamanz, 
sO wnr stn pits geboBlnt gar: 
doch sibt man in in strttes schar. 
26 da engegen istunsgrOzhelfekomn.' 
ir babt ir raten wol vernomn: 

der iiirste tet als man im riet. 
die milre er dzen porten schiet. 
die bnigvro ellens nnbetrogu 
begnnden tz se velde zogn, 

367 Hie ein Igost, din ander dort 
daz her begunde ouch trecken vort 
bor gein dor stat durch hChenmuot 
ir vesperie wart vil guot. 

zo bt'der sit rotte ungezalt, 
6 garzuuo krie manecvalt 
bdde scbottescb undo walsch 
wart dl gerOefet sonder valsch. 
der ritter tftt was dne Yride: 

10 die belde erswungen d§. die lide. 
ez warn docli allez meistec kinti 
die Ozem her dar komen siut. 
die begiengen da vil werde tat, 
die burga^r pfanten se ilf der sat. 

lb der nie kleincBte an wlbe 
gedienti der mObte an stme llbe 
niemer bezzer wat gctrageo. 
von Me^anze hOrt ich sagen, 
stn ziraierde wipre q-uot: 

2«.t er bet och selbe liOlien mui^t 
und reit ein sclituue kustelan, 
daz Meljacanz dort gewan, 
do*r Keyn sO hObe derhinder stacb 
das mann am aste bangen sacb. 

25 do ez He^acanz dort erstreit, 
Meyanz von Ltz ez hie wol reit 
stn t&t was vor uz so bekant; 
al sin tjost in ir on pen vant 
Obt dort df dem palas, 
dar si durch warten komen was. 

368 'Nn tich ' sprach si , * sweeter mtn, 
deiswftr mtn ritter nnt der dtn 
begtot hie nngeUohin wsrc. 



126 



YII. Gmn und ObUoi. 



der dine wa>nt daz wir den berc 
o unt die burc siilen verliesen. 
under wer wir mtiezen kiesen/ 
diu jimge mnose ir apotten ddln: 
ri qiiBch 'er mac 8i*B wol erholn: 
ich gib im noch gioin ellen trOst, 

10 daz er dins spottes wirt erlOst 
er sol dienst gem mir kSren, 
und ich wil im freude moren. 
sit du gilist er st ein koufnian, 
er sol mias lOnes market ban.' 

u ir Mder stilt der worte 
Gftwfta ze merke hdrte. 
als es im do getohte 
tlbersaz erz, swie er mohte. 
sol luter herze sich niht schemen, 

20 daz muoz der tOt dervon c nemeu. 
(iaz gruze her al stille lac, 
des Poydiconjunz dort pllac: 
wan ein werder jungelinc 
was im strtte nnd al sin rine, 

25 der herzoge von LanTemnx. 
do kxm Poydiconjnnz: 
ouch nam der alt wtse man 
die eine und die andern dan. 
diu vesperie was erlitcn 
undwol durch werdiu wip gestriteu. 
359 DO spraeh Foydiconjunz 
zem henogen yon LanTenms 
'gemocht ir mtn niht htten, 
80 ir yart durch rflemen striten? 
5 s6 wa3nt ir daz si giiot getan. 
hie ist der werde Laheduman 
uude ouch Meljacanz niin suon: 
swaz die bCide solden tuon, 
nnd icii aelbe, ir mOlit dft stitten 
sehn, 

10 ob ir striten kondet spehn. 
ine kmn nimer von dirre stat, 

ine mache uns alle strites sat: 
ode mir gebent man unde wip 
her dz gevangn ir beder lip,' 
16 dC sprach der herzoge Aster 
'hdr, iwer neve was dft tot, 
derkilneC) nnd alstn heryonLU: 



solt iwer her an slafes vliz 
die wil sich ban gekeret? 
20 habt ir uns daz gelcret? 
sO alif idi dft man atrttan aoL: 
ich kan bt strtte slftfen wol. 
doch glonbt mir daz, wsr ich niht 
komn, 

die burgaer heten d.1 genomn 
26 frumen und pris zir handen: 
ich bewart inch dA vor schanden, 
durch got nu senftet iwem zorn. 
da ist mOr gewnnnen dan yerlom 
▼on iwerre massentCi 
wils jehen fron Obte.* 
360 PojdicoiQunzes zorn was ganz 
ilf sinen neven Meljanz. 
doch braht der werde junge man 
vil Ijost durch sfnen schilt her dan: 
5 daz endorft sin niwer pris niht 
klagn. 

nn hoBret Ton Obten sagn. 

din bOt ir bazzes gennoc 
Gftwftn, dem ftne schnlde tmoo: 

si wolde im werben schande. 

10 einen garziln si sande 
hin ze Gawan , da der saz : 
si sprach 'nu vrage in fiirbaz, 
ob din ors veile sin, 
nnd ob in stnen soumschrtn 

15 lige inder werdez krftmgewant 
wir frowen koufenz al zebani* 

der garzfln kom gegangen: 
mit zorn er wart enpfangen. 
Giiwans ougen blicke 

2(j in lerten herzen schricke: 
der garzfln sO verzagete 
daz em vrdgte noch ensagete 
al daz in stn froawe werben hiez. 
GftwSn die rede onch niht enliez, 

25 er sprach *vart hin, ir ribbalt. 
niulslege al ungezalt 
suit ir hie vil on])fahen, 
welt ir mir liirbaz nahen.' 
der garzOn dan lief oder gienc: 
nn hoBTt wiez Obte an Tienc. 



Digitized by Google 



vu. Umnn ind Olillot. 



127 



361 Einen juncherro si sprechen bat 
den burcgraven von der stat: 
der was gaheizen Schomles. 

si spraeli 'du solt ia biten des 

5 das era durch mtnen willen tno 
und manltche grifo zuo. 
undera Olbouiiicn binie grabn 
stent siben ors: diu sol er habn, 
und auder ricbeite vil. 

10 ein koafinan una hie triegen wil: 
bit in daz er das wende. 
ich gefcrftw des stner hende, 
si nemez unvergolten : 
ouch hilt prz unbescholten.' 
der knapp bin nider sagete 
al daz sin frowe klagete. 
*icb sol vor triegen uns bewarn' 
sprschScherales, *ieli wil daryam.* 
er reit hin (If dft GftwAn saz, 

20 der selten ellens ie 79rgu; 
an dem er vant krancbeite flost, 
lieht antlitze und h6he brust, 
und einen ritter wol gevar. 
Scherules in pruovte gar, 

25 sin arme unde ieweder bant 
and swaz gesctaickede er dft vant 
do spneh er ' hdire, ir sit ein gast: 
guoter witze uns gar gebrast, 
'Stt ir niht herberge hfti 
nu prtiovetz nns fiir missetilt. 

362 Ich sol nu selbe marsclialc sin: 
liute und guot, swaz heizet min, 
daz k§r ich iu gein diens siten. 
nie gast sno wirte kom geriten, 

6 der im wnre als imdertftn/ 

'hdr, iwer gendde' sprach GftwSn. 
*daz h<\n ich ungedient noch: 
ich sol iu gerne volgen doch.' 
Scherules der lobs geherte 

10 sprach als in sin triwe lerte. 
'^t ez sich hat an mich gezogt, 
ich pin Tor flnst nn iwer v<ogt; 
esen nem in dan das ftxer her: 
da bin ich mit iu an der war/ 

lA mit lachendem mnnde er spraeh 



bin zal den knappen dier da sach 
4adet ilf iur harnasch iiber al: 
wir snlen hin nider in daz tsL* 
Oftwftn fnor mit stme wirk 

20 Obte nu daz niht yerbirt» 
ein spilwip si sande, 
die ir vater wol erkande, 
und enbdt im solhiu ma^re, 
fuere ein valscbaBre: 

35 'des habe ist riche unde guot: 
bit in dnreh rahten rtters moot, 
stt er vil soldiers hftt, 
M ors, at silber unde ttf wftt^ 
daz (Hz si ir Crste gelt, 
ez frumt wal sibon Afez velt.' 
363 Daz spilwip zein fiirsten sprach 
al des sin tobter dar vegach. 
swer ie orliuges pflac, 
dem was vil nOt, ob er bcjac 

5 mOhte an rteher koste hdn. 
Lyppauten den getriwen man 
iiborloston soldiere, 
daz or gedahto schiero 
'ich sol diz guot gewinnen 

10 mit zorne od abo mit minnen.' 
die nftchreise er er niht Tsimeii 
Schernles im wideneity 
er Trdgte war im wmr sO gfteh. 
4ch rite eim tr fl genaie nfteh: 

16 von dem sagt man mir move, 
ez si ein valschiere.' 

unschuldec was her Giiwan: 
ezen hete niht wan d'ors get^n, 
nnd ander daz er faorte. 

20 Schemlesen laehen morte: 
er spiach 'h6ne, ir stt betrogen: 
swerz in sagete, er h^t gelogen. 
ez si maget man oder wip. 
unschuldec ist mius gastes Itp: 

26 ir solt in anders prison, 
ern gewan nie miinzisen, 
welt ir der rebten more losen, 
stn Up getraos nie wehselpfosen. 
seht stn gebAr, hoert siniu wort: 
in mtme hils liez ich in dort: 



uiyiii<-uu Ly Google 



128 



VIL Gawan and Obilot. 



364 Kunt ir dan ritters fuore spehen, 
ir miiezt im rehter dinge jehen. 
Bin lip gein valsche nie wart pali 
8W0r im dar liber taot gmlt^ 

6 wDii m!D vater ode mtn Idnt, 
al die gein im in zorne sint, 
nnn mage ode min bruoder, 
die niiiesn diu strites ruoder 
gein mir ziehn: ich wil in wero, 

10 von unrehten striten nern, 
8VE ich, h6r, ror iwem hnUeii hum. 
tz schildes ambt in einen sac 
wolt ich mich 6 Ziehen, 
s(i verre dz arde flieben 

16 da inich niemn erkande, 
e daz ir nver scbande, 
hSrre, an im begieng-et. 
giietlicb ir enpfienget 
billtcher al die her sint komn 

90 nnd iwem komber hftnt Ternonui, 
dan daz irs welt roaben. 
des suit ir inch gelonben/ 
der flirste sprach *na Iftz mVn 
sebn. 

da mac nibt arges ilz gescbeiin.* 
35 er reit da er Gawanen sacb. 
swei ongen nnde ein herze jacb, 
din Lyppaut mit im brfthte dar, 
daz der gast wasr wol gevar 
and rebte manliche site 
sinen gebaerden wonten mite. 

365 Swem wariu liebe ie orholte 
daz er berzeminne dolte, 
herzeminne ist des erkaut, 

das bene ist rehter minne ein 
p&nt^ 

5 als6 versetzet nnde TBnelt» 
kein munt ez nimmer gar volzelt 
waz minne wunders fftegen kan. 
ez si wib Oder man, 
die krenket berzeminne 
10 vil dieke an h6hem sinne. 
Ohte nnde He\janz, 
ir sweier minne was sO ganz 
mid etnont mit aolhen triniren, 



sin zorn iuch solde riuwen, 

15 daz er mit zorne von ir reit: 
- dee gab ir trClren solhez leit 

daz ir kinsche wart gein zome bali 
nnaehnldee Qiwin des enkalt, 
und ander diez mit ir dit liten. 
30 si kom dicke uz froawenliohen 
sTten 

sus flaht ir kiuscho sicb in zorn. 
ez was ir beder ougen dom, 
swft si den werden man gesaeh: 
ir herze Me^ze jachi 
as er mfles vor Oz der hoeste stn. 
si dfthte 'ob er mich 16ret ptn, 
den S(d ich cenip durch in ban. 
den juni^en werden sQezen man 
vor al der werlde ich minne: 
dar jagent mich herzen sinne.* 
366 YonminnnochzomesTilgeschiht: 
nnne wtzetz Obien niht 

nn hmret wie ir vater sprach, 
do er den werden G^wan sach 
6 und em in daz lant onpfienc, 
wie erz mit rede do a no vienc. 
do spracb er 'berre, iwer kumn 
daz mac an sselden uns gefrumn. 
ich hdn gevaren manege vait: 
10 b6 snoze in mtnen ongen wart 
nie Ton angedhte. 
zuo dirre ungescbibte 
sol iwer ktimfteclicber tac 
uns trd'stcn. wander troesten mac,' 

16 er bat in tuou da ritters tat. 
'ob ir harnaschs mangel h&t, 
dee Iftt inch wol beniten gar. 
welt ir, att, hftire , in miner schar.' 

dd sprach der werde Gttwin 
ZD 'ich wser des ein bereiter man: 
ich ban harnasch und starke lide; 
wan daz min striten stot mit fride 
unz an eine beuante stuude. 
ir IsBget ob odr nnde, 
a daz wdt ich dnrch inch Uiden: 
nn mnnz ichz dnrch das mldeii, 
hdne, nnz ein mtn kamph eig6t» 



uiyiii^uLi Uy Google 



TIL flnm wd ObUot. 



129 



da rain triwe s6 h6he pfandes stSt, 
durch aller werden liute gruoz 
ichs rait kamphe lo'sen niuoz 

367 (Sus pin ich (if der strazen), 
odr ich muoz den lip d& Uzen.* 

daz was Lyppaute ein heneldt. 
er spracfa *h6r, durch inr irerdekeit 

6 nnt dnrch iwcrrc zQhte hulde 
86 vernemet nun unschulde. 
ich ban zwuo tohter die niir sint 
liep: \v;in si sint ininiu kiut. 
swaz mir got iiat an den gegebn, 

10 dft wil ieh ^ mit firauden lobn. 
Owol mich daz ich ie gewan 
komber den ich von in hAnl 
den treit iedoch din eine 
mit mir al gemeine. 

16 unglicii ist dill gesellekeit: 

min horre ir tuotniit minnenleit, 

und mir mit unminne. 

als ich michs versinne, 

mta hdrre mir gewalt wil taon 

20 dorch daz ich hia decheinen soon, 
mir anion onch tohter lieber sin : 
waz denne, ob ichs nu lide pin? 
den wil ich mir ze saslden zeln. 
swer sol mit siner tohter weln, 

26 swie ir verboten si dez swert, 
ir wer ist anders als wort: 
si orwirbt im kinachecltdie 
oinon sun yil ellens riche. 
dos selben ich gedingen hsln/ 
'nu gewers inch got' sprachGaw^n. 

368 Lyppaut der fUrste al vaste bat 
'her, durch got, die rede lat' 

sus sprach des kunec Lutes suon: 
'dnrch iwor znht salt ir das tuon, 
6 and Iftt mich triwo niht onbem. 
eins dinges wil ich inch gewem: 
ich sage iu hint hi dirre naht, 
wes ich mich drumbe ban bedilht' 
Lyppaut im dancte und I'uor ze* 
hant 

10 ame hove er sine tohter vantj 
nnt des bnregrftTon tohterlln: 

Martin, FlmiTd I. 



din zwei snalten vingerlln. 

do sprach er Obilnte zuo 

' tohter, wannen kumest duo?' 

15 "vatr, ich var du nider her. 

icii getrdwe im wol daz er michs wer : 
ich wil den firemden ritter biten 
dienstes nAch Idnea aiten.* 
* tohter, sa st dir geklagt, 

to em hat rair an noch ab gesag^. 
kum miner bete anz ende nach.* 
der meide was zem gaste gach. 

do se in die kemeuaten gienc, 
Gftwftn spranc Hf. dOersie'nphienc, 

96 zno dor sfllezen or dO saz. 
er danct ir daz si niht voigaz 
s!n dft man im misseb6t. 
er sprach 'geleit io ritter ndt 
durch ein sus wenec frouwelin, 
da solt ich durch inch inne sin.' 
369 Diu junge sueze clare 
sprach An alio Tftio 
'got sich dos wol vorsinnon lam: 
h^rre, ir stt der grsto man 

6 der ie mtn redegeselle wart: 
ist min zuht d.ir an be wart, 
und och min schamlichor sin, 
daz git an freuden mir gewin: 
wan mir min meisterin verjach, 

10 din rode wmo dos slmios dadi. 
hdr, ich bit iwor nndo mtn: 
daz Idrt mich endehafter pin. 
den nonne ich iu, geruochet irs: 
babt ir mich ihtes desto wirs, 

16 ich var doch fif dor maze pfat, 
wande ich da ziu min selber bat. 
ir sit mit der warheit ich, 

swie die namon teilon sich. 

mtns Itbos namon salt ir hftn: 
20 nu stt maget unde man. 

ich h^n iwer und mtn gegort. 

lat ir mich, hSrre, ungewert 

uu schamliche von iu gSn, 

dar umbe muoz ze rehte st^n 
2B iwor prts vor iwer selbes zuht, 

stt mtn magtaomltchia flaht 

9 



130 



VII. Qawn vnd ObUot. 



iwer gen^de suochet. 
ob ir des, hirre, ruochet, 
ich wil iu gebeu minue 
mit lieneiilldiem aiiiiio. 

370 Ob ir manllelie nte btt, 

80 vsBne ich wol daz ir niht Iftt 
irn dient mir: ich pin diens wert 
sit 0('h min vator lielfp gert 

6 an friwenden unde an iiiA^j^en, 
lat incli dps niht betragen, 
irn dieiit uns uf min eines Ion.' 
er sprach 'firoiiwe,iiir8 mmides dOn 
wil mich tou triwen scheiden. 

10 notriwe iu solde leiden. 

min triwe dolt die pfandes ndt: 
ist si unerld'set, ich pin tut. 
doch hit niich dienst undo sinne 
kSren gegen iwerre niinne; 

15 e daz ir minue megt gegebn, 
ir mllezet fiinf jlbr 6 lebn: 
deist iwerr minne sit ein mV 
nu d&hte er des, wie Fftrai^l 
wiben baz getrftwt dan gote: 

20 sin bevelhen dirre map-do boto 
was Gawau in daz herze sin. 
do lobter dem freuwelin. 
er wolde durch si wapen tragen. 
er begnnde ir fOrbas mdre sagoi 

96 *in iwerre heode St mtn swert 
ob iemen ^oste gein mir gert, 
den poynder mtlezt ir rlten, 
ir suit dii fur mich strlten. 
man mac mich da in strite sehn: 
dermuoz minhalpvon iugescliohn.'' 

371 Si sprach 'vil wenc mich des 

bevili 

ieh pin inrscherm nnd iwerschilt 

und iwer herze und iwer trOsI^ 
sit ir mich zwtvels bftt erlOst 
5 ich pin fiir unc"ovolle 
iwer geleito nnd iwer geselle, 
fUr ungoliickes schilr ein dach 
bin ich iu senfteclich gemacb. 
mtn minne sol in fride bem, 
10 gelflckes ror der angest wem, 



daz iwer ellen niht verbirt 
irn wert inch vaste unz an denwirL 
ich pin wirt und wirtin 
mid wil in strite bt in sin. 

1ft swenne ir des gedingen hftt» 
aalde nnd eUen inch niht Iftt* 
do sprach der werde G^w&n 
'frouwe, ich wil beidiu ban, 
sit ich in iwerm gobote lobe, 

2u iwer minne und iwers trfjstes gebe.' 
die wile was ir handelin 
swiscben den banden stn. 
do sprach si 'b§r, nn Iftt micb vain, 
ich mnos onch mich dar an bewain. 

» wie fOert ir tne mtncn solt? 

dar zuo wfrre i'u alze holt, 
ich sol mich arhoiton, 
min kleinn-te iu bereiten. 
swenne ir daz traget, decheinen wis 
flberiunbt inch nimmer ander prls.* 
372 Dan fnor din magt nnd ir geepil. 
si bnten beide ir dienstes vil 
Gftwftne dem gaste : 
der neig ir hulden vaste. 
6 do sprach er 'suit ir werdeu alt, 
triioir dan niht wan s]»er der wait 
als erz am andern holze hat, 
daz wnrde in zwein ein ringiu stt. 
kan iwer jngent sns twingen, 
10 welt irz inz alter bringen, 
iwer minne Igrt noch ritters bant 
dft Ton ie schilt gein sper yei^ 
swant.' 

dan fuorn die magede beide 
mit frOuden sunder leide. 
16 des bnregrATen tohteilln 
din sprach *nn saget mir, fronwe 

min, 

wes habt ir im se gebne w^n? 
sit daz wir niht wan tocken h^n, 
sin die mine ilit sclufnor baz, 
20 die gebt im ane minen haz: 
da wirt vil wrnec mkh gestriten.* 
der fOrste Lippaut kom geriten 
an dem beige enmitten. 



Diyiiized by Google 



VII. Gawan nnd Obilot. 



131 



Obyldten und Clauditten 
25 saber vor ini tlf bin gen: 
er bat si bede stille sten. 
d6 Bpraeh din junge ObilOt 
'vater, mir wart nie sO nOt 
diner helfe: dar zuo gip mir iftt 
der ritter mich gewert hat' 

373 'Tohter,swes din wille gert, 
ban icbz, des bistu gewert. 
owol der frubt diu an dir lac! 
dtn gebart was der saldeii tac* 

6 ^vatar, bO wil ioii dirz aagen, 
heinliche mtnen komber Uagen: 
n§ch dtnn genaden dar zaospridl.* 
er bat si heben fiir sich: 
81 spiach 'war kam dan miu ge- 
spil?' 

10 do bielt der ritter bi im Til: 
die striten wer si solde nemen. 
des mobt iesUeheii wol gezemea: 
iedoeh bOt man se einem dar: 

Clauditte was och wol gevar. 

15 al ritnde spracb ir vater »ir 
'Obylot, nu sai^-e mir 
ein teil von diuer ncete.' 
'di ban ich kleinoete 
dem firemden ritter gelobi 

20 ich men mtn sin hit getobi 
bftn ich im niht se gebenne, 
waz toug ich dan ze lebenne, 
sit er mir dienst hat geboten? 
so niuoz ich schiinieliche roten, 

20 ob ich ini niht ze gebne han. 
nie magede wart so liep ein man/ 
dd spraeh er ^tobter, wart an 
mieh: 

ich sol des wd bereiten dich. 

sit dn (Hons von im gnrst, 
ich gib dir daz du in gewerst, 

374 Ob dich halt din nmoter lieze. 
got gebo daz ichs genicze, 
6wi er stolz werder man, 

waz ich gediogen gein im bftat 
6 nie wort ich dennoch zim gesprach: 
in mtme dftfe Vn hlnte sach.* 



Lyppaut gienc fiir die herzogin, 
unt Obylot diu tohter sin. 
d6 spracb er 'frouwe, stiurt uns 
zveL 

10 mtn herae nftch freuden schiei, 
do mich got dirre magt beiiet 
nnd mich von nngemfiete schiet* 

diu alte herzogtn spracb sSn 
'waz welt ir mines guotes hSn?' 

15 'frouwe, sit irs uns bereit, 
ObylOt wil bezzer kleit 

si dnnket 8i*8 mit wirde wert, 
stt sO werder man ir minne gert 
nnd er ir biutet dienstes vil 
20 nnd ouch ir kleinoete wil.' 
d6 spracb der magede muoter 
*er siiezer man vil guoter! 
ich wa)ne, ir meint den fremdea 
gast. 

stn blic ist reht ein meien glaai' 
25 do hies dar tragen din wtse 
samtt Ton EthnliBe. 
nnyersniten wat truoc man d& mite. 

pfelle von Tabronite 
Azem lande ze TribalibOt. 
an Kaukasas daz golt ist rO^ 
375 Dar tz die heiden manoge wftt 
wnrkent, din vil spgBhe hftt» 
mit lehter art at stden. 
Lyppant hiez balde sntdem 
6 sine r tohter kleider: 
er miste geru ir beider. 
der bd'sten unt der hesten. 
einen pfell mit golde vesteu 
den sneit man an daz frenwelln* 
10 ir mnose ein arm geblcnzet stn: 
dft "was ein ermel von genomn, 
der solte Gftwftne komn. 

daz was ir prisente, 
pfell von Neuriente, 

16 verre ilz heidenscbaft gefuort. 

■ der bet ir zeswen arm geruort, 
dodi an den roc niht genol: 
dane wart nie vadem zno gedrmt. 
den brfthte Glanditte dar 

9* 



uiyiii<-uu Ly Google 



132 



VIL Gawan and Obilot. 



20 Gitwane dem wol gevar. 

do wart sin lip gar sorgen vri. 
stner schilde wftren dri: 
Of eiiieik alnogem al zehant 
al Btn trtlreii gar Terswant: 

96 stnen grOzen dancer nihtTemreic, 
vil dickp or dem wege neiC| 
den diu juucfrouwe gienc, 
diu in so giietlicbe enpfienc 
und in so miunecliche 
an frOuden machte rtche. 

376 Ber tac het endie und kom din 

nahi 

xe bdder sit was gr6ziu maht, 
manec werlich ritter guot. 
W89r des ilzeru heis nilLt solhiu 

fluot, 

6 sO heten die inren strites vil. 
d6 mftzen si ir letse zil 
bt dem liehtem mfinen. 
si kunden sich wol finen 
Torhtedtcher zageheit 

10 vor tages wart von in beieit 
zwelf zingel wite, 
vergrabet gein dem strite. 
daz ieslicli zingel muose ban 
ze ofBe fiz dri barbeg^n. 

u Kardefobldt de Jftmor, 
des marschalc nam dft Tier tor, 
dft man smorgens sach gtn her 
wol mit ellontliafter wer. 
der herzoge riciie 

20 streit da riterliclie. 

diu wirtin was sin swester. 
er was des mnotes vester 
denn anders manec strltec man, 
der wol in strtte tilren kan: 

26 des leit er dicke in strite pin. 
sin her dfl zogete snalites Tn. 
er was verro dar gestrichen, 
wander selten was entwichen 
striteclicher herte. 
Tier porte er dft wol werte. 

377 Swaz hers derhalp der brOcken 

lac, 



daz zogeto iiber, e kora der tac, 
ze Bearoscho in die stat, 
als sie Lyppaut der fuiste bat 
6 dd wftren die Ton Jftmor 
geriten fiber die brflcken Tor. 
man bevalh iesliche porten ad, 
daz si werliche do 
stuonden , do der tag erschein. 

10 Scherules der kos im ein, 
die er und min liSr Gaw&i 
niht nnbehnot wQlden lln. 

man hOrt dA Ton den gestoi 
(ich w»n daz wlxn die bestea), 

16 die Uageten daz dft was geschehn 
ritterscliaft trar an ir sehn, 
unt daz dm vesper le ergienc 
daz ir deiieiner tjost da enpfienc. 
diu klage was gar ane nOt: 

ao ungezalt mans in dft bOt, 
alien den dies moehten 
Qttts Hz ze Telde snochten. 

in den gazzen kds man grdze sift: 
ouch sach man her unde dft 

26 mange banier zogen in 
allez bi des manen schin. 
uud mangeu helm von riciier kost 
(man wolt si ftteren gein der tjost) 
nnd manee sper wol gemftl 
ein Begensporger zindftl 
378 Dft waer ze swachem werde, 
vor BS^rosche ilf dor erde: 
man sach da wapenrocke vil 
hoher an der koste zil. 
6 diu nabt tet nach ir alten site: 
am orte ein tac ir zogete mite, 
den kte man niht bt lerchen sane: 
mane bnrte dft vil Itite erklanc 
daz kom von strites sachen. 

10 man hOrt diu sper da krachen 
reht als oz wsere ein wolken riz. 
da was daz junge her von Liz 
komn an die von Lirivoyn 
nnd an den kfinec Ton ATondroyu. 

16 da erhal mano rtchin ^oste gooty 
als der wfirfe in grtee glnot 



uiyiii^uLi Uy Google 



VII. Qawan nnd Obilot. 



138 



ganze casUne. 
avoy wie (if dem pl&ne 
von don geston wart gsriton 
20 and Ton don bmcigiBni gostntonl 

G&w^n und der schahteUnT} 
durch (ler sele aventiur 
uud durch ir sa?lden urhap 
ein pfaffe in eine messe gap. 
25 der sane se beide got unt in: 
d6 nftbte ir werdekeit geirin: 
wand ez was ir geoetee. 
dd riton se in ir letse. 
ir zingel war dft vor behuot 
mit mangera werden ritter gaot: 
379 Daz w^ren Scherules man: 
von den wart ez da gmt getan. 

waz mag ich nu sprecbeu m6r? 
wan Pojdiconjunz was hte: 
5 dor reit dar zno mit solhor knit, 
yrm Swarawalt iesltch stAdo ein 
schaft, 

man dorft da niht niOr waldes sehn, 
swer sine schar wolde spehn. 
dor reit mit seiis vanen zuo, 

10 TOr don man strits begunde fruo. 
pnstlnor gftbon dOses klac, 
also der doner der io pflac 
vil angestitcher vorhte. 
nianc tambOrr dH worhto 

16 mit der pusOner galm. 

wart inder da kein stupfen halm 
getretet, des cnmoht ich niht. 
Erfifurter wiugarte giht 
Ton treton noch der selben nOt: 

20 maneg orses fuox die sUge bOt. 
do kom der herzoge Astor 
mit strite an die von J^mor. 
da wurden tjoste g-ewetzet, 
nianc werder man entsetzet 

2b hinderz ors Ufn acker, 
si w^n ir strites wacker. 
Til fremder kite man dft riot 
mane toIo fin stnon mdster list 
des hSrre dort se Aioze stnont: 
ieh wan dem was geveUe knont 



380 DO ersach min h§r Gawan 
daz geflohten was der pl&n, 
die friunde in der Tinde sdiar: 
or hnob onch sioh mit pqynder dar. 

6 mQoUch sin was ze warten: 
diu ors doch w§nec sparton 
Scherules unt die sine: 
Gawaii si brShte in pine, 
waz er d^ ritter nider stach, 

10 nnd waz er starker qier zebrachi 
der werden taTolmnder bote» 
bet er die kiaft niht von goto, 
sO w8Br d^ pris fur in gegeri 
d(* wart erklongpt manec swert 

16 im warn al ein beidiu her: 
gein den ^\as sin liant ze wer; 
die von Liz und die von Gors. 
von bdder stt er manee ors 
gezogen brAhte schiere 

20 zno stnes wirts baniere. 
er firftgte obs iemen wolte dA: 
der was d^ vil. die sprdchon jft. 
si wurden a I geliche 
siner geselleschefte riche. 

36 d6 kom ein ritter her gevarn, 
der ouch din sperniht knnde spam, 
der bnrcgiftve von Bttlveis 
nnd Oftwdn der knrteis 
kt^men an ein ander, 
daz der jungo Lysavander 

381 llinderm orse uf den blnonien lac, 
wand er von tjost gevelles pflac. 
daz ist mir durch den knappen leit, 
ders andem tages mit zOhten reit 

6 und Gftwftn sagte mffire, 
von diz komen waere. 
der erbeizte uber sin barren nider. 
Gawann erkante und gab im wider 
daz ors daz dA wart bejagt 
10 der knappe im neic, wart mir go- 
sagt 

nn sebt wft Earde&bldt 
selbe ttem acker stit 

von einer tjost mit hurt erkant: 
die zilto Me^acanzes bant 



uiyiii<-uu Ly Google 



»34 



YII. Oavux and Obilot 



16 dd zucteu in die sine enbor. 

mit herteii sweririflgeD geschitt 
dft nart floge, imd mht le wtt, 

d& hurte g^ein der hurt« dranc. 
ao maoc helm in in diu Oren klanc. 

G&wan nam sine geselleschalt: 

do erg-ionc sin poynder mit kraft, 

mit stnes wirts baniere 

bmdurtter harto schiere 
as Ton Jftmor den werden. 

d6 wart df die erden 

ritter vil gevellet 

geloubetz. ob ir wellet: 

geziuge siut luir trar verzagt, 

wan als diu aventiure sagt. 
382 Leh kuus de Muutaue 

ftior gein Gftwdne. 

dft wart ein lichia Ijoet getftn, 

daz der starke Lahedum^n 
5 hinderm orse tfm acker lac: 

dar nScli er 5?icherheite pflac. 

der stolze degcn wert erkant: 

diu ergienc in Gawanes hant. 
dd streit der herzoge Astor 
10 den zingeln aller ntehste Tor: 

da eigienc mane hartedteber strtt 

dicke Nantes wart geschilt, 

Artftss herzeichen. 

die herton, niht die weichen, 
lo was da mane ellender Berteneis, 

unt die soldier von Destrigleis 

ta Erekes lande; 

der tftt man d& bekande. 

ir pflac due de Lanveranz. 
20 ouch mQhte Poydiconjunz 

die Bertenois ban ledec Ian: 

86 wart ez da von in getan. 

si waren Artftse 

zer muntane CiiLse 
36 ab gevangen, dft man strtten saeh: 

in eime stnrme daz geschach. 

si schrtten Nantes nfich ir siten 

hie od 8wtl si strites biten: 

daz iras ir krie undo ir art 



etslicher truce vil grawen bart. 

383 Ouch bet iesltch Berttln 
dorch bekantnisse ein gampiliin 
dntwedr tlf belm odr lif den sehilt 
nAch ninOtes wSpne gezflt: 

6 daz was Artils werder suon. 
waz mohte Ofiwan dfi tuon, 
ern siufzete. do er diu wapen sach, 
wande im sin berze jamers jacb. 
sin (Bheimee snnes tOt 

10 brftht Gftwftnn in jftmeis nOt 
enekande wol der wftpen sebtn: 
dd liefen fiber diu oogen stn. 
er liez die von BertSne 
sus turen fit" dem plane: 

15 er wolde mit in striteu niht, 
als man uoch friwentschefte gihl 

er rut gein Meljanzes bar. 
dft wftm die bnrgsr ze wer, 
daz mans in danken mobte; 

20 wan daz in doch niht tohte 

daz velt geiii iiliorkraftzebohaben: 
si warn entwichen geime grabon. 
den burgffirn manege tjost da bOt 
ein ritter alientiiaibeu rot: 

26 der hiez der ungenante, 
wande in niemen dft bekante. 

ich sagz iu als ichz hfin vemomn. 
er was zuo Meljanze komn 
da vor a me dritten tage. 
des komn die burgacre in klage: 

384 Meljanze er helfe sich bewac. 
der erwarb ouch im von Semblidac 
zwelf knappen, diestn nftmenwar 
an der Ijoste and an der poynder 

scbar: 

6 swaz sper gebieten moht ir hant. 
diu wurden gar von im verswant. 
sin tjoste warn mit hurte hel, 
waud er deu kiinec Scbirulel 
und slnen bruoder dft vienc. 

10 dennoeb dft mdr von im ergienc. 
sioherbeit er nibt erliez 
den herzogen Marangliez. 
die wftm des ortes berte. 



uiyiii<-uu Ly Google 



Vn. Gmwu ud ObOot 



136 



ir Tolc Bich dennodi irorte. 
u ]|fe^iaiizd«rkilB«edftsdbe8treit: 
swem er lieb od hdrzdleit 
hete getan , die muosen jehn 

daz scltfn inr-ro wipro geschehn 
von deheiiieiu also jiingeii man, 
20 als Qz da von im wart getan. 
afn liant Til Tester schilde klonp: 
ynz starker sper Tor im zeetonp, 
dft sich pojnder in den poynder 
slCz! 

sin junc:ez herze was so grOz 
35 daz er strites muose crern : 

des enmoht in nitMnen u;i gewern 
voUeclich (daz was em not), 

nns er Gftwto Ijoetiaraii bdi 

Oftwftn ze sinen kiuppen nam 
der swelf sper eins Ton Angram, 

385 als erz erwarp zem Plymizcel. 
Meljanzes kri was Barby^OBl, 
diu werde houptstat in Liz. 
Gawan nam siner tjoste vUz: 
6 dd l@rte Me^janzen pin 
Ton Onute Genteetn 
der Starke raerine sehaft, 
dnich den schilt in dem arme ge- 
baft. 

ein richiu tiost da £>'PSohach: 
10 GawSn in flugelingen stach, 

undo enzweisin hiuderu satelbogn, 

daz die held fiir unbetrogn 

hindem orsen stnonden. 

do titten se als si knenden, 
16 mit den swerten tftren. 

dfl wsBre zwein gebilren 

gedroschen mer denne genuoc. 

iowodr des andern garbo truce: 

stuckoht die warden bin geslagn. 
20 Me^anz ein sper ouch muoee tragn, 

daz staete dem helde dnrch den 
arm: 

blnotec sweiz im macbte warm, 
do ziict in min her Gawan 

in Brevigariezer barbetrau 
% imt twanc in sicberbeite : 



der was er im beieite. 

mere der jnnge man niht wonti 

dane mer nie man s5 gahea kont 

daz er im wurde undertiin: 
man mues's in 1 anger ban erlan. 

386 Lyppaut der fiirste, des landes 

wirt, 

sin manllch ellen niht verbirt 
gein dem streit der ktlnec Ton Gors. 
dft mnoeen beidin Unte nnt ors 

6 von geschfltze ltden ptne» 
da die Kahetine 
unt die sarjant von Semblydac 
iesl ichor siner ktinste pflac: 
turkopie kunden weukou. 

10 die bnignr mnoaen denken, 
vaz Tlnde Ton ir letzen schiet 
si beten sagande ad piet: 
ir zingel wSren s(i behuot 
als da man noch daz beste tuot. 

lb swelch wert man da den lip verlOs, 
Obien zorn unsaufte er kOs, 
wande ir tumbiu losheit 
Til linte brIUit in arbeit 
wee enkalt der fllrsbe Ljppant? 

90 stn hdrre der alte kfinec Sehant 
betes in erUzen gar. 
dobegunde muoden oucbdiu scbari 
dennocli streit vaste Meljacanz. 
op sin schilt wtero ganz? 

25 des enwas nibt hende breit belibn: 
do het in Terr bin dan getribn 
der herzoge Kardefiibldt 
der tumei al stille stct 
fif einem bliieminen plan. 
d"'> kom ouch min h§r Gdwan. 

387 Dos kom Meljacanz in nOt, 
daz im der werde Lanzildt 
nie sO Taste zuo getrat, 

do er Ton der swertbrOd^e p&t 
6 kom nnd dft nteh mit im strait 
im was gevancnusse leit^ 
die frou Ginover dolte, 
dier dii mit strite holte. 
dd punierte LOtes suon. 



136 



VII. Q«nD via ObOoL 



10 ma mohte He^acanz nn tuon, 
em tribe ochz ors mit sporen dar? 

vil liute nam der tjoste war. 
wer da hinderm orse l»geV 
den der von Norwiege 

16 gevellet hete ilf de ouwe. 
mane ritter undo froawe 
dise Igost eisiUieii, 
die Giwftn prlWB jlheii. 
den frowen ez gviot ze sehiie was 

ao her nider von dem palas. 
Meljacanz wart getretet. 
durch sin kursit gewetet 
maueg ors daz s!t nie gruose enbeiz : 
ez leis itf in der blnotec sweiz. 

as da ergienc der orse echelmetac, 
dsr ndch den giren ir bejae. 
do nam der henoge Astor 
Meljacanzen den von JSmor: 
der was vil nach gevangen. 
der turney was ergangen. 
388 Wer da nacli prise wol rite 
nnd nfteh der wlbe lOne strite? 
ime mOht ir niht erkennen, 
solt ich se in alle nennen, 

6 ich wurde ein unmfiezec man. 
inreba]p wart ez da guot get&n 
durch die jungen Obilot, 
und ilzerhalb ein ritter rOt, 
die zwene behielten d& den prts, 

10 fttr si niemen keinen wts. 
do dee Qzem hers gast 
innen wart daz im gebrast 
dienstdankes von dem meister stn 
(der was gevangen bin in), 

16 er reit da er sine knappen sach. 
ze sin gevangen er do sprach 
'ir herrcn g^bt mir sicberheit. 
mir ist hie widervaren leit, 
gevangen isl; der kfbiec von Liz: 

20 nu ki'^ret alien iwem fliz, 
ober ledec m&ge stn, 
mager so vil gcniezon min' 
sprach er zcni kiinec von Avendrojn 
unt ze Scbiruiel von Lyrivojn 



as nnt sem herzogen Marangliez. 
mit spmber glObde er si liez 

von ira rlten in die stat: 
Meljanzen er si l<T'seu bat, 
Oder daz si erwurben ini don gral. 
sine k linden im ze keinem mSl 

389 Niht gesagen wll der was, 

wan stn pflaege ein kflnec hiez An* 
fortas. 

d6 dia rede von in geschach, 
der rOte ritter aber sprach 
5 *ob miner bete niht ergOt, 
So vart da Pelrapeire stOt. 
brinirt. der kuiiegin iwer sichcriieit, 
nnd sngt ir, der dnrch si dftstreit 
mit KingrOne und mit GIftmidd, 

10 dem st nu nach dem grille wd, 
unt doch wider nftch ir minne. 
nach bcden i'emer sinne. 
nu sagt ir sus, ich sant inch dax. 
ir helde, daz inch got bewar.* 

15 mit urloube se riten in. 
do sprach onch er zen knappen sin 
'wir Stn gewinnes nnverzagt 
nemt swaz hie orse st bejagt 
wan einz lat mir an dirre stunt: 

20 ir seht wolz niin ist sere wunt.' 
d6 sprftcben die knapi)en guot 
*her, iwer genfid daz ir uus tuot 
iwer helfe so grGezliche^ 
wir stn nn immer rtcfae.* 

as er welt im einz ttf stne vart, 
mit den kurzen dren Ingltart, 
daz dort von Gdw&ne gienc, 
innen des er Meljanzen vienc. 
da holtz des roten ritters hant: 
des wart verdiirkelt otlich rant. 

390 Mit urloub tet er dank6re. 
fOn&ehn ors oder m§rB 
liez er in fine wonden. 

die knappen dankon kunden. 
5 si b^n in beltben vil: 
fiirbaz gestOzen was sin zil. 
d6 k§rte der geliiure 
d& grdz gemach was tiure: 



Digitized by Google 



VII. Qaw&a and Obilot. 



137 



ern suochte nibt waa striten. 
10 ich warn bt stnen siten 
ie dechein nan sd vil g«streii 

daz (Izer her al zogende reit 
ze herbergen durch geraach. 

dort inne derftirsteLyppautsprach, 
16 und vra^,'te wiez dA wa^re komn: 

wander heto vernomn, 

Me\janz wsere gevangen. 

das was im liebe ergangen: 

es kom im stt ze trOate. 
ao 6&vftn den ennel iCsto 

Sne zerren vonme schilte 

(sincu pris er hdher zUte): 

den gap er Claiiditten: 

an dem orte uud oucii da mitten 
26 was er duiehstoehen nnd durch- 
slaj^n: 

er hiez in Obildte tragen. 
do wart der ma^de freude grdz. 
ir arm was blanc unde blOz: 
dar iibcr heftc sin do san. 
si spracb 'wer hat mir da getan?' 
391 Immer sweuii si fiir ir swester 
gienc, 

diu disen schimpf mit zom en- 
pfienc. 

den rittem dit was rue we nSt, 
waod in grCyi niiiedo daz geb<li 
6 Scherules nam Gawan 
lint den graven Lahedunifiu. 
dennocli mer litter er da vant, 
die Gftwftn mit atner bant 
des tages tit dem velde vieno, 

10 da manec grdziu hurte ergiene. 
do sazte se ritterliche 
der burcgnlve rtcho. 
er und al sin niuediu schar 
stuonden vor dem kunege gar, 

16 nnze Me^anz enbeiz: 
gaoter bandelnnge er sich dft Tldz. 

des dObte Gftwftn ze vil: 
*ob ez der kiinec erlouben wil, 
hSr wirt, s6 suit ir sitzen' 

20 sprach G&wdn mit witzen: 



sin zubt in dar zuo jagetOi 

der wirt die bete Tersagete: 

er spracb 'mtn bftrre ist skQnges 

man. 

disen dienst het er getan, 
26 ob den kiinec des geza?rae 
daz er sinen dienst nirnie. 
min her durch zuhtsiu niht eusiht: 
wand ern hat stner hulde nibt. 
gesament die Mnntsebaft iemer 
got, 

so leist wir alle sin gebot.' 

392 DA spracb der junge Meljanz 
'iwer zulit was ie sO ganz, 

die wile daz ich woute hie, 
daz iwer rat mich nie verlie. 
6 bet icb in baz gevolget dO, 
sO ssBbe man mieh binte firO. 
nn belft mir, grftve Scberules, 
wande icb in wol getrdwe des, 
um minen h?rrn der mich bio h§Af 

10 (si hocrnt wol bOde iwern rat) 
und Lyppaut, der ander vater min, 
der tuo sin zuht uu gem mir sohin. 
stner bnlde bet ieb nibt verlorn, 
wdd es sin tobter bin enborn. 

16 din prtteyete gain mir tOren 
scbimpf: 
daz was unfrouwenlich gelimpf.' 

d6 sprach der werde Gawan 
'hie wirt ein suone getan, 
die uiemen scheidet wan der tot.' 

90 d6 qnftmen, die der ritter rOt 
bin tlz bete gevangen, 
Hi fittr den kiinec gegangen: 
die sageten wiez dA wa3re komn. 
do GAwan bete vernomn 

26 siniu wapen. der mit in da streit, 
und wem si gaben sicherheit, 
nnd dd sim sagten umben gr^ll, 
dd dftbter des, daz Parzivfll 
diss meres w»re ein nrhap. 
sin nlgen er gein bimel gap, 

393 Daz got ir strites gegenniet 
des tages von ein ander scbiet 



uiyiii<-uu Ly Google 



138 



VII. GawMi and Obilot. 



ties was ir helendiu zuht ein ptant, 
daz ir neweder wart genant. 
6 sine erkande ouch nlemen da: 
daz tot man aber andenwA. 

zao Moljanz sptach Scheniles 
'htoe, muoz i'ach bitoii dee, 
sC ruocbet niinen h§rren sehn. 

10 swos friuut da bOdeiithalben Jehu, 
des suit ir gerne volgen, 
unt sit im niht erbolgen.' 
daz dilhte se guot fiber al. 
dd faorens tf des kflneges sal, 

16 daz inner her von der stat: 
des ftrsten marschalc si des bat 
dd nam rain hOr GSwiln 
den grdven Laheduman 
und ander sine gevangen 

20 (die kumn dar zuo gegangen): 
er bat si geben sicberheit, 
die er des tages ab in eistreit, 
Schemlese stme wirt 
m&nnegltch nu niht verbirt, 

2D sine ffiern, als da gclobet was, 
ze Bearosche ufen palas. 
Meljanze gap diu burcgravin 
rlchiu kleider unde ein riselin, 
da'r sinen wunden arm in hienc, 
dft Gflwftns tjosto dnreb gienc. 
394 Gawftn bt Schemlese enbCt 
siner fronwen ObilOt» 
daz er si gerne wolde sehn 
und ouch niit wiirheite jehn 

5 sines libes undertan, 
und er wolt ouch ir urloup ban. 
'und sagt, ich Iftze irn kttnec hie: 
bit si sich bedenken wie 
daz sin alsO behalto 

10 daz prts ir fuore walte.' 
dise rede bOrte Meljanz. 
er sprach 'ObilOt wirt kranz 
aller wipliciien giiete. 
daz senft mir min gemiiete, 

IS ob ich ir sidierheit mnoz gebn, 
daz ich ir frides hie sol lebn/ 
*ir snlt si dft fOr hftn exkant, 



iuch envienc hie niemen wan ir 

bant:' 

BUS Sprach der werde Gawftn 
20 'mtnen pils sol si al sine UUi.* 
Schemles kom fttr geriten. 
nnne mis ze hove niht vermiton, 
dane wasre magt man unde w!p 
in solher waete iesliches lip, 
25 daz man kranker armer wat 
des tages da bete libten rat. 
mit Me^anz ze hove reit 
al die dort llze ir sieheriieit 
ze p&nde hefeen Iftzen. 
dort ellin vieriu silzen, 
395 Lyppaut, sin wip und siniu kint 
fif giengen die da komen sint. 

der wirt gein sime h^rren spranc: 
M dem palase was gruz gedranc, 
6 da em vtnt nnd die Mnnde en- 
pfienc. 

ICe^anz bl GftwAne gienc. 

*kund ez iu nibt versraahen, 
niit kusse iuch wolt enpflUien 
iwcT altiu friwendin: 

10 ich mein min wip, die berzogin.' 
Me^janz antwurt dem wirte san 
'ich wil gem ir kus mit graoze hftn, 
zweier f^uwen diech hie sihe: 
der dritton ich niht suone gihe/ 

15 des weinten die eltem dd: 
Obilot was vasto vvt. 
der kQnec mit kusse enpfaogen 
wart, 

uut zweu ander kiincge ane bart: 
als tet der herzog Marangliez. 
20 GftwAnn man kuss ouch niht erliez, 
nnd daz er n»m sin fronwen dar. 

er dructe'z kint wol gevar 
als ein tockn an sine brust: 
des twang in friwentlicb gelust 
25 bin ze Meljanze er spracb 
'iwer hant mir sicherbeito jach: 
der stt nn ledec, nnd gebt si her. 
aller miner frenden wer 
sitzet an dem anne mtn: 



Diyiiized by Google 



139 



ir gevangeii suit ir sin.' 
396 Me^anz durch daz dar naher 
gienc. 

din mag^t G&wto sno sir g«vieiic: 
Obildt doch sicheilieit geschaeh, 
da ez mane werder ritter sach. 
5 'her ktinec, nu habt ir misset&n, 
sol min ritter sin ein koufman, 
des micli niin swester vil au streit, 
daz ir im gabet sicherheit.' 
BUS sprach diu maget ObilOt: 

10 Me^aiue si dft nftch gebOt 
daz OT sicherheit veijnhei 
din in ir hant geschsBhe^ 
ir swester Oblen. 
'zeiner amien 

15 suit ir si hjin durch ritters prls: 
zeim hSrren und zeini amis 
sol si iuch immer gerne haa. 
ine wils inch dwederbalb eilftn.* 
got tkz ir jnngen munde sprach: 

ao ir bete bi^denthalp geschaeh. 
dil meistert frou Minne 
mit ir krefteclichein sinne, 
und herzeulichiu triuwo, 
der zweier Uebe al uiuwe. 

95 Obten bant fUrn mantel deif, 
dft si Mie\janzes arm begreif : 
al veinde knst ir rdter mnnt 
dft der was ?on der ^oste wunt 
mane zaher im den arm begOz, 



dor von ir liehten ougen vioz. 
397 War inacht si vor der diet so bait? 
daz tet diu miuue junc unt alt. 
Lyppaut do stnen wiUen saeh, 
wande im sO liebe nie geeehaeh. 

5 stt got der %m in niht erliez, 
sin tohter er dC ^awe hiez. 

wie diu h5chzit ergienc, 
des vragt den der da gabe enpfienc: 
und war do niiinneglich rite, 

10 er bete gemach odr er strite, 
des mag ieh niht ein ende hte. 
man sagte mir das GftwAn 
nrlonp nam ilf dem palas, 
dar er durch urloup komen was. 

15 ObilOt des weinde vil: 

si sprach 'nu fiiert michmit iu bin.* 
dd wart der jungen siiezen magt 
din bete Ton Gftwflne versagt: 
ir mnoters kdm von im gebraeh. 

90 nrlonp er dO lin alien sprach, 
Lyppaut im diens bot genuoc» 
wand er ini holdez herze traoc. 
Scherules. sin stolzer wirt, 
mit al den sinen niht verbirt, 

25 em rite tiz mit dem degene bait. 
<Hwftn8 striae t£ einen vslt 
gienc: dar sander weideman 
nnd sptse verre mit im dan. 
urloup nam der werde helt: 
6&wlln gein kumber was veraelt 



VIIL 



398 bwer was ze Bearoscbe komn, 
doch liete Gawan da genomn 
den pris ze beder sit al ein ; 
wan daz dervor ein fitter schein, 

5 bl Totem wapen uurekant, 
des pris man in die hcahe bant 

Qftwfin hat dre nnde heil, 
iewedeis TOllecIidieD teil: 
nn niikt och stnes kampfes ztt 

10 der wait was lane iinde wit, 
da durch er niuose strichen, 
wolder kampfes niht entwichen: 
ine scbulde er was derzuo erkorn. 
wi was oueh Ingltut Terlorn, 

15 sin ors mit kmzen Oren: 
in Tabronit 7on MOron 
vart nie bozzer ors ersprengei 
nu wart der wait gemenget, 
hie ein scbache, dort oin velt. 

20 etslicbz so breit daz ein gezelt 
vil kume drMe stiiende. 
mit sehn gewan er kflende 
erbflwens lands, hiez Ascaltln. 
dft frSgter gegen Schanpfanzftn 

26 swaz im volkes widerfoor. 
h6ch gebirge und raanec mnor, 
des het er vil durchstrichen dar. 
do nam er einer biirge war: 
avoy diu gap vil werden glast: 
dft kdrte gegen des landes gast 

399 Nn hoBrt von ftTentiure sagen, 
nnd belfet mir dar under klagen 
G^wans grdzen kumber. 

mln wiser and min tnmber. 



5 die tnonz durch ir gesellekeit 
und lazen in mit mir leit 
6we nu solt ich swigen. 
nein, 15t fiirbaz sigen 
der etswenne geliicke neic 

10 nnd nu gein ungemache flde. 
disin bore was gehdret sO^ 
daz Engas EartigC 
nie sO hOrrenllche vani^ 
da froun Didon tut was minnen 

16 waz si palase pfla?fre, [pfant. 
und wie vil da tiirne la)ge? 
ir bete AcratOu genupc, 
din fine BabylGne ie trnoc 
ame grif die groesten wtte 

ao nftdi heiden worte strtte. 
si was alumbe wol sO hOch, 
unt da si gein deni mer gezfich: 
decheinen sturm si widersaz, 
noch grozen nngefiiogon haz. 

26 dervor lac rasto breit em plan ; 
dar liber rdt b§r Gftwftn. 
fnnf bundert ritter oder mdr 
(ob den alln was einer ligr) 
die knmen im da widerriten 
in liehten kloidern wol gesniten. 
400 Als mir d'aventiuro sagete, 
ir vederspil da jatrete 
den kranch od swaz vor in daviOch. 
ein r&ytt von Spdne hodi 

s reit der kflnee Yergnlaht 
sin blic was tac wol bl der naht 
stn geslfihte sante Mazad&n 
fiir den berc le F&morgftn: 



uiyiii<-uu Ly Google 



vm. Qftwan and Antikoni*. 



141 



sin art was von der feien. 

10 in dfthte er saehe den meien 
in rehter zit von bluomen gar, 
8w«r nam des kan^ges Tanrewar. 
Gftwftnen dee bedHlite, 
do der kfin^c sO gein im Itlhte^ 

ifi ez wsere der ander Parzivai, 
unt daz er Gahrauretes mil 
hete also diz ma^re weiz, 
do der reit in ze Kanvoleiz. 
ein reiger tet durch fiulit eutwlch 

ao in einem mnorigpen tteh: 
den br91it»n valken dar gehnrt 
der kflnec saochte nnrehten furt, 
in valken hilfe wart er naz: 
stn ors verlos er iimbe daz, 

25 dar zuo al diu kleider sin 

((loch Kchiet er valken von irpin): 
daz uamu die valkeni»re. 
op daz ir reht iht wene? 
OS was ir reht, si soltena hftn: 
man muose och si bi rehte ISn. 
401 Ein ander ors man im do Igch : 
des sinon er sich gar verzAch. 
roan hienc ouch ander kleit an in: 
jenz was der valkenaire gewin. 
6 hie kom Gaw&n zuo geriten. 
ftTOj nn wart dft niht yermiten, 
erne wuide baz enpfangen 
dan ze Karidcel wnre ergangen 
Ereckes enpfahen, 

10 dC) er bc^ninde nilhen 
Artus luich sime strite, 
unt do frou Enite 
Biner freude was ein condewier, 
stt im Maliclisier 

16 daz twerc stn vel nnsanfte braoh 
mit der geisel da'z Gynov6r aachi 
unt do ze Tulmeyn ein strit 
ergienc in dem kreize wit 
umben sparwuere. 

20 Iders fil Noyt der ma)re 
im sine sicherheit di bdt: 
er mnos se im bieten fflr den tOL 
die rede I&t ain, nnd hoertz oehhie: 



ich wa;ne s6 vriesclit ir nio 

25 wcrdorn antpfanc noch gruoz. 
Owe des wirt unsanlte buoz 
des werden LOIes kinde. 

rftt irz, ioh erwinde 

nnt sag in fBrbaz niht mSre. 

durch trtlren tuon ich wideik^re. 

402 Ddch vernemt durch iwer gllete, 
wie ein lilter gemiiete 
fremder valsch gefrumte triibe.. 
ob ich iu furbaz uebe 

6 diz m»re mit rehter sage, 
s6 knmt irs mit mir in Uage. 

do ^rach der k&nec Vergulaht 
*b§rre, ich han mich des bedftht, 
ir suit rlten dort bin in. 

10 magez mit iweren hiilden sin, 
ich priche iu nu gesellekeit. 
ist ab iu mln furbaz rlten leit, 
ich Iftz swaz ich ze aehaffon hftn/ 
do spradi der werde Gftwftn 

16.' her, swaz ir gebietet, 
billiche ir iuch des nietet: 
daz ist och ane minen 7,*)rn 
mit guotem willen irar verkom.' 
do sprach der kiiiiec von Ascaluu 

90 *h6rre, ir seht wol Schamfaoztln. 
dft ist mln sweater tlf, ein magt: 
swaz mnnt Ton schoene hftt gesagt, 
des Mi si vollecltchen teil. 
welt irz iu prQoven fttr ein heil, 

26 deiswar so muoz si sich bewetrcn 
daz se iwer unz an mich sol ptiogen. 
ich kum iu schierre deim ich sol: 
oudi erbeit ir mln vil wol, 
geaehet ir die awester mln: 

im rnocht, wolt idi noch longer 
sin; 

403 'Tch sihe inch gem, alstuon ichsie. 
doch hfint mich groze frouwen ie 
ir werdeu handelunge erlSn.' 

BUS sprach der stoize Gawan. 
6 der kilnec sande ein littnr dar, 
and enbOt der magt daz ai sin war 
80 n»m daz langia wtle 



142 



VIII. Gawan and Antikonie. 



in diuhte ein kurziu ile. 
GawRn fuor dar der kQnec gebCt 
10 welt ir, noch swig- ich grOzer nOt. 
nein, ich wilz iu furbaz sagen. 
struz und ein pfart begunde tragen 
(lawan gein der porte 
an des palas orte. 

15 swer bdwes ie begunde, 

baz denne ich sprechen knnde 
Ton dises btlwes veste. 
da lac ein bare, diu beste 
diu ie genant wart ertstift: 
20 unmazen wit was ir begrift. 
der burge lop sul wir hie Ian, 
wand ich iu vil ze sagen hSn 
von des kiineges swester, einer 
magt. 

hie ist von bflwe vil gesagt: 
*-'B die priieve ich rehte als ich sol. 
was si schoen, daz stuont ir wol: 
unt hete si dar zuo rehten muot, 
daz was gein werdekeit ir guot; 
so daz ir site und ir sin 
was gelich der marcgra.vtn, 
404 Diu dicke vonme Heitatein 
uber al die marke schein. 
wol im derz heinliche an ir 
sol priieven! des geloubet mir, 
6 der vindet kurzewile d^ 
bezzer denne anderswa. 
ich mac des von frouwen jehn 
als mir diu ougen kunnen spehn. 
swar ich rede ker ze guote, 
10 diu bedarf wol zflhte huote. 
nu hoer dise aventiure 
der getriwe unt der gehiure: 
ich enruoche umb d'ungetriuwen. 
mit diirkelen triuwen 

16 hant se alle ir sfelekeit verlorn: 
des inuoz ir s61e liden zom. 

vlf den hof dort fur den palas reit 
Gawan gein der gesellekeit, 
als in der kiinec sande, 
20 der sich selben an im schande. 
ein ritter, der in brahte dar, 



in fuorte dS saz wol gevar 
Antikonie de kUnegin. 
sol wiplich ere sin gewin, 

25 des koufes hete si vil gepflegn 
und alles valsches sich bewegn : 
da mite ir kiusche pris erwarp. 
6w6 daz so fruo erstarp 

von Veldeke der wise man! 
der kunde se baz gelobet hsln. 

405 D6 Gawan die magt ersach, 
der bote gienc naher unde sprach 
al daz der kiinec werben biez. 
diu kunegin d6 niht enliez, 

5 sine spraeche 'h§r, get naher mir. 

miner zUhte raeister daz sit ir: 

nu gebietet unde l§ret. 

wirt iu kurzewile gera^ret, 

daz muoz an iwcrm gebote sin. 
10 sit daz inch dor bruoder min 

mir bevolhen hat s6 wol, 

ich kiisse iuch, ob ich kiissen sol. 

nu gebiet nach iweron mazen 

min tuon odr min lazen,' 
15 rait grCzer zuht si vor im stuont. 

Gawan sprach 'frouwe, iwer muont 

ist sd kQssenlich getiln, 

ich sol iweren kus mit gruoze hSn.* 

ir munt was heiz, dick unde rOt, 
20 dar an GSwan den sinen bdt. 

da ergienc ein kus ungastlich. 

zuo der meide zuhto rich 

saz der wol geborne gast. 

suezer redo in niht gebrast 

26 bedenthalp mit triuwen, 
si kunden wol geniuwen, 

er sine bete, si ir versagen. 
daz begunder herzenliche klagen: 
ouch bat er si genaden vil. 
diu magt sprach als i'u sagen wil. 

406 'Herre, sit ir anders kluoc, 
sO mag es dunken iuch genuoc. 
ich erbiutz iu durch mins bruoder 

bete, 

daz ez Ampflise Gamurete 
5 minera ceheira nie baz erbOt; 



Digitizeo vjQOgle 



VIII. Oawan und Antikonia. 



143 



ane bi ligen. iniu triwe ein lot 
an dem orte fBrbas wsBge, 
der nm wegens se rehte pflsBge: 
und enweiz doch, hdrre, wer ir sit; 

10 doch ir an 86 knrzer ztt 
welt mine niinne hSn.' 
d*** sprach der werde Giiwan 
'mich leret miner kiinde sin, 
ich sage iu„frouwe, daz ich pin 

u» mtner bason brooder snon. 
welt ir mir genfide toon, 
daz enlSt nibt durch mtnen art: 
deist gein iwerm s6 bewart, 
daz si b^de al gltche st(^at 

30 unt in rehter maze gent' 

ein magt begunde in scbenken, 
dar nAch schier von in wenken. 
mdr firowen dennoch dft sftzen, 
die och des niht vergftzen, 

25 sigiengen , schuofen umb irpflege. 
ouch was der ritter von dem wegOi 
der in dar brabte. 
Gawan des gedahte, 
do si alle von im kOmen (iz, 
daz dicke den grdzen strOz 
407 y»het ein vil kranker ar. 
er greif ir nndem mantel dar: 
Ich w»ne, er ruort irz hflfiidln. 
des wart gemeret sin pin. 

5 von der liebe alsolbe not gewan 
beidiu magt und oucli der man, 
daz da n^cb was ein diuc ge- 

achehen, 
hetenz tbel ongen niht eisehen. 
des willn si bdde vftm bereit: 

10 nn seht, dO nftht ir herzeleit. 
do gicnc zor tiir In alda 
ein ritter blauc: wand erwasgrft. 
in wafenbeiz er nante 
Gawanen, do ern erkante. 

15 dft bt er dieke lUte schiei 
'dw6 nnde beii hei 
mtns barren den ir slaoget, 
daz inch des niht genuoget, 
iro nOtzogt och sin tohter hie.* 



20 dem wdfenheiz man volget ie: 
der selbe site aldft gesehaeh. 
GftwSn zer jancfhmven sprach 
'frowe, nn gebet iweren rat: 

noser dwoderz niht vil wer hie hat/ 

25 er spracb ' wan het ich doch min « 

swert!' 

dfi sprach diu juncfrouwe wert 
*wir sulen ze wer uns Ziehen, 
{if jenen turn dort fliehen, 
der bt miner kemenftten stH. 
genaedoclichez Uhte erget.' 

408 Hie der ritter, dort der koufnuuif 
diu juncfrouwe erhftrte sin 

den bovel komen iiz der stat. 
mit Giiwiln si geim turue trat. 
6 ir friant muos kumber llden. 
si bat siz dicke mtden: 
ir kradem nnde ir ddz ms s6 
daz ez ir keiner marcts d6. 
durch strit si drnngen gein der 
tiir: 

10 Gawan stuont ze wer derffir. 

ir in gen er bewarte: 

ein ligel dem turn besparte, 

den zncter Iiz der miiie. 

stn aige ntohgebfire 
15 entwichn im dicke mit ir schar. 

din kunegin lief her nnt dar, 

ob uf dem turn iht wa:r ze wer 

gein disem ungetriwen her. 

do vant diu maget reiue 
so ein scbAchzabelgesteine, 

nnt ein bret, wol erleit, vit: 

daz brftht si Gftwftne in den strtt 

an eim isentnem ringez hienc» 

da mit ez Gawiln enpfienc 

26 df disen vierecken schilt 
was scbacbzabels vil gespilt: 
der wart im ser zerhouwen. 
nn hflsrt och von der fronwen. 

ez wsere kfinec oder roch, 
daz warf si gein den vlnden doch: 

409 ez was grOz und swm. 
man sagt von ir din more, 



uiyiii<-uu Ly Google 



144 



VUI. Qwiraa mid Antikooie. 



Swen da erreichte ir wurfes swanc, 
der struchto ;ine sioeu danc. 

5 diu kUniginnc riche 
streit ritterliche, 

bt Gftwftn Bi werllche schein, 
daz din konfwtp se Tdlenstein 
an der vasnaht nie baz gestriten: 
10 wan si tuontz von gampelsiten 
unde miient an nOt ir lip. 
svva harnaschramec wirt ein wip, 
diu hat ir rehts vergezzen, 
sol man ir kiusehe mezzen, 

15 sine taOK dan dnrch ir triuwe. 
Antikonten riuwe 

wart ze ScbanfanzQn erzeiget 
unt ir hohor mnot grenoiget. 
in strit si sOro weindc : 

90 wol si daz bescheinde. 

daz friweutlich liebe ist stsete. 
vaz Gftwftn dd tiete? 

swenne im diu muoze geschadi, 
daz er die maget reht ersach; 

» it nrant, ir ougen, unde ir nasen. 
baz ppschict an spizze hasen, 
ich wjcne den gesaht ir nie. 
dan si was dort unde hie, 
zwischen der huffe unde ir trust, 
minne gerende gelost 
410 knnde ir Itp vil wol gereizen. 
im gesdht nie ^mcizen, 
Diu bezzers gelenkes pflac, 
dan si was d;l der gQrtel lac. 

6 daz gap ir gesellen 
Gdwilne manlich ellen. 

si tdrte mit im in der ndi 
stn benantez gteel was der tOt, 
und anders kein gedinge. 
10 Gawanen wac vil ringe 

vinde liaz, swenn er die raagterkOaj 
dft von ir vil den lip verlCs. 

dft koni der kiinec Vergulaht. 
der sach die striteclichea maht 

16 gegen Gawane kriegen. 

ich enwolt inch denne triegen, 
sane mag i*n niht beechoanen, 



orn well sich selben hoenen 
an sinem werden gaste. 
80 der stuont ze wer al vaster 
dd tet der wirt selbe schin, 
daz micb riwet Gandin 
der kfinec von Ansohoawe, 
daz ein sd werdiu froawe 

25 stn tohter, ie den sun gebar, 
der niit ungetriwer schar 
sin vole bat s?re striten. 
Gawiin muose biten 

nnze der kttnec gewapent wart: 
er hnop sich selbe an strites vart 

411 Gftwftn d6 muose entwtehen, 
doch unlasterlicben : 

Unders tnrnes tur er wnrt getan. 
nu seht, do kom der sol bo man, 
5 dor in kanipfliche an o s])rach: 
vor Artuse daz geschach. 
der lanligrftve Kjngrimursel 
gram dnrch swarlen unt dnrch val, 
dnrch Gfti^ns nOt stn hende er 
want: 

10 wan des was sin triwe pfant, 
daz er da solte haben vride, 
ezen waer daz eines niannes Ude 
in in kampfe twungen. 
die alten nnt die jungen 

u treib er vonme tume wider: 
den hiez der kunec brechen nider. 

Eyngrimursel dd sprach 
bin ilf da er Gdwanen sach 
'belt, gib mir vride zuodirdarin. 

20 ich wil geselleclichen pin 
mit dir ban in dirre not. 
mich mnoz der kftnec slahen idit, 
odr ich bebalde dir dtn lebn.* 
G^w£ln den vride begnnde gebn : 

26 der lantgrave spranc zuo zim dar. 
des zwivelte diu flzer schar 

(er was ouch burcgrave alda): 
si wsBren junc oder gr.!, 
die blQgten an ir strite. 
Gftwftn spranc an die wtte, 

412 als tet ooch Kjngiimnisel: 



uiyiii<-uu Ly Google 



VIII. ChNrm und Antikoaie. 



145 



gein elln si bode wfaren snol. 

Der kiinec mant dio sine. 
*wie lange sulen wir piue 
6 von diflMk swdn mannen pflegenf 
mtas Tetern sun hftt rich bewegen, 
er wil ernereo diaen man, 
der mir den schaden hfit geUn, 
den er billlcher raeche, 

10 ob im aliens niht. frebrn^che.' 
^nuoge, dens ir triwe jach, 
kuru eiuen der zem kunege sprach 
*]i6rro, mttoze win in sagn, 
der lantgrftve ist unenlagn 

16 hie Ton manger hende. 
got iuch an site wende, 
die man iu ven-ahe baz. 
werltlicb pris iu sinen haz 
teilt, ersiaht ir iwern gast: 

20 ir ladet df iuch der schanden last 
8d ist der ander iwer mfto, 
in des geleite ir disen bftc 
hebt. das snlt ir Iftsen: 
ir sit dervon verwSzen. 

26 nu gebt uns einen vride her, 
die wil daz dirre tac gewer: 
der vride si och diso naht. 
W6B ir inch dmmbe habt bedfthf^ 
daz 8tM dannoch Kiwerre haiai, 
ir Bit gspriset odr gieachant. 
413 Mln frouwe Antikonle, 
vor valscheit diu vrie, 
dort al woiude bi im stet, 
ob iu daz niht zo bcrzon g§t, 
6 sit iuch pede ein muoter truoc, 
80 gedodket, bdrre, ob ir stt Uuoc, 
ir sandflt in der magede her: 
war niemen sins geleites wtr, 
er solt iedoch doreh si genesen.* 

10 der kiinec liez einen vride wesen, 
unz er sich baz bespraiche 
wier sinen vater ncche. 
unschuldec was h§r Gawan: 
68 hete ein ander man gettn, 

i& wande der stolse Bhcnnat 
ein lanzen dorch in ttrte phA, 

Hartin, FtasiT*! t. 



do er Jo ire)- den fiz Ydoel 
fuorte gegen Barbigoel, 
den er bi Gawane vienc. 
20 durch den dirin ndt ergiene. 
do der vride wart getSUf 
daz vole huop sich von strlte sftn, 
manneglich zen herbergen Sin. 
Antikonie de kunegin 

25 ir vetern sun vast uinbevienc: 
mane kus an sinen munt ergiene, 
daz er Gawanen het ernert 

nnd sich selben nntftt erweri 
ri spradi 'dn bist mins Tetern snon : 
dukundst durch niemen raissetiion.' 

414 Welt ir ha3m , ich tuon iu kant 
wa von ^ sprach min munt 

daz Ifltr gomiiete triiebe wart. 
gun6rt st diu strites vart, 
6 dieseSchampfanztlntetyergnlaht: 
wan das was im niht geslaht 
yon vater noch von mnoter. 
der jnnge man vil guoter 
von schame leit vil gr6zen pin, 

10 do sin swester diu kiinegin 
in begunde vehcn: 
man hurt iu sere vleheu. 

dO sprach din jnne&onwe wert 
<herYeiignlaht| trfiege ichs swert 

IS nnd wror von gotes gebot ein man, 
daz ich schildes ambet solde hftn, 
iwor striten wfpr hie gar verzagt 
do was ich lino wer eiu raagt, 
wan daz ich truoc doch einen schilt, 

20 uf den ist werdekeit gezilt: 
des wftpen sol ich nennen, 
ob ir mochet din bekennen. 
guot gebnrde und kioscher site, 
den zwein wont vil stsete mite. 

26 den bot ich fQr den ritter min, 
den ir mir sandet da her in: 
anders schermes het ich niht 
Bwa man iuch nu bi wandel siht, 
ir habt doch an mir missettn, 

qp wiplich prls sin reht sol h&n. 

415 Ich hOrt ie sagen, swa es s5 geaOch 

10 



uiyiii<-uu Ly Google 



146 



Tni. Gswn md Antikanie. 



daz raan gein wtbes scherme vlOch, 
da solde ellenthaftez jagen 
an sime strite gar verzagen, 

5 op dft ware nianlich zubt. 

Mr Yergolaht, inrs e^astes Tlaht> 
diflr gein mir tet fOr den tOt, 
Idrt iwem pris noch lasters ndV 
Kingrimursel d6 sprach 
10 'horre, ilf iwem trust gescbach 
daz ich hern Gfiwan 
tif dem Plimizceles plan 
gap Tiide her in iwsr lant 
iw«r dcherlieit was pfont, 

15 ob in stn ellen trttege ber, 

daz ich des fiir iucli wurde wer, 
in bestiiendhie nihtwan einecnian, 
her, da bin ich bekrenket an. 
hie sehen mine genCze zuo: 

20 diz laster ist uns gar ze iruo. 
konnet ir nihi fDisten schOnen, 
vir krenken oocb die krOnen. 
sol man iucb bt zQhten sebn, 
sO mm des iwer zaht Teijehn 

25 daz sippe reicht ab in an mich. 
wjer daz ein kebesliclier slich 
minhalp, swa uns din wirt gezilt, 
ir hetet inch irahs gein rair bevilt: 
wande ich ]>in ein ritter doch, 
an dem nie yalsch wart fonden 
noch: 

416 Ouch sol mln pris enverben 
daz ichs fine mtieze ersterben; 
des ich vil wol getrfiwe gote: 
des si min stelde gein im bote. 

6 ouch swa diz mtere wirt Temomen, 
ArtOs sweater son at komen 

in mtme geleite tS Sehanpfanzfltny 
Franzoys od Bertfin, 
Provenzale od Burgunjoys, 
10 Oaliciano nnt die von PunturtOjS, 
erh(i'rent <iie <iawanos not. 
ban ich pris, derst dcune tot. 
mir frtimt stn angestlScher atrtt 
Til engez lop, mtn laster wti 

16 daz sol mir fireade swenden 



nnd mich uf Oren pfenden.' 

d6 disiu rede was getan, 
d6 stuont da oiner skiineges man, 
der was gebeizen Liddamns. 

90 EjOt in selbe nennet sua. 
Sj(^ la adiantiiiie hiez, 
den stn knnat des niht erliez, 
er ensunge und spra^cho st) 
d6s noch genuogo werdent frd. 

26 KyCt ist ein Provenziil, 
der diss aventiur von ParzivSl 
heidenaeh geaehiibea aadu 
swaz er en foinz<^ dft von go- 

spracb, 
bin idi niht der witze laz, 
daz sage ich tiuschen fiirbaz. 
417 D6 sprach der fiirstc Liddaraus 
*waz solt der in mins b'Tren hils, 
der im siuen vater sluoc 
und daz laster im sd nfthe truce? 
» ist mtn hSne wert bekant» 
daz richt alhie stn selbes bant 
sO gelt ein tCt den andern tOt. 
ich wfene geliche sin die not.' 
nu seht irwieGawan do stuont: 

10 alrest was im grOz angest kuont 
dd spracb Eiogrimursel 
<Bwer mit der diO w»r so snel» 
der solt ouch gShen in den stilt 
ir habt gedrenge oder wtt, 

16 man mac sich iwer lihte erwem. 
b6r Liddamus, vil wol ernern 
trflwe ich vor iu disen man: 
swaz iu der hete getSn, 
ir liezetz ungerocben. 

20 ir habt inch gar veisprochen. 
man sol in wol gelonben 
daz inch nie mannes ougen 
gesftbn ze vorderst da man streit: 
iu was ie striten wol so leit 

26 d.iz ir rlor tiuht begundet. 
dennocli ir m6r wol kundet: 
swft man ie gein strtte dianc, 
dft tot ir wtbes widerwanc 
swelchkHnecsieblflBitan iwemriif^ 



Vni. Oawan and Antlkonie. 147 



^iI twerhes dem din kr^ne stUi 

418 Dfl wfcr von minen handen 
in kroizo bestanden 

Gawilii der ellenthafte degen: 
des het ich mich gein im bewegen, 
6 daz der Ininpf mm alhie getto, 
wolt 68 mtn hem gwtatet hfta. 
dcr treit mit stlnden mlnen has: 
ich trflwte im ander dinge baz. 
her G{iw^n, lobt niir her fur w^r 

10 daz ir von hiute liber ein jdr 
mir ze gegonrede stot 
in kampfe, ob ez s6 hie ergdt 
daz in mln hdrre let dra lelm: 
dft wirt in kampf von mir g^bn. 

16 ich sprach inch an zem Plimizcel: 
nil si der kampf ze Barbigcel 
vor dem kiinec Meljanze. 
der sorgen zeinie kranze 
trag ich uuz uf daz teidinc 

20 daz ich gein iu kom in den line: 
dft sol mir sorge taon bekant 
iwer maoltchin hant* 

GawSn der ellens rtche 
but gezogcnltche 

25 nach dirre bete sicherheit. 
do was mit rede alda bereit 
der herzoge Liddaiuus 
begnndo oneli slner rede alsns 
mit spiDhltchen worten, 
aldft siz alio bdrten. 

419 Er sprach: vand im was spre- 

chens ztt: 
'swa ich kum zuome strit, 
hiin ich da vehtens ptlihte 
ode fluht mit uugeschihte, 
0 bin ich verzagetltdie ein zage, 
ode ob ich pits aldft bejage, 
hdr lantgrd,ye, des danket ir 
als irz geprtieven kunnt an mir. 
enpfShe ichs nimnier iworen solt, 
10 ich pin iedoch niir selben holt' 
sus sprach der riche Liddamus. 
'welt irz stn h&r Tomus, 
sO lit mich stn hdr Tranzes, 



und straft mich ob ir wizzet weSi 
16 unde enhebt iucli niht ze grOze. 
ob ir fiirsten niinro genOze 
der edelste und der ha'hste birt, 
ich pin ouch hOrre und landes wirt. 
ich hftn in 6alict& 
90 beidtn her mde dft 
mange bare reht unz an Vedrfln. 
swaz ir nnt iesltcli Bertdn 
mir dil ze schaden meget getuon, 
ine gefla-he uimmer vor iu huou. 
25 her ist von Bertano koran 
gein dem ir kampf hat genomn: 
nn rechet hirren mut den mdc 
mich sol vermlden iwer bftc 
iwern vetem (ir wjkrt stn man), 
swer dem sin leben an gewan, 
420 Da rechetz. ich entet ini niht: 
ieh wieue mirs och ieineu giht. 
iwern vetern sol ich wol verklagn: 
sin sun die kidn nftch im sol 
tragn: 

6 dent mir ze hdrren bOch genuoc. 
diu kQneglliPlQrdamtirs in trooc: 

sin vater was Kingrisfn, 

sin an der kiinec Gandin. 

ich wil inch baz becheiden des, 

10 Gahmuret uud GalOes 
sin ceheime wftren. 
ine wolt stn geme vtoen, 
ich mOht mit dm von stner bant 
mit vanen enpfjlhen niin lant. 

15 swer vehten wello, der tuo daz. 
bin ich gein dem strite hiz, 
ich vreische iedoch diu msere wol. 
swer pris ime strite hoi, 
des danto im din stolzen w^. 

20 ich wil dnrch niemen mtnen lip 
verleiten in ze scharpfen pin. 
waz Wolfhartes solt ich sin? 
mirst in den strit der wee vergrabt, 
gein vi'htcii diu gir verhabt. 

2i) wurdet ir luirs nimraer holt, 
ich t»te d als Bilmolt, 
der kflnec Gonthere riet, 

10* 



uiyiii<-uu Ly Google 



VnL Gswu Had Antikonis. 



do er von Wormz gein Hiunen 

schiet: 

er bat in lauge sniten bsn 
uud iume kezzel umbe draen..' 
421 Der lantgrave ellens rtche 
spiadi 'ir ledet dem gltche 
als manger weiz an ia fBr wir 
iwer ztt unt iwer jSr. 
6 ir rat mir dar ich wolt iedoch, 
unt sprecht , ir t^t als riet ein koch 
den kQenen Nibelungen, 
die sich unbetwungen 
Hi hnoben dft man an in lacli 

10 daz Stvride dft vor geschach. 
mich muoz h6r GHw^n slahen tdt» 
odr ich gelSre in rache not.' 

'des volge ich' sprach Liddamus. 
*wan swaz sin a lu im Artlis 

15 hat, unt die von India, 
der mirz hie gsbe als m hftat dd, 
der miiz ledoclicho biahie, 
ich lieses d daz ich viehte. 
nu bebaldet prls des man ingihl 

20 Segramors en bin ich niht, 
den man durch vehten binden 
muoz: 

ich erwirbe sus wol kiinoges gruoz. 
Sibche nie swert erzOch, 
er was ie bt dft man vlOch: 
36 doch mnose man in Tl^hen, 
grOs gebe imd starkin Ighon 
enpfieng pr von Ermrtche genuoc: 
nie swert er doch durch helm ge- 
sluoc. 

mir wirt verschert nimnier vel 
duich inch, h6r Eyngrimorael: 
423 Des hftn idi mich gein in bed&ht' 
do sprach der ktnec Yergolaht 

'swlget iwerr wehselmaere. 
ez ist mir von iu b6den swaere, 
6 daz ir der worte sit so vri. 
ich pin iu alzo nahen bi 
ze sus getanera gebrehte: 
ez stdfe mir noch in niht rehte.* 

diz was tit dem palas, 



10 aids, sin swefd«r koroen was. 
bi ir stuont l\t'T GSwan 
und manec ander werder man. 
der kiinec sprach zer sweeter sin 
*nn nim den gesellen din 

15 und den lantgrAven zno dir. 
die mir gnotes gfinn, die gin mit 
mir, 

und rSt mirz wsrgpst waz ich tuo.' 
si sprach 'da lege din triwe zuo.' 
nu get der kiinec an sinen rat 

ao diu kfineginne genomen h&t 
ir TOtom son nnt ir gask: 
des dritto was der sorgen last 
ftn alle missewende 
nam si Gawann mit ir hende 

26 unt fuorten da si wolte wesn. 
si sprach zim • w«rt ir niht genesn, 
des heten schaden elliu lant.' 
an der kfineginne hant 
gienc des werden LOtes snon: 
er mohtz och dO Til gome tnon. 
423 In die kemenltten s^n 

gienc diu kQnegin unt die zw^ 
man: 

vor den andern bleip si lajre: 

des pflilgen kamersere. 
6 wan dfiiin jnncfirftweltii, 

der mnose vil dort inne stn. 

diu kunegtn mit zfihten pflac 

Gdwans, der ir ze herzen lac 

da was der lantgrave mite: 
10 der schiet si ninder von dem site. 

doch sorgte vil diu werde magt 

umb Gawans lip, wart mir gesagt 
BUB worn die zwdn dft inne 

bt der kfineginne, 
is^tmz daz der tac licz stnen strH 

diu naht kom : do was ezsens sit 

mOraz, win, lAtertranc, 

brahten juncfrowen mittm 
kranc, 

and ander guote splse, 
so fksftn, pardrlsei 

gnote vische und blankin wastd. 



VHI. Gawan and Antikoai?. 



149 



Gawiin und Kyngrimursel 
waren komn Qz grOzer nOt 
sll es diu kOnegia gebOt, 
25 ri teen als ai solten, 
nnt ander diea iht wolten. 
Antikonle in selbe sneit: 
daz was durdi zuht in bC'den leit. 
swaz man da kniender scheukw 
sach, 

ir deheim diu hoscuiiestel brach: 

424 Ex wiien m«id«, ala von der zt^ 
den man din besten jftr noch git 
ich pin des anemerety 

heien si geschseret 
5 als ein valko sin g:evider8: 
da rede icli niht widero. 

nu hfprt, e sicb der rat geschiet, 
waz man des landes kiinege riot 
die wtsen heter zim genonm: 
10 an stnen rftt die wdren komn. 
etsltcher sinen willen spracli, 
als im 8tn beater ain veijach. 
do inazen siz an manege stat: 
der kiiuec sin redo och hd'ren bat. 
15 er sprach ' ez wart mit mir ge- 
striten. 

ieh kom dnrdi trentinre geriten 
inz forest LaBhtamits. 
ein litter alze bOben prta 
in dirre wochen an mir sach, 

20 wand er mich fliigelingen stacb 
hindorz ors al sunder twfil, 
er twanc micli des rlaz ich den grfl 
gelobte im zorwerben. 
solt icb nn drumbe eraterben, 

95 86 mnoz iob leisten aicberbeit 
die stn bant an mir eratreii 
dst r^tet umbe: des ist nQt. 
min bester schilt was fiir den tOt 
daz ich dar um but mine hant, 
als in mit rede ist hie bekant 

425 Er ist manheit und ellons hSr. 
der Iielt gebOt mir dennoefa mte 
daz icb Sn aige liate 

inre jtoes vriatOi 



6 ob ichs grals erwurbe niht, 
daz ich ir kceme, der man giht 
der kr(ki le Febrapeire 
(ir vater biez Tampenteire); 
Bwenne ai mtn onge an aahe^ 

10 daz ich sicherheit ir jsehe. 
er enbdt ir. ob si d;phte an in, 
daz wjere an freuden sin gewin, 
und er wa^rez der si lOste 0 
Ton dem kiinege Clamid§/ 

Iff dd ai die rede eib^Men ana, 
d5 apiacih aber Liddamna 
*mit dirre bftrm urioube ich nno 
apriche: och r.1tcn si derzuo. 
swes inch dort twanc der eine maO| 

20 des si hie plant her (iriwrm: 
der vederslagt uf iweren klobn. 
bitt m iu vor una alien lobn 
daz er in den grai gewinne. 
Iftt in mit gnoter minne 

36 Ton in hinnen rften 

und ndch dem grile strtten. 
die scham wir alle milesen klagn, 
wurd er in iwerem hils erslagn. 
nu vergelit im sine schulde 
durch iwerre sweater hulde. 
426 Er bftt b]e*rliten grOze n6t . 
nnd mnoz nn kfiren in den tOi 
awaz erden hat nmbdagenz mer, 
dane gelac nie htla 86 wol ze wer 
6 als Mnnsalvii'Sf'he: swa diu st§^ 
von strite ruiier wee dar get. 
bt simo L'-oiiKich in hinte hit: 
morgeu sag man im den rat' 
dea Tolgten al die rfttgeben. 

10 ana bebielt hdrOfiwto dft atn leben. 
man pflac des heldes anvrazagt 
des nahtes da, wart mir gesagt, 
daz harte guot was sin gemach. 
do man den mitten morgen sach 

16 unt do man messe gesanc, 
tii dem palase was grOz gedranc 
▼on bofel nnt von werder diet 
der kOnec tet als man im iiet» 
er biez GftwSnen bringen: 



Diyiiized by Google 



150 



TSSL On wan AntikMiia. 



ao den wolter nihtes twiDgen, 
wan als ir selbe bftt gehdri 

nu scht in brtlhte dort 
Antikoni din wol geyar: 
ir votorn snn kom mit ir dar, 
2a untan(Irg'enuoi:e dcs kiinegesnian. 
dia kiinegin luort<? (Tuwan 
fur den kiinec an ir hende. 
ein schapel was ir gebende. 
ir niimt den blnomen nam ir prts: 
tif dem schapele decheinen wis 

427 Stuont ninder keiniu also rut. 
swem si gQetliclio ir kiissen \M, 
des muose swenden sich der wait 
mit manger tjost ungezalt. 

6 mit lobe wir solden griiezen 
die kiuschen and die sQezen 
Antikonlen, 
Tor valscheit die vrion. 
wan si lebtc in solhcn siten, 

lu daz ninder was underriton 
ir pris mit valschen worten. * 
al die ir pris geliOrten, 
iesltch mont ir wunschte dO 
daz ir prts bestflende alsO 

15 bevart Tor valscher triieben jehe. 
inter Tirree als ein valkensehe 
was balponini;i'zec st;i"te an ir. 
daz riet ir werdedicliiu gir; 
diu stiezo sa?ldrn riche 

20 spracb gezogenlicbe 

* bmoder, bie bring idh den degen, 
des da mieh selbe bieze pflegen. 
na Ita in mfn geniezen: 
des ensol dich niht verdriezen. 

26 denke an braederliclie triwe^ 
unde tuo daz fine riwe. 
dir stf't nianli'-hiii triwe baz, 
dan daz du dulst der werlde liaz, 
and mtnen, kande icb hazen: 
den Ite mich gein dir mftzen/ 

428 DO spracb der werde sQeze man 
'daz tmk ich . swrster, ob icb kan: 
dar lao gip selbe dinen rat. 
dicb dnnket daz mir missetdt 



5 weidekeit babe anderswungen, 
▼on prtse micb gedrangen: 

waz tdbt ich dan ze brnoder dir? 
wan dienden alle krdne mir, 
der stQende icb ab durcb din ge> 
bot: 

10 din hazzen wa^r niin hiehstiu nOt. 
mirst unmsere freude und ere, 
nibt wan nfteh diner l^ie. 
bdr GAwta , ich wil inch des biten : 
ir kOmt durcb prts dS ber geriten: 

IB nu tuotz durcb prises bulde, 
holft niir daz mln schulde 
niin swestr lif micli verkiese. 
e daz icb si verliese, 
ich verkiuse df inch min berzeleit, 

20 welt ir mir geben sioherheit 
daz ir mir werbet sunder twiUi 
mit gaoten triwen omben grftL* 

da wart diu suone gendet 
unt Gawrm gcscndet 

26 an doni selben male 

durch striten nacb dem grille. 
Kyngrimursel och yerkdB 
ftf den kttnec^ der in dA vor veriOs, 
daz er im sin geleite braeh. 
vor al den fQrsten daz geschach; 
429 Da ir swert warn gehangen: 
dill warn in imdergangcu, 
(iawans knappn, aus strites stunt, 
daz ir decheinr was wordeu wunt: 

6 ein gewaltec man too der stat, 
der in vrides Tor den andem bat, 
der Tienc se and leite se in prtsthi. 
ez w»r Franzeis od BertfLn, 
Starke knappn unt kleiniu kint^ 

10 von swelhen lauden sie sint. 
die brahte man do ledeclicben 
Gawaue dem elleus ricben. 
do in diu kint enjdien, 
dft wart grOz nmbeTfthen. 

16 ieslichz sich weinende an in bienc: 
daz weinn iedoch von liebe ergienc. 

von Curnewals mit im d& was 
cons Liaz Hz Tinas. 



TUL Qmran and Antftonie. 



161 



ein edol kint wont im oeb bt, 
ao dnk Gandiltz, tta Qmzgil 
der duch Schoydelakurt den lip 

verlCis, 

da manec frouwo ir jamor kns, 
Lyaze, was des kindes base. 
&'m munt, siu ougeu unt sin uase 
96 was rebt der mume kerne: 
al din werlt sah in geme. 
dar zno sefas andiin kindelin. 
dise ahte junchSrren stn 
warn gebiirte des bowart, 
elliu von edeler hOiien art. 
4bO Si waren im diirch sippe holt 
uut diendeii im df sinen solt 
werdekeit gap er ze Idne, 
nnt pflac ir andeis schOne. 
5 Giw&a sprach zen kindeltn 
*wol iu , siiezen mfige min! 
mick dunket des, ir wolt mich 
kla^, 

ob ich waere alhie erslagn.* 
man moht in klage getrdwen wol: 
10 si wdin halt sos in jflmers doL 
er sprach 'mir was nmb inch Til 

leit. 

wA w{irt ir do man mit mir streit?' 
si sagtenz ini , ir kciner louc. 
'ein muzcrsi)rinzclin enpiiouc 

15 uns, do ir bi der kunegin 
s&zt: da lief wir elliu hin.' 

die da stnonden nnde sAsen, 
die merkens niht vergftzen, 
die prfleTeten daz h^r Gawdn 

90 wiBre ein manlich li5fsch man. 
urloubos er do gerte, 
des in der kiinec gewerte, 
uut ildz vole al gemeine, 
wan der lantgr&ve al eine. 

96 die zwtae nam din kflnegtn, 
nnt Gftwftns junchgrreltn: 
si faorte se da ir pfldgen 
juncfrouwen ane bagen. 
d6 nam ir wol rait ziihten war 
mane juncfrouwe wol gevar. 



431 DO Oftwin enbizzen was 
(ich sage in ab Ejdfe las), 
dnrch herzenltche triuwe 
huop sich da grnziu riuwe. 

5 er sprach zer kiineginne 
'frouwe, hun ich binne 
unt sol mir got den lip bewaren, 
86 mnos ich diensfttushei wen 
nnt rtteiUch gemflete 

10 iwer wtpltchen gllete 
ze dienste immer kdren. 
wand inch kan saBlde l^ren, 
daz ir habt valsche an gesigt: 
iwer pris fiir alle prise wigt. 

15 gelilcke inch miieze sielden wern. 
frowe» ich wil nrlonbes gern: 
den gebt mir, nnde Ut mich vam. 
iwer znht mfiez iwem pits be- 
wam/ 

ir was stn dan schoidcn leit: 
20 do weindcn durch gesellekeit 
* mir ir mane juncfrouwe clar. 
diu kQuegin spmch an alien 
'het ir mln genozzen mdr, 
mtn frOndewier gein sorgen hdr: 
96 nn moht iur vride niht bezzer sin. 
des gloubt ab, swenne ir lidet 
pin, 

ob iuch vertreit ritterschaft 
in riwebajre kumbers kraft, 
s6 wizzet, min h@r G^wan, 
des sol m!n herze piiihte h&n 
433 Ze flfiste odr ze gewinne/ 
diu edcle kflneginne 
kuste den Gawanes mnnt. 
der wart an freudeu ungesunt, 
5 daz er so gahes von ir reit 
ich wsiue, ez was in beiden leit. 
stn knappen heten sich bedAht, 
daz stnin ois wdren brftht 
flf den hof f&r den palas, 
10 alda der linden schate was. 
ouch warn dem lantgraven komn 
sin gesellon (sua ban ichz ver- 
nomu) : 



uiyiii<-uu Ly Google 



152 



▼nr. Oswao mi Aiitikonte. 



der reit mit im tis fOr die stai 
OftwftQ in sflhtedtchen liat 

16 daz er sich arbeite 

unt sin gezoc im leite 

ze Boiirosch. 'da ist Scherules: 

den sulen si sellie biton des, 

geleites ze DlanazdrCin. 
» dft woii«t etalteh BerMkn, 

der se biinget an den hdrren mtn 



Oder an Ginordm die kflnegln.* 
das lobt im ETngrimiirsel: 

nrloup nam der degen snel. 
26 Gringuljet wart gewapent sfin, 
daz ors, und niin her Giiwan. 
er kust si a mag diu kindelin 
und ouch die werden knappen sin. 
n&ch demgriOeiiB aidiOTheit gebdt: 
er reit al ein gein wonders nOt 



uiyiii<-uu Ly Google 



IX. 



433 Tiiot W vem? war sit ir? 
- Mch wil inz bene ya-zno dir.* 

s5 c:ort ir zfn^om rAme. 

'waz denno, belibo icli kunie? 
5 niin driiii^en soltu selten klagn: 

icli wil dir nu von wunder saga.' 

jft Bit irz, frou AT«iiliQre? 

wie vert der gehhiro? 

ich meine den werden ParzivAli 
10 den Gnndrle nftch dem giftl 

mit unsuezen worten jagete, 

da manec frouwe klagete 

daz niht wendec wart sia reise. 

Ton Artdse dem Berteneise 
15 huop er sich dO: me vert er nao? 

den Belben mrnnm gitfet euo, 

ob er an freuden st verzagt, 

Oder hat er hOhen prts bojuL't? 

Oder ob stn ganziu werdekeit 
20 si beidiu lang nnde breit, 

Oder ist si kurz oder snial? 

nu priievet uns die solben zal, 

waz Ton stn henden st geschehen. 

bftt er MunsalTflBsche sit gesehen, 
25 unt den siiezen Anfortas» 

des horzo d6 vil siufzec was? 

durch iwer gUeto gebt uns ti6st, 

op der von jiinior st erlOst. 

hit hoeren uiis diu maDie, 

ob Farzivgl d& w»re, 

434 Beidia inr hteie und onch der min. 
nu erlinhtet mir die fnore sin: 
der siiezeu Herzeloyden bam, 
me but Gahmorets snn gevani. 



6 sit er TOD Artttse reit? 

ob er lieb od herzeleit 
sit babe bezalt an strito. 
habt er sich an die wite, 
oder hat er sider sich vorlegn? 

10 sagt mir sin site und al siu pflegn. 
on taot una de ftventiitre bdiaii1» 
er babe erstricben manec lant» 
zois» nnt in scbiffen Hi dem w&c; 
ez wjfire lantman oder mftc, 

16 der tjoste poiuder trein im maz, 
daz der decheiner nie gesaz. 
sus kan sin wage seigen, 
sin selbes pris ilf steigen 
nnd d*andem Idren stgen. 

30 in mangen berten wigen 
bat er sicb schumpfentiaie erwert^ 
den lip gein strit als^ gezer^ 
swer prTs zim wolte borgen, 
der miiesez tuon rait sorgen. 

25 sin swert, daz im Ani'ortas 
gap do er bime grSle was, 
brast sit dO er bestanden wart: 
do macbtes ganz des bmnnen art 
bl Earnant, der d& heizet Lac. 
daz swert gehalf im prlss bejac. 
435 Swerz niht geloubt. der sOndet. 
diu aventiure uns kiindet 
daz Parzival der degen bait 
kom geriten uf einen wait, 
5 ine weiz ze wolben stnnden; 
aldft sin ongen Ainden 
ein klOsen niwes bdwes stto} 
dft durcb ein Snellen brannen gin: 



uiyiii<-uu Ly Google 



154 



IX. i'arzival bei Trevrizant. 



einhalp si driiber was geworht. . 
10 der junge degen nnorroriit 
reit dnrch ftTentinie suocben: 

stn wolte got do ruochen. 
er vant ein klOsnterinne, 
diu durch die gotes minne 

16 ir niagetuom iint ir freude gap. 
wiplicher sorgen urhap 
tLz ir herzen bluete alniawe, 
Qnt doch dnrch alto trinwe. 
Schttoatnlander 

20 unt Sigtlnen vander. 

der belt lac dinne begraben tot: 
ir leben Icit iif dem sarke ndt 
Sigilne doschesse 
horte seltea messe: 

2ft ir leben war doeh ein yei^e gar. 
ir dicker mnnt heis r6t gevar 
ms dd erblichen unde bleick, 
flttwerltltck freude ir gar gesweicb. 
oz orleit nie magt so liOhen pin: 
durch klage si muoz al eine sin. 
43 G Durch niinne diu an im erstarp, 
daz si der fiirste niht orwarp, 
81 sdnndte stnea tOton lip. 
ob 81 worden met stn irtp, 

5 d& bote sich iron Ldnete 
gesflmet an sO gseher bete 
als si riet ir selber frouwen. 
man mac noch dicke schouwen 
froun Luneten riten zuo 

10 etslichem rate gar ze fruo. 
Bwelch vtp nn durch geselleechaft 
verbirt, nnd dnrch ir zllhte kraft, 
pfiihtc an vremdor minne, 
als ich michs versinne, 

16 la?t siz bi ir mannos lebn, 

dem wart an ir der wunsch gegebn. 
kein beiten stet ir alsG wol: 
daz erziuge ich ob ich sol. 
dar nitoh tno als siz l$re: 

90 behelt si dennoch dre, 

sine treit deboin so liehten krans, 
gSt si durch freude an den tanz. 
wes mizze ich freude gein der nOt 



als Sigdn ir triwe gebdt? 
96 das mOht ich geme Uxen. 
fiber ronen fine strftsen 

PaniY&l fOrz venster reit 
alze ndhn: daz was im leit 
dA welter vrfigen umben wait, 
ode war sin reise wjere gezalt. 

437 Er gerte der gegenrede ald^: 
'ist iemen dinne?' si sprach 'ja\ 
do er h6rt deiz ftonwen stimme 

was, 

her dan fif nngetretet gias 
6 warf erz ors vil drate. 
ez dClht in alze spate, 
daz er niht was erbeizet e, 
diu selbe schame tet im w@. 
er bant das ore mte 
10 zeins gevallen ronen aste: 
atnen dfirkeln schilt hieng er onch 
dran. 

do dor kiusche vriivel man 
durch zuht sin swert von im ge- 
bant, 

er gienc fiirz venster zuo der want : 

16 dft wolter vrSgen mofe. 
din kite was firenden Inre, 
dar zuo aller schimpfe bUiz: 
er vant dft niht wan jamer giOz. 
er gert. ir anz venster dar. 

20 diu juncfrouwe bleich gevar 
mit zulit iif von ir venje stuout. 
dennoch was im hart uukuont 
wer si w»re od mOhte stn. 
si tmog ein hemde hnrtn 

26 under grd,wem roc zensehst ir hiit. 
gr6z jamer was ir sundertrftt: 
die hot ir hohen muot gelegt, 
vonme lierzen siufzens vil erwegt. 
mit zuht diu magt zem venster 
gienc, 

mit sflezen worten sin enpftenc 

438 Si tmoc ein Salter in der bant: 

Parzival der wigant 

ein kleinez vingerlin dil kos, 

daz si durch arbeit nie verlds. 



IX. Pandval bei Trevrucent. 



155 



5 sine bebieltz durch rehter mione 

dez steinltii was ein gr^St: 
des blic gap ta der vinster sehin 

reht als ein andor gnnsterlto. 

senlich was ir gebende. 
10 'dii Cizen bi der wcnde' 

sprach si, 'hor, da strt ein banc: 
ruocbt sitzen, lertz iucb iwer ge- 
danc 

unt ander onmnose. 

dai ieh ber nwerem graose 

16 bin koraen , daz vergelt iu got: 
der gilt getriulich urbot.' 

der belt ir rates uiht vergaz, 
fiir daz venster er do saz: 
er bat oucb dinne sitzen sie. 

20 si spiach 'nn bftn ieh sslten hie 
geseszen bt dechdiiem man.* 
der belt si vrfigen began 
nmjbe ir site nnd nmb ir pfleg^ 
*daz ir so verre von dem wege 

26 sitzt in dirre wilde. 
icb biinz fiir unbilde, 
frouwe, wes ir iuch beg6t» 
stt hie nibt bHwes umb iuchstftk* 
Si sprach 'dA knint mir Yoiime 
gral 

min spis da her al sunder twAl. 
439 Cundrie la surziero 

mir dannon bringet schiere 
alle samztage nabt 
min spis (des hut si sicb bedaht), 
5 die icb ganze wochen baben soL* 
si sprach 'wsBr mir anders wol, 
ich sorgete wenec umb die nar: 
der bin ich borcitet gar.' 
do waiulc Piirzivfil. si liige 

10 unt daz sin aiuiers i;Luno triige. 
er sprach in schiniple zir dar in 
'dnieh wen tragt ir daz vingerlin? 
ich hOrt ie sagen m»re, 
IddsiuBriime nnd kldsnsre 

15 die solten mtden d^murschaft.* 
si sprach 'bet iwer rede kraft, . 



ir wolt mich velschen peme. 
swenne ich nu valsch gelerne, 
sO hebt mim flf, stt ir d& bt. 

» mochts got, ich pin?or valsche vrt: 
ich enkan decheinen widersaz.* 
si sprach 'disen mRhels liaz 
trag ich durch oinen lieben man. 
des minne ich nic an niich gewan 

25 mit menneschlicher tii te: 
magtuomlichs herzen rajte 
mir gein im ifttent minne.* 
si sprach 'den hka ich binne. 
d^ kleincet ich sider trace, 
sit Orilus tjost in sluoc, 

440 Miner ja?mc'rliclien zitejar 
wil ich ini luiniH' irel'ii fiir war. 
der rebten miuuc ich piu sin wer, 
wand er mit sdhilde i|nd mit sper 

b d& nteh mit ritteis handen waip, 
nnz er in mtme dMnste ezstKrp. 
magetuom ich ledecltche bftn: 
er ist iodoch vor goto min man. 
ob gedanke wiirken sulen diu were, 

10 so trag icli niender den geberc 
der underswinge mir miu e. 
mtme leben tet sin sterben w$. 
der rebten d diz Tingerltn 
fur got sol mtn geleite sin. 

16 daz ist ob mtner triwe ein sldz, 
vonme herzen miner ougen vl5z. 

ich pin hinnc selbe ander: 
Sciiianatulander 
ist daz eine, dez auder ich.* 

20 ParziTftl verstnont dO sicb 
daz ez Sigfine wine: 
ir kumber was ira swrore. 
den hell do wenec des verdr6z, 
vonme horsenier dez houbot blAz 

2d er nuu'lite ('• daz er gein ir sprach. 
diu juucl'ruuwe an im ersacb 
duch tsero rftm vil liehtez yel: 
do erkande si den degen sneL 
si sprach *ir sttz bfir FarzivftL 
sagt an, wie stfitz iu umben gr&l? 

441 Habt ir gepraevet uoch sin art? 



156 



IX. raniral bei Irwrizont, 



Oder wiost bewendet iwer vart?' 

er sprach zer nieide wol geboni 
'dft hftn ich froiide vil verloin. 

5 der giftl mir soigni gtt gennoc. 
ich lies ein last da ich krOne traoc» 
dar zuo dez mionecUchste wip: 
ftf erde nie schoener Up 

wart gcboin von menneschltchei 
frulit. 

10 ich sen micli uach ir kiuscheu zulit, 
n&ch ir miniie idi trfire vil; 
nnd mdr nftch dem hfthen zil, 
wie ichMnnsalTscschemegegesehiiy 
and den gr^: daz ist noch nnge- 
schehn. 

16 niftel Sigfiii, du tuost gewalt, 
stt du mill kumber munecvult 
erkennest, daz du vebest micb.* 
dia maget sprach 'al mln geridi 
sol tt dich, neve, atn vBrkorn. 

90 du hast doch freuden vil Terloniy 
sit du lieze dich betragen 
umb daz werdeclicbe vrdgen, 
unt do der siieze Anfortas 
din wirt unt din gelucke was. 

25 d& bete dir vr^en wunscb bejagt: 
nn mnoz din freude stn yemgt, 
unt al dtn hi5her mnot erlemi 
din herze sorge hftt gezeml^ 
diu dir vil wilde wa^re, 
hetest do gevr^gt der majre.' 
442 'Icb warp als der den scbaden 
hat' 

spiaeh er. 'liebiu niftel, gip mir 
rftt, 

gedenke rehter aippe an mir, 

und sage mir ouch , wie stSt ez dir? 

6 ich solte trurn umb dine klai^e, 
wan daz icb hadiern kuraber trage 
danne ie man getriiege. 

luiu nut ist zungefiiege.' 
81 sprach *na belfe dir des hant, 
10 dem aller kumber ist bekant; 
ob dir sC wol gelinge, 
daz dich ein sift dar bringe, 



alda du Munsalvscsche sihst, 
da du mir diner freuden gihst 
u Gundrle la snrzieie reit 
Tfl ninltch hinnen: mir ist leit 
daz ich niht vrOgte ob si dar 
wdlte J^m ode anderswar. 
immer swenn si kumt, ir mdl dort 
stdt, 

30 da der brunne uzem velse gM. 
ich i^t daz du ir rites n^ch: 
ir ist Uhte yor dir niht sd gach, 
dnnemtlgest si schiere hftn erriten.* 
dane wart niht langer dO gebiten, 

86 urloup nam der belt aldfi : 
d(^ kOrter ilf die niwen slS. 
Cundrieu niul die reise gienc, 
daz ungeverte im undervienc 
eine s\& dier bet erkom. 
808 wart aber der grSl Teilom. 
443 Al siner vrOnde er dft vergaz. 
ich wsBne er bet gevraget baz, 
w»r er ze Munsalvajsche komn, 
denne als ir § hat vernomn. 
6 nu lat in riten: war sol er? 
dort gein im kom geriten her 
ein man: dem was daz boubet bldz, 
sin wftpenroc von koste ^z, 
dar nnderz hamaech blanc gevar: 

10 ftnz boubt was er gew^pent gar. 
gein Parzivale er vaste reit: 
d6 sprach er 'herre, mir ist leit 
daz ir mins lierren wait sus pant, 
ir wert schiere drumbe ermaut 

16 dft T«n sidi iwer gemHete sent 
HnnsaiviBBChe ist niht gewent 
daz iemen ir sO nfthe rite, 
ezn wa3r der angestliche strite, 
ode der alsolhen wandel bOt 

20 als man vor dem walde hcizet t6t.* 
einen helm er in der hende 
fuorte, des gebende 
wftren snfiere stdtn, 
nnt sine sdiarpfe ginvtn, 

Z6 dar inne al niwe was der schaft. 
der belt bant mit zoines kraft 



uiyiii^uLi Uy Google 



IX. Fetnind M Trevriaont. 



167 



den helm ufz houbet ebene. 
oz oustuont in niht vergebene 
an den selben ziteu 
6tn didnn und stn atrtten: 
444 ledoch bereit er sich zer tgosi 
Parzivai mit solber kost 
het ouch sper vil verzert: 
er dahte *ich wacre uncrnert, 
6 rit ich uber diss mannes sat: 
wie wurde denn sius zornes rat? 
nu trite ich hie den wilden varm. 
mirn geswichen hende, ieweder^ 

ich gibe fttr mine reise ein pfant, 
10 daz ninder bindot mich sin bant.* 
daz wart ze bedcr sit get<\n, 
dill ors in den walup veii;ln. 
mit spom getriben und ouch go- 
fiiort 

Tast id der labbtue buoit: 
15 ir enweden tjost dft misseriei 
mang«r tjost ein gegenniet 
was Parzivftles hOhiu brust: 
den lerte kunst unt stn gelust 
daz sin tjost als eben fuor 
20 reht in den stric der helmsnuor. 
er traf in dft manhfiBhtdenschiit, 
86 man rittenebefle spilt; 
daz TomMonsalvajsche der templeis 
von dem orse in eine balden rei% 
26 sO verr bin ab (diu was so tief), 
daz da sin loger w6nec slief. 

ParzivA,! der ^oste nach 
volgt. dem orse was ze gach: 
ez Tiel bin ab, deiz gar zebrast 
PaiziTfil eins Mem ast 
446 Begreif mit stnen handen. 
nu jehts im niht zo schanden, 
daz er sicb fine st-hergen hienc 
mit den fuozen er gevienc 
6 undr im des velses berte. 
in grOzem ungeTerte 
lac das on dort niden tOt 
der ritter gfthte Ton der nOt 
andeibalp M die balden bin: 



10 wolt er teilen den gewin 
den er orwarp an Parziv&l, 
sO half im baz d^ heime der gdUL 

Parzivti her wider sfeeic. 
der sfigel gein der erden snc: 

16 dd bete daz ore dorcb getreten, 
als ob ez bitens wasre gebeten, 
dos jonor ritter da vergaz. 
du Parzival dar lif gesaz, 
done was niiit wan sin sperverlom: 

90 dinylust gein vinden wasTerkom. 
ich wnne, der starke LBheltn 
noch der stolze Eyngristn 
noeh roja Gramoflanz 
noch cons Lascoyt ftz Gomemanz 

26 nie bezzer tjost geriten, 

denno als diz ors wart erstriten. 
do reit er, ern wiste war, 
80 das din HnnsalTnecber schar 
in mit stirtte gar Termeit 
des grftles vremde was im left 
446 Swen mocht Tememni dem tnon 
ich kuont 
wie im sin dine dil nach gestuont. 
desn priieve ich niht der wochen 
zal, 

tber wie lane aider Paiziyftl 
6 reit dnreh ftTontinre als 

eins morgens was ein dfinner snS, 
iedoch s6 dicke wol, gesnit, 
als der noch frost den liiiten git 
ez was uf einom gri'>zen wait. 

10 im widergieuc ein riter alt, 
des part al gr& was gevar, 
dft bt stn vol liebt nnde dftr: 
die selben varwe tmoc stn wlp; 
din bddin fiber bidzen lip 

16 truogen grdwe rdcke herte 
(if ir bihte verte. 
stniu kint, zwuo juncfrowen. 
die man gerne mobte schowen, 
dft giengen in der selben wfti 

so das net in kinscbes herien rftt: 
si giengen alle barfooz. 
Parsivftl bOt stnen gnoz 



uiyiii<-uu Ly Google 



158 



IX. PlBRfral M Trerrizont. 



dem grawen riter der d^ gienc; 
yon dee rate er sit galftcke en- 

phienc. 

26 ez raohte wol ein hGrre sin, 
d& liefen froawen br&ckelin. 
mit seaften siten niht ze hdr 
giene dft rittr imd knappen in6r 

mit sflhten Hi der gotes vart: 

gemiog so junc, gar Ane bart 

447 Parziv:ll dor wordo (h^an 
het des libes so gepticgen 
daz sin zimierde licbe 
stnont gar rlterllche: 

6 in selhem harnasch er x«it, 
dem nngelich ma jenin Ueit 
die gein im truoc der grftwe man. 
daz ors flzem pfade sftn 
kerter mit dem zoume. 

10 do nam sin vrrigon goumo 
umbe der guoten iiuto vart: 
mit siteser rede era innen vart 
do waa dea grftwen rtters klage, 
daz im die heilecltehen tage 

16 nibt hnlfen gein alselhem site, 
daz er sunder wfipen rite 
ode daz er barfuoz gienge 
unt des tages zit begieuge. 
Parzival sprach zim d6 

20 *la%rf icb erkenoe aas noch sO 
wie des jArs nrbap gestSt 
ode wie der wochen zal g@t. 
swie die tage sint genant, 
daz ist niir allez unbekant. 

25 icb diende eim der heizet got, 
6 daz so lasterlicheu spot 
sin gunst iibr mich erbancte: 
mtn sin im nie gewancte, 
Ton dem mir helfe waa gesagt: ' 
nu ist sin belfe an mir rerzagt.' 

448 Do spracli der riter grft gevar 
'nioint ir u'ot don din magt gebar? 
geloubt ir siner menncscbcit, 
waz er als hint durch uns erleit, 

5 als man diss tages ztt begot, 
nnrehte in denne des bamascli stdt 



ez ist hiute der karfrttaCy 

des al diu werlt sich freun mac 

unt da bi mit angest siufzec sin. 

10 wS wart ie hoher triwe scbin, 
dan die got durch uns begienc, 
den man dnich nns anz krinxe 

hienc? 
h^rre, pflegt ir toufes, 
sti jdmer iuch des koufes: 

16 er hrit sin werdeclichez lebn 
mit tot fur unser schult gegebn, 
durcb daz der menscbe was verlom, 
dnrdi scbulde bin zer helle erkorn. 
ob ir niht ein heiden 8tt» 

20.86 denket, bdrre, an diae zti 
rttet fdrbaz ftf unser spor. 
iu ensitzet nibt ze verre vor 
ein heilec man: der git iu rSt, 
wandel fiir iwer missetat 

25 welt ir im riwe kiinden, 
er scbeidet inch von sflnden.* 

sin tobtar begonden sprechen 
'was wilt dn, vater, recfaen? 
sO boese weter wir nu hSn, 
waz rAts nimstn dich gein im a^^? 
449 Wan fiierstun da er erwarme? 
sine giserten arme, 
swie riterlicb die sin gestalt, 
nns dnnct doch des, si haben kilt: 
6 er erfrttre, w»m atn eines drt 
dn htist hie stSnde n&he bt 
gezelt und slavenien bfts: 
koBm dir der kiinec ArtOs, 
du bcliicltst in oucb mit spise wol. 

10 nu tuo als ein wirt sol, 
faer disen riter mit dir dan.' 
do sprach aber der gr^we man 
'h^, mtn tohter sagent al w&r. 
bie nahe bi elliu jfir 

16 var icb fif disen wilden walt^ 
ez si warm oder kalt, 
immer gein des marter zit, 
der sticten lOu n^cb dienste git. 
swaz spise icb tz brftbt durcb got» 

90 die teil icb mit in dne spot' 



uiyiii^uLi Uy Google 



IZ. PiRival M TrenlMBt. 



159 



diez mit guoten willen t&teii| 
die jmicfrouwen b^Lten 
in beliben sOre: 
unt er hete belibens &re, 
26 jewederiu daz mit triwen spiach. 
FaniTftl an in enaeh, 
swietinr von fimt dft was dersweiz, 
ir mimde wftrn rOt, dicke, heiz: 
die stuonden niht senltche, 
des tages zite geliche. 

450 Ob icb kleinez dine dar rteche, 
ungeru ich daz versprseche, 
iehn holt dn kus duvh snone dA, 
op 81 der suone spneohen jl 

6 wfp sint et immer wtp: 
werliches mannes lip 
hfint si schior betwungen: 
in ist dicke alsus gelungen. 
Parzivdl hie unde dort 

10 mit bete hOrt ir sdezen wort, 
des vater, mnotr nnt der kinde. 
er dfthte 'ob ich erwinde, 
ich geu uDgerne in dirre whar. 
dise meide sint sO wol gevar, 

16 daz min rften bi in iibel stet, 
sit man iind wip ze fuoz liie gH. 
sich fuegt min scheiden von m buz, 
sit ich gein dem trage baz, 
den si Ton herzen minneot 

20 unt sich hdfe dft versinneni 
der hit stn helfe mir verspart 
und mich von sorg-en niht bewart* 

Parzivul spnieh zin du sfm 
•lit'rre und trouwo, lat niich hiin 

25 iweru urioup. geliicke iu heii 
gebe, and fteodfin Tollon tol! 
ir joncfronwen slleze, 
iwer zoht in danken mfieze, 
stt ir gnndet mir geniaches wol. 
iwern nrloup ich habon sol.' 

451 Er neic, unt dio andern ni^'ou. 
da wart ir k\ixv:v niht verswigen. 

bin ritet Herzelojde Iruht. 
dem riet sin manltchin znht 
6 Idnsch nnt erbannunge: 



sit Herzeloyd diu junge 
in het iif gerbet triuwe. 
sich buop sins herzen riuwe. 
alr^t er d6 ged^hte, 
10 wer al die werlt Tolbrfthte, 
an stnen schepfere, 
wie gewaltec der were, 
ersprach *waz ob got helfe phligt^ 
diu niinem trfiren an gesigt? 

15 wart ab er le ritter holt, 
gediende ie ritter sinen solt, 
ode mac schilt unde swert 
fltner helfe sin sO wert, 
nnd rehtia manltchin wer, 

20 daz sin helfe mich Tor sorgen ner, 
ist hint sin helflicher tac, 
86 helfe er, ob or helfon mac' 

er kert sich wider dann er da reit. 
si stuonden dannocli, den was leit 

25 daz er von in k^rte. 
ir triwe si daz Idrte: 
die jnncfrowen im sfthen nftch; 
gein den oudi im stn horze jach 
daz er si geme ssche, 
wand ir blic in scheme jieho. 
452 Er sprach 'istgotes kraft sOfier 
daz si boidiu ors unde tier 
nnt die liute mac wisen, 
stn kraft wil i'm prison. 

5 mac gotee knnst die hdf e hftn, 
din wise mir diz kastel&n 
dez wsegest umb die reise mln: 
Sd tuot sin giiete lielfo schtn: 
nu gene nach der gotes kiir!' 

10 deu ziigel gein den Oreu fiir 
er d«tt one legte, 
mit den spom en vaste regte. 
gein Fontftn la salvfttsche ez 
gienc, 

da Orilus den eit enpfienc. 

16 der kiasche Trevrizent dil saz, 
der manegen niantac iibel gaz: 
als tet er gar die wochen. 

er hete gar Tersprochen 
mOnZ| win, nnd oneh dez prOt 



uiyiii<-uu Ly Google 



20 stn kiusche im dennoch mH gebOt, 
der splse bet er keinen muot, 
vische noch ileisch, swaz tx&ege 
blaot. 

SUB staont stn beiledtchei lebn. 
got hot im den muot gegebn: 

36 der h§rre sich bereite gar 
gein der himelischen schar. 
rait viiste er gr6zen kumber leit: 
sin kiusche gein den tievel streit 

an dem ervert nu Parzivil 
diu verholnen msere umben gril. 
453 Swer mich dervon 6 fr%te 
nnt drumbe mit mir bftgte, 
ob ichs im niht sagte, 
unpris der dran bejagte. 
r. niich batez helen KySt, 
wand im diu iiventiure gebut 
daz es immer man gedsehte, 
6 ez d^ftventiim brehte 
mit worten ao der msBre graos 
10 das man derron doch spzechen 
muoz. 

Ky6t der meister wol bekant 
ze Dnlet vcrworfen ligoQ vant 
in heideiiischer schrifte 
dirre aventiure gestifte. 
15 der karakter & b c 
mnoser b&n gelemet 6, 
. Sn den list yob nigrOmansl 
ex half das im der tonf was bt: 
andeis ma diz mm noch unTer- 
numn. 

90 kein beidensch list mOht ims ge- 
framn 

ze kOnden umbes grfiles arl^ 
wie man stner tongen inne wart 
ein heiden Flegetftnls 

bejagte an kiinste hOhen prls. 

25 der sclbe fisiOn 

was geborn von Salmon, 
fiz israluMscher sippe erzilt 
von alter iier, unz unser schilt 
der touf wart fftrz hellefiur. 
der Bchreip Tons gr&les ftTontinr. 



454 Er was ein heiden vaterhalp, 
i'legetiinis, der an ein kalp 
bette als ob ez wasr sin got. 
wie mac der tievel selben spot 

6 gefttegen an sO wiser diet, 
daz si nibt scheidet ode sebiet 
dft von der treit die hcehsten hant 
unt dem elliu wunder sint b^ont? 
FlegetAnis der heiden 

10 kuude uns wol bescheiden 
iesliches sternon hinganc 
unt siner kOnfte widerwanc; 
wie lange iedtcher umbo gOt, 
$ er wider an sin zil gestit 

16 mit der sternen umbereise vart 
ist gepufel aller menschlich art. 
Flegetanis der heiden sach, 
da von er bluwecliche sprach, 
im gestirn mit sinen ougen 

ao Terbolenbesriu tougen. 
er jaeh, ez biez ein dine der grftl: 
dee namen las er Bonder twil 
inme gestirne, wie der hiez. 
*ein schar in flf der erden liez: 

25 diu fuor ilf tiber die sterne hdcL 
op die ir unschuit wider zoch, 
sit muoz sin pflegn getouftiu fruht 
mit alsd kiuschlicher zuht: 
din menscbeit ist immer wert, 
der zno dem grftle wirt gegert.* 

455 Sas schreip dervon FlegetftnlS. 
Kyot der meister w!s 

diz rajtro begunde suochen 
in latiusclien buochen, 
5 wa gewesen waere 
ein Tolc dH zuo gebasre 
daz ez dee grftles pflsege 
nnt der Idnsche sieb bewssge. 
er las dor lande chronica 

10 ze Britane unt anderswS, 
ze Francriche unt in Yrlant: 
ze Anschouwe er diu maere vani 
er las von Mazadaue 
mit w&rbeit sunder wine: 

u nmb aUes stn gealebte 



Digitized by Google 



IX. Fantind bet Xxevrinnt 



161 



stuont da geschribeu rehte, 
unt anderhalp wie Tyturel 
unt des suu Frimutel 
dsn giU bneht tS Amf<nrtas, 

ao dos sweater Heneloyde wa8» 
bt der Gahmuret ein kint 
gewan, des disiu msre sint. 
der rit nu uf die niwen slS, 
die gein im kom der riter gra. 

25 er erkande ein stat, swie IsBge 
der snd 
dft liehte blnomen stnondeii 
das was vor ems gebiiges want, 
aldft stn manltchiu hant 
froun Jeschflten die hulde erwaip^ 
unt da Orilus zorn verdarp. 
456 Biu sla in d^ niht balden liez: 
Fontane la sal?£ltsche hiez 
ein wesen, dar stn reise gienc. 
er vaat den wirt, der in enphi«nc 
5 der einsidel aim spradh 
'ouwg, h§r, daz iu sus gescbach 
in dirre heilecltcheu zit, 
hat iuch angestlicher strlt 
in diz harnasch getnben? 

10 ode Sit ir ane strit beliben? 
80 stilende in bai ein ander wftt, 
liese ineh hOchferte rftt 
nu xnooiii eri)eiieiL» hSine, 
(ioh wsene iu daz iht werre) 

15 und erwarmt bi eiuem fiure. 
hat iuch aventiure 
flz gesant durch minnen solt, 
sit ir rtjliter minne holt, 
86 minnt als na din minne g5t, 

ao als disses tages minn« st$t: 
dimt her nfteh umbe wtbe gnios. 
■mocht erbeixen, ob ichs biten 
muoz.' 

■ 

Parzival der wigant 
erbeizte nider al zehant, 
25 mit grdzer zuht er vor im stuont. 
er tet im Ton den linten kaont, 
die in dar wlsten, 
wie die sin rftton prtsien. 

tfartln, Puzival I. 



do sprach er 'her, nu gebt mir rSt: 
ich bin ein man der sunde hkV 

457 DO disiu rede was getan, 

do sprach aber der gnote man 

*ich bin rites iwer wer. 

nn sagt mir wer iuch wiste her.' 

6 'hdr, df dem wait mir widergienc 
ein gra man, der mich wol enpfienc: 
als tet sin massento. 
der selbe valsches frie 
Mt mich zuo ziu her gesant: 

10 ich leit stn sUL, uni ich inch vant* 
dor wirt sprach *dax was Kahenls: 
der ist werdecltcher fuore al wis. 
der filrste ist ein Punturteis: 
der riche kQnec von Kareis 

16 sine swester hat ze wibe. 
nie kiuscher fruht von libe * 
wart gebom dan sin selbes Idnt, 
din in dft widergangen sint 
der fOrste ist Ton kOneges art 

20 alle j^r ist zao mir her stn Tart* 
Parzival zem wirte sprach 
*dS ich iuch vor mir stende sach, 
vorht ir iu iht, do ich zuo ziu reit? 
was iu miu komen do iht leit?' 

as dO Sfxaidk er 'hOrre , gelonbet mirz, 
mich hftt der ber nnd ouch der hin 
erschreeket dicker denne der man. 
ein Wc^rheit ich in sagen kan, 
ichn fiirhte niht swaz raennisch ist: 
ich ban ouch mennischlichen list. 

458 Het irz niht fiir cinen ruoni, 

so triiego ich huht uoch mugetuom. 

mtn herze enpfienc nocfa nie den 
kranc 

daz ich Ton wer getsBte wane* 
6 bt miner werllchen ztt 

ich was ein rtter als ir sit, 
der ouch nSch hOher minne ranc. 
etswenne ich suudebiiTu gedanc 
gein der kiusche parrierte. 
10 mln lebn ich dar tlf zierte, 
daz mir genftde taste ein wlp. 
des hftt Tergezzen nn mln lip. 

11 



uiyiii<-uu Ly Google 



162 



IX. Pandval bei Trevrizent. 



gebt mir den zoam in mtne hani 

dort under jenes velses want 

16 sol iwer ors durch ruowe sten. 
bi einer wile sul wir beide gen 
nnd brechn im grazzach imde varm : 
anden ftoton bin icb urn. 
wir snlflDZ doch harte wol ernem.' 

20 Fanivftl sich wolda wern, 
daz en sonms empfienge nibt 
Mwer zubt iu des nibt ^-iht, 
daz ir stritet wider decheinen ^vi^t, 
ob unfuoge iwer zubt verbirt.' 

26 alsus sprach der guote man. 
dem wfrte wart der zoum rerlftn. 
der sfich des ois imdem stein, 
dft fldtea sunne hin ersohein. 
daz was ein wilder marstal : 
'dit durcb gienc eins brunnen vaL 
459 Parzival stuont flffem sno. 
ez taete eim kranicen manne wS, 
ob er barnasch truege 
da der frost sos an in slflege. 
6 der wirt in Aiorte in eine gmft, 
dar selten kom des windes luft 
dd l^gen glQendige koln: 
die mohte der gast vil geme doln. 
ein kerzen zunde des wirtes baut: 

10 do entwapent sicb der wigant. 
undr im lac ramschoup undo yarm. 
al stne lide im wrirden warm, 
86 das stn Tel gap liehten «AtjL 
er moht wol waltmQede sin : 

16 wand er bet der strftsen w6nc ge- 
riten, 

5ne dacb die uabt destages erbiten: 
als bet er manege ander. 
getriwen wirt dft vander. 
dft lac ein roe: den Idoh im an 
' 20 der wirt, nnt faorte*n mit im dan 
zeiner andem gmft: dd inne was 
etnin buocb dar an der kiuscbe las. 
nScb des tages site ein alterstein 
da stuont al blGz. dar df erschein 
25 ein kefse: diu wartschiere erkant: 
dar tlffe Faniirffles hant 



swuor einen ungefelscbten cit, 
dfi von froun JeschAtea leit 
ze liebe wart verkeret 
unt ir frOude gemoret. 

460 Parzival zem wirte sin 
spraeli *h%m, dine keilBen sehin 
erkenne ieh , wand ich draffs swnor 
leinen ztten do ich hie fiir si faor. 

6 ein gem jilt sper derbi ich vant: 
her, daz nam al hie min hant: 
dd mit ich pris bejagte, 
als man rair sider sagte. 
ich verdaht mich an min selbeswip 

10 sd daz Ton witzen kom mtn Itp. 
zwno rtehe Ijoste dermit ich reit: 
nnwizzende ich die bMe streit 
dannoch het ich gre: 
nu ban ich sorgen more 

15 denn iran manne ie wart gesebn. 
durcb iwer zubt suit ir des jehn, 
wie lane ist von der zite her, 
daz ich hie nam daz sper?* 
do spneh aber der gncte man 

20 'des vexgaz mtn friunt Tanrtan 
hie: er kom mirs sit in klage. 
fQnfthalp jSr nnt dri tage 
ist daz irz im nSmet hie. 
welt irz hoem, ich prfieve iu wie.' 

26 ame Salter laser im tlber al 
din jftr nnd gar der wochen zal, 
die dft zwiscboi wiren hin. 
'alrdst ich innen worden bin 
wie lange ich var wlselOs 
unt daz freuden helfe mich verkSs ' 

461 Sprach Parziv&l. 'mirstfreudeein 

tronm: 

ieh trage der riwe swseren sonm. 

hliTe,ich tnon in mdr nochknont 
Bwft Jdrchen ode mllnster stnont* 
6 dA man gotes Sre sprach, 
kein ouge mich dd nie geeach 
sit den selben ziten: 
ichn suocbte nibt wan striten. 
ouch trage ich hazzes vil gein gote: 
10 wand er ist miner sorgen tote. 



Diyiiized by Google 



IX. FaniTal bei TraTrizeot 



163 



die hSt er alze hChe erhabn: 
min freude ist lebendec begrabn. 
famde gotes kraft mit helfe sin, 
wai anken irm din vreade mtn? 

16 din Binket dnrch der riwe grant 
ist mill manltefa herze want, 
od mng da vor wesen ganz, 
daz diu riuwe ir scharpfen kranz 
mir setzet flf werdekeit 

ao die schildes ambet mir erstreit 
gein irerildiea lumden, 
des gilie ich dem se 8(dumden, 
der aller belfe h&t gewalt, 
ist stn helfe helfe bait, 

26 daz er mir denne hilfot niht, 
so vil man im der hiife gilit.' 

der wirt ersiiift imt sab an in. 
do sprach er 'iierre, liabt ir sin, 
86 schnlt ir got getrdwen wol: 
er hilft in, wand er helfen soL 
462 Got mfieze nns helfen beiden. 
her, ir suit mich bescheiden 
(ruochet alrest sitzen), 
sagt mir mit kiuschen witzen, 
6 wie der zorn sich an gevienc, 
d^ Yon got iwem haz enpfienc. 
dnreh iirer stihte gedolt 
Tememt tou mir sin nnsdiolt, 
8 daz ir mir von im ibt klagt. 

10 stn helfe ist immer nnverzagt 
doch ich ein leie mere, 
der wftren buoche micvQ 
kimd ich lesen unde schriben, 
wie der mensche sol beltben 

16 mit dienste gein des belfe gr^^s, 
den der stieten belfe nie verdiOz 
ffir der sole senken. 
sit getriwe an allez wenken, 
sit got selbe ein triuwe ist: 

20 dem was unmiere ie falscher list 
wir suin in des geniezen Ian : 

h&t Til durcfa nns getan, 
stt stn edel hOber art 
dnidinns xemensdieiibildewart 

2S got beixt nnd ist din wfirbeit: 



dem was ie falscbiu fuore leii 
daz suit ir gar bedenken. 
em kan an niemen wenken. 
nn Idret iwer gedanke, 
bfiet inch gein im an wanke. 

463 Im megt im ab erzQmen niht: 
swer inch gein im in hazze siht, 
der hat iuch an den witzon kranc. 
nu priievt wic Luciforn gelanc 

u uut siuen nOtgestallen. 
si wtm doch fine gallen: 
jft h6r, wft nftmen si den ntt» 
d& von ir endeUlMr slitt 
zer helle enpflhet stlren 16n? 

10 Astiroth und Bclcimon, 
Belet und Radamant 
unt ander diech da han erkant, 
diu liehte himelische scbar 
wart dnrcb ntt nftch belle Tar. 

16 do Lndfer fQor die beUeTart, 
mit scbftr ein menscbe nftch im 
wart. 

got worhte uz der erden 

Adamen den werdeu: 

von Adams verhe er Even brach, 

20 diu uns gap an daz ungemach, 
dazs ir schepfeore liberbOrte 
nnt nnser freude stOrte. 
Ton in zwein kom gehfirte frobt: 
einem net sin ungenuht 

25 daz er durch giteclichen ruom 
sincr auen nam den magetuom. 
uu beginnt genuoge des gezemen, 
% si diz msBre veruemen, 
daz si freiscben wie daz mObte stn : 
es wart iedoch mit sOnden sebtn.* 

464 Parzival hin zim d6 sprach 
'hSrre, ich WH>n daz ie geschacb. 
von wem was der man erborn, 
von dem sin ane hat verlorn 

5 den magetuom, als ir mir sitgl." 
daz mObt Ir geme bftn Teidagi' 
der wirt sprach aber wider zim 
<yon dem zwtrel ieb inch nim. 
sag ieb nibt wAr die wftrbeit» 

11* 



164 



IX. VteaML bei TrevriMnt 



10 so lat iu mtn triegen leit. 

diu erde Adames muoter was: 

von erden fruht Adam genas. 

dannoch was diu erde ein magt: 

noch h&n ich in mht gesagt 
16 wer ir den magetnom benam. 

Kdins vater was Adam: 

der sluoc Abeln umb krankez guot. 

do (If die reinen crdenz bluot 

viel, ir magctuom was vervam: 
20 den nam ir Adames barn. 

dd huopsich Srstder menscben nit: 

also wert er immer stt 
in der werlt doch mht 86 nines 
ist, 

so diu magt an valschen list. 
26 nu priievt wie rein die meide sint: 
got was selbe der meide kint. 
von meiden sint zwei mennisch 
kemn. 

got selbe antlitze bftt genomn 
nSch der drsten meide tnM: 
daz was sinr hOben art ein snht 

465 Von Adamos kiinne 

huop sich riwe und wiinne, 
sit er uns sippe lougent nilit, 
den ieslich engel ob im siht, 
6 unt daz din sippe ist sQnden wagen, 
86 das wir stlnde mtezen tragen. 
dar Hber erbarme sich des kraft, 
dem erbarme gtt gesellescbaft, 
sit sin getriuwiu mennischeit 

10 mit triwen gein untriwe streit 
ir suit uf in verkiesen, 
welt ir Sffilde nibt verlie.sen. 
Iftt vandel in fUr sOnde bt 
sit rede und worke nibt 86 M: 

16 wan der sin leit sO richet 
daz er unkiusche sprichet, 
von des ICne tuon i'u kunt, 
in urteilt sin selbes munt. 
nemt altiu iiiajr fiir niuwe, 

90 op si iucb Igren triuwe. 
d» parelinie Flftt6 
sprach bt stnen stten d6^ 



unt Sibill diu propb^tisse, 
sunder fSlierens misse 
25 si sagten d^ vor manec j^r, 
uns solde komen al fOr wfix 
fOr die hcBfasten sehnlde p&nt 
zer belle nns nam din ksbste bant 
mit der gotltcben minne: 
die unkiuschen liez er dinne. 

466 Von dem w^ren minniere 
sagent disiu stiezen majre. 
der ist ein durcbliubtec iiebt, 
und wenket stner minne niehi 

6 swem er minne eneigen sol, 
dem wirt mit stner minne woL 
die selben sint geteilet: 
al der werlde ist geveilet 
b@diu sin minne und oucb sin baz. 

10 nu priievet wederz helfe baz. 
der scliuidige S,De riuwe 
flinbt die goUleben trinwe: 
swer ab wandelt sflnden sehnlde, 
der dient nftch werder bulde. 

16 die treit der dnrcb gedanke vert 
gedanc sich sunnen blickes wert: 
gedanc ist Tine sloz bespart, 
vor aller creatiure bewart: 
gedanc ist vinster uue schm. 

90 din gotfaeit kan Iftter stn, 
si glestet dnrch der vinster want, 
nnd b&t den beleden sprunc geranti 
der endinzet noch enklinget, 
sO er vom herzen springet. 

25 ez ist dechein gedanc so snel, 
6 er vom herzen fiir dez vel 
kum, em si versuochet: 
des kinschen got gemochei 
sit got gedanke speht s6 wol, 
Ow6 der broeden werke doll 

467 SwS, were rerwurkent stnen gruoz, 
daz gotheit sich schamen muoz, 
wem hit den menschlichiu zubt? 
war h&t diu arme sele flubt? 

6 welt ir nu gote fuegen leit, 
der ze bdden 8lten ist bereit, 
ser minne nnd gein dem zorne^ 



uiyiii^uLi Uy Google 



IX. Vu^tnl M Ttwntinnt. 



165 



s6 sit ir der verlorne. 
nu keret iwer gemuete, 
10 daz er iu danke gUete.' 
Parzival sprach zim d6 
<hdrre, ieh bin des immer ttt, 
das ir mieh von dem beecheidAii 

der nihtes ongeldnet l&t, 

16 der missewende noch der tugent 
ich brin mit sorgen mine jugent 
alsus braht an disen tac, 
daz ich durch triwe kumbers pflac' 
der wirt sprach aber wider xim 
20 'nimtB inch niht hoi, gem ich 
vernim 

waz ir kumbers unde stinden hftt 
ob ir mich din priieven lat, 
dar zuo gib ich iu lihte rd,t, 
des ir selbe niht enh^lt.^ 
26 do sprach aber Parzi?&l 
'mm hGBhstia mtH ist nmben grfil; 
dft nftch nmb mtn aelbes wip: 
tif erde nie schoener lip 
gesouc an keiner muoter brust, 
n&cb den beiden 8ont sicb min 
gelust.* 

468 Der wirt sprach 'herre, ir spre- 
chet woL 
ir Bit in lehter kambers dol, 
ett ir nftch iirer selbee vtbe 

sorgen pflihte gebt dem libo. 

5 wert ir erfundn an rohter e, 
iu mac zer hello wordon w6, 
diu n6t sol schiere ein ende bAn, 
und wert von bandu aida. verliin 
mit der gotes helfe al snnder twftL 

10 ir jeht, ir sent inch nmben grtt: 
ir tnmber man, das mnoz ich klagn. 
jane mac den grftl nieman bejagn, 
wan der ze himel ist sG bekant 
daz er zem grule si benaut. 

15 des muoz ich voine grale jehn: 
ichweizz und hunz fiirwur gesehn.' 
Farzivftl sprach 'vtrt ir dft?' 
der wirt sprach gein im 'hdne, jl* 



Parzlvfll verswoic in gar 
20 daz oucb er was koraen dar: 
er frSgte in von der kfiende, 
wiez umben gral da stliende. 
der wirt sprach 'mir ist wol be- 
kant, 

ez wont mane werltchiu bant 
25 ze Munsalvaesche bime grdl. 
durch Tiventiur die alle mM 
ritent manege reise: 
die selben templeise, 
swd. si kumbr od prts bejagent, 
far ir sfinde si daz trageni 

469 DA wont ein werliehin schar. 
ich wil in ktlnden nmb ir nar. 
si lebent von einem steine: 
des gesliihte ist vil reine. 

5 hat ir des niht erkennet, 
der wirt iu hie genennet 
er hdzet lapsit exillfs. 
▼on des steines kraft der fdnfs 
Terbrinnet, daz er zaschen wirt: 

10 din asche im aber leben birt. 
sus r^rt der fenis mflze sin 
unt gtt dar n.lch vil liehten schin, 
daz er sch(i?no wirt als 0. 
ouch wart nie menschon sO wt', 

1ft swelhes tages ez den stein gesiht, 
die wochen mac ez sterben niht, 
din aller schieist dar nftch gestSt 
stnTarwe im nimmer onehsergtt: 
man muoz im solher varwe jehn, 

ao dft mit ez hilt den st«in gesehn, 
ez st maget ode man, 
als dd sin bestiu zit huop an, 
ssh ei den stein zwei hnndert jar, 
im enwnrde denne gift stn hSr. 

as selhe kraft dem menachen gtt der 
stein, 

daz im fleisch unde bein 
jugent enpl'jfht al sunder twal. 
der stein ist ouch genant der gnll. 

dar td kumt hiute em botschaft, 
dar an doch lit stn hoehste kraft 

470 Ez ist hinte der kaiMtac, 



Diyiiized by Google 



166 



IX. PandTal bai Travrizeat. 



daz man fiir war da warten mac, 
ein tab you. himel swinget: 
Hi den stein din bringet 
6 ein Ideine wtze oblAt 
ttf dem steine si die Itfe: 
din tflbe ist durcbliuhtec blan€> 
ze himel tuot si widerwanc 
immer alle kart'ritage 

10 bringet se uf den, als i'u sage, 
da von der stein enpfaehet 
8waz gaota tS erden dnehet 
Ton tiinken nnt ron splae, 
ale den wunech ym pordlBe: 

15 ich mein swaz d*erde mac gebon. 
dor stein si fiirbaz mer sol wern 
swaz wildes underiii lufte lebt. 
ez tWf'ge od loufo. unt daz swebt. 
der riterlicben bruodersciiaft, 

90 die pMende in gtt des grUleeknft. 
die aber zem grSle sint benant, 
hoort wie die werdent bekant 
zende an des steines drum 
von karacten ein epitafum 

25 sajrt sinen namen imd stncn art, 
swer dar tiion sol die siPlden vart, 
ez si von meidea odo von knaben. 
die schrifb daif niemen danne 

Bchaben: 
8d man den namen gelesen b6t> 
vor ir ongen si zergat. 
471 Si kOmen alle dar far kint, 
die nu da groze liute sint. 
wol die miioter diu daz kint gebar 
daz sol ze dieuste bu^ren dar! 

5 der arme nnt der ilche 
&Onnt Bieh al geltche, 
ob man ir kint eischet dar, 
daz siz suln senden an die scbar: 
man holt se in manegeu landen. 

10 vor siindebaeren schanden 
sint si immer mer bebuot, 
und wirt ir 16n ze himel guot 
swenn in erstirbet bie daz lebn, 
sO wirt in dort der wnnach gegebn. 

ifi di newederhalp gestaonden, 



do striten ^eguoudeu 

Lucifer ant Trinitas, 

swaz der selben engel was, 

die edelen nnt die werden 
ao mnesen tt die erden 

zno dem selben etdne. 

der stein ist immer reine. 

ich enweiz op got ilf si verkds, 

ode ob ers fiirbaz verlos. 
25 was daz sin rcht, er nam se wider. 

des steines pfligt iemer aider 

die got dersno benande 

nnt in sin engel sande. 

hSr, sus ste t ez umben grftl.* 

do sprach aber Parzival 
472 " Mac riterschaft des libes pris 

unt docli der sCde pardis 

bejagen mit schilt uud ouch mit 
sper, 

8d was ie riterschaft. mtn ger. 
6 ich streit ie swft ich striten rant, 

sO daz m!n werltchiu hant 
sich na^hert dem prise, 
ist got an strite wise, 
der sol mich dar benennen, 
10 daz si mich da bekenuea: 
mtn liant da stittea nibt verbirt* 
d6 sprach aber sin kinseher wirt 
*ir mftest ald^ vor hOchvart 
mit senften willen sin bewari 

16 inch verloit liht iwor jiigent 
daz ir der kiusclie bra^cliet tugeut 
hoclivart ie seic undo viel' 
sprach der wirt: ieweder ouge im 
wiel, 

do er an diz mere dfthte, 
90 daz er dft mit rede volbrahte. 
do sprach er 'hOrre, ein kOnec 

da was: 

der hiez i nd lieizt uoch Anfortas. 
daz sol iuch und mich armen 
immer mer erbarmen, 
96 nmb sin herzebsere nOt, 
die hOchvart im ze lOne bOi 
sin jngent unt sin rlcheit 



Diyiiized by Google 



IX. Parzival bei Irevmont. 



167 



der werlde an im fuogto leit, 
out dM er gerte miiia« 
ilMrlnlp der kiiuche smne. 

473 Der site ist niht dem grdle reht: 
dft mnoz der r!ter unt der kneht 
bcwart s!n vor Inslieit. 
diemiiot io hochvart iiberstreit. 

5 diL wont eiii werdiu bruoderschaft: 
die hunt mit werlicher kraft 
erwert mit ir banden 

der diet von al den landen, 
daz der gr&l ist unerkennet, 

10 wan die dar sint benennet 

ze Munsalvfeschc ans grales scbar. 
wan ciiir kom unbenennet dar: 
der selbe was ein tiiinlicr man 
und fuorte ouch sunde mit im dau, 

16 daz er niM lem virte sprach 
amben knmber den er an im sach. 
ich ensol niemen schelten: 
doeh muoz er sQnde engelten, 
daz er nibt fiagte des wirtes 
scbaden. 

20 er was mit kiimber so geladen, 
ez enwart uierkant sO hOher pin. 
dft Tor kom rojs LSheltn 
n Bmmbine an den 8§ geriten. 
durch tjoste bet sin d& gebiten 

26 Ljbb^&ls der werde beltj 
des tot mit tjoste was erwelt. 
er was erborn von Prienlascors. 
Dilielin des beldes ors 
dauuen zdch mit siner bant: 
d& wart der r^ronp bekant 

474 Hdrre, alt irz LBbelln? 
bO 8t6t in dem stalle min 
den orsn ein ors gelich gevar, 
diu da hoernt ans grilles scbar. 

6 ame satel ein turteltube stet: 
daz ors von Munsalvaesche g§t. 
diu wapen gap in AnfortaSf 

do er der freaden bdrre was. 
ir scbilte aint ?on alter 86: 
10 Tjtnrel si brfthte dd 
an sinen ann rois Erimutal: 



dar unde vlos der degen suel 
von einer ^jeate oneb atnen lip. 
der minnet filn selbea wtp, 
16 das nie von manne mtee 

wlp geminnet wart s6 sdre; 
■ icb mein mit rebton triuwen. 
sine site suit ir niuwen, 
und minnt von herzeu iwer ko- 
nen. 

20 stner site suit ir wonen: 
iwer varwe im treit geltebiu m&L 
der was oncb bdrre ttbem grtH 
Owt bdr, wanne ist iwer vart? 

nu mocbt mir prueven iwern art.' 
25 ieweder vastc ann andern sach. 

Parzival zeni wirte spracb 

4cb bin von einem man erborn, 

der mit ^oat bftt den lip Terlom, 

nnt dnrcb rtterlteh gemllete. 

b^r, dorcb iwer gtlete 
475 Suit ir in nemen in iwer gebet. 

min vater der bicz Gabmuret, 

er was von arde ein Auscbevin. 

borre, in binz niht LRhelin. 
5 genam ich le den reroup, 

86 was icb an den witun toap. 

es ist iedocb von mir gesebebn: 

der selben sOnde mnoz icb jebn. 

Itht^rn von Cucftmerlant 
10 den sluoc min siindeba^riu bant: 

icb leit in toten fiffez gras. 

unt nam swaz da zo nemeu was.' 
'ow^ werlt, wie tuostu so?' 

spracb der wirt: der was des nuns 
nnM. 

16 'du gtst den linten herzes&r 

unt riwebci?ros kombers m€r 
dan der freud. wie stdt din 16nl 
sus endet sicb dins ma?res ddn.' 
dA spracb er 'lieber suester suon, 
20 waz rates moht ich dir nu tuon? 
du bftst din eigen vercb eislagn. 
wiltn fOr got die scbnlde tragn, 
sit daz ir b^de wart eisi blnotr 
ob got da rebt geribte tnot, 



Diyiiized by Google 



168 



IX. ParziTal bei Trerrizent. 



36 sC giltet im din eigen leben. 
waz wilte im dIL ze gelte geben, 
Ifhdni Ton Kaheviez? 
der rehten weiMeit geniez, 

des diu werlt was gereinet, 
het got an im erscheinet. 

476 Missewonde was stn riiiwe, 
er balsem ob dcr triiiwe. 

al werltlichiu scbande in fl6ch: 
werdekeit sich in stn herze zdch. 
6 dicb solden haszen werdin wip 
doreli slnen minnedtehen Up: 
Bin dienst was gein in ganz, 
ez machte w!bes ougen glanz, 
dien gesiihn, von siner siieze. 

10 got daz erbarmen mileze 
daz de ie gefrumtest selhe nOt! 
min swttBlier lac <mch nidi dir tat, 
Herzeloyd dtn mnoter/ 
'neiii& hdire gaotsr, 

15 wax 8agt ir nu?' sprach ParzivSl. 
'wser ich dan herro iiborii c:ral, 
der mohte raich orgetzen nibt 
des nirers mir iwer munt vergiht. 
bin ich iwer swester kint, 

20 ad tuot als die mit triwen 8in1» 
nnd eagt mir sunder wankes yftr, 
sint disin mtstB beidin wftr?* 

do sprach aber der guote man 
'ich eubinz niht der dS triegen kan: 

25 diner muoter daz ir triwe erwarp, 
do dii von ir schiet. zehant si starp. 
du Witji daz tier daz si da souc, 
nnt der tcache derTon ir dft flonc 
ez widerfnor in slftfe ir gar, 
§ daz diu sQeze dich gebar. 

477 Minre geswistrede zwei noch sint. 
mtn swester Tschoysiane ein kint 
gebar: der friihte lac si tdt 

der herzoge Kyot 
5 Ton Eatelange was ir man: 
dem wolde onch sit niht firende 
bftn. 

Sigfin, des selben tOhterlin, 
bevalch man der muoter din. 



TschoystSnen t6t mich sraerzen 

10 Diuoz enmitten ime herzen : 
ir wlplteh berze was 86 guot, 
ein arke flir unkinscbe fluot 
ein magt, mtn swester, piligt 

noch site 
so daz ir volget kiusche mite. 

15 Repanse de schoye pfligt 
des grMes, der sd swsere wigt 
daz in diu falschltcb menscheit 
nimmer von der stat getreit 
ir bmodr nnd mtn ist Anfortas, 

20 der b^diu ist unde was 
von art des grales herre. 
dem ist leider freiido vorre: 
wan daz er hfit gedingen, 
in sul ein kumber bringen 

25 zem endelOsme gemacbe. 
mit wnnderltcber sacbe 
ist ez im kmnen an liwen zil, 
als ich dir, neve, kflnden wiL 
pfiigstu denne triuwe, 
so er bar met dich sin riuwe. 
478 DA Frimutel deu lip verlOs, 
min vater, nach im man d6 kSs 
ginen eltsten sun ze kflnege dar, 
ze Togte dem giftl unts grdlea 
scbar. 

5 daz was min bruoder Anfortas, 
der krone nnd richeit wirdecWBS. 
dannoch wir wenec waren. 
do min bruoder gein den jaren 
kom fur der grauspruuge zit, 

10 mitselberjugenthAtminneirstitt: 
80 twingts ir frinnt sO sSre, 
man mag^ ir jehn zunSre. 
sweldi grilles Mrre ab minne geit 
anders dan diu schrift in wert, 

15 der rauoz es komen ze arbeit 
und in siufzebaeriu herzeleit. 

min hgrre und der bruoder mtn 
kOs im due frinndtn, 
des in dflbt, mit gootem site. 

20 wer diu was, daz st d& mite, 
in ir dienst er sidi zOdi, 



IX. Fuzival bd IkwziiaDt. 



169 



8fi daz dia zageheit in fldch. 
des wart yon stner clAren bant 
▼erdfirkelt manec eduldes lani 

23 da bejagte an iTentiOTQ 
der siieze unt der gehiure, 
wart ie hceher pris erkant 
iiber elliu riterlichiu lant, 
Ton dem ma3r was er der frie. 
AnuHT mis bio. 

479 Der raoft ist ser d^mnot 
iedocli niht ToUedtchen guot 

eins tages der k&nec al eine idt 
(daz Avas c^ar don slnen leit) 

5 dz durch Sventiure, 
durch freude an minnen stiure: 
des twanc in der minnen ger. 
mit einem gelfipten spor 
wart er ze Igoetieren wunt, 

10 sO daz er nimmer m^r gesnnt 
wart, der sQeze Geheim dtO) 
durch dip lioidruoso sin. 
ez was ein boidcn dor da streit 
unt der die selben tjoste reit, 

16 geborn von Etlinise, 
dft tzzem pardlm 
linnet din Tigris, 
der selbe heiden was gewis, 
s!n ellen solde den grUl behaben. 

20 inme spcr was s!n nam ergraben: 
er suocht die verren ritterschaft, 
niht wan durch dps irrAles kraft 
streich er wazzer unde laut. 
Ton stme stilte nns freude swani 

25 dins cBheims strtt man prtsen 
muoz: des spers tsen 
foort er in shne libe dan. 
dfi der junge werde man 
kom heim zuo den slnen, 
da sach man jamer schinen. 

480 Den heiden bet er dort erslagn: 
den sol oncb wir ze mftze klagn. 

do nns der kfinec kom sO bleich, 
unt im stn kraft gar gesweichy 
6in de wunden greif eins antes 
hant, 



nnz er des spers Isen Tant: 
der tranztn was roertn, 
ein tefl in der wunden s!n: 
din gewan der arzet beidin wider. 

lOmtne venje viel ich nider: 
d& lobet ich der gotes kraft, 
daz ich deheine riterschaft 
getffite nimmer mere, 
daz got dnrdi fitn 8ie 

16 mlnem bmoder hnlfe von der nOt 
ich ▼enwttor ouch fleiseh, wtn 

unde br6t, 
unt dar nfich al daz triioge bluet, 
daz icbs nimmer m§r gewunne 
muot. 

daz was der diet ander klugc, 
ao lieber neve, als ich dir sage, 
daz ich schiet Ton dem swerte min. 
si sprftchen 'wer sol schirmer stn 

fiber des grales tongSD?* 
do weindeii liobtiu ougen. 

25 si truogeiin kiinec sunder twkl 
durch die gotes belle fiir deu gral. 
do der kiinec den gral gesach, 
das was stn ander nngemach, 
das er niht sterben mohte, 
wand im sterben dO niht dohtOi 
481 Sit daz ich mich bet ergebn 
in alsus armeclichez lebn, 
unt des edelen ardes berschaft 
was koraeu an sO swache kraft. 

6 des kiineges wunde geitert was. 
swaz man der arzetbnoche las, 
diene gftben keiner helfe lOn. 
gein aspts, eciddmon, 
ehcoDtius unt lists, 

10 jMs unt nieatris 

(die argon slangenz eitor heiz 
tragent), swaz ieraen d;l fiir weiz, 
unt fur ander wiirm diez eiter 
tragent, 

swaz die wisen ant dft fttr be- 

jagent 

15 mit fisiken liste an wOrzeUi 
(1& dir die rede kfinen) 



Diyiiized by Google 



170 



IZ. Paninl Ui TrerriiMit. 



dar keinx gehelfen kunde: 
got selbe uns dee Tsrbimde. 
wir gewtumen GMn 
90 ze helfe unde Ftsdn, 
Eufrates unde Tigris, 
ditt vier wazzer uzem pardis, 
s6 n^lin hin zuo ir siiezor sinac 
dennoch niht sin verroclieu mac, 
26 ob kein won dinne qiunne, 
din vnser trdioii neme. 
daz was verloniia arbeit: 
dd niwet sich unser Iwneleit 
doch Tenuochie win in numgoi 
wis. 

do gewunne wir daz selbe ris 
482 Dar uf Sibille jach 

Entos fUr heUesch ungemach 
and filr den FlegeMnen lonch, 
f ttr d'ander flflsx diin flieient oneb. 

6 defi D&men wir uns muoze 
unt gewunn daz ris ze buozo, 
ob daz sper ungehiure 
in dem helschen fiure 
waer geluppet ode golaetet, 

10 das nns an firanden tOBtoi 
do was dem sper niht alsns. 
ein Togel heizt pellicanus: 
swenne der fraht gewinnet) 
alze Sere er die minnet: 

16 in twinget siuer triwe gelust 
daz er bizet durch siu selbes brust, 
nnt Isetz bluot den jungen in den 
mnnt: 

er stirbet an dsr selben stunt 
do gewnnnen wir dee vegels bluot, 

. 20 ob uns sin triwe wsere guo^ 
unt strichens an die wunden 
sO wir beste kunden. 

daz moht uns niht gehelfen soB. 
ein tier heizt monlciros: 
35 daz erkennt der meide rein sO 
giOs 

daz ez slafet Clf der meide schOs. 
wir gewunn des tieres herzen 
liber des klineges smerzen. 



wir nftmen den kaifiinkelstein 
ftf des selben tieras himbein, 

483 Der d& wehset under stme bom. 

wir bestrichen die wunden vofO, 
and beeouften den stein diinne 

gar: 

diu wunde was et liippec var. 
6 daz tet uns mit dem kiinege w§. 
wir gewunn ein wnrz heizt tra- 
<shont6 

(wir hoeren von der wflrze sagen, 
Bwft ein trache werde erslagen, 

si wahse von dem bluote. 
lu der wiirze ist sO ze muote, 
si hat al des luftes art), 
ob uns des trachen umbevart 
dar zuo mObte iht gefiromen, 
far der steme wider komen 
u nnt fur des mllnen wandeitac, 
dar an der wunden smerze lac 
der edel hoch geslehto 
kom uns da fur niht rehte. 
unser venje viel wir fur den graL 
• 20 dar an gesah wir zoinem 

geschriben, dar soldo ein liter 
komn: 

wurd des frage alda vernomn, 
sd solde der kamber ende b^: 
ez wrere kint magt ode man, 
26 daz in der frage warnet iht, 
sone solt diu frage helfen niht, 
wan daz der schade stiiende als 8 
und herzeltcher tsete wQ. 
diu scfarift sprach 'habt ir daz 

Tomomn? 
iwer wamen mac ze schaden komn. 

484 Fritgt er niht bi der ersten naht, 
so zerget siner fr^ge maht. 

wirt sin frage an rehter zit getan, 
sd sol erz ktinecriche h^n, 
6 unt hAt der kiunber ende 
yon der hcehsten hende. 
dft mit ist Anfortas geneeen, 
ern sol ab niemer kiinec wesoL* 
sus l&Ben wir am gr&le 



Diyiiized by Google 



nc. PudnX M TMvriMnt 



171 



10 das Anfortases quale 
dft mit ein ende nceme, 
swum im dia frSge qaame. 
wir strichen an die muideii 

8W& mit wir senften binden, 

15 die guoten salben nardas, 
unt swaz gedriakelt was, 
unt den rouch von Ugn alOe: 
im was et zalleu ziteu we. 
do sOch ich mich d& her: 

20 swacbiu wlinne ist mtiier jtod war. 
fltt kom ein ifter dar geriten: 
der mOhtez gernc h£ln vermitoi; 
von dem ich dir 0 sagte, 
unpris der da bejatrte, 

26 sit er den reiiteu kuiiiber sach, 
daz er niht zuo dem wirte sprach 
'hdne, wie stSt iver ntAV 
stt im 8ln tumpheit das gebOt 
daz er aldft niht vrSgte, 
grOzer sifilde in do betragte.' 
485 Si b^de warn mit lierzen klage: 
do uaht ez dem mittem tage. 
der wirt spracli 'ge wir nAch der 
nar. 

dtn 018 ist nnbeiftten gar: 
6 ich mac uns selben niht gesptBen, 

eene welle uns got bewtsen. 
min kUche riuchet selten: 
des muostu hiute enkelten. 
unt al die wil du bl mir bist. 
10 icli solt dicii hiute lereu list 
an den wttrzen, lieze uns der sn& 
got gebe das der sehier zerg^. 
nn brechen die wll tvin gras. 
ich wsn dtn ors dicke gaz 

16 ze Munsalva)sche baz dan hie. 
du noch ez ze wirte nio 
komt, der iwer gorner ptlaege, 
ob ez hie bereitez lajge.' 

si giengen Its umb ir bejac. 
20 Farziyftl des footers pflac. 
der wirt gniop im wflrzelin: 
daz muose ir beste spise stn. 
der wirt star orden niht vergas: 



swie vil er gruop, decheine er az 
95 der wllrze vor der nOne: 
an die stftden 8ch6ne 
bisne ezs nnd soocbte mfire. 
dnreh die gotes 6re 
manegen tac ungSz er gienc, 
so er vermiste dfi sin spise hienc. 

486 Die zwrne gosellen niht verdrOz, 
si giengen da der brunne flOz, 

si wnoschen wfirse undo ir kxint. 
ir mnnt wart selten lachens Itlt 

6 ieweder stne hende 
twnoc. an eime gebende 
truoc Parzival iwTn loup 
fiirz ors. lif ir ramschoup 
giengens wider zuo den koln. 

10 man dorfte in niht m§r spise holn: 
dane was gesoten noch gebrftten, 
nnt ir kttcben nnbertten. 
Parzival mit sinne, 
dnreh die getriwe minne 

15 dier gein sinem wirte truoc, 
in dilhte er hete baz genuoc 
dan du sin pllac Guruemanz, 
und d6 s5 maneger fronwen varwe 
glanz 

se HnnsalTsesche fOr in gienc, 
so da er wirtschaft Tome grftle en- 

pfienc. 
der wirt mit triwen wise 
sprach 'neve, disiu spiso 
sol dir niht versmahen. 
done fttndst in alien gahen 
26 dehein wirt der dir gunde baz 
gaoter wirtschaft fine has.* 
Farzivftl sprach 'bfirae, 
der gotes gruoz mir verre, 
op mich ie baz geza3me 
swes ich von wirte nifime.' 

487 Swaz da was spise fur getragen, 
beliben si dft nfich nngetwagen, 
daz enschadet in an den oogen 

niht, 

als man fisehegen handen giht 
6 ich wil fiir mich geheizen, 



172 



JJL Fudnl bai ItanltflDt. 



man mfthte mit mir hmm, 
mm ich fOr Toderspil lelnuity 
ich swunge al gemde Ton 4er taant, 

ht selhon krSpfelinen 
10 taete ich tiiegen schinen. 

wes spotte ich der getriwen diet? 
miu alt uufuoge mir daz riet. 
ir liftt doch wol gebosret 
waz in itcheit hitA gwtoeret, 

15 war umb st wtoen firemden am, 
dicke kalt unt sdten vam. 

si dolten herzen riuwe 

niht wan durch rehte triuwe, 

an alle missewende. 

20 von der hcehsteu hende 

enpfiengens mnb ir knmber solt: 
got was nnd wart in bdden holt. 

si stuonden df nnd giengendan, 
Farzivdl unt der guote man, 

25 zem orse gein dem stalle. 
mit kranker freuden schalle 
der wirt zem ors sprach 'mir ist 
leit 

dtn hnngerb»rin arbeit 
dnich den satel der Hi dir ligt, 

der Anfortases v^lpen pfligt* 

488 Dd si daz ors hegiengen, 
niwe klage si an geviengen. 
Parzival zera wirte sin 
sprach 'herre und lieber ujheim 
mtn, 

5 getorst ichz in tot sebarn gesagn, 
mtn nngeltteke ich soldo klagn. 
das Torkiest dnrch iwer selbos 

zuht: 

min triwe hfit doch gein iu fluht 
ich hau sO sere raissetan, 
10 welt ir michs engelten Ian, 
sd schdde ich Ton dem tidsts 
unt bin der nnerltete 
irnmer mdr von rinwe. 
ir snlt mit rfttes triuwe 

16 klagen mine turapheit. 
der flf MunsalviPsche reit, 

unt der den rehten kumber sach, 



nnt der deheine vrSge sprach, 
daz bin ich onsiolec bam: 

20 BUS hkn ich, hSrre, missevam/ 
der wirt sprach *neve, waz sa- 
fest u mio? 
wir sulen hH\e saint zuo 
herzenlicher klage grifcn 
nnt die fbnde lAsen sltfen, 
26 stt din knnst sich sielden sus ver- 
z@ch. 

dC dir got fflnf sinne Idch, 
die hunt ir rat dir vor bespart. 
wie was din triwe von in bewart 
an den selben stunden 
bt Anfortases wuuden? 
489 Doch wil ich rfttes niht verzagn : 
dnne solt och niht so sdre klagn. 
du solt in rehten m&zen 
klagen und klagen I^en. 

5 diu menscheit Mt wilden art. 
etswS wil jugent an witze vart: 
wil dennez alter tumpheit iieben 
unde Idter site triieben, 
dft Ton wilt daz wlze sal 

10 nnt din grttene tugent val, 
dft Ton bekliben mOhte 
daz der werdekeit tOhte. 
m9ht ich dirz wol begriienen 
unt din herze also erkiienen 

15 daz du den pris bejagtes 
unt an got niht verzagtes, 
so gestaende noch dtn lingo 
an sd werdecltehem dingOf 
daz wol crgetzet hieze: 

80 got selbe dich niht lieze. 

ich bin von gote din rates wer. 
nu sag mir, s.The du daz sper 
ze Munsalvapsche lif dem hds? 
dd der sterne S&tumns 

26 wider an sin zil gestnont^ 
daz wart nns bt der wnnden knont, 
nnt bt dem sumerltcben sn§. 
im getet der frost nie so w6, 
dem sfiezen (oheirao din. 
daz sper muos in die wunden sin: 



IX. Famval bei Imrizeat. 



173 



490 Da half ein not fiir d'andern ndt: 
des wart daz spor bUiotec r5t. 

etslicber stcrue komende tage 
die diet dft Miet jlUners Uage, 
6 die sO hOhe ob ein ander sttnt 
nnd nngeltehe wider {rdnt: 
not des manen mmdelkSre 
scliadet ouch zer wiinden sgre. 
dise zit diech hie beneiinet han, 
10 so muoz der kiinec ruowe hln: 
sd tuot im grdzer frost sO we, 
Sim fleisch wirt kelter deime der 
end. 

ett man daz gelllppe heiz 

an dem spers Isen weiz, 
16 die ztt manz tlf die wiinden leit: 
den frost ez iizem libe treit, 
al umbez sper glas var als is. 
dasne moht ab keioeu wis 
Tome sper niemen bringen dan: 
ao iron Trebaehet der wise man 
der worht zwei mesxer, din ez 
sniten, 

tlz silber, diu ez niht vermiten. 
den list tet im ein segeu kuont, 
der an des kiineges swerte stuont 
9B maueger ist der gerne giht, 
aspindft dez bolz enbrinne niht: 
b6 disee glases drdf iht 8pranc» 
fiuwers lohen d& nftdi swanc: 
aspind*' da von verbran. 
waz wiinders diz geliippe kan! 

491 Er mac geriten noch geg§n, 
der kiinec, geligen uoch gest§n: 
er lent, ftne dtzen, 

mit siitfoeberen witsen. 

6 gein des mftnen wandel ist im w0. 
Brumb^e ist genant ein s@: 
da treit mann M durch suezen luft, 
durch siner sttren wundeii gruft 
daz heizt er sinen weidetac: 

10 swaz er alda gevaheu mac 
bt sd smenltehem s^re, 
er bedarf dft hdme m^. 
dft Ton kom ta ein mtBon, 



er waire ein tischcTrc. 

15 daz ma)ro muoser liden: 
salmen, lampriden, 
b&t er docfa Itltzel veile, 
der trOrege, niht der geile.' 
Farzivftl sprach al zehant 

ao <in dem s& den ktineo ich vant 
gankert Hf dom w<1ge, 
ich wiBn durch vische lage 
od durch ander kurzewile. 
ich bete manege mile 

96 des tages dar gestricben. 
Peliapeire ich vas entwidien 
reht umbo den mitten moigen: 
des ibents pflac ich sorgen, 
wA diu herberge mohte sin: 
der beriet mich der a-heira min.' 
492 'Du rite ein angestliche vart' 
sprach der wirt, 'durch warte wol 

bewart 
iesllchin sO besetzet ist 
mit rotte, selten iemens list 
6 in hilfet gein dor reise: 
er kt'rte ie treiu der freise, 
swer jeneu her da zuo zin reit. 
si nemeut niemens sicherheit, 
si wdgnt ir lebn gein jenes lebn: 

10 daz ist fttr sfinde in dft gegebn.* 
'nn kom ich fine strtten 
an dsuk selben ztten 
geriten &k der kunec was' 
sprach Parzival. 'des palas 

15 sach ich des abents jamers vol. 
wie tet in jamer dO so wol? 
ein knappe aldft zer tfir tn sprane, 
dft 7on der palas jftmers klanc. 
der truce in stnen benden 

ao mm sehaft zen vier wenden, 
dar inne ein sper bluotec rut. 
des kom diu diet in jamers nOt.' 

der wirt sprach 'neve, sit noch 6 
wart dem kilnege nie s5 w&, 

as wan dO stn komen zeigte sus 
der Sterne Sfttumns: 
der kan mit grOzem frosts komn. 



iviyiii^uLi Uy Google 



174 



IX. raniTAl bei Trevrizent 



drflf legen moht uns niht gefromn, 
als manz e drilffe ligeu sacli: 
daz Bper man in die wnndon stach. 

493 Sfitnrniu louft 80 hfthe enbor, 
das m dia wande wesse Tor, 

6 der ander frost koein her nSch. 
dem sn^ was ninder als g^ch, 
6 er viel alrest an dr andern nabt 
in der sunierlichen maht. 
dd maus kUneges frost sus werte, 
die diet es firanden berte/ 
do spraeh der kinsdie Trevris- 
zent 

10 'si enpfieogen jftmeis soldiment: 

daz sper in freude enpfuorto, 
daz ir herzen verch sus ruorte. 
do machte ir jamers triuwe 
des toofes 16re al niuwe.' 
lA PaniviU zem wirle qmeh 
'fOnf nnd sweinzec meide ich dft 
sach, 

die vor dem kflnege stuonden 
und wol mit zfihten kuonden.' 
' der wirt sprach 'es suln meide 
pflegn 

20 (des hAt sich got gein im bewegn), 
des giils, dem si dft dienden fDr. 
der grfil ist mit hOher kOr. 

s6 suln stn rlter hfleten 
mit kiuscheclichen glioten. 
25 der hOhen sterne komendiu zit 
der diet aldA groz jaraer git, 
den jungen unt den alten, 
got hat zorn behalten 
gein in alze lange dft: 
wenne suln si firende sprecben jft? 

494 Neve, nu wil ich sagen dir 
daz du maht wol gelouben rair. 
ein tschanze dicko stet vor in, 
SI gebent unde iiement gewin. 

5 si enpfahent kleiniu kinder dar 
Ton bdher art unt wol gevar. 
wirt lender btoenlto ein lant^ 
erkennt si d& die gotes bant, 
sO daz din diet eins bdnen gert 



10 vons gr.'tles schar, die sint gewert. 
des miiezu ocli si mit ziihten 
pflegn: 

Sin bftet aldft der gotes segn. 

got scbaft verbolne dan die man, 
offenltcbe gtt man meide dan. 

16 du solt des stn vil gewis 
daz der kiinec Castis 
Herzelovden gerte, 
der man in schdne werte: 
dme mnoter gap man im ze konen. 

90 er solt ab nibt ir minne wonen: 
der tdt in 0 leit in daz grap. 
da vor er dtner muoter gap 
Waleis undo Norgftls, 
Kanvoleis und KingrivSls, 

26 daz ir mit sale wart gegebn. 
der kQnec niht lenger soldo lebn. 
diz was sfner reise wider: 
derkfinecsieb leite sterbensnider. 
do tmoc si krone fiber zwei lant: 
da erwarp si Gahmuretes hant. 
495 Sus git man vome grfile dan 
olFenlich meide , verholn die man, 
durch fruht ze dienste wider daii 
ob ir kint des grales schar 

6 mit dienste snln mOren: 
daz kan si got wol lOien. 
swer sich diens geim giftle btt 
bewegn, 

gein wiben minne er muoz ver^ 

l)tlegn. 

wan der kiinec sol haben eine 
10 ze rehte ein konen reine, 
unt andei; die got h&t gesant 
ze bOmi in hOnenlOriu lani 

fiber daz gebot ich mich bewac 
daz ich nSch minnen dienstes pflac. 

16 mir geriet min flseteclichiu jugent 
unde eins werden wibes tugent, 
daz ich in ir dienste reit, 
da ich dicke hertecltchen strait 
die wilden &?entinre 

20 mich dOhten sO gehinre 
daz ich selten tomierte. 



Diyiiized by Google 



IX. PaiArtl b«i IievilMDt. 



175 



ir minne condwierte 
mir freude in daz herze rntn: 
durch si tet ich vil strites schin. 
as des twanc mieh ir minxiai knft 
g«m der wildon Terraii ittQUBChaft. 
ir minne ich alsos koufte: 
der heidn unt der getoufte 
warn mir strites al jrelich. 
si duhte mich luncs rich. 

496 Sus pUac ichs durch die warden 
df den dnn teiln der erden, 

se £iii(lpft nnt in Astft 
nnde yene in AflUcft. 

5 SO ich rtche tjoste wolde toOD) 
s6 reit ich fQr Gaurfuon. 

ich ouch manege tjoste getftn 
vor dem berc ze FSmorgfln. 
ich tet vil richer tjoste schln 

10 Yor dem berc ze Agremonttn. 
swer einhalp wil ir Igoste hAUi 
dA koment fa finnge man: 
andflriialp si brinnent niht, 
8was man d& tjostiurc siht. 

16 und d5 ich fllr den Kohas 
durch aventiure gestrichen was, 
da kom ein werdiu windisch diet 
tz durch ^oste gegenbiet. 
ich fiior Ton Sibi^e 

90 daz mer aliimb grain Zi^e, 
durch Frlftl tiz fllr AgleL 
C)S\P unde helA hei 
daz ich dinen vater ie gesach, 
der mir zo sehen aldil geschach, 

26 do ich ze Sibilje zogte in, 
do hflt der irerde Ansehefvln 
Tor mir geherbeiget 
stn Tart tnot mir iemer 
die er fuor ze Baldac: 
ze tjostiem er da trit lac. 

497 Daz was o von im din sage: 
es ist inier nitns herzen klage. 

min bruodr ist guotes riche; 
▼erbolne xttsrlteiie 

6 er mich dicke von im sande. 

80 idi Ton MnnsalToeche mmde. 



sin insigel nam ich del 
und fuort ez ze Karcliobrri, 
da sich sewet der Piimiz(£l, 

10 in dem bistnom se Burl^gOBl. 
der bnrcgrftve mich dft beriet 
lifex inaigl, 6 ich von im 8chiet» 
knappn und ander koste 
gein der wildeu tjoste 

15 und uf ander riterliche vart: 
des wart vil wenc von im gespart. 
ich muose al eine komen dar: 
an der widerreise lies ich gar 
bt im ms ich geaindee pflac: 

20 ich reit da MunsalTSBeche lac. 
nu hoere, lieber neve mtn. 
d() mich der werde vater din 
ze Sibilje alreste sach, 
balde er min ze bruoder jach 

26 Herzeloyden sinem wtbe, 
doch mxi von etme Itbe 
mtn anflitze nie mdr geeehn. 
man muose oach mir fllr wir dft 
jehn 

daz nie schceuer mannea bilde 

wart: 

dannoch was ich ane bart 
498 In mine berberge er fuor. 
fDr diee rede ich dicke awnor 
manegen ungeetabten eii 

do er mich sO vil an gestreiti 
6 verholn ichz im du sagte; 

des er freude vil bojap^e. 
er gap sin kleino te mir: 

swaz ich im gap duz was sin gir. 

mtne kefaen, die du 8»he 8, 
ID (diniatnochgrflenerdeonederkld) 

hies ich wnrken tx eim steine 

den mir gap der leine. 

sinen neven er mir zo knehielieZy 

Ithern, den sin herze hiez 
15 daz aller valsch an im verswant, 

den kiiuec von Kucumerlant. 

mir mohten wfc niht longer spam, 

wir mnoeen von ein ander Tarn. 

er kOrto dft der bftmc ms, 



uiyiii<-uu Ly Google 



176 



DL FMSLval bei Irevrizent. 



20 und ich fuor fiir den Rohas. 
uz Zilje ich fiir den Bdhas reit, 
drt montage ich d& Til geatroit 
mich dOhte ich het dft vol ge- 

striten : 

dar n^ch ich schierste kom geriten 

25 in die wlten Gandlne, 
&1 nacii der ane dine 
Gandin wart genennet. 
d& wart Itber bekennet 
din selbe stat lit ald& 

dft din Gieian in die Tr&, 
499 Hit golde ein wazzer, rinnet 
dft wart Ithdr geminnet 
dine basen er dS, vant: 
dm was frouwe iiberz lant: 

6 Gandin von Anschouwe 
hiez si da wesen frouwe. 
si heiiet Lammtre: 
80 isis laat genennet Sttie. 
awer schildes ambet tleben wil, 

10 der muoz durchstrichen lande vil. 
nu riwet mich mln knappe rdt, 
durch den si mir gr6z &re b6t 
Ton Ither du bist erborn: 
din hant die sippe h&t Torkorn : 

16 got hit It niht Tergezzen doch» 
er kan at wol geprOeTen noch. 
wilt du gein got mit triwen lebn, 
so solte im wandel drambe gebn. 
mit riwe ich dir daz kiiude, 

20 du treist zwuo grOze stinde: 
Ithgrn du hast erslagen, 
dn Bolt ouch dine muoter klagen. 
ir grOrin triwe dai geriet» 
dtn TBrt si Tome leben sdiiet, 

26 die du jungest tod ir tote, 
nu volge miner rsete, 

nim buoz fiir missewende. 
nnt sori^e et umh din ende, 
daz dir din arbeit hie erhol 
daz dort din adle roowe doL* 
600 Der wirt allez bSgen 
hegande in fttrbaz Mgem 
'nere, noch hftn ich nihtTemomen 



wannen dir diz ors si komen.* 

6 'herre, daz ors ich erstreit, 
dC ich Ton Sigtinen reit 
Tor einer klOeen ich die sprach: 
dar nftch ich fliigelingen stach 
einen riter drabe und zCchei dan. 

10 von Munsalvtesche was der man.' 
der wirt sprach 'ist ab der genesen, 
des ez von rehte solde wesen?' 
'b§rre, ich sach in vor mir gen, 
unt Tant daz ors bi mir 8t§n.* 

16 *wilt dns grftls folc sns rouben, 
nnt dA bt des gelouben, 
dn gewinnest ir noch minne, 
86 zweient sich die sinne.' 
'herre, ich namz in eime strit. 

20 swer mir dar umbe sUnde git, 
der prQeve alr^te wie diu st§. 
mtn ors het ich Terlom d.' 

do sprach aber ParziTftl 
'wer was ein maget diu den grftl 

26 truoc? ir mantel 16ch man mir.' 
der wirt sprach 'neve, was er ir 
(diu selbe ist din muonie), 
sine loch dirs niht ze ruome: 
si w&ad du soltst d£l hgrre siu 
des grSIs nnt ir, dar zno mtn. 
601 Dtn oaheim gap dir onch ein swert, 
d^ mit du siinden bist gewert, 
stt daz dtn wol redender munt 
dS leider niht tet frage kunt, 
5 die siiude lii bi du andern stSn: 
wir suln ouch talanc ruowen gSn.' 
wdnc wait in bette nnd knlter 
brftht: 

si giengn et llgen ftf ein bShi 

daz leger was ir hdhen art 
10 geliche ninder da bewart. 

sus was er da fiinfzehen tage. 

der wirt sin pflac als ich ia sage. 

krut unde wiirzeliu 

daz mnose ir bestin splse stn. 
16 ParziTdl die sware 

truoc durch silezin msare, 

wand in der wirt Ton sflnden schiet 



uiyiii^uLi Uy Google 



IX. Panival bei Tiovrizent. 



177 



unt im doch riterlichen riet. 
eins tag^s frslgt in Farzival 

20 'werwBS dn man lacvorme grfl? 
der ms al grft bt liehtem veL* 
der wirt sprach 'daz was TitareL 
der selbe ist dtner muoter an. 
dem wart alrest des grilles van 

25 bevolhen durch scherraens r4t 
ein siechtuom lieizet pOgrdt 
treit er, die leme helfelds. 
alkie Taiwe «r i«dooh nie verlte, 
wand er den gifl eft dieke siht: 
da von raager ersterben niht. 
502 Durch rat si h^nt den betterisML 
in siner jugent fiirt unde wisen 
reit er vil durch tjostieren. 
wilt du dtn leben zieren 
6 imd lehte werdecUcbe yarn, 
86 mnoata has gein wlben sparn. 
wtp nnd pfkffen sint erkant, 
die tragont unwerltche hant: 
sO reicht tlbr pfaffen gotes segen. 



10 der sol din dienst mit triwen 
pflegen, 

dar umbe, ob wirt din ende guot, 
do maoet sen pfoffm haben moot 

swaz din ouge df erden siht, 
daz glichet sich dem priester niht 

16 sin munt die marter sprichet, 
diu unser tiust zebrichet: 
ouch grifet sin gewihtiu hant 
an daz hffiheste pfant 
das ie fOr eehnlt geeetaet wart: 

20 swelch priester eieh hftt ed bewart 
daz er dem lanscho kan gegebn, 
wie raSht der heileclicher lebn?' 

diz was ir zweier schoidena tac. 
Trevrizent sich des bewac, 

25 er sprach 'gip mir din siinde her. 
Yor gote ich bin din wandels wer. 
nnd leist ale ich dir bftn gesagt: 
beltp des willen mivenagt* 
von ein ander schieden sie: 
ob ir welt, 86 prdevet wie. 



Martin, Ftoiind L 



12 



uiyiii<-uu Ly Google 



503 Ex 

din freuden kunneu Iseren 
nnd diu hOchgemiiete bringent: 
mit den b6don sie riniront. 

6 nu wasez ouch iiber des jfires zit. 
gescheiden was des kampfes strit, 
den der lantgr&ve zem Plimizoel 
enraip. dor vas ze BarbigiBl 
7on THfihanffturtn gsBproehen: 

10 da beleip ungerochen 
der kiinec Kingrisin. 
Vergulalit der suii sin 
kom g'ein Gawfine dar: 
do nam diu werlt ir sippe war, 

15 und schietdenkampf ir sippe maht; 
ivand OQch d«r grftTe Ebcnnaht 
tf im die grOsen sehnlde truoo, 
d«r man Gftwftn zdch gennoc. 
des verkns Kingrimiirsel 

20 ftf Gawau den degen snel. 
si fuoren beide sunder dan, 
Vergulaht unt Gawan, 
an dem selben mile 
dorch Tonchen nAch dem grile, 

S6 aldft si mit ir henden 
mange tjeete muosen senden. 
wan swers graies gerte, 
der mnose mit dera swerte 
sich dem prise nahen. 
sus sol man prises gahen. 
604 Wiez 6&wfine komen at, 
der ie was miasewende M, 
tSk er Ton Tsehan&nzfin geschiek, 
cp fi!n leise tf strit gerie^ 



6 des jehen dies dft sfthen: 
er mnoi nu strlte nAben. 
eins roorgens kom bdr Gftwto 

geriten (if einen grflenen plan, 
da sach er blicken einen schilt: 
10 da was ein tjoste durch gezilt; 
und ein pfert daz fro wen gereite 
tmoc: 

dee zonm unt satel was tinr genuoc 

es was gebunden vaste 
zuome scbilte an einem aste. 

16 dd d&btcr ' wer mac sin diz wtp^ 
diu alsus werlichen lip 
h&t, daz si schildes ptligt? 
op si sicb strlts gein mir bewigt, 
wie sol ieh mich ir danne wem? 

so ze ftios trdw ieh mich wol emem. 
wil si die lenge ringen, 
si mac mich nider bringen. 
ich enverbes baz ode gruoz. 
sol da ein tjost ergen ze fuoz. 

26 ob ez bait frou Kamille wsere, 
diu mit rtteritdien maae 
Tor Lauiente pris erstreit^ 
msr si gesnnt als st dort leiti 
ez wnrde iedoch versnocbt an 8ie» 
op si mir strTten biite alhic' 
505 Der schilt was ouch verhouwen: 
Gflwan begundc in schouwen, 
dd er derzuo kom geriten. 
der Ijjesto venster was gesniten 

6 mit der glftvlne wit 
alsus m&let si der strtt: 
wer gnlts den schiltnTen, 



X. Qawan nnd OigeliiM. 



179 



ob ir varwe alsus wfrren? 

der linden grOz was der stam. 
10 och saz ein frouwe an freuden lam 

derhinder grileiiein Ud: 

der tet gito jftmer als 

das si der freude gar vergaz. 

er reit hin umbe gein ir baz. 
15 ir lac ein riter in der schoz, 

da von ir jamer was so groz. 
Gawan sin griiezeu nilitversweic: 

diu fronwe im dancte unde neic. 

or yant ir stimme beise, 
90 Terschiit dnich ir fireise. 

do erbeizte min Mr Qftwtn. 

dfi lac durchstochen ein man : 

dem gienc dez bluot in dea lip. 

do fragter des beldes wip, 
25 op der liter lebte 

ode mit dem iMe strebte. 

do spiaehsi 'hdne, erlebelnodi: 

ich w»n daz ist mdenge docb. 

got saiide inch mir ze trOsle b«r: 

nu rat nacb iwerre triwen ger. 
506 Xr babt kumbers dan icb ge- 
sehn: 

l^t iwem trust an niir geschehn, 
daz icb iwer bilfe sebonve.* 
'icb taon* sprach er, 'frouwe. 

5 disem Titer wold icb sterbenwem, 
icb trdwt in barte wol emenii 
het ich eine ronren: 
sehen unde boLTeu 
mOht ir in dicke noch gesunt. 

10 wan er ist niht ze verhe want: 
das Moot ist slties benen last* 
er begreif der linden einen ast, 
er sleis ein lonft drab als ein r6r 
(er was zer wnnden niht ein V^r): 

15 den schoup er zer tjost in den Itp. 
do bat er sftgen daz wlp, 
unz daz bluot gein ir flCz. 
des heldes kraft sich df entsldz, 
daz er wol redte nnde spiacb. 

ao do er GftwSn ob im enacb, 
d6 dankte er im ttn, 



und jach , er hetes ere 

daz er in schied von unkraft, 

und frfigt in ober durch riterschaft 

25 wnr komen dar gein Ldgrois. 
'idi streicb oncb verr Ton Pan- 

turtois 

nnd wolt bie ftventiiire bejaL n 
von herzen sol ichz immer kiagn 
daz ich s5 nAhe geriten bin. 
ir sultz ouch miden. habt ir sin. 

507 Ich enwdude nihtdeiz koem alsus. 
LiscboTB GweUjns 

bftt micb sdre geletzet 

und hinderz ors gesetzet 
6 rait einer ^oste rtche: 

diu ergienc s6 hurtecliche 

durch minen schilt und dorcb 
den lip. 

dd balf mir diz guote wip 

at ir pfert an dise stat* 
10 Gftwftn er sftre bellben bat 

Gaw^n sprach , er wolde sehn 

wft im dor scliade dft wnie ge- 
schehn. 

'lit LSgroys so nahen, 

mac i'n dervor erg^hen, 
16 aO mnoB er aatwurten mir: 

icb frUge in waz er rsBche an dir.' 

'des entuo nibt* q»iacbderwiinde 
man. 

'der wfirheit ich dir jehen kan. 
dar enget niht kindo reise: 
20 ez mac wol heizen froise.' 
Gawan die wunden verbant 
mit der fionwen bonbtgewant, 
er apraeb zer wnnden wnnden segn, 
er bat got man und wibes pflegD. 

26 er rant al bluotec ir sift, 

als ein hirze wjrre erschozzen dft. 
daz enliez niht irre in riten: 
er sach in kurzen ziten 
LCgroys die gehSrten. 
vil lint mit lobe si 6rten. 

508 An der bOige Iftgen lobes were 
nftcb trendeln mftze was ir beic: 

12* 



uiyiii<-uu Ly Google 



180 



X. Oawan und Orgeluse. 



swa si verre sach der tumbe, 
fir ipSnd si Ikfe alnmbe. 

6 der bOige man noeh hiute giht 
das gein ir BtonnM liOrto niht: 
81 f6rhte wdnec selhe ndt, 
swa man hazzen goin ir b6t. 
alumhen berc lac ein hac, 

10 des man mit edelen boumen pflac. 
vlgen bourn, grau&t, 
Ole, wtn ond ander iftt, 
dea wnohs dft ganziu rtcheit 
Qkwijk die str^e al tif bin leit: 

15 da ersaher niderbalboa stn 
freude und sins herzen ptn. 

ein brunne iizem velse sch6z: 
da vander, des in niht verdrOz, 
ein alsd clare frouwen, 

20 dier gerne muoae sehoaweiki 
aller wtbes varwe ein bd& fltln. 
ftne Condwim ^mtlrs 
wart nie geborn sO schoener lip. 
mit clarheit sfleze was daz wlp, 

25 wol geschict unt kurtoys. 
si hiez Orgelfise de LOgroys. 
och sagt uus d'^ventiar von ir, 
si wsre ein reisel minnen gir, 
ongen sfleze fin amenen,' 
unt ein spansenwe des benen. 
509 Gtwtn bdt ir slnen gruoz. 
er sprach 'ob ich orbeizen mwa 
mit iwercn hulden, frouwe, 
ob ich iuch des willen schouwe 
5 daz ir micb geme bt in hat, 
gtHi liwe mieb bt frenden Ifit: 
sone wart nie itter mte ftO. 
mtn lip mnos ersterben sd 
daz mir nimmer wlp gevellet baz.' 

10 'deist et wol: nu weis icb ooch 
daz:' 

selch was ir rede, do se an in sach. 
ir afleier mnnt mdrdannoeli epaxk 

'nn enlobt micb nibt ze sftre: 
ir enpfiOitea Ubte nnlra. 
15 iehn wil nibt daz iesltch mnnt 
gein mir too stn prUeven knnt 



wasr mln lop gemeine, 
daz biez ein virde kleine, 
dem irlaen nnt dem timiben» 
ao dem slebten und dem krumben: 

wft riht ez sich danne fiir 
nilch der werdekeite kur? 
ich sol min lop behalten, 
daz es die wisen walten. 
26 ichn weiz niht, herre, war ir sit: 
ivers ritens wsBie von mir zit 
mtn prOeren Iftt inob docb nibt 
frl: 

ir stt mtnem herzen bt, 
verre (Izerhalp, niht drinne. 
gert ir miner minne, 
510 Wie habt ir minne an mich erholt? 
maneger stnia ougen bolt, 
er mOhts M einer slingen 
ze aenflerm wuife bringen, 
6 ob er sehen nibi vermldet 
daz im sin herzo sntdet. 
lat walzen iwor kranken gir 
ilf ander minne dan ze mir. 
dient nach minne iwer hant, 

10 hat inch aventiure gesant 
nficb minne tlf ilterlicbe tftt, 
des Idnes ir an mir nibt bfit: 
ir mngt wol laster hie bejagn, 
muoz ich iu die wurheit sagn.' 

16 do sprach er 'froawe, ir sagt 
mir war. 
mlu ougen sint des herzen v^lr: 
die bfint an iweiem Itbe ezsebn, 
daz icb mit wfirbeit des maoz jehn 
daz ieb iwer geTaogem bin. 

20 kSrt gein mir wipltchen sin. 
swies iuch babe vordrozzen, 
ir habt mich in geslozzen: 
nu Icpset Oder bindet. 
des wiilen ir mich viudet, 

26 bet icb indl awft icb wolte, 
den wnnsch icb geme ddte.* 
si spimcb 'nn (flert micb mit in 
bin. 

welt ir teilen den gewin, 



uiyiii^uLi Uy Google 



Z« Gsmn nod Oi|flluM« 



181 



den ir mit minne an mir bejagt, 
mit laster irz da nSch bekl^. 

611 Ich wesse gerne ob ir der s!t, 
der durch mich getorste liden strti 
das TOTbert, bednrft ir dra. 

8olt ich in rftten mtim, 

s spifficht ir danne der volge jft, 
b6 snocbt ir minne anderswft. 
ob ir miner minne gert, 
minne und frondp ir sit eotweit. 
ob ir niich liiiinen fiieret, 

10 grOz sorge iuch da nach riieret' 
do spneh mtn h6r GftwAn 
'wer mac minne nngedienet hfin? 
muoz ich iu daz kiinden, 
der treit si hin mit sflnden. 

15 swera ist ze werder minne gflch, 
dS hoeret dienst vor unde nach,' 
si sprach 'welt ir rair dienst gebn, 
85 muezt ir werliche lebn, 
nnt megt doeh laster wol b^acpn. 

90 mtn dienst bedarf deeheines zagn. 
vart jeneh pfet (5st niht ein wee) 
dort liber jenen hOhen stec 
in jenen boumgarten. 
mins pferts suit ir da warten. 

25 da heart ir und seht manege diet, 
die tanzent undo singent liet, 
tambilren, floitieien. 
swie si indi oondwieren, 
g6t dnrch si da mtn pfUrt dort st@1^ 
nnt Icest ez lif: nach iu ez g§t.' 

612 Gawan von (lem orse spranc 
do het er raangen gedanc, 

wie daz ors sin erbite. 

dem brannen wonte ninder mite 
6 d& en geheften mftbte. 

er dtiite, ob im daz Ifihte 

daz siz ze behalten nsme, 

ob im diu bete gez;f'me. 

'ich sihe wol wes ir angest hat* 
10 sprach si. 'diz ors niir sti'ii hie lat: 

daz behalt ich unz ir wider kumt 

mtn dienst in doehvil Ueinefrmut* 
do nam mtn hOr Gftwfln 



den ziigel von dem orse dan: 

16 er sprach 'nu habt mirz, t'rouwfti* 
*bi tumpheit ich iuch schouwe' 
sprach si: 'wan da lac iwer hant, 
der grif sol mir stn nnbekant* 
do spiach der minne gemde man 

20 'frouFO, in greif nie Tom dran.* 
'nn, d& vil iehz enpf^hen* 
sprach si. *nu suit ir gShen, 
nnd bringt mir balde mtn pfert. 
miner reise ir sit mit iu gewert.' 

26 daz ddhte in freudehaft gewin: 
do gSht er balde von ir bin 
fiber den stec zer porten In. 
da saher manger fronwen Bchln 
nnd mangen riter jungen, 
die tanzten unde sungen. 
513 D6 was mtn her Gaw^n 
sd gezimiert ein man, 
daz ez si l&rte rinwe: 
wan si hetm trinwe, 
6 die des bonmgarten pflftgen. 
si stnonden ode Ifigen 
ode sopzen in gezeltcn, 
die vergazen des vil sol ten, 
sine klageten sinen kumbor gr6z. 

10 man und wip des niht verdroz, 
genuoge spr&chen, denz was leit, 
'miner fiowen trflgebeit 
wil disen man verleiten 
ze gr6zen arbeiten. 

16 C)w6 daz er ir vol gen wil 
ftf alsus riweba'riu zil." 
manec wert man da gein im 
gienc, 

der in mit armen nmbevienc 
dnrch friwenfllch enpfllhen. 
90 dar nftch begonder nfthen 
einem Olboum : dA staont dez pfert: 

ouch was maneger marke wert 
der zoum unt sin gereite. 
mit einem barto breite, 
25 wol geflohten unde gra, 
staont derbt ein itter dft 
liber eine krficken gleinet: 



uiyiii<-uu Ly Google 



182 



X. GawAo und Oigeluse. 



von dem wart ez beweinet 
•das G^wan zuo dem pfarde gienc. 
mit sfiezer lede em doch enpfieiie. 

614 Er spnush 'velt ir rites pflegn, 
IT suit diss pf3xdes iuch bewegn. 
ezn wert iu docli niemeu hie. 
getS,t ab ir doz wfpg-est ie, 

6 sO suit irz pfart hie lazen. 
mtn frouwe st verwazen, 
daz si so manegen werdeu man 
Ton dem Itbe sebeiden kan.* 

' QAwSn Bprach, em liezes nilKt 

10 *0w6 des da nSch geschiht!' 
sprach der gr^we riter wert. 
die halftern 16ster vome pfert, 
er sprach 'ir suit niht langer st«ii: 
Idt diz pfart nah iu gen. 

16 dee hant dez mer gesalzen Mt^ 
der geb in fttr knmber rtt 
hOet das inch iht gehoene 
mtner frouwen schoene : 
wan diu ist bt der stieze al sur, 

90 reht als ein suunenblicker schtir.' 
*nu waltes got!' sprach GawSn. 
urloup nam er zem grawen man: 
als tet er hie nnde dort 
si sprAehen alle klagendin wort 
daz pfitart gienc einen smalen wee 
zer porte tU nftcb im tlf den stec 
sins herzen voget er da vant; 
diu was frouwe iiberz lant. 
swie sin herze gein ir floch, 
Til kumbers si im doch drtn zOch. 

615 Si heto mit ir hende 
nnderrn kinne daz gebende 
bin tlfez boubet geleit. 
kampfb»riu lide treit 

6 ein wip die man vindet sO: 
diu wsr vil libte eins schimpfes 
vrd. 

waz si anderr kleider truege? 
ob i(ch nn des gewttege, 
daz ich prQeven soft ir wftt, 
10 ir liehter blic mich des erlftt 
do Gftwftn ztto der fronwen giency 



ir sflezer munt in sus enpfienc. 
si sprach 'west willekomn, ir gans. 
nie man 86 grOze tompheit dans, 

15 ob ir mich diens welt gewem. - 
0w6 wie gem irz mOht Terbem!* 
er sprach 'ist iu nn zornes g^ch, 
da hcert iedoch genade uach, 

sit ir strafet mich sO sSre, 

20 ir habt ergetzens ere. 

die wil min hant iu dienst tuot, 
nnz ir gewinnet lOnes mnot 
welt ir, ich heb inch ikt diz pfert* 
sie spiaeh 'des han ich niht gegert 

26 iwer unversichert hant 

mac grifon wol an smseher pfant' 
bin umbe von im si sich swanc, 
Ton den bluomen ufez pfart si 

spranc. 
si bat in daz er rite fftr. 
'ez wore et schads ob ich TerUIr 
516' Sns abtbseren gesellen ' 

sprach si: 'gotmiieze iuch vellenl' 

swer nu des wil folgen rair, 
der mide valsche rede gein ir. 
5 niemeu sich verspreche, 
em wizze 6 waz er leche, 
nnz er gewinne kflende 
wiez nmb ir berze stflende. 
ich kunde oueh wol gerechen dar 

10 gein der frouwen wol ge?ar: 
swaz si hat gein Gawan 
in ir zorne missetan, 
ode daz sie noch getuot gein im, 
die rftche ioh alle von ir nim. 

16 QigelUs din rtche 
fttor nngeselleclicbe: 

zuo Gawan si kora geriten 
mit alsd zornlichen siten, 
daz ich michs wenec trosto 

20 daz si mich von sorgen lOste. 
si riten dannen beide, 
tlf eine liehte heide. 
ein krdt GftwSn dft sMnde each, 
des wQrze er wunden helfe jach. 

26 do rebeizte der werde 



uiyiii<-uu Ly Google 



X. Oawan and Org«luse. 



183 



nider zuo der erde: 

er gruop se, wider df er saz. 

din firoawe ir rede ouch niht Tei^ 

si sprach 'kan der geeelle mta 

arzet unde Titer sin, 
617 Er mac sich harte wol bejagn, 
gelernt er biihsen veile tragn.' 
zer frouwen sprach Gawuaes munt 
*ich rat filr anen ilter wont: 

5 dfls dftdi ist ein linde. 
ob ich den noch vinde^ 
disiu wurz sol in wol emem. 
unt al sin unkraft ervvern.' 

si sprach 'daz sihe ich geme. 
10 waz ob ich kunst gelerne?' 

do fuor in balde ein knappe nach: 

dem was zer botschefte gach, 

die er werben solte. 

6&w3n sin beiten wolte: 
16 dd ddht em nngehinre. 

Malcrgatiure 

hiez der knappe here: 

Cundrie la surziere 

was sin swester wol get^: 
ao er mnose ir antlitie hftn 

gar, wan dai er was ein man. 

im stuont ouch ietweder san 

als einem eber wilde, 

unglich monschen bilde. 
26 im waz dez hdr ouch niht sO lane 

als ez Cundrin Hf den m(U dort 
swanc: 

kxm, seharf als igels hOA m was. 
bt dem wazzer Ganjas 
ime lant ze Tribal! but 
wahsent liute alsus duich nOt 
518 Unser vator Adam, 

die kunst er von goto nam, 
er gap alien dingon namn, 
beidia wilden unde zamn: 

6 er rekaot each ieedfeheB art, 
dar zuo der stwue umbevari^ 
der siben pian^ten, 

was die krefts b6ten: 



er rekant ouch aller wurze maht, 
10 nnd waz ieelicher was geslaht 
do siniu kiot der jkn kraft 
gewunnen, daz sie berhaft 

wurden mennescblf<^er firubt^ 

er widerriet in ungenuht. 

16 swa. siner tohter keiniu truoc, 
vil dicke er des gein in gewuoc, 
den r^t er selten gein in iiez, 
vil wOrze er ae miden bies 
die menschen frnht verkdrten 

ao mit atn gesUbte nndrten 
'anders denne got nns maz, 
d5 er w werko ubr mich gesaz' 
sprach cr. 'miniu lieben kint, 
nu sit an stelekeit niht blint.' 

as din wip taten et als wip: 
etslieher riet ir broader Itp 
das si din were volbrfthte, 
des ir herzen gir gedfihte. 
sus wart verkgrt diu mennischeit: 
daz was iedoch Adame leit, 
619 Doch engezwivelt nie sin wille. 
diu kiineginne Secuudille, 
die Feirefiz mit riters hant 
erwarp, ir lip unt ir lant» 

6 din bete in ir rtebe 
hart unlongenliche 
?on alter dar der liuto vil 
mit verkortem antlitzes zil: 
si truogen \Tomdiu wilden 

10 dd sagote man ir umben grdl, 
daz tf erde niht sd riches was, 
unt des pSsege ein kflnee hiez An- 
fortas. 

daz dAhte se wunderlich genuoo: 

wan vil wazzer in ir lant tnioc 
16 filr den griez edel gesteine: 

grdz, niht ze kleine, 

het si gebirge guldin. 

dd daht din edele kunegin 

'wie gewinne ich kOnde discs man, 
ao dem der gifil ist nnderttn?* 

si sant ir kleinoste dar, 

zwd menneseh wunderlich gmu, 



uiyiii<-uu Ly Google 



184 



X. Oawan wid Oigelasa. 



Cundrien unde ir bruoder clar. 
si sante im mer dennoch fur war, 
36 das niemen mOhte Tergelten: 
man fOndez vtile selten. 
do sande der sQeze Anfortas, 
wand er et ie vil milte was, 
Orgeltlsen de LOgrovs 
disen knappen kurtoys. 
. 520 Von wibes gir ein underscheit 
in sdiiet von der mennescheit 

der wfine nnd der steme mfto 
hnop gein GftwAn grOien bftc. 

5 der hete sin tlfem wege erbitn. 
Malcr&atiure kom geritn 

<lf eime runzide kranc, 

daz von leme an alien vicren banc. 

ez striicbte dicke uf d'erde. 

10 frou Jeschdt diu werde 
iedoch ein bezzer pfftrt reit 
des tagea dd ParziTdl erztreit 
ab Orilus die hulde: 
die vlos se an alle ir schulde. 

16 der kuappe an Gawanen sacb; 
Malcreatiur mit zorne sprach 
*h§r, sit ir von riters art, 
86 mQlit irz geme hftn bewart: 
ir dnnket mich ein tnmber man, 

20 daz ir mtne ftonwen fQeret dan: 
odi irerfc irs underwlset, 
daz man iuch drum be prise^ 
op sicbs erwert ivver bant, 
sit ab ir ein sarjant, 

26 Bd wert ir gaiaut mit stabn, 
daz irs gem wandel mObtet habn.* 
Qftwftn sprach 'mln rtterschaft 
erleit nie sOlher zttbte kraft 
808 sol man walken gampelber, 
die niht sint mit manlicber wer: 
521 Ich pin noch ledec vor solliem pin. 
welt ab ir unt diu frouwe min 
mir sma)he rede bieten, 
ir mliezt inch eine nieton 

6 daz ir wol meget fEbr ztlmen bSn. 
swie freisliche ir sit getan, 

ich eab»r doch sanfte iwer drO.* 



Gawan in birae hare dO 

b^reif und swang in underz pfert 

10 dor knappe irts unde wert 
▼orhtltche wider each, 
stn igelmszec bar sich rach: 
daz versneit GSwine b6 die bant, 
diu wart von bluote al rdt erkant. 

15 des lachte diu frouwe: 

si sprach 'vil gerne ich schouwe 
inch zwdne sus mit zomes site.* 
si kdrten dan: dez pfilrt lief mitei 
si kftmen dft si fnnden 

20 ligen den riter wunden. 
mit triwen Gawanes bant 
die wurz fif die wunden bant, 
der wuude sprach 'wie 'rgienc ez 
dir, 

stt daz du scbiede hie von mir? 
26 da bSst eine fronwen brftht, 
din dtns scfaaden hit gedfthi 

Ton ir scbuldn ist mir sO w6: 

in Av'estroit mSvoie 

half si n]ir scharpfer tjoste 

Of libs und guotes koste. 
522 Wellestu behalten dinen lip, 

80 1ft diz trflgehalle wtp 

rtten nnde kOr .Ton ir. 

nn pr&evB selbe ir rftt an mir. 
6 doch m5ht ich harte wd genesen, 

ob ich bi rnowe solto wesen. 

des hilf mir, getriwcr man.' 

do sprach min hC'T Oawfm 

'nim aller miner belie wul.' 
10 'hie BftbeB stSt ein spit&r 

also sprach der rtter wont: 

'kceme icb dar in knrzer stont, 

dft m^ht icb mowen lange ztt. 

miner friundin runzit 
15 hab wir noch stende al starkez hie: 

nu heb si drdf, mich hinder sie.' 
dC bant der wol gebome gast 

der fnmwen pfirt von dem art: 

er woldez Ziehen nfther ir. 
20 derwnnde sprach 'bin dan von mir! 

wie ist inch tretens mich sO gftch?* 



Z. OlWU lUd OigoluQ. 



186 



er sOhz ir verr: dia frowe gienc 

n^ch, 

sanfte und doch niht drSte, 
al nach ir mannes rate. 
35 Gftwftn flf daz p^rt si swanc 
innen -des dor wunde itter spianc 
tlf GAwtoes kasteldn. 
ich wsene daz was misset&n. 
er nnt sin frouwe riten hin: 
daz was ein siiudebaft gewin. 

623 Gawan daz klagete sCtg: 
diu frouwe es lachete mere 
dam inder aebimpfeft in geum. 
stt man im das ois geoam, 

B ir sQezer mnnt hin zim d6 sprach. 
*ffir einen riter idi iuch sach: 
dar nacli in knrzon stundcn 
wurdt ir arzet fiir die wunden: 
nu miiezet ir ein garzftn wesn. 

10 sol iemen sluer kunst geneso, 
sO troast inch iwerre sinne. 
geri ir noch miner minne?* 

•jft, frouwe' sprach h§r Oftwftn: 
*m9hte ich iwer minne hiln, 

15 diu wacr mir lieber danne iht. 
ez enwont Af erde nilites niht, 
sunder krone und al die kr6ne 
tragent, 

nnt die flnendebaften pilB bejagent: 
der g^n in teilte ir gewin, 

20 80 rjrtot mir mtm hersen sin 
daz ichz in lazen solte. 
iwer minne ich haben wolte. 
mag ich der niht erwerben, 
sd muoz ein surez sterben 

25 sich schiere an mir rezeigen. 
ir wttestet iwer eigen. 
ob ich TiHieit ie gewan, 
ir suit mich doch ffir eigen hftn: 
daz dunct mich iwer ledec reht. 
nu ueuut mich riter Oder kneh^ 

624 Garzuu odor vihin. 

swaz ir sputtes hat gain mir getau, 
d& mite ir sflnde enpfllhet, 
ob ir mln dienst smfthet. 



6 solt ich diens geniozen, 
iuch mohte spots verdriezen. 
ob ez mir nimmer wurde leit, 
ez krenket doch iur werdekeit.' 
widor zno zin reit der wunde man 
10 nnd sprach 'bistnz Gftwfln? 
hftstn iht geborget mir, 
daz ist nu gar Teigolten dir, 
d6 micb d!n manlTchiii kraft 
vienc in herter riteisclial't. 
. 16 und do du braehte mich ze hus 
dinem Geheim Artils. 
Tier woehen er des niht ▼ergns; 
die zlt ich mit den hnnden az.* 
d6 sprach er 'bistnz UijAns? 
so ob dn mir nu schaden gans, 
den trat,' kh ane schulde: 
ich erwarp dir skiincg-es hulde.- 
ein swach sin half dir unde riet: ' 
Yon schildes ambet man dich schiet 
SB nnd sagte dich gar rehflOs, 
dnich daz ein magt v<m dir verlte 
ir reht, dar zuo des landes vride. 
der kOnec Arties mit einer wide 
woltz gerne h<1n gerochen, 
het ich dich niht versprochen.' 
525 'Swaz dort geschach, du st§st 
nu hie. 

dn hOrtst och vor dir sprechen ie, 
swer dem andem half daz er genas, 

daz er stn vtent da nach was. 
6 ich tuon als die bi witzen sint. 
sich fQeget paz ob weiut cin hint 
denn ein bartohter man. 
ich wil diz ors al eine Mn.' 
mit spom erz vaste von im reit: 
10 daz was doch Gftwftne leit 

der sprach zer frowen 'ez kom 
als6. 

der kflnec Artfts der was dd 
in der stat zo Dianazdrftn, 
mit im da manec Bertiln. 
15 dem was ein frouwe dar gesant 

durch botschaft in stn lant. 
• ouch was dirre nngehinre 



uiyiii<-uu Ly Google 



186 



Z. Qsma vaA Oi|eliiM. 



tks komn dnieh Aventinie. 

«r was gast, unt si gestin. 
20 do genet im sin kranker sin 

daz er mit der frouwen ranc 
nach sineni willen ;m ir danc. 
hin ze hove koiu daz geschrei: 
der kUnec rief Itlte heia hei. 

96 diz geschach yor einem walde; 
dar gAht wir alle balde. 
ieh fdor den andern yerre tot 
unt begreif desschuldehaften spor: 
gevangen fuort ich wider dan 
fiir den kiinec disen m;in: 
526 Diu juncfrouwe reit uns mite: 
riwebaBiec was ir site, 
daich daz ir h6te genomen 
der nie was in ir dienst komen 

. 6 ir kiuscheclichen magetuom. 
onch bezalter da vil kleinen mom 
gein ir unwerlichen hant. 
mineu lierren si mit zorne vant, 
Artusen den getriuwen. 

10 er sprach 'die werlt sol riuwen 
dine Tormaldtte mein. 
Owd daz ie der tag erschein, 
bt des liehto disiu nOt geschacby 
unt da man mir gerihtes jach, 

16 unt da ich hiute rihter bin.' 
er sprach zer frouwen ' habt ir sin, 
nemt fursprechen uude klagt* 
diu frouwe was des unverzagt, 
si tefc als ir der kfinec riei 

so dft stnont von ritem grtziu diet 
TJijdns der fiirste uz Punturtoys 
der stuont dd vor deni BertenojB 
ilf al sin gre und ilf den lip. 
fiir gienc daz klagehafte wtp, 

25 da ez riche und arme hdrten. 
si bat mit klagenden worten 
den ktlnec durch alle wl|»heit» 
daz er im lieze ir laster leit, 
unt durch magtuomltch §re. 
si bat in furbaz mere 
627 Durch der tavelrunder art, 
and duicli der botschefte varti 



als si wsre an in gesant; 

w£er er ze rihtsre erkant, 
6 daz er denne rihte ir swnre 
durch gerihtes mfere. 
si bat der tavelrunder schar 
alle ir rehtes nemen war, 
sit daz ir wa)re eiu roup genomn, 
10 der nimmer mOhte wider komn, 
ir magtaom kinsclie reine, 
daz si al gemeine 
den kllnec gerilites bsaten 
und an ir rede tr(Bten. 
15 fOrsprecbea nam der schuldec 
man. 

dem ich nu kranker Creu gau. 
der wert in als er mohte. 
din wer im doeh niht tohte: 
. man verteilte imz leben nnt stnen 

prts, 

20 unt daz man winden solt ein rts, 
dar an im storben wurd erkant 
ane bluotigo hant. 
er rief mich an (des twang in nOt) 
unt mant midi des daz er mir bdt 

95 sicherheit dnrch geneen. 
ich Torhte al mtn dre ween, 
ob er verlflr da sinen Itp. 
irh bat daz klagehafte wtp, 
sit si mit ir ougen sach 
daz ich si manllche rach, 
528 Daz si durcli wibes gUete 
senfte ir gemltote, 
sit daz si mflese ir minne jebn 
swaz ir dil was von im geschehn, 

6 unt ir clArem libe: 
unt ob ie man von wibe 
mit dienste koenie in herzendt, 
ob sim del uiicii ir helfe bOt, 
'der helfe tuot ez z3ren, 

10 Iftt inch Ton zome kdren.* 

ick bat den kflneo unt stne man, 
ob ich im h('>te getftn 
kein dienst, daz ers gedasfate, 
daz er rair lasters jfihte 

15 mit eime site werte, 



Diyiiized by Google 



187 



das er don rfter nerte. 
stn wip die kuneg'inne 
bat ich durch sippe niinne, 
wand micli der kiinec von kiode 
zCch 

90 nnd das mtn triwe ie gein Ir Tldch» 
das si niir hulfe. das gesehaelL 

. die jnncfrowen si sunder sprach: 
do gonaser durch die kiinegin, 
er muose ab liden hOhen pin. 

25 8US wart sin lip gereinet, 
solch waudel im besctieiuet: 
es wear yorlonft od leithnnt, 
Hz eime troge as sin mnnt 
mit in d^ vier wochen. 
8US wart diu frouwe gerochen. 
529 Frowe, da z ist sin rSche M mich.' 
si sprach 'sicli twirhot sin gerich. 
ich enwirde iu lilite nimmer holt: 
doch enpfecht er drumbo alsolhen 
solt, 

6 d er scheid von mtme laode, 

des er jehen mac fflr schande. 

8tt ez der kfinec dort niht rach, 

alda'z der frouwen da geschach, 

und ez sich hat an mich gezogi^ 
10 ich pin nu iwer bMer vogt, 

nnd enweis doch war ir b3dia stt. 

er muos dar nmbe enpfSlien stai^ 

dnreh die fronwen eine, 

nnt dnrch inch harte Ueine. 
15 man sol unfuoge rechen 

mit slahen unt rait stechen.' 
Giiwiin zuo dera pfarede gienc, 

mit lihtem sprunge erz doch ge- 
Tiene. 

dft was der knappe komen n8eh, 
20 se dem din frouwe heidensdi 

sprach 
al daz si wider rtf enb(5t. 
. nu najhet och Guwanes not. 

Malcreatiur fuoz fuor dan. 
do gesuh ouch miu her Gawan 
96 des junchtoren mnstt: 
daz was se kranc tf einen stztt 



ez hcte dor knappe dort genomn, 
C er von der balden wffire konm, 
einem vilane: 
do geschach ez Gawuue 

530 Fflr stn 018 se belialten: 
des geltee muoser valien. 

si spraeh bin sim, ich wan dnroh 
haz, 

'sagt an, welt ir iht fiirbaz?' 

5 do sprach min her Gawfin 

*min vart von hinnen wirt get^ 
al nfUih iwerm rate.' 
si sprach 'der kunt in spftte.* 
'nn diene ich in doch dmmbe.* 

10 'des dunct ir mich der tnmbe. 
welt ir daz niht yermtden, 
s6 miiezt ir von den bltden 
kereii gein der riuwe: 
iwer kumber wirt al niuwe.' 

15 dd sprach der minnen gerode 
'ich pin inch diens wemde, 
ich enpffthes frende ode nOt, 
sit iwer minne mir gebdt 
daz ich mnoz ziwerm gebote stdn, 

20 ich mege rlten oder gen.' 
al stende bi der frouwen 
daz marc begunder schouwen. 
daz was ze drster Ijoste 
ein harte krankin koste, 

as din stleledr Yon baste, 
dem edein werden gaste 
was etswenne gesatelt baz. 
flf sitzen meit er umbe daz, 
er forbt daz er zetraete 
des sateles gewsete. 

531 Dem ]^Side was der rflcke ommp: 
wflBT drClf ergangen dft sin spmno, 
im ware der rOcke gar Seyam 
daz muosor alloz dd bewarn. 

6 es hot in etswenne bevilt: 
or zAhez unde truoc den schilt 
unt eine gla?vine. 

slner scharpfeu pine 
din fronwe s^re lachto, 
10 din im Til knmbers machte. 



188 



X. Oftwaa nnd OigoloM. 



sinen schilt er tlfez pf^rt pant, 
si sprach 'fiiert ir kramgewant 
in mime lande veile? 
wer gap mir ze teile 
ueinen arzet nnde eins krftmes 

httet inch vor zoUe tlfem wege: 

eteslich m!n zolnaere 
iuch sol machen fr5uden Iflere.' 
ir scharpfiu salliure 

20 in dilhte so gehiure 

daz eru ruochte waz si sprach: 
wan immer Bwenner an d sadi, 
80 ms stn pfant le liwe qntt 
si was im reht ein meien ttt, 

26 vor allera blicke ein flOrl, 

ongen siieze unt s(ir dera horzon bt. 
sit vlust unt vinden an ir was, 
unt des siechiu freude wol genas, 
daz frumt in zallen stunden 
ledec ont sdre gehonden. 
532 Uaodc mtn meister sprichet sO, 
daz Amor unt CnptdO 
unt der zweier nrnoter V<*'nu8 
den liuten minno gebn alsus, 
6 mit geschOze und mit fiure. 
diu minne ist ungehiure. 
swem herzenlichiu triwe ist bi, 
der wirt nimmer minne fri, 
mit frende, etswenn mit riuwe. 

10 reht minne ist wariu trinwe. 
Cupidd, din strtle 
min misset zallem male: 
als tuot des hern Amores g$r. 
sit ir zw0ne ob minnen h^r, 

15 nut ygnus mit ir vackeln heiz, 
nmb solhen knmber ich niht wds. 
sol ich der wftren minne jehn, 
diu muoz durch triwe mir gescheluL 
hulfen mine sinne 

20 iemen iht fiir minne, 

hf'rn Gawiin bin icli wol sA holt, 
dem wolt ich hclfeii ane solt. 
er ist doch &ne schande, 
lit er in minnen bande; 



26 ob in diu minne rlleret, 
diu starke wer zcfiieret. 
er was dr.ch ie su werlich, 
der werdeu wer also gelich, 
das niht twingen sdlt ein wlp 
stnen werltchen Up. 

533 JM nfther g§n, h$r minnen drao^ 
ir tnot der freude alsolhen zuc, 
daz sich dilrkelt freuden stat 

unt bant sich der riwen pfat. 
6 sus breitet sich der riwen sla: 

gienge ir reise anderswa 

dann in des herzen hOhen mnot, 

daz dinhte mich gein frenden guot. 

ist minne ir unfuoge bait, 
10 dar zuc dunket si mich zait, 

ode giht sis ilf ir kinthoit. 

swera si fiieget herzcleit? 

unfuoge gan ich paz ir jugent, 

dan daz si ir alter breeche tugent. 
u Til dinges ist Ton ir geschehn: 

wederbalp sol ieh des jehen? 

wil si mit jungen i»ton 

ir alten site anstseten, 

sA wirt si schiere an prise laz. 
2u man sol sis underscheiden baz. 

Iflter minne ich prise 

unt alle die sint wise, 

ez si wlp Oder man: 

yon den ichs ganze volgo hftn. 
26 swft Hep gein liebe erbAebe 

Itlter ^ne trfiebo, 

da newederz des verdriizze 

daz minne ir herze sliizze 

mit minne von der wane ie floch, 

diu minne ist ob den andern hoch. 

534 Swie gem ich in name dan, 
docb mac mln bdr Oftwftn 
der minn des niht entwenken, 
sine wclle in freude krenken. 

6 waz hilfet dan min underslac, 
swaz ich da von gesprerlien mac? 
wert man sol sich niht minne 
wern : 

wan den mnoz minne belfen nern. 



Diyiiized by Google 



X. Gawaa and Orgeluse. 



189 



Gaw^n durch miuae arbeit en- 
phienc. 

10 sin frouwe leit, ze fiioz er gkoc. 
Qrgeltlfle nut der degen bait 
die kdmn in einen grteen wait 

dennoch muoser g^ns wonen. 
er zOch dez pfiirt zuo zeime ronen: 

16 sin schilt, der e driife lac, 

des er durch schildes am bet pflac, 
nam 0r ze halse: tlfz pf&ri er saz. 
ez tniog in kCime fflrbaz» 
anderlialp ta in eibftwen lani 

90 eine buig er mit den ottgen vant: 
sin herze unt diu ougen jahen 
daz si erkanten noch gesahen 
decheine burc nie der geltch. 
si was alumbe riterlich: 

96 tUrne unde palas 
manegez tf der bfliige vas. 
dar zao mnoser schonwen 
in den venstem manege frouwen: 
der was vier Imndort ode into, 
viere undr in voii arde her. 
635 Von passasclien ungeverte grdz 
gieuc an ein wazzer daz da tiuz, 
schefrsBbe, snel unde breit, 
da eogein er nnt din fronwe reii 

6 an dem nrvar ein anger lao, 
dar tife man vil tjoste pflac. 
Ilberz wazzer stuont dez iiasteL 
G;1wan der degen snel 
such einen riter nach im varn, 

10 der schilt noch sper uiht kunde 
spam. 
' Orgelda din rtche 
aprach hOchTertedldie 
'op mirs iwer munt Tergih^ 
8(5 brich ich miner triwe niht: 

16 ich bets iu ^ sn vil gesagt. 
daz ir vil lasters hie bejagt. 
nu wert inch, ob ir kunnet weru: 
inch enmae andeis niht emem, . 
der dort kumt, inch sol stn hant 

90 85 vellen, ob in iat zetnmt 
inder iwer niderUeit, 



daz lat iu durch die frouwen leit, 
die ob in sitzent unde sehent 
waz op die iwer laster spehent?' 

96 des schiffes meister liber her 
kom durch Orgeltisen ger. 
vome lande inz schif si k§rte, 
daz Gawclnen truren l§rte. 
diu riche wol geborne 
sprach wider dz mit zorne 
536 'Ir enkomt niht zuo mir dH her in: 
ir mfiezet pftnt dort fize slU.' 
er Bpraeh ir trdreclichen nftdi 
'frowe, wiest iu von mir s6 gSch? 
6 sol ich inch immer m§r gesehn?' 
si sprach 'iu mac der pris geschehn. 
ich state iu sehens noch an mich. 
ich w£en daz sere lenget sich.' 
diu frouwe schiet von im alans: 

10 hie kom LischoTB GweUjns. 
sagte ich in nn daz der flfige, 
mit der rede ich inch betrOge: 
er gibte ah anders st're, 
daz es dez ors bet ere 

15 (wan daz erzeigte suelheit), 
uber den griienen anger breit 
do dfthte m!n b6r Gftwftn 
'wie sol ich beiten dises man? 
wedeiz mac dos wseger sin? 

90 ze fuoz od af dem pfftrdeltn? 
wil er vollich an raich varn, 
daz er den poinder niht kan spam, 
er sol mich nider rlten: 
wes mac sin ors dd biten, 

96 ez MistrilQbe oneh flbar daz mnzttf 
wil er mir denne bieten strtt 
aldft wir bdde sin ze fuoz, 
ob mir halt nimmer wurde ir gruoz, 
diu mich diss strites hat gewert, 
ich gib im strit, ob er des gert/ 
637 Xu, diz was unwendec. 
der komende was genendec: 
als was onch der dft beite. 
zer tjost er dch bereite. 

6 do sazter die glsBvtn 
Tom <lf des satels Tilzeltn, 



Diyiiized by Google 



190 



Z. Gawan and Orgelose. 



des GHw&Q vor het erd&ht. 
SOB wart ir bdder ^Josto brihi: 
din IgoBt ieweder sper zebnchi 

10 daz man die helde ligen each, 
do strCLchto dor baz genten man, 
daz er unt niin her Gawftn 
Hf den bluomen litgen. 
wes si do b&de ptlagen? 

16 tlf springens mit den swerteu: 
si Mde atittes gerten. 
die schilde wUren nnvenniten: 
die wurden alsO bin gesniten, 
ir bleip in liitzel vor der bant: 

ao wan der schilt ist immer strites 
pfant. 

man sach da blicke nnd helmes 
fiar. 

ir megts im jehen fOr ftirentiur, 
swen got den sic dan laszet tragn: 

der muoz vil prises 3 b^agn. 

26 sus tilrten si mit strtte 
Hf des angers wlte: 
es waeren mfiede zwene sniide, 
op si bait beten starker lide, 
Ton alsO manegem grdzem slage. 
SUB nmgen si nftch prlas bejage. 
638 Wer solte se dmmbe pitsen, 
daz di unwisen 
striten fine schulde, 
niwan durch prises hulde? 
6 sine beten nibt ze teilen, 
^n ndt ir leben ze veilen. 
ifltweder tf den andem jach, 
daz er die ndinlde nie geeadL 
Gftwftn kunde ringen 

10 ant mit dem awuike twingen: 
swem er daz swert iindersrienc 
unt in mit armen zini gcvienc, 
den twangcr swes or wolde. 
sit er sicb weren solde, 

1ft do gebftrter werltche. 
der werde nraotes ilche 
begreif den jungen ellenthaft, 
der ouch bet manliche kraft. 
er irarf in balde under sich: 



20 er spracb bin zim 'belt, nu gicb, 
vellestu genesen, sicherbeit.* 
der bete volge nnbernt 
vas Liachajs der dft nnden lac, 

wand er nie sicberbeit gepflac 

26 daz dfiht in wiinderltch genuoc, 
daz ie man dio hant getruoc, 
diu in solte ul/orkomen 
daz nie wart von im genomen, 
betwungenliebiu sicberbeit) 
der stn bant 0 yil erstreit 
589 Swiez dft was ergangen, 
er bete vil enpfangen 
des er niht fiirbaz wolde gebn: 
fiir sicherheit but er sin lebn, 

5 und jacb , swaz im gescbaebe, 
daz er nim^r verjaebe 
sidherbeit dureb dwingen. 
mit dem tfide wolder dingen. 
d6 spracb der unde ligende 

10 <bistu nu der gesigende? 
des pflasr icb d6 got wolte 
und ich })ris haben solte: 
nu bat uiiu prls ein ende 
von diner werden bende. 

15 swft vreiscbet man ode wlp 
daz llberkomen ist mtn Itp, 
des pris so h6he § swebt eahtx, 
86 stet mir baz ein sterben TW, 
6 mine friwent diz raajre 

20 sol machen freudcn Unre.' 
G^wan warp sicberbeit an in: 
do stuont sin gir und al sin sin 
nimtn tlffes Itbs verderben 
Oder Hf eui gsebez sterben. 

25 do dahte min bgr Gawftn 

'durch waz ta-te icb disen man? 
wolt er sus ze mime gebote sttoi 
gesunt lieze i'n hinnen gen.' 
mit rede warb erz an in so; 
das enwart nibt gar geleistet d5. 
640 VS lies er doeb den wlgant 
ftne gesicberte bant 
ietweder (if die bluomen saz. 
Gftw&n sins knmbeis nibt veigas, 



uiyiii^uLi Uy Google 



X. Gawaa and Oigeluse. 



191 



5 daz sin pli^rt was so kranc: 
deu wiseu lerte sin gedanc 
daz er das on mit sponi rite 
unz er Teisaochie sinen site, 
daz was gew&pent wol fUr strtt: 

10 pfellel iiiide samlt 
was sin andcr covertiur. 
sit erz erwarp mit Sventiur, 
durch waz solt erz nu riten nihl^ 
sit ez ze riten im geschiht? 

16 er saz drOf: dO Aior ez bO, 
siner wtten sprmige er was al ytt, 
do sprach er 'bistuz Gringuljete? 
daz TJij&ns mit valscher bete, 
er weiz wol wie, an niir rcwarp: 

20 dsl von iedoch sin pris verdarp. 
war hat dich sus gewapent sider? 
ob duz bist, got hU dich wider 
mir achOne gesendet, 
der dicke knmber wendei* 

26 er robeizte drab, ean marc ervant: 
des grS,les wapen was gebrant, 
ein turteltflbe, an sinen buoc. 
Lahelin zer tjoste sluoc 
drtifife den von Prienlascors. 
Oriluse wart ditie on: 
541 Der gabez Oftwfine 
Of dem PlimizflBls pltoe. 

hie kom s!n trflrec giiete 
aber wider in hAchpomuete; 
5 wan daz in twang ein riuwe 
unt dienstb{eriu triuwe, 
die er nach siner irouweu truoc, 
din im doch smtebe etbdi gennoc: 
nftch der jaget in atn gedanc. 

loinnen des der stolze Liscboys 
spranc 

da er ligen sach sin el gen swertj 
daz Gfiwan der degen wert 
mit strite i\z siner hende brach. 
manec frouwe ir ander striton sach. 
16 die acbilde wftren 86 gedigen, 
ieweder lie den stnon ligen 
nnd gahten sus ze strfte. 
ietweder kom bezite 



mit berzenlicher niannes wer. 

20 ob in saz frouwen ein her 
in den yenstem tf dem palas 
nnt sfthen kampf der vor in was. 
do huop sieh §rste niwer zom. 
ietweder was s6 h6ch geborn 

26 daz sin pris uusanfte leit 
ob in der ander iiberstreit. 
helm unt ir swert liten nut: 
diu W£lm ir schilde fur den tot: 
swer d& der helde stitten sach, 
ich mene en in fttr knmber jach. 
542 Lischoys Gwelljus 

der junge siieze warb alsus: 
vrecbbeit und ellenthaftin tat, 
daz was sins hOben herzen rat. 
5 er frumte manegen Snellen swanc: 
di«^ er von Qftwtao spranc, 
nnd aber wider 86re fif in. 
Gftwdn traoe'stffitltchen sin: 
er dahte 'ergrife ich dich zuo mir, 

10 ich sols vil gar irelonen dir.' 
man sach da fiwors blicke 
unt diu swert ftf werfen dicko 
dz elienthafteu lien den. 
si begundn ein ander wenden 

16 neben, fttr nnt binder sicb. 
^no ndt was ir gerich: 
si m5htenz kne strlten Idn. 
do begreif in min h^r Grnvan, 
er warf in under sich mit kraft. 

20 mit halsen solch geselleschaft 
miieze mich venntden: 
ine mObt ir niht erltden. 

Gftwftn bat sicberheite: 
der was als unbereite 

26 Lischovs der d4 unde lac, 
als do er von ?rsto strites pflac. 
er sprach *du sumest dich an not: 
flir sicherheit gib ich den tot. 
Iftz enden dtne werden hant 
swaz mir io prises wart bekani 
548 Tor gote icb pin rerflaocbot, 
mlns priss er nimmer raocbei 
duich OrgelOsen minne. 



uiyiii<-uu Ly Google 



192 



X. Oawao and Orgelaso. 



der edelen henoffinne, 

6 muofie mil mane weider man 
sineo prts ze iDtnAii handen Ita: 
da maht vil prises erben, 
ob da mich kanst ersterben/ 
dn diiht des kunec Lotes suon 

10 'deiswar in sol alsu niht tuon: 
so verliir ich prises hulde, 
erslftoge ich lUie schalde 
disen kfienen liolt noTenafl^ 
in bftt ir minne Of mich gigagt» 

16 der minne mich each twinget 
und mir vil kumbers bringet: 
wan lazo ich lu durch si genesn? 
op min toil an ir sol wesn, 
des enmager niht erwenden, 

ao sol min geKlcke senden. 
wsr nnser strlt von ir gesehD, 
ich wsn si mtlese ouch mir des jehn 
dai ich n^ch minnen dienen kan/ 
dfi spr.acli min hOr Oawjln 

25 'ich wil durch die herzogin 
dich bl dam leben lazen sin.* 

grOzer miiede se niht vergazeu: 
er lies in tf, si sKien 
Ton ein ander veire. 
dd kom des schiffes h§rre 
644 Yon dem wazzer Clfez lant. 

er gienr unt truog fif stner bant 
ein muzersprinzelin al gr^. 
ez was sin roht lehen da, 

5 swer Ijostierte <if dem plan, 
daz er das ois solte hftn 
jenes der dft toge: 
unt disem der siges pflsBge^ 
des bende solt er ntgen 

10 unt sin pris niht verswigen. 
BUS zinste man im bliiemiu velt: 
daz was sin beste huoben gelt, 
ode ob sin mdzersprinzeltn 
ein galandem Idrte ptn. 

u Ton anders nihtin gienc stn pflnoe: 
daz dCkht in orbor genuoc. 
er was geborn von riters art, 
mit guoten zdhten wol bewart 



er gienc zno Gftw&ne, 

so den zins von dem pltoe 
den iesch er stthteoltche. 
Oftw^ der ellens riche 
sprach'herre. in wart nie koufman: 
ir me^'l mich zollos wol erlan.' 

25 des schiffes horre wider sprach 
*h6r, so manec fro u we sach 
daz in der prts ist hie geschehm: 
ir salt mir mines lehtes jehen. 
hdrre, tnot mir reht bekant 
ze rehter tjost hftt iwer bant 

545 Mir diz ors crworben 
mit prise al unverdorben, 
wand iwer hant in nider stach, 
dem al diu werlt ie prises jach 

6 mit wftrbeit unz an disen tac 
iwer prts, stnhalp der gotes dac, 
im freude hat enpfaeret: 
grQz ssBlde inch Mt gertteret' 
Gftw^n sprach 'er stach mich 
nider: 

10 des erholte ich mich sider. 
sit man iu tjost verzinsen sol, 
er mag iu zins geleisten woL 
h§r, dort stdt ein ronzlt: 
daz erwarb an mir stn strtt: 

16 daz nemt, ob ir gebietet. 
der sich diss orses nietet, 
daz pin ich: cz rauoz mich hinnen 
tragn, 

solt halt ir uiemer ors bejagn. 
ir nennet reht: velt ir daz nenm, 
ao Bone darf inch nimmer des gezemn 

daz ich ze fuoz hinnen g6. 
wan daz tsete mir ze wd, 
solt diz ors iwer stn : 
daz was sO ledecliche min 
25 dennoch hiute raorgen fruo. 
wolt ir gemaches grtfen zuo, 
sO ritet ir sanfter einen stap^ 
diz ors mir ledecltchen gap 
Orilus der Burgunjoys : 
Urjdns der fttrste ftz Punturtoys 

546 £ine wil het mirz verstolen. 



uiyiii<-uu Ly Google 



X. Gawan and Orgelase. 



193 



einer mtdiane Tolen 

moht ir noch 5 gewinnen. 

icli kan iuch anders minnen: 
6 sit er iuch dunket also wort, 

f(ir daz ors des ir hie gert 

habt in den man derz gein mir reit 

ist im das liep ode leit, 

da kfire ich mich wenec an.* 
10 do freute sich der schifman. 

TTiit lachendem raunde er sprach 

*so riche gabe ich nie gesach, 

swem si rehte wsere 

zenpffthen geb»re. 
ifi doch, h^tte, welt in stn mln wer, 

flbergolton ist mtn ger. 

fOr wSr sin prls was ie sO hel, 

fiinf huiidert ors sti\rc uado snel 

unf:eru ich fiir in na'ine. 
20 wand ez mir niht geziciiie. 

welt ir mich macheu riche, 

8d neriwt rtteiltche: 

megt in sb gewaldec stn, 

antwnrtan in den kocken mln, 
25 sd knnnt ir werdekeit wol taon.' 

do sprach des kiinec Lotes snon 

4)oidiu drin unt derfur, 

unz innerhalp iwor tiir, 

antwurte i'u lu gevangen.' 

'80 wert ir wd enpfaogen* 
547 Sprach der schifinan: des grteer 
danc 

was mit ntgen niht ze krana 

df5 sprach or Mieber herre mtn, 
dar zuo ruoehet selbe sin 

5 mit mir hinte durch gemach. 
groezer Ore nie geschach 
decbeinem veijen, mtme gente: 
man prflevet min f Or salde grOx, 
behalt ich alsus werden man.* 

10 dd sprach rain hfir Gawin 
'des ir gert, des solt ich biten. 
micli hat groz miiede iiborstriten, 
daz mir ruowens wajre not. 
diu mir diz ungemach gebOt, 

16 din kan wol sttexe sinren 

MMtifi, Fkndval I. 



unt dem herzen freude tinren 
unt der sorgen machen rtche: 
si lOnet ungeliche. 
CwS vindenlichiu tiust, 

SO du senkest mir die einen brust, 
din e der boBbe gerte 
dd mich got firenden werte. 
dft lag ein herze nnden: 
ich waen daz ist verswundoi. 

26 w;i sol ich nu troesten holn» 
niuoz ich ane helfe doln 
nach minue alsollie riuwe? 
pfligt si wiplicher triuwe, 
si sol mir lirende mdnn, 
din midh kan sos venlren.* 
548 Der scbifm m hOrte daz er ranc 
mit serge und daz in minne twanc. 
dft sprach er ' hOrre , oz ist hie reht, 
rtfem plane unt in dem foreht 
5 unt alda Clinschor herre ist: 
zageheit noch manUdi list 
fiiegents andera niht wan sO, 
binte riwee» moigen tt6. 
ez ist in Itbte unbekant: 

10 gar aventinro ist al diz lant: 
sus wert ez naht und ouch don tac 

• bt maniieit ssulde helfen mac. 
diu sunne kau sO aider steu: 
bdne, ir snift se sehiife g§n.* 

15 des bat in der scbiftnan. 
Lischoysen fnorte Gftwftn 
mit im dannen ftf den wSc: 
gedulteclich an alien bac 
man den holt des vol gen sach. 

ao der verje zoch daz ors hin nach. 
sus fuorens uber an den stat 
der veije Gftwftnen bat 
'sit selbe wirt in mtme hfHs.* 
daz stuont alsO daz Artds 

as ze Nantes , da er dicke saz, 
niht dorfto ban gebflwet baz. 
da fuort er Lischoysen in. 
der wirt unt daz gesinde sin 
sich des underwunden. 
an den selben stnnden 

13 



uiyiii<-uu Ly Google 



194 X. Gawan and Orgoluse. 



549 Der wt ze siner tohter sprach 
*dii solt sebaffen guot gemach 
mtme hdrren der hie stfii 

ir zwei mit ein ander gtb 

5 nu diene im unverdrozzen: 
wir ban sin vil g-eiiozzen.' 

sime sune bevalher Gringuljeten. 
des diu luaget was gebeten, 
mit grOier mhl daz mrt getin. 
10 mit der meide Gftwftn 
M eine kemenftten gienc 
den estrtch al Qbervieae 
niwer binz und blnomen wol gerar 
warm druf g-esniten dar. 
15 do cntwa])pnt in din siieze. 
'got iu des dankon niiieze' 
sprach Gftwfiii. *firoawe, esistmir 
ndt: 

wan daz manz in von hove geb(^ 
80 dient ir mir ze s6re.' 

20 si sprach 'ich die no in mdre, 
her, nacb iweren hulden 
dan von andern schulden/ 

des wirtes sun, ein knappe, truoc 
senfter betto dar genuoc 

25 an die want gein der tGr: 
ein teppich wart geleit derfOr. 
d& solte 6&wan sitzen. 
der knappe truoc mit witzen 
eine kultern s6 g-emfil 
tlfz bet, vou rOt«m zindiil. 

550 Bern wirte ein bette ouch wart 

geleit 

dar nSch ein ander knappe treit 

dar fiir tischlachen unde brCt. 
der wirt den beden daz gebdt: 
5 da gienc diu hOsfrouwe nficb. 
do diu GawSnen sach, 
si enpfieng in herzenliche. 
si sprach ' ir hat uns rkhe 
nu alrdst gemacbet: 
10 bdr, unser selde waebei* 

d«r wirt kom, daz wazzer man 
dar truoc. 
dd sich Gawan getwuoc, 



eine bete er nibt Temieit» 
er bat den wirt geseUekeit: 
16 *lftt mit mir ezsen dise magt* 
^h^rre, ez ist si gar verdagt 

daz si mit barren aeze 

ode in so nahe saeze: 

si wurde lihte mir ze her. 

20 doch babe wir iwer genozzen mgr. 
tohter, leist al stne ger: 
des bin icli mit der volge wer.* 

din Bfleie wart von seheme rOf^ 
doch tet si daz der wirt gebdt: 

26 zuo G;iwan saz frou B&DB. 
starker siine zwOne 
het der wirt ouch orzotrn. 
nu bete daz sprinzeliu erliogn 
des ftbents drl galander: 
die bies er mit ein ander 
551 G&w&a tragen alio dri, 
nnd eine salsen derbt. 
din jnncfrouwe nibt verraeit, 
mit guoten ziibten sie sneit 
6 Gawan siieziu mursel 
tXf eiuem blauken wastel 
mit ir clftren henden. 
do sprach si *ir salt senden 
dirre gebraten vogel einen 

10 (wan si Mi enkeinen). 
hCrre, mtner muoter dar.' 
er spracb zer meide wol gevar, 
daz er gern ir willen taete 
dar an ode swes si bsete. 

16 ein galander wart geeant 
der wirtin. Gftwftnes bant 
wart mit zfibten vil genigen 
nnt des wirtes danken niht Ysr* 

swigen. 
do braht ein des wirtes sun 

20 purzeln unde latun 
gebrochen in den vineeger. 
ze grOzer kraft daz nnwnger 
ist die lenge solbin nar: 
man wirt ir ouch niht wol gevar. 

26 solch varwe tuot die warbeit kunty 
die man sloufet in den mimt 



X. Otwaa mill OifeliiM. 



195 



gestricben varwe Ofez vel 
ist selten worden lobes hel. 
swelch wtpllch hene ist stete ganc, 
idiwamdiatrdtdfin bestenglaoz. 
562 EimdeQftwfiii gootenwilleii seni, 
des mOht er sich wol nem: 
nie muoter g-unde ir kinde baz 
denn im dor wirt des brOt er az. 
5 d('s man don tiscb bin dan enpfienc 
uut do diu wirtin dz gegienc, 
ml bette man dar tf dd treit: 
din woiden Oftwtne geleit. 
einez mz ein pfUhnit^ 
10 des zieche ein grtlener samtt; 
des niht von dor boben art: 
ez was ein samit pastart. 
ein kulter wart des bettes dach, 



niht wan durch Gftwftns gemach, 
15 mit einem pfellel, sunder golt, 

Terre in heidenscbaft geholt, 

gesteppet palmftt 

dar fiber zOch man linde wflt, 

swei lilachen snSvar. 
90 man leit ein wankQssen dar, 

unt der meide mantel einen, 

hftrmtn niwe reinen. 
mit urloube erz undervienc, 

der imt, d dai «r aUtfen gienc. 
96 Gftwdn 1^ einOy ist mir gesagt, 

beldp aldft» mit im din magt 

het er iht bin zir gegert, 

ich wa?n si betes in gewert. 

er sol oucb sbifen, ob er mac. 

got bttete sin, s6 kom der tac. 



IZ* 



XL 



663 (jiOs mllede im zddi din ongeii 

zuo: 

BUS slief er unze des morgensfirno. 
do rewachete der wigant. 
einhalp der kemenaten want 
5 vil venster hete, d^ vor glas. 
der venster einez offen was 
gem dem bonmgarten: 
dar In gittno 0r daich warteiif 
dnieh loft nnd dnrch der Togel 
sane. 

10 stn sitzon wart da iiiht ze lane, 
er k6s ein burc, diers abents sach, 
d6 im diu aveutiure gescbacb; 
yil frouwen df dem palas: 
mangiii under in vil sdMBne iras. 

16 es dflht in ein vonder grOs, 
daz die frouwen niht verdrCz 
ir wachens, daz si slipfen nieht. 
dennoch der tac was niht ze lieht 
er daiite 'icb wil in zeren 

20 mich an slafen keren/ 
wider an dn bette er gieno: 
der meide mantel flbervienc 
in: das was stn decke. 
op man in dft iht weckc? 

25 nein, daz w;pro dem wirte leit 
diu maget durch gesellekeit, 
alda si vor ir muoter lac, 
si brach ir slaf des si pflac, 
unt giene bin XLt zir gaste: 
der slief dennoch al vaste. 

664 Din magt ir diens niht Torgnz: 
fDrz bette Men teppeeh saz 



din dftre jnncfronwe. 

bl mir ich selten schouwe 
6 daz mir Abents oder fruo 
s5ich itventiure sliche zuo. 

bi einer wil GawSn erwachte: 
er sach an si und lachte, 
unt sprach 'got halde inch, fren- 
weltn, 

10 daz ir dnich dsn willen m!n 
iwem sl&f sus brechet 

und an iu selber rechet 

des ioh niht ban gedienet gar.' 

do sprach diu maget wol gevar 

16 "iwers diens wil ich enbern: 
ich ensol niwan hnlde gem. 
hdrre, gebietet fiber mich: 
swaz ir gebiet, daz leist ich. 
al die mit mlnem vater sint, 

ao beidiu mtn muoter unde ir kint 
suln iuch ze herren immer lian: 
so liebe liabt ir uns getan.' 

er sprach 'sit ir iht lange komnV 
h«ft idi im knnft d vemomn, 

35 daz w»r mir liep dnrch vrftgen, 
wolt inch des niht betrftgen 
daz ir mirz gemochet sagn. 
ich h^ln in disen zwein tagn 
vil frouwen obe mir gesehn: 
von den suit ir mir veijehn 
505 Durch iwer guete, wer die sin.' 
do erschrac daz jnncfrenweUn, 
si spradi 'bdr, nn vrflgt es niht: 
ich pin dius nimmer iu Tergiht 

5 ichn kan iu nicbt von in gesagn: 



uiyiii^uLi Uy Google 



XX. Qavaa aof Sohastolmarveil. 



197 



ob ichz halt weiz , ich solz verdagn. 

latz iu von mir niht swere, 

nnd vrflgot andor miBre: 

das r&t ich, welt ir Tdgen mir.' 
10 Gftwftn spiach aber wider sir, 

mit vrage er gienc dem msero nftch 

limb al die fronwen dier d& BMk 

sitzende ilf dem palas. 

diu magt wol sO getriwe was 
16 daz si von berzen weinde 

nnd gitee klage encheinde. 
dennoch was ez harte frao: 

innen des gienc ir vater zno. 

der liezez ane ztlmen gar, 
ao ob diu maget wol gevar 

ihts da wiBre betwungen, 

und ob dii was gerungen: 

dem gebarte si geliche, 

din maget sfihta rlehe, 
26 wand si dem bette nfihe saz. 

daz liez ir vater ^ne baz. 

d6 spracb er'tohter, wein ot niht. 

swaz in schimpfe alsus geschiht, 

ob daz von erste bringet zorn, 

der ist schier dS, nach verkorn.' 
666 Gftwftn sprach 'hiest niht ge- 
scheho, 

wan des wir vor in wellen jehn. 

ich vrSgte dise magt ein teil: 
daz dilhte si mtn unheil, 

6 und bat mich daz ichz lieze, 
ob inch des niht verdrieze, 
sd 14t mtn dienst umb iuch bojagn, 
wirt, das ir min modiet sagn, 
nmb die froawen ob nns hie. 

10 ich enfiriesch in al den landen nie 
dft man m&hte schonwen 
86 manege clare frouwen 
mit sA liehtem gebende.' 
der wirt want sine hende: 

16 do sprach er ' vragets niht durch 

hftr, dft ist ndt ob aUer nOi* 
'ab muoz ich doeh ir komber 
klagen* 



sprach G^wan. 'wirt, ir suit mir 
sagen, 

war nmbe ist in mtn vrfigen leit?' 

ao 'hdr, dnrcfa iwer manheii 
bmnt ir vrftgen niht verbem, 
s6 welt ir llhte fflrbaz gem: 
daz ISrt iuch herzen swa?re 
und macht uns freuden lie re, 

26 mich und elliu miniu kint, 
diu iu ze dienste erboren sint* 
Gftwftn spxach 'ir salt mirz sagen. 
welt ab ir michz gar verdagen, 
daz iwer maere mich verg^t, 
ich freische iedochwol wiez da stQt.' 
557 Der wirt sprach rait triuwen 
*h«^r, muoz mich riuwen 
daz iuch des vragens niht bevilt 
ich wil iu Itben einen schilt: 

6 nn wi^t inch fit einen strtt 
ze Terre marreile ir stt: 
L!t marveile ist hie. 
herre , ez wart versuochet nie 
(if Schastel marveil diu ndt. 

10 iwer leben wil in den tot. 
ist iu aventiure bekaut, 
swaz ie gestreit iwer himt^ 
daz was noch gar ein kindes spil: 
nn mehent in rinbnin ziL* 

15 GftwSn sprach 'mir wsre leii^ 
op niTn s:emach an arboit 
von disen frouwen binnen rite, 
ichn vprsuocht C' baz ir site, 
ich ban ouch e von in vernomen: 

90 Stt ieh sO nfthe nn bin Iramen, 
mich ensol des niht betrSgen, 
ich enwellez durch si wftgen.* 
der wirt mit triwen klagete. 
sime gaste er d6 sagete 

25 'aller knmber ist ein niht, 
wan dem ze lideu geschiht 
disiu aventiure: 
din ist scharpf nnd nngehinie 
fOr wftr nnd ftne liegen. 
h^rre, in kan niht triegen.* 
658 Gftwftn der priss erfcande 



198 



XI. Oawaa aof SohMtalnutrveU. 



an die vorhte sich niht wande: 
er sprach ' nu gebt mir strites rat 
ob ir gebietet^ rtten ttt 
6 sol ieli hie leisten, rnochets gfit 
iiram iftt und iwsr gebot 
iril ieh immer geme hftn. 
her wirt, ez waere raissetiln, 
solt ich sus hinnen scheiden: 

10 die lieben unt dio leiden 
heten micb fur einen zagen.' 
ahM der wirt begunde Uagen, 
wand im sO Idde nie geechach. 
hm se stme gusto er sprach 

16 'op daz £^ot erzeige 
daz ir niht sit veige, 
sS wert ir h&r diss landes: 
swaz frouwen hie st%t pfandes, 
dio starkez wunder her betwanc, 

90 das noch nie litera pile erranc, 
mane saijant, edelin itteondiaft, 
op die hi6*rI(B8et iwer kraft, 
sO sit ir priss gehSret 
und hat iuch got wol gSret: 

25 ir muget iiiit treudpn h^rre sin 
tiber manegen liehteu schiu, 
frowen von manegen landen. 
wer jiehe in des ze achandon, 
ob ir hinnen achiet alsiu? 
sit Lischojs Gwelljus 
659 lu sinen prts hie hizen hat, 
der inanoge ritorlTche tat 
gefriiiiiet hut, der siiezo: 
von rehte i'n alsus griieze. 
6 mit ellen ist sin riterschaft: 
86 manege togent diu gotea knft 
in mannes herse nie geatiez, 
an IthSm von Gahaviez. 
der Ithern vor Nantes sluoc, 

10 mill schif in gestern liber truoc. 
er hilt mir fiinf ors g-t^yebn 
(got in mit sseldeu laze lebu), 
din henogen nnd kfinege riten. 
swaa er hftt ab in erstiitan, 

16 daz wirt ze Peliapeire geaagt: 
ir aioherheit hAt er b^agt 



sin schilt treit maneg-er tjoste nuU. 
er reit hie vorschen umben gral.* 
Otwin apraeh 'war iifc er komn? 

90 aaget mir, wirt, hftfc er veinomnr 
do er ad ntiie waa hie bi, 
waz disin ftyentinre aL* 
*h(^rre, em hates niht ervam. 
ich kuiide mich des wol bewarn 

25 da'z iclis im zuo gewiiege: 
unfuoge ich daune triiege. 
hot ir aelbe Tifigena niht erdftht 
nimmer wiert irs innen brSht 
▼on mir, was hie msorea ist, 
mit Toxhten aehaipf ein stranger 
list. 

560 Welt ir niht erwinden, 
mir unt minen kinden 
geschach sd rehte leide nie, 
ob ir den lip verlieaet hie. 
6 salt ab ir prta behalten 
nnt diss landes walten, 
sO hat min annnot ende. 
ich getrflw des iwerr hende, 
si hoehe mich mit richeit. 
10 mit freuden liep ane leit 
mac iwer pris hie 'rwerbeUi 
snlt ir niht eraterben. 
nn wftpent inch gein knmber 

dennoch was Gaw^n al bl6z : 
16 er sprach 'tiagt mir mIn bamasch 
her.' 

der bete was der wirt sin wer. 

von fuoz Af w&pent in d6 gar ^ 

din sfleze maget wol gerar. 

der wirt nftch dem orae gienc 
90 ein schilt an siner wende hienc, 

der dicke unt alsO herte was, 

da von doch GJwan sit genas. 

schilt und ors im waren brSht 

der wirt was alsO bedaht 
as das er wider fOr in atnmit: 

do spraeh er 'hdne, ieh toon in 
kaont 

wie ir snlt gehfinn 



uiyiii<-uu Ly Google 



XL Qsmn mf SohuMmamiL 



199 



gein iwera vwhes vftrai. 

mtnen schilt suit ir tiagn. 
dent ist dnrchstochen nooh wt' 

slagn: 

561 Wande ich strite selten: 
wes m5ht er danne enkelten? 
hSrre, swenn ir M hia kumt, 
ein dhus in sem one finimt 

6 ein krftmer sitzet vor dem tor: 
dem Ut dez ors hie vor. 
kouft umb in, enruochet waa: 
or behalt iuz ors deste baz, 
ob irz ini versetzet. 

10 wert ir nilit geletzet, 
ir mugt des ois g«ni6 hln.* 
do sprach mtn hdr Oftwto 
'sol ich niht zorse rtten tn?* 
'nein, hdm, al dfirfroawen nditn 

16 ist vor ill verborgen : 
sC na?het ez den sorgen. 

den palas vint ir eine: 
weder grOz uocli kieine 
Tint ir niht das dft lehe. 

90 8d ^aldes din gotes gebe, 
so ir in die kemen&ten 
da Lit marveile stSt. 
daz bette und die stollen stn, 
von Marrocli der raahmumelln, 

25 des krone und al sin rlcheit, 
wajre daz dar gegen geleit, 
dft fflit ez wane vergolten niht 
dar an ze ltden in geschiht 
swaz got an in wil meinen: 
n^ch freude erz mueze erscheinen. . 

562 Gedenket. h6rre, ob ir sit wert, 
disen schilt unt iwer swert 
lazet Hinder von iu komn. 

so ir waent daz ende babe genoma 
6 iwer faimber groBzltch, 
abtet strite ist er geltch.* 

do Gftwdn tf stn ors gesaz, 
diu maget wart an freuden laz. 
al die da waren klagcten: 
10 wenc si des verdageten. 

er sprach zem wirte 'gam mirs go^ 



iwer getrinltoh nrbot, 

daz ir min sus pfidget, 

gelts mich niht betr^et.' 
16 urloup er zer nieide nam, 

die grOzes jamers wol gezam, 

er reit hin, si klageten hie. 

ob ir nn game bocret wie 

GftwSne d& gesduBhe, 
9D deste gemer i*a8 veijohe. 

idh sage als ichz bin vernomn. 

do er was fiir die porten JtomSt 

er vant den krama^re, 

unt des kram niht Iffire. 
25 lac inne veile, 

daz lefaa wane der geile, 

het ich also rtche hahe. 

6Mn vor im erbeizte abe. 

s6 richen markt er nie gesach, 

als im zc sehn alda geschach. 
563 der knira was ein samit, 

vierecke. hoch unde wit. 

waz dar iune veiles Ijege? 

derz mit gelte widerwsge, 
6 der bftmc von Baldac 

yergolte niht daz drinne lac: 

als tsBte der katolicd 

von Ranculat: dO Kriechen s6 

stuont daz man hort dar inne vant, 
10 da vergultez niht des keisers hant 

mit jener zweier stiure. 

daz krftmgewant was time. 
Gftwftn stn grflezen sprach 

zno dem krtoer. do er gesach 
16 waz wunders da lac veile, 

nach stner mSze teile 

bat im zeigen Gawan 

gtirtelen ode fiirspan. 

der krdmer sprach 'ich h^ far war 
90 hie gesezzen manec jftr, 

daz nie man getorste schonwon 

(niht wan werde frouwen) 

waz in mime kr^me ligt. 

ob iwer herze raanheit pfligt, 
25 su stt irs alles herre. 

ez ist gefiieret verre. 



200 



ZI. Onvw anf SduitBlBKfdl. 



bslft ir den pris an inch genomn, 
flit ir dwell ftnntiiire komn 
her, sol in gelingen, 

Ithte ir nieg-t prodins'en 

564 Urn mich: swaz icli veilrs ban, 
daz ist lu gar dan undertan. 
vart furbaz, kites walten gut! 
hit inch FlippalinOt 

5 dor yeije her gewteet? 
manec frouwe prtset 
iwer komn in ditze lant, 
ob si bie'rlcpset iwer liant. 

welt ir nach aventiiire gen, 
10 so lit daz CIS al stille ston: 
des h&ete ich, welt irz an mich 

do spmch mtn hdr Oftwftn 
^merz in iwem m&zen, 
ich woltz iu geme lUzen. 

.16 nu entsitze ich iwer rtcheit: 

so richen marscbalc ez erleit 

nie, sit ich dar uf gesaz.' 

der kr^mer sprach fin alien haz 

'hdrre, ich selbe nnd al mtn habe 
20 {mat mOhte ieh mdr no sprechen 
drabe?) 

ist iwer, suit ir bie genesn. 

wes mOht icb pill ichor wesn?' 
GSwan sin ollen lOrte, 

ze fuozer fiirbaz kOiie 
2S manltche und unverzagt. 

als ich in 0 hAn gesagt, 

er Tant der bfiige wlte, 

daz ieslich ir site 

stuont mit bilwenlicher wer. 

fiir alien sturm niht ein ber 

565 Gaeb si ze dri/.or jaren, 
op man ir wolte varen. 
enmitten drCif ein anger: 
das Lechvelt ist langer. 

6 Til tOme ob den zinnen staont 
uns tuot diu ilventiure kuont, 
do GawSn den palas sach, 
dem was alumbe sin dach 
reht als pfawin gevider gar, 



10 lioht gemftl nut ad gevar, 
weder regen noeh der sai 
entet dea daehea blicke 

innen er was crozieret 
unt wol pefoitieret, 

16 der venster siule wol ergrabn, 
dar ilf gewelbe hohe erhabn. 
dar inno bette ein minder 
lac her nnt dar besnnder: 
kultem maneger slahte 

20 lagen drtlf von richer ahte. 
da warn die frowen gesezzen. 
dine lieten niht vergezzen, 
sine wa)ren dan gegangen. 
von in wart niht enpfangen 

96 ir frenden kunft* ir aelden tac, 
der gar an Gftwftne lac 
mllesen sin doch Mu geeehn, 
waz mobto in liebers stn gesdiehn? 
ir nehein daz tuon solte, 
swie er in dienen wolte. 
566 Da warn si doch uuscbuldec an. 
do gienc min her Gawan 
beidin her undo dar, 
er nam des palases var. 

6 er sach an oiner wende, 
ine weiz ze wederr hende, 
eine tur wit oilen stCn. 
da inrehal]) iin solte ergen 
hOhes priss erwerben 

10 ode n&ch dem prise ersterben. 
er gienc zer kemenftten in. 
der was ir estrtche^ schin 
liiter, haele, als ein glas, 
da Lit raarveile was, 

16 daz bette von dem wunder. 
vier schiben liefen drunder, 
von rubbin lieht sinewel, 
daz der wint irart nie sO anel: 
dft wtai die stollen tf geldobn. 

90 den estrttA moos Ieh in lobn: 
▼on jaspis, von crisolte, 
von sardin. als er wolte, 
Clinscbor. der des erdahte, 
Hz manegem lande brahte 



XI. Qavia anf SdhastalmarTiU. 



201 



26 stn listocUdiia wtsheit 
were das hier an was gtMt 

der estitoh was gar s6 sleif, 
das GMn ktlme aldft begreif 

mit den fuozen stiuro. 
cr gienc nach averitiure. 

567 Imnier. als dicke er trat, 
daz bette fuor vou siner stat, 
das d was gestanden. 
Gftwtae wart enblasden 

5 das er den swaeren scMlt getnioc, 
den im stn wirt bevalch genuoc. 
er dahte 'wio kum ich ze dir? 
wiltu wenken sus vor mir? 

ich sol dich innen bringen, 
10 ob ich dich mege erspringen.' 
do gestnont im daz bette Tor: 
er hnop sich sem spninge enbor, 
und spranc rehte enmitten diaiu 
die snelheit vreischet niemer roan, 
16 wie daz betto her imt dar sich sties, 
der vier wende deheine'z liez, 
mit hurte an iesliche'z swaiic, 
daz al diu burc da von erklanc. 
sns reit er mtnegen pojnder 
grto. 

20 swaz der doner ie gedds, 
nnd al die pnsClnere, 
op der C^rste wjere 
hi dem jungesten dinne 
und blieseu nach gewiune. 

25 ezn dorft niht mer da kracheu. 
Oftwto mnose waehen, 
Bwier an dem bette Inge, 
wes der belt dO pfltege? 
des galmes het in s6 bevilt 
daz er zucte iiber sich den schilt: 

568 Er lac, unde liez es walten 
den der helfe hat behalten, 
und den der helfe nie verdroz, 
swer in stnem kiimber grOs 

6 belfb an in Tersnocben fam. 
der wise berzehafte man, 
swk dem kumber wirt bekant, 
der rfiefet an die hoebsten bant: 



wan ditt treit belfe ricbe 
10 nnd bilfk im belfeeltcbe. 
das selbe onch GftwSn gescbach. 

dem er ie sins prises jacb, 
sinen kreftecltchen gfleten, 
den bat er sich behtieten. 

16 nu irewan daz krachen ende, 
so daz die vier wende 
gelicbe wftrn gemeszen dar 
aldft das bette wol gerar 
an dem eatxtche enmitten atuont 

90 dft wart im groezer angest kuont 
ftlnf hundert stabeslingen 
mit listeclichen dingen 
zem swauke warn bereite. 
der swanc gab in geleite 

s ttf das bette ald& er lac 
der schilt alsolher berte pflac, 
daz ei8 enpfimt vil kleine. 
es wdien wazzersteine 
sinewel iinde hart: 
etswa der schilt doch diirkol wart 
569 Die steine waren ouch verbolt. 
er hete selten § gedolt 
aft swinde wflrfe fif in geflogn. 
nn was sem schnzse tt gezogn 
6 fOnf bnndert armbrust ode mdr. 
die heten algelichen kSr 
reht \\f daz bette alda or lac. 
swer ie solher nfi'te gcptiac, 
der mag erkennen plile. 

10 daz werte kurze wile, 
nns das si wftm verannrret gar. 
swer wil gemacbes nemen war, 
dem kom an sokh bette niht: 
gemacbes im da niemen giht. 

15 es m<^hte jugent werden grd, 
des geinaches also da, 
Gawan an dem bette vant. 
dannoch sin herze und ouch sin 
bant 

der sagbeit UIgen eine. 
20 die pftle nnd ondb die steine 
beten in niht gar yeimiten: 
sequascbiert nnd onch versniten 



Diyiiized by Google 



202 



XT. Oawin «af BiAasteliDBmil. 



was er durch die ringe. 
do het er geding-e, 
• 26 sins kumbers wssre eiu ende: 
daniUKh mit siner hende 
maosoT pils erstriteii. 
an den selben ziten 
tefe sich gein im M ein tQr. 
ein starker bfir ^enc dar fttr: 
570 Der was freislich getan, 
von visches hiute truoger an 
ein 8ark6t unt eiu bCnit, 
und des selben zwuo bosen wtt 

5 einen kolbn er in der hende tnioc, 
des kiole groezer denne ein krnoc. 

er gienc gein GSwRne her : 
daz enwas doch ninder sin ger, 
- wande in sins kunieiis da verdrOz. 

10 Gitwau dahte 'dirre ist blCz: 
sin wer ist gein mir harte laz.' 
er ribte sidi ttf nnde saz, 
als ob in swsBre ninder lit. 
jener trat hinder einen trit, 

15 als ob er wolde entwichcn, 
und sprach doch zomlicbcn 
*irn durfet mich entsitzen nilit: 
icb fiiege ab wol daz iu geschiht 
dft von im Itp ze p&nde gebt 

90 Tons tinyels kreften ir noch lebt: 
sol iacb dw bie hftn ernert, 
ir sit doch sterbens unerwert 
des bringe ich inch wol innen, 
als ich nu scheide hinnen.' • 

2o der vilan trat wider In. 
Gawan mit dem swerte sin 
Tome scbilde slnoo die seine, 
die pfile algemeine 
wftm bin durch gednmgen, 
daz se in den ringen Uungen. 
671 Do horter ein gebrummen, 
als der wol zweinzec trununen 
sliiege hie ze tanze. 
sin vester muot der gauze, 

5 den din irtie zagebeit 
nie Tsiscberte noch Tersneit^ 

' dAhte *jnz sol mir geecbehn? 



ich mohto nu wol kumbers jehn; 

wil sich mtn kumbor mSren? 
10 ze wer sol ich mich k6ren.' 

nn sab er geins gebllres tOr. 

ein starirer lewe spranc derfOr: 

der was als ein ors s5 bdch. 

Gawfin der ie ungerne vlOch, 
16 den schilt er mit den riemen nam. 

er tet als ez der wer gezam^ 

er spranc uf den estrich. 

dnrch hunger was vreislich 

• diire starke lewe grdz, 

90 des er doch wfinec dft genOz. 
mit some lief er an den man: 
ze wer stuont her Gawan. 

er hetem den schilt nachgenomn: 
sin erster grif waz also komn, 

25 durch deu schilt mit al deu kl4o. 

• von tiere ist selten 6 get&n 
sin grif dnreb solbe berte. 
6&wfln sich zuckes werte: 
ein bein hin ab er im swanc 
der lewe (if drien fuezen spranc: 

572 Ime schilde beleip der vierde fuoz. 
mit bluote gaber soUiou guoz 
daz Giw4n mohte vaste st^n: 
her unt dar bsgundes g§n. 
6 der lewe spranc dicke andengast: 
durch die nasen manegen pfiitot 
tet er mit pleckenden zenen. 
wolt man in solher sptse weinen 
daz er guote liute giBze, 

10 ungern ich pi im saize. 
ez was ouch Gawaue leit, 
der mf den Up dft mit im streit 

er bete in sO geletzet^ 
mit bluote wart benetzet 

16 al diu kementte gar. 

mit zome spranc der lewo dar 
uud wolt in zucken under sich. 
GawSn tet im einen stich 
durch die brust uuz an die hant, 

SO dft Ton des lewen zom verswant: 
wander strftebte nider tOt 

• Gftwftn bet die grOze ndt 



uiyiii<-uu Ly Google 



XI. Oawan aaf Sohastelmarreil. 



203 



mit strlte uberwunden. 

in den selben stunden 
26 dfthter 'was ist mir no gaot? 

ieh sitte nngem in ditze bluot 

och sol ich mich des wol bewarn, 

diz bette kan sO umbo varn, 

daz ich dran sitzc oder lige, 

ob ich rehter wislioit pflige,' 
673 Nu was im sin houbet 

mit wflrfen so betoubet, 

nnt do 8tne wundea 

80 blnotm beifondeii, 
s daz in sin snelltchiu kraft 

gar liez mit ir geselleschaft, 

durch swindeln er strdchens pflac 

daz boubt im dem lewen lac, 

der schilt viel nider under in. 
10 gewan er ie kraft ode sin, 

din wftm im bdde enpfBaiet: 

uosanfter was gerfient: 
aller sin tet im entwich. 

stn wankilssen nogelich 
15 was dem daz GymSle 

von Monte Rjbele, 

diu sueze und diu wise, 

legete Kahenise, 

dar tffe er stnen prts verslief. 
90 der pris gein diaem maime lief: 

wande ir habt daz wol Temomn, 

Wcl mit er was von witzen Iromn, 

daz er lac iinversunnen, 

wie des wart beyiinnen. 
25 verholne ez wart bescliouwet, 

daz mit blnote was betoawet 

der kemeoAten estricb. 

si bode dem tOde wftm geitdi, 

der lewe tmde GRwan. 

ein juncfrowe wol getiln 
574 Mit vorhten luogete oben in: 

des wart vil bleich ir iiehter sciiin. 

diu junge so verzagete 

daz ez dia alte klagete, 
6 Amtve din wise. 

dar nmbe ich si noch prtse, 

daz si den rtter nerte 



unt im do sterl)en werte. 
si gienc ouch dar durch schouwen. 

10 do wart von der fronwen 
zem venster oben tn gesehen 
daz si neweders mohte jehen, 
ir kQnfteclicber freuden tage 
ode immer herzenltcher klage. 

16 si vorhte, der riter ware tOt: 
des Idrten si gedanke not; 
wand er bus ixf dem lewen lac 
nnt andera keines bettes pflac 
si sprach <mir ist von herzen leit» 

ao op din getriwiu manheit 
din werdez leben hat verlom, 
hastu den ^t alhie rekorn 
durch uns vil ellenden diet, 
sit dir din triwe daz geriet, 

96 mich erbarmet immer din tugent, 
dn habest alter ode jugent* 
bin zal den fronwen si dO spnudi, 
wand si den belt sus ligen sach, 
*ir frouwen die des toufes pflegn, 
riieft alle an got umb sinen sogn.' 
575 Si sande zwuo juncfrouwen dar, 
und bat si rehte nemen war 
daz si sanfte slichen, 
0 daz si dan entwichen, 

6 daz si ir brsehten mtere, 
ob er bt lebene were 
ode ob er waere verscheiden. 
daz gehOt si den beiden. 
die siiezen nieide rcine. 

10 ob ir dewedriu weine? 
j& si beide sOre, 
durch rehtee jftmers lOre, 
do sin BUS ligen fnnden, 
daz von sinen wunden 

lo der schilt mit bluote swebete. 
si besahen ob er lebete. 

einiu mit ir clareii liant 
den helm von sime houbte bant, 
nnd onch die fintftlen stn. 
• 20 d& lag ein kleinez schinmelin 
Tor stme rOten mnnde. 
ze warten si begnnde, 



Diyiiized by Google 



204 



XL Oswao raf SchMttliiuMrvll.' 



ob er den utem inder zu,tro 
od ob er si des lebons triige: 
3D daz lac dannoch in strite. 
m stroe knisite 

▼on sobele wdrn xwd gmpiUUi, 
ftis nynOt der Bertftn 

mit g-rozem prise wftpen taioc: 
der bnlhto werdekeit cpniioc 

576 In der jutroiule an sin ende. 
diu maget niit ir hende 

des zobels roufte uud babt in dar 

fttr sliie nam: dO nam si war, 
6 ob dei ttems hir bO regeto 

daz er sich indor wegete. 
der fttem wart dil fondeo. 

an den selben stun den 

hiez si balde springen, 
10 ein lllt^r wazzer bringen: 

ir gespil wol gevar 

brftht ir das snelltebe dar. 

din maget sdionb ir Tingerltn 

zwischen die zene stn: 
15 mit grdzen faogen daz geschacb. 

do goz si daz wazzer nSch, 

sanfte, und aber nu'-rp. 

sine goz iedocb niht sCre, 

UQz daz er d'ougen df swanc. 
20 er bOt in dienst nnd sagete in danc» 

den zwein sQesen kinden. 

'daz ir mich soldet vinden 

sus ungezogenlicbe ligen! 

ob daz wirt von in verswigen, 
26 daz prtieve icb in fiir giiete. 

iur zuht inch dran behQete.' 
si jiliu 'ir laget unde liget 

ate der des hceihsten prises pfliget. 

ir babt den prtB aUiie besalti 

des ir mit freuden werdet alt: 

577 Der sig ist iwer hiute. 
nn trmst uns armen liute, 
ob iwern wunden si alsO 
daz wir mit iu wesen vr6.' 

6 er sprach 'seht ir mich genie lebUi 
85 snlt ir mir belfe gebn.* 
des bat er die ironwen. 



•lat mine wunden schouwen 
etswen der da kiinne mite. 

10 sol jch begen noch strites site, 
80 bint mim belm llf , g^t ir bin: 
den Itp icb geme wemde bin.* 
at jftbn 'ir stt nn strites vrt: 
hdr, lit nns in weeen bt 

16 wan einiu sol gewinnen 
an vier kiineginnen 
daz potenbrot, ir lebet nocb. 
man sol iu bereiten och 
gemach nnd ersente ddr, 

90 nnt wol mit triwen nemen war 
mit salben sd gehiaiOi 
diu fur die quaschiare 
unt fiir die wnnden ein genist 
mit senfte liolfeclkhen ist.' 

25 der meide oiniu dannen spranc 
sd balde daz si ninder banc, 
din brftbt ze bovB m«ie 
dai er bt lebne wnre, 
'nnt alaft lebeliche, 
daz er uns freuden riche 
678 mitfreudon machet, ruochets got. 
im ist ab guoter belfe Ti6V 
Si sprachen alle 'die merzis.' 
diu alte kuniginne wis 

6 ein bette biez bereiten, 
dft fOr ein teppech breiten, 
bi einem guotem flnre. 
salben harte tiure, 
wol geworht mit sinne, 

10 die gewan diu kiinogiune, 
zer quaschiure unt ze wunden. 
do gebdt si an den stunden 
Tier fronwen daz ei giengen 
nnt stn hamaach enpfiengen, 

16 daz siz sanfte von im nmmen, 
nnt das si kunden rsemen 
daz er sich des iht dorfte scheraen. 
'einen pfelle suit ir umbe iuch 
nemen, 

nnde entwftpentn in dem sebato. 
30 op danne gdn at stn state, 
das dolt, ode tiagt in bin 



Digitized by Google 



XL Gawan aaf Schastelmarreil. 



205 



aldi ich pi dem bette bin: 

ich warte aldft der belt sol llgen. 

op sin kampf ist sO gcdigra 

25 daz er niht ist ze verhe wunt, 
ich maclie in schiere wol gesunt. 
swelch sin wimde stiient ze verho, 
daz waer diu freuden twerhe: 
d& mite waern ouch wir reslagn 
imd miiesen lebendec sterben 
tragn." 

679 Nu, diz vart ateS getftn. 
entwftpent wart Mr Gftwftn 
unt dannen geleitet 

undo helfo bcreitet 

6 von den die holfen kiinden, 
da waren siner wunden 
fftnfzec ode m§re, 
die pflle iedoch niht sdie 
dnrcb die ringe gedracket: 

10 der schilt was fttr gerucket 
do nam diu alte kunegin 
dictam undo wanncn win 
unt einen bhiwen zindal: 
do erstreich si diu bluotes mill 

16 ts den wunden, 8w& decheiniu va8» 
nnt baud in sO dax er genas. 
swft der helm was In gebogn, 
da engein daz hoabet was erzogn, 
daz man die wurfe erkaude: 

20 die quaschiur si verswande 
mit der salbeii krefte 
unt von ir meisterschefte. 

si gpiBoh 'idi eenfle in eehieie. 
Cnndrle la sorziere 

96 raochet mich sO dieke iieiin: 
swaz Ton erzente mac geschehn, 
des tuot si raich gowaltec wol. 
sit Anfortas in jamers del 
koni, daz man im helfo warp, 
diu salbo im liali, daz cr nihtstarp: 

680 Si ist Ton MnnsalTaesehe komn.* 
do GftwAn hfite Temomn 
Mnnsalvaesche nennen, 

do begander frende erkennen: 
5 er wftnde er wnr dft nfihe ht. 



do spraoh der ie was Talsehes ytt, 
Gftwtn, ser kOneginne 
*fronwe, mine sinne, 
die mir wdm entmnnen, 

10 die habt ir gewunnen 

wider in min herze: 

ouch senftet sich rain sraerze. 

swaz ich krefte od sinne ban, 

die hit iwer dienstman 
16 gar Ton iwem sehnlden.* 

si spraoh 'hOr, iwem hnlden 

sul wir uns alio nfthen 

unt des mit triwen jrahon. 

nu volgt niir unt onredetniht viL 
20 eine wurz i'u gebeu wil, 

da von ir slftfet: deist iu guot. 

ezzens trinkens keinen moot 

salt ir haben tot der naht 

80 knmt in wider iwer niaht: 
36 80 trit ich iu mit splse zuo, 

daz ir wol bitet unze fruo.' 
eine wurz si leite in sinen munt: 

d6 slief er an der selben stunt. 

wol si sin mit decke ptlac. 

alsns Ubezslief den tae 
681 Der Oren ricfae nnd huteis arm 

lag al sanfle nut im was warm. 

etswenne in doch in sl&fe vrOs, 

daz er heschte unde nOs, 
6 allez von der salben kral't. 

von frouwen grOz geselleschaft 

giengen uz, die auderu in: 

die tmogen liehten werden schln. 

Amtve din alte 
10 gebOt mit ir gewalte 

daz ir enkeiniu riefe 

die wile der belt da sliefe. 

si bat ouch den palas 

besliezen: swaz da riter was, 
15 sarjande, burgajre, 

der necheiner disin msre 

Triesch vor dem andem tage. 

do kom den frouwen niwin Uage. 
sus slief der helt unz an die naht 
so din kiinegtn was sO bed^t, 



Diyiiized by Google 



206 



XL Oavan aof Schastelmarveil. 



die wurz sim tkem munde nam. 

or rewftdits: irhikoiiB i& gtnii. 

do hies dar tmgen diu wtae 

trinkn ant gnote sptse. 
26 er rihte sich tlf undo sas, 

mit guoten freuden er az. 

vil manec frouwe vor im stuont. 

im wart nie werder dienst kuont: 

ir dienst mit ziihten wart get^. 

dd prueviete mln hdr Gftwftn 
582 Bise, die, and aber jene: 

er was et in der alten sene 

nstch Orgeldse der cld,ren. 

wand im in sinen jfiren 
5 kein wip S(5 nfl,lie nie gegienc . 

etsw^ da er minne enpfienc 

ode da im minne was versagt 

do sprach der lielt nnverzagt 

zno Btner meiBtonime, 
10 del alten kflneginne. 



'frouwe, ez krenkt mir mine zuht, 
ir meget mirs jehn fllr nngenubl^ 
snln diae froawen vor mir stdn: 
gebiet in daz si sitzen gfia, 

lA Oder heizt si rait mir euen.* 
'alhie wirt niht gesezzen 
von ir enkeiner unz an mich. 
hSr, si mShten schamen sich, 
soltens iu niht dienen vil: 

20 ifande ir stfc onser firaaden tfl. 
dodi, liftr, awaz ir gebietet in, . 
daz suln si leisten, hab wir sin.* 
die edelen mit der hdben art 
warn ir ztthte des bewaxt, 

26 wan siz mit willen taten. 
ir siiezen munde in b^ten 
da stones unz er gseze, 
daz ir enkeinia esse, 
do das geschach, sie giengeninder: 
Gftwta stch leite slftfen nider. 



uiyiii<-uu Ly Google 



XIL 



583 bwer im nn niowe nnme, 

ob niowens in gezaeme, 
ich wjcn der hetes sunde. 
niich dcr flventiure urkttBdo 
6 hot er sicli ji^arbeitet, 
gehcchet unt gebreitet 
stDen pris mit grOzer ndt 
8waz iler werde LanzilAt 
(if der swertbrflQke erleit 

10 unt att mit Meljacanze streit, 
daz was gein dirre n«)t cin niht; 
unt ilos man Garello giht. 
dem stolzen kiinege riche, 
der also literliche 

16 den lew«n yon dem palas 
waif, der dft ze Nantes «a& 
Gftrel ouchz mezzer helte, 
d& Ton er kumber dolte, 
in der marmelinen sill. 

20 triiege dise ptile ein mill, 
er wjiT ze vil geladen dermite, 
die Guwan durcli elleus site 
gein stme Terhe snnrren liez, 
als in sin manllch herze hies. 

35 Li gweiz prel^'fU der fart, 
und Erek der Schoydelakurt 
erstreit ab Mabonagrfn, 
der newederz gap s6 hOhen piJii 
nocli do der stolze Iwan 
sinen guz nibt wolde Ikn. 

584 Uf der ftventiore stein, 
solten dise knmber stn al ein, 
Gftwdns kamber slfiege ftir. 
wage iemen nngemaches kOr. 



6 welhen knmber mein ich nno? 

ob inch des diuhte niht ze frno, 

ich soltc 'n iu benennen gar. 

Orgelilsc kom aldar 

in Gawans herzen gedanc, 
10 der ie was zageheito kranc 

unt gein dem wftren ellen stare. 

wie kom daz sich dft ferbarc 

sO grOz irtp in sO kleiner stat? 

si kom einen engen p&t 
16 in GAwanes herze, 

daz aller sin smerze 

von diseni kumber gar verswant. 

ez was iedoch ein kurziu want, 

dft s6 lane wtp inne saz, 
90 der mit triwen nie veigas 

sin dienstltchez wachen. 

niemen sol dee ]aGhsn> 

daz alsns werltohen man 

ein wip enschumi)(ioren kan. 
26 wohri woch. waz sol daz sin? 

dd tuot frou Miuue ir zurnen schtn 

an dem der prls hftt bejagt. 

werUeh nnd nnverzagt 

hat sin iedoch funden. 

gein dem siechen wunden 
585 solte si gewalts verdriezou: 

er m5ht doch des geniezen, 

daz sin ane sinen danc 

wol gesunden @ betwanc 
6 Fron Minne, welt ir pris betjagn, 

m5ht ir in doch lAzen sagn, 

iu ist an 6re dirre strit. 

G&w&n lebte ie sine zlt 



208 



XII. Gawma and QxumtIuz. 



als iwer hulde im gebdt: 
10 daz tet ouch sin vater L6t. 

muoterhalp al sin geslehte 

das stooiit ia gar ze lahte 

8tt 1i«r Ton Masadftne, 

den ze FAmaigtofi 
15 Terdelaschoye fuorte, 

den iwer kraft do ruorte. 

MazadcUies niichkoran. 

von den ist dicke sit vernomn 

daz ir enkeiu iuch nie verliez. 
90 lihdi Ton Gabenez 

iwer inaigel trnoc: 

swit man vor wiben sin gewuoCi 

dea wolte sich ir keiniu aohaDMii, 

8W& man nante sinen namen, 
26 ob si der niinne ir kn^fto jach. 

nu pruevet denno diu iu sach: 

der yt&m diu rehten m<Bre komn. 

an dem in dienst wart tMnonm. 
Nn taot oaeh Gftwftn den tbt, 

als sime neven IlynOt, 
586 den iwer kraft dar zao betwanc 

daz der junge sQeze ranc 

ntcb werder ftmien, 

von Kanadic FlCrien. 
6 sins vater lant von kinde er vlOch: 

din selbe kflnaginne in tddhi 

ze Berttne er was ein gast. 

F16rle in luot mit minnon last, 

daz sin verjagte ftir daz lant 
10 in ir dienste man in vant 

tot, als ir wol liAt vernomn. 

G&w^s kuune ist dicke komn 

durch minne in herzebsDriu s@r. 

ich nenoe in stner mftge mdr, 
ifi den onch Ton minne ist vorden wd. 

wes twanc der bluotvarwe snd 

Parziviils getriwen lip? 

daz schuof diu kiinegin sin wip. 

Galoesen und Gainureten, 
20 die habt ir bede ubertreten, 

daz ir se g&bet an den i& 

din jonge weide Itoqjd 

tmoc nftch lojs Gramoflanz 



mit triwen stacte minne ganz: 

25 daz was Gawans swester cl5.r. 
frou Minne, ir teilt ouch iwem vir 
SQrdftmtIr dnzdi Akiaiideni. 

die eine nnt die andeni, 
Swaz Gftwftn klinnes ie gevan, 
fron lOnn, die wolt ir niht erUn, 

587 sine mllesen dienst gein iu tragen: 
nu welt ir pris an im bejagen. 

ir soltet kraft gein kreftengebn, 
and liezet Gawaneu lebn 

5 fliedi mit atnen wonden, 
nnt twnnget die gesnnden. 
manager hat ron minnen sane, 
den nie diu minne als<^ getwanc. 
ich mohte nu wol stillo dagon: 

10 ez solton minnajre klagen, 
waz dem von Norw»go was, 
do er der aven|iure genas, 
das in Iwetnont der minnen schDtr 
ftne helfe gar ze sftr. 

16 er sprach *dwd daz ich ie^rkOs 
disiu bette ruowelOs. 
einz hat mich versSret, 
untz ander mir gem^ret 
gedanke nach minne. 

ao OrgelQs diu herzoginne 
mnoz genAde an mir beg6n, 
ob ich bt fienden sol bestdn.* 
vor ungedolt er sich s6 want 
daz brast etsltcli sin wunden bant. 

26 in solhem ungemaclie er lac. 

nu seht, do schein flf in der tac: 
des het er unsanfte erbiten. 
er bete d& vor dicke erliten 
mitswertenmanegen scharpfenstrtt 
sanfter dan die mowens ztt. 

588 Ob kumber sich geltche dem» 
swelch niinnfer den an sich genem, 
der werde alrest wol gesunt 

mit pfilen alsus sere wunt: 

6 daz tuot im lihte als wg 
ala sin minnen knmber 

Qftwftn tmoc minne and ander 
Uage. 



uiyiii<-uu Ly Google 



XH. Qswun and QnunoTUmx. 



209 



do bpc^nndez linhton vome tag^e, 
daz sinor grOzen kerzen schin 
10 unnach sO virrec mohte sin. 
ilf rihte sich der wigant. 
dt was sin Itntn gewant 
nfteh wonden unde harnaachTar. 
zuo zim was geleget dar 

15 hemde und bruoch Ton boekeram: 
den wehsel er dA gerne nam, 
unt eine garnasch niarderin, 

des selben ein kiirsenlin, 
ob den beden schiirbrant 

90 ron Airaze aldar gesant 
sw^n stivftle ouch dft ISgen, 
die niht grdzer engo pflftgen. 

diu niwen kleider leiter an: 
do gienc niia hOr Gawan 

25 liz zer keruenftten tiir. 
sus gienc er wider uude fiir, 
unz er den rtchen palas yant. 
stnen ougen mat nie bekant 
rtchheit din dar zuo tShte 
daz si dem glichen mOhte. 
589 Uf durcli den palas eine sit 
gienc ein trewelbe niht ze wit, 
gegrOdet uber den paJas h(3ch: 
sinwel sich daz urn be zOch. 
6 dar ilffe stnont ein clSria stl: 
din was niht von holze fftl, 
si was lieht nnde stare, 
Bd grOz , froun Camillen sarc 
wacr dnWe wol gestanden. 

10 uz Fcirofizes landen 

brabt ez dor wise Clinschor, 
were daz hie stuont enbor. 

sinwel als ein gezelt es was. 
der meister Jtemetras, 

16 solt ez geworht hAn des hant, 
din kunst wasre im unbekani 
ez was geworht niit liste. 
adamas und ametiste 

(diu aventiure uns wizzen lat), 
20 tb&pazje und gr^&t» 
erisolte, mbbtne, 
smUrftde* sardine, 

Hartin, Pwxival I. 



SUS warn diu venster rtche. 
wit unt hdch geliche 
25 als man der venster siule sach, 
der art was obene al daz dach. 

dechein sftl staont dar nnde 
din sich geltchon knnde 
der grOzen sftl dft swischen stnont 
uns tuot diu aventinro knont 

590 Waz diu wunders mohte ban. 
durch schouwcn gienc her Gawan 
Of daz warthQs eine 

zuo mauegem tiwerem st«ine. 
6 dft vander soldi wnnder grdz, 
des in se sehen niht TordrOz. 
in diihte daz im al diu lant 
in dor g-rnzon siule waern bekant, 
unt daz diu lant umb giengen, 

10 unt daz niit hurte enpfiengen 
die grozen berge ein ander. 
in der siule vander 
linte rtten undo g§n, 
disen lonfen, jenen sidn. 

15 in ein vensler er gesaz, 

er wolt daz wunder briieven has. 

do kom diu alt« Arnive, 
und ir tohter Sangive, 
unde ir tohter tohter zwuo: 

90 die giengen alle viere zuo. 
GAwAn spianc 6f , dO er se saeb. 
din kllneginne Arntve spiach 
'h^rre, ir solt noch sldfes pflogn. 
habt ir ruowens iuch bewegn, 

25 dar zuo sit ir ze sere wunt, 
sol iu andor uugemach sin kunt.' 
do sprach er 'frouwe und meisteriu, 
mir hit kraft nnde sin 
iwer helfe als6 gegeben, 
daz ich gediene, muoz ich leben.* 

591 Bin kflnegin spiach 'mnoi ich 

so spolin 
daz ir mir, herre, habt verjehn, 
daz ich iwer nicisterinne si, 
sO kiisset dise frouweu drt. 
6 dft sit ir lasters an bewart: 
si sint erbom ?on kllneges art* 

14 



uiyiii<-uu Ly Google 



t 



210 m OftWHi nd QuMM^Imx, 



dirre bete was er vrf>, 

die clArpn fronwen kuster dO, 

Sangiven unde Itonj§ 

10 nnd die sQezen Cundrid. 
Gftwftn sas selbe fllnfto nider. 
do Baher fflr node wider 
an der cl&ren meide Itp : 
iedoch twang in des ein wlp 

16 diu in stme herzen lac. 
dirre meide blic ein nebeltac 
was bi Orgelusen gar. 
din dQbt et in sd wol gevar, 
Yon LOgroys din henogin: 

» dft jag«t9 in stn herze bin. 
nu , diz was ergangen, 
daz Gawjin was enpfan?en 
von den frouwen alien drin. 
die truogen sA liehten schin, 

25 des lihte ein herze wsere versniten, 
daz % vSht koniben hel eiliten. 
zno atner moisterinne er sprach 
nmb die sfil die er dft aacbi 
daz ai im aagete m«Re^ 
von welher art diu wfpre. 
592 Do sprach si Mirrre. dirre stein 
bi tage und alio iiiihto scliein, 
sit er mir Orste wart erkant, 
alnmbe eeba mil in das lant 
a swaz in dem zil gescbibt, 
in dirre ainle man daz siht^ 
in wazzer nnd Qf velde : 
des ist er wAriu meide. 
ez si vo^-el oder tier. 

10 der gast uut der forehtier. 
die vremden unt die kunden, 
die bftt man drinne fnnden. 
Ober sebs mile gdt stn glanz: 
er ist sO veste und oncb sO ganz 

16 daz in mit starken sinnen 
kunde nie gewinnen 
weder hanier nocli der smit. 
er wart verstolcn ze Thabronit 
der kanegin Secundillen, 

90 idi wsen des, ftn ir willen.* 
Gftwan an den zlten 



sach in der siule riten 
einen riter und ein frouwen 
nioht er da beidiu schouwen. 
36 d6 dOht in diu frouwe clar, 
man nnd ors gewapent gar, 
nnt der belro gezimieiet 
si kdmen geheistieret 
duTch die passSscben (If den pldn. 
nflch im diu reise wart jretan. 

593 Si kOmn die str&zen durch taz 

niuor, 

als Liscbojs der stolze fior, 
den er entscbnmpfierte. 
din fronwe condwierte 
6 den rtter mit dem zonme her: 

tjostioren was sin ger. 
Gawan sich imibe kerte. 
sinen kumber er genierte. 
in dilht diu sill bet in betrogn: 

10 dd sacb er fiOr ungelogn 
Orgelltoen de LOgroys 
nnd msea rlter knrto^v 
gein dem nrrar tlf den wasn. 
ist din nieswurz in der nasn 

15 (ir;i:'to iiiide strenge, 
durch sin horze enge 
kom alsus diu berzogin, 
dnicb slnin oagen oben In. 
gein minne belfelto ein man, 

20 6w§ daz ist bdr 6&wftn. 

zno stner meistorinue er spradt, 
(\^^ er den riter knnien sach, 
•frouwe, dort vert ein riter ber 
mit uf gerilitem s])er: 

25 der wii suocheus uiht erwinden, 
oncb sol sin suoohen vinden. 
sit er itterscbefte gert, 
strlts ist er von mir gewert 
sagt mir, wer mac diu frouwe stn? * 
si sprach 'daz ist diu herzogtn 

594 Von Logroys, diu clare. 
wem kurat si sus ze vare? 

der turkoyte ist mit ir komn, . 
von dem sO dicke ist vemomn 
6 daz sin berze ist nnverzagt 



uiyiii<-uu Ly Google 



XQ. Oawan nnd Onimovi«az. 



211 



er hat niit speren pris bejagt, 
es wsern geb^ret driu iaut 
gein stner werltdieii haiit 
snlt ir sfaiteii mtden nuo. 

10 strtten ist ia gar se fimo: 
ir sit ilf strit ze sSre wunt 
ob ir halt wirret wol gesunt, 
ir solt doch striten goin im Ifin.' 
do sprach niin Ik't (Jawfin 

16 'ir jebt, ich siil hie herre sin: 
8wer doine tf al die 6re mtn 
rttenchaft sO nfthe Baochet, 
stt er Btrites geruocbet, 
froawe, ich sol min liarnasch h^.* 

20 des wart gr6z weinen d;\ get^a 
von den frouwen alien vieren. 
si sprSchen 'welt ir zieren 
iwer sselde und iwern pris, 
86 strltet niht deebeinen iris. 

as Iffiget ir dft tot im tdt* 
alrdst waebse unser nOt 
suit ab ir vor im genesn, 
welt ir in harnasche wean, 
iunement iiir ersteu wundenz lebn: 
so sin wir an den tot gegebn.' 
595 G&wAn sus mit kumber ranc: 
ir mvgt wol hoeren was in twanc 
fOr schande heter an sich genomn 
des werden torkoyten konin: 
5 in twungn ouch wunden s§re, 
unt dill niinne michols more, 
unt der vier frouwen riuwe: 
wand er sach an in triuwe. 
er bat se weinen verbera: 

10 stn mnnt dar sue begunde gem 
hamasch, ore undo swert 
die frouwen cUr nnde wert 
fuorten Gawarien wider, 
er bat se vor im iron dar nider, 

15 del die anderu Irouwen waren, 
die siiezeu und die claren. 

Gftwdn at stna atrltes vart 
balde aldft gewftpent wart 
bt weinden liehten ongen: 

ao si tfttenz alsO tougen 



daz niernen vriesch diu mmn, 
niwan der kaniersere, 
der hies stn ors erstrlchen. 
Qkwta begunde sltcben 
K aldft Gringn^ete stuont 
doch was er sO sdre wnont, 
den sohilt er kflme dar getruoc: 
der was diirkel ouch genuoc 

Ufz ors saz her Gawan. 
d6 k^rter von der burc iier dan 

596 gein stme getriwen wirta, 
der in Til wdnec irte 
alles des stn wills gerte. 
eines spers er in gewerte: 

6 daz was stare imd nnbeschabn. 
er bet ir niain'iircx uf orliabn 
dort anderiialp uf sineni plan, 
dd bat in min h^r Gawan 
flberverte scbiere. 

10 in einem nssiere 
fnoit em ilber an daz lant, 
d§, er den turkoyten vant 
wert unde h(5chgemuot. 
er was vor schanden s6 behuot 

16 daz missewende an im verswant 
sin pris was 86 hdh erkant, 
swer gein im igostierens pHac, 
daz der hinderm oise lae 
▼on siner tjoste valle. 

90 sus bet er si alle, 

die gein im ie durch pris geriten, 
mit tjostieren uberstriten. 
ouch tet sich uz der degen wert, 
daz er mit spent sunder swert 

SB h6hen prts wolt erben, 
Oder stnen pits verderben: 
swer den pris bezalte 
daz em mit tjoste valto. 
da wurder ano wer gosohii, 
deni wolter sichorhoit vorjebn. 

597 Gawan vriesch dm uiaire 
Ton der ^oste pfandsre. 
Plippalin6t nam alsd p&nt: 
swelcb ^oste wart ald& behant» 

6 das einer viol, der ander saz, 

14* 



212 



XII. Oftwan and Onunovlaox. 



• SO cnpfienc^er an ir beider liaz 
dises flust unt jons gewin : 

ich mein das ors: daz zdher hin. 
era niochte, striten si genuoe: 

10 8wer prts oder lutor trnoc, 
des liez er jehn die fnmwen: 
si raohtenz dicke schouwen. 
Gawann er vaste sitzen bat. 
er zoch imz ors an den stat, 

16 er bdt iiu schilt uude sper. 
hie kom d«r tnrbojte her, 
kalopiereode als ein man 
der sine ^oete mezsen kan 
weder ze hOch noch ze nider. 

•» Gawiia kom gein ini hin wider, 
von Munsalva'sche Gringiiyete 

• tet nach Gawanes bete 
als ez der zoum gelOrte. 
tt den plftn er kftrte. 

» hurtft, lat die IJoate taon. 
hie kom des kfinee LOtes siuni 
manllcb unde do herzen scbric. 
wa hat din hclmsnnor ir stricV 
des tnrkoyten tjost in traf ald£L 
Gawan ruort in andersw^ 
598 Durcb die barbiero. 

man wart wol innen schiere, 
wer dft gevellee was stn wer. 

an dem kurzen starken sper 

sdenheliu enpfifnc hAr Gawtn: 
liin reit der helm , hie k\c der man, 
der werdekeit ein bluonie ie was, 
unz er verdacte alsus daz gras 
mit valle von der tjoste. 

10 stner zimierde koste 
ime tonwe mit den blnomen striten. 
Gftwftn kom ttf in geriten, 
nnz er im sicherheit veijach. 
der verje nach dem orse sprach. 

15 daz was sin reht: wer lougent des? 
'ir vruut inch gerne, west irwes' 
sprach Orgelus diu clare 
Gftwfine aber ze vftie, 
'dorchtaz des starken lewen fuoz 

ao in iwerem schilde in volgen mnoz. 



nu waent ir in si pris geachehn, 
sit dise frouwen bant gesebn 
iwer Igost alsO getftn. 
wir mflezen ineh bt fz9adon lin, 
26 stt ir des der geile, 
ob Lit marveile 
sA klein sicb btU gerochen. 
in ist doch der schilt zerbrociien, 
als ob in strit siil wesen kunt 
ir sit oucb libt ze sere wunt 

599 Uf strltes gedense: 

daz taste in wd zer geose. 

in mao dnrch rfiemen wesen liep 

der schilt dflrkel als ein sicp, 

6 den iu sA manec pfil zebrach. 
an disen ziten nnc;emach 
niuget ir irerne vliehen: 
lut iu den vinger zieben. 
ittet wider Uf sen fhmwen. 

10 wie getftrstet ir gesehonwen 
strtt, den ich werben sdlde, 
ob iwer herze wolde 
mir dieoen narh minne.' 
er sprach zor horzoginne 

15 'trouwo, ban icli wunden, 
die baut bie belie luuden. 
ob iwer helfe kan gezemn 
daz ir mtn dienst raochet nemn, 
sO wart nie n6t sO hert erkant, 

20 ine St ze diensto iu dar benant* 
si sprach *ich laze inch rltOUi 
raer niicb prise striten, 
mit mir gesellecliche.' 
des wart an freuden ricbe 

25 der stolze werde Gftwftn. 
den tnrkojten santer dan 
mit sinem wirt PlippalinOt: 
(tf die burg er enbOt 
daz sin mit wirde naemen war 
al die frouwen wol gevar. 

600 Gawans sper was ganz bclibn, 
swie bcdiu ors WiDrn getribn 
mit spom df Igoste hnorte: 

in stner hant erz fdorte 
6 Ton der liehten onwe. 



Digitized by Google 



XII. Qmraa imd OnunovUuu. 



213 



des weinde manec frouwe, 
daz sin reiso alda von in geschach. 
dill ki'inegin Arnive sprach 
'uuser trust liat im erkom 
10 stner ongen senfte, sherzen doni* 
Owd das er nn volget bus 
' gein Li gweiz prol^jds 
OrgeKlse der herzogin! 
doist sinpr wnnden ungewin.' 

15 vier huniiort frouwen warn in klagc : 
er reit von in nucli priss bojage. 

swaz im un sinen wundeu war, 
die not het ^rwendet gar 
Orgelftsen varwe glanz. 

: ao si sprach 'ir salt mir einen kma 
Ton eines bonines rise 
gewinn, dar linibe ich prise 
iwer tflt. welt ir michs wern: 
sO muget ir miner niinne gem/ 
25 do sprach er 'frouwe, swadaz ris 
stdt, daz also hfthem prla 
mir ze ssBlden mac b^agn, 
das ich iu, frouwe, m&eze klagn 
nfich iwem hulden mine ndt, 
daz briche ich, ob mieh lict der tot.' 

601 Swaz da stuoiuien bluomen lieht, 
die warn gein dirre varwe ein nieht, 
die Orgelilse brfihte. 
Gftwftn an si gedfthte 
6 sO daz sin Irste nngemach 
im deheines kumbers jach. 
BUS reit si mit ir gaste 
von der hnrc wol ein raste, 
ein struzen wit undo sleht, 
10 fur ein darez foreht. 
d«r art dss bourne muosen sin, 
tftmiis lint pristn. 
das naa dsr dinsehores wait 
Gftwftn der degen bait 

16 spnush 'frouwe, wft brich ich den 

kranz. 

des m in diirkel t'reude werde ganz? ' 

er solts et bun gediuhet nider, 
all di^e iat geeidiefaen sider 
maneger clftren fronwen. 



20 si sprach Mch laze inch schonwen 
alda ir pris megt l>ehabn.' 
fiber velt gein eime grabn 
riten si sC nahen, 
des kranzes poam si s^eD. 

26 do sprach si 'hOrra, jenen stam 
den heiet der mir freude nam: 
bringet ir mir drab ein rls, 
nie rlter als6 hShen pris 
rait dienste erwarp durch minne.' 
sus sprach din herzoginne. 
G02 'Hie wil ich mine reise spam, 
got waldes, welt ir ftrbas vam: 
sone dorfet irz niht lengen, 
ellenthafte spiengen 

5 mfiezet ir scree alsns 
fiber Li gweiz prelljfis.' 

si habete al stille ilf den pl&n: 
furbaz reit her Giiwan. 
er rehdrte eins drsBten wazzers val: 

10 daz bet dnichbiochen wit ein tal, 
tief , nngevertecltche. 
Gftwftn der ellens riche 
nam daz ors mit den spom: 
ez treip der degen wol geborn, 

16 daz ez mit zwein liiezon trat 
bin Liber an den andern slat 
der spranc mit valle muoste sin. 
des weinde iedooh din herzogin. 
der wftc was snel nnde grOs. 

20 Gaw^n slner kraft gen6z : 
doch truoger hamascbes last 
do was eines bnnmes ast 
L'cwalisen in des wazzers tran: 
deu begreit' der starke man, 

25 wander dennoch geme lebte. 
sin sper dft bl im swebte: 
daz begreif der wlgant 
or steic bin df an daz lant. 

Gringuljet swam ob und uttde^ 
dem er hclfen do begunde. 
603 Daz ors so verr bin nider vlAz: 
des luufoDs in dcrnach verdruz, 
wander sw»re batnas trnoe: 
er hete wnnden onch genuoc 



214 



XIL Qftwin and GnmorUun. 



5 nu treib oz ein werve her, 

daz evz erroirhtc luit dem sper, 
aldfi dor rc^'fii uiit dos gnz 
erbrocheu hote witen vluz 
aa einer tiefen balden: 

10 daz uover was gespalden: 
• daz Gringuyeten nerte. 
mit dem spar erz kSrte 
so nahe her zuo an daz lant, 
den zouni er^ieif er mit der bant 

15 aus zOcli 111)11 liOr Gawfin 
daz ors bin uz xXt den plan. 
ez schutto sieh. dO ez genas, 
der sehOt dA nibt beetanden was: 
ergurt dcmorse untnamdenscbili 

20 swen sins kumbers nibt bevilt, 
daz luz ich s!u : er bet docb ndt> 
sit ez diu minae im gebdt 
OrgelOs dill glanze 
in jagete nach dem kranze: 

25 daz was ein ellenthaftia Tart 
der boom was alsO bewart, 
waun Gftwftns zwdn, die mliesn ir 
lebn 

unib den kranz hCm c:ecrobn: 
des pflac der kiinec Gramoflanz. 
Gawan brach iodoch den kranz. 
604 Daz wazzer biez Sabtns. 
Gftwftn bolt nnsenften zins, 
dd er nntz ors drtn bleste. 
swie Orgeldse gleste, 

6 icb wolt ir miiine alsdniht nenin: 
ich weiz wol was mich sol gezemn. 

do Gawan daz ris g:ebrach 
uut der kranz wart sins helmes 
dach, 

ez leit zno zim ein riter clftr. 
10 dem wfiren siner ztte jftr 
weder ze kurz noch ze lane 
5?in muot diircli liochvart in twanc, 

swie vil iin ein man tet leit, 
■ daz er doch mit dem nilit streit> 
15 im waeren zwOno oder mer. 

stn hOhez berze was sO bdr, 

swaz im tet ein man, 



den wolter ane strit docb l&o. 
fil hi roy Trot 

20 Gawau guoten moreen but: 
daz was der kiinec Gramotiauz. 
dftspracher 'h(rre,ambdi8en kranz 
bftn icb doch nibt gar Torzigen. 
mtn grfiezen wsr noch gar ver- 
swigen. 

26 ob iwer zw?ne wapren, 
die daz niht verbajren 
sine holten hie durch hdhen pris 
ab mime bourne alsus ein ris, 
die mllesen stilt enpffthen: 
daz sol mir sos versmShen.* 

605 UngemoncbG^winmitimstreit: 
der kiinec unwerltche reit. 

dneh fuort der dei^en masre 
emeii iiiilzersper\v;tre: 
5 der stuont siner claren haut. 
Itoigd bete *n im gesan^ 
Gftwftns sQezio sweeter, 
phfiwtn Ton Sinzestor 
ein hnot t\f stmc houbte was. 

10 von samit gruene als ein g^ras 
der kiinec ein mantel fuorte, 
daz vaste lif d'erden ruorte 
iewederthalb die orte sin: 
diu veder was lieht h&rmin. 

ifi niht ze grOz, doch stare genuoc 
waz ein pfirt daz den kfinec truoc, 
an pftrdes schmne niht betrogn, 
von Tenemarken dar gezogn 
oder bralit uf dem mcr. 

20 der kiinec reit an alle wer: 
wander fuorto swertes niht. 
*iw«r sehilt in «trttes gibt* 
sprach der kOnec Gramoflanz. 
• 'iweis scbildes ist sOwtoee ganz: 

26 Ltt marveile 

ist worden in ze telle. 

ir habt die aventiure eriiten, 
dill min solte ban erbiten, 

• wan daz der wise Clinschor 
mir mit viiden gieng ie vor, 

606 T7nt daz ichgein ir kriegespilige, 



uiyiii<-uu Ly Google 



Xlt Qmwan tdA QnuBOftene. 



215 



dia den wftien minnen sige 
mit eUkrbeit hftt bebalden. 

si kan noch zornes walden 
6 gein mir. ouchtwinget si doBiiOt: 

Cidegasten sluog ich tot, 
in selbe vierdn, ir werden man. 
Orgelilseu fuort ich daa. 
ich bdt ir kruue und al mm lant: 
10 8waz ir diens bOt mtn huat, 
dft kM 8i gegen ir berzen vto. 
mit vlghen h§t ich se ein jar: 
ine kunde ir minne nie bejagen. 
ich muoz iu herzenliche klagen. 

15 ich weiz wol dazs iu miune bOt, 
sit ir hie werbet minen tut 
wsrt ir nu selbe ander konm, 
ir m5ht mirz toben hftn benomn, 
ode ir wnrt bdde wsiorbeii: 

20 daz liet ir drumbe erworben. 

min herz nfich anderr minne gdt, 
dd helfo an iwern gendden st&t^ 
sit ir ze Terr niarveile sit 
. worden herre. iwer strit 

26 h2t ia den pris behalden: 
welt ir na gttete mdden, 
eO helfel mir mnb eine magt» 
nftch der min herze kumberkla^ 
diu ist des kiinec Lotes kint 
alle die ilf erdeu siut, 
607 Die getwungen mich sO s6re nie. 
ich hau ir kleiuuste alhie: 
nn gelobel oaeh mtn dienst dar 
gein der meide wol gevar. 
5 ouch trClwe ich wol» si st mir holt: 
wand ich ban not doich d gedoli 
sit Orgehls diu riche 
mit worten herzenliche 
ir minne mir versagete, 

10 ob ich sit pris bejagete, 
mir wurde wol ode w6, 
daz achnof din werde Itoig^. 
ine hftn ir leider niht gesehn. 
wil iwer trdst mir helfe jehn, 

16 sO bringt diz kleine vingerlin 
der claren siiezen frouweu min. 



ir 8tt hie strttee ledec gar, 
esn wffir dan gnezer iwer schar, 
zwtoe Oder m6re. 
90 wer jseh mir des fur §re, 

ob i'uch sliiege od sicherheit 
twung? den strit min bant ie meit' 

du sprach min her G;iw£ln 
'ich piu doch werlich ein man. 
. 26 wolt ir des niht pits bojagn, 
wrnd ich von iwerr hant eidagn, 
sone ban ouch ichs decheinen prte 
daz ich gebrochen ban diz ris. 
wer jaehe mirs fiir rre grOz, 
ob i'uch slaege alsus blOz? 
608 Ich wil iwer bote sin: 

gebt mir her daz vingerltn, 
und Iftt mich iwern diens sagen 
nnd iwem kumbw nihtverdagen.* 

6 der kiinec des dancte sdre. 
Gslwan vragte in mere 
'sit iu versmahet gein mir strit, 
nu sagt mir, herre, wer ir sit/ 
*irn suit ez uiht fiir laster doln' 

10 sprach der kQnec, 'mtn name ist 
nnverholn. 
mtn vater der hiez Irdt: 
den ersluoc der kiinec Ldt. 
ich pinz der kiinec Gramoflanz. 
rain li<Miez herze ie was sd ganz 

15 daz icli ze keinen ziten 
uimmer wil gestriten, 
swas mir taste etn man; 
wan einer, heizet Gftwtof 
Yon dem ich pris han vemomn, 

ao daz ich gerne gein im wolte komn 
(if strit durch mine riuwe. 
sin vater der bracli triuwe, 
ime gruoze er minen vater sluoc 
ich hau ze sprechen dar genuoc. 

26 nn ist Lot entorbeo, 
nnd hftt Gftwftn erworben 
solhen pris Tor flz besonder 
daz ob der tavelrander 
im prises niomon glTclien mac: 
ich geleb uoch gein im strites tac* 



216 



Xn. Omwu iad OxhiiotIiiii. 



609 DO spiach des warden LOtes saon 
'welt ir du le liebe tnon 

iwer frinndtD, ob ez din ist, 
daz ir sns valschlichen list 
5 von ir vater kunnet sai,'-u 
UDt dar zuo gerne het erslagn 
ir bruoder, so istse ein iibel magt, 
du si den she an iu niht klagt 
kimd d tohter node sweeter stn, 
10 sO w8Br se ir bdder Togefttn, 
daz ir verbsret disen baz. 
wie stiiende iwerem swoher daSi 
het er triwe zcbroclien"? 
habt ir des niht gerochen, 

15 daz ir in tot gein valsche sagt? 
sttt son ist des iniTerzafft) 

in sol des niht Terdriesen, 
mag er niht geniezen 
slner swester wol gevar, 

ao ze pfande er git sich selben dar. 
hfirre, ich heize Giiwan. 
swaz iu min vater hat getan, 
daz recbet an mir: er ist t6t 
ich sol fDr sin lasteis nOt, 

25 hftn ieh weidecUehez lebn, 
tlf kampf fur inz ze gtsel gebn.' 

d6 spraeh der ktnec 'stt ir daz, 
dar ich trage unverkornen haz, 
so tuot mir iwer werdekeit 
beidiu liep uude leit. 

610 £in dine tuot mir an iu wol, 
daz ieh mit iu strtten sol. 
onch ist in hOher pits geschehn, 
daz ich iu einem ban verjehn 

5 gein iu ze kampfe kumende. 

uns ist ze prtse frumende 

ob wir werde I'rouweii 

den kampf hizen schouwen. 

f&nfzehen bundert bringe ich dar: 
10 ir habt onefa eine clftre schar 

Af Schastel marveile. 

in bringet ziwerm teile 

iwer ceheim Artiis 

von einie lande daz alsus, 

16 L5ver, ist genenuet; 



habt ir die stat erkennet, 
Bents bi der Eorchft? 

diu massenle ist elliu dl: 
von hiute iibern abteii tac 

20 rait grozer joye er komeu mac. 
von hiute am selizebenden tage 
kum ich durch min alte klage 
ii£ den plftn ze Jdflanse 
nAch gelte disem kranze.' 

96 der kfinec 6&wann mit im bat 
se Bosehe Sabbins in die stat: 
'im mugt niht andci r briirken hAn.* 
do S])rach min bOr Ciawan 
*ich wil bin wider alse her: 
anders ieiste ich iwer ger/ 
&11 Si gftben ffanze, 
daz si ze JOflanze 
mit ritem und mit fronwen her 
kcBmen durch ir zweier wer» 
r. als was Ijenant daz teidinc, 
si zwene al ein iif einon rinc. 

sus schiet min bOr Gawan 
dannen von dem werden man. 
mit fienden er leisehierte: 

10 der kranz in zimierte: 
er wolt daz ors niht Hf enthabn, 
mit Bpom treib erz an den giabn. 
Gringuljet nam bezite 
siuen sprunc s6 wito 

16 daz Gawan vallen gar verraeit. 
zuo zim din herzogiune reit, 
aldft der belt erbeiset was 
Ton dem orse ftf daz gras 
and er dem orse gnrte. 

20 ze siner antwurte 
erbeizte snelliche 
diu herzoginne rkhe. 
gein sinen fuozen si sich bdt: 
do spraeh si 'hgrre, solher nOt 

as als ich hftn an inch gegert, 
der wart nie mtn wirde weri 
flir wftr mir iwer arbeit 
fileget sQlich herzeleit, 
diu enpfahen sol gotriwez wip 
nmb ir lieben friuudes lip.' 



uiyiii<-uu Ly Google 



XII. Qnrta nad GxamorUuii. 



217 



612 D6 ssprach er'tVouwe, ist daz w4r 
daz ir micli frriiozet aao v4r, 
so n^et ir dem prise, 
ieh pin doeh vol bO wte: 
6 ob der sdiilt sfn reht sol hftn, 
an dem hftt ir miasetftn. 
dee schildes ambet ist s6 hdch, 
daz er von s})otto i> sirh gezftch, 
swer ritersciuilt zo rt^hto pflac. 

10 frouwe, ob ich su sprcclien mac, 
swer mich derbi liut gesehu, 
der mnoz mir riterschefiie jehn. 
etswenne its anders jAhet, 
sit ir mtch drest sftbet. 

udaz Iftz ich stn: nemt hin den 
knnz: 

ir suit dnrch iwer varwe glanz 
ncheinie riter mere 
erbieten solb uD§re. 
solt iwer spot wesen mtn, 

20 ich wolt 8 dne minne sin.* 
din clflre unt diu richo 
sprach weinde berzenliche 
'herre, als i'u n6t gesag^e, 
waz ich der ime herzen trage, 

2."> s<5 gebt ir jiiriiers mir gowin. 
geiu swem sich krenket min sin, 
dor sols dnrch zoht verldesen. 
ine mac nimftr T^Brliesen 
freuden, denne ich Mn verlom 
an Cidegast dem tlz erkorn. 
G13 Min clare siieze beas ftmis, 
so durchliuhtic was sin pris 
mit rehter werdekeite ger, 
ez wsere dirre oder der, 
5 die mnotor ie gebAren 
bt stner site jftren, 
die muosn im jehen werdekeit 
die ander prls nie iiberstreit. 
er was ein quecpruune der ta- 
gent, 

10 mit also berhafter j agent 
bewait Tor valscher pffiehte. 
ta der vinster gein dem liehte 
bet er sich enblechet, 



sinen pris sA hoch gestecket, 

15 daz in nionion kunde erreicben, 
den valscheit nioiite ervveichen. 
stn prts hteh wahaen konde, 
das d*andeni wftren dmnde^ 
tz stnes henen kemen. 

so vie lonft ob al den stemen 
der snelle SAturnus? 
der triuwe ein montzirus, 
sit ich die warheit sprechen kan, 
sus was min erwQnscbet man. 

25 daz tier die meide solten klagn: 
ez wirt dnrch reinekeit erslagn. 
ich was stn herze, er was mtn Itp : 
den t16s ich flQstebsBrez w!p. 

in sluoc der kiinec Gramoflanz, 
von dem ir fuoret disen kranz. 
614 H^rre, ob ich iu leide sprach, 
Ton den schuldeu daz geschacb, 
daz ich Tersnochen wolde 
ob ich in minne soldo 
5 bieten dnrch iur werdekeit. 
ich weiz wol, hSne, ich sprach in 
leit: 

daz was durch ein versuochen. 
nu suit ir des geruochen 
daz ir zom verlieset 
10 nnt gar 6f mich verkieaet 
ir sttz der ellensiiche. 
dam goldo ich inch geliche, 
daz man liatert in der gluot: 
als ist geliutert iwer muot. 

16 dem ich inch zo scliadeii brahte, 
als ich denke unt dO gediihte, 
der hftt mir herzeleit getftn.* 

do spiach min hdr Qftwftn 
*fronwe, esn wende mich derifit^ 
20 ich l@re den kQnec sdlhe nOt 
diu sine hochvart letzet. 
mine triwe ich ban versetzet 
gein im ilf kampf ze riten 
in kurzlichen ziten: 

26 dft anie wir manheit nrbora. 
fronwe, ich hftn tlf inch verkorn. 
ob ir in mfnen tnmben rftt 



uiyiii<-uu Ly Google 



218 



XII. Gawao nod Onunorluu. 



durch zuht niht versm&hen ISA, 
ich riet iu wi pitch 6re 
und werdekeite lere: 

615 Nun ist hie nienien denne wir: 
frouwe, tuot gendde an mir.' 

si sprach 'an gisertem arm 
bin ich aelten worden warm. 

6 cUl gein ieb niht wil strlten, 
iro roegt wol sandem stten 
diens Idn an mir bejagn« 
ich wil iwer arbeit klagn, 
unz ir werdet wol gesunt 

10 fiber al swa ir sit wunt, 
unz daz der schado geheile. 
ilf Schostel iiiarveile 
wil ich mit iu kdren.* % 
*ir welt mir frende mdren* 

u 8US sprach der minnen gemde 
man. 

er hoop die fronwen w(il <,'otan 
mit dracke an sich df ir })fert, 
des dflht er si da vor niht wert, 
do er si ob deiii brunneii sacli 
20 unt si so twirhlingren sprach. 
Gflwan reit dan luit freude siten: 
docb wart ir weineu niht ver- 

mifeen, 
uns er mit ir klageto. 
or sprach dax si sagete 
96 war umbe ir weinen waere, 
das siz durch got verbnre. 
si spiach 'h^rre, ich maoz in 
klagn 

von deni der mir hfit erslagu 
den werden Cidegasten. 
des uiuoz mir jamer tasten 

616 Ins herze, dft din freude lac 
do ich Cidegastes minne pflae. 
ine bin sC niht verdorben, 

ine habe doch sit geworben 
5 des ktineges schaden mit koste 
unt manege scharpfe tjoste 
gein sime verhe gefrumt. 
waz ob niir an iu helfe kiimt, 
diu mich richet unt ergetzet 



10 daz mir jamerz herze wetzeL 

Of Gramoflanzes tAt 
enpfieng ich dienst, daz mir bCt 
ein kunec ders wuusches herre 
was. 

hdr, der heizet Amfortas. 
16 duzch minne ich nam von atner 
hant 

Ton Thabronit das kiftmgewant, 

daz noch vor iwerr porten stdt^ 

da tiwerz gelt engegen g6t. 

der kttnec in mime dienst erwarp 

20 da von min freude gar verdarp. 
do ich in minne suite wern, 
do muos ich niwes jamers gern. 
in mime dienste erwarb er s6r. 
gllchen jAmer oder mftr, 

96 ale Gidegast geben konde, 
gab mir Anfortases wnnde. 
nu jeht, wie solt ich armez wip, 
sit ich h^n getriwen Hp* 
alsolher n^t hi sinne sin? 
etswenu sich kreuket ouch der 
min, 

617 Sit daz er lit so helfelds, 
den ich nach Cidegaste erkus 
zergetzen nnt dorch rechan. 
hdr, nn hoeret sprechen, 
6 wft mit erwiurp Clinsehor 
den richen krftm \ror iwerm tor. 

dd der d&re Amfortas 
minne nnd freude erwendet was, 
der mir die gabe sande, 

10 do forht ich die schiinde. 
Clinschore ist sta^teclichen bi 
der list von iiigronianzi, 
daz er mit zouber twingen kan 
beidiu wtb nnde man. 

16 swaz er werder diet gesih^ 
dien tot er ftne komber nihi 
dnrch vride ich Clinschore dar 
gap minen kr&m nkch richeitvar: 
swenn diu aventiure wurde erliten, 

90 swer den pris het erstriten, 
an den solt ich minne suochen: 



L^iyiu^uo Ly Google 



XII. Gawan ond Gramoivlan. 



310 



wolt er miDne nibt geninclien, 
dor kram webf anderstuiide mln. 
der sol sus unser zweier sin. 

25 des swuoren die da waren. 
da mite ich woldo varen 
Oramoflajaes durch den list 
der leider neeh nngendefc ist. 
het er die ftventiore geholt, 
s6 mtieser sterben hftn gedolt 

618 Olinschor ist hovpsch unde wis: 
der reloubet niir durch siiien pris 
TOQ miner massenie erkant 
riterschaft (Ibr al sin lant 

6 mit oianegem stiche unde alage. 
die ganzen wochen, alle ir tage, 
al die wochen in dem jftr, 
sonderrotte ich h^n ze var, 
dise den tac und jene de naht : 

10 mit kosto ich schaden han gedaUt 
Gramolianz dem hochgemuot. 
manegen strtt er mit in tuot 
was bewart in ie dninde? 
atna verhs ich vftren knnda. 

16 die w&m ze rich in mtnen solt, 
wart mir der keiner anders holt, 
nftch minne ich manegen dienen 
liez, 

dem ich doch lOues niht gehiez. 
mlnen lip geaaeb nie man, 
30 ine mOhte wol stn diens hftn; 
wan einer, der tmoe wftpm rftt 
inin gesinde er biftht in nOt: 
fiir Logroys or kom geritn: 
da eutworht ers mit sol hen sitn, 

26 sin haut se uider streute, 
daz ich michs w^nec vreate. 
zwischenLdgroys unde innnurvar, 
miner rttr im tolgeton fftnfe dar: 
die enaebampfierter tf dem plftn 
und gap din ors dem schifman. 

619 DC or die mine fiberstreit, 
nach dem helde ich selbe reit 
ich but im lant unt minen lip: 
er sprach, er bete ein schoener 

wip, 



6 nnt din im Ueber wssre. 

dill rede was mir swaere: 
ich vragete wer diu mOhte sin. 
*von Pelrajjeir diu kiinegin, 
BUS ist genaut diu lieht gemal: 

10 86 heize ich selbe BarzivAl. 
ichn wil iwer minne niht: 
der grftl mir anders kumbers gihi* 
sns sprach der belt mit zome: 
bin reit der fiz erkorne. 

15 ban ich dar an missetan, 
welt ir luich daz wizzeu Ian, 
ob icb durch mine herzendt 
dem werden rtter minne bOt, 
sO krenket aich mtn minne.* 

20 Gftw^n zer herzoginne 
sprach 'frouwe, i'rkenne in alsd 
wert, 

an dem ir minne hat gegert, 
het er iuch ze minne erkorn, 
iwer pits w»r an im unrerlom/ 

95 Qftwftn der knrtojs 
nnd de herzoginne von LOgroys 
vast an ein ander s&heo. 
do riten si s5 nahen, 
daz man se von der burg crsach, 
da im diu iiventiure geschach. 
620 DO sprach er'frouwe, tuot sO wol, 
. ob ich inch des Mten sol, 
lAt mtnen namen nnrekant, 
als mich der riter bftt genant, 

5 der mir entreit 6ringn\jeten. 
leist dns ich iuch b;1n gebeten: 
swcr iuch des vragen welle, 
So sprecht ir *min geselle 
ist mir des unrekennet, 

10 er wart mir nie genennet* 
si sprach 'vil gem ich sis ver- 
dage, 

. sit ir niht welt daz ichz in sage.' 
er unt diu frouwe wol gevar 
kSrten gein der biirij-o dar. 
15 die riter heten dd vernomn 
daz dar ein riter wnre komn, 
der het die ftventinr erlitn 



uiyiii<-LO Ly Google 



220 



Xn. Qavw Wd Gramovlanz. 

1 



nut den lewen Qberstritn 

vnt don turkovten sider 
20 7 e rpliter tjost gevellet nider. 

innen des reit G^wan 

gein dem urvar uf den pl^, 

daz sin von zinnen s^hen. 

si begimdeu vaste g^hen 
96 (bi dor bure mit icballe. 

d6 fuorten de aUe 

rt^e baniere: 

BUS kdmen sie schiero 

ttf Snellen r^viten. 

er wande se wolden striten. 
621 Do er so vorre komen sach, 

bin zer herzoginne er sprach 

'kumt jenez vole gein uns ze wer?' 

si sprach 'ez ist Clinschores her, 
6 die iwer kfime bdnt erbiten. 

mit freuden koment si nn gerifen 

nut welleDt iaeb enpfUien. 

daz eodarf in nibt yersm&hen, 

sit ez din freude in gebCt* 
10 nu was ouch Plippalindt 

mit slner cUtren tohter fier 

komen in einem ussier. 

verre Hf den plan si gein im 
gienc: 

din maget in mit freude enpfienc 
IS GftwSn bOt ir sinen gmes: 
si knst im sfeegreif nnde fboz, 
nnd enpfienc ouek die bensogln. 
si nam in bt dem zonme stn 
nnd bat erbeizon den man. 
ao diu fronwe nnde Gawan 
giengen an des schiffes ort. 
ein teppich unt eiu kulter dort 
lagen: an der selben stete 
diu herzogin durch sine bete 
S6 ZQO Gftwftne nider aaz. 
des Teijen tobter niht Teigas, 
si entwftpente in. sns hOrt ieh 
sagn. 

ir mantel bete si dar getiagn, 
der des nahtes ob im lac, 
do er ir lierberge pflac: 



622 Des was im ndt an der zlt. 
ir mantel unt sin kurstt 

leit an sich her G^wSn. 
si truogez harnasch her dan. 
5 alrOst diu herzoginne clar 
nam sins antlitzes war, 
d& si S£^zen bt ein ander. 
zwSne gebraten galander, 
mit wine ein glestn barel 

10 unt zwei blankiu wastel 
diu sdeze maget dar nfther tmoe 

einer twehein wis genuoc. 
die sptse ervloug ein sprinzelin. 
Gawfin unt diu herzogtn 

15 mohtenz wazzer selbe nenin, 
ob twahens wolde si gezemn; 
daz si doch budiu taten. 

■ mit freude er was ber^ten, 
das er mit ir ezsen solde, 

ao durch die er liden wolde 
beidiu freude nnde ntSL 
sweitti siz parol im gebOt, 
daz gertieret het ir munt, 
so wart im niwe freude kunt 

25 daz er d;l nach solt trinken. 
sin riwo bcgiindo hioken, 
und wart sin hOchgemliete snel. 
ir suezer munt> ir liehtez vel 
in 86 Ton knmber jagete, 
das er kein wunden Uagete. 

623 Von der bnrc die fronwen 

dise wirtschaft mohten schouwen. 
anderbalp anz urvar, 
manor wort ritter koni aldar: 

o ir bulmrt mit kunst wart getftn. 
disehalb hOr Gawan 
danctem verjen unt der tohter sin 
(als tet ouch diu herzogin) 
ir g0etl!cben sptse. 

10 diu herzoginne wtse 
sprach ^war ist der liter komn^ 
von dem diu ^oste wart genomn 
gester dO ich hinnen reit? 
ob den iemen uberstreit, 

15 weder schiet daz leben oder tOt?' 



L^iyiu^uo Ly Google 



XII. Oawaa and QimnuivUnz. 



221 



d6 sprach Plippalinot 
'frouwe, ich sah in hiuto lebn. 

er wart mir fiir ein ors gegebn; 

welt ir ledegen den man, 
90 dar umbe sol ich swalwen hftn, 

dia dor k11n«glii SecundiUen was, 

nnd die ia sante Anfortafl. 

mac diu hftrpfe wesen mtn, 

ledec ist due de Gowerzin.' 
25 'die Mrpfn untz ander kr^m- 
gewant' 

sprach si, 'wil er, mit siuer baut 
mac^ben ant behalden 
der hie aitset: Uta in walden. 
ob ich im aO liep wart ie, 

er loeset mir Lischojsen hie, 
624 Den herzogen von Gowerzin, 
und ouch den andern f ursten miu, 
Fluranden von Itolac, 
der nahtes miner wahte pflae: 
fi er was mtn turkoyte als6, 
stns trftrena wirde ich nimmer 
vr«.* 

G&w^n sprach zer frouwen 
*ir muget se bede schouwen 
lodec o daz uns kora diu naht* 

10 do heten si sicli des bedaht 
und fuoren iiber an daz lant 
die horzoginne lieht erkant 
huop G^wftn aber ftf ir pferL 
manec edel liter wert 

15 enpfiengn in nnt die herzogin. 
ai kSrten gein der bftige bin. 
da wart mit frcnden geritn, 
von in diu kunst niht vermito, 
deis del buliurt bet Ore. 

20 waz mag ich sprechen mere? 
wan das der werde Gftwin 
und diu herzoginne wol getftn 
Ton fieuwen wart enp&ngen b6, 
si niohtens bddiu weeen vrO, 

2."> uf Schastel marvoile. 
ir mugts im johon ze belle, 
daz im diu su'lde ie geschach. 
do fuort in an sin gemach 



ArntveJ und die daz kunden, 
die bewarten sine wuudon. 

625 ZArniven sprach Gawan 
'frouwe, ich sol ein boten ban.' 
ein junefhrawe wart gesant: 
diu brShte einen aaijant, 

6 manltch, mit zQhten wise, 

in sarjandes prise. 

der k nappe swuor des eineo eit, 

er wurbe lieb oder leit, 

daz er des nieraen da 
10 gewiiege noch andorswa, 

wan dft ens werben solte. 

er bat daz man im holte 

tineten unde permint 

Gdw^ des kflnee L5tcs kint 
16 srhreib ^efuoge mit der bant. 

er enbOt ze Lover in daz lant 

ArtOse unt des wibe 

dienst von sime libe 

mit triwen unveischertet: 
so und bet er prla behertet, 

der wflBre an werdekeita t6t, 

sine hulfen im ze stuer not, 

daz si beide an triwe daehten 

unt ze Joflanze bra^bten 
26 die masseni init i'rouwen scbar: 

und er kaiue ouch selbe gein in 
dar 

durch Itampf Itf al stn dro. 
embdt in dennoch mdre, 
der kampf wsBre alsO genomn 
daz er werdecliche mUese komn. 

626 Do enbOt ourli hvr (Ifiwan, 
cz wa?ro frouwe oder man, 
al der massenie gar, 

daz si ir triwe na^men war 
6 und daz sim kttnege rieten kumn: 

daz mOhte an werdekeit in fmmn. 

al den werden er enbttt 

stn dienst unt sines kampfes nOL 
der brief niht insigels truoc: 
10 er scbreib in sus erkant genuoc 

mit Wiirzeicben ung-elogen. 

'nu ensoituz niht langer zogen' 



Digitized by Google 



222 



XII. Oawaa and Gramovlanz. 



sprach Gawan zem knapj)on sin. 
'der kanec unt din kQnegin 
u sint 16 Bems l>! d«r Koicft. 
die kfineginne soltn dft 

sprechen eines morgens ihio: 
swaz si dir r&te> daz tuo. 

unt laz dir eine witze bi, 
*A) verswic daz ich hie hOrre si. 
daz du hie massenie sis, 
daz cnsage in niht decheinen wis.' 



dem knappen was dannen g§ch. 
Arnive sleieh im sanfte n&ch: 
28 diu TTftgta in war er wolde 
Tind vaz er werben solde. 
dd spFBch er 'froawe, in sages in 
niht, 

ob tnir min eit rchtc f^iht. 

got huete iur, ich wil hinaen 

vain.' 

er reit nach werdeclichen scharn. 



Digitized by Google 



XUL 



627 Arntve zorn bejageto, 

daz der koappe ir uiht eusagete 

alsns getftiim in»ro, 

war er gesendet w»ie. 
ft si l»at den der der porten pflac 

*ez st naht Oder tac, 

so der koappe wider itte, 

fiieg- daz er min bite 

unz daz ich in gespreche: 
10 mit diner kunst daz zeche.' 

docli truoc si ilfen knappen baz. 

wider in durch vragen baz 

gienc si zer berzoginne. 

din pflac ouch der sinnei 
16 daz ir mnnt des niht gewnoc, 

welhen namen Oftwftn truoc 

etn bete bete an ir bewart, 

si versweic stn namen ant stnen 
art. 

pusine unt andor sclial 
20 df dem palas erlial 

mit vradichon sachen. 

manec riickelacben 

in dem palas wart gebangen. 

aldft wart nibt gegangen 
95 wan tf tepehen wol geworht 

ez bet ein amier wirt errorht 

alum be an alien siten 

mit senften ])luraiten 

manec gesiz da wart geleit, 

dar uf man tiure kultern treit. 

628 Crawan nacli arbeite ptiac 
slafens deu niitteu tac. 
im wdren sine wnnden 



mit kunst also gebunden, 
6 ob friundin waT bi ini gelegen, 
bet er minne gepfiegen, 
daz w»re im senfle nnde gaol 
er bet each bezzem slAfes muot^ 
dan des nabtes dd din heizogin 

10 an nngemacbe im gap gewin. 
er erwachte gein der vesper ztt 
doch het er in siafe strit 
gestntcn mit der minne 
abe mit dor herzoginne. 

15 ein sin kamera^re 
mit tiuiem golde swsre 
brftbt im kleider dar getragen 
▼on liebtem pfelle, bOrt iob sagen. 
do spracb mtn bdr Gftwftn 

20 <wir suin der kleider roSr nocb b&n» 
diu al gelicbe tiore sin; 
dem herzogen von Of^werrln, 
unt dom claron Flnrando, 
der in manogeni laiuie 

26 hat gedienet werdekeit. 
uu scbafT et daz diu sin bereit* 

bt eime knappen er enbOt 
stme wirt Plippalindt 
daz er im sant Liscboysen dar. 
bi siner tobter wol gevar 
629 Wart Lischoys dar Of gesant. 
frou Bene braht in an der bant» 
durch Giiwanes hulde; 
und ouch durch die schulde: 
6 Gawfin ir vater wol gehiez, 
do er si sore weinde liez, 
des tages dd er von ir reit 



224 



XIIL Artu TOf SohastelmftrvieU. 



da pris erwarp sin manlieit. 
der turkoyte was ouch komn. 
to an den bt'deu wart vernomn 

Gawans enpfaheD baz. 

iewederr nider sao dm saz, 

uns man in Ueider dar getnioc: 

diu wilren kostltch geniio^ 
16 daz si niht bezzer mOhten sin. 

diu bnihte man in alien drtn. 

ein nioister hioz Sarant, 

nach dem Soros wart genant: 

der was von Triaude. 
30 in Secnndillen lande 

stdt ein stat heizt TbasmS: 

din ist gtoBtex danne Ninnivd 

Oder dan din wite AcratOn. 

Sarant durcli prises Ion 
25 eins pfellcs da g'edahte 

(sin were vil spa-lie brahte): 

der heizet saranthasraO. 

ob der ibt rilichen std? 

daz moget ir toe Trftgen lin: 

wand er mnoz grOze koete hfin. 
630 Din selben kleider leiten an 

die zw^ne unde Gawan. 

si giengen uf den palas. 

dft einhalp nianec riter was, 
6 anderhalp die claren frouwen. 

Swer rehte kuude sciiuuweu, 

▼on Ldgroys din herzogtn 

tnioc Tor ta den besten sehtn. 

der wirt nnt die geste 
to stuonden fur si din dft gleste, 

diu Ortjehlse wms genant 

der turkoyte FlOrant 

und i.iscliovs der clare 

warden ledec ane vare, 
15 die zwSne fursten kurtoys, 

dnich die herzogtn Yon LOgroys. 

si dancte Gftwftn dnimbe, 

gein valscheit din tnmbe 

unt diu berzeliche wtse 
20 gein wiplichem prise. 
df) disiu rede goschach, 

Gawan vier kiineginne sach 



b! der herzoginno str-n. 
er bat die zwr-ne uaher gon 
25 durch sine kurtosie: 
die jangeren drte 
hiez er kflssen dise zwtae. 
nu was each fron B6ne 
mit Gitwftn dar gegangen: 
diu wart da wol enpfangen. 

631 Der wirt niht langer wolde sten; 
er bat die zwvne sitzen gen 

zuo den frouwen swa si wolden. 
do si sd tuon solden, 
6 din bete tet in niht ze wd. 
*weUiez istltonj^r 
sua spracb die werdo Oftwftn: 
'din sol roicb bt ir sitzen lAn/ 
des vrfigter Bi'nen stille. 

U' sit ez was sin wsUo. 

si zeigete im die maget clftr. 
'diu denroten munt, daz prdne b^r 
dort treit bt liebten ougen. 
welt ir si sprechen toogen, 

16 daz toot gefuocltcbe* 
spracb frou 6§n diu ziibte riche. 
diu wosse Itonjo minnen nAt, 
und daz ir horze dienst bOt 
der werde kiinec Gramoflanz 

20 mit riterlichen triwen ganz. 
Gawan saz nider zuo der inagt 
(ich sag in daz mir wart gesagt) : 
stner rede er dft b^nde 
mit faoge> wand erz^knnde. 

25 ouch knnde si geb^ren, 
daz von s5 kurzen jaren 
als Itonjr' diu juuge truoc, 
den heto si ziihto gar genuoc. 
er hete sich vragns gein ir bewegn, 
ob si nocb minne kunde pflegn. 

632 Dd sprach din magt mit sinnen 
'hdr, wen solt ich minnen? 

stt mir mtn drster tag erschein, 
sC wart riter nie decbein 
6 ze dem ich io gesprjpcho wort, 
wan als ir hiute hiit gehOrt.' 
'su mOhteu lu docb msere komn, 



Digitized by Google 



XIII. Artas vor SduurtalmanreU. 



225 



ir mit manheit hat yernomn 
bejagten pris mit riterschaft, 

10 uud wer mit herzenlicber kraft 
nfteh minofin dienst bieten kan.* 
8U8 sprach mtn Mr Gftwfln: 
dfis antwurt im din dftie magt 
'ndchmlDDe ist diens micbYeidagt 

16 wan der horzoginne von LOgrojs 
dient mane riter kurtoys, 
beidiu nach minne und umb irsolt 
der hat maneger hie geholt 
tjostieren da wirz sahon. 

ao ir keinor nie so naUeu 
kom ate irmis komen sit. 
den pils fif hoBhet iwer strtt* 

er aprach zer meide wol gevar 
*ivar kiiegt dor kerzoginne sehar, 

36 BUS manec riter dz erkorn? 
wer h&t ir hulde verlorn?' 
si sprach 'daz hdt rojsGramollanz, 
der der werdekeite kranz 
treit, als ira diu volge giht. 
Mr, des erkenne ich audeiis niht' 
633 DO sprach mtn hdr G&wan 
'ir salt atn fttrbaz kttnde hdn, 
ait er sick prise nfthet 
nnt des mit willen gfthet 

6 Ton stnem mundc ich han yernomn, 
daz er herzenliche ist komn 
mit dienst, ob irs geruochet, 
st) daz er helfe suochet 
durch tr6st an iwer minne. 

10 kunec durch kuneginne 
sol billiche enpf^hen nCt. 
ftonwe, hiez inr vater Lftt, 
s6 sit in die er meinet, 
nfich der sin herze weinet: 

16 nnde heizt ir Itonje, 
s6 tuot ir im von herzen w6. 

ob ir triwe kunnet tragn, 
so suit ir wenden im siu klagn. 
beidenthalp wil ich des bote sin. 

20 frouwe, nemt diz vingerlin: 
daz sant iu der clire. 
OQoh wirb iehz tne Tftre: 

Martin, Farzival 1. 



frowe, daz lat al balde an mich.' 
si begunde al rot varwen sich: 

25 als e was gevar ir munt, 
wart al dem anflitze knnt: 

dar nftoh schier warfc si anders var. 
si greif al bltvreclicfae dar: 
daz Tingerlin wart schier erkaot: 
si enpfleng ez mit ir cl&ren hant. 

634 DO sprach si 'lidrre, ich sihe nn 

wol . 

ob ich so vor iu sprechen sol, 
daz ir von im ritot. 
nach dem min herze stritet. 
6 ob ir der znht ir reht nn tuot, 
h6r, din Krt inch helenden muot. 
disin gftbe ist mir oneh % gesant 
Ton des werden kfineges hant 
Ton im sagt wftr diz vingerlin : 

10 er enpfiengez von der hende min. 
swaz er kumbers ie gewan, 
da bin ich gar unschuldec an: 
wan slnen lip ban ich gewert 
mit gedanken swes er an michgert. 

16 er hete schiere daz yernomn, 
m5ht ieh iemmer fOrbaz konm. 
prgelOsen ich gekfisset hftn, 

. din stnen tOt tns werben kan. 
das was ein kns den JQdas traoc, 

20 da von man sprichet noch gennoc. 
elliu triwe an mir verswan^ 
daz der turkoite Florant 
unt der herzoge von GOwerzin 
von mir gekfisset solden sin. 

26 min suonwirtindoch nimmerganz, 
die gein dem kOnege Gramoflanz 
mit stsBte ir hazzenkonnen tragn. 
min mnoter suit ir daz Terdagn, 
und min sweater Gondrld.* 

des bat Gtwftn ItonjS. 

635 'Herre, ir batet mich alsus, 
daz ich enpfahen miiese ir kus, 
doch unverkorn, an mtnen munt: 
des ist min herze ungesunt. 

5 wirt uns zwein immer freude er- 
kant, 

15 



i_.vju,^uo Ly Google 



226 



Xm. Attn m MaiMiDWTvU. 



din helfe st^t in iwer bant 
ffir war der kunec minen Up 
minnet fttr elliu wi]). 
des wil ich in g-eniezeu Ian: 
10 ich pin ini holt fiir alio man. 
got Idre iuch helfe uiide rat, 
8d daz ir aos bt frenden Iftt* 
dC sprach er *frowai nn Iftit mioh 
wie. 

er bftt iuch dort, ir habt in hie, 

16 nnt s!t doeh underscheiden. 
mOht ich nu wol iu beiden 
mit triwen solhen rat geg'ebn, 
des iwer werdeclichez lebn 
gentizze, ich woldez vverben: 

ao des enlieze ich niht verderben.' 
si sprach 'ir suit gewaldec sin 
des werden kttneges onde mtn. 
iwer helfe nnt der gates segn 
mfleie vnser svder minne pflegn, 

25 SO daz ich ellende 
im sinen kumber wende. 
sit al sin freude stot an mir, 
swenne ich untriwe onbir, 
so ist inimer mines her/.en ger 
daz ich in miner minne wer.' 
63 G G^w^Q hurt an dem frouwelin, 
das si bt minne wdde stn: 
dar zno was ench niht ze las 
gein der hersoginne ir has. 
6 SOS truoc si minne nnde baz. 
oncb bet er sicb gesUndet baz 
gein der einvaltigen magt 
diu im ir kumber Mt geklagt; 
wander ir niht zuo gewuoc 

10 daz in unt si ein muoter truoc: 
ouch was ir beder vater LOt. 
der meide er sine helfe bCt: 
da engein si tongenltchen neic, 
daz er si troesten niht Tersweic. 

ifi nnwasonchzitdasmandartmoc 
tischlachen manegez wtz genuoe 
nntz pr6t df den palas, 
dA manec clSriu frouwe was. 
daz het ein underscbeit erkant, 



90 daz die riter eine want 
heten sunder dort bin dan. 
den sedel schuof hor GAwin. 
der turkoyte zuo zim saz, 
Lischoys rait Gawans muoter az, 

35 der claren Sangiveu. 
mit der kfineginne Amlven 
as din herzoginne dir. 
stn sweeter bOde wol gevar 
Gftwdn zno zim sitzen liez: 
iewedriu tet als er si biez. 

637 MIn kunst mir dee niht halbes 

?iht 

ine bin solcb kuchenmeister niht^ 
daz ich die spise kiinne sagn. 
diu da. mit zuht wart fiir getiagn. 

e dem wirte unt den frouwen gar 
dienden meide wol gevar: 
anderbalp den rttom an ir want 
diende manec saijant 
ein vorlstlich znht si des betwanc^ 

10 daz sicb der knappen keiner dranc 
mit den juncfrouwen: 
man niuoste so sunder schouwen, 
si triiegen splse oder win: 
sus muosen si mit ziihten sin. 

15 si mobten dC wol wirtschaft jehu. 
es was in eelten % gesehefan, 
den £ronwen nnt der rtterschaft^ 
sit si Clinschores braft 
mit stnen listen Uberwant. 

20 si wSrn ein ander unbekant, 
unt besldz se doch ein porte, 
daz si ze gegenworte 
nie knraen , frouwen noch die man. 
do schuof min her Gawan 

25 daz diz vole ein ander sach; 
dar an in liebes vil gescbach. 
Oftwftn was ouch Hep geecfaehen: 
doch mnoser tongenltchen sehen 
an die dlren hersoginne: 
diu twanc sins herzen sinne. 

638 Nu begunde ooch strfichen der 

tac, 

daz sin schin vil n£Uib gelao. 



i_.vju,^uo Ly Google 



Xni. Artos vor Schastelmarreil. 



227 



unt daz man durcli diu wolken sach 

des man der naht ze boten jach, 
6 manegen stem, der balde gienc, 

wand er der naiit berberge vienc. 

nftdi der naht baniere 

kom si selbe schiere. 

manee tiuiin krOne 
10 was gehangen schfine 

alumbe lif den palas, 

diu schiere wol bekerzet was. 

vlf al die tisclie sunder 

truoc man kerzen dar ein wunder. 
15 dar zuo diu &Tentiure giebt, 

din henoginne wm sO lieht» 

wffire der kenen keinin brftht, 

d& wsr dock ninder bt ir nalifc: 

ir blic wol selbe kunde tagn. 
ao BUS bdrt ich Ton der sfiezen sagn. 
man welle im unrehtes jeben, 

s6 habt ir selten e gesehen 

decheinen wirt so fieuden rich. 

ez was den freuden du gelich. 
2i> alsus mit freudehafter ge.r, 

die itter dar, dk fromran her, 

dicke an ein ander blicten. 

die Ton der Tremde ersehricten, 

werdents iemmer heinlicher bas^ 

daz sol ich Ifizen fine has. 
639 Ezn st denne gar ein vr^z, 

welt ir, si habent genuoc da gaz. 

man truoc die tische gar her dan. 

do vragte min her Gawan 

unib guote videlaere, 

op der dft keiner mm, 

dt was werder knappen vH, 

wol geKrfe tlf seitspil. 

irnkeines knnst was doch sO ganz, 
10 sine muesten strtchen alien tanz: 

niwer tanze was da wenc vemomn, 

der uns von DUrngen vil ist komn. 
nu danct es dem wirte: 

ir freude er si niht irte. 
15 manec frouwe wol govar 

giengen far in tanzen dar. 

8U8 wart ir tanz gezieret. 



wol underparrieret 

die riter underz frouwen her: 
a» gein der riwe kOmen si ze wer. 

och mohte man dft schonwen 

ie zwisehen zwein frouwen 

einen dftren rtter g$n: 

man mohte freude an in verstdn. 
as swelch riter pflac der sinne, 

daz er dienst bot nach minne, 

diu bete was urlouplich. 

die sorgen arm und freuden rich 

mit rede vertribn die stuude 

gein manegem sllezem munde. 

640 Gftwftn nnd Sangtve 
nnt diu kllnegin Aratre 
sftzen stUle bt dee tanzes schar. 
diu herzoginne wol gevar 

5 her umb zno Gd.w^ sitzen gienc 
ir hant er in die sine enpfienc: 
si spr^chen sus unde so. 
ir komens was er zuo zim vro. 
sin riwe smal, sin vreude breit 

10 wart d6: sus swant im al sin leit 
was ir freude am tanze groz, 
Gftwftn noch minre hie verdrOz. 
din kdnegtn Amtre spraeh 
'hgr, nu prflevet iwer gemaeh. 

16 ir solt an disen stunden 
ruowen ziwern wunden. 
h&t sich diu herzogin Ijewegn 
daz se iwer wil mit decke pli^n 
noch hinte gesellecliche, 

20 diu ist belfe und rates rtche.' 
Gftwftn spiach 'des vrfiget sie. 
in iwer bddr gebot ieh hie 
bin.* BUS sprach diu herzogtn 
*er sol in mtner pflege sin. 

26 l&t ditz vole sl^fen vam: 
ich sol in hinte so bewarn 
daz sin nie friuudin baz gepflac. 
FlGranden von Itolac 
und den herzogen von Gowerzin 
lat in der riter pflege sin.' 

641 Damdch aduere ein ende nam 

der tanz. 

15* 



Digitized by Google 



228 



XUI. Axtu Tor SehatMinarveil. 



juncfrowen mit varwoD glanz 

sazen dort unde hie: 

die riter sazen zwischen sie. 

6 des freude sich an sorgen rach, 
swer nach werder minne sprach, 
ob er vant sUeziu gegenwort 
Ton dmn wirte irort gMrt, 
man aoltes trinken fOr in tngn. 

10 das mohten irartNBre klagn. 
der wirt warp, mit den gesten: 
in knnd och minne lesten. 
ir sitzen dilht in gar ze lane: 
sin herzeouchwerdiu minne twanc. 

16 daz trinken gab in urluiip. 
manegen kerzinen schoup 
truogeu knappeu vor den ritem 
dan. 

do bevalch min hte GftwAn 
dise swdne geste in alien: 
ao daz mnose in wol gevallen. 

Liyschoys unt F16rant 

fuoren slafen al zebaut. 

diu herzogin was so bedaht. 

si sprach si gunde in giioter naht. 
25 do fuor och al der fr<ni\vtni schar 

da SI geniaches uameu war: 

ir ntgens si beganden 

mit zoht die si wol kmiden. 

Sanglve und Itoigd 

fnoron dan: als tet onch Cundrl& 
642 Bane und Arnive d6 

schuofen daz ez stuont alsd, 

da von der wirt gemach erleit: 

diu herzogln daz niht verineit, 
5 dane wa^re ir helfo nfihe bi. 

Gawan fuorten dise dri 

mit in dan durcb sin geiuacb. 

in dner kemenAte er sach 

zwei betfce snnder lign. 
10 na irirt inch gar Ton mir verswign 

wie din gehgret wanen: 

ez na?het andem mseren. 
Arnive zor herzoginne sprach 

'nu suit ir schaffen guot geniacli 
15 disem riter den ir br^tet her. 



op der belfe an iu ger, 
iwerr helfe habt ir §re. 
ine sage iu nu niht mere, 
wan daz sine wundeu 
init kunst sO sint gebunden, 
er mohte nu wol w&pen tragu. 
doch snlt ir stnen knmber klagn: 
ob ir im eenftet, das ist gnot. 
Idret ir in hOhen mwft, 

25 des muge wir alle geniezen: 
nu l&ts iuch niht verdriesen.* 
diu kiinegin Arnive gienc, 
d(*i si ze hove urloub enpfienc: 
Bene eiu lieht vor ir truce dan. 
die tiir beslCz her Gawan. 
643 Kuuu si zwei nu minne stein, 
daz mag ich nnsanfto heln. 
ich sage vil Itht waz dft geschacb, 
wan daz man dem vnf noge ie jacb, 

6 der verholniu maare machte breit. 
ez istoach noch den hafschen leit: 
och unsapliget er sich dermite. 
zuht si dez sldz ob minne site, 
nu fuogt diu strenge minne 

10 unt diu clare herzoginne 

daz Gawans freude was verzert: 
er wier immer unernert 
sunder ftraten. 
die philoeophlen 

16 und al die ie gesftzen 
dft si Starke liste mftzen, 
Kancor unt Th6bit, 
unde Trebuchet der smit. 
der Frimutelles swert ergruop. 

20 da von sicii starkez wunder huop, 
dar zuo al der arzte kunst, 
ob si im triiegen guote gunst 
mit temperte ta wQrze kraft, 
fine wlplich geaelleschaft 

36 sO mttoser stne schSipfe nM 
hkn br^ht unz an den stlren ti^t. 

ich wil iuz m»re machen knrz. 
er vant die rehten hirzwurz, 
diu im half d;iz er genas 
sd daz im arges iiiht en was: 



L^iyiu^uo Ly Google 



Xm. Attn vm BchMlalmMTett. 229 



644 r>imvnrzwas bi dem MankenbrCUl. 
muoterhalp der Bertlin, 

Griwan fil lu roy Lat, 
siiezer senft fiir sure nCt 

5 er mit werder belfe pfiae 
heliiMltche iiiie an den tac. 
stn helfe nas doeh aft gedigen 
doiz al daz vole was verairigen. 
sit nam er mit frouden war 

!<' al der riter unt der frouwen gar, 
so daz ir trfirn vil nach verdarp. 
nu bcert ouch wie der knappe warp, 
den Gftwftn hdte gesant 
hin se LOver in daz lant, 

16 se Being bt der Korcft. 
der ktlnec Arttls was aldft, 
nnt des wip diu kiinegtn, 
und maneger liebten frnnwonsdiln, 
und der massenie ^in Huot. 

2f) nu hcert och wie der knappe tuol;. 
diz was eines morgens fruo: 
stner botsekefte greif er sno. 
din kftnegtn zer kappeln wafs 
an ir veqje si den alter las. 

25 der knappe fflr si kniete» 
er b'M ir freuden roiete: 
einen brief si nam Oz stner banl^ 
dar an si geschriben vant 
schrift, die si bekante 
d stnen herren nante 

645 Der knappe den si knien dft sach. 
din klin^n zem brieve sprach 
'6wol der bant diu dich sohi^ipl 
ftne sorge ich nie beleip 

r. stt des tages daz ich sach 
die bant von der diu schrift ge- 
schach.' 

si weinde sere und was doch vr6: 
bin zem knappen spraeb si dd 
'dn bist Gftwflnes Imebt* 
10 <jft« frowe. dembintet in stn refatp 

dienstlich triwe Sn alien wanCi 

und da bi sine freude kranc. 
irn vrolt im freudo niachen hoch. 
sC kumberlich ez sicb gezCch 



16 nie umb al stn ere. 
frouwe, ernbiut iu mere, 
daz er mit werden freuden lebe, 
und \Teischer iwers trOstes gebe. 
ir mngt wol an dem brieve sebn 

20 mdre denne i*n8 kflnne jebn.' 
si Bpiaeh 'ieh bftn ffir wkt erkaat 
darch waz du zuo mir bist gesant 
ich tuon im werden dienst dar 
mit wtinneclicher frouwen scbaTi 

25 die fiir war bt miner zit 
an prise vor uz iiant den strit. 
ftne Parzivftles w!p 
nnt ftn Orgellksen Itp 
sone erkenne ich fit der wde 
bt toufe kein s6 werde. 
646 Daz Gawan von ArtOse leit, 
sit hat sorge undo loit 
mit krache fif micli geleit ir vliz. 
mir sagete Meljanz von Liz, 
o er suihe in sit ze BarbigOBl. 
Owt* sprach si, 'Plimizo&I, 
daz dich mln ouge ie gesachi 
ma mir doch le^es dft geschach! 
Cnnnewftre de Lftlant 

10 wart mir niromer m^r bekaot, 
mtn stieziu werdiu gespil. 
tavelrunder wart da vil 
rait rede ir relit gebrochen. 
fQnftehalp j&r und sehs wocben 

15 ist daz der werde Parzivftl 
von dem PlimizoBl nftch dem grtH 
reit. do k0rt och Gawan 
gein AscalAn . der werde man. 
Jeschftte und Eckuba 

20 schieden sich von mir aldS. 
grOz jftmer nach der werden diet 
mich sitvon sttet^en frOuden schiet.' 

din kOnegtn trfirensvil veijach: 
hin zem knappen si d6 sprach 

2B 'nu volge miner 16re. 
verholne von mir kere, 
unz sich erhebe li"ch der tac, 
deiz vole ze hove wesen mac» 
riter, saijante, 



Digitized by Google 



230 



XIII. ArtOB Tor Sohastelmarveil. 



diu groze niahinante. 

647 Uf den hof du balde trabe. 
enruoch diu runzit iemcn babe: 
dft Ton soltu balde gea 

aldft die werden itter stfin. 

6 die VTfignt dich ftTeotiiiTe: 
als du glUiest tlzem fiure 
gebftr mit rede und ouch mit siteo. 
von in vil kftme wirt crbiten 
waz du ma>re bringest: 

10 waz wirrt ob du dicii drino^est 
durchz vole uuz au deu rehten wirt, 
der gein dir grQezen niht verbirt? 
diflen brief gib im in die hanf^ 
dar an er sehiere hfit erkaot 

15 diniu msere und dins hdrren ger: 
des ist er mit der \o\^ wer. 

noch mere wil ich leren dieh, 
offenliche soltu sprechen mich, 
da ich und auder frouwen 

20 dich hoBren undo schouwen. 
dft wirb unb uns als.du ml kanst, 
ob du dtm hdrren gnotes gansi 
und sage mir» wft ist G^lwftn?* 
der knappe sprach 'daz wirt verlSn: 

25 ich sage niht wfi min h^rre si. 
welt ir, er blibot freuden bi.' 
der knappe was ir rates vrd; 
von der kiiuegiuue er do 
sebiei als ir wol babt vernomn, 
nnd kom oucb als er soldo komn. 

648 B^t umbo den mitten moigen 
ofFonlicbe und unrerboigen 

M den hof der knappe reit. 
die hSfsclien priieveten slniu kleit 
5 wol nadi knappeltchen siten. 
ze brilpn siten was versniten 
daz ors mit .spoin sere, 
nich der kQneglu 18re 
er balde Ton dem orse sprane. 
10 nmb in hnop deb grdz gediano. 
kappe swert nnde spom 
untz ors, wurden diu verlom, 
da kert or si eh wtmec an. 
der knappe huop sich balde dan. 



J4 da die werden riter stnonden, 
die vragen in beguonden 
von aventiure maere. 
si jehent daz rebt d& wsere, 
ze hove az weder wtp noch man, 

20 6 der hof stn reht gewan, 
ftventiur 86 werdecUch, 
dia ftventiQie waere gellch. 

der knappe sprach 'in sag iu niht 
min unmuoze mir des giht: 

26 daz suit ir mir durch zuhtvertragn, 
und ruocht mir vome kunege saga, 
den hefe idi gem gesproehmi 
mir taot mtn nnmnoze w6. 
irneischtwolivasidi maeresage: 
got I6ie inch helfe nnd knmbers 
klage.' 

649 Diu botschaftden knappen twanc 
daz ern ruochte wer in dranc, 
unz in der kiinec selbe sach, 
der stn gruezen gein im sprach. 
5 der knappe gab im einen brief, 
der Artds in stn herze rief, 
d6 er von im wart gelean, 
d6 mnoser b! beiden wesn, 
daz ein was freude untz ander 
klage. 

10 er sprach "wol disem siiezem tage, 
bi des liehte ich han vernomen, 
mir sint din wftren mnre komen 
nm mtnen werden swestersnon. 
kan ich manltch dienst taon, 

isdnrch sippe und dnrch geselle- 
schaft, 

ob triwe an mir gewan ie kraf^ 
s6 leist ich daz mir Gawan 
hat entboten, ob ich kan.' 
hin zem knappen sprach er dd 

ao <nn sage mir, ist Gftwftn vrO?* 
<jft, b6rre, ob ir vellet, 
zer ireude er sich gesellet:* 
sns sprach der kna^ vtse. 
*er schiede gar von prTsp. 

26 ob ir in liezet under wegen: 
wer solt ouch da bi freuden pflegen? 



Digitized by Google 



xm. Artas vor Scbastelmarveil. 



231 



iwer trOst im zucket freude enbor: 
nns (Iserhalb der liwe tor 
▼on 8tme lieneii knmber jagft 

daz ir an im iht sit verzagt. 

650 Stn herze mbOt sin dienst dft im 
der kuneginne: ouch ist sin ger, 
daz al der fcivelrunder scliar 
sines dions nemen war, 

5 daz si an triwe denken 

und im f^reade niht verkienken, 
80 das 8i ia komen iftten.* 
al die weidfin des dft bftten. 
ArtCls sprach ' tnltgeselle mill, 
10 true disen brief der kiinegin, 
laz si dran leson unde sagn, 
wes wir uns frewen und waz wir 
klagn. 

daz der kiinec Gramoflanz 
bCchTait mit lOsheite ganz 

16 gein mtme ktbme bieten kant 
er wasnt, min neve G&wftn 
si Cidegast, den er sluoc, 
da von er kumbers hat genaoc 
ich sol im kumber mdren 

ao nnd niwen site leren.' 

der knappe kom gegangen 
di er wart wol enpfangen. 
er gap der kfineginne den brief, 
des manec onge tOm lief, 

36 do ir siiozer mant gelas 
al daz dran geschriben was, 
Gawans klage und sin werben. 
ddne liez och niht verdcrben 
der knappe zal den fro ii wen warp 
dar an sin kunst niht verdarp. 

651 Gftwftns mftc der rtcfae 
Artils warp berzenltche 
ser messente dise vart. 

vor stlmen het ouch sich bewart 

6 Gjnovgr diu kurteise 

warp zen frouwen dise stolzenreise, 
Keie sprach in stme zorn 
'wart abe ie sC warder man gebom, 
getonie icb des gelonben hftn, 
10 80 Ton Norwinge Q&wtn? 



ziu dar naher! holt in da! 
80 ist er Ithte a&denwA. 
wil er wenken als ein eicborn, 
ir mngt in scbiere bftn Terlom.* 

15 der knappe sprach zer ktlnegln 
'frouwe, gein dem barren mln 
muoz ich balde kSron: 

worbt sin dine nach iweren eren.' 
zeime ir kameraer si sprach 
ao 'sebaffiB disem knappen guot ge- 
macb. 

sin ore solt da scbonwen: 

St das mit sporn verhouwen, 
gib imz boste daz hie veile 8t. 
won im ander kumber bt, 
25 ez si pfantlOse oder kleit, 
des sol er alles sin bereit.' 
si sprach 'nu sage Gawan, 
im 8t mtn dienst nndertftn. 
nrlonp icb dir zem kfinege nim: 
dime hdnen sag och dienst von im** 
652 Nn warp der kiinec sine v^ 
des wart der tavelrunder art 
des tages da volrecket. 
ez het in freude erwecket, 
6 daz der werde Guwun 
dennodk stn loben soHe bftn : 
des wftren so innen wordon. 
der taTOlninder orden 
wart dS, begangen ^ne haz. 
10 der kunec ob tavelrunder az, 
unt die da sitzen solton. 
die pris mit arbeit holten. 
al die tiivelrundersere 
genuzzen dirre msere. 

16 nn Itt den knappen wider komn, 
von dem din botschaft st ▼omonm. 
der huop sich dan so rehter zti 
der kunegin kamenere im git 
pfantlOse. ors unt ander kleit. 

20 der knappe dan mit freuden reit, 
wand er an Artuse erwarp 
da von sins hGrren sorge erstarp. 
er kom wider, in solhon tagen, 
des icb fOr wto niht kan gesagen, 



Digitized by Google 



232 



Xni. ArtQB Tor SobutriaanreO. 



26 m Schastel ntarveile. 
AnitTe wart din geile, 
wand ir der portenscre enbd^ 
der knappe wRpr mits ones ndt 

balde wider gostrichen: 
gein dem si koni geslicheii, 

653 Aldii der in verlazen wart, 
si vragt in urabe sine vart, 
war nach er tlz waere geritn. 
der knappe spnch 'daz wirt ver- 

mitD, 

5 fronwe, in tais in niht gesagen: 
ieh nraoKx dnieh mtnen eit ver- 

dagen. 

ez wsere ouch mime hr>rrpn leit, 
braech icb mit nijnren niinen eit; 
des diuhto ich iuch der tunibe. 

10 frouwe, vragt in selben dniinbe.' 
si spiltz mit vrage an manegeu ort: 
der knappe spneh et didn wort 
'fronve, ir sCUnet mich ftn nOt: 
ick leiBt daz mir der eit gebOt* 

16 er gienc da er stnen barren vani 
der turkoite FlOrant 
imd der herzoge von Gowerzin 
und von Logroys diu herzogin 
saz da rait grozor frouwen schar. 

20 der knappe gienc ouch zuo zin dar. 
fif stuont rain hOr Gawan : 
er nam den knappen sander dan 
nnt bat in willekomen sin. 
er sprach 'sag an, geselle rata, 

26 eintweder frende oder nOt, 

odcr swaz man mir von hoTeenbdt. 

funde du den kunec d^?' 
der knappe sprach MitTro, ja. 
ich vant den kiinec uut des wip, 
und luuiiegen werdeclichon lip. 

654 Si enbietent iu dienst unde ir 

komn. 

iwer botschait wart von in Temomn 
aisO werdecltche, 
daz arme nnde riche 

6 sich frenten: wand ich tet in kunt 
daz ir nooh wseret wol gesant 



icb vant dft bers ein wnnder: 
onefa wart din tavelmnder 

besetzet durch inr botscbaft. 
10 ob riters pris gewan ie kraft, 

ich meine an werdekeite. 
die lengo und ouch die breite 
treit iwer pris die liTone 
ob anderen prisen schOne.' 
15 er sagete im ouch wie daz ge- 
schach 

daz er die klineginne sprach, 
nnd waz im din mit triwen riet 
er sagete im ouch von al der diet^ 
von rttem und von frouwen, 

20 daz er se mohto sclionwen 
ze Juflanze vor der zit 
0 wurdo sines kanipfcs strit. 
Gfiwans sorge gar verswant: 
niht wan freude er ime herzen vant. 

26 Gftwftn Hz sorge in frOnde trat 
den knappen ens verewtgen bat 
al siner sorge er gar vergas, 
er gienc bin wider unde saz, 
nnd was rait frcudon da ze bfis^ 
UDZ daz der kiinec Artiis 
665 mit her in sine helfe reit. 
nu hoerct lieb unde leit. 

Giiwan was zallen ziten vr6. 
eins morgens fuogtez sich alsft 
6 daz df dem rtchen palas 
maoec rtter nnde frouwe was. 
in ein venster gein dem pfltim 
nam er im sunder einen riim, 
dd er und Amt?e saz, 

10 diu vremder mssre nibt veigaz. 
Gawan sprach zer kiinegln 
'("•wi liebiu frouwe rain, 
wolt iucli des niht betragen, 
daz ich inch niueste vragen 

15 Yon sus getanen mseren, 
diu mieb Terswtget w»renl 
wan daz icb yon inr belfe gebe 
alsns mit werden frenden lebe: 
getmoc mtn herze ie mannes sin^ 

20 den bet diu edele berzogin 



Digitized by Google 



SII. Artns Tor Scbastelmaivieil. 



233 



niit ir gewalt beslozzen: 
nu ban icb iwer genozzen, 
daz mir gesenftet ist dia n6t 
. mume and wnndeii were ich tOt» 
26 wan daz ior helfecllcher trOst 
mich tz banden bftt erlOsi 
von iwerr schult han ich den Itp. 
nu sagt mir, saeldehaftez wlp, 
umbo wunder daz hie was «nt ist, 
durch waz su strengeclichpn list 

656 der wise Clinschor het erkorn: 
wan ir, ich hets don lip verlorn.* 

Diu herzenlicbe wise 
(mit 8d wtpltehem pitse 

6 kom jngent in daz alter nie) 
spiach 'hSm, stniu wonder hie 
sint da engein kleinia wnnderltn, 
wider den starken wundern stn 
dier hat in manegen landcn. 

10 swer uns des giht ze scbanden, 
der wirbet niht wan siinde mite, 
berre. ich sage in sinen site: 
der ist raaneger diete worden sHr. 
sin lant beizt Terra de lAMir: 

ifi Ton dea ndcbkomn er ist erbom, 
der ouch vil wunders het eikom, 
Ton Napels Viiigiltaa. 
Clinschor des nevo warp alsus. 
Caps was sin houbetstat. 

20 er trat in prls so hChen pfat, 
an j)rise was er unbetrogen. 
von Clinschor dem berzogen 
spracben wib unde man, 
unz er scbaden sus gewan. 

25 Sidlje het ein kOnec wert: 
der was geheizen Ibert, 
Iblia biez stn wlp. 
diu truce den minnecltchsten lip 
der ie von bruste wart genomn. 
in der dienst was or komn, 

657 unz sis mit minnen londe; 
dar umbe der kiinec in bonde. 

Muoz ich in siniu tougen sagn, 
des sol ich iwern urloup tragn: 
ft doch sint din selben mere 



mir ze suigen ungebtere, 

wa mit er kom in zoubers site. 

zeim kaptn mit eime snite 

wart CIuMebor gemachel* 
10 des wart aldft gelachet 

Ton GAwftne s^re. 

si sagte im dennoch 
'tif Kalot enbolot 

erwarb er der we ride spot: 
16 daz ist ein burc vest erkant. 

der kiinec bi sinem wlbe in vant: 

Clinschor slief an ir arme. 

lag er da ibt warme, 

daz mnoser sus Terpfenden: 
90 er wart mit kfineges benden 

zwiscbenn beinn gemaebet slebi 

des dfihte den wirt, ez wsr stn robt. 

der besnoit in an dem Ube, 

daz er deciieinem wtbe 
26 mac ze scbimpfe niht gefrumn. 

des ist vil liute in kumber kumn. 
ez ist niht daz lant ze Persia: 

ein Stat heizet Persida, 

dft drste lonber wart erdfthi 

dft fnor er bin nnd bAt dan brSbt 
658 daz er wol scbaffet swaz er wil, 

mit listen zonberltchiu zil. 

Durch die scham an slme itbe 

wart er man noch wlbe 
6 guotes willen ninimer mer bereit; 

ich mein die tragent werdekeit. 

swaz er den frcuden mac genemn, 

des kan von berzen in gezemn. 
ein ktinec der hiez Irdt, 
10 der errorht im die selben nOt, 

Ton Boflche Sabtnes. 

der bCt im des stnes 

ze gebenne swaz er wolde, 

daz er vride haben solde. 
16 Clinschor enpfienc von stner hant 

disen berc vest erkant 

und an der selben zile 

alumbe abt mile. 

Clinschor d6 worhte \i( disen berc, 
SO als ir wol seht, diz spiehe were. 



i_.vju,^uo Ly Google 



234 



XIII. Artoa rot SohastalmarTeil. 



aller rtchoit sunder 
sint hie (If starkiu wunder. 
wolt man der biirge ?&ren, 
spts ze drizec jaren 
36 w»r hie Cdfe maBecvalt 
er bftt ouch aller der gewalt, 
mal nnde bdft acbenl^ 
die zwischen dem firmament 
wonent iint der erden zil; 
niht wan die got beschermea wil. 

659 hSr, sit iwer starkiu not 
ist worden wendec dne tdt, 
81n gftbe stdt in iwer bant: 
dise bore nnt diz gemezzen lant, 

5 em kdrt sich nimmer m8r an dian. 
er solt ouch vride Ton im hftn, 
des jaher ofFenbare 

(er ist mit rede der ware), 
8wer dise aventiure erlite, 

10 daz dem sin gabe wonte mite, 
swaz er gesach der werden 
tut loifltMiltoher erden, 
ez wBsre magt wtp oder man, 
der ist in hie tU undertftn: 

16 mane heidcn unde heidentn 
muos ouch bi uns hie uffe sin. 
nu 15t daz vole wider konin 
dS nach uns sorge si vernomn. 
ellende frumt mirz herze kalt. 

20 der die sterne hat gezalt, 
der mlleze inch helfe Mren 
nnd one gein deaden kfiren. 

ein mnoter ir fivht gebirt: 
diafinhtstnrmnoter muoterwirt 

26 von dem wazzer kumt daz ts: 
daz \wt dan niiit decheinen wis. 
daz wazzer kuiii ouch wider von iiii. 
sweune ich gedauke an mich nim 
daz ich Hz freudeo bin erborn, 
wirt frende noch an mir erkom, 

660 dft git ein frnht die andem frnhi 
diz suit ir fdegen, habt ir zuht. 

Ez ist lane daz mir freude enpfieL 
von segel balde get dfT kiel: 

6 der man ist sneller der drUt' gSt.. 



ob ir diz bispel verst^t, 
iwer pris wirt huch unde snel. 
ir mugt uns freude machen hel. 
daz wir freude fiiern in mauegiu 
lant, 

10 da Bfieh nns eoige vart erlnni 
etswenne ich frenden pflae ge- 

nuoc. 

ich was ein wip diu krdne trnoc: 
ouch truoc min tohter krOne 
vor ir landes fiirsten scbOne. 

15 wir heten b§de werdekeit. 

h%Tf ichn geriet nie mannes leit, 
beidin wlb nnde man 
kond kSoL wol nfth ir rehte hftn: 
erkennen nnde scbouwen 

ao ceiner nbtm volkes frouwen 
muose man mich, ruochtes got, 
wand ich nie nianne raissebOt. 
nu sol ein ieslich saelec wip, 
ob si wil tragen werden lip, 

26 erbietenz guoten linten wol: 
si knmt vil llhte in knmbers dol, 
daz ir ein swaeher garzlln 
enger freude gsebe witen rftn. 
h6r, ich han lange hie gebitn: 
nie geloufen noch geritu 
661 kom her der micli erkande, 
der mir sorgen wande.' 

DO sprach miu h§r Gawfin 
'frowe, mnoz ich min leben hftn, 

6 88 wirt noch finsnde an in Temomn.' 
des selben tages solt onch komn 
mit her Artfts der BertOn, 
der klagenden Arniven sun, 
durch si])i»o unt durch triuwe. 

10 manege banier niuwe 
sach Gawan gein mi trecken, 
mit rotte*z yelt Tordeoken, 
▼on LOgroys die strtzen her, 
mit manegem lieht gemfilem sper. 

16 Gftwftne tet ir komen wol. 
swer samnunge warten sol, 
den Idret sdmen den gedanc: 
er fttrht atn belfe werde kranc. 



Digitized by Google 



XnL Aztu TW BduHtalmamU. 



235 



Artfts Gawano den zwivel brach. 

ao Avoy wie man den komen sachi 
Gclwiin sicli hal des tougen, 
daz siniu liehten ougen 
weinen muosen lernen. 
zeiner usternoii 

26 wkm si beidin dO enwibt: 
wan si habteos mszen niht 
▼on der liebe was daz wein«ll| 
daz ArtHs kunde erscheinen. 
von kinde het er in erzogen: 
ir b§der triuwe unorlogen 

662 stuoDt gein ein aoder uue wauc, 
das si nie valseh nnderswanc 

Arnlve wart d« wsinens innen. 
si spnush *h6rro, ir salt beginnen 
5 vreud mit \Teuden schalle: 
h§r, daz trGest uns alle. 
gein der riwe suit ir stn ze wer. 
hie kumt der herzoginne her: 
daz trcest iucli fiirbaz schiere.' 

10 herberge, baniere, 
sah Arnlve nnd Gftwftn 
numege fileien tt den plftn, 
M den alien niht wan einen sdiilt: 
des wftpen irfann sus gesilt, 
daz in Arnlve erkande, 
Mjesen si nande; 
des marschalc. Ute])andragi\u. 
den fuort ein ander Bertiln, 
mit denschoenen schenkelnMaortn, 

90 der marsehalc der kflnegtn. 
Amtve wesse wlirao des: 
TJtepandragQn and Is^es 
wftren b§de erstorben: 
Maurin het erworben 

25 sins vater ambet : daz was reht. 
gein demurvar fif den anger sleht 
reit diu grdze mahinante. 
der ftonwen saijante 
herberge nftmen, 
die fronwen wol gez&men, 

663 bt einem clAren Snellen bach, 
da man schier M geskgen sadk 
Manec gezelt wol getftn. 



dem kfinege sunder dort bin dan 

6 wart mane wtter rinc genomn, 
und ritern die da wiren komn. 
die heten ane vrage 
Of ir reise grOze sllige. 
Gftwfin bt B6n bin ab «iibdt 

10 stme wirt PlippalinM, 
kodren, nssiere, 
daz er die slQzze schiere, 
sti daz vor sTner iibervart 
daz her des tages w;rre howart. 

16 frou Bene Hz Gaw^ns heude nam 
d'§rsteu gabe ilz sime richen kram, 
swalwen, din noch zEngellant 
seiner tiwem hlipfeD ist erfcani 
Bdne fnor mit frenden dan. 

20 dd hiez roin bdr Oftwfln 
besliezen d'Ozem porten: 
alt und junge hCrten 
wes er si zuhteclichen bat 
*da derhalben an den stat 

26 sich leget ein alsC grdzez her, 
weder tt lant noeh in dem mer 
gesach ieh rotte nie gevam 
mit alsus krefteclichen scham. 
wellents uns hie sooehen mit ir 
kraft. 

helft mir, ich gib in riterschaft.' 
664 Daz lobten se al geliche. 
die herzoginne riche 
sie vr^en, ob das her wiar ir. 
din spraeb 'ir snlt gelouben mir, 
5 ich erkenn dft weder schilt noch 
man. 

der mir g schaden hat getan, 
derst lihte in min lant geriten 
und hat vor LOgroys gestriten. 
ich wsen die vant er doch ze wer: 

10 si heten strit wol disem her 
an zingeln nnde an barbegSn. 
hat dft rlteiaehaft getftn 
der somege kftnec Gramoflanz, 
s6 snochter gelt ftlr stnen kranz: 

16 Oder swer si sint, die muosen sper 
Hi geriht sehn durch ^oste ger.' 



Digitized by Google 



236 



ALU, ArtuB Tor Sohastelmarreil. 



ir munt in louc d& w6nec an. 
Artds schaden vil gewan, 
^ daz pr knpme fiir Lngroys. 

2<) des wart etslich Bertenojs 
ze rchter tjost ab gevalt. 
Artils her ouch wider gait 
market den man in d& bCt 
81 kOmn ze bdder stt in ntt 

26 maiiflachdiestiitmftBdeiikoinn, 
Ton dm sO dicke ist vernomn 
daz se ir kotzen gerne werten: 
si warn gein strtt die herten. 
beidonthalbz niit schaden 8t6t 
Garel undo (Tahorjr't 

665 Und rois Meljanz de Barbigcel 
unde Jofreit fiz Idccl 

die sint bin ilf gevaogen, 

% der bnhnrt wsare ergangen. 
5 och Tiengen si von L6groys 

due Fitam de Vermendojs, 

imd kuns Bitschart de Nftms. 

der Tertet niwan eines spcrs: 

gein swem oucli daz sin hant frobCt, 
10 der viel vor im durch tjoste nOt 

Artus mit sin solbes hant 

vienc den degen wert erkant. 

dd wurden uuverdrozzen 

die pdnder sO geslozzen, 
16 dte mOhte swenden aich der wait 

manee Ijoete nngezalt 

rSrten trunzOne. 

die werden Bertane 

wSm ouch manlich ze wer 
20 gein der herzon^inne her. 

Artfis nflchliuote 

muose strites sin ze muote. 

man liardierte si den tac 

unz dar diu fluot des hers lac. 
26 och solte mtn bdr Gftwftn 

der heraogfn gekflndet Mn 

daz ein sin heltere 

in ir lande wsere: 

8d W89re des strttes nihtgeschehn. 

done wolters ir nocb niemen jehn 

666 £ siz selbe sehen mobte. 



er warp als ez im tohte, 
nnde schuof ouch stne reise 
gein ArtUse deni Berteneiae 

6 mit tiuren gezelten. 
nieman da moht enkelten, 
ob er im was uurekant: 
des milten G&wdnes bant 
begonde in sO mit wiUen gebn 

10 als er nibt langer wolde lebn. 
aaijandet Titer, fh>iiwen, 
mnoen enpflbn und scbonwen 
stne gftbe sO grrrzliche, 
daz si sprarhen al geliche, 

16 in wior diu ware hilfe konin. 
do wart oucli freude an in vernonm. 

do hiez gewinn der degen wert 
Starke souma3r, schceniu frouwen 
pfert, 

und bamasch al der rtterscbaft 

20 saijande zlser grOze baft 
aids bereit wtoen. 
do knnder sus gebaren: 
d6 nam mln her GawSn 
vier werde riter sunder dan, 

26 daz einer kamora?re 

und der ander schenke wjBre, 
und der dritte truhsaeze, 
und daz der vierde nibt vergseze, 
em were marscbalc. soswarp er: 
dise Tiere leisten stne ger. 
667 Nn Itt ArtOsen stiUe ligen. 
G^wans grflezen wart Terswigen 
in den tac: unsanfte erz meit. 
des morgons fruo mit krache reit 

6 gein Joflanze Artuscs lior. 
stn nachhuot schuof er ze wer: 
do die niht strites funden da, 
si k^rten n^cb im CLf die sift, 
do nam mtn bdr Oftwftn 

10 stn ambeOinte sunder dan. 
nibt langr er wolde btteo» 
er hiez den roarschalc rttra 
ze Joflanze M den plan, 
'sunderleger wil ich ban. 

15 du sihst daz grdze her dft ligen: 



XUL Altai TOT SohMtolawnreiL 



es ist et na alsO gedig«n, 

ir hSrren muoz i'u nennen, 
daz ir den iiiiii:et erkennen. 
ez ist min ceheira Artus, 

20 in des liove und in des hils 
ich von kinde bin erzogn. 
no sohaiat vat tfke imbetr<^ 
mtn raise alsO mit koste dar, 
das mans fllr itchheit neme war, 

35 and Ut hie flffe unyernomn 
dai ArtOs her dnrch mich st konm.* 

si leisten swaz er in gebOt 
des wart Plippalinot 
dar nach unniuezic schiere. 
kocken, ussiere, 
668 Seytiez und sneckeu, 
mit rotte der quecken 
beidin sorse and ze flioK 
mit dem marsehalc fiber maoz 
6 saijande, ganftne. 
hin n^ch dem Bertftne 
si kerten ber unde da 
mit Gawans marsehalc Af die sl^ 
si fuorten ouch , des sit gewis, 

10 ein gezelt daz Iblis 

Clinschore durch ininne sande, 
d^ von man @rste erkande 
ir zweier toogen liber Itit: 
si wftren bdde ein ander trOt. 

u dem geselt was koste niht yer- 
miten: 

mit schser nie bezzerz wart ge* 

sniten, 

wan oinz daz Isenhartes was. 
bi Artils sunder uf ein gras 
wart daz gezelt uf geslagen. 

20 mauec zeit, hdrt ich sagen, 
dnoe man drambe an wtten line: 
daz dCQkten rlllehia dine 

vor ArtOse wart Temomn, 
Oft wins marsehalc wssre komn: 

9& der herbergete tif den plftn; 
unt daz der werde Gawan 
solt ouch komen bi dem tage. 
daz wart ein gemeiuiu sage 



237 



von al der mUssente. 
Gawan der valsches vrle 

669 Von hils sich rottierte: 
sine roiso er alsus zierte, 

da von muhte i'u wunder sagn. 
manec soumser muose tiagn 
6 kappeln onde kamergewant 
manec soam mit hamasdie er- 
kant 

giengen oach dar unden, 

helm oben dnlf gebunden 

bi manegem schilde wol getftn. 

10 manec scha^ne kastelSn 

man bi den soumen Ziehen sach. 
ritr und frouwen hinden nacii 
riten an ein ander vaste. 
daz gezoc wol eine raste 

ifi an der lenge was gemezzen. 
done wart dft niht veigezzen, 
Odwdn ein rtter wol gevar 
immer schuof zeiner froawen cUr. 
daz waren kranke sinne, 

90 op die sprachen niht von minne* 
der turkoite Florant 
zeimo gesellen wart erkant 
Sangiven von Norwaege. 
Lyschojs der gar untriege 

96 xeit bt der sfiezen Gnndrtft. 
stn sweater Itoiqd 
bl Oftwftn soldo rlton. 
an den selben ztten 
Amtve unt diu herzogln 
och gesellen wolden sin. 

670 Nu, diz was et alsus komn: 
Gawans rinc was genonm 
durch Artus her, alda der lac. 
waz man schouwens dil gepflac! 

5 d diz Tolc dnrch si gerite, 
Qftwftn dnrch hofllchen site 
and onch dnrch werdedtchin dine 
hiez an ArtOses rinc 
die toton frouwen halden. 

10 stn marsehalc muose walden 
daz einiu nahe zuo der reit. 
der andern keiniu d4 vermeit, 



238 



Xni. Artus voc SohMtelmanreil. 



sine habten sus alumbe, 

hie dill wise, dort diu tumbe; 

16 bi ieslichr ein riter, der ir pflac 
uut der sich dieos dar bewac. 
ArtCis line den wlten 
man saeh an alien stten 
init frouwen umbevangen. 

20 dC wart air§st enpfangen 
Gawan der saelden rlche, 
icii waen des, rninnecliche. 

Arntve, ir tohtf^r unde ir kint 
mit Gawuoe erbeizet sint, 

25 und Ton L6grojf8 din herzogin, 
nnd der henoge von GOwentn, 
and der turkoite F16rant 
gein disen linten wert erkant 
ArtCls tiz dem poulrtn gienc, 
der si dd friwentlicho enpfienc. 
671 Als tct diu kiinegin sin wip. 
diu enpfieuc Giiwaues lip 
nnd ander stne gesalleschaft 
mit getriollcher liebe kraft. 
6 dft wart maneo Iras getfin 
Ton manager froaven wol gettn. 

Artils sprach zem neven sin 
*wer sint die gesellen din?' 
Gawan sprach 'mine frouwen 

10 sol ich SI kiisson schouwen. 
daz vme unsanfte be wart: 
si sint wol bdde von der art* 
der turkoite Fldnmt 
wart d& gekflsset al xebant» 

15 nnt der herzoge von Gowerztn, 
Ton GinovOrn der kiinegin. 

si giengen wider inz gezelt. 
mangen duhte daz daz wite velt 
voUez frouwen wa3re. 

ao do warp niht sO der swaare 
ArtOs spranc fit ein kastelfln. 
al dise fronwen wol getftn 
nnd al die ritr beneben in, 
er reit den rinc alumbe bin. 

25 mit zflhten Artilses munt 
si enpfienc an der selben stunt, 
daz was Gawans wille, 



daz si alle habten stille, 

unz daz er mit in dannen rite: 

daz was ein hofschlicher site. 

672 ArtOs erbeizte nnd gienc dar tn. 
er sax zno dem noTsn stn: 

den bestnont er sns mit mmen, 
wer die fUnf frouwen wnren. 

6 d6 huop mtn her Gawan 
an der eldesten zem orsten an. 
sus sprach er zuo dem Bertfln 
'orkant ir Utepandragun, 
so ist diz Arnive sin wip: 

10 Ton den swein kom twer lip. 
sd ist diz din mnoier mtn, 
Ton Norw«ge de ktlnegin. 
dise zwuo min swester sint, 
nu seht wie Ha'tigiu kint.' 

IB ein ander kiissen da gescbacb. 
freude unde jamer sach 
al die daz selien wolten: 
Ton der liebe si das dolten. 
beidin lacben nnde weinen 

90 knnde ir mnnt tU wol bescbeinen: 
von grdser liebe daz geschach. 
Artils ze Gaw^ne sprach 
'neve, ich pin des maers nochTrl, 
wer diu clare fiinfte frouwe si.' 

25 do spracii Gawan der kurtoys 
'ez ist do herzogin von Logroys: 
in der genftden bin ich hie. 
mirst gesagt, ir habt gesnochet sie: 
swax ir des babt gonosxen, 
daz zeiget nnTerdroxzen. 

673 Ir nioht zoinr witwen wol tuon.' 
Artus sprach 'diner muomea SUOQ 
Gaherjt'tcn si dort hat, 

unt Garelu der rlters tat 
6 in manegem poynder woifate. 

mir wart der nnroTorfate 

an miner stten genomn. 

ein unser poynder was so konm 

mit hurte unz an ir barbegftn. 
10 hurta wiez d^ wart getan 

von dcni werden Meljanz Ton Liz! 

undr eiue baniere wiz 



Digitized by Google 



3LIII. Artns vor SdiaatalmanraU. 



239 



ist er bin uf gevaagren. 
diu banier hat enpt'augen 

16 von zoble ein swarze straie 
mit herzen blootes mUe 
Dteh mannes knmber gOTar. 
Liriv(^ rief al diu scbar, 
die under der durch striten riten: 

20 die bant den pris bin (If erstriten. 
mirst ouch min neve Jofreit 
hin fif gevangen: deist niir leit 
diu nachbuot was gestern mtn: 
da von gedech mir dirre pin.' 

26 der kfinec sins aQhaden tU var- 
jach: 

diu henogin mit zQhten BpTach 
'h^rre, ich sage iuchs lasters buoz. 

irn bet min dechoinen gruoz: 
ir mugt mir schadon ban getAn, 
den ich doch ungedienet lifin. 
674 Sit ir mich gesuochet hat, 
nu 1^ inch got ergetzens r&t 
in des helfe ir sit gerito, 
op der faftt mit mir gestritiii 

5 dft wart ieh ftne war bekant 
unt zer bldzen stten an gerant. 
op der noch strites gein mir gert, 
der wirt woi gendet ane swert' 
zArtuse spracb do Gawftn 

10 'waz rat irs, ob wir disen plan 
baz mit rit^ flberlegn, 
sit wirz wol getnon megn? 
ich erwirb wol an der herzogtn 
daz die iwern ledec sulen stn 

15 und daz ir ritorsrhaft da her 
kumt mit mauegem niwen sper.' 
*des volge ich' spracb Artus. 
diu berzogin dO hin zir bils 
sande nach den werden. 

90 ich wasne tl der erden 
nie schoBuer aamnunge warL 
gein herbergen siner wt 
G&wAn urloubes gerte, 
des in der kunec gewerte. 

25 die man rait ira komen sacb, 
fuoreu dan mit im an ir gemach. 



sin herberge rtche 
stuont so riterliche 
daz si was kostebsere 
unt der armliete tore. 

675 In stne herberge reit 
maneger dem von herzen leit 
was stn Ian pre z ilz wesn. 

nu was ouch Keye genesn 

6 bi dem Plimizoel der tjoste: 
der priievete Gawans koste, 
er spracb 'mins berren swSgerLOt, 
von dem was uns dehein nOt 
ebenhiuz noch sunderringes.* 

10 do dflhter noch des dinges» 
wand in Gftwte dort nibt rach, 
da im sin zeswer arm zebrach. 
'got mit (leii liuten wunder tuot. 
wer gap Gawan die tromvon luot?' 

16 sus spracb Keye in si me schimpf. 
daz was gein friunde ein swach 
gelimpf. 
der getriwe ist frinndes (ren vrC : 
der ungetriwe wftfenft 
rftefety swenne ein liep gescbiht 

90 stnem friunde und er daz siht 
G^wftn pflac sa^hlo und gre: 
gert iemen fiirbaz mere, 
war wil er mit gedanken? 
so sint die muotes kranken 

96 gttes undo hazzes toI. 
so tuot dem eUenthaften wol, 
sw^ sines friundes pris gestdt, 
daz schande iiubtec von im g6t. 
Gawan Sne valschen haz 
iiianliclier triweu nie vorgaz: 

676 kein unbilde drau geschach, 
swa man in bi s^lden sacb. 

wis dttr von Norwsge 

stnes Tolkes pflsege, 
6 der liter unt der fiouwen? 

d& mohten richhelt schouwen 

ArtAs unt sin gesinde 

von des worden Lutes kinde. 

si sulen ouch shifen, do mangaz: 
10 ir ruoweus hdn ich selten haz. 



Digitized by Google 



240 



ZXIL IflM inor Sdmt i l BumiU 



Binoigens kom vor tage geritn 

vole mit werlichen sitn, 
der herzoginne riter g-ar. 
man nam ir ziraierde war 

16 al bi des manen schine, 
da Artus uiid die sine 
l&gen: dorch die zogten sie^ 
ims anderhaip dft GAwfta his 
lac mit wttem ringe. 
swer solhe helfe ertwinge 
mit tttaar ellenthafter bant, 
den mac man hi^n fiir priss erkant 
Gawan sinen marschalc bat 
in zeigen herberge stat. 

26 als der herzoginne marsclialc riet) 
von LCgroys diu werde diet 
mangen rinc wol sander zierten. 
6 si gelosehieiten, 
ez waz wol mitter moigen. 
hie naht ez niwen sorgen. 
677 Artfis der prtss erkande 
stne boten sande 
ze Kosche Sabins in die stat: 
den kiinec Giamotianz or bat 

6 'sit daz unwendoc nu sol sin, 
daz er geiu deiii ueven min 
sinen kampf nilit wil verberu, 
des sol in mtn nere wern. 
bit in gein nns schiere komn, 

to sit stn gewalt ist sua vemomn 
daz erz niht Teimtden wil. 
es wa?re eim andem man ze yil.' 

Artuss boten fuoren dan. 
do nam min h6r Gawan 

lo Lischoysen unt FlOranden: 
die von manegen landen, 
niiuuen soldiere, 
bat er im zeigen schiere, 
die der herzogtn flf Warn solt 

ao wfin sO dienstUehe holt 
er reit zin nnde enpfieno se s6 



daz se al geliche sprachen d6 

daz der werde Gawan 

w»re ein manlich hSfsch man. 
26 da mite kerter von in wider. 

sus warb er tougenliche sider. 

in sine kameren er gienc. 

mit bamascbe er flbervienc 

den Hp zen selben stonden, 

dnrch daz, op sine wnnden 
678 sO geheilet wssren 

daz die m^en in niht swaaren. 

Er wolte baneken den lip, 

sit s6 manec man unde wlp 
6 sinen kampf solden sehn, 

da die wisen riter moiiten spehn 

op sin unverzagtiu hant 

des tages gein prise wurde erkant. 

einen knappen het er des gebetn 
10 daz er im bnebte Gringa^etn. 

daz begnnder leiscbieren: 

er wolde sieh mdneren, 

daz er nntz ore wan bereit. 

rair wart sin reise nie so leit: 
16 al ein reit min her Gawfm 

von dern her verre fif don plan, 
geliicke niiiezes walden! 

er sah eiu riter haldeu 

bt dem wazzer Sabtns, 
so den wir wol mOhten heizen flins 

der manltehen krefte. 

er sch(Ur der riterschefte, 

sin herze valsch nie nnderswanc 

er was des libes wol sd kranc, 
26 swaz man hoizet nnpris, 

daz entruog er me decheineu wis 

halbes vingers lane noch spanne. 

von dem seiben werden maune 

mugt ir wol 6 hftn vemomn: 

an den lehten stam diz m»re ist 
komn. 



XIV. 



679 Ub von dpm werden Giwan 
werliclie cin tjost da wirt g^iAa, 
so gevorht ich siner ere 

an 8titt8 nie 86 sdro. 

• 5 ich Bolt OQch sandern angest Mai 
daz wil ich tls den sorgen Iftn: 
der was in strtte einsmanneBher. 
Ha heidenschaft verr uber mer 
was braht diu zimierde sTn. 

10 noch roeter denn ein riibbfn 
was sin kursit unt sins orses kleit 
der belt nach aventiure reit: 
8tn flchilt was gar dnrchstochen. 
er hdt oneh gebrochen 

15 Ton dem boam, des Oiamoflanz 
huote, ein s5 liehten kranz 
daz Gawanz ris erkande. 
do vorht er die schandc, 
op sin der kiinec da, het orbitn: 

20 w£er der durch strit gain im geritu^ 
bA mllese oneh strlten d( geachehn, 
nnd 8olt ez Dimmer fronwe ersehn. 

▼on H nnsalvseche wiien sie, 
beidiu ors, diu alsns hie 

25 liezen naher strlchen 
ttfen poindcr hurteclichen: 
mit sporn si wurden des ermant. 
al griiene klc, niht stoubec sant, 
stuont touwec d^ diu Ijost ge- 
sehach. 

mich mllet ir beider ungemach. 

680 Si tatn ir pojnder rehte: 

Oz der tjoste geslelite 
wSrn f>i br-de sanit erborn. 
wSnc gewuunen, vil veriorn 
Uartin, Paraval L 



5 hat swer behaldet da den pris: 
der klagtz doch immer, ist er wis. 
gein ein ander stuont ir triwe, 
der enweder alt noch niwe 
dfirkel scbarten nie enpfienc 

10 nn hcerefe wie din ^oste ezgiene. 
hurtecliche, unt doch alsO, 
si raOhtens hMe sin unvrO. 
erkantiu sippe ant hOch geselle- 
schaft 

was da mit hazlicher kraft 
16 durch scharpfen strit zein ander 
komen. 

▼on swemder prlsdftwirt genomeo, 

des freade ist drambe sorgen p&nl 

die tjoste br3.hte iewedriu bant, 

daz die mage unt die ges^n 
20 ein ander muosen vellen 

mit orse mit alle nider. 

alsus wurben si dd sider. 

ez wart aldft ▼erzwicket, 

mit swerten verbicket. 
X schildee schirben nnd daz grftene 
gras 

ein gUchiu temperte was, 
sit si begunden striten. 
si muosen scheidens biten 
alze kinge: si begundens fruo. 
dane greif et niemen scheidens zuo. 
681 Dane was dennoch nieman 
wan sie. 
welt ir na hceren fOrbaz wie 
an dpn selben stunden 
Artftss boten fundrMi 

6 den kUuec Gramolianz mit her? 

16 



Digitized by Google 



242 



XIV. FaniTal, Oawaa vaA Qnmovlanz. 



tlf einem pliine M dem mer, 
einhalp vkVz der Sabbins 
und anderhalb der Pojiizaclins; 
dia zwei wazzer seuten dL 
10 der plftn was Tester anderswft: 
Bosehe Sabbtnes dort 
diu houbetstat den vierden ort 
begreif mit mdren imd mit grabn 
und mit nianegem torne hOhe er- 
habn. 

15 des hers loschieren was getto. 
wol mile lane uf den plan, 
nnd och wol halber mile breit 
Artfts boten widerreit 

mane riter in gar unbekant^ 
ao tnrkople , mnncc saijant 

ztser unt mit lanzon. 

dar nach begunde swanzen 

"under maneger banier 

manec grOziu rotte schier. 
36 Tou pusinen was dll krach. 

das her man gar sieh legen sach: 

si wolden an den ztten 

gein Jdflanze rtten. 

von frouwen zoumen kling^ klinc 

des kiinec Gramoflanzos rinc 
682 Was rait frouwen unibchalden. 

kan icb nu ma3re walden, 

ich sage iu wer durch in da was 

geberberget fUfez gras 
5 an stne samennnge komn. 

habt if des d siht Temomn, 

s6 lat michz in machen kunt. 

tiz der wazzervesten stat von Punt 

brabt itn der werde oeheim sin, 
10 der kiinec Brandelidelin, 

sehs hundert clare frouwen, 

der ieslia mohte schoawen 

gewSpent dft ir Amts 

dnrch rtterschalt unt dorch pits. 

16 die werden Pnntnrteise 
w4rn wol an dirre reise. 

da was. welt ir glouben miers, 
der clare Bernout do Riviers: 
des richer vater Nirant 



2u bet ini Inzon Urkcrlant. 

der brahte in kocken iif dem mer 
ein alsC clarez frouwen her, 
den man d& liehter varwe jach 
nnd anders nibt dft von in sprach. 

86 der wftren zwei bnndert 
ze magden gesundert: 
zwei hundert heten dd ir man. 
ob ichz gepriievet rehte han, 
Bernout fiz cons Nflrant, 
fiinf buiuiert riter wert erkant 

683 mit ini du komon waren, 
die Tinde konden Tftren. 

Sns wolte der kfinec Oramoflanz 
mit kampfe rechen slnen kranz, 
6 das ez Til liute ssehe, 
wem man da prises ja^be. 
die fiirsten \iz sini riche 
mit ritern werlicbo 
warn d^ und ouch mit frouwen 
sebar. 

10 man sach dft linte wol gevar. 
Artfkss poten kOmen hie; 
die fundenn kQnec, nn luBret wie. 

palmats ein dicke matraz 

lac underm kunege aldS er saz, 
15 dar Qf gestept ein pfelle breit. 

juncfrouwen clar und gemeit 

schuobten isrin kolzen 

an den kfinec stolzen. 

ein pfelle gap kostltchen prls, 
ao geworht in Ecidemonts, 

beidia breit nnde lane, 

holio ob in\ durch schate swanc, 

an zwelf scbel'te genonin. 

Artiis boton waren konin: 
26 gein dem der hOchverte hort 

trnoc si sprfiehen disin wort 
'b^rre, nns h&t dft her gesaut 

ArtflB, der dft ffir erkant 

was daz er pr!s etswenne tmos. 

er bet ouch werdekeit genuoc: 

684 Die welt ir im verkronkon. 
wie megt ir des erdenken, 
daz ir gein siner swester snon 



Digitized by Google 



XIV. Paiziyal, Qawan and GnmovUinz. 



243 



solch iingeuude wellet tuon? 

5 het iu tier werde Gawaii 
groezer herzeleit getan, 
er mObt der tavelronder 
doeh geniesen simder, 
wand in geselleschefte werat 

10 al die drUber pflihte gernt.' 
der kQncc sprach 'den gelobten 
strit 

min unverzagtiu hant sO git 
daz ich Guwan bi disem tage 
gein piiBe Oder in laster jage. 

16 ich h&n mit irftrheit Temomn, 
ArtOs et mit stoije komn, 
nnt des wtp din kflnegtn. 
diu sol willekomen sTn. 
op diu arge herzoginne 

af> im gein mir ra3t unminne, 
ir kint, daz suit ir understen. 
dane mac niht anders an ergeu, 
wan daz ich den kampf leisten wil. 
ich hftn rtter wol 85 vil 

25 daz ich gewalt entsitze niht 
swaz mir von einer hant geachihti 
die nCit wil ich Hden. 
solt ich nu veritiidon 
des ich niich verniezzen han, 
sO wolt icli dieiist nach mionen 

685 In der genftde ich b&n eigehn 
al min frende nnd mtn lehn, 

got weiz wol daz er ir genOz; 
wande mich des ie verdrOz, 

6 strltes goin oiiunn man; 
wan daz der werde Gawan 
den lip hat gurboret so, 
kampfes bin ich gein im vrO. 
BQ8 nidert Bich min manheit: 

10 86 swachen strtt ich nie gestreit. 
ich ban gestritcn, giht man mir 
(ob ir gebiet, des vraget ir), 
gein liuten, die des miner hant 
jahn , si wier fur pris erkant. 

16 ine best u on t nie einen lip. 

ez ensuien ouch lobea niht diu wip, 



ob ich den sige hiute erhoL . 

mir tuot irae herzen wol, 

mirst gesagt si s! Oz baoden lao, 

20 dnrch die der kampf na wirt getHn. 
ArtOs derrkante verre, 
80 manec vremdia terre 
zuo stme gebote ist vernonm: 
sist lihte her mit im komn, 

25 durch die ich freude undo nOt 
in ir gebot unz an den tot 
sol dienstlichen bringen. 
wft mOht mir baz gelingen, 
op mir din selde sol geschehn 
daz si min dienst mochet sehn?' 
686 Bdne nnders kflneges aimen 
saz: 

diu liez den kampf gar ane baz. 
si het des kiinges manheit 
sO vil gesehen da er strait, 
5 daz siz wolt Ozen sorgen Ian. 
.wesse ab si daz Gftwftn 
ir fronwen bmoder wiere 
unt daz disiu strengen msere 
tlf ir barren wgcrn gezogn, 

10 si waere an freuden da betrogn. 
si braht dem kiinege ein vingerlin 
daz Itonje diu junge kiinegin 
bete durch minne im gesaut, 
daz ir brooder wert erkant 

16 bolte fiber den Sabbtns. 
Bdne tlf dem Poynzacltns 
kom in eime seytiez. 
disiu mscre si niht liez 
'von Schastel marveile gevarn 

20 ist mill Irowe mit f rouwen scbam.* 
si mant in triwe unt 6re 
von ir frouwen mdre 
d«(ine ie kint manne enbOt, 
nnd daz er dnhte an ir nOt, 

25 sit si ffir alle gewinne 

dienst biite nach siner minne. 
daz machte den kiinec hfichgemnot 
unreht er GawAn doch tuot. 
solt i'nkelten sus der swester min, 
ich wolte e due swester slu. 

16* 



Digitized by Google 



2U 



XIV. VvaML, Omtmi wid CthuMvlam. 



687 Man truog im zimierde dar 
von tiwerre koste als5 ^evar, 
swen diu minue ie des betwanc 
daz er n^ich w!be lOne ranc, 

6 ez wffir Gabmuret od Gftldes 
ode der kfinec Eyllierates, 
der dechemer dorfte stnen Itp 
m» bas gezieien durch din frt|». 
Yon Ipopotitic6n 

10 Oder der witen AcratOn 
Oder von Kalomidente 
Oder von Agatyrsjente 
wart nie bezzer pfelle br^lht 
dan dft ler ziiiiier wait erdftht 

15 do knster daz Tingerllii 
daz Itonj6 dia jmige kflnegtn 
im durch minne sande. 
ir triwe er bekando, 
swa ira kumbers wtere bevilt, 

20 da was ir minne fur ein schilt. 
der kiinec was gewapeut nuo. 
xwelf joncfroawen griffen zuo 
tS schoBiieii runztden: 
diene solden daz niht mlden, 

25 dia cld.re geselleschaft, 
ieslichiu het an einen schaft 
den tiwern pfelle genonin, 
dar nnde der kiinec wolde komn: 
den fuorten si durch schate dan 
ob dem stritgemden man. 

688 Niht ze faanc zwei MwOta. 
(diu traogn efe dft den besten achtn) 
nndera kflogesstarken amenriteiL 
done wart niht langer dft gebiten, 

6 ArtOs poten fuoren dan 

und kOmen dar da Gawftn 

uf ir widerreise streit. 

do wart den kindon nie sd leit: 

si schriten lute umb sine n6t, 
10 wande in ir triwe daz gebOt 
ez was Til nftcfa alsO konm 

daz den sig bete aldft genomn 

Oftwdnes kampfgenOz. 

des kraft was fiber in st) grOz, 
u daz G4wto der werde degen 



des siges hete n^ch verpflegen; 
wan daz in klagende nanten 
kint diu in bekaiiten. 
der 6 des was sins strltes wer, 
ao verbar do geia im strttes g«r. 
Terre tz der hant er warf daz 

Bweit: 
'unsselec ande nnwert 
bin ich' sprach der weinde gast 
'aller saelden mir gobrast, 

25 daz miner gungrten hant 
dirre strit ie wart bekant 
des was mit unfuoge ir ze vil. 
sehnldec ich mieh geben wiL 
hie trat mtn nngeldcke fBr 

ant schiet mich von dersnlden fcttr. 
689 Sus sint dia alten wftpen mtn 

e dicke und aber worden scbtn. 

daz ich gein dera warden Gawan 

alhie min striteii liuii getan! 
5 ich b^n mich selben iiberstriten 

and angeluckes hie erbiten. 

do dee stittee wait begnnnen, 

do was mir selde entrunnen.* 
Oftw&n die klage hdrtnnde sach : 
10 zuo stme kampfgenOze er qprach 

*6wi h^rre, wer sit ir? 

ir sprecht genfcdeclich gein mir. 

wan waer diu rede 6 geschehn, 

die wile ich krefte mohte jehnt 
ifi sone wiere ich niht Ton pilse komn. 

ir habt den pits alhie genomn. 

ioh hete inr geme kOnde, 

w& ich her n^ch ftlnde 

mtnen pris, ob ich den suochte. 
20 die wile es min sa?lde niochto, 

so gestreit ich ie wol einer hant' 

'neve, ich tuon mich dir bekant 

dienstltcb nn nnt ellin mdl. 

ich pinz din ne?e FaizivftL' 

26 G&wftn sprach 'sO was ez leht: 
hiesfe krumbia tnmpheit worden 

sleht 

hie hant zwei horzen einvalt 
mit hazze erzeiget ir gewalt 



Digitized by Google 



XIV. Famral, Qawaa und Qnuaorlaitt. 



245 



din hant uns bede iiberstreit: 
nu la dirz durch uns bC'de leit. 

690 Du ii^t dir selben au gesigt, 
ob dtn herze triwen pbligt/ 

do disin rede was getfto, 
done mdrl onch mtii hftr Gftwftn 

5 Tor unkraft niht langer stgn. 
er begande al swindelde g^n, 
wand imz houbt erschellet was: 
er strilchte nider an dez gras. 
Artdss junclK'rrelln 

10 sprauc einez underz houbet sin: 
do bant inn das siieze kint 
ab den helm, ant ewane den irint 
mit eime hnote pfsBwin wtz 
under d'ongen. dirre kindes vllz 

16 16rte Gilwilnn niwe kmft. 
tz beiden horn f^escllcschaft 
mit storjo komen hie unt dort, 
leweder her an sinen ort, 
dft ir III wftrn gestdzen 

90 mit geepieglten ronen grCzen. 
Oiamoflans die koste gap 
durch sins kampfos nrhap. 
der bourae hundert wAren 
mit liehten blicken chlren. 

36 dane solte niemen zwischen komn. 
si stuonden (sus bun ichz vernomn) 
vierzec pojndor von ein ander, 
mit gevi&rwetea blieken glandor, 
fOnfteo iewedentt 
d& zwischen solt erg6n der strlt: 

691 Daz her solt ilzerhalben habn, 
als ez scliiede mflre od tiofe gtabn. 
des heteii hantvride getan 
Gramoflanz und Gawan. 

i gegen dem ungelobteu strite 
manee rotfee kom beztte 
ta beiden hem, die sohen 
iv«m si dft pifeee jshen. 
die nam ouch wunder wer dft strite 
10 mit also striteclichem site, 
ode wem des strlts da waere ged&bt 
neweder her bf;te bruht 
sinen kempfen in den rinc: 



ez duhte so wnnderlichiu dine • 
16 do dirre kaiiipf was tretan 
fit dem bluomvarwen plan, 
do kom der kflnec Gramoflanz: 
der wolde onch reeben stnen kians. 
der yiieaeh vol das dft was ge- 
schehn 

20 ein kampf , daz nie wart gesehn 
herter strit mit swerten, 
die des ein ander werten. 
si tatenz ^ne schulde gar. 
Gramoflanz uz siner schar 

25 sno den kampfmlieden reit, 
hersenltch er klagete ir aibeit 

Gftwftn was tf gesprongen: 
dem w^rn die lide erswungen. 
hie stuonden dise zwene. 
nu was ouch frou Bene 
692 Mit dem kiinege in den rinc ge» 
riten, 

aldft der kampf was erliten. 
din sach Gftwftnn krefteUls 
den si fOr al die werlt erirOs 

6 zir hcehsten frenden kiOne. 
nSch herzen jamers dAne 
si schrinde von dem pfilrde spranc: 
mit armen sin vast umbeswanc, 
si sprach ' verfluochet si diu hant, 
10 diu disen kamber hat erkant 
gemaeht an iwerm libe dftr! 
ht alien mannen, daz ist wftr, 
iwer varwe ein manlich spi^l 
was.' 

si satzte'n nidor fiffez gras: 
15 ir weinens wenec wart verdagt. 

do streich im diu siieze raagt 

aben ougen bluot unde sweiz. 

in hamasche was im heiz. 
der kOnec Oramoflans dO spraeh 
20 'GAwte, mirst leit din nngemach, 

etn w»r von miner hant gctan. 

wilta morgen wider Hf den pl^ 

gein mir komn durch strften, 

des wil ich gerno biteu. 

26 ich bestuende gerner nu ein wip 



Digitized by Google 



^46 



Xrv. Vwatni, Otmuk vaoA OranoTteni. 



dan dtnen kreftelusen Itp. 
waz priss mOht ich an dir bejagn, 
inehort dich baz gein kroftensag-n? 
nu ruowe hint: des wirt dir n6t, 
wiltu furst^n den kiinec Lut.' 

693 DO trnoc der starke PaniTfl 
ninder mftede lit noh *rblicben mXL 
er het an den stunden 

slnen helm ab gcbunden, 
6 d:i in der werde kiinec sach, 
zuo dem er ziihteclichen sprach 
.'h§r. swaz miu neve (xiiwan 
gein iweru hulden bat getan, 
des lAt mich fur io wesen pfant. 
10 ich trage noob werltche bant: 
iralt ir zflrnen gein im kdrn, 
daz.sol ich iu mit swerten wern.* 

dpr wirt dz Bosche Sabbins 
sprach 'h^rre, er git mir morgen 
zins: 

15 der stet ze gelt fiir niincn kranz, 
des sin pris wirt hdch unde ganz, 
Oder daz er jaget mich an die stat 
aldft ich trit flf lastera pfat 

ir maget wol anders stn ein holt: 

ao dirre kampf ist iu dochnihtwwelt.' 
do sprach Benen suezer miint 
zem kiinege 'ir ungetriwer hunt! 
iwer lierze in siner hende ligt, 
dar iwer lierze hazzes ptiigt 
95 ipar habt ir iuch durcb minne er- 
gebn? 

din miua doeh Gtnre genftden lebn. 

ir sagt iuch selben sigelCs. 
diu minne ir reht an iu yerlOs: 
getruoget ir ie minne, 
diu was mit valschem sinne.' 

694 DO des zornes vil geschach. 
der kiinec Benen sunder sprach. 
er bat si *froawe, sfime niht 
daz der kamph Ton mir geschiht 

6 belip hie bt dem hdrren dtn: 
sage Itonje der swester sin, 
ich SI fiir w^r ir dienstman 
undichweUeirdienenswazichkan.' 



dd B6ne daz gehCrte 
10 mit wjprlichem worte, 
daz ir herre ir frouwen bruoder- 

was, 

der da soldo striten tifme gras, 
do zugen jdmers moder 
in ir herzen wol ein faoder 
16 der herzenltchen rinwe: 

wan sie pflac herzen triuwe. 
si sprach 'vart bin verfluochet 

man! 

ir sit der triwe nio gewan.' 
der kiinec reit dan, und al die sin. 

20 Arttlss junchdrreltn 
Tiengen d*ora disen zwein: 
an den orsen sender kampf onch 

schein. 
Gftwftn und Parzival 
unt Bene diu lieht gemal 

26 riten dannen gein ir her. 
Parzival rait mannes wer 
het den pris behalden sO, 
si wftien stner kOnfte vrO. 
die in dft komen sfthen, 
bObes prtss aim alle jEhen. 
695 Ich sage iu mire, ob ich kan.' 
dC sprach von disem einem man 
in bodcn hern die wisen, 
daz si begunden prisen 
u sine riterliche tat, 
der d4 den pris genomsm Utt 
welt irs jebni deist Barzivti. 

. der was onch sO lieht gemfti, • 
ezn wart nie rtter baz getftn: 

10 des j&hen wtb unde man, 
d6 in G^wan brahto, 
der des bin zira gedahte 
daz er in hiez kleiden. 
do truoc man dar in beiden 

ifi Ton tiwerr koste gltcb gewani ^ 
fiber al diz mere wart erkant, ' 
das FftrziT&l dH wm komn, • 
Ton dem sO didre was yemomn 
daz er hohen pris bejagete. 

20 fur w&r daz manger sagete. 



Digitized by Google 



XIV. Paizival, Gawaa oiid Gramovlans. 



247 



Gawan sprach 'wiltu schouwen 
dins kiinnes vier frouwen 
und ander frouwen wol gevar, 
80 gdn ich geme mit dir dar.* 
25 do spnch Oahmoietes kint 
'op hie weide froQweii dnt, 
den soltu mich unmseren ni]it 
ein iesltch froawe mich angeme 
siht, 

diu bi (leni IMiniiznpl gehOrt 
hat vou mir valscliUchiu wort. 
69G Got iniieze ir wiplich ere sehn! 
ich wil immer frouwen sseldeu 
jehn: 

ieh scham mich noeh sO 86ro, 
nngem ieh gein in kdie.* 
5 *ex mnos dodi Btii*qinehGftwta. 

er faorte ParzivrUen dan, 
da in kusten vier kiinegtn. 
die herzogin ez lortc ptn, 
daz si den kiissen solde, 
10 der ir g-ruozes do niht wolde 
do si minne undo ir laiit im hot 
(des kom si hie von scham in ndt), 
do er vor LCgroys gestreit 
not si 80 verre nftch im leit 
18 Famvftl der clftre 
wart des dne vftre 
fiberparlieiety 
daz wart e:pcnndwieret 
elliu scham uz sinie herzen dd. 
20 ane blukeit wart er vro. 
Gtlwaii von rehten schulden 
gebOt bl siuen hulden 
Ironn BOneiii das ir sUeser mnnt 
lioigO des niht t»te kmt, 

■ 98 <das mich der kOnec Gramoflanz 
sns hazzet nmbe einen kranz, 
nnt daz wir morgn ein ander strlt 
sulen gebn ze rebter karapfes zlt. 
mtner swester soltu des niht sagn, 
unt solt din weinen gar verdagn.' 

697 Si sprach *ich mac wol weinen 
und immer klage erscheinen: 
wan eweder iwer dft beligt, 



nach dem niinfrouwe jaraerspfligt 

5 diu ist ze bOdcr sit erslagn. 
miu frowen uud mich maoz ich 

wol klagn. 

was hiUt daz ir ir bruoder eit? 

mit ir herzen welt ir yehten strtt* 
daz her was gar gezoget tSL 
10 Qftwftn nnt den gesellen atn 

was ir ezzen al bereii 

mit der herzogln gemeit 

Parzival solt ezzen. 

dane wart des niht vergezzen, 
16 GAwAn dern befiilhe'n ir. 

si sprach 'welt ir bevelhen mir 

den der frouwen spotten kan? 

wie sol ieh pflegen disss man? 

doch diene ich im dorch iwergebot: 
ao ich enmoche ob er daz nirat fDr 
spot.' 

do sprach Gahmuretes suon 
'frouwe, ir welt gewalt rair tuon. 
s6 wise erkenne ich minen lip: 
der midet spottes elliu wip.' 
26 ob ez da was, man gap genuoc: 
mit grOzer znht mans f Or si tmoc. 
magt wtb nnd man mit fienden az. 
ItopjO des doch niht vergaz, 
sine warte an BOnon ongen 
daz diu weinden tougen : 
698 D6 wart ouch si n;u-h jTimer var, 
ir siiezer munt meit ezzen gar. 
si dahte 'waz tuot Bene hie? 
ich hete iedoch gesendet sie 

6 ze dem der dort min herze tregt, 
daz mich hie gar nnsanfte regt. 
waz ist an mir geroehen? 

hftt der kllnee widersprochen 
mtn dienst not mtne minne? 

10 stn getriwe manlich sinne 
mugen hie niht mOr erwerben, 
wan dar umbe muoz ersterben 
mtn armer lip den ich hie trage 
nach ini mit herzenlicher klage/ 

18 do man ezzens da verpflac, 
do wasez ouch fiber den mitten tac. 



248 



XIV. Farzival, Gavao und OnunoTknz. 



Artfts unt daz wip sin, 

frou Gynover diu kiinegin, 

mit ilteni unt mit tmma. sehar 

ao riten dft der wol gevar 
8u ht werder Iraiiweii diet 
Bunivftls antfanc d6 geriet^ 
manege clAre frouwen 

• maos er sich kiissea schouwen. 

25 Artlis but im ere 
unt dancte im des s§re, 
daz stn hOhiu werdekeit 
w»r 80 lane nnd onch ed hnit, 
daz er den pits fttr alle man 
YOD rehten schulden solte hftn. 
699 Der Waleis zArttise sprach 
*h§rre, do ich inch jungest sach, 
d6 wart rtf d'ero iiiir gerant: 
von prise ich gap so holiiu pfant 
& daz ich von prise uacli was komn. 
nn hftn ich, hSr, Ton in vernomn, 
ob ir min saget ftne ykt, 
das prlB ein toil an mac hSA wUr. 
swie uDsanfte ich daz lernei 

10 ich geloubtez iu doch gerne, 
wold ez gploubon ander diet, 
Ton den ich mich do schamende 
schiet' 

die d& sUzen j&hen stner hant, 

si het den pris flbr mangia laiit 
15 mit 86 hObem prtse erworben 

daz stn prts wsr onverdorben. 
der herzoginne rtter gar 

onch kfimen dd der wol gevar 

Parzival bi Artuse saz. 
.20 der Averde kQnec des niht vergaz, 

er euptienge se in des wirtes Ma. 

d«r b56ehe idae AitQSi 

8wie vlt wsQT Qftwtos gezelt, 

er eas deifOr fifea velt: 
38 81 eftsen unb in an den rinc. 

sich samenten unkundiu dine. 

wer dirre unt jener wa;re, 

daz wurden witiu nifere, 

solt der kristen und der Sarraztn 

kuntliche da genonnet sin. 



700 Wer was Clinschores her? 
wer waren die so wol ze wer 
Ton IiOgrojs vil dicke riten, 
dft Bi dordi Oigeldseii striten? 

s wer wftren die brftht ArtQs? 
der ir aller lant ant ir hfis 
kuntliche solte nennen, 
muelich si warn zerkennen. 
die jahen al gemeine, 

10 daz Parzival al eine 
vor dz truog sd cl^ren lip, 
den geme minnen mQliten wtp; 
unt swas le hOhem prtse zOge^ 
daz in des werdelceit niht trfige. 

16 id stuont Gahmuretes kint. 
der sprach 'alle die hie sint, 
sitzen stille unt helfen mir 
des ich gar unsanfto enbir. 
mich schiet von tavelrunder 

20 ein verholnbieEez wunder: 
die mir d gftben geseUeeehaft, 
helfea mir geselledtcher kiaft 
noch druber.' des er gerte 
Artds in schCne werte. 

26 einer andern bete er do bat 
(mit wcnec liutn er sunder trat), 
daz GcLwAji gaebe im den strit 
den er ze rebter kampfes zit 
des morgeiis soide sfertten. 
'ich wil sin gem dft biten, 

701 Der dft heizt rois Gramoflanz. 
Yon stnem bourne ich einen knns 
brach hiute morgen fnio, 

daz er mir striten fuorte zuo. 
6 ich kom durch striten in sin lant, 
niwau durch strit geiu siner hant 
neve, ich soltdtnw^nec tr0wen hie: 
mim geschach sO rehte leide nie: 
ich wftnd ea der ktlnee mne, 

10 der mich strites niht verbaere. 
neve, noch l&z mich in best§n: 
sol immer stn unpris ergen, 
mIn hant im schaden fiieget, 
des in fur wiir geniieget. 

15 mir ist min reht hie wider gegebn: 



Digitized by Google 



XIV. PaniTal, Qawan and QnunovUnz. 



24d 



ich mac gesellecliche lebn, 
liebor neve, na gein dir. 
gtedenke eiianter sippe an mir, 
und I&z en kampf wesen niin: 
20 d& tuon ich manltch ellen sditn.* 
do sprach niin her GawAn 
*m^ge und bruoder ich hie hda 
bime kunege von Beitune vil: 
iwer keinein ich gestaten wil 

25 dai er fllr mich vehte. 

ieii g«trtlv« des mlm lebte^ 
slUes gdackB valdeD, 
ich mtige'n pris behalden. 
got Ion dir daz dii biutes strit: 
es ist ab fiir mich noh niiit zlt' 
702 Artus die bete horte: 
daz gespra^che er zestorte, 
mit io widr an dea rinc er sas. 
GAwftDS flchenke niht veigazt 
6 dar entrdegen jnndidrrellii 
mangen Hwem kopf guldlli 
mit edelem grateine. 
der schenke gienc niht eine. 
do daz schenken geschach, 

H) daz folc fuor gar an siu gemach. 
do begundz ouch n^ihen der nahi 
Bursivftl was 86 bedAht, 
al stn hamasch er besach. 
op doni ibt lioiiita gebiachf 

16 daz hiez er wol bereiten 
unt wftnneclichen feiten, 
unt ein niwen schilt gewinnea: 
der sin was uze unt innen 
aerhurtiert und ouch zerslagn: 

20 manmnom im einen starken tragn. 
daz tftten saijandOy 
die Til wtoe er bokande: 
etsllcber was ein Franzey& 
sin ors daz der templeys 

26 gein im zer tjoste br.lhte, 
ein knappe des gedahte, 

ez wart nie baz erstrichen sit. 
do was ez naht unt slafes zit. 
JParziTlll ODCh slflfes pflae: 
atn hamasch gar Tor im dA lac 



703 Onch ron den kfinec Gramoflanz 
daz einandermanf&r stnenkianz 
dee tagoB bole govofaten: 

da getorsten noch enmohten 

5 die sin daz niht gescheiden. 
er begnndez sOro lei den 
daz er sich versiiniet hasto. 
waz der belt du tajte? 
wand er 6 pris bejagte, 

10 rebt indee dft oz tagte 

was atn ors gewftpentnnd stnUp. 

ob gnben rkhltein wlp 

stner zimierde stinrs? 

si was siis als tiure. 
15 er zierte'u lip durch eine magt: 

der was er diens unverzagt 

er reit ein Of die warte. 

den kfinec daz mtiete barte, 

daz der weide Gftwftn 
20 nibt scbiere kom tt den plAn. 
nn het ouch sich vil gaiYerboIn 

BarziT&l her (tz verstoln. 

Hz einer banier er nam 

ein starkez sper von Angrara: 
25 er het ouch al sin liarnasch an. 

der belt reit al eine dan 

gem den ronen spiegelin, 

aldft der kampf soldo sin. 

er sadi den kflnoc balden dort 

@ daz deweder ie wort 

704 Zem andern gesprfpche, 
man giht iewederr sta'che 

den andern dnrch desschildes rant^ 
daz die sprizen von der hant 

6 tt dnrch den luft sich wunden. 
mit der Qoet si bdde knnden, 
nnt sns mit andenn strtte. 

itf des angers wtte 

wart daz tou zerffleret, ■ 
10 unt die helme geriieret 

mit scharpfen eken die wol sniteo. 

unverzagetlich si bude striten. 
dft wart der auger getret, 

an maneger stat daz ton gewoi 
IB des riwent mioh die blnomen ittt, 



Digitized by Google 



250 



XIV. Pwdval, Gawaa and Gnunovlanz. 



unt mrr die lielde die nCt 
dolten ane zageheit. 
wem wsBr daz Hep &ne leit, 
dem si niht hdten getftn? 

20 do bereite ouch sicli Mr QflwAa 
gein stnes kainpfes Boigen. 
ez was wol nutter morgeiii 

• 6 man vriesch daz nupre 
daz dd vermissot waTS 

25 Parzivals des kuenen, 
ob erz welle suenen? 
dem geb&rt er uDgeltche: 
er sfcreit sd manltcbe 
mit dem der ouch strttes pflac 
nu was ez h6ch Af den tae. 
705 (lawanc ein bischof niesse sane, 
von storjp wart da grOz gednmc: 
ritter unde frouwen 
man mohte zorse schouwen 

6 an Artftses ringe, 
d daz man dft gesioge. 
der kflnec Artds selbe stnont, 
d;l die pfaffonz anibet tuont. 
dd der benditz wart get&n, 

10 do wiipent sich her Gawan : 
man sah S tragen dea stolzen 
sin Iserine kolzen 
an wol gescbictea beinea. 
do begonden fironwen wmsiL 

16 das her zogeto tz tiber al, 
d& si mit swerten hOrten schal 
und fiwer tlz helmen swingen 
unt siege mit kreften {)rinc:on. 
der kiinec Gramoflanz ptlac site, 

20 ini versniahte S(^re daz er strite 
mit eiuem man: do dubte in nuo 
das hie sebse griffen strltes zno. 
es was doeh PaniTftl al ein, 
der gein im werltdie sehein. 

95 er het in underwtset 

einer zuht die man noch prlset: 
em genam sit nimmer mdre 
mit rede an sich die ere 
daz er zwein niannen biite strit, 

. wan einers im ze vil da git. 



706 Daz her was komu ze beder sit 
ilf den gruenen anger wit 
iewederhalp an siniu zil. 

si prtteTeten dis ntt8|iiL 
6 den kfienen wiganden 

diu ors w&rn gestanden: 

do striten sus die werden 

ze fuoz fif der erden 

eincn herten strit scharpf erkant. 
10 diu swert uf hOhe Qz der bant 

wurfen dicke die recken; 

si wandelten die ecken. 
sns enpfienc der kflnec €h»mo- 
flanz 

sttren zins fur »incn krans. 

16 siner vriwendinne kiinne 
leit ouch bi im swacho wiinne. 
sus enkalt der werde Parzival 
Itonj^ der lieht gemal, 
der er geoiezen solde, 

20 ob reht ze rehte volde. 
nftch prts die vil gerainen 
mit strtte muosen amen, 
einer streit fur friundes nOt, 
dem andern minne daz gebOt 

26 daz er was minne undertan. 
do kom ouch rain her Gawan, 
do ez vil nach alsus was komn 
daz den sig het aldll genomn 
der stolze kflene Wtteis. 
BrandelideUn von Puntorteis, 

707 Unde Bernout de Biviers, 
und Affinamus von Clitiers, 
mit blozen houpten dise drt 
riten dem strite naher bi: 

5 Artus und Gawan 
riten anderhalp df den plIUi 
ino den kampfmlleden zwein. 
die f&nve warden dea enein, 
si wolden scheiden disen stitt.- 
10 scheidens ddhte rehtiu zit 
Gramoflanzen, der so spradi 
daz er dem siges jach, 
den man gein im da het ersehn, 
des muose ouch mere liate jehn. 



Digitized by Google 



XXV. Puilval, Qkwvx vnd Qmnoyhuix. 



251 



15 do sprach des kfinec LAtes suon 
'hSr kunec, ich wil iu hiute tuon 
als ir mir gestern tatet, 
do ir niich ruowen biitet. 
uu ruowet hint: des wirt iu nOt. 

ao 8wer in disen strtt gebot, 
der het ia swache knfk erkant 
gein mtoer werltchen bant 
ich bestQende iach nu wol ein : 
na veht ab ir niwan mit zwein. 

26 ich wilz morgen wAcon oine: 
got ez ze rehte erscheiue.' 
der kunec reit dannea zuo den sin. 
er tet 6 fianze schin, 
daz er smorgens gein Gawan 
dnreh strlten koeme tt den pldn. 
708 ArtOfl se Fanivftle spiaeh 
'noTe, stt dir sns gesdiach 
daz du des kampfes biete 
und manlicher tSBto 

5 unt G&wan dirz versagete, 
daz din inunt dd sore klagete, 
nuhjisto den kamph idocli gestriten 
gein im der sin da het erbiten, 
ez wiere uns leit ode liep. 

10 du sliche von uns als ein diep: 
wir beten andeis dtne bant 
disses kampfes wol emni 
na daif Gftvftn des sfirnen nibt, 
swaz man dir drumbe prises giht' 

15 GHw&n sprach *mir ist niht leit 
niins neven hohiii werdekeit. 
mirst dennoch morgen alze fruo, 
sol ich kampfes grifen zuo. 
wolt michs der kiinec erlazen, 

20 des jaehe ich im gein m&zen.* 
daz her leit !n mit maneger 
scbar. 

man sach dA fronwen wol gevar, 

und manogcn gezimierten man, 
daz nie decbein her m6r gewan 

26 solher zimierde wunder. 
die von der tavelrunder 
und diu miissenie der herzogin, 
ir w&peurocke gab en schin 



mit pfell von Cynidunte 
und brabt von Pelpiunte: 
700 Lieht warn ir kovertiure. 
Parzival der gehiuro 
wart in b^den herrn gepriset sd, 
Btne firiwont des mobten wesen vrd. 
6 si jftbn in Giamoflanzes her 
daz ze keiner ztt sd wol ze wer 
nio koeme riter dechein, 
den diu sunne ie iiberschein: 
swaz zo hodor sit da waere getftn, 

10 den pris miies er al eine han, 
dennoch si sin erkanten niht, 
dem iesllch munt da prises giht. 

Gramoiiauz si rieten, 
er mObte wol enbieten 

16 ArtQse, daz er mme war 
daz kein ander man tkz stner scbar 
gein im kaim durch vehten, 
daz er im sande den rebten: 
Giiwan des kiinec LOtes suon, 

20 mit dera wolt er den kam])f tnon. 
die boten warden dan gcsant, 
zwei wisiu kint hiifsch erkant. 
der kiinec sprach 'nu suit ir spehn, 
wem ir dH prises wellet John 

36 under al den clitren ftonwen. 
ir salt onch sunder schoawen, 
bt weflher Btoe ntse. 
nemt daz in iwer witze, 
in welhen bserden diu st. 
won ir frende od trflren bt, 
710 Daz suit ir priieven tougen. 
ir seht wol an ir ougen, 
op si nach friunde kuniber hit 
seht daz ir des niht enlat, 
8 Btoen mtner friundtn 
gebt den brief unt dis vingerltn: 
diu weiz wol wem daz fBibas sol 
werbt gefiiog: s5 tuot ir wol.' 
nn wases ouob anderbalp s5 
komn, 

10 Itonj6 het alda vernomn 

daz ir bruoder unt der liebste man, 
den magt inz herze ie gewan, 



252 



XIV. FanlTftl, Qavau and Gnunovlanz. 



mit ein ander vehten solden 
nnt des niht lazen wolden. 

16 dd brast ir j^mer darch die scbem. 
8wen ir knmbers nn gesem, 
der toot es ftne minen rtt, 
sit siz UDgedienet b^t. 
B6de ir mooter und ir ane 

20 die maget fuorten sunder dane 
in ein wenc j^ezelt sidin. 
Amive weiz ir disen pin, 
si str£lfte se umb ir missetat 
deB was et dd kein ander rik: 

26 si TBijach aldft nnTerboln 
das si lange in bete vor Yerstoln. 
do sprach diu maget wert erkant 
'sol mir nu mins bruoder hant 
mins herzen vercli versniden, 
daz moht er geme raiden.* 
711 Arnive zeim juncberrellu 
spraeb 'on sa^ diBm sons mtn, 
das er mieh balde sprecbe 
unt das al eine seehe/ 

5 der knappe Artusen brfthte. 
Amive des gedihte, 
si woltz in lazen hceren, 
ob er moht zestoeren, 
nach wem der chiren ItonjS 

10 was sd berzenlicbe v^. 

des kOnec Oramoflanzes kint 
nfteh ArtQse komen sint 
die erbeizten M dem velde. 
▼or dem kleinn geselde 

16 einer BCnon sitzon sach 
bi der diu zArtuse sprach 
*giht des diu herzogin fiir pris, 
ob min bruoder mir min ^mis 
sleht darch ir iCsen rftt? 

ao des m&ht er jehen fOr missetftt 
was hftt der kflnee im gettn? 
er solt in min geniezen IftQ. 
treit min bruoder sinne, 
er weiz unser zweier minne 

25 so lilter ane truopheit, 

pfligt er triwe, ez wirt im leit. 
sol mir sin bant erwerben 



nrich dem kiinge ein sArez sterben, 
htoe, daz si iu geklagt' 
sprach zArtOs din sfteze m&gt 

712 'Nn denet ob ir mtn OBheim ait: 
dnroh triwe selieidet disen strtt.* 

ArtOs Hz wisem munde 
sprach an der selben stands 
5 *fiwi, liebiu niftel mtn, 
daz din jugent sd hOher minne 
schin 

tuot! daz muoz dir warden sur. 
als tet dill swester S<lidftmtir 
doTch der Kriechen lamprinre. 

10 stiezia magt gehiare, 
den kampf mdht ich wol scheidei^ 

wesse ich daz an iu beiden, 

op sin berze untz din gesanmet 

sint. 

Gramotlauz IrOtes kint 
IB vert mit sd manlichen siten, 
das der kampf wtrt gestriten, 
esa undentd diu xnimie dtn. 

gesaher dinen liehten schin 
bi friunden ie ze keiner stunt, 

20 unt dinen roten siiezen munt?' 
si sprach 'desn ist niht geschehn: 
wir minn ein ander ane sehn. 
er h^t ab mir durch liebe kraft 
nnt dnieh lehte geselleschaft 

as sins UeincBtas vil gesant: 
er enpfienc each von minor haok 
daz ser wfiron liebe borte 
und uns beiden zwTvel storte. 
der kQnec ist an mir staete, 
Sn valsches lierzen ra?te.' 

713 Do erkante wol frou B6ne 
dise knappen zwtoe, 

des kttnee Gramoilanzes kint, 
die nAoh Aitftse komen sint 

5 si sprach 'hie solte niemen st6n. 
welt ir, ich heize fiirder gdn 
daz vole flzen sniieren. 
wil mine frouwen rtieren 
solch ungenade umb ir trQt, 

10 daz meer knmt schiere uber IQt* 



Digitized by Google 



XIV. PusiTal, Onran and QtHnorlan. 



253 



frou B6ne her ilz wart gesant 
der kinde einez in ir hant 
smucte den brief untz vingerlin. 
si heten ouch den hdhen pin 

15 Ton ir ftoawen wol Temomn, 
ond jthen des, si weeren komii 
imd woltn Art<lseii sprechen, 
op si daz ruochte zechen. 

si sprach ' stot verre dort hin dan 
ao nnz ich inch gens zuo mir man.' 
von Bencn der sflezen maget 
irae gezelde wart gesaget, 
das QflUEU^aasss bofem dft 
wtBnxL nude yiSf^ea. wft 
25 ArtOs der k&nee wnre. 
'daz dtiht mich ungebflBTOr 
ob i'n zeigcte an diz gespmche. 
seht denno waz ich ra?che 
an miner frouwen, ob si sie 
alsus S£ehen weinen hie.* 
714 Art6s sprach 'sint ez die knabn, 
diech an den rinc nftch mir sach 
drabn? 

das sint von h6her art zwei kint: 

waz op si s6 geffiege sint, 
6 gar bewart vor missetfit, 
daz si wol ggnt an disen rlit? 
eintweder pfligt der sinne, 
daz er sins hOrren minne 
an mtner nifleln ml silit.' 
10 B8ne spiach 'dean weis ieh niht 
hlne, mages mit hnlden stn, 
der kflneo ilftt diz vingerltn 
dil her gesant und disen brief: 
du ich nu furz pouhln lief, 

16 der kinde einez gal) en mir: 
frou we, set, den nemet ir.* 

do mirt der brief vil gekust: 
ItoiQd dract in an ir brost 
do sprach si *liOr, nn seht hie an, 
90 ob raich der kUnec minne man.* 
Artds nam den brief in die hant, 
dar an er geschriben vant 
von dem der niinnen kundo, 
waz uz sin selbes munde 



26,Graraofianz der staete sprach. 
Artfls an dem brieve sach, 
daz er mit sime sinne 
sO endehafte minne 
bt stnen stten nie Tsmam. 
dft stoent das minne wol gesam. 
715 'Ich grueze die iehgr&ezen sol, 
dft ich mit dienate grQesen hoL 
frouweltn . ich meine dich, 
sit du mit troste trrpstes mich. 

5 unser minne gebent geselleschaft: 
daz ist wurzel miner freuden kraft. 
dill tiOat fttr ander trOsto wigt 
0tt din hMie geinmir triwen pfligt 
dn Inst slOi ob mtner trine 

10 undo ein flust mtns herzen riwe. 
din minne gtt mir helfe rat, 
daz deheiner slahte untM 
an mir nimmer wirt gesehn. 
ich mac wol diner giiete jehn 

15 stffite Slqq wenken sus, 
als pOlns artanticQB 
gein dem tremontftne sidt, 
der neweder von der stete gOt: 
unser minne sol in triwen stOn 

20 unt niht von ein ander gOn. 
nu gedenke ane mir, werdiu magt, 
waz ich dir kumbcrs haii geklagt: 
wis diner belfe an mir niht laz. 
ob dich ie man dnieh mlnen has 

as von mir welle scheiden, 
so gedenke das nns beiden 
din minn mac wol gel6nen. 
du solt frouwen eren schOnen, 
und hiz mich sin din dienstman: 
ich wil dir dienen swaz ich kan.' 
71 G ArtCls sprach ^niftel, du hast 

der kllnec dich grfieset ftne vftr. 
dirre brief toot mir masre knnt 
daz ich sO wunderltchen fnnt 

6 gein minne nie gemezzen sach. 

du solt im sin ungemach 
wenden: also sol er dir. 
lat ir daz peidiu her ze mir: 



Digitized by Google 



254 



XIV. Puzival, Gawan and Qtamovlaaz. 



ich wil den kanipf undervarn. 

10 die wile soltu weinen spam, 
in waar dn doeb geTingen: 
sage mir, wiest daz ergangen 
daz ir ein ander wordet holt? 
du solt iin diner minnc solt 

16 teilii: da wil er dienen nach.' 
Itonj6 Artus niftel sprach 
'sist hie dm daz zcsarane truoc. 
uns^r enwedrius nie gewuoc. 
welt ir, si fuegt wol daz i'u sibe 

20 dem ich mtoes herzen gihe.* 
AitOa sprach 'die zeige mir. 
mac ich , s6 fuege Ich im nnt dir» 
daz iwer wille dran gest&t 
iind iwer beider freude erg^t.' 

26 ItonjG sprach 'ez ist Bene, 
ouch sint siiier knappcn zw6ne 
alhie. niugt ir versuocben, 
welt ir mtns lebens raoehen, 
op micb der kflnec welle sehn, 
dem ich rnnoz miner ftvadenjehn?* 
717 ArtAs der wlso hofsche man 
gienc her tz zuo den kinden sftn: 
er gruozto si , do er si sach. 
der kinde einez zim do spracb 
6 'herre, der kunec Granioflanz 
ittch bitet daz ir machet ganz 
geldbde, dia dft si getftn 
zwisehen im not GawSiif 
durch iwer selbes gre. 

10 h^rre, er bitet inch mdre^ 

daz kein ander man im ffierestrit. 

iwer her ist so wit, 

solt ers alle uhcrvehten, 

daz englichte nibt dem rebten. 

16 ir suit Gftwftnn Iftzen komn, 
gein dem der kampf d& si genomn.* 

der kflnec sprach zen kinden 
'ich wil nns des enbinden. 
mime neven geschach nie groBzer 
leit, 

20 daz er selbe da niht streit. 
der mit iwerui herren vaht, 
dem was der sig wol geslabt: 



er ist Gahmnretes kint. 
al die in drieu heren sint 
96 komn Ton alien stten, 
dine vrieschen nie gein striten 
deheinen belt sO manllcb: 
sin tat dem prise ist gar gellch. 
ez ist min neve Parziviil. 
ir suit in sebn, den lieht gemftl. 

718 Durch Gawanes triwe n6t 

leist ich daz iiiir der kiinecenbdt.' 
Artiis und Bene 

nnt diss knappen zwdne 
' 5 riten her nnde dar. 

er liez diu kint nemen war 

liehter biicke an manger fironwen. 

si mohten ouch da scliouwen 

\\f den helmen manec gesnurre. 
in wrnoc daz noch wiirre 

eim man der wa3re riche, 

gebdrter geselleclidie* 

si kOmen niht von pferden. 

ArtAs liez die werdm 
13 fiber al daz her din kinder sehn, 

da si den wunsch mohten q^dm, 

ritter, niagde unde wip, 

manegen vlajtigeu lip. 
des hers warn driu stiicke, 
90 d& zwisehen zwuo lUcke: 

ArtOs reit mit den kinden dan 

Ton dem her Tone tf den plftn. 

er spradi 'Bdne, saeziu magi 

du boBrs wol waz mir h&t geklagt 
25 Itonjr> miner swester barn: 

diu kan ir weinen wenec sparn. 

daz glonbcn mine gcsellen, 

die bie habent, op si wellen: 

Itonjdn hftt Grunoflanz 

▼erleschet nftch ir liehten glanz. 

719 Nn helfet mir, ir zwdne, 
und ouch du, friundin Bdne, 
daz der kiinec her zao mir rite 
nnt den karopf doch moxgenstrite. 

B minen neveu Gawan 
bringo ich gein ini uf den plin. 
rit der kiinec biut in min her, 



Digitized by Google 



XIV. Pkndval, Qswaa nod Qramorlaiu. 



265 



er ist morc^en deste baz ze wer. 
hie git diu miiine im eineu schilt, 

10 des sinon kampfgeouz bevilt: 
ieh mein gein minne bOhen nraot, 
der bt den Tlnden scbaden taot 
er sd bOftdie liate bringen: 
ich wil hie teidingen 

16 zwischea im und der herzogin. 
nu werbt etz, trfltgeselle mia, 
niit fnog: des habt ir ere. 
ich sol iu klagen mere, 
wax hftn ich unssBlic man 

ae dem klinege Gnmoflans getdn, 
stt er gein mtme kOnne pfligt, 
daz in Ithte nnhOhe wigt, 
Bkinne und nnminne grOz? 
ein ieslich kiinoc mtn genOz 

26 min gerne niOhte schunen. 
wil er nu mit liazze lunen 
ir bruoder, dm iu minnet, 
ob er sich Tersinnet, 
8tn berze tact Ton minnen wane, 
sweno ez in Idret den gedanc* 
720 Der kinde r i lu z em kflnegespnoh 
*hgr, swes ir fiir ungemach 
jeht, daz sol nnn herre Un, 
wil er rebte fuoge ban. 
<"> ir wizt wol umb den alten haz: 
mtme barren stdt beltben baz, 
dan daz er dft ber zuo zin rite, 
din berzoginne pfligt noch site, 
• daz sun ir bolde hat versagt 

10 und manegem man ab im geklagt' 
*er sol rait wenec liutcn komn' 
sprach Artiis. 'die wil ban ich ge- 
ne mn 

Yiide fiir den selben zorn 
von der berzoginne wol gebom. 

15 ieb vil im guot geleite tnon: 
Bdakurs mtner swester snon 
nimt in dort an halbem wege. 
ersolvarn in mtnsgeleites pflege: 
des darf er niht fiir laster jehn. 

» ich laze in werdo liute sohn.' 
mit urloubo si fuoreu dan: 



Arttts hielt eine Vif doni plan. 
B6ne unt diu zwei kindelin 
ze fiosche Sabbins riten in, 

25 andsrbalp iiz da*z ber lac 
done gelebte nie sC lieben tac 
Gramoflanz, dO in gesprach 
Bdne nnt diu kint stn herze jacb, 
im waere alsolhiu m<pre braht, 
der sa3lde gein im het ordaht. 

721 Er sprach, er wolte gerue konm. 
da wart geselleschal't genomn: 
sines landes fursten drt 

riten dem kflnege dannen M. 

5 als tet oncb der osbeim stn, 
der kfinec Brandelidelin. 
Bcrnout de Riviers 

und Affinamus de Clitiers, 
ieweder cinen gesellen nam, 

10 der iif die reise wol gezam: 
zwelve warn ir iiber al. 
jancb^nen yil ftne zal 
nnd manec starker saijant 
tf die leise wart benant. 

15 velch der rtter kleider mdbten 
sin? 

pfellel, der vil liebtcn schin 
gap von des goldes swa)re. 
des kuneges valkenaere 
mit im dan durch peizen ritn. 
20 nn bet oncb Artlte nibt Termitn, 
BHkors den liebt gevar 
sand er ze balbem wege aldar 
dem kttn^ zeiroe geleite. 
fiber des gevildes breite 

26 ez wfcro tich ode bach, 
swa er die passjlscben sach, 
d& reit der kunec peizen her, 
nnd m^ dnreh der minne ger. 
BMknrs in dft enpbienc 

s6 daz ez mit frende ergieno. 

722 Mit B^fikurs komen sint 
mAr danne fiinfzoc clariu kint, 
die von art j^aben lieiiten schin, 
herzugen unde gra^velin: 

6 da reit ouch etslich kiineges suon. 



Digitized by Google 



256 



XIV. Fknival, Qawan and Qnunovlunz. 



do sah man grOz enpfVilien tuon 
von den kinden ze beder sit: 
si enphiengn ein andcr &ne ntt. 
BdSknrs piiac wwe lieht: 

10 der kfinec sichTrfigtas sftmte mtHA, 
Bdne im sagete mmn, 
wer der clare riter wsere, 
*ez ist Beakurs LOtes kint.' 
do duhter 'herze, nuo vint 
. 16 si diu deni geltche, 

der hie rit so minnecliche. 
8i ist fttr wto stn sweater, 
dia geworht in Sinseater 
mit ir spBnraer aande mir den hnoi 

so op si mir m^r gen^de taot» 
al irdischiu richeit, 
op d'erde waer noch also bieit» 
da fur najm ich si einen. 
si solz mit triwen meinen. 

26 iif ir genftde kom ich hie: 
si hftt mich 86 getrcBStet w, 
ich getrdwe ir wol das si mir tnot 
d& Ton sich hcehert baz m!n muot* 
in nam ir cl&ren bmoder hant 
in die sin : diu vas onch lieht er^ 
kant. 

723 Nu wasez ouch ime hersOkomn, 

Art us hete alda genomn 

vride Ton der hersogin. 

der was ergetzens gewin 
5 komen niteh Gidegaste, 

den si d klaget sd vaste. 

ir zom was nach verdecket: 

wan si het erwecket 

von GSwan etslich umbevanc: 
10 da von ir ztirnen was sd kranc. 

. Artds der Bertenojs 
■ nam die dftren fronwm kortoys, 

beide magde unde wtp, 

•die tmogen flsBteclichen lip. 
16 er hete der werden bundert 

in ein geselt gesundert. 

niht lieber nioht ir sin geschehn, 

wan daz se den kiinec solde selm, 

Itonje, diu ouch da saz. 



ao stffiter freude se niht vergaz: 
doch kus man an ir ougen schia, 
daz si diu minne Idrte ptn. 
dft saz mane rttor lieht gemfl: 
. doeh tmoc der werde Farsirtt 
as den prts vor ander cUrheit 
Gramoflanz an die snflere nit 
dr^ fiiorte der kiinec imervoriit 
in Gampfassasche geworht 
einen pfell mit golde vesten: 
der beguude verre glesten. 

724 Si erbeisten, die dft komen sint 
des kttaiee Gramoflanses kint 
mangin vor im spmngon, 

inz ponlftn si sich drungen. 
6 die karaenere wider strlt 
rumten eine stnlze wit 
gein der Bertonoyso kunegin. 
sin CBheim Brandelidelin 
vorem kiinege inz poaldn gienc: 
10 Ginov^r den mit kosse enpfienc. 
der kOnec wart each enpfimgen 
sns. 

Bemonten undo Affinamas 
die kUnegin man ouch kfissen 

sach. 

Artfis ze Gramoflanze sprach 

lb '6 ir sitzeus begionet, 
aeht ob ir ketne minnet 
dirre fronwen, nnde kflsset sie. 
in beiden sts erlonbet hie.* 
im sagte, wer s)n friundin was, 

ao cin brief den er ze velde las: 
ich mein daz er ir bruoder sach, 
diu im vor al der werlde jach 
ir werden minne tougen. 
Gramoiianzes ougen 

3s si erkanten, din im minne tmoe. 
stn fteude hOch was geonoc. 
sit Arttls het erloubet daz, 
daz si beide ein ander ane haz 
mit gruoze enphahen ta)ten kont, 
er kuste Itonjen an den munt. 

725 Der kiinec Brandelidelin 
saz zuo Ginov0rn der kiinegin. 



Digitized by Google 



XIV. Fanival, Qvwm nut Onunovlaax. 



257 



ouch saz der kunec GramoflaM 
zuo der diu ir liehten glanz 

6 mit weinen hote begozzen. 
daz hete si sin genozzen: 
em welle nnschulde leohen, 
sas muowr bin sir sprecheD, 
stn dianst nleli nunneii bieten. 

10 ai knnde ouch sich des nieten, 
daz 86 im danete amb stn konm. 
ir rede von niemen wart veiDOllUi: 
si s&hn ein ander gerne. 
swenne ich nu rede gelerne, 

15 sO prueve ich waz si spr»cheii da, 
eintweder neiu oder ja. 

Axtds n BzaaddideUn 
spmcb 'ir babt dem irtbe mtn 
iwer meie nn genuoc gesagt* 

30 er fuorte den belt nnvenagrt 
In ein minre gezelt 
kurzen wee iiberz velt 
Gramoflunz saz stille 
(daz was Artuss wille), 

26 und ander die gesellen stn. 
d& gftbeu Irouwea claren sckio, 
daz die ritor wdnec d& verdrOz. 
ir knrsewile was 86 grdz, 
si mObte ein man noeb gerne dolen, 
der nftcb soigen frende wolt er- 
holen. 

726 Far die kUngtn man dd truoc 

daz trinken. trunken si genuoc, 
die riter unt die frouwen gar,- 
si wurden deste baz gevar. 
5 man truog oach triukeu dort 
bin in 

Art;Os und Brandelideltn. 

der schenke gienc her wider dan: 

ArtAs stn rede alsas bnob an. 

'h6r kfinec, nu lat siz alsOtaon, 
10 daz der k<lnee> iur sweater suon, 
mtner s wester snn mir bet er- 

slagn: 

wolt er denue minne tragn 

gein minor niftel, der magt 

<iiu ini ir kumber ouch dort klagt 

Jlartin, Par/ival I. 



16 d& wir se liezen sitzen, 
filer si dan mit witzen, 
si wurde im Dimmer drumbe holt, 
unt teilte im solhen bazzes sol^ 
dte dsn kfinee mObte erdriezen, 

ao wolt er ir ibt geniesen. 
swft baz die minne anderfsrt* 
demstBBten herzen frende erwert* 
do sprach der kOnec Yon Pon- 
turtoys 
zArttise dem Bertenoys 

25 'hftr, si sint unserr swester kint 
die gein ein andr in hazze sint: 
wir sulen den kampf understdn. 
dane mac nibt andeis an eigto, 
wan daz se ein ander minnen 
mit bsfienltoben sinnen. 
727 Iwer niflsl Itoiqd 

80l mtme neven gebieten 6, 
daz er den kampf durch averber, 
si daz er ir minne ger. 
b sn wirt fiir war der kampf vennitn 
gar mit striteclichen sitn. 
und helfet ouch dem uoven miu 
bnlde dft zer herzogin.* 
ArtCIs spracb 'daz wil icb toon. 

10 6&wftn mtner swester snon 
ist wol sO gewaldec ir, 
daz si beidiu im undo mir 
durch ir zuht die schulde git 
so scheidt ir disehal]) don strit.' 

16 *ich tuon' sprach Brandelidelin. 
si giengen beide wider in. 
do saz der kiinec von Funtur- 
tojs 

zuo OinoTdm: diu was kurtojs. 
anderbalb ir saz FarziTti: 
so der was oueb 85 liebt gemtt, 

nie oQge ersach sd schoenen man. 
Artfts der kOnec buop sicb dan 
zuo slme neven Giiwan. 

dem was ze wizzen getAn, 
25 rois Gramotianz wajre komn. 
do wart ouch schier vor im ver- 
uomn, 

17 



i_.vju,^uo Ly Google 



258 



XVI. PmiTil, Oawan and Gmnorlain. 



Artds erbeizte vorom gezelt: 
geiii dem sprani^ er ufez velt. 

si truogen daz ze samne da, 
das dia herzogin spradi suone jft, 

728 Abe anders niht decheinen wts, 
wan op G&w&Q ir Amis 

wolte den kampf durch si rerbera, 
so wolt oucli si dor snono worn: 

5 diu suone wurd von ir getao, 
op dor kiinec wolde lAn 
biziht uf ir sweher Ldt. 

' lA Artds si daz dan eahH. 
Artds der wise hSfecbe man 

10 disia masre brftbte dan. 

do nniose der kunec Gramoflanz 
verkiesen umbe sinen kranz: 
iind swaz er hazzes pflaege 
gein Lot von Norwa-ge, 

15 der zergienc, als iu der suonen 

durcb die dftron Itoigft 
Idterllche fln alien baz. 
daz ergienc die wUe er b! ir saz: 
alle ir bete er volge jadu 

20 Gawann man dort komen Bach 
mit clarlichen liuten: 
in nioht iu niht gar bediuten 
ir uamn und wan si warn erboru. 
d& wart dmch liebe leit Terfcom. 

2B Orgelfks din fiere, 
nnd ir werden soldieie, 
und ouch diu Clinschores schar, 
ir ein teil (sin warnz niht gar) 
sach man mit Gawilno konm. 
Artfls gezelde was gcnomn 

729 Diu winde von deiii huote. 
Arnlve diu guote, 
SaDgive nnde Gundrl^ 
die bete ArtAs gebeten d 

6 an dirre snone teidinc. 

swer prCieTet daz fttr kleinin dine, 
der groDze swaz er welle. 
Jofreit Gawans gesclle 
fuort die horzntr'inne lieht erkant 
10 uuderz pouluu an siner bunt. 



diu pflnc durch zuht der sinne, 
die dri kiineginne 
lie si vor ir gen dar in. 
die Irosto Brandelideltn : 
•15 Orgelitoe in oneh mit knsse en- 
pfienc 

Gramoflanz durch snono giene 
nnd nf genade gein ir dar. ' 
ir suczcr munt rot gevar 
den kiinec durch suone kuste, 

2i> dar umb si weinens luste. 
si dahte an Cidegastes tdt: 
dli twanc si wlpltchin nOt 
nftcb im dennoch ir rinwe. 
welt ir, des jeht fttr trinwe. 

8s GAwslQ undo Gramoflanz 
mit kusse ir suone onch macbten 

ganz. 
Artus gab Itonjo 
Grauioiianz ze rehter u. 
dft bet er vil gedieoet nAch: 
Bdn Kfas frO, d6 daz gescbach. 
730 Den oneb ir minne Idrte ptn, 
den herzogen von G6werz!u, 
Lischojs wart CundriA gegebn: 
ane freude stuont sin lebn. 
6 unz er ir werden minne enplant. 
dcm turkoiten Florant 
ze wibe ArtQs Sang^ven bdt: 
die bet dft vor der kiinec LCt. 
der fttrste oneh si vil geme nam: 

10 diu gAbe minne wol gezam. 
Artils was frouwen railto: 
solher gfibe in niht bevilte. 
des was mit rfite vor erdiiht. 
nu disiu rede wart volbraht, 

15 do sprach diu kerzoginne 
das GAwAn bet ir minne 
gedient mit prtse bdcb erkant» 
daz er ir Itbs nnd fiber ir lant 
von rehto herre wsere. 

a> diu rede duhte swaere 
ir soldier, die mancc sper 
e brachen durch ir minne ger. 
Guwan unt die gesellen sin, 



Digitized by Google 



XIV. FaniTHl, Oawtn nnd GimnorlMis. 



259 



Arnlve iind diu herzoctn. 
25 und manec trouwe lieht gemal, 
und ouch der werde Parzival, 
Sangive unde Cundrie 
Dftmen urtoap: Itoqjd 
beleip bt ArtQse dft. 
na darf niemen Bpiechen wft 

731 SchGener hCchgezlt ergienc. 
(Jinovf r in ir pflege enpfienc 
Itonje und ir amis, 

den werdcn kiinec, dcr manegea 
pris 

6 mit rltasdiAfle d i^fke mnanc, 
des in Itoigd minne twanc. 
ze herbergen maneger leit, 

(Icm liohia minne fnogte leii 
des nahtes umb ir ezzen 

10 muge wir ma- re wol verg-czzen. 
swer da werder minne pliac, 
der wunscht der naht f'iir den tac. 

der kilaec Gramotlauz eubot 
(des twang in hdehverte nOt) 

15 se Bosch Sabbins den stnen, 
si solten sich des ptnen 
das 80 abe brascben b! dem mer 
und vor tage knemn mit sime her, 
unt daz sin marschalc Uiieme 

-1* Stat diu her gezecme. 

*mir selben priievet hdhiu diuc, 
ieslichem fOrsten sunderrina* 
des wart dnrcb bdbe kost erdjUii 
die boten fnom: dd was ez naht 

25 man sach d2 monegen trdrgen 
Up, 

den daz gelOret heten wTp: 
wan sweni sin dienst verswindet, 
daz er niht h^nes vindet, 
dem rauoz gcin sorgen wesen 
giicb, 

dane reiche wtbe helfe n&ch. 

732 Nn dftbte aber Parzival 
an stn w!p die lieht gemftl 

und an ir kinschen siieze. 
ob er kein andcr griieze, 
5 daz er dienst udch minne biete 



und sich unst^te niete? 
solch minne wirt von im gespart 
gruz triwe het im so bewart 
sin manlich herze und ouch den 
lip, 

10 daz fOr wdr nie ander wip 
wart gewaldec stner minne, 
niwan diu kuueginne 

Condwir amilrs. 
diu getlorierte beti fiurs. 
15 er dahte 'sit ich miniicii kan. 
wiB hat diu minne an mir getan? 
nn bin ii^ doeh Hz minne ei^ 
bom: 

wie Ma. ich minne alsna Terlom? 

sol ich nach dem gr^e ringen, 

20 s6 muoz mich immer twingen 
ir kiuschlicher umbevanc, 
von der ich schiet,. desist zelanc. 
sol ich mit den ougcn freude sehn 
und muoz min herze jumers jehu, 

25 din were stint ungelJche. 
hdhes mnotes rtche 
wirt niemen solber pflihte. 
gelQcke mich berihte, 
waz mirz wn^cest drumbe si.' 
im lac sin harnasch nalie bi. 
733 Er dAhte 'sit idi mangel hdn 
daz den sa)ldehatteu undertan 
ist (ich mein die minne, 
din maneges trfirgen sinne 

5 mit frenden helfe ergeilet), 
sit ich des pin verteilet, 
ich enruoche nu waz mir geschiht. 
iTot wil miner freude niht. 
diu mich twinget minnen gir, 

10 stuend unser minne, min unt ir, 
daz scheiden dar zuo horte 
sO daz nns zwtvel stftrte, 
ich mOht wol zanderr minne 
komn: 

nn hftt ir minne mir benmnn 
15 ander minne nnd frendebnren 

trost. 

ich pin trdrens unerlOst 

17* 



Digitized by Google 



260 



XIV. F«(iiT«l, Qmmm wd Qimwi4mm. 



gelucke miieze freude wern 
die endehafter freudo pern: 
got gebe freude al disen scharu: 
20 ich wil ilz disen freuden varu.' 
er greif dk sm barnasch lac, 
iM er diek» al eine pflac, 
das er sich palde wftpncto diin. 
nn wil er werben niwen ptu. 



26 d6 der freudenfliihtec man 
het al sin barnasch an, 
er sateltz ors mit siner bant: 
schilt unt sper bereit er vant. 
man bOrt sin reise smorgcns 
klagn. 

do er dan achiet, d6 be^dez 
tagn. 



XV. 



734 Vil liate des hC\t verdrozzen, 
dea diz maer was vor beslozzen: 
genuoge kundenz nie ervarn. 

Du wil icb daz nibt longer sparn, 

6 ieh taonx ia kont mtt nbter sage, 
mnde ich in dem munde trage 
daz s\6z dirre aventiure, 
wie der sfleze unt der gehiure 
Anfortas wart wol gesunt. 

10 uns tuot diu Aventiure kunt, 
wie von Pelrapeir diu kiinegin 
ir kiuschen wiplichen siu 
behielt xaa an ir Itoea stat, 
dft si in hfihe selde trat. 

15 FarzivAl daz wirbet^ 

ob mtn bnnst nibt verdirbet 

ich sage alrgst sin arbeit. 
swaz sin hant io gestreit. 
daz was mit kinderi her getan. 

211 moht ich diss meeres wandel ban, 
UDgerne wolt i'n wdgen: 
des knndo ouch midi betrSgen. 
na bevilb ieh stn gelllcke 
sim herze, der saelden stttcke, 

25 d^ dia vr&vel bt der kiusche lac, 
wand ez nie zagoheit gepflac. 
daz miioze im vestenungc gebn, 
daz er behalde nii sin lebn; 
sit ez sich but an den gezogt, 
in bestdt ob allem strife dn vogt 

735 Uf stnr nnverzagten raise, 
der selbe knxfceiBe 

was ein heidenischer man, 
der toufes kUnde nie gewan. 
6 Farziv&l reit balde 



gein eime grfizen walde 

ilf einer liehten waste 

gein eirae richen gaste. 

ez ist wuader, ob ich armer man 

10 die itcheit in gesagen kan, 
die der heiden ffir nmierde tnioe. 
sage ieh des m@re denne genaoe, 
dennoch roac ichs in m6r wol sagn, 
wil ich S5fner rfcheit niht gedagn. 

16 swaz diende Artuses hant 
ze Bertine unde in Engelhint, 
daz vergulte niht die steine 
die mit edelem arde reine 
Idgen Qf des heldes wftpenroc. 

20 der ms tinn ftn al geteoc: 
rtibbtne, calcidOne, 
wftrn da ze swachera 16ne. 
der waponroc gap planken schln. 
ime berge zAgremuntin 

26 die wiirme salamander 
in worhten zein ander 
in dem heisen finre. 
die wflren steine tinre 
Iftgen drfif tunkel nnde lieht: 
ir art mac ich benennen nieht 
736 Sin gir stuont nach minne 
unt nach priss gowinne: 
daz gabii ouch allez meistec wip, 
da mite der heiden sinen lip 
6 kosUtebe simierte. 
din minne condwierte 
in sin manltch herze hOhenmnoty 
als si noch dem minne gernden tnol 
er truog ouch durch prises lOn 

10 dem helme ein ecidemdn: 



Digitized by Google 



363 



XV. ParriTAl and Feireflz. 



swelhe wQrm sint eiterhaft, 
Ton des selben tierlines kraft 
hunt si lebens decheine vrist, 
swenn von in crsmecket ist. 

15 Thopedissimonte 
unt Assigantoiite, 
Thasmd nnd Arftbt 

sint Tor solhem pfelle vrt 
als stn ors truoc covertiure. 

20 der un^toufte gehiure 
ranc nach wibe 16ne: 
des zimiert er sicli siis schone. 
sin hdhez herze in des betwanc, 
daz er nSch werder minne ranc. 

» der selbe werltdie knabe 
het in einer wilden babe 
zem f6roht gankert df dem mer. 
er hete fQnf und zweinzec her, 
dernehoinez sandorn redeyemam, 
als siner richeit wol gezam: 
737 Alsus raanec sunder lant 
diende siner werden liant, 
MOr and ander Sarraztne 
mit nngeltehem schliie. 

6 in stnem wtt gesamenten her 
was mane wanderlichia wer. 

och reit n^ch ^ventiure dan 
von sirae her dirre eine man 
durch paneken in daz fnreht. 

10 sit si selbe namen in daz reht, 
die kUngo ich laze riten, 
al ein nftch pilae strtten. 
FarziTftl reit niht eine: 
dll was mit im gemeine 

16 er selbe und ouch sin hdhcr ronot, 
der so manlich wer da tuot, 

daz ez diu wip solden lobn. 
sine wolten dan durch Idslieit tobn. 
hie wellnt ein under varen 

20 die mit kiuscho lember w&ren 
nnd lewen an der neehheit 
dwd, 8tt d^erde was sd breit, 
daz si ein ander niht vermiten, 
die d& umb unschulde striten ! 

26 ich sorge des den ich han brAht, 



wan daz ich trOates h&n gedftbt, 

in sulo des grSles kraft ernern. 
in sol ouch diu minno wern. 
den was er beiden diensthaft 
ane wane mit dienstlicher kraft. 

738 Mtn knnst rair des niht witzc g it, 
daz ich gesage disen sttlt 
besdieidenlteh als er regienc 
ieweders cage blic enpfienc, 

6 daz er den andern komen sach. 
sweders herze drumbefreuden jach, 
d& stuont ein trAren n^he bi 
die 1 litem truopheite vri, 
ieweder des andern herze truoc: 
10 ir vremde was heinltch gennoc 
nnne mag ich disen heiden 
Tom getonften niht gescheideo, 
sine wellen haz erzeigen. 
daz solt in freude neigen, 
15 die sint orkant fiir jTuotiu wip. 
ieweder durch friwendinne lip 
sin verch gein der herte but. 
gelQcke scheidez fine tOt- 
den lewen stnmnotertotgebirt: 
20 von stns vater galme er lebendec 
wirt. 

dise zwSne w^rn ilz krache erbom, 
von maneger tjost tlz prise erkorn: 
si kunden ouch mit tjoste, 
mit sper zeronder koste. 
25 leischiemde si die zoume 
kurzten, nnde tftten goume, 
swenne si punieirten, 
daz si niht fisilierten. 
si pflUgens unfeigessen: 
d^ wart vaste irosezzen 

739 Unt gein der tjost geschicket 
unt d'ors mit sporn gezwicket. 

hie wart diu tjost alsd geriten, 
bMiu collier versniten 
6 mit starken.spem din sich niht 
pngen: 

die sprlzen von der tjosto vlngen. 
ez het der heiden gar fiir haz, 
daz dirre man vor im gesaz; 



Digitized by Google 



XV. Farzival nnd Feireii. 



263 



wand es nie man vor im gepflac, 
10 geiu doni er strites sich bewac. 

op si iht swerto fuoiten, 

da si zeiu aader ruorteu? 

dia wftren d&sehaiph mide al broit. 

ir kanst unde ir manheit 
tft wait dft eneiget schioro. 

ecidemdn dem tiere 

wart etslich wunde geslagon, 

ez moht der helmdar niulor klag-en. 

dill ors vor miiede wurden heiz: 
20 si versuochten manegea niwen 
kreiz. 

si bede ab orsen spruDgen: 
alrtek ditt sworl erbliingen. 

der heiden tet em getoufton wd. 
des krie was Thasmd: 

36 imd swenn er schrtte Thabronit, 

. .86 trat er fUrbaz einen trit 
werlich was der getoufte 
Qf manearem draeten loufte, 
den si zein ander taten. 
ir strit was so gerateo, 
740 Daz ich die rode mac nilitverdagen, 
ichmuoz ir strit mit triwen klagen, 
stt ein veich and ein bluot 
solch angenftde dn ander tuot 

5 si wftrn dock bMa eins mannes kmt» 
der geliutrten triwe fnndamint. 

den heiden minne nie verdrCz: 
des was sin herze in strite grOz. 
gein prise truoger willen 

10 diirch die kiinegin Secundillen, 
diu daz laut ze TribalibOt 
im gap: diu was sin schilt inuOt 
der heiden nam an strtte sno: 
wie taon ich dem getonlten nno? 

16 ern welle an minne denken, 
sone mager niht entwenken, 
dirre strit mUez im erwerben 
vers heidens hant ein sterben. 
daz wende, tugenthafter gral: 

20 Condwir amiirs diu liebt genial: 
hie stet iur boider dienstman 
iu der grcesten nOt dier ie gewan. 



der heiden warf daz swert iif hoch. 
manec sin slac sich sus gezoch, 

25 daz Parzival kom (if diu knie. 
man mac wol jehn, sus striten sie, 
der se bdde nennen wil ze zwein. 
si wftm doch bMe niht wan dn. 
min bmodr and ich daz ist ein Up. 
als ist guot man unt des guot wtp. 

741 Der heiden tet em getouften wd. 
des schilt was holz, hiez a^ii^dd: 
daz fulet noch enbrinnet. 

er was von ir geminnet, 
5 diun im gap, des sit gewis. 
turkoyse, crisoprassis, 
smftride ond mbbtne, 
yil stein mit sonderschlne 
wAm Terwiert dnrch kostUehen 
pris 

10 alumbe iif diu buckelris. 

df dem biickclhiise stuont 
. ein stein, des uamn tuon ich iu 
kuont; 

antrax dort genennet, 

karfuukel hie bekeunet. 
ifi diirch der minne condwier 

ecidemOn daz reine tier 
. bet im ze wdpen gegebn 

in der gen&de er wolde lebn» 

din klingin SecondiUe: 
20 diz w^pen was ir wille. 

dc\ streit der triwen luterheit: 

groz triwe alda mit triwen streit. 

durch niinue heten si gegeben 

mit kampte iif urteil bOdeiriebu: 

26 ieweders hant was sicberbote. 
der getoafte wol getrCLwet gote 
sit er von Trevrizende sehiet, 
der im sO herzenltche riet» 

er solte helfe an den gem, 
der in sorge freude kunde wem. 

742 Der heiden truog et starkiu lit 
swenner schrite Thabronit, 

da de kiinegin Secundille was, 
vor der muntane Kaukasas, 
5 so gewan er niwen hOheu luuot 



i_.vju,^uo Ly Google 



264 



XV. Panival and Feirafiz. 



gein dem der ie was behuot 
vor solbem strites uberlast: 
er was sehmnpfentiim om gast, 
das er se nie gedolte^ 
10 doch si manager zim erholte. 

mit kunst si de arme enwmigOD: 
. flurs blicke tlz helraen sprangen, 

• von ir swerten gienc der stire winL 
got ner da Gabmuretes kint. 

16 der wunscb wirt in beiden, 
dem getouften unt dem heiden: 
die nante ich d fUr eioen. 
SOS begonden sis oneh meinen, 
msni se ein ander baz bekant: 

20 sine satzten niht sd hOhiu pfani 
ir strit gait niht m^re, 

. wan freude, saelde und ^re. 
swer da den prls g«\vinnet> 
op der triwe minnet, 

25 mlOtdie freude er hdt verloni 
und immer benen riwe erkorn. 

wes Bftmesto dich, Fani?ti, 
daz du an die kiaschen liehtgemfil 
niht denkest (ich mein dtn wlp), 
wiltu behalten hie den lip? 
743 Der heiden truoc zwuo geselleschaft, 
dar an docli lac sin meistiukraft; 
einia daz er minne ptiac, 
din mit BtsBto in stme baneii lac: 
6 daz ander wSren Bteine, 

• die mit edelem aide le^e 
in hOchgemfiete I^rten 
nnd sine kraft gemerten. 
mich niiiet daz der getoufto 

10 an strlte und an loufte 
sus m&edet unde anstarken slegen. 

• ob im nu niht gehelfen megen 
Condivir taaittB noch der gr&l, 
werltcber Farzivftl, 

16 86 miiezest einentr<lat doch habOi 
daz die claren sliezen knabn 
sns fruo niht verweiset sin, 
Kardeiz unt Ix)herangrin ; 
die bede le))endec truoc sin wip, 

20 do er juugest umbevieng ir lip. 



mit rehter kiusche erworbeii kint, 
ich W£en diu smaooes sa^ide siut 
der getoufte nam an kreften zno. 
er dAht (des was im nibt ze fmo) 
26 an stn wtp die Irtlneginne 
nnt an ir warden minne, 
die er mit swertes schimpfe erranc, 
d& fiwer von slegen tu helmen 

spranc, 
vor Pelrapeire an Clamide. 
Thabronit und Tbasm^, 

744 Den wart bie widermoft gewegn : 
Farzivftl bei^de ondi.wpflegn 
daz er Petampeire sehrtte. 
CondwJr amflrs beztte 

. 3 durch vier ktinecricho aldar 

sin nam mit minnen kreften war. 
dd sprungen (des ich waene) 
¥on des heidens schilde spsene, 
etdteber hnndert marke wert 

10 Ton Qabeviez daz starke swert 
mit slage fLfs beidens befane brast^ 
sd daz der k&ene riche gast 
mit striiche venje suochte. 
got des niht langer ruochte, 

lo daz Parzival daz rC nemen 
in siner hendo solde zemen: 
daz swert er Itblre nam, 
als stner tampbeit dd wol zam. 
der 6 nie geseic darcb swertes 
swanc, 

20 der beiden snelltcbe Of d6 sprane. 

ez ist noch ungeschoiden, 
zurteile stetz in heiflen 
vor der hciihsten heiide: 
daz diu ir sterben wende! 
25. der heiden mnotes riche 
der spracb dO hOfiBcblicbe, 
en franzois daz er kunde, 
•Hz hoidenischem munde 
'ich sibe wol, werlicher man, 
din strlt wurd ^ne swert getJin: 

745 Waz priss bejagete ich danne an 
i dir? 

stapt.stille, unde -sage rair, 



Digitized by Google 



XV. Pluiifal and Fdnix. 



266 



werlicher helt, wer da sts. 
fUr wkr du hetes mlnen prfs 

5 behabt, dcr lunge ist mich gewert, 
; waer dir zebrosten niht din swert 

. DQ 8f von uns beden vride, 
Qitt nns geraoven baz din Ude.* 
si sftMii Older tfm gras: 

10 manlieit bt znht an beiden was, 
not ir b^er jdr Ton solber zit, 
zalt noch ze junc si b§de ilf strit. 

der heiden zem getouften sprach 
■nu geloube, helt, daz ich gesach 

lit bi mijaen ziten noch nie man, 
dor baz den piis mOhte ban, 
den man in strife sol bejagen. 
no niocbe, helt, mir beidia sagen, 
dtnen namen unt d!nen art: 

20 so ist wol bewendet her min vart* 
do sprach Herzeloyden suon 
'sol ich daz durch vorhte tuon. 
sone darf es niemen an mich trern, 
sol ichs betwungeuliche wern.' 

as der hmden von Thasmd 
sprach 'ieh wil mich nennen 
nnd 1& daz laster wesen nitn. 
ich pin Feireflfz Anschevin, 
sO riche wol daz miner hant 
niit zinse dienet manec lant.' 
740 Do disiu rede von im geschach, 
Parzival zem heiden sprach 
'wft Ton stt ir ein Anschevtn? 
Anschonwe ist von erbe mtn, 

6 bllTge, lant nnde stete. 
hAne, ir suit dnich mine bete 
oinen andern namen kiesen. 
solt ich min lant verliesen, 
unt die werden stat BOalzenSn, 

10 so het ir mir gewalt getan. 
ist unser dweder eiu Auscheviu, 
das sol ieh Ton arde stn. 
doch ist mir fllr wftr gesagt» 
daz ein helt iinTerzag:t 

15 won in der heidenschaft: 
der habe mit riterlicher kraft 
minue unt prls bebalten, 



daz er muoz beider walten. 
der ist ze bruoder mir benant: 
20 si hant in dS, fur priss erkant' 
aber sj)rach dO Parziv^ 
'hSr, iwers antlitzes m^, 
het ieh din kimllldie ersebn, 
sO wnide in schier von niirveijehn« 
26 als er mir knnt ist getfto. 
* hdrre, welt irz an mich Iftn, 
so enblcpzet iwer houbet» 
ob ir mirz geloubet, 
min hant inch strites garverbirt, 
unz ez anderstunt gewupent wirt' 
747 DO sprach der heidenische man 
'dtns stiitB ich vtaec angest hftn. 
stftend ich gar bite, sit ich hftn 
swerty 

downrst doch sdrampfentiure ge- 
wert, 

5 sit din swert zebrosten ist 
al din werlicher list 
mac dich vor tdde niht bewarn, 
ine well dich anders geme sparn. 
9 dn begnndest ringen, 

10 mm swert lieze ich klingen 
beidiu durch iser and darch Tel.* 
der heiden stare unde snel 
tet manliche site schin: 
Miz swert sol unser dweders sin:* 

lo ez warf der kiiene dcgen bait 
verre von im in den wait 
er sprach 'sol no hie strtt ergdn, 
dft maoz gllchin sebaoze stto.' 
d6 sprach der rtche Feirefiz 

ao 'belt, darch dtner zfihte vliz, 
sit du bruoder raegest han, 
86 sage mir, wie ist er getan? 
tuo mir sin antlitze erkant, 
wie dir sin varwe si genant/ 

36 d6 sprach Herzeloyden hint 
'als ein geechribeo perminti 
swarz nnd blanc her nnde dA 
BUS nante miien Eckuba.' 

dcr heiden sprach *der bin ich.' 
si b^e w6nc dd stimten sich, 



Digitized by Google 



XV. Parziral and Feiralz. 



266 



748 leweder sin hoabet schier^ 

von helrae unt von hersenier- 
onblozte an der selben stant 
Parzival vant hohen fiint, 

5 nnt den liebsten den er ie vant. 
der heiden schiere wart erkant: 
wander truuc agelsteru mal. 
Feiieflz nut F^vftl 

mit kasse undentnoiideii has: 
10 in zam oach bdden fnantschaftbaz 

dan gein ein ander herzen ntt 

triwe und Hebe scbiet ir strtt 
der heiden do mit freuden spraeh 

'fnvol mich daz ich ie gesach 
15 des werden Gahniuretcs kint! 

al mine gote des geret sint 

niin gotinne Jilno 

dis prises mac wol wesen ?rO. 

mtn kreflec got Jnpiter 
at) dirre sflBlden nas mtn wor. 

goto unt gotinno, 

iwer kraft ich immer minne. 

ge§rt si des pl^Lndten schtn, 

dar inne diu reise niT?i 
25 niicli aventiure wart getun 

gein dir. vorhtlich siiezer man, 

daz mich von diner hant gerou. 

get^rt si luft unde tou, 

daz hinte moigen tf mich reis. 

minnen Blflzzel kurteis! 

749 Owol din wtp dich anion sohni 
waz den doch aselden ist gescheh n ! ' 

* ir sprechet wol : ich spraeche baZ| 
ob ich daz kunde, an alien haz. 

6 nu bin ich leider niht so wis, 
des iwer werdeclicher pris 
mit worten mege geha'het sin: 
got weiz ab wol den willen miu. 
snaz hefze und ougen kftnata hftt 

10 an mir, din beidiu niht erl&t 
iwer pris aagt vor, si rolgent nfteh. 
daz nie Yon rtters hant geschach 
mir giQMornOt, fiir war ichz woiz, 
dan Ton iu* sprach der Yon Kan- 
Yoleiz. 



15 do sprach der riche Feinfti 
'Jupiter h'Xt sinen vHz, 
werder belt, geleit an dich. 
du solt niht mere ir/en mich: 
wir heten bed doch einen vater.' 

2<» mit brflederlichen triwen .bater 

daz er irzens in erlieze 

und in dnmiltolw hioies. 

din xede was ParziYtie loit 

dor sprach *bmodor, iwer rteheit 
95 gltchot wol dem biruc sich: 

86 sit ir elter ouch dan ich. 

rota jugent unt min armnot 

sol s<)lher b'isheit stn behttoty 

daz ich iu duzon biete, 

swenn ich mich zUhto niete.' 
750 Der von Tribalibot 

Jupiter sinen got 

mit worten 8rte manogen wts. 

er gab ouch Yil hOhen prts 
6 atner gottn JteC^ 

daz si daz woier fuogte s5, 

dft mit er and al sin her 

gein dem lande dz dom mer 

lantveste nfimen, 
10 da si zein ander quamen. 
anderstunt si nider S£lzen, 

die b^de des niht vergazen, 

sine baton einander (re. 

der heiden sprach d6 mdre 

16 <ich wil lAzendir zwei rtchia lant 
dienstliche immer diner hant, 
diu min vater and der dine erwaip, 
do der kiinec Iscnhart erstarp, 
Zazamanc und Azagouc. 

20 sin manheit da niemen trouc, 
wan daz er lie verweiset mich. 
gein miueni vater der gerich 
ist minhalp noch unYerkom. 
stn wtp, Yon der ich wart gebom, 

26 dnrh minne ein sterben nteh im 
kOs, 

d5 si minne an im verlds. 

ich sieh doch gem den selben man: 

mir ist zo wizzon get&n 



L^iyiu^uo Ly Google 



XV. Parzival and Feireflz. 



267 



daz nie bezzer riter wart : 

n£lh ira ist kostenlich min vart.' 

751 Parzival bin zim do spracli 
*ich piu ouch dor in nie gesach. 
man sag-t niir guotiu were von im 
(an maneger stat ich diu vemim), 

5 das er wol kimde in strtten 
stnen prts gewtten 
und weidekeit gemachen hOeh. 
ellin nissewende in vldoh. 
er was wibon iindertan: 

XO op die triwe kunden ban, 
si ICndens ane valsclien list, 
da von der tout" nocb geret ist 
pflag er, triiro An wenken: 
er Irande ouch wol Torkrenken 

16 alle TOlschltehe tftt: 
henen stete im gap den r^t. 
daz niocbten si micb wizzen Ian, 
den kuudec was dor selbe man, 
den ir s6 gerne sathet. 

20 ich wiene ir prises ja}het 
im, ob er noch lebte, 
ivand er nfteh prise strebte. 
stn dienst iwane der wtbe Idn, 
daz der kdnec IporoidOn 

26 gein im tjostierens pflac. 
diu tjost ergienc vor Baldac: 
dil wart sin werdeclicbez lebn 
durh minne an den re gegebn. 
wir banu ze rehter ^ost verlorn, 
Ton dem wir bMe stn eibom.* 

752 'Ow6 der nnrsgeiten nOt!* 
sprach der heiden, Met mtn vater 

tot? 

ich mac wol freuden vluste jehn 
und freaden funt mit wdrbeit 
spehn. 

5 ich han an diseu stunden 
freude vlom und freude fonden. 
wil ich der wftriieit grtfen sno, 
beidin mtn vater nnde oneh duo 
und ich, wir wiren gar al ein, 
10 doch ez an drten stflcken scheiD. 
8W& man aiht den wieen man, 



dem zelt decheino sippo dan, 
zwischen vater unt des kinden, 

wil er die warheit vinden. 
15 mit dir selbeu hastu hie gestritn. 
gein mir solbu ich kom df strit 
geritu, 

micb selben bet icb gem erdagn: 
done knndesta des nibt Tenagn, 

dune wertest mir mtn selbes Up. 
20 Jupiter, diz wunder scbrip: 
din kraft tet uus helfe kuont, 
daz se unser sterben understuont.' 

er lacbte und weinde tougen. 
sin beidenscbiu ougen 

25 begnnden wazzer rtom 
al nfteh des tonfes dren. 
der toof sol Idren triawe, 
sit unser ^ diu niuwe 
nllch Kriste wart genennet: 
an Kriste ist triwe erkennct. 

753 Der heiden spracb, ich sag iu wie. 

'wir sulen nibt langer sitzen hie. 

rit mit mir niht ze verre. 

loschieren tS die teire, 
5 dnrh dtn schonwen, von dem mer 

heii ichz rtcheste ber 

dem JQnd ie gap segels In ft. 

mit warheit Ane triegens guft 

zeige ich dir manegen werden man 
10 der mir ist diens undertan. 

dar soltu riten bm mit mir.' 

Parziv&l sprach zim 'sit ir 

so gewaldee iwerr linte, 

daz 80 iwer btten hiate 
15 und al die wile ir von in sit?* 

der heiden spracb 'Ane strit. 

wffire icb von in balbez jar, 

min biten richo und arme gar: 

sine getorsten ninder kereu. 
20 gespiset wol D&ch Qren 

sint ir sehif in der habe: 

ors noch man niht dorflen drabe, 

ezn wsere durch fontAne 

unt durch luft gein dem pUne.* 

26 Parzival zem brooder sin 



Digitized by Google 



268 



XV. ParziTal nnd Feiraflz. 



spmeh *9b salt ir fronwen schln 

sehen unt gr6ze wiinne, 
von iwerm werden kunne 
niangen riter kurtoys. 
Arttls der Bertenojs 
754 Lit hie bt mit iraider die^ 
▼on den ieh mkh hinte echiet^ 
mit grtier minnedteher schar: 
wir sehen da frouwen wol gersr.* 
6 do der heiden h6rte nennen wtp 
(diu wiren et sin selbes Itp), 
er sprach 'dar fiiere mich mit dir. 
dar zuo soltu sagen mir 
inter der ich dich vrdge. 

10 selie nir onaer m^ge, 
86 wir sArtftee konm? 
von dea fnore ich hftn veniomn, 
daz er st irrtses rlcbe, 
und er var onch wprdwliche.* 

15 do sprach aber Par/ival 

'wir sehen da frouwen lieht gemtt, 
sich failiert nibt unser vart: 
wir vinden nnsem rehten art, 
lint TOD deo wir stn erbom, 

so etsltehee bonbt zer krdne eikom.* 
ir deweder d5 niht langer aas. 
Parzival des niht vergaz, 
ern holte sines bnioder swert: 
daz stiez er dem degen wert 

26 wider in die scheiden. 
da wart von in beiden 
Mmltcfaer has Tenniten 
nnt gesellecllehe dan geriten. 

% 81 zArtftee wftren komn, 
dA was ouch mser von in veniomn. 
766 J)f'> was b! dem selbon tage 

iiber al daz her geraeiuiu klage, 
daz ParzivSl der werde man 
von in was sus gescheidea dan. 

5 Artds mit rdte sich bewac 
daz er nnz an den ahten tao 
Farzivllls dft wolde bltsn 
nnt Ton der stat niht rtten. 
Oramoflanzs her was ouch komn: 

10 dem was mane wtter rine genomn. 



mit zelten wol gezierei 
d.1 was geloschieret 
den stolzen werden liuten. 
man ra8htez den vier briuten 

lo niht baz erbietn mit freude siten. 
von Schastel marreile geriten 
kom ein man zer aelben ztt: 
der aeite alsns, es w»re ein strit 
ftfem warthAs in der sAl gesehn, 

20 swaz ie mitswerten wsere geschehn, 
*daz ist gein disem strite ein niht.' 
vor Gawan er des m©re8 giht» 
da. der bi Artuse saz. 
mane riter dd mit rede maz, 

35 von wem der strlt dA wsere get4n. 
ArtAs der kflnee spruh dO sAn 
'den strit ich einhalp wol weis: 
in stareit mtn neve von Eanvoleiz, 
der von nns schiot hinte fnio.' 
d(^ riten ouch disc zwene zuo. 
766 Wol nach strltes Ore 
helm unt ir schilde sere 
w&rn mit swerten an gerant 
ieweder wol geldrte hant 
6 tmoc, der din stiltes mAlentwarf. 
in strtte man ouch kunst bedazf. 
bi Artdses rings hin 
si riten. da wart vil nach in 
geschouwet, dfi der heiden reit: 

10 der fuort et solhe richeit. 

wol beherberget was daz velt 
si kdrten fttr daz hdchgeselt 
an GAwAnes ringe. 
op mans iht innen bringe 

16 dnz man se geme sashe? 
ich waen daz da gescbaMie. 
Gawan kom snelliche nach, 
wander vor ArtAso sach 
daz si gein si me gezelte riten. 

20 derenpfienc se dd mit freade siten. 
si betenz hamasch dennoch an: 
GAwAn der hOfscbe man 
hiez se entwApen schiexe. 
ecidemCn dem tiere 

26 was geteilet mit der strtt 



Digitized by Google 



XV. PitdwA and Feirafis. 



269 



der heiden truog- ein kurstt: 
dem was von slegen ouch worden 

das was ein saiantliMmd: 

dar an staont manec tiwer stein. 

dar unde ein w^penroc enohein, 

757 Ruch gebildot, snevar. 

dar an stuont lier unde dar 
tiwer steine gein ein ander. 
die wUrme salamander 

5 in worbten in dem fiure. 
si lies in ftTentinie 

ir minne, ir lant nnde ir lip: 
dise zimieide im gab ein wtp 
(er leisle onch gwne ir gebot 

10 beidiu in freude und in nXii), 
diu kiingin SecuTulille. 
07. was ir horzen wille, 
daz se im gab ir richeit: 
atn bOher pita ir minso eiatreii 

16 Giwftn bat des nemen war, 
daz din zimierde wol gevar 
lender wurde Termcket 
Oder iht dervon gezucket, 
kurstt helm oder schilt 

20 68 Let ein armez wip bevilt 
an dem wapenrocke al eine: 
86 tiwer w&rn die steine 
an den stQcken alien Tieren. 
hdch minne kan wol sieren, 

25 SW& lidibeit bt dem willen ist 
unt ander werdecUcher list 
der stolze riche Feirefiz 
truce niit (iionsto grOzcn vliz 
nach wiht> huUlo: umbo daz 
einiu ir 10ns ini uilit vergaz. 

758 Det hamaseh was ?on in get&n. 
do sdionweten diaen bnnten man 
al die wnnders knnden jehn, 

die mohtenz dftmit warheitspebn: 

6 Feirefiz tmoc vremdiu mfiL 
G&wto spracb ze Parzivtll 
'neve, tuo den gesellen din 

niir kunt: er treit so withen scUiu: 
dem ich gelichez nio gesacb/ 



10 Parzival zuo sime wirte sprach 
'bin ich din mac, daz ist ouch er: 
das st Qahmuret dtn war. 
dis ist der kflnec von Zazamanc. 
mtn vater dort mit prise erranc 

16 Belakan , diu disen rtter tmoe.* 
64w^ den heiden dd genuoc 
kuste: der riche Feirafiz 
was beidiu swarz unde wiz 
fiber al sin vel, wan daz der munt 

90 gein balbem zil tet roste kunt. 
man bfflht in beiden samt ge- 
want: 

daz was fur tiwer Icost erkant: 
4z Gftwins kamer truce mans dar. 
d6 kOmen frcuwen lieht gevar. 
25 diu herzogin liez CundriS 
unt Sangiven kiisscn c: 
si selbe unt Arnive in do 
knsten. Feiiefis was nft, 
das er sO cUie frouwen sach: 
idi wasne im liebe dran geecbacb. 
769 OAw&n zuo Parsi?ftle spracb 
*neve, din niwez ungemach 
sagt mir din helm imd ouch der 
schilt. 

iu ist beden strites mit gespilt, 
5 dir und dem bruoder din: 
gein wem erbolt ir disen pin?* 
'es wart nie berter strtt eilmnt* 
spnicb Buaivil. 'mtns bmoder 
bant 

twanc mich wer in grazer nOt. 
10 wer ist ein segen fUr den tOt 
uf disen heinlichen gast 
von slage min starkez swert ze- 
brasi 

do tet er kranker vorbte scbtn: 
er waif verr ta der bant daz stn. 

is.'er vorbte et an mir sQnde, 
o wir gerechenten ze kiinde. 
nu ban ich sine hulde wol, 
die ich mit dienste gern erbol.' 
Gawiin sprach 'mir wart gesagt 

ao von eime strite unverzagi 



Digitized by Google 



270 XV. Panival und Foirafiz. 



rtf Scliasstei niarvfil man siht 
swaz inre sehs uiiln geschiht, 
in dor sftl Af mime warthta. 
do spiaeh mtn (Bheim Arttis, 
2ft der dA strite des aelben mils, 
daz wffirstu, iieve TOtt Kingrivftls. 
du hast diu waren mspre braht: 
dir was dcs strits doch vor gedaht. 
nu geloubc mir daz ich dir sage: 
din wa're gebiten liie aht tage 
760 Mit grdzer richer h6chgezit 
mich mftet iwer beider strlt: 
dft suit ir bt mir rnoweo nftch. 
sit aber strit von iu geschach, 
5 ir rekennt ein ander deste baz. 
nu kieset friwentscbaft fur den 
haz.' 

Giiwan des abents az dest e, 
daz sin ueve von Thasme, 
Fdnffs AnsdieTtii, 

10 dennoch vaste, nnd der braoderstn. 
matraze dieke nnde lane, 
der wart ein vtter umbevanc. 
kultcrn maneger kfinne 
von palmat nibt ze dunne 

15 wurden do der matraze dach. 
tiwer pfell man druf gesteppet 
sach, 

beidin lane nnde breit 
din Clinscbores rtcheit 
wart dA ze schouwen far getragen. 
20 dOsluocmantf (sushortichsagen) 

von pfell vier ruclachen 
mit rilichcn sachen, 
gein ein ander viensite: 
darunde senfte plumite, 
2S mit knltem verdeeket, 
rnclaehen drttber gesteeket 

der fine begreif sO wit ein velt, 
d& waBrn gestanden sebs geselt 
ane gedrenge der snQere. 
(unbescheidenliche ich fiiere, 
701 Wolt ich d aventiure furbaz 14n.) 
do enbot min her GawiUl 
ze hove Artfise majre, 



wer da k(imon \va?re: 
y der riche heiden wajre da, 
den din heidntn EeknbA 
sO prlate bt dem PlimizieL 
JofreH ttz Tdcel 
Artfis daz niiPre sagete, 
io des er freude vil bejagete. 
Jofreit bat in ezzen Iruo, 
nnt clarliclie ^^rit'en zuo 
mit ritem und mit trouvven sciiar, 
unt bOfschlicbe komen dar, 

15 daz siz 86 ane geviengen 
und irerdeeltche enpfiengen 
des stolzen Gahmuretes kint. 
' swaz hie werder liute sint, 
die bringo ich' sprach der 

Bertenoys. 
20 Jofreit sprach *erst so kurtoys, 

ir uiuget iu alle gerne sehn: 

wan ir solt wnnder an im speha. 

er yert Hz grOzer richeit: 

ainin wftpenUebin kleit 
2d nie man vergelten mShte: 

deheiner hant daz tidite. 

liovcr. Bertane, Engellant, 

von Paris unz an Wizsant, 

der dergein leit al die terre, 

cz wserem gelte verre.' 
762 Jofreit was wider komn. 

Ton dem bet ArtAs ▼emonin, 

wie er werben solde, 

ob er enpfdhen wolde 
5 sinen neven den heiden. 

daz sitzen \vart bescbeiden 

an Gawftnes ringe 

mit hofschlichem dinge. 

din messenie der herzogin 
10 nnt die gesoUen under in 

ze Gftwftnes zeswen saz. 

anderhalb mit freuden az 

fitter, Clinschores diet. 

der frouwen sitzen man beschiet 

16 iiber gein Gfiwan an den ort 
sazen Clinscliors frouwen dort: 
der was manegiu liebt gem&l. 



Digitized by Google 



XV. Pandval nod Feirefis. 



271 



Peireftz imt Parzival 

sazen mitten zwischenn frouwen: 
20 man moht da clarheit scbouwen. 
der turkoyte Fiorant 

unt Sanglve dia wort erkant 

not der henoge too Qdvmtn 

ant Gnndrio daz wip stn 
2ft fiber gein ein ander skzen. 

ich wjBu dcs, niht vergftzen 

Gawan nnd Jofreit 

ir alten goscllekoit: 

si azen mit ein ander. 

die herzogin mit bUcken glander 
763 Hit der kfineginne Anil?en az: 

ir enwedria dft niht vergaz, 

ir gesellekeite 

warns ein ander vil bereite. 
6 bi Giiwane saz sin ane. 

OrgelQse iizerhalp her dane. 
da rezeigt diu rehte unzuht 

von dem riuge ir Snellen iluht. 

man traoc beseheidenlicbe dar 
10 den ritein und den frouwen gar 

ir sptse zfihtecliche. 

Feirefiz der riche 

sprach ze Parzival dem bmodersin 

'Jupiter die roiso min 
15 mir ze Sfulden hot ordiiht, 

daz mich sin helfc her hat braht, 

da ich mine werden mage sihe. 

▼on rehter schnlt ich prtses gihe 

mtnem vater, den ich bdn verlom: 
10 der was liz rehtem pris erborn.' 
der \V<lleis sprach 'ir salt noch 
schn 

lint den ir prises miiezet jehn, 
bt Arttis dem houbetman, 
juangen riter manlich getau. 
35 Bwie schier diz ezzen nn zergSt, 
nn]ange*z dft nftch gestdt, 
nnz ir die werden sehet komn, 
an den vil prises ist vernomn. 
swaz tavelrunder kreft ist bl, 
dorn sizt hie niwan riter drl; 
7G4 Der wirt unde Jofreit: 



etswennc ich ouch den priserstreit» 
daz man min driiber gerte, 
des ich si do gewcrte.' 
6 si n&mn din tischlachen dan 
vor al den frowen nnd Tor den 
man: 

des was zlt, dd man gaz. 
Gawan der wirt niht langer saz: 
die herzogin und ouch sin anen 

10 begunder biton unde manen, 
daz si Sangiven r 
uut die siiezen CundriS 
nsunen nnde giengen dar 
aldft der heiden bunt gevar 

16 saz, unt daz si pflsBgen stn. 
Feirefiz ADsehevin 
sach dise frouwen gein im g$n: 
gein don begunder uf do sten. 
als tet sin brooder Parzival. 

20 diu herzoginne lieht gemal 
nam Feirefizen mit der bant: 
swaz si frowen nnd riter st6n d& 
vanty 

die bat si sitzen alle. 
dd reit dar zuo mit schalle 
25 Artus mit den sinen. 
man hort da pusinen, 
tiimbtirn, floiticrn, stiven. 
der suon Arniveu 
reit dar zuo mit krache. 
dirre fneltcben sache 
766 Der heiden jach ftlr werdiu dine 
sus reit an GawSnes rinc 
Artfts mit sinem wibe 
und mit tiianegem clarcn libe, 
5 mit riterii und mit frouwen. 
der heiden niohte schouwen 
daz ouch da liute waren 
junc mit solben jftren 
daz si pflftgen varwe glanz. 
10 do was der ktinec Gramoflanz 
dennoch in Arttlses pflege: 
di\ reit och fif dem selben wege 
Itonje sin amic, 
diu sueze valsches vrie. 



Digitized by Google 



272 



XV. PHiiral nod FeinAs. 



16 do rebeizte der tavelrunder schar 
mit mangor frouwon wol gevar. 
Ginover liez Itonj? 
ir neven den beiden kiissen 
si selbe dd dar n&ber gienc, 

20 Feiriflken a mit knsse mipfiene. 
ArUls und Oramoflaiiz 
mit getrinUcher liebe gaos 
enpfiengen disen heiden. 
dtl wart im von in beiden 

28 mit dienste erboten 6re, 
und siner mage m6re 
im taten guoten willen schiu. 
Feirefiz Anscbevin 
was d& ze guoten friunden komn: 
daz het er Bchiare an in T«momn. 
766 Nider sftzen wtb nnde man 
und manee maget wol getto. 
wolt er sicbs underwinden, 
etsllch rtter moht d& vinden 
6 siiezia wort von suezem mnndej 
ob er minno werben kunde, 
die bete liez gar ane baz 
mane clariu frouwe diu da saz. 
guot wip man nie gezUrnen sacb, 

10 ob wert man nftch ir halfe apiadi: 
si hftt Tenagen nnt worn beror. 
giht man frende iht urbor, 
den zins muoz w^riu minne gebn. 
BOB sab ich ie die werden lebn. 

16 d& saz dienst unde Idn. 
ez ist ein helfeclicber don, 
swa. friundin rede wirt vernomn. 
diu friunde mac ze staten komn. 
Artus zuo Feiretize saz. 

ao ir deweder dO vergaz, 
sine fmlen bMe ir vrftge reht 
mit sliezer g^nrede sleht 
ArtCls sprach *nn lob icbs got, 
daz er dise ere ims erbdt, 

35 daz wir dich hie gesehen h&n. 
ftz heidonschnft gefuor nie man 
ilf toufpllegeuden landen, 
den mit dienstlichen hauden 
ich gorner diens werte, 



swar des din wille gerte.' 

767 Feirefiz zArtftse sprach 
*al min ungelilcke brach, 
do diu gotinne Juno 
min segelweter faogte 86 

ft in disin westenlche. 

dn gebAiest vil gettche 

einen man des wei^delnit 

ist mit maBren harte brdt: 

bistu Artils genant, 
10 86 ist din name verre erkant.' 
Artus sprach *er erte sich, 

der mich gepriset wider dich 

und gein andern liuten bat. 

stn selbes zuht gap im den rat 
16 mdr dan ichs gedienet bin: 

er hits dnrch bSfecheit gettla. 

ich pin Artfts genennei 

und bete gera erkennet 

wie du sist komn in ditze lant. 
so bat dich friwendln ftz gesan^ 

diu muoz sin vil gebiuTBi 

op du durh aventiure 

alsus verre bist gestrichen. 

ist si ir Idnes ungeswichen, 
as das hflBbet wfbe dienst noeh paz. 

ein ieslich wip enpfienge baz 

Ton ir dienstbietme, 

op dir ongeldnet wiere.* 
*ez wirt al anders vernomn* 

sprach der heiden : <na hear ouch 
min komn. 

768 Ich fUer so krcftigez ber, 
Troya^re lantwer 

unt jene die si besazen 
mCiesen rdmen mir die strftzen, 
6 op si beidenthalp noch lebten 
nnd strites gein mir strebten, 
si mdhten siges niht erholn» . 
si mfiesen schumpfentiure doln 
▼on mir und von den mioen. 
10 ich ban in manegen ptnea 
bejagt mit riterlicher tat 
daz min nu genade h&t 
diu ktinegin Secundille. 



XT. FmML imd Feirafls. 



273 



swes diu gort, deist niin wille. 

15 si hat gesetzet niir min lebn: 
si hiez mich miltecliclio i^obn 
UDt guote liter an mich uenien: 
des flolte mich dnreh si gezemen. 
daz ist als6 ergaogen: 

30 mit sebilde bevang^n 
ist singosinde mir benant 
manec rtter wert erkant. 
da engein ir niinue ist min Idn. 
ich trage ein ecidemdn 

23 M dem schilde, als si mir gebOt 
swa ich sider kom in ndt, 
zehant so ich an si dfthte, 
ir minne helfe brfthte. 
dia was mir bezzer trdstes wer 
denne mtn got Jupiter.' 
7G9 Artfls sprach *von dem vater dtn, 
Gahmureto, dem neven min, 
ist 07, din vollecliciier art, 
in wibe dienst din verriu vart 

6 ich wil dioh disBS wizsen IftHi 
das selton gnezer ist gotAn 
Af erdo dscheinem vtbe, 
ir wunneclichem libe. 
ich raein die lierzoi,Mnne, 

10 diu hie sitzet. nach ir minne 
ist waldes vil verswendet: 
ir minne bat gepfendet 
an freuden mauegen riter guot 
nod in erwendet bdhen mnot.* 

16 er sagete ir nrlinge gar, 

nnd ouch von der Clinschores 
scbar, 

die da sazen en alien si ten, 
unt von den zwein striteu 
die Parziviil sin bruoder streit 

20 ze JOtianze ui' dem anger breit. 
'nnd swaz or andsrs hit srvarsn 
da er den Itp niht knnde spaien, 
er sol din selbe maeben knni 
er snochet einen hdhen fant^ 

26 nach dem grille wirbet er. 

von iu beidon samt ist daz rain ger, 
ir saget mir liute undo lant» 

Martin, Pandval I. 



die iu mit strlte sin bekant.' 
der hoidon sprach *ich nenne sie, 
die mir die riter fuerent hie. 
770 Der kiinec Papiris von Trogo- 
djente, 

nnd der grflve Bebanttns yon Ea- 

lomidentSy 
der henoge Faijelastis von Aff- 

ricke, 

nnd der kiinec Liddamns von 

Agrippe, 

o der kiinec Tridanz von Tinodonte, 
und der kiinec Amaspartins von 

Sebipelpjonte, 
der beizoge Lippidlns von Agre- 

munttn, 

nnd der ktinec MilOn Ton Noma^ 

djentesin. 
▼on Assigarzionte der grave Ga- 

barins, 

10 und von Rivigitas der kiinec Trans- 
lapins, 

▼on HiberborticOn der grftve Filo- 
nest 

nnd von CentriOn der kttnec Eil- 

licrates, 

der grave Lysaoder von Ipopoti- 

ticon, 

und der herzoge Tiride von Elixo- 
djOn, 

IS von Oiastogentesin der kiinec Tbft- 
arls, 

und von Safaudgonte der herzoge 
Alamls, 

der kiinec Amincas von Sotofeiti- 

ton. 

und der herzoge von Dusconte- 
medou, 

▼on Aiftbte der kiinec Zarttestdr, 
sound der grftve Fossizoiqns von 
Thiltir, 

der herzoge Sennes von Xarjoclln, 
nnd der grave EdissOn von Lan- 

zesardtn, 
von Janfiise der grd^ve Fristines, 

18 



Digitized by Google 



XV. Pudvd nod Fatnfiz. 



274 



nnd Ton Atro])fagente der herzoge 

Meiones. 

25 von Nourjente der herzoge Ar- 
cheinor, 

imd von Panfatis der grdve Aster, 
die Ton Azagouc nnd Zasamanc, 
nnd Ton Qampfassiaebe der kllnec 

Jetakranc, 
der grave JClrilns von Blemunzin, 
unt der herzoge Affinamus tod 

Amantasin. 

771 Ich hete ein dine fiir schande. 
man jacb in mime laude, 

kein bezzer rtter mOhte stn 

dan Gahmnret ADScheTtOi 
5 der ie ors flberschrite. 

oz was mtu wille und och mtn site, 

daz i'-h fiioro iinz ich in fOnde: 

sit gowan ich strites kiinde. 

von minen zwein landen hor 
10 fuort ich kreftec lifez mer. 

gein dterschefte bet ich muofc: 

swelch lant was werltcb nude gaot, 

daz twang ich mtner hende^ 

nnz Terre inz ellende. 
15 dft werten mich ir minne 

zwuo riche kuneginne, 

Olimpie und Claiulitte. 

Secundille ist nu dm dritte. 

ich han durch wip vil getan: 
• 20 hinte alrSst ich kflnde hfln 

daz mtn Tater Gahmnret ist t6i 

mtn bmoder sage onch stne nOt* 
dA sprach der weide Farzirftl 

'sit ich schiet von me trrAl, 
25 s6 hut niin hant mit strito 

in der eugo unt an der wite 

vil riterschefte erzeiget, 

etsltches prts geneiget, 

der des was nngewenet ie. 

die wil ich in nennen hie. 

772 Von LiriToyn den kOnee Schti^ 

ntel, 

und von Avendroyn stn braoder 
Mirabel, 



den kiinec Serabil von Rozokarz, 
und den kunec Piblesdn Ton Iior- 

neparz, 

5 von Sirnegunz den kiinec Seuil- 
gorz, 

nnd TonVillegarunz Strangedon, 
Ton Himetalle den grftven Bo- 
geddl, 

nnd von Plejedanze Laudundl, 

den ktinec Onipriz von Itolac, 
10 und den kiinec Zyrolau von Scm- 
blidac. 

von Jeroplis den herzogu Jerne- 
ganz, 

und Ton ZambrOn den grftven Pli- 

neschanz, 
von Tntel^unz den grftven Lon- 

gefiez, 

und von Privegarz den herzogen 
Marangliez, 
15 von Pictac6n den herzogen Stren- 
nolas, 

nnd von LampregCln den grdven 

Parfojas, 
vonAscalfknden kfinecYergnlaht, 
nnd von Pranztle den gr&ven Bo- 

gudaht. 
Postefar von Laudundrehte, 
20 und den herzogn LeidebrOn von 

Sedunzehte, 
von Leterbe CollevAI, 
nnd JoTedast von Arl ein Pro- 

venzlU, 

von TripparAn den grftven Ear- 

fodyas. 

diz ergienc dfi turnioren was, 
25 die wile icli nacli dera gnile reit, 
solt ich gar nennen di ich streit, 
daz waeren unkundiu zil: 
dnrch nOt ichs muos veiswtgen vil. 
swaz ir mir knnt ist getftn, 
die wfene ich hie genennet hftn.* 
773 Der beiden was von herzen vrC, 
daz sins pruoder pris alsO 
stuoot, daz sin bant erstreit 



Digitized by Copgl 



' ZV. Bttdval and reireOz. 



maneg'e liohe wprdekeit 
5 des duncter ini sere: 
er hetes selbe och ere. 

innen des hiez trtigeii Gawun, 
al8 ez unwizzende were getdo, 
des heidens zimierde in den rinc. 
10 si prQevelens dft fttr hOhin dine, 
riter unde frouwen 
begunden alle schouwen 
wapenroc, schilt, kursit. 
der helm was zcnge noch .ze wit 

15 si pristen al gemeiDe 
die tiwern edeln steine 
die draa verwieret Iftgen. 
niemen darf mich vrigm 
Ton ir arde, wie sie wnran, 

20 die lihten unt die swaBren. 

inch hete baz bcpcheiden des 

Eraclius ode Ercules 

unt der Krieche Alexander, 

uut deunocii ein ander, 
29 der wise Pietagoras, 

der ein astronomierre was, 

unt Bd wise ftne stilt, 

niemen sit Ad^mes zit 

mohte im glichen sin getragen. 

der kunde wol von steinen sagen. 
774 Die frouwen rdnten da, swelcb 
wip 

dft mite zierte sinen lip, 
het er gein in gewenket, 
sG wssr stn prls verkreiiket 

5 etslichiu was im doch sd holt, 
si hete stn dienst wol gedolt, 
ich wa?n durch siniu fremdiu mrU. 
Gramoflanz, Artils und Parzival 
unt der wirt GAwan, 
10 die viere giengen sunder dan. 
den frouwen wart bescheiden 
in ir pflege der rlcbe heiden. 

ArtOs warp ein hOcbgeztt, 
daz diu des raorgens ftne siztt 

16 uf deni velde ergienge. 
daz man da mite enpfienge 
sinen neven Peirefiz. 



'an den gewerp kert iwem vllz . 
und iwer besten witze, 

20 daz er mit uns besitze 
ob der tavelrunder/ 
si loMen al besonder, 
si wiirbenz, weerez im nibt leit. 
d5 lobte in gesellekeit 

25 Fetref iz der riche. 
daz vole fuor al gcliche, 
d6man goschancte, an ir gcmach. 
maneges freude alda geschach 
sraorgens , ob ich sO sprechen mac, 
do erschein der sueze niaere tac. 
775 TTtepandragOns soon 

ArtQsen sab man alsns tuon. 
er prflevete koetenitche 
ein tavelruuder ricbe 
5 ilz eime drianthasme. 
ir habet wol cehrcret A, 
wie iif dem Pliniiztples plan 
einer tiivelrunder wart getan: 
nfteh der disin wart gesniten, 

10 sinewel, mit solben siten, 
si erzeigte rtlicbia dino. 
sinwel roan dmmbe nam den rinc 
ilf einera touwec griienen gras, 
daz wol ein poviulor landes was 

16 vome sedel an tavelrunder: 
diu stuoDt da mitten sunder, 
niht durch den nutz, et durh den 
namn. 

sicbmobteinboBseman wol scbamn, 
ob er d& bi den werden saz: 
20 die spis stn rount mit sOnden az. 
der rinc wart bt der scbomen 

naht 

gemezzen unde vor bedaht 
wol nuch rilichen ziln. 
es mOhte ein armen kflneo beviln> 
2s als man den rinc gezieret yuA, 
do der mitta morgen wart erkant 
Gramoflanz nnt G&w^n, 
von in diu koste wart getto. 
Artils was des landes gast: 
siner koste iedocb du niht gebiast. 

18* 



Digitized by Google 



276 



XV. F«RiT«l and Feirefiz. 



776 Ez ist soltcn worden nalit. 
wan deiz der suonen ist geslaht, 
sine bnebte ie den tac dernftcb. 
al daz selbe onch dft gescbaeh: 

6 er selieiii in sQese Iftter clftr. 
stretch mane ritter wol stn hftr, 
dar tit bluomtniu schapel. 
mane ungevelschet fronwen vel 
man dji bi roten niiindon sach, 
■ 10 ob Kyot die warheit spiacli. 

rittr und frouwen truogn gewant, 
niht gesniten in eime lant; 
irtbe gebende, nider, bdch, 
als et D&ch ir lantwlse zdcb. 

16 dfl was ein wtt gesamentiu diet: 
durch daz ir site sicli underscbiet 
swelch frowe was sunder amis, 
diu getorste niht dechoinen wis 
fiber tavelruuder komn. 

30 bet si dienst Af ir Idn genomn 
nnd gap si lOnes sieherheiti 
an tavelninder linc si reit 
die audem muosenz Iftzen: 
in ir herberge se sazen. 

23 Do Artrts messo bote vernomn, 
man sach Gramoflanzen konin, 
unt den herzogen voii GOwerzin, 
und Fluraudeii den gesellen sin. 
die drt gerten sunder 
pfliht liber tavelninder. 

777 Artfts werte si des sto. 
vrftge inch a\ il) oder man, 
wer truege die richsten bant, 
der ie von delicinio hint 

6 iiber tavelrunder gesaz, 
irn mugt sis niht bescheiden baz, 
ez was Feirefiz Anscbevin. 
dft mite Iftt die rede sin. 
si zogten gein dem rings 

10 mit werdecUcbem dinge. 
etsUch frouwe wart gehurt, 
wa;ro ir pfert niht wol gegurfc, 
si y/xvQ gevallen schiere. 
mane riche baniere 

15 sah man zallen siten komn. 



da wart der buhurt wit genomn 
alumbe der tavelrunder rinc. 
ez waren hdfschlicbiu dine, 
das ir keiner in den rinc gereit: 

90 daz velt was Azerhalp sG breit, 
si mohten d'ors ersprengen 
nnt sich mit hurte mengen 
und ouch mit kiinste riten so. 
d^s diu wip ze sehen waren vrO. 

L*5 si kumn och da si sazen, 
alda die werden ^zen. 
kamerssr, trahssBzen, schenken 
mnosen daz bedenken» 
vie manz mit znbt d& ffir getnioc. 
ich wsBn man gab in dd genaoc 
778 Teslich frouwe hete pris, 
diu da saz bi ir ^mis. 
manger durch gerndes herzea rat 
gedient was mit hdher tat. 
6 Feirefiz unt Parziv&l 
mit prAeTen heten sfieze wal 
jene fironwen unde dise. 
man gesach (if acker noch flf wise 
liehter vel noch roster munt 

10 so raanegen nie ze keiner stunt, 
also man an dem ringo vant. 
des wart dem heiden freude erkant. 

wol dem kiintteclicheu tage! 
g6rt si ir silezen msBre sage, 

16 als Ton ir mnnde wart Temomn! 
man saeh ein juncfironwen komn, 
ir kleider tiwer und wol gesniten, 
kostbrtu'e nach Franzoyser siten. 
ir kappe ein richer samit 

2i> nocli swerzer denn ein gOnit. 
arabesch golt gap driiffe schin, 
wol geworbt mane tarteltiubelia 
nAch dem insigel des grftles. 
si wart des selben mftles 

n beschouwet vil durch wonders ger. 
nn l&t si beistieren ber. 
ir gebende was hob unde bhmc: 
nut nianegem dicken unibevanc 
was ir antlitze verdecket 
und niht ze sehen enblecket 



Digitized by Google 



XV. Fudval tmd FUnic. 



277 



779 Senftecliche und doch in vollen 

zelt 

kom si ritende uber velt. 
ir zoum, ir satel, ir runzit, 
was ricbe und tiure an alien strii 
5 man lies se an den xtten 
in den rinc itten. 
din wtse, niht din tnmbe, 
rett den rine alumbe. 
man zeig^ete ir \V!i Artvis saz. 
10 gein dem si griiezeiis niiit vergaz. 
en franzoys was ir spracUe: 
si warp daz ein rucho 
Hit si verkorn am 
nnt daz man h6rfc ir msre. 
' IS den kftnec nnt die kfinegtn 
bat si helfe nod an ir rede sin. 

si k&rte von in al zehant 
djl si Parzivalen sitzen Taut 
bi Artnse nahen. 
20 si bciriinde ir sprunges gahen 
Tou deiu pfiirde Mez gras. 
si Tie! mit znht, din an ir was, 
Parzivftle an stnen fuos, 
si warp al irainde nmb slnen 
gmes, 

25 SO daz er zorn gein ir verlfir 
und une kus ilf si verkQr. 
Artfis lint Foirefi/. 
an den gewerp leiten vliz. 
FaniTftl tmoe tf si lias: 
durch frinnde bet er des veigaz 

780 Mit triwen fine Tftre. 

din wcrde, niht diu dftre, 
snelliclie wider uf spranc: 
si neig in unde sagcto in dauc, 
5 die ir nach grozrr schulde 
gebolfen heten hulde. 

si want mit ir hende 
wider ab ir bonbtgebende: 
ez w»r besel oder sntlrrinci 
10 daz warf si von ir an den rinc. 
Gandrie la surziere 
wart do bekennet schiere. 
und des gruls wapen daz si truce, 



daz wart beschouwet dd genuoc. 

15 si fuorte och noch den selben lip, 
den so nianec man unde wip 
sach zuo dem Plimizcele komn. 

ir antlitze ir habt vernomu: 
ir ongen sfcuonden dennoch sns, 

90 gel als ein thopazins 
ir zene lane: ir mnnt gap schtn 
als ein viol weittn. 
wan daz si truoc gein prtse muot, 
si fuorte an not den tiuren liuot 

25 uf dem Plimiza?le8 pliin: 
diu sunne bet ir nibt get&n. 
diune moht ir vel durch daz hftr 
niht verselwen mit ir bliekes lit, 
si stuont mit zdhten nnde sprach 
des man ffir hohiu maere jach. 
781 An der selben stunde 
ir rede si sus begunde. 
*owol dich, Gahmuretes suon! 
got wil geniide an dir uu tuon. 
•> ich mein den Herzeloyde bar. 
Feireflz der tMi gerar 
muoz mir willekomen stn 
durch Secundilln die fronwen min 
nnd dnrch manege hdhe werdekeit, 

10 die Ton kindos jugent stn prls er- 
strcit.' 

zuo Parzivale sprach si dd 
'nu WIS kiusche unt di ht vrd. 
wol dich des hChen teiles, 
dn krOne menschen heiles! 

16 das epitaQnm ist gelesen: 

du solt des gr^les hSrre wesen. 
Condwir amArs daz wip dhi 
nnd din sun Loherangrin 
sint beidiu mit dir dar benant. 

20 do du rQmdes Broburz daz lant, 
zwdn sttoe si lebeudec dO truoc. 
Eardeiz bftt och dort gennoc 
w8Br dir niht m6r sadden knnt, 
wan daz din wdrhafter mnnt 

36 den werden unt den sflezen 
mit rede nu sol grtiezen: 
den kOnec Anfortas nu uert 



Digitized by Google 



278 



Xy. Ftatval ini IWnflz. 



dtns mundes vr&ge, diu im wert 

siufzebipren jaraer groz: 

wa wart an su'lde ie din genOs?' 

782 Siben sterne si dn nante 
heidensch. die nanien bekante 
der riche werde Feirafiz, 

der vor ir saz swan nnde wtz. 

6 si sprach 'nu prtteve, FaniTftL 
der hflBhsfce piftndte ZTftl, 
nnd der snelle Almustrt, 
Almaret, der liebte Samst, 
erzeigent saelekeit an dir. 

10 (Icr fiinfte hpjzt Alliirafir, 
unde der sehste Alkitt'r, 
und uns der ua^hste Alkanu'^T. 
ich ensprichez nibt Az einio troum : 
die sint des firmamentes zoum, 

16 die enfhalden stne snelheit: 
ir kriec gein stme loufte ie stiett 
sorge ist dinhalp na weiae. 
swaz der planSten reise 
umblouft, ir schin bedecket» 

20 des sint dir zil g-est»^cket 
ze reiclicn und zerwerlton. 
din riwe miioz verderben. 
wan ungenubt al eine, 
dern git dir niht gemeine 

35 der grftl nnd des grflles kraft 
verbietent valschltcli geaellescbaft. 
dn hetes jange sorge erzogn: 
die hftt knmendin freade an dir 

du hast der srle niowe erstriten 
and des libes freude in sorge er> 
biten.' 

783 Parziviiln ir mseres uiht ver- 

drOz. 

• durch liebe tlz slnen ougen vldz 
wazzer, sherzen ursprinc 
dd sprach er 'fronwe, solhin dine 
6 als ir hie habt genennet, 

bin ich vor gote erkennet 
s6 daz min siindchafter lip, 
uud ban ich kint, dar zuo min 
wip, 



daz dia des pflihte snlen hftn, 

10 s«^ bat got \\o\ zuo mir getSn. 
swar an ir niich ergetzen meget, 
dii niito ir iwer triwe reget. 
iedoch liet ich nibt niissetan. 
ir bet mich zorns etswenue erlan. 

15 done wasez et dennoch niht mtn 

beil: 

an gebt ir mir s6 hdhen teil, 
dft von mtn trdren ende hit 
die wdrheit sagt mir iwer wftt. 

do ich ze Munsalvii'sche was 

20 bi doni trurgen Anfortas. 

swaz ich da scbilde bangen vant, 
die warn genial als iwer gewant: 
vil turteltuben tragt ir bie. 
frowe, nu sagt, wenn ode wie 

26 ich sfiie gein mlnen frenden vam, 
nnd Iftt mich daz niht lange spam/ 
do spnch si ^lieber h§ne min, 
ein man sol dtn geselle sin. 
den wel: geleites wart an mich. 
durch helf niht knge sftnie dich.' 
784 Uber al den rinc wart vernomn 
'Cundrie la surziero ist komn,' 
und waz ir ma^re meinde. 
Oigeliis durh liebe weinde, 

6 daz din Trig von Farzivftle 
die Anfortases quile 
solde machen wendec. 
Art As der priss genendec 
ze Condrien mit zOhten sprach 

10 • frouwe. ritt an iwer gemach. 
lat iwer pfiegn, lOrt selbe wie.' 
si sprach 'ist Arnive bie, 
swelch gemacb mir diu git, 
des wil ich lebeu dise ztt, 

16 nnz daz mtn hdrre hinnen vert 
ist ir gevancnisse erwert, 

so erionbt deich mfleze schoniven 
si unt ander frouwen 
den Clinachor teilte stnen vftr 
20 mit gevancnisse nn manec jfir.' 
zwr-n riti^r buoben se fif ir pfert: 
zArniven reit diu maget wert 



L^iyiu^uo Ly Google 



XV. Farzivia and Feirefiz. 



279 



Du wasez ouch zit daz man da 
gaz. 

Parzival bi stnem bruoder saz: 
26 den bat er gesellekdi 
Feirefiz was im al beieit 
gein MimsalTaBBch se ilten. 
an den selben ztten 
si stuonden flf iibr al den rinc. 
Feirefiz warp hOhiu dine: 
785 Er fragte den kunec Gramotianz, 
op diu liebe waere ganz 
zwisehen im nnt der nifbeln Bin, 
daz er daz tote an im schSn. 
6 'helft ir unt min neve Gftwftn, 
Bwaz wir hie kflnege tmd fllisten 
ban, 

barfine und arme riter gar. 
daz der decheiner hinnen var 
6 si min kleinoite ersehn. 

10 mir ware ein laster bie gescbehn, 
sehied ich vor gftbe hinnen vrl. 
swaz hie varendes volkes si, 
die warten alle gabe an roich. 
Artfts, nu wil ich biten dich, 

I'l deiz den hdhen nibt versmahe, 
des gewerbes gein in gabe, 
und wis des lasters fur si pfant: 
si lekanten nie so riche hant. 
nnd gib mir botes in mine babe, 

20 dft der present sol komen abe.* 
d(y lobten si dem heiden, 
sine wolten sich niht scheiden 
von dem velde in vier tagen. 
der heidn wart vrO: sus hurt ich 
sagn. 

'2o Artds im wise boten gap, 



dier solde senden an daz hap. 
Feirefiz Gahmuretes kint 
nam tincten nnde permint. 
sin sehrift wftrzeichens niht ver- 
darp: 

ich waene ie brief 86 vil erwarp. 
786 Die boten faom endehafte dan: 
ParzivSl stn rede alsus huob an. 
en franzoys er zin alien sprach 
als Trevrizent dort vorne jacb, 

6 daz den grul ze keinen ziten 
niemen mOht erstrtten, 
wan der Ton goto ist dar benant 
daz msere kom Iibr elliu lant, 
kein strit raOht in erwerben: 

10 vil liut liez do verderbon 
nach dem grale gowpibes list, 
d'l von er noch verborgen ist. 

Parzival unt Feirefiz 
din wip ISrten j^mers ?ltz. 

15 si hetenz nngem vermiten: 
in din vier stfleke shszs si riten, 
si namen urloup zal der diet, 
ieweder dan rait freuden scbiet, 
gew^pent wol gein strifes wer. 

20 arae dritten tiige fizs heidens her 
wart ze Joflanze braht, 
so grCzer gab wart nie gedaht. 
swelehkflnecdA siner gftbe enpfant, 
daz half immer mdr des lant 

25 iesltchem man nih mftze stn 
wart nie sO tinrin gftbe schtn, 
al den frouwen riche present 
von Triaiidfi und von Nourient. 
ineweiz wicz lier sich schiede hie; 
Gundri, die zweu, liin riten sie. 



Digitized by Google 



XYL 



787 AnfortftS not die sin 
noeh Tor jdmer MtoB ptB. 
ir triwe liez in in der nCt. 
dick er warh unib si den t5t: 

5 der were o( h si hiere an im ge- 
schehn. 

wan daz sin dicke liezen selm 
den gral und des grales kraft. 
er spracb zuo siner riterscbaft 
*ieh veiz wol, pfasgt ir trinwe, 

10 so erbamet inch mln rinwe. 
wie lange sol diz an mir worn? 
welt ir iu selben rehtes g^ran, 
86 miiezt ir gelton mich Tor gote. 
icb stuont IP cprne ziwerm gebote, 

16 sit icli von T'lste wapen truoc. 
icb ban enkolten des genuoc, 
op mir ie unprls gescbacb, 
unt op daz iwer keioer sacb. 
ait ir Tor nntriwen bewarty 

20 sO Iceet midi dorch des belmes art 
nnt dnrch des schildes orden. 
ir sit dick innen worden, 
ob ez iu niht versmribte, 
daz icb diu beidiu br^bte 

25 unvorzagt M riterlicbiu were* 
icb luui tal undo here 
mit manoirer tjost iiberzilt 
unt mit dem swerte also gespilt, 
daz es die vtnde an mir verdrOz^ 
Bwie wtoc ich des gdn in genCz. 

788 Ich f^den ellende, 
zem nrteilltehem ende 
beklage ich eine inch alle: 



sO BflBht ez iwerem valle, 

5 im lAt mich ron in scheideo. 

mtn kumber solt in leiden. 

ir habt gesebn und ouch Temomn, 

wie mir diz ungelucke ist komn. 

waz touii" icb iu ze berren nuo? 
1" ez ist iu leider alzo vruo, 

wirt iwer sC'le an mir verlorn. 

waz sites babt ir iu erkom?* 
si heten knmbeni in erlost, 

wan dor troBStenltcbe trOst, 
16 den Trevrizent dort vorne spiach, 

als er am grkle geschriben sach. 

si warten anderstant des man 

dem al sfn vreude aldd entran, 

und der belflicben stunde 
20 der vrage von sim niunde. 

der kQnec sich dicke des bewac, 

daz er blinzender ougen pflac 

etswenne gein Tier tagn. 

s6 wart er znome grdle getiagn, 
26 ez w»re im lieb ode leit: 

sO twang in des din siechheit, 

daz er d'ougen Of swanc: 

sC muoser ane sinen danc 

lebn und niht ersterben. 

SUB kundens mit im werben 
789 Unz an den tac daz Parzival 

unt Feirefiz der vecb gemSl 

mit frendn 6f MunsalvaBSche riten. 

nn hete din wtle des erbiten, 

6 daz Mars oder Jupiter 
wftren komen wider her 
al zomec mit ir lonfte 



L^iyiu^uo Ly Google 



XVI. Fmtnl QnlkOnif. 



281 



(s6 was er der verkonfto) 

dar si sich von sprunge huobea §. 

10 daz tet an siner wunden w6 
Anfortase, der so qual, 
magede nnd rtter hdrten schal 
▼on Btme geschreie dieke, 
unt die jftmerltchen blidro 

16 tet er in mit den ougon kimt 
er was unhelfecliche wunt: 
si niohten ini ffchelfen iiiht 
iedoch diu avcntiure gibt, 
ini koni diu ware belfe nuo. 

au si griffen herzeu jdmers zuo. 
swenn im din seharpbe sCbre nOt 
daz streoge nogemaeh gebOt, 
sO wart der laft gesQezet, 
der wunden smac gebtlezet 

25 vor im ilfem teppech lac 

pigment und zerl)en'/inen smac, 
muzzel unt arOraata. 
durch siiezcn luft lag ouch da 
drlakl und amber tinre: 
der smac was gehiure. 
790 Swft man ftfen teppech trat, 
cardem^m . jeroffel , muscat, 
lac g-ebroclien undr ir fftezen 
durh den luft siiezen: 

6 so daz mit triten wart gebert, 
so was da sur smac erwert 
sin fiwer was lign al06: 
daz hdtt ich in gesaget 
ame spanbetke die stollen sin 

10 waron ripperhoroln. 
durch ruowen fQrz gelQppe 
von wiirzpn manec gestQppe 
was Af den kultorn gesii^t. 
geste]»pet unde niht gena)t 

16 was da er ufe lente, 
pfell Ton Nonrtente, 
nnt palmftt was sin matraz. 
sin spanbette was noch paz 
gehdrt mit edelen steinen, 

20 nnt andors enkeinen. 

daz spanbette zoch zein ander 
straogen von salamander: 



daz warn undr im diu ricseil. 
er hete an freuden k ran ken teil. 

25 ez waz ricbe an alien siten: 
niemen darf des striten 
daz er bezzerz ie gesnhe. 
ez was tiwer nnde wnbe 
Ton der edeln steine geslehte. 
die hcert hie nennen rehte. 

791 Karfunkl unt silenites, 
balax unt gagiUromes, 
6nix unt calcidun, 
coralis unt bestion, 

6 unjO nnt optallles, 

eerftnns nnt epistttes, 

jeraehites unt e^otrdpjil, 

pantiiers unt antrodrdgmft, 

prasem unde saMk, 
10 emathltes unt djonist&, 

achates unt celidon. 

sardonls unt calcotOn, 

comiol untjaspis, 

eehites unt iris, 
16 gagfttes unt ligdrios, 

abestO nnt cegOlitns, 

galactldil unt jacinctns, 

orites unt enidrus, 

absist unt alabandA, 
30 crisoiecter unt biennift, 

smarat unt magnes, 

sapfir unt pirrites. 

och stuont her unde dft 

tnrkoyse unt lipparM, 

26 crisolte , rubine, 
paleise unt sardine, 
adamas nnt crisoprassis, 
melocbites unt diadochis, 
peanites unt nicdus, 
berillus unt topazias. 

792 EtBlicber l^rte hOhen mnot: 
ze s»lde unt ze erzenie guot 
was dft maneges steines snnder art 
Til kraft man an in innen wart, 

5 derz versuocben kund mit listen, 
da mite si muosen vristen 
Antortas, der ir herze truoc* 



Digitized by Google 



282 



XVL Fanival Gnlkfiaig. 



si me volke er jamers gnp genuoc. 
doclnvirt nu freude an imvernomn. 
10 in Terre de sa,lva3sciie ist komii, 
von JMftiiM g08trich6ii} 
dem fitn aoigo was A&twidieii, 
Fanivftl, stn braodsr nude ein 
magt. 

mir ist niht fiir war gesagt, 

15 wie verr da zwischeu wme. 
si erfuern nu strites maere: 
wan Cundrie ir geleite 
schiet si von arbeite. 
si riten gein einer warte. 

20 dft gftbte gein in harie 
mane wol geriten templeis, 
gewftpeni die wftm sd karteiSi 
ame geleite si wol s.lhen 
daz in freude solte nahen. 

25 der selben rotte meister sprach, 
do er vil turteltilben sack 
glesten ab Cundrlen w&t, 
'nnser sorge ein ende hit: 
mit des grftls insigel hie 
kurat uns des wir gerten ie, 
793 Sit uns der jamerstric besloz. 
habt stille : uns nmhet freude grOz/ 

Feirefiz Anschevin 
maut Parzivaln den bruoder stn 
6 an der selben zite, 
nnd gdhte geime strtte. 
Cundrie in mit dem zonme Tienc, 
daz stner tjost dft niht ergienc. 
do sprach diu maget rdch gemftl 

10 bald zir hr-rrf n Parzival 
'schilde und baniere 
raobt ir rekennen schiere. 
dort habt uiht wans grales schar: 
die sint yil dienstliaft iu gar.' 

15 d6 spiach der werde heiden 
'sO at der strtt gesebdden/ 

Parzival Cundrien bat 
gein in riten uf den pfat. 
diu reit und sagote in nia're, 

20 waz in freuden konien \va3re. 
swaz da templeise was, 



die rebeizten nider ufez gras. 
an den selben stunucii 
mane helm wart ab gebunden. 
35 FarziTdln enpfiengen si ze faoz: 
ein ssgen dtUite si stn gruoz. 
si enpfiengn och Feireftzen 
den swarzen unt den wizen, 
iif Mnnsalvipsche wart geriten 
al weinde und doch mit freude 
siten. 

704 Si fuuden volkes ungezalt, 
mangen wannecltchen riter alt, 
edelin kint, yil saijante. 
diu trftrge mahinante 

5 dirre kunfte vr6 wol mohten stn. 

Feirefiz Anschevin 

unt Parzival, si bede. 

vor dem palas an der grede 

si wurden wol enplangen. 
10 in den palas wart gegangen. 
dft lac ndh ir gewonheit 

hnndert sinwel teppeeh brei^ 

tif ieslichem ein pflnmtt 

nnd ein knlter lane von samti. 
15 fuom die zw^n mit witzen, 

si mohtn etswa da sitzen. 

unzmanz harnaschvon in enpfienc 

ein kaniera'r dar miher giene: 

der brabt in kleider rtcbe, 
20 den beiden al geltche. 

si sftzen, swaz dft rtter was. 

man tmoc von golde (ez was niht 
glas) 

fur si manegen tiweru schdl. 
Feirefiz unt Parzival 
25 trunken unde giengen dan 
zAnfortase dem triirgeu man. 

ir habt wol 6 vemomea daz 
der lente, unt daz er selten saz, 
nnt wie stn bette gehgret was. 
dise zwSne enpfienc dC Anfortas 
795 YroBliche unt doch mit j&mers 
siten. 

er sprach 'ich han unsaufte er* 
biteu, 



Digitized by Google 



XVI. Puxivml QnlkSoig. 



283 



wirde ich immer Ton iu vr6. 
ir schiet nu jungcst von mir sO, 

6 pflegt ir helflichor triuwe, 
man siht iuch drumbe iu riuwe. 
wurde ie pris von iu gesagt, 
hie si riter oder magt, 
werbet mir <l& zin den tOt 

10 vnd l&t sich enden mtne ndt 
fitt ir genant Fftrzivftl, 
8d nert mtn sehen an den grfll 
siben naht und abt tage: 
da, mite ist wendec al min klage. 

15 ine getar iuch anders waruen niht: 
wol iu, op man iu helfe giht! 
iwer geselle ist hie eiu vremder 
man: 

Btns stdns ich im tot mir niht gan. 
wan Iftt im vam an stn gemacb?* 

ao alweinde Ftorivil dO spraeh 
'saget mir wft der gral hie lige. 
op din gotes gdete an mir gesige, 
des wirt wol innen disiu schar.' 
sin venje er viel des endcs dar 

26 dristunt zC'rn der Trinitat: 
er warp daz miiese werden nit 
des trdrgen mannes herzes^r. 
er riht sich tf and sprach dO mdr 
'oeheim, wirret dier?* 
der drn^ sant Silvestem einen 
stier 

796 Von tdde lebendec dan hiez g$n, 
unt der Lazarum bat M st^u, 
der sell)o lialf daz Anfortas 
wart gesunt unt wol genas. 

6 swaz der Franzoys heizt flort, 
der glast kom sinem velle bi. 
Farziytls wtam wan nn ein winty 
nnd AbealOn Divides kint, 
▼on AscalCin Veignhiht, 

10 nnd al den sehcene was geslaht, 
unt des man Oahmnrete jach 
dS mann in zogen sach 
zeKanvoleiz sO wunnecltch, 
ir decheins schcen was der gelicii, 

15 die Anfortas &z siechbeit truoc. 



got noch kiinste kan genuoc. 

da ergionc do dehein ander wal, 
wan die diu schrift ame gral 
hete ze h§rren in benant: 

ao Parzivul wart schiero bekant 
se kfinige unt ze barren d&. 
ich wflBne iemen anderawft 
fnnde zwdne als riche man, 
ob icb rtcheit prQeven kan, 

26 als Parzivdl unt Feirefiz. 
man bCt vil dienstlicben vliz 
dem wirte unt sime gaste. 
iuc weiz wie mange raste 
Condwir auiurs do was geriten 
geinMunsalvsescli mitfreude siten. 
797 Si hete die warbeit 6 vemomen: 
solch botscbaft was nfth ir komen, 
daz wendec were ir klagendia nOi 
der herzoge Kjti 
6 und anders manec werder man 
heten si gefiieret dan 
ze Torre do salv;rsrlip in den wait, 
da niit der tjoste wart gevalt 
Segramors unt di der sue 

10 mit bluote sich ir glicbt 
du solte Parzivul si boln: 
die reise er geme mohte doln. 

disin nuBr sagt im ein templeis 
'nuuiec rtter knrteis 

16 die kQngin Mnt mit zahten brfthi* 
Parzivftl was sd bedabt, 
er nam ein teil des grales srhar 
und reit fur Trevrizenden dar. 
des herze wart der niaTO vrO, 

20 daz Anfortases di'.ic also 

stuout daz er der tjost niht starp 
nnt im din vrfige mowe erwaip. 
do spracb er 'got vil tougen hit 
wer gesaz ie an stnen rftt, 

26 ode wer weiz ende siner kraft? 
al die engel mit ir geselleschaft 
bevindentz nimnier an den ort. 
got ist mensch unt sins vater wort, 
got ist vater undo suon. 
sin geist mac grOze helfe tuon/ 



L.vju,^uo Ly Google 



284 



XVI. Pkndvui Oraikunig. 



798 Trevrizent ze Parzivale sprach 
'groezer wunder selten ie geschacb, 
stt ir ab got erzOrnefe hftt 
daz fltn endelOsiu Trinitftt 
5 iwers willen werliaft worden ist 
ich lone durch ableitens list 
Tome grfti, wiez umb in stuende. 
.ffcbt niir wandel fur die suende: 
ich sol gehor&im iu nii sin. 

!<• swester sun unt der herre min, 
daz di«; vertribcn ^eiste 
luit der gotes voUeiste 
bt dem grale weien, 
kom in von mir ze mnren, 

1ft vnz daz si hnlde dft gebiten. 
got ist 8t»t mit sOlhen siton, 
er strltet iemmer wider sie, 
die ich iu ze hulden nante hie. 
swer sins lAncs iht wil tragn, 

21) der nmoz den selben widersagn. 
eweclich sint si veilorn: 
die vlust SI selbe biint erkorn. 
mich m&et et iwer arbeit: 
ez was ie nngewonbeit, 

26 daz don grftl ze keinen zlten 
iemen m5hte eistrtten : 
ich bet inch gern da von genomn. 
nn ist ez anders iiinb iuch komn: 
sich hat frolui'liot iwer gewin. 
nu kf*rt ati dienmot iwern sin.' 
7U9 Parzival zuosinem (rbeini sprach 
'ich wil si schcn, diech niegesach 
inre fQuf jareu. 
dd wir bi ein ander vftren, 

5 si was mir Hep: als ist se oach 
noch. 

dtnen rat wil ich haben doch, 
die wile uns scheidet nihtdertOt: 
du riet niir in grozpr not. 
ich wil izeln mime wibe komn. 
10 derkunlt ich gein mir han vernomn 
bi dem Plimiz(ple an einer stat.' 
urluup er im d6 geben bat. 

do bevalb iDgotedergaoteman: 
Farzivftl die naht stieich dan: 



16 sioen gesellen was der wait wol 
kuDt 

do ez tagt, dd vant er liebeo fimt, 
maoec gezelt tt geslagen. 
tlzem laiit ze BrObarz, hOrt ieb 

sag^en, 

was vil banier da gestecket, 

» manec schilt dornach getrecket: 
sins landes lursten lAgen d&. 
Parzivftl der vragte wa 
diu kiineirin selbe hege, 
op si suuderriuges ptiaege. 

2ft man seigte im aMft si lac 
and wol gebdrtee ringes pflaci 
mit gezelten nmbevsogen. 
ou was von Katelangen 
der herzog Kyot smorgens vruo 
Of gestanden: dise riten zuo. 
800 Des tages blic was dennoch grfi. 
Kyot iedoch erkant aldji 
des grales wapen an der schar: 
si fuoilen turteltiiben gar. 
5 do ersiufte sin alter lip, 
wan Schojstftn stn kiusehe wfip 
ze MnnsalTSSche im selde erwaip^ 
din Ton Sigftn febOrte erstarp. 
Kyot gein Parzivftle gienc, 

10 in ant die sine er wol enpfienc 
er sant ein Inncherrelin 
ndch df'iu mursciialke der kiinegin, 
und bat in schaffen guot gemach 
swaz er da riter balden sach. 

16 er fuort in selben mit der bant, 
da er der kOnegtn kamem vant, 
ein kleine gezelt von bnekeram. 
dez hamasch man gar Ton im dil 
nam. 

diukfinegtn des noch nihtenweiz. 

20 Loherangrin unt Kardeiz 
vant Par/.ival bi ir ligen 
(do muose freude an im gesigen) 
in eime gezelt hob unde wit, 
da her unt da iu a He sit 

IS dftrer fttmwen lac genuoc 
Kydt tlfz declacben slnoe. 



XVI. P«RiT»l Gmlkiiiiig. 



285 



er bat die kiinej^in wachen 
unt vnf'licho lachon. 
si blicte iif unci sali ir man. 
si bete niht wanz bemde an: 

801 Umb sich siz deckelacben swanc, 
fDn pette ftfen teppeeb sprane 
Gnndwtr flmdra din lieht gemlU. 
ouch umbeTienc si ParziTAl: 

• 

6 man sagte mir, si kusten sich. 
si sprach *mir hat golurke dich 
gesondot. herzon freudc luin.' 
si bat in willekomcn sin, 
*nu solt ich ziiruen: ine mac. 

ii» gert si dill wile unt dirre tac, 
der mir bruiit disen umbevauc, 
dA yon min trdren wirdet kranc 
ieh Iiftn na des mlo bene gert: 
sorge ist an mix Til nogewert' 

15 nu erwaehten onch din kindeltn, 
Kardoiz unt Lolierangrtn: 
diu lagen uf dem bette al bldz. 
Parzivaln dos nilit verdrSz, 
ern liusto se minnecliche. 

2i) Kyot der ziihte riche 

bat die knaljen dunncn tragn. 
er begunde och al den frouwen 
sagD 

daz se tizme gezelte gieogen. 
si tfttenz, At si enpfiengen 

2.-) ir hr-rrn von langer raise. 
KyCt der kurteise 
bevalch der kunegin ir man: 
al die juncfrowen er fuorto dan. 
dennoch was ez liarte fruo: 
kameriiire sluogn die winden zuo. 

802 Gezucte iiu ie. bluot unde snO 
gesellesebaft an witsen d 

((if derselben owe en ligenTant), 
fOr solhen kurober gap nn pfant 

6 Gondwir am^rs: diu hetez dft. 
sin lip enpfienc nie anderswft 
minne lielfe fiir dor minne n(5t: 
mane wert wlp im doch minne b6t 
ich wa^ne cr kurzwile pflac 

10 unz an den mitten morgens tac. 



dez her Qbr al reit schouwendar: 

si namen der tenipleiso war. 

die waren ^'e/.imierct 

unt wol zerhurtieret 
15 ir schilt mit ^osten ser durchriton, 

dar sno mit swerten och versniten. 

iesltcher tmog ein kurstt . 

von pfelle oder von samtt. 

tserkolzen heten se dennoeb an: 
20 dez ander harnascb was von in 
get an. 

dane mac niht nif-r geslafensin. 
der kiinec unt diu kiinegin 
8tuonden iif. ein priester messe 
sane. 

M dem ringe huop sich grOz ge- 
dranc 

26 von dem ellentbaften her, 
die g%n Clamidd d wtoi ze wer. 

dd der bendiz wart getiin, 
Parzivaln enpfiengen sine man 
mit triwen werdecliche, 

mancc ritcr ellens riche. 
803 Des gezeltes wiudeu nam man 
abe. 

der k&nec sprach 'wederz ist der 
knabe 

der kflnec sol sin Qbr iwer lant?' 
al den f&rsten tet er dft bekant 
6 'Wftls unde Norgals, 
Kanvoleiz unt Kyngriv&ls 
der selbe sol mit rohte ban, 
Anschouwe und Bralzenan. 
kom er imer an mannes kraft, 

10 dar leistet im gesellesebaft. 
Gahmuret min vater hiez, 
der mirz mit rehtem erbe lies: 
mit selde ich gerbet bftn den gr&l : 
nn enpfUiet ir an disem mfil 

IS iweriu lehn von mime kinde, 
ob ich an in triwe vinde.* 

mit guotem willen daz geschach: 
vil vanen man dort ftieren sach. 
da lihen zwuo kleine hende 

20 witer laude mauec ende. 



286 



XVI. Fttiiral Onlktei;. 



gekrcpnet wart do Kardeiz. 
d^r betwanir och sider Kanvoleis 
UJld vil des Gahniuretes was. 
M dera Plimizd-l uf ein gras 
2b wart ges idel imd witer rinc ge- 
nomu, 

d& si zem brOte solden komn. 
snelltebe d& enbissen wart 
daz her k^rt an die heimTart: 
dia gezelt nam man ellin nider: 
mit dem jnngen ktoge se faozen 
wider. 

804 Manec j u n cfroawe unde ir ander 

diet 

sich von dor kiineginne schiet, 
so daz si taten klage schin. 
dd nftm^n Loherangrtn 

5 nnd sin mnoter wol getftn 
die templeise nnd riten dan 
gein Munsalviesche balde. 
*2eincr zit uf disem walde' 
sprach Parzival , * da sah ich sti^n 

10 eine klOsen . dit durcU balde gen 
einen Snellen bruiinen clar: 
ob ir si wizt., su wist niioli dar.' 
von sinen geselln wart im gesagt, 
si Avisten ciu: 'du wont ein magt 

16 al klagende tf friondes sarke: 
din ist rehter gttete ein arke. 
unser reise ir ndhe bt. 
man vint si selten j^mers vri.' 
der kflnec sprach 'wir salen si 
sehn.' 

20 da wart im volge an in verjehn. 
si riten fiir sich drate 

uud f linden sabenbs spate 

Sigilnen an ir venje tut. 

d4 sach din kfinegio jamers nOi 
25 si brftchen zao zir dar tn. 

Parzivftl durch die nifteln stn 

bat tif wegen den sarkes stein. 

Sdi!anatulander schein 

unrefult schone balsemvar. 

man leit si nahe zuo ziiu dar, 

805 Biu magtuomliche miuue im gap 



do si lebte, und sluogen zno das 

irrnp. 

Condwir amurs begunde klagn 
ir vetern tohter, hCrt ich sagn, 
6 und wart T?il freuden ane, 
wand si Schoysiaue 
der t5ten meide mnoter sOeh 
.kintwesnde, dnunb si frende vldch, 
din Purziyftles mnome was, 

10 op der Provenz&l die wftibeit las. 
der herzoge Kydt 
wesse wOnc umb stner tohter t^t, 
des kunee Kardeyzes magezoge. 
ez ist niht krump also der boge, 

15 diz nifere ist war unde slelit. 
si tuten do der reise ir reht, 
bt naht gein Mnnsalvaseh t& riten. 
dA bet ir Feireftz gebiten 
mit knrzwile die stunde. 

20 Til kerzen man do enzunde, 
reht ob prtlnne gar der wait 
ein tenipleis von Patrigalt 
gewapent bi der kiinegin reit, 
der hof was wit unde breit: 

25 dar uffe stuont mane sunder schar. 
si enpiiengn die kiineginne gar, 
unt den wirt nnt den sun stn. 
do tmoe man Loherangrtn 
gein stnem vetern Feualtz. 
dd der was awarz nnde w!z, 
806 Ber knabe sin wolde kfissen niht. 
werden kindon man noch vorhte 
giht. 

des lachte der heiden. 
do begunden si sich scheiden 
5 uf dem hove, unt do diu kiinegia 
erbeizet was. in kom gewin 
an ir mit frenden kflnfte aldar. 
man fhorte si d& werdia schar 
▼on maneger clAren fronwen was. 
10 Feireflz unt Anfortas 
mit zUhten stuonden bSde 
bi der frouwen an der grMe. 
Kepanse de schoye 
unt von (jiuonlant Garschiloye, 



L^iyiu^uo Ly Google 



XVI. Parzival Gralkiinifr. 



287 



16 FlCrle von Lnnel, 

liehtiu ougn imd clariu vel 
die truogn und magtuomUcben 

pris. 

dastuont ouch swankel als ein ris, 
derschcBne und guete nibt gebracb, 
ao nnd der man im ze tohter jach, 
Ton Byl Jemtse: 
din niagot biez Ampflise. 
▼on Tenabroc, ist mir gesagt, 
staont da Cliiriscbanze ein sQeziu 

20 liehter var gar uiiverkreuket, 
als ein aiiieize gelenket. 

Fdrefls gdn der wirttn trat: 
din kttnogtn den aieh ktlssen bat 
si knste och Anfortasen dO 
und was stnr urloesunge vrn. 
807 Feireftz si fuorte mit dor hant, 
dil si des wirtos inuomoii vant, 
Repaiiseii de scboye. sten. 
da iimose kiissens vil erg«5n. 
5 dar zuo ir munt was & sO rdt: 
der leit von kftssen nu die ntt, 
daz ez mieh mfiet nnd ist mir leit 
daz icli niht hSn solcb arbeit 
fttr si: wand si kom mfiediu zin. 

10 jnncfrouwen fuortn ir frouwen bin. 
die riter in dem palas 
belibn. der wol gekerzet was, 
die harte lielite bruuuen. 
d$ wart mit zubt begnnnen 

15 gereitschaft gein dem grftle. 
den traoc man zallem m&Ie 
der diet niht durch schouwen fUr, 
niht wan ze hochgozito kiir. 
durch daz si trustos wTinden, 

a* do si sich frcuden linden 

des abents umb daz pluotec sper, 
dd wart der gr^l durcb belfe ger 

- fUr getragen an der selben zlt: 
FarzivU si liez in sorgen sti 

35 mit frende er wirt nu f&r getragen: 
ir sorge ist under gar geslagen. 
• dd diu kanegtn ir reisegewant 



ab gezdch unt sicb gebant, 

si kom als ez ir wol gezam: 
Feirefiz an einer tiir si nam. 

808 Nu. diz was et ane strit, 

daz hurt od spra;ch ze keiner zit 
ie man von scboenrem wtbe. 
si truog oueh an ir Itbe 

5 pfellel den ein kOnstec bant 
worhte als in SSrant 
mit grdzem liste erdi\ht § 
in der stat ze ThasmS. 
Feirefiz Anschevin 

10 si bralite, diu gap liehten schin, 
mitten durch den palas. 
drin grOziu fiver gemachet was, 
lign aUtd des fiwera smac 
▼ierzec tepch, gesitze m^r dft lans, 

15 dan zeiner ztt dA Parzival 

nuch da fur sach tragn den gral. 
ein gesiz vor uz gehrTot was, 
d.1 Feirefiz unt Anfortas 
bi dem wirte solde sitzen. 

ao dd waip mit zftbte witzen 
swer dft dienen wolde, 
sd der grftl komen soldo. 

ir babt gehOrt e des genuoc, 
wie mann fiir Anfortasen truce: 

26 dem siht man nu geliche tuon 
fiir des werden Gabniuretes suou 
und och fiir Tampcnteires kint. 
juncfrouwen nu niht langer siut: 
ordenltch si kOmen fiber al, 
fiinf unt zweinzec an der zal. 

809 Ber drsten blic den beiden ddr 
dAhte und reideloht ir hilr, 

die andem schopner aber da nach, 
die cr do schierest komen sacb, 
5 unde ir aller kleider tiwer. 
siieze miuueclich gehiwer 
ms al der meide antlitze gar. 
nftb in alien kom diu lieht gevar 
Bepanse de scboye, ein magi 
• 10 sich liez der grSl , ist mir gesagt, 
die selben tragen eine 
uud anders enkeine. 



Digitized by Google 



288 



XVL Pandral (irailiOnig. 



ir herzpii was vil kiuscho bi, ' 
ir vel des blickes fiori. 

15 sage ich des diens urbap, 
wie vil kamer»r dft waszer gap» 
nod was man tafeln fllr si tnioc 
mvT denn ichs iu 6 gewuoc, 
wie unfuo^ den palas vioch, 
• 20 waz man da karrSscben z6ch 
mit tiuren goltvazen. 
unt wie die riter sfizen, 
daz wurde eiu alze langez spel: 
ich wil der kUne wesen snel. 

25 mtt sQht man vorera grftle nam 
sptBe wilde ande zam, 
disein den met und dem den wtn, 
als ez ir site wolde sin, 
mfiraz, sinopel. clftret 
fil lu roy Galiinurot 
810 Pelrapeiro al anders vant, 

dd sim zem dreten wait erkant 

der heiden vr&gte mmre, 
w& Ton din goltvax lasre 

6 vor der tafeln wurden vol. 
daz wundr im tot ze schen wol. 
do spracli der clare Anfortas. 
der ini zo <:eselin i^ei;eben was. 
*liOr, seht ir vor iu ligen den gral?' 

10 do spracli der hoiden vucb geiual 
'ich ensihe niht wan ein achmardt: 
daz tmoc m!n joncfronwe nns bt, 
din dort mit krftne vor nns stdt 
ir blic iiiir inz herze g§t 

15 icb wande so stare wasr min Up, 
daz iemmer maget ode wip 
iTiir freuden kraft benaeiiie. 
mirst wordeu widerzajme, 
ob icb ie werde minne enpfienc. 

SO nnznbt mir zuht nndervienc, 
daz ich iu kflnde mtne ntt, 
sit icb in dienst nie gebdt 
waz hilfet al rotn ricbbeit, 
und swaz ich ie durcli wip gestreit, 

25 und op min bant iht bat vergeben, 
muoz ich sus pinecliche leben? 
ein kreftcc got Jupiter, 



waz woltstu min zunsenfte her?' 

minncn kral't mit freuden krenke 
frumt in bleich an stner blenke. 

811 Cnndwlr ftmdrs din lieht erkant 
Til nich nn ebenhinze rant 

an der clAren meide velles bile 
do slOz sicb in ir minnen stric 

6 Feirefiz der werde gast. 
siner rrsten friuntscbaft im gebrast 
mit vergezzenlicbem willeu. 
waz iiulf do Secundillen 
ir minne, ir lant TribalibOt? 

10 im gab ein magt sO strenge nOt: 
Clanditte nnt OiimpiA, 
Secundille, unt witen anderswft 
dfi wib im diens louden 
unt sins prises schonden. 

15 Galunurets sun von Zazamanc 
den diibt ir aller niinuc krauc. 

d6 each der clare Anfortas 
daz sin geeelle in plnen was, 
des plankiu mftl gar warden bleich, 

ao s6 daz im bCher niuot gesweich. 
do sprach er *h6r. din swester min, 
niirst leit ob inch din h^'rot pin, 
den noch nie man durch si erleit. 
nie riter in ir dienst gereit: 

25 dd nam och uiemeu lOu da zir. 
si was mit jftmer grOs bi mir. 
daz krenket ouch irvarweeinteil, 
daz roan si sach sd selten geil. 
iwer bruoder ist ir swester suon: 
der mag iu da wol iielfe tuon.' 

812 'Sol dill magt iur swester sin' 
sprach Feirefiz Anschevin, 

'diu die krone tlf blOzem bar dort 
bit, 

86 gebt mir umb ir minne rftt 
6 nftch ir ist al mtns herzen ger. 
ob ich ie prts erwarp mit sper, 
wan wser daz gar dnrch si ge-> 

schehn. 

und wolt si danne ir lones jehn! 
fQnf stiche mac tiirnieren hSn: 
10 die siut mit minor bant getan. 



Digitized by Google 



XVI. Panival Gnak&nig. 



289 



dner ist zem puneiz : 
ze triviers ich deu aiideru weiz: 
der dritte ist zentmuoten: 
se leliter Igost den guoten 
16 huitedioh idh hdn geriten, 
vnd den zer Tolge onch niht ver- 
miten. 

sit der schilt von §rste wart min 

dach, 

hiut ist nun hu3hste ungemach. 

ich stacb vor Agremuntia 
20 gein eime rtter finrin: 

wan mIn koratt salamander, 

aspindd mtn schilt der ander, 

ich wser verbrunnen von der tjost. 

swa ich holte ie pris ftfs libes kos^ 
26 OWL lift micli gosendet dar 

iwer swester minneclich gevar! 

icii wasr gein strite uocli ir bote. 

Jupiter mtme gote 

wil ich iemmer hassen tiagn, 

em wende mir dis starke Uagn.' 
813 Ir bSder vater hiez Frirautel: 

gUch antlitze und glichez vel 

Anfortas bi siner swester truoc 

der heiden sach an si genuoe, 
6 uude ab wider dicke an in. 

swie vil man lier ode bin 

sptse tmoc, stn mnnt ir dioch 
niht as: 

ezzen er doch gltche saz. 
Anfortas sprach ze ParziYftl 
10 'hOr, iwer brooder hat den gral. 

des ich wmn, noh niht gesehu.' 

Foirefiz bee:undem wirte jehn 

daz er des gruies mht ensaihe. 

das ddhte al die liter spiehe. 
16 diz mere och Titnrel vemam, 

der alte betterise lam. 

der sprach *ist ez ein heidensch 
man, 

so darf er des niht willen han 
daz sin ougu uus toufes kraft 
20 bejagen die geselleschaft 
daz si den gral beschouwen: 

Martin, Parzival I. 



da ist hamit fiir gehouwen.' 

daz enbCt er in den palas. 
d5 sprach der wirt und Anfortas, 
26 daz Feireftz nsme war, 
wes al daz vole lebte gar: 
d& wsere ein iesltch heiden 
mit sehen von gescheiden. 
si wurben daz er naerae en touf 
und endelCsn gewinnes kouf. 

814 'Ob ich durch inch ze toute kum, 
ist mir der touf ze minnen frum?' 
sprwdi der heiden, Gahmuietes 

Idnt 

'ez was ie jenen her ein wint, 
5 swaz mich strlt od minne twanc. 

des st kurz ode lane 
daz mich Srstder schilt iibervienc, 
stt ich nie grcezer nSt enpfienc. 
durh zuht solt ich minne heln: 
10 nune mag irz herze niht versteln/ 
'wen meinstn?* sprach FarzivAl. 
'et jene maget lieht gemfil, 
mlns geseUen swester hie. 
wiltu mir helfen umbe sie, 
16 ich tuon ir richheit bekant, 
so daz ir dieuent witiu lant.' 

'wiltu dich toufes lazen wern' 
sprach der wirt, 'so mahte ir miuue 
gem. 

ich mac nn wol dozen dich: 
20 nnser riichtuom ndch geitchet sicb, 
mlnhalp vons ^rfiles krefte.* 

'hilf mir geselleschefte ' 
spracli Feirefiz Anschevtn, 
'bruodor, iiiiib die muonipii dtn. 
26 holt man den tout mit strite, 
dar sehalfo mich bezlte 
und lAz mich dienen umb ir lOn. 
ich hftrle ie geme solhen dOn, 
d& von Ijoste sprizen sprungen 
lint d^ swert uf helmen klungen.* 

815 Der wirt des lachte sC^re, 
und Anfortas noch mere, 
'kanstu sus touf enpfahen' 
sprach der wirt, 'ich wil si nahen 

19 



Digitized by Google 



290 



XVI. Parzival Graikuni^'. 



5 durh rebten touf in din gebot 
Jnpitem dtnen got 

nraosto dnrch si yerliesen 

imt Secmidillii voiidsaen. 

morgen frao gib ieh dir rfit, 
10 der fuoge an dtme gewerbe bat* 
Anfortas vor siechheit zit 

sinen pris gemachet hete w!t 

mit riterscbaft durcb minne. 

an sins herzen sinne 
16 in» gflete nnde mildekeit: 

Btn hant och mangen pits eratroii 
s^zen dem grille M 

der aller besten riter drl, 

die do der scbilde pflagfiTi: 
90 "wan si getorstenz wagen. 

welt ir, si hSnt da giiz geniioc. 

mit zubt man von in alien truoc 

tafdn, tifldilacheD. 

mit diensHtchen eachen 
» nlgen al din jimcfroiiweliiL 

Feirefiz Anachevin 

sacb si von im k§ren: 

diiz hegunde im truren nn'ren. 

sins berzen sloz truoc dan dengral. 

urlop gab in Parzival. 
816 Wie din wirtin selbe dan gegienc, 

nnt wie mans di nftch an gerienc, 

daz man stn wol mit betten pflac, 

der doch durcb minne unsanftelac, 

6 wie al der templeise diet 

mit senfte unsenfte von in scbiet, 
da von wurde ein langiu sage: 
ich wil iu kunden von dem tage. 
do der smorgens liebt erscbeiu, 

10 Panivftl mrt do6 «iein 
nnd Anfortas der gnote, 
mit endobaftom mnete 
si b^ten den von Zazamane 
komen, den diu minne twanc, 

16 in den tenipol fiir den gral. 
er gebut ouch an drni selben mal 
den wisen templeiseu dar. 
sarjande, riter, gruziu schar 
dft stnont nn gienc der beiden In. 



20 der toufnapf war oin rubbin, 
▼on jaspes ein grode sinwel, 
dar lif er stnont: Titnrel 
bet in mit koet enivget sO. 

Parzival zuo stnem bmoder d6 
26 sprach 'wiltn die muomen mtn 
haben, al die gote d?n 
rauostu durcb si versprecben 
unt immer geme rechen 
den widersatz des boehsten gets 
nnd mit triwen scbOoen stns ge- 
bots.' 

817 'Swa von ich sol die maget bftn* 
sprach der beiden, *das wirt gar 

get^n 

und mit triwen an mir rezeiget.' 

der toufnapf wart geneiget 
6 ein wenec geinme gr^le. 

vol wazsers an dem mftle 

wart er, se warn nodi ze kalt. 

d& stnont ein grftwer piMer alt^ 

der tlz heidenschaft mane bindeUn 
10 och gestCzen b^te drin. 

der spracb 'ir suit gelouben, 

iwerr sele den tiuvel roubon, 

an den boehsten got al eine, 

des drivalt ist gemeine 
16 nnd al geltche gurbort 

got ist menscb nnd stns vater wort. 

sit er ist vater unde kint, 

die al geliche gediet sint, 

eben here sime geiste, 
20 mit der drier volleiste 

wert iu diz wazzer heidenschaft, 

mit der Trinit&te kraft. 

ime waxaer er le tonfe gienc, 

von dem Adam antiitse enpfienc 
26 Ton waiser bonme sint gesaft. 

wazzer Mbt al die geschaft, 

der man fQr crSatiure giht. 

mit dem wazzer man gesiht. 

wazzer gtt maneger sole scbin, 

daz die engl nibt liebter dorften sin,* 

818 Feirefiz zem priester sprach 
'ist ez mir gnot fOr nngemaeb, 



Digitized by Google 



I 



XVI. PbM GxdUoig. 291 



ich gloub swes ir gobietet. 
op raich ir minne mietet, 

5 so leist ich gerne sin gebot. 
braodeTi hftt din miiome got, 
an dm gelonbe ich unt an de 
(sO grOse nOt enpfieng ich nie): 
al mine gote sint verkorn. 

10 Seciindill hab och verlorn 
swaz si an mir ie gerte sich. 
durb diner muomea got lieiz tou- 
fen mich.' 
man begund stn kristenliche 
pflegn 

nnd sprach ob im den tonfes segn. 

16 d6 der heiden tonf enpfienc 

unt diu westerlege ergienc, 
des er unsanfte erbeite. 
der magt man in bercitc: 
man gab im Frimutelles kiiit. 
20 an den gral was er ze sehen blint, 
d der tonf bet in bedecket: 
stt vart im Tor eobledet 
der grftl mit gesihte. 
nSch der tonfe geschihte 
25 ame irrale man geschriben vant, 
swellion templeis diu gotes hant 
guth 7.Q lierren vremder diete, 
daz er vragen widerriete 
flfnes namen od stns geslehtes, 
nnt das er in hulfe rebtes. 
819 SC din vrftge wirt gein im getfin, 
so mugen sis niht langer h^n. 
durch daz der sueze Anfortas 
so lange in sOren plnen was 

6 xind in diu vrdge lange nieit, 

in ist immer m§r nu vragen leit 
al des gr&Ies pflihtgesellen 
von in vrSgens niht enwellen. 
der getonfte Feimfls 

10 an stnen swdger leite iliz 
mit bete dan ze vame 
nnd niemer niht ze sparne 
vor im al siiier richen habe. 
do leite in mit ziihten abe 

16 Anfortas von dem gewerbe. 



*ino wil niht daz verderbe 
gein gote min dienstlicher muot. 
des gr&les krCoe ist alsd guot: 
die hftt mir hdchvart verlom: 

30 nn hSai ixh diemnot mir rekom. 
rtcbheit nnd wtbe minne 
sich verret von mfm sinne. 
ir fueret hinne ein edel wTp: 
diu git ze dienste iu kiuschen lip 

26 mit guoten wiplicben siten. 
min orden wirt hie niht vermiten: 
ich wil Til Ijoste liteDi 
ins grftles dienste stilten. 
dnreh wtp gestrite ich niemer mdr: 
ein wip gab mir herzesSr. 
820 Idoch ist iemmer al min has 
gein wiben vollecliche laz: 
hfich manlich vreude kumtvon in, 
swie klein wsere min gewin.* 
6 Anfortasen bat dO sSre 
dnrch stner swester (re 
Feirefiz der danverte: 
mit versagen er sich werte. 
Feirefiz Anschevin 

10 warp daz Loherangrin 
mit im dannen solde varn. 
sin muoter kund daz wol bewam: 
och sprach der kiiuec Parzival 
<mtn son ist geordent tif den gxftl: 

16 dar mnoz er diensillch bene tragn, 
last in got rehten sin bejagn.* 

vreude unt kurzwile pflac 
Feirefiz alda den eilften tac: 
ame zwelften schiet er dan. 

20 gein simc her der riche man 
sin wip wolde fueren. 
des begande ein trClren rueren 
Farzivftln durch triniro: 
din rede in Idrte rinwe. 

26 mit den stn er sich beriet, 
daz er von ritem groze diet 
mit im sando fiir den wait. 
Anfortas der siiezo degen bait 
mit im durch condwieren reit. 
mane magt da weinen uiht vermeii 

19* 



Digitized by Google 



292 



XVI. Pamval Gralk&nig. 



821 Si muosen machen uiwe slil 
tiz gegen Carcobra. 

dar enbOt der sfioze Anfortas 
dem der di bmcgrftve was, 

6 daz er wane der gemant, 
ob er ie von siner bant 
enpfienge gSbe rtcbe, 
daz er nu dienstliche 
sine triwe an im gepriste 

10 unt im sinen sw^ger wiste, 
uut des wip die swester sin, 
dnrch daz fOzefat Lspristn 
in die wilden babe wit 
Du wasez och urloubes ztt. 

15 sine solten dO nibt fiOrbaz komn. 
Cundri la surzier wart genomn 
zuo dirre hotschefte dan. 
urlou]) zuo dem richen man 
n&men al die templeise: 

ao bin nil dmr knrtdse. 

der bnregrftve dO niht lies 

awas In Gnndite leisten hies. 

Feirefiz der rtche 

wart do riterltche 
25 rait grozer fuore enpfangen. 

in dorft dci niht erlangen: 

man fuort in fiirbaz scbiere 

mit werdera condwiere. 

ine weis wie manec lant er reit 

nns ze JOflanze df den anger breii 

822 Linte ein ieil si funden. 
an den selben stunden 
Feirefiz fragete mfprp, 
war (iaz her kumen wa>re. 

5 ieslirlior was in sin lant, 
dar im dm reise was bekant: 
AMb was gein Sebamildt 
der von TribalibOt 
knnde an den selben ziten 
10 gein sime her wol riten. 
daz lag al trurec in der babe, 
daz ir hC'rre was gescheiden drabe. 
sill kunft du manegem riter guot 
bralite niwen hohen muot. 

16 der burcgrave von Carcobra 



und al die sine warden da 
mit richer gabe helm gesant. 
Gnndit dft giOzin mane bevant: 
boten wftrn nUch dem beze konm, 
90 Secnndillen bet der tti genomn. 
Kepanse de sohoje mobte dd 
alrest ir verte wesen vrO. 
diu gebar sit in Indyfrn 
ein sun, der Inez J6han. 
26 priester JOhan man den hiez : 
iemmer sit man d^ die ktinege liez 
bt dem namn bettben. 
Feiieftz biez sebrlben 
ze Indya ubr al das lant, 
wie kristen leben wart erkant: 
823 Daz was § niht so kreftec dft. 
wir heizenz hie India: 
dort heizet ez Tribalibot. 
Feirefiz bi Cundrin onbot 
5 stnem braodr M Mnnsalvasche 
wider, 

wiez im was ergangen sider, 

daz Secundille verscheideu was. 
des freute sich do Anfortas, 
daz sin swester fine strit 
10 was frouwe ubr manegiu lant sd 
wit. 

diu rehten msere iu komen sint 
nmb din fUnf Frimntelles kint, 
daz din mit gOeten wnrben, 
und me ir swei ersturben. 

- 16 das ein was Schojst&ne, 

vor gote diu valsches ane: 
diu ander Herzeloyde hiez, 
diu valsclioit flz ir herzen stiez. 
sin swert und riterlicliez lebu 

90 bete TieYrisent ergebn 
an die sOesen gotes minne 
nnd nftcb endelteme gewinne. 
der werde clSre Anfortas 
manlich bi kiuscheni herzen was. 

26 ordenlicho er manege tjoste reit, 
durch den gral, niht durch diu 

wip er streit. 
Loherangrin wuohs manlieh stare: 



Digitized by Google 



ZVI. PnziTal QralkBnigr. 



293 



din zageheit sirh an im bare 
do er sich riterschaft versan, 
ins grSles dienste er pris gewan. 

824 Welt ir nu hieren fiirbaz? 
sit iiber lant ein frouwe saz, 
vor aller valscheit be wart, 
rfchhdt nude hOher art 

& M si beidiu gerbet wtoen. 

d kande alaO gel>flraii| 

daz si mit rehter kiosehe irarp: 

al menschlich gir an ir verdarp. 

werder liute warb umb si geDUOC, 
10 der etslicber kr6ne truoc, 

und niaiiec fiirste ir gendz; 

ir diemuot was sO grOz 

daz si sich dran niht wande. 

vil gfr&ven von ir laude 
16 begundenz an m. hassen; 

w«8 si sich wolde lassen, 

daz se einen man niht n»me, 

der in ze hdnen usm. 
si hete sich gar an got verldn, 
20 swaz zornes wart gein ir getan. 

unschulde nianeger an si rach. 

einen bof sir landes hgrren sprach. 

mane bote ilz verrein laiide fuor 

bin zir: die man si gar verswuor; 
as wan den si got bewiste: 

des minn si gerne pristo. 
si was fttistin in Brftbani 

Yon Mnnsalmche wart gesant 

der den der swane bnihte 

nnt des ir got ged^hte. 

825 Z Antwerp wart er uz gezogn. 
si was an im vil unbetrogn. 
er kunde wol gebaron : 

man muose in fur den claren 
6 und far den manltchen 
habn in al den richen, 
swft man s!n kflnde ie gewan. 
h5&ch, mit zfllhten wts ein man, 
mit triwen milte kn iderstdz, 
10 was stn Up niissewende bl5z. 
des landes frouwe in schdue en- 
pfienc. 



nn hoeret wie sin rede eigiene. 

rich und arme ez liorten, 

die da stuonden en alien orten. 

15 dij sprach er 'frouwe herzogln, 
sol icb hie landes herre sin, 
dar urabe laz ich als vil. 
nu hoeret wes i*uch biten wil. 
gevrdget nimmer wer ich st: 

at» sO mag ich in beltben bt. 
bin ich ziweir vr&ge erkonii 
sO babt ir minne an mir verlom. 
ob ir niht sit gewarnet des, 
86 wamt mich got, er weiz wol 
wos.' 

26 si sazte wibcs sicherheit, 
diu sit durcli liebe wenken leit, 
si wolt ze sime gebote st^n 
nnde nimmer flbeigftn 
swaz er si leisten hieze, 
ob si got bt sinne lieze. 
82 6 Die naht sin Itp ir minne enp&nt: 
d5 wart er furste in Br&bant 
diu hohzit riliche ergienc: 
mane hirrvon stnerhende enpfienc 
5 ir 15hen, die daz solten han. 
guot rihta:>r wart der selbe man: 
er tet ouch dicko ritersehaft, 
daz er den pris behielt mit kraft. 
si gewnnnen samt schcsnin Idnl 

10 Til linte in Brftbant noch sint^ 
die wol wizzen von in beiden, 
ir enpfahen, sin dan scheiden, 
daz in ir vrSge dan vertreip, 
und wie lange er da beleip. 

15 er schiet ouch uncferne dan: 
nu braht im aber sin friunt der 
swan 

ein kleine gefilege seitiez. 
stns kleincetes er dft liez 
ein swert, em horn, ein Tingeilti. 
ao bin ftior Loherangrln. 
wel wir dem maere rehte tnon, 
86 was er ParziTdles snon. 
der fuor wazzer nnde wege, 
unz wider in des grales ptiege. 



294 



XVI. Fatziiral Qralk&nig. 



26 durch waz verl6s daz guote wlp 
werdes friunts minnecUchen lip? 
er wideniet ir Tidgeu 
do er fOr m giene vome 86. 

hie solte Ereck nu sprechen: 
der kund mit rede sich rechen. 
827 Ob von Troys meister Cristj^n 
disem maere hat unreht getAn, 
daz mac wol ziirnen Kyot, 
der UQS dm rehten mtere enbdi 
6 enddhaft giht dor FirovoizSl 
wie Hflneloyden kint den grtl 
enmp, als im das goident was, 
do in verworhte Anfortas. 
von Provenz in tiuschiu lant 
10 diu rehten ma?ro uns sint gesant, 
und dirre aventiure endes zil. 
niht mer da von nu sprechen wil 



ich Wolfram von Escbenbach, 
wan als dort der meister sprach. 
16 stnin kint, stn hOeh gmlehie 
hfin ich in benennet lahtB, - 

Parzivals, den ich bin brUht 
dar sin doch saelde het erd^t 
swes lebn sich sC verondot, 

20 daz got niht wirt gepfendet 
der srle durch des libes schulde, 
und der doch der werlde hulde 
behaltan kan mit weidekdt, 
daz ist ein nfltdn aibeit 

as guotin wtp, hftnt die sin, 
deste werder idi in bin, 
op mir decheiniu guotes £?an, 
sit ich diz mier volsprochen ban. 
ist daz durh eiii wip geschehn. 
diu muoz mir suezer worte jehn. 



Digitized by Google 



T I T U R E L. 



lyu.^cd by Google 



L 



1 sich dflr 8tu±a Titai«l mohte geraeren, 47«) v , 1. 1 
er getorste irol sich selben mtt die sine in storme gefUeren: 

8tt spiBch «r in alter 'idi lerne 

daz ich schaft muoz l^zen: des phlac ich etvenne achOne nnd geme. 

2 M<')ht ich getragen w&ppen* sprach der genende. t477. 475) 2 
'des solt der luft g^ret s!n von speres kiache tLz miner hende: 

sprizen gEoben schate vor der suniicn. 

vil zimierde tlf lielmen ist von mines swertes eke enbrunnen. 

3 Ob ich von hCher minne ie trdst enphienge, (668) se 
nnd op der minnen stieze ie ssldeo kraft an mir begienge, 

vart mir ie gruoz von minnedtchem irtbe, 

daz ist nu verwildet vil gar minem seneden klagendem Itbe. 

4 Min 88Blde, imn kinsche, mit dnnen mtn stsete, (sss) Vi,i7 
nnd op mtn haut mit g^be oder in stiirme ie bOben prls getsBte, 

daz mac niht min junger art verderben: 

ja muoz al min gesUihte immer ware minn mit triwen erben. 

5 Icii weiz wol, swen wiplichez lachen eupiiajiiet, (688>aD 
das imdre Idneclie unde atetokeit dera beraea nabei 

din zwei knnnen aieh dft niht gevinen, (£87) vi, i» 

wan mit dem tOde al eine: anders kan das niemen Terirren. 

6 DC ich den gri.1 enphioic von der botscliefte (4B8) V, la 
die der engel here mir cnbAt mit stner bdhen krefte, 

(1:1 vant ich geschriben al min orden. 

diu gahe was vor mir nio menneschlicher hendo worden, 

7 Des grales herro muoz sin kiusche undo roine. (6oi) vi,2S 
dw6, aflezer son Frimatel, ich hdn niht wan dich al eine 

miner kinde hie behabet dem grftle. 

nn enpbdcb dea grftlea krOne nnd den grftl, mtn ann der liebt gemftle. 

0 Got Mt dich, sun, ber&ten funf werder kinde: (BiS) 66 

diu sint och hie dem gr^le ein vil 8»lec werdez ingeainde. 

Anfortas nnd Trevrezent der snelle, 

ich mac geleben daz ir pris wirt vor anderm prise der belle. 
10 Din tohter Schoysiane in ir herze l;esliuzet (619) 56 

so vil der guoten dinge, d5s diu werlt au sajlden geniuzet: 



Digitized by Google 



298 !• Ju({endliche Minoe. 



HerzelOude hat den selben willen: 
Uimpanse de sidiojen lop nuus andor lop niht gestilkn. 
8 Son, dn htot M dlnen stten schiltes ambet 
gearbort hurtecltchsD. swenn din rat nas aldft Teddambet^ 

dor riterschaft mnos ich dich Ziehen. (6i7) vi . 54 

nu wer dich, sun, a! cine: niin kraft din wil uns beidoa mphlieheu.' 

11 Dise rede horten riter unde frouwen. _ (573) u 
man mohte an tenipleisen manges herzen jamer beschouwen, 

die er dicke brahte ilz manger herte, (574j 11^ 

swenn er den grftl mit stner bant and mit ir helfe itterltdieii tierte. 

12 Sos was dor starke Titnrol woidon dor swache, u 
beidin von grdsem altor nnd von sioohoito nDgomacho. 

Frimutel besaz da wordecKche (621) 68 

den gral M Muntsalvatsche : daz was der wnnacb ob irdeocbem riche. 

13 Dem wSren siner tohter zwuo von den j§jen, (632) 69 
daz si gein huher minne an vriundes arm yollewahsen w£Lren. 
Schoysianen minne schone gerte 

vil kiinge dz mangen landen; des si doch einoa f&rsten gewerte. 

14 EiOt Eatdaiigeik orwaip ScbojaiUtiion. (fSL) 64 
oehoBiier maget ivart nio geaoheE stt noch 6 bt siurnen noch bt mftneo. 
ouch bet er manger tngende genozzen: 

sin herze was gein hChem pris ie der kost und der tit unverdrozzen. 

15 Si wart im schoue brilht und rlliche enphangen. (fi82) 66 
der kiinec Tanipunteirc, sin bmoder, kom ouch ze Eatelangen. 

riche fUrsten ungezalt da waren: 

sC kostecliche hdchgezit gesach noch nie man bi mangen juren. 

16 KtOt, des hndes bdrre, pris bet erworben (633) 66 
mit milto nnd ouch mit ellen: al sin t&t was Til nnveidorbenf 

swft man hnrtecltdie solto strtten 

unde ouch durch der wtbo 16n gezinii> rot gein der Igoste rtten. 

17 Gewan ie furste lieber wtp, waz der dolte (684) 87 
der herzenlichen wiinne, als ez diu minne an in bdden woltel 

Cw§ des, nu nahet im sin trtlren. 

sus nimet diu werlt eiu ende: unser alier siieze am orte ie muoz suren. 

18 Sin w!p in ze rehter zit gewerte eins kindes. (636) 68 
daz mich got erUze in mlnem hfks eins solhen ingesindfls, 

daz ieh alsd tiare mfieee gelten! 

die w^ ieh hin die sinne^ sd wirt es ?on mir gewfinachet seltan. 

19 Bin stleze Schoyslftno» diu cl^re und diu stsete, (6M0 78 
gebar mit ir tode eine tohter diu vil s«eldon hste. 

an dor wart olliu magtlich ere enstanden: 

dill phlac so vil triuwen, die man von ir noch saget in manegen landen. 

20 Sus was dos fiirsten leit mit liebe underscheiden: (637)74 
sin jungiu tuiiter lebte, ir muoter tOt, daz heter an in beiden. 
Sehojstftnen tOt half im tts boigen 



Digitized by Google 



I. JngaadUohe HiniM. 



299 



die flust an rehteii frouden und immer mSr gewin an den sorgen. 

21 Do bevalch iiuiu die frouwen mit j^mer der erden. (638) vi,75 
si muose gearumatet und gebalsmet e schOne werden: 

durch daz man lange mnoee mit ir biten. 

Til kflnge imde fOnton kom dar ser Itchlege an alien stten. 

22 Der fOnte hdte 8tn lant von Tampanteiiei (688) 78 
yon slnem bruoder, dem kfinc, den man dft hiex Yon Feliapeire. 

stner kleinen tohter bat erz Ithen : 

er begunde sich des swertes, helmes unde schiltes verzihen. 

23 Der herzoge Manfilot sacb im vil leide (641) 78 
an sinera werden bruoder: daz was ein vil sOriu ougenweide. 

er scbiet ouch durch jamer von dem swertc, 

daz ir deweder m#n hdher minn noch tjoste niht engerte. 

24 SigAne wait daz kindelln genant in der tonfe. iM2) 79 
die ir vater Kidt het vergolten mit dem tinren kenfe: 

wan er wart ir mnoter dor si dne. 

die sich der grSl zero drsten tragen lie, daz was Schojetdne. 

25 Der kiinec Tampunteire SigQnen die kleinen so 
zuo siner tohter fuorte. Ki5t si kust, man sach da vil geweinen. 
Koudwirainurs lac dannoch an der briiste. 

die zwuo gespilen woohflen, daz nie gesaget wart yon ir prises vlttBte. 

26 In den selben ztten was Kastis erstorben. am se 
der het ouch HenselOnden se MnntsalTfttsch, die dfiien, erworben. 

Kanvoloiz gap er der frouwen sch6ne, 

und Kingrivals: zin beiden truoc sin houbt Tor fiiisten die Jirdne. 

27 Kastis Herzelouden nie crewan zo wibe, (661) 87 
diu an Gahnmretes arme lac mit ir magtuomlichem Ube: 

doch wart si da fro u we zweiger lande, 

des suezen Frimutelles kint, die man von MuntsaMtsche dar sande. 

28 BO Tampnnteire staip nnd Eardeiz der dtoe (6U) 82 
in Brftban die krOne tmoc, daz was in dem vflnften jftie 

daz Sigfine was aldS, behalten. 

dd muosen si sich scheidoi, die jungen zwno g86pilen» niht die alten. 

29 Diu kttngln Herzelfjude an Sigilnen dahte: (662) 88 
si warp mit al ir sinncn, daz man die von Brubarz ir brahte. 

Kondwiramiirs beguude weineu, 

daz si gesellekeite und der staBten liebe an ir solte vereineu. 

30 [Daz kint spiacb 'liebez veterltn, nn heiz mir gewinnen (666) 91 
mtn schrin Tollen tocken, swenn ich sno miner mnomen w von hinnen: 
sO Un ich zer verte wol berihtei 

ez lebet manec riter, der sich in mtnen dienst noch verphlihtei' 

31 'Wol mich so werdes kindes, daz ist also versunnen! (666) 93 
got miieze Katolangen als hr-rer frouwen an dir lange gunnen. 

min sorge slafet, sO din siulde wachet. 

wier Swarzwalt hie ze lande, er wurde gar ze speren durch dich gemachet] 



Digitized by Google 



300 



I. Jngendliohe Utaa». 



32 Kiotes kint Sigftne alsus wuohs bi ir muoiueu. (GSS) vi,94 
er kOs si fur des meien blic, swer si sach, bi tounazzen bluomen: 

i^z ir herze bluete soilde uud ere. 

Ut ir Ifp in din loliefi jftr Tolvabsn, ich sol ir lobes sagen mSrs. 

33 [Swaz man an leinem wtbe sol ze gilete mezzen (660) 96 
an ir sQezem Itbe was des ninder hftres gttz veigezzen, 

si reiniu fruht, darchlinhtic, Talsches &ne. 

gepriset si diu muoter diu si truoc, daz was Schoysiane. 

36 Nu hoeret fromdiu wunder von der maget Sigdnen. (€60) 05 
do sich ir briistel drjeten unde ir reit val har begunde brtlnen, 

d6 huop sich in ir herzen hCchgemUete: 

si begunde IMltcb stolzen, und tet daz doch mit wtplicher gaete. 

34 Nn sulen onch wir godenton HerzelOnden der yil leinen. (wi) 97 
din konde ir lop niht krenken. mit wdrheit wil ich die lieben meinen. 

si ursprinc aller wtplidien Sren, 

si knnde wol verdienen daz man ir lop maos in den landen mdren.] 

35 Diu raagtuomliche witewe, daz kint Frimutelles, (662) 98 
swa man hi ir jungen zite sprach frowea lop, dane erhal et niht 85 

belles. 

ir lop daz fuor die virre in mangiu riche, 

nnze ir minne wart gedienet vor Eanvoleiz mit speien Imrtoeltohe. 

37 Wie Oahmnret schiefc ?on Belacftnen, m) i 
und wie werdecltchen er erwarp die sweeter SehoTStiinen, 

und wie er sich enbrach der Franzoisinne, 

des wil ich hie geswtgen, and kunden iu von magtaomltcher minne. 

38 Der Franzoisinne Anphlisen wart ein kint gelazen, (666) 2 
erboren von fiirsten kuuue und von der art, daz muose sich mizen 
aller dinge da von pris verdirbet. 

swenn alio fttrsten werdent erboren, ir keiner baz n^ch prise wirbet 

39 BO Gahmnret den sohilt enpbienc von AnpUisen, (9m s 
din werde ktlneginne im 16ch diz kint daz mttezen wir nocb pitsen: 

daz erwarp sin wSriu kindes siieze. 

dirre ^ventiure h^rre, ich h^ reht daz ich kint dnrh in grfieze. 

40 Och fuor daz selbe kint mit dem Anschevine .(667) 4 
hin iiber in die heidenschaft zuo dem b&rucke Ahkarine. 

er braht ez ze Waleis wider dannen. 

sw^ kint genendekeit erspehent, daz sol helfen, op se im6r gemauueu. 

41 Ein teil ich wil des kindes art in beoMmen. (670) e 
stn ane (der hiez Gnmemanz von Grflbaiz) knnde tser zetreonen: 

des pUag er zer Igost mit manger hurts. 

sin vater hiez Gurzgrt : der lac tCt dnrch Schoy do la knrte. 

42 Mahauto hiez sin muoter, Ehkunates swester, (871) 7 
des rinhf n phalenzgraven, den man nant dz der starken Berbester. 
selbe hiez er Schioiiatularuier. 

so huhen pris erwarp bi siner zit nie einer noch der ander. 



Digitized by Google 



I. Jogeodliche Miane. 



301 



43 Daz ich des werden Gurzgrin sun niht benande (672) vu,8 
vor der nmget Sigilnen, diu genuz des, ir muoter man sande 

uz der pblege vou dem reiueu grale: 

ir bOchgebart si ziidcet ouch her fOr, nude ir kflnn das HsHiA gemftle. 

44 Al des grftles diet daz sint die erwelteo, (673) e 
immer sslee hie ant dort an den stoten prts die gezelten. 

nu was Sigftne ouch von dem selben sftmen, 

der von Muntsalv^tsche tbs vart <jos[ct, den die heilhaften oAmen. 

45 Swa des selben saraen bin wart braht von dem lando, (674) 10 
daz inti' is^o werden berhaft an prise und viel ein schOx id die schande; 

da vou Kunvoleiz verr ist bekennet: 

si wart in ni;ino:er zungen ie dor triwen houbetstat genennet. 
4G Owol dicb, Xauvoleiz, wie man sprichet din stsete (676) u 

Ton herzenlicber liebe, din tif dir geschach niht se spnlel 
minne hnop sich fimo dft an zwein kinden, 

b6 mterltehe, al din werlt mOhte ir tmopheit dmnder niht bevinden. 

47 Disin hint der stolse Qahmuret mit ein ander (676)12 
in stner kemen&ten zOch. dO was Sehtonatnlander 

dannoch niht stare an slnem sinne: 

er wart iedoch beslozzen in berzen nCt von Sigilnen minne. 

48 Owe des. si sint nocb ze tump ze solber angest. (677) 13 
wan, swa diu niinnc begriffen wirt in der jugent, diu wert aller langest. 
op daz alter minnen sicb geloubet, 

dannoch diu jugent wont minne bant, minne ist an kreften unberonbet. 

49 Owd, minne, waz tone dtn kraft nnder kindei? m 14 
wan einer der niht oogen hftt, der mOht dich spiiren, gienger blinder, 
minne, dn hist alze manger slahte: 

gar alio schr!ba3r kiinden nimSr volschrtben dtn art noch din ahtft. 

50 Stt daz man den rebten mfinch in der minne (6791 16 
imd ocb den kldsensere wol beswert, sint gehOisam ir sinne, 

daz si leistent mangiu dine docb knme. 

minne riter under belme twinget: minno ist vil eng an ir rilme. 

51 Diu minne biit begriffen daz smal und daz breite. (66Uj ig 
minne b&t Cif erde hfls: ze iiimele ist reine fur got ir geleite. 

minne ist aUenthalben, wan ze belle. 

din Starke minne an krefte erlamet, ist zwtfel ndt wank ir geselle. 

52 Ane wane nnd ftne zwlfel din betde (SSi) 17 
was diu maget Sigdne and Schtonatalander, mit leide: 

grCziu liebe was dar zno gemenget. 

icb seit iu von ir kintlier minn vil wunders, wan daz ez sich lenget. 

53 Ir scbemelicbiu zuht und diu art ir geslehtes (682) 18 
(si warn uz luterlicher minne erborn) diu twanc si ir rehtes, 

daz se Azen tougenlicbe ir minne balen 

an ir claren liben, und iune au den herzeu verquaien. 

54 Schtonatalander moht onch stn wise (6S3) le 



302 



I. Jagendliche MiniM. 



von manger sUezen botschaft, die Franzoyse kiinegln Anphlise 
txragenllclii oibOt dtm Aaaeliioiliie: 

die emrb er unde wande in Til dicke ir sorge: nu wend ondi die sine. 

55 SdilonatDlander tiI dicke wart dee innea ceai) vn, ao 
nmb stnen OBheim Gahmuret, wie wol er spieehen knnde mit sinnen, 

Biid wie er sich von kumber kunde scheiden: 

des jahen im hie vil der toufbiern diet , als dort die werd^ heiden. 

56 Al die minne phlagen und minne sich leiten, (886) 21 
nu hoeret magtlich sorge unde nianheit mit den arbeiten : 

d& von ich wil AYentiure kfinden 

den lehten, die Ton minnen kraft dmeh heneliebe ie senende n(M er- 

fBnden. 

57 ScMonatulander der sQese genantei (886) aa 
als stn gesellekeit in sorgen manecralt in kOme gemante: 

do sprach or 'Sig-flne helferiche, 

nu hilf mir ilz den sorgen, siieziu maget: sd tuosta belfeclicbe. 

58 Diicisse fiz Katelangen, 1& mich geniezen: (687) 28 
ich hoere sagen, du sist erborn von der art, die nie kuude verdriezeu, 
sine wieien helfec mit ir lOne, 

Bwer dnich si knmberltche nOt enpbienc : diner sslden an mir schOne.* 

59 'BdAs ftmls, nn spricb, schiener Trinnt, was da meinesi cbbq m 
1ft hcBTO, ob dn mit zfihten dich des wfllen gein mir 85 Tereinest, 

da/ dtn klajrendiu bet iht miige vervctben. 

dune wizzest es vil rehte die wSrheit, sone soltu dich niht verg&hen.' 

60 'Swfi genade wonet, da sol man si suochen. (689) 26 
frouwe, ich ger genaden: des solt du durh dtn genMe geruocheu. 
weidiu gesellekeit stSt wol den kindon. 

swft reht genftde nie niht gewan le twmne, wer mao si dft Tinden?* 

61 Si spiaeh *da solt din trfiren dnreh troesten dft kOnden, am 2B 
dft man dir baz g^elfen mac danne ich: andeis dn kanst dich Tei^ 

sQndeni 

ob du gerst daz ich dir kumber wende: 

wan ich bin reht ein weise miner mage, lands und liuto eliende.' 

62 'Ich weiz wol, du bist landes und liute grOziu frouwe. ^G9n 27 
des enger ich alios niht, wan daz mich din herze dur din ouge scbouwe 
also daz es den knmber mtn bedenke. 

nu hilf mir sehiere, d das din minn mln berze nnd die fMnde ver- 

krenke.* 

63 'Swer s6 minne hat, daz stn minne ist gevaere (88?) 28 
deheime als lieben friunde als du mir bist, daz wort ungebeare 

wirt von mir nim^r benennet minne. (698) 29 

got weiz wol daz ich nie bekaude minnen flust noch ir gewinne. 

64 Minne, ist daz ein er? maht du minn mir diuten? (6Q7) 38 
ist daz ein sie? kumot mir minn, wie sol ich minne getrinten? 

mnoz ich si behalten bl den tocken? 



Digitized by Google 



303 



od Hiuget minne oogerne uf hant durb die wilde? ich kan miiui wol 

locken.' 

65 'Frouwe, icli lian veruomen vou wiben und von mannen, (704) vn, 88* 
miniiA but den alten, den jungen sO Bdrazltchen fl|Muiiieii, 

das si mit gedaoken sdre aehiiuet: 

si triffot fine wenken, das lonfet, kriuchet, fliugei oder flinzet. 

66 Jft erkande ich, sfLezia maget^ 6 wol minn von maBren. (706) 40 
minne ist an gednnken: daz mag ich nn mit mil selbe bewteren: 

des betwiuget si diu staete liebe. 

minne stilt mir froude (iz dem lierzen, ez entOhte eim diebe.' 

67 'Schlonatulander, mich twingent gedanke, (706) 4i 
86 da mir i3a den ongen knmest, daz ich mnoz stn an frOnden din 

kianko, 

nnze ich tongenllchc an dich geblicke. 

des trtlre ich in der wodien niht zdm mftl , ez eigM also dicke.* 

68 'Sone darft du, sUezia maget, mich niht frdgen von minne: (707) 43 
dir wirt wol ane frage bekant minnen flust ond ir gewinne. 

nu sich wie minne uz froude in serge werbe: 

tuo der minne ir reht, S diu minne uns beidc in herzen veideibe.* 

69 Si spracb *kan diu minne in diu berzen su sUcben, (706) 48 
daz ir enmae man noch vlp noch din magt mit ir snelheit entwtchen, 
•wm abe iemen was din minne richet 

an liuten die ir schaden nie gewnrbn, das sie den frOnde sebrichet?* 

70 'Jft ist si gewaltec der tumbcn und der grtsen. (TOi^ 4a 
niemen als kunstec lebet, daz er kiinne ir wonder Tolprisoi. 

nu sulen wir bCdiu nikh ir helfe kriegen 

mit unverscharter fnuntischaft: minn kan mit ir wanke niemen triegen.' 

71 'Ow6, kund diu minne ander helfe erzeigen, (7ioj 45 
danne daz ich gsebe in din gebot mtn firien Up fQr eigen! 

mich hftt dtn jugent noch niht reht eramet 

dn mnoet mich nnder sehiltliem dache d dienen: dee wie vor gewamet* 

72 'Frouwe, als ich mit krefte din w&pen mac leiten, (711) 4ft 
hie enzwischen nnde onch dan m!n lip wirt gesehen in stiezen sCtien 

arbeiten. 

So daz min dienst n^cb diner helfe ringe. 

ich wart in dine helfe erboren : nu hilf sC daz mir an dir gelinge.' 

73 Diz was der anevanc ir geselleschefte am 47 
mit worten, an den zlten dti Fompejus fOr Baldae mit krefte 

bet onch sine hermt gesprochen, 

und IpomidOn der werde: tz ir her wart Til niwer eper zebrochen. 

74 Gabmnret sich huop des endes vil tougen, (718) 48 
et mit stn eines scbilde. er bet doch grCze kraft Ane longen: 

wan er pblac wol drier lande krCne. 

sus jaget in diu minn an den rt^: den enphienger von Ipomid6ne. 

75 Schionatulander was leide zer verte, {7U) 49 



Digitized by Google 



304 



I. Jugendliche Minne. 



wan im Sis-ilnen niiniie hohen muot und frOude gar werte. 
docli bchiet er vou daii mit sinem mage. 

daz m Sigftnen hcvzendt: in swein reit din minne Hii die Idge. 

76 Der jnnge fttrste nrlonp nam ze der maget tongenltehe. C7U) vii, so 
er sprach wie sol ich geleben daz din minne an frOnden mioh 

itehe? 

6 mac lihto uns der tQt gescheiden. 

wiinscho niir geluckes, siieziu maget: ich muoz von dir zen heiden.' 

77 "Ich bin dir holt, getriwer friunt: nu sprich, ist daz minne? t7i6) 6i 
sus wil ich immer wlinschende sin n^ch dem gewinne 

der one beiden hOhe fiOnde erwerbe. 

ez brinnent ellin wazzer, 6 din liebe mlnhalp verderbe.* 

78 Vil liep beleip aldft, liep sebiet von dannen. (7i7) 02 
ir gohOrtet nie gesprechen von mageden, wtben, manttchen mannoi, 

die sich herzenltcher kunden minnen. 
des wart sit Parzival an Sigftn zer linden wol innen, 
78' [Ze Herzelouden urloup nam Gahmuret der werde. (731) 6e 

su gar triwenbernder stam wirt geboren niender uf der erde, 
DOch getriwer wip, als si bescheinte. 

Ton ir zweier sebeiden wart jimer den mane onge ett bewdnte. 
78** 'Vil liebez w!p, dtn die berilbe icb got dem leinen/ (722) 67 

er gesacb si nimmer mdre. herzellche si begonde weinen, 

si bevalch in got mit manegem sinfton tiefen. 

ir seit ir herze kiinftec not. ey waz trehen von ir ongen liefen! 

78* Gahmuret die reinen troste giietlichen. (723) 59 

er sprach 'du solt niht weineu. in einem halben jure sicherlichen 
kum ich herwider, lat mich got bi libe.' 

Bins trdsts ir serge ein tell entslief. sus schiet er von dem minnec- 

lichen wlbe. 

78' Sus was si fat gedingen etswenne frO, doch selten. (72d 
si kiuid mit sorgen ringen : ir triwenricher Up des muost enbdten. 
sin ttbervart kom ir ze unbeile. 

mit sinem tOde ir freadeerschrac : man gesach si nimraermSr fr6 noch geile. 

81 Sin herzenlichiu liebe und ir minno nilit fremde (725) 5S 

was noch worden durch gewonheit. im gap dar diu kiinegin ir bemde, 
blanc sidin, als ez ir blenke ruorte. 

ez morte oneh etwaz brOnes an ir huf : den pnneiz vor Baldae en 

fnorte.] 

79 Uz £ingriTftls der kflnc Gahmniet sich verholne m ^ 
▼on mftgen nnd von mannen schiet) daz stn Tart den gar was din 

Teistolne. 

wan zweinzec kint von h5her art kurteise 

und ahtzec knappen ze isor an schilt het er erwelt ilf die reise. 

80 Fiinf schceniu ors und goides vil, von Azagouc gesteine (719) 54. 
im Tolget df die vart, sin schilt ander schilte gar eine. 



Digitized by Google 



I. Jagendliehfl Minne. 



305 



durcli daz solte ein schilt gesellen kiesen, 

daz im ein ander heiles wimschte, ob dine schilt kunde niesen. 

82 Uz Norgals gein Spano hiu ze Sibilje er kerte, (,726) vii, 60 
des genendegen Gaudiues sud, der yil wazzers dz ougen r6rte, 

dd man gefriesch wie sin yart nam ein ende. 
stn hOhor pits wirt nimmer getonfter diet noch heiden ellende. 
82' Si mtlezen in erkemnen, er mac et niht eralten. (727) 6i 

Herman von Dfimgen wtlent pflac dnii der immer kunde wnnsches 

valten. 

swa man hcert von sinen gnozen sprechen, 

die vor im hin gescheiden sint, wie kund sin lop fiir die sO verre 

brechen! 

83 Daz rede ich wol mit wftrheit, niender nftch wftne. (728) 62 
nu sain wir ouch gedenken des jnngen fOrsten ta Grftswaldfine, 

vie den SigOne twano, stn kiusche ftmte: 

diu zOch im <is stm herzen die Mnde, als tz den blnomn ir sQez 

diu hie. 

84 Sin lieplichiu sieeheit die er truce von der minne, (729) 68 
diu ilust sins lioiien inuotes, sin rtchheit an sorgen gewinne, 

twanc den Graharzojs vil manger pine: 

er wsre noch sanfter tdt als Gurzgrt von Habonagrtne. 

85 Wirt immer ^ost mit hmrte yon sperbreehens krache (tso) 64 
fki slner bant dnrch schilde brflht, sin lip ist zno dem ungemadie 
doch ze kranc: diu starke minne in krenket, 

und daz sin gedanc nich lieplier liebe unyergezzen sO gedenket. 

86 Swenn ander juncherren ilf velden unde in strazen (lai) 65 
punierten unde rungen. durch sende not sd muose er daz lazen. 
minne in l§rte an stajten frouden siechen. 

8W& kint lernt uf st^n an stiieln, diu miiezen le zem ursteu dar 

kriecben, 

87 Nn lit in hObe minnen: sO muoz er onch denken, (789 66 
mer sich gein hcehe ftf rihte nnd im alle yalsebeit kflnne yerkrenken 
sin wernder prls in jngent nnde in alter. 

ieb weiz den fOrsten, solte er daz lenii man Icrte ein beren d den 

Salter. 

88 Scluonatulander vil na'tp truor vorborgen, (733 ) 67 
e daz der werde Galiniuret wurd iuue al speliende der belbajreu sorgen, 
daz stn liebstar mio sub nnc mit kummer. 

er qnal et al die mlbran, swie sieh diu ztt huop, winder und den 

summer. 

89 Von angeborner arte sin wunsehllch geschicke, (784) 6s 
sin vel, diu liehten ougon, swaz man dsL kds, des antlitzes blicke, 

schiet diir not von Ifiterlfchem glanze. 

des twanc in niht ein durkelz wenken, ez tet starkiu lieb diu ganze. 

90 Gahmuretes herze ouch sOre getwenget • i73o) C9 

Martin, Tamral I. 20 



Digitized by Google 



806 



I. JagendUohe Uniw. 



was Ton der minn ir hitze: ir ftsanc im het under wtln besenget 

8tn Inter vol, daz ez mit truopheit kunde. 

minne heife er hete ein teil enphangn, er wesse ouch ir twincUclie 

stunde. 

91 Swio listec st diu minne, si iimoz sich cnblccken: vii, to 
swer treit der minne al spebeude kunst, da. kau sich ir kraft oiht 

verdecken. 

siflt OQCh ein vinkelmez, hcer ich si zlhen: 

Bi entwirfet undo stridtet yil spoBh, noch baz dan spelten nnde 

dithen. 

92 Gahmuret wart innen der helbseren Bwaere. (786) 71 
daz der junge talfin \\z GrSswald^n was frduden alsC tore. 

er nam in sunder ut" daz velt von straze: 

*wie vert sus Auphlisen knabe? din truren kumt mir nibt ze maze. 

93 Ich trage die waren phlihte al gelich diner pine. (737) 72 
der BoBmesche keiser und der admirftt al der Sarraztne 

mGhtenz mit ir rteheit mht erwenden, 

Bwaz dieli in sinftebeien ptn brssht, daz maoz mich an Mnden 

ouch phenden/ 

94 Nu suit ir wol gelouben dem werden Anschevtno, (740) 74 

daz er sxerne hulfe, ob or inoht. dem jungfen seneden talfine. 

er sj)rach *6we durh waz hat sich geloubet 

din antlitze luterlier blick? diu minn sich selben an dir roubet. 

95 Ich spiir an dir die minne: alze grOz ist ir slage. (73S) 73 
dn solt micih dtneir toogen niht helen, sit wir sin aft 1^ gemage 
und bdde ein verch von ordenlicher sippe, 

nlher dan yon der muoter din d& wnohs ta slelehafter rippe. 

96 I>n minnen ursprine, bemdez saf minnen bldete! c747) ei 
nn muoz mich erbarmen Anphlise, diu dich durch ir wtplich gdete 
mir lech: si zuch dich als si dicli tref)a>re. 

und het dich an ir kindes stat, als liep du ir noch bist und ie wsere. 

97 Hilest du mich din tougen, da mit ist verseret (789) 73^ 
min herze, daz din herze ie was, und h&t sich din triwe geun^ret, 

ob du mir sO grOze nOt entwildeBt 

dean mag ich dtner stste niht getrdweni daz du sO wanldtehe nn- 

bildest.* 

98 Baz kint sprach rait sorgen ' so si min gedinge (741) 76 
din fride und din hulde, und daz mich din zorn niht ftLrbaz mfire 

twinge. 

ich hal dur ziiht vor dir al mincn smerzen: 

uu muoz ich dir Sigunen nennen, diu hat ane gesiget mim herzen. 

99 Dn maht, wilt du, ringen den hist ungefOege. (742) 76 
nu wis der Fnmzoj^ne gemant: obe ich diner soxge ie getraege* 
nim Ton ir trOste mich Ha krenken. 

ein sldfender leu wart nie als swere 86 mtn wachendez gedenken. 



Digitized by Google 



I. Jogendlidie llione. 



307 



100 Ouch wis gemant, waz mers icb b&a und der lande dnrch- 

strichen (743) Vll, 77 

durh din iiebe, niht dnrch armuot ich bin magen UDde man 

, entwichen, 
nude AnphlisoD miner weiden froawen. 

des sol ich alles wider dich geniezen: 1ft dtn helfe an mir sohonwen. 

101 Da maht mich wol enstricken von slOsUchen banden. (744) 7S 
wird i'onicr schiltes htrro under hdme und id kest in den landen, 

sol mill helfec liant dA jiris erring-en, 

die wile wis min voget, daz din scherm mich ner vor SigOnen 

twingen.' 

102 'Ey krauker knabe, waz waldes e muoz verswinden (746) 79 
mit tjoste tiz diner hende, solt da der ducissen minne bevindenl 
werditt minne ist teilhaft ordenltche: 

si hftt der arme ellenthait erworben d der zagehafte riche. 

103 Doch fr5u idi mieh der hcdie» daz dtn herze alsd stiget. (74^ so 

wart ie boumes stam an den esten sC lobeltche erzwiget? 

si liulitec bludmo i\f heide, in walde. an velde! 

hat dicli niin iiiiieinol betwungn, Owol dich der liepli(jhen melde! 

104 Schoysiano ir iiiuoter da fur wart beruofen, (748) 
daz got selbe und des kunst mit willen ir clsirbeit geschuofen: 
Schoystfinen blic der snnnenbasre, 

den hftt Sigftn EiOtes kint an ir, des jehent erkantlidiiu masre. 

105 KiOt der pris bejagende in scbarfltcher herte, (74^ ss 
der fQrste Eatelangen, Schoystanen t6t im frOude werte, 

ir zweio:or kint ich sus mit wfirheit grueze, 

Sig^n din sigehaft M dem wol, dd. man welt magode kiusche unde 

ir siieze. 

106 Diu dir hat ane gesiget, du solt sigenuult erstriten (750) 84 
mit dienstlicher triwe an ir. ouch wil ieh des willen niht langer 

. btten, 

in dtne helfe ich bringe ir werden muomen. 

SigAnen glanz sol dine varwe erbllien nftdi den blidlchen bluom«L* 

107 Schionatnlander begunde alsus sprechen. (768) 87 
'nu wil mir diu triuwe aller sorgen bant gar zerbrechen, 

sit daz ich mit dinen hiilden minne 

Sigtinen, diu mich roubet nu lange Qf froude und an froelichem 

sinne.' 

108 Sich m5ht, ober wolte» wol helfe vermeizen C764) ss 
Sdilonatnlander. onch sol wir der giOsen nOt niht Tergeszen 

an KtCtes Mnt und Schoystinen, 

g daz si trost cnphienge: diu rouose aller firOuden sich ftnen. 

109 Wie diu fiirstinne uz Katelange betwnniren (755) 89 
was von der strengen minu (alsus het ir gedanc ze lange unsanfte 

gerungen, 

20* 



Digitized by Google 



308 



I. Jqgaodliche liQim*. 



daz 812 Tor ir maomen helen wolte), 

din kfin^gin mrt innen mit herzen schricke, was SigOne dolte. 

110 Beht als ein toavBc rOse unde al naz von roBte, (766) vu, 90 
sus warden ir diu ougeii : allez ir antlitze enphant dor ncsfce. 

dft kunde doch ir kiusche nilit verdecken 

die lieplichen liebe daz si so qiial nacli kintUchem recken. 

111 Do sprach diu kiineginne durch liebe und durch triuwe (767) ai 
'6we Schojsianen fruht, ich truoc e aize vil ander riuwe, 

der ich phlac hin nSch dem AnschoTtne: 

na wahset in mtn swmte em niwer doni, sit ich kius an dir pine. 

112 An landen nnde an liaten sprich waz dir werre: (7o6) 99 
Oder ist dir nun tr5st nnd andw dther mftge sd Tene 

daz dich niht ir helfe mac erlangen? 

war kom din snnneoliehter blic? w3 wer bat den verstolen dlnen 

wangen? 

113 Kllendiu maget, nu muoz niich din elleiide erbarmen. (759) 93 
man sol bi drier lande krOu mich immer zelen fiir die armen, 

ichn gelebe 6 daz din kumber swinde, 

nnd ich die rehten wfirheit aller diner sorgen bevinde.* 

114 'SO mnoz ich mit yorhten al mln angest dir kttnden. ^780) m 
hSstn mich deste nnwerder iht, sO kan din znht eich an mir gar 

veiBOnden, 

sit ich micli dcrvon niht mac gescheiden. 

la inicii in diueu hulden, siieziu miune: daz stgt wol uns beiden. 

115 Got sol dir ICnen: swaz ie muoter ir kinde (76i) 95 
mit minnecllcbem zarte erbdt, die selben triwe ich hie vinde 

vil stsBtodiche an dir> ich frOnden kianke. 

da hftst mich ellendes erldzen: diner wiblien gfiete ich danke. 

116 Dines rates, dines trOstes, diner hulde (762) 96 
bedarf ich mit ein ander, sit ich al gemd nftch frionde j&mer dnlde 

vil quelehafter nOt: daz ist unwendec: 

er quelt nun wilde gedanke an sin bant, al min sin ist iin bendec. 

117 Ich han nacli liebem friunde vil abendo al min schouwen (764) 98 
uz venstreu iiber iieide, uf straze uude gein den liehten ouwen, 

gar verloien: er kom et mir ze selten. 

dee mflezen miniu ongen friundes minn mit weinen tinro gelten. 

118 80 gdn ich Ton dem venster aber an die zinnen: (766) 99 
da wart« ich Csten westen, obe ich mShte des werden innen, 

der min herze laiiiro hat betwungen, 

man mac mich viir die alten senden wol zelen, niht fiir die jungen. 

119 Ich var uf einem vvilden wage eine wile: (766>ioo 
da warte ich verre, niOro danue iiber drizec mile, 

durch daz, oh icb hdrte solhiu msere, 

daz ich nftch mtnem jungen clftrom frionde kumbers enbanre. 

120 War kom mtn spilende frOude? od wie ist sns gescheiden (7Q7) loi 



Digitized by Google 



L Jogeadliche Iflniw. 



309 



flz minem horzen holier muot? eia dwd muos na folgen uiis beideiii 

daz icli eine flir in wolte liden. 

ich weiz wol daz in wider gein mir jagt sendiu sorge, der niich 

doch kau luideu. 

121 OwS des, mir isfc stn kunft alze tiure, (TW) vn. los 
nftch dem ich dicke erkalte, nnd dar nftch, als in gneistendein 

Tiuie^ 

SUB erLrluet mich Schtonatulander: 

mir git siu minne hitze, als AgreTnuntin dem wmme saUmander.* 

122 'Owe' sprach diu kiinogin, 'dii redest lukli den wisen. (770)104 
wer hat dich mir verraten? nu filrlit ich die Franzuysiune An- 

phliseu, 

daz sich babe ir zorn an mir gerochen: 

al dinia wisltehen wort sint tz ir munde gesproehen. 

123 Schtonatolander ist hdch richer fOrste: <77i) los 
sin edelkeit, sin Idusche tOrst doch nimer genendn an die ge- 

tOrsto, 

daz sin jug'Mit iirich diner minne spraeche, 

op sich dc Fnui/.i' Ani)hlisen haz an mir niit hazze nieno rseche. 

124 Si znch daz selbc kint, sit ez der briiste wart enphiieret. (772)106 
gap SI iiiht durch triegen den rat der dich hiit als imsanfte ge- 

rfteretf 

da maht im, er dir vil &&ade erwerben. 

ststa im bolt, al^ 1ft dtnen wnnschltchen Itp niht verderben. 

125 Bint im das zdren, 1ft wider ciaren (779) 107 
din ougen, wange, kinne. wie stet alfiO jonclicben jftren, 

op so liehtez vel da bt verlischet? 

du hast in die kiirzlichen frOud vil sorge alzo sere gemischet. 

126 llat dich der junge talfiu an Ireuden verderbet, (774)108 
der mac dich wol frSuden rtchen: vil sselde unde minne df in 

gerbet 

hftt stn Tater nnd din talfinette 

Mahaude, diu sin muoter was, und de ktinegin stn mnome Schdette. 

127 Ich kkige et daz du bist alze fruo stn dmle. (776)109 
da wilt den icumber erben, des Mahaade phlac bi dem talftn 

Gurzgrle. 

dicke ir oiigen habent an im erfunden, 

daz er deu pris in mangen landen holt under holme Hf gebunden. 

128 Schtonatolander an prtse tit nam sttgen. (77«} no 
erst Ton den linten erbom, die niht Iftnt ir prls nider slgen: 

er wuohs in breit gestrecket an die lenge. 
nn hoi dft zim die trastlien firSad, ande er sorge tiber dich niht 

verhenge. 

129 Swie vil din lierze under brust des erlache. (777) Ul 
daz hau ich niht vUr wunder. wie kan er under schiltlichem dache 



Digitized by Google 



310 



L JngMiiUolM Minae. 



sich schicken d& uf in ?il xftbere rfiret 

die rtz helm und ecken springent d;\ fiurin regren sich gemeret. 

130 Er ist zo tjost ontworfen : wer l^unde in so freiiiezzoiiy (778; VII, li 2 
an mannes antlitze j;oin wiplicr g-uet nie minner vergezzen 

wart an muoter fruht, als ichz erkenne. 

stn blic sol diniu ougen gesuezen : uf gelt dine minne i'm uenne/ 

131 Aldft was minne erlonbet mit minne bealoxzen. (779) iis 
ftne wane gein minne ir beider hene was minn anrerdrozzen. 

'Owol mich, mnome' sprach din herzQginne, 

^daz ich yor al der werlde den Grfthanoys nn mit urloub sd minner 



IL 

132 Sns Idgen si nnlange: do gehftrten Bie schiere, (ii40) z, 8 
in heller sfiezer stimme fif rOtvaiwer vert nftch wundem tiere 

ein biBcke kom hOdilfttes jnio zin jagende. 
der wait ein wUe gehalden ttf: des bin ich durh friunde noch 

die kiagende. 

133 T)n si don wait mit krache alsus liorten erhellon, (U4l) 9 
Scbiouatiilandcr nz kintlichem leben I'tir die Snellen 

was bekaut; wan Trefrezent der reine 

der lief und spranc alien den vor, die des phl^gn M riters gebeine. 

134 Ntt dfthter 'obe den hunt iemen mac erlonfen, (ii42)io 
rfterltcbin bein die trage.* er vil hOhe firOnde yed[<nifen 

unde ein stotez Mren dran enpbtiien. 

fif spranc er gein der stimme, als er wolte den biackoi tt^gfthen. 

135 Sit in den witen wait niht mohte irekorpn (U43)U 
dixi tliihtege wilt , wan her fiir den taliin, daz wil sin arbeit m^ren: 

kiinftec trrireu brahtez ini ze teile. 

Qu dacter sicli in dicker strut: sus kom jageude au dem seile 

136 Des fOisten biadra, er enphnor Iti der hende 

nider tiS din strftlsnitec mftl. das ai nimmer hunt mdie gesende^ (U4Q 
diu in dft dem grOz gemnoten sande, u 
Ton dem er jagte unze Of den, daz dem tU h6her ftOnden stt 

erwande. 

137 Do er dur die dicke alsus brach (If der verte. (ii48)16 
sin halse was arabensch ein borte gestagen mit der drxhen lierte, 

dar ufe kos man tiure und lieht gesteine: 

die glcsten Sam diu sunne. alda vienc er den bracken niht eine. 

138 Waz er mit dem biadran begreif, Ut ez in nennen. 
gefnniert mnos er knmber mit arbeit nnTerzageCltche erkenneni 

und immer nigr grCz kriegen et nach strite. (1U9)18 
daz bracken sell was rehte im ein urhap frOuden flustbsarer ztte. 

139 Er truoc den hunt am arme Sigftnen der ciriren. (1152)19 
daz sell was wol zwelf klafter lane, die von vier varwe bortesideu 

waren, 

gel, griiene, rot, brdu diu vierde, 



Digitized by Google 



312 II- Das UraokMIMU. 



imnier swa diu spaune erwant an ein ander geworht mit gezierde. 

140 Dar fiber l&gen ringe mit berlen verblenket; (lUS) x, 20 
immer zwischenn lingen wol spanne lane, niht mit stein verkrenket, 
Tier blat, viemr wol Tingers breit die mtze. 

gevfthe ieh immer hunt an 85lch aeil, ez bl!bt bt mir, swenn 

ih in Iftze. 

141 SO manz von ein ander vielt, zwischenn ringen (1164) 21 
f)ze nnd innen kOs man dran scbiiftwol mit koeteclicheD dingen. 

Sventiure ha'rt, ob ir gebietet. 

mit guldin nagelen waren die steine vasto an die strange genietet. 

142 Smarade warn die buochstabe, mit rubin verbuudet: (ii65)22 
adamant, krisolte, gr^M d& stuonden. nie seil baz gehondet 

wart, ouch was der hunt vil wol gc«dlet: 

ir mnget wol r&ten, welhez ich dft nsBme, op wssre der hunt der- 

gegen geteilei 

143 Uf einem samlt grflene als in meigeschem waldo (tisfi) 28 
was diu halse ein borte gena^t, vil stein ion aide manecTalde 

drtlf geslagen : die schrift ein frouwe lerte. 

Gardeviaz hiez der hunt: daz kiut tiusclien Hiiete der Terte. 

144 Dm herzogin SigOne las aiivaiic der nuere. (ii56) 25 
'swie ditze si ein bracken nanu'. daz wort ist den werden gebasre. 

man und wip, die hiieten verte schone, 

die varent hie in der werlde gunst, nnd wirt in dort ssBlde ze lOne.* 

145 Si las mdr an der balsen, nocfa niht an dem seUe. (luo) 26 
'swer wol verte hiieten kan, dee pils wirt getragen nimmer veito: 

der wonet in Itlterm herzen sO gestarket, 

daz in nimmer ouge ersiht Uf dem unstmten wenkenden market.' 

146 Der bracke unde daz seil einem fursten durch minne (1160)27 
wart gesant: daz was von art under krdne ein jungia k&negimie. 

Sigtln las an des seiles underscheide. 

wer was diu kiinginne und er: diu stuonden bekantlich da beide. 

147 Si was von Kanadic erboren, ir swester, Florlen, (1161) 28 
diu ninCte dem BritCln ir herze> gedanc und lip gap ze ^mien^ 

gar swaz si hete, wan bt ligende minne: 

si zOch in unze an schiltltch Tart nnd kte in fOr alle gewinne. 

148 Der holt onch ndch ir minne nnder helme stn ende. (uea) 29 
obe ich niht brsecbe mine zuht, ich solte nodi flaochen der hende 

diu die tjost flf stnen tdt dar br^te. 

FiOri starp ouch der selben Ijost^ doch ir lip nie spores orte ge- 

uahte. 

149 Diu liez eine swester, diu erbet ir kr6ne. (ii63)30 
Clauditte hiez diu selbe maget: der gap kiusche unde ir guet ze 

ICne 

des vrOmden lop nnd ouch der si bekande. 

des wart ir pris bemofen in mangiu lant, daz den dft niemen wande. 



II. Dm BrMk«iiMtt. 



313 



150 Din herzoginne las von der magt an dem seile. (ii6i)8i 
die fttnten ta ir liche einB hdrren an si gerten mit arteile. 

si gprach in einen hof ze Beufiamnnde. 

dar kdmen rtche and arme: man erleUte ir wale an der stande. 

151 Due Ehkunahten de Salvftsch flOrten, (ii66)82 
den triioc si in ir herzen dA Tor, oiich kte er si benamen ze ftmien. 

des stuont stn herze hf'iher danne ir krt^ne: 

Ehkunaht gert fiirsten zil: wan er phlac siner verte vil sch6ne. 

152 Si twanc sin jugent undo ouch daz reht von ir riche: (1166)33 
sit daz ir wart erteilt diu wal, nu welt ouch diu maget werdecliche. 
welt ir tiutsch ir friundes nameu erkennen? 

der herzoge EhcunaTer yon bluomder wilde, alsns bOrt idi in 

nennen. 

153 Stt er yon der wilde biez, gegen der wilde (itsnsi 
si sante im diaen wilflien brief, den bracken, der wait nnd geyilde 

pblac der verte als er von arte solte. 

onch jach des seiles scbiift daz sie selb wiplicher verte htieten 

wolte. 

154 Schionatulander mit einem vederangel (U68)36 
vienc aschen undo vorhen, die wil si las, uud der froudo den mangel, 

daz er sit wart vil selten der geile. 

diu herzogin lust \if den stric, durch die schrift dz ze lesenne 

an dem seile. 

155 Ber was an die zeltstange vaste gebnnden. (iie9)ii6 
mieh mliet ir tf loBsen daz si tet: bei wan war sis erwondenl 

Gardevtaz stracte sicb mit strebenne, 

e si sprsech n&cb stner sptse: ir wille im was ze ezzen ze gebenne. 
166 Zwuo juncfrouwen sprungen her tiz fiir die sntlere. (1170)37 
ich klage der herzoginne hlanc hende: op daz soil die zerfUere, 

waz mag ich des? ez was von steinen horte. 

Gardeviaz zucte und spranc durch gahen nach lumtwildes verte. 

157 Er was ouch Ehcunahte des tages also entrunnen. (ii7i)38 
si rief die jancfronwen ane : die heten des hracken spise ge w unnen, 

si gfthten wider in daz gezelt yil balde. 

nu was er Hz gesloffen dnrli die windn; man hOrt in scbiere im 

walde. 

158 Er brach halt der windoo ein teil fiz der pbaele. (1173)89 
do er wider kom tlf die nitnvo roten vart, des nam in nibt bffile, 

vil offenliche er jagte und niht verliolne. 

da von ges< liacli des werden Gurzgrien sun vil ncBte sit ze dolne. 

159 Schtonatulander die grozen und die kleinen (U78)40 
vische mit dem angel vienc. da er stuont \lf blozen blankeu beinen 
durh die kiiele in lutersnellem bache. 

nn erhOrt er Gaideylazes stimme: diu erhal im ze ungemache. 

160 Er waif den angel Qz der bant, mit snelheit er gabte (U74)ai 

Martin, FtanlralL 21 



314 n Das Brackensoil. 

. j 

liber ronen mid oacli duch biftmen; dft rait er dock dem bFeusken 

niene genfthte: 

den het im ungeverte alsO govirret^ 

daz er ninder spdrte wilt noch hunt, und wnrt ouch von dem winde 

(ler hOre verirrot. 

161 Im warden diu blozen Ijein zerkratzet von den bramen: Ui^s) x, 42 
sin blanke fueze am loufe ouch von stiften ein teil wunden namen. 
man kto in baz, dann e daz tier wunde: 

er hies si twahra, 6 er kom iinderz sell sua vant er Sigftn dort nnde, 

162 Innerhalp ir hende ab si wiera bertfet (u?8) 46 
grft, als eins ^ostiares hwat, dem der scbaft von der gegenbnrte 

sUfe^ 

der ziuscliot nber blozez vel gerfleret. 

rehte alsO was daz seil durch der herzoginne hant gef&eret 

163 Si kos im vil wunden an beinen undc an fuezcn: (L179)46 
si klagt in. er kla^'ot ouch sio. nu wil sich diz msre geuosiiezen, 

do diu herzogin begunde sprechen 

binze im nach der schrifte am seil: diu tlust rauoz nu vil sper 

zerbrechen. 

164 Er Bpraeb 'ich vriesch ie w6nce der seile fibersdiribene. (iisq) 47 
brievebnocb en franzojs ich weis wol: solch konst ist mir niht 

din blibene: 

d& IflBse ich an swaz di geschriben waere. 
Sis^e, sflezin maget, lA dir die schrift an dem seile gar nn- 

rosre.* 

165 Si sprach 'da stuont aventiur geschriben an der st ran gen: (1182)48 
sol ich die niht zende Ull lesen, mir ist unma3r niin lant ze 

Katelangen. 

swaz mir iemen richeit mdhte gebieten, 

und obe ich wirdec wser zu nemen, d^ fQr wolt ich mich der 

adirifle nieten. 

166 Das spriche ich, werder fHnnt, dir noch niemen ze Tftre. (U88)60 
ob wir bddin jnnc solten leben, zno der ztt unser ktlnftigen jire, 

sd daz din dienst doch gerte miner minne, 

dn mnost mir daz seil erwerben, daian Qardeviaz stnont gebunden 

hinne.' 

167 Er sprach 'so wil ich gerne umb da/ seil als6 werben. (1184) 51 
sol man daz mit strite erbolen, d4 muoz ich an Itbe an prise 

verderben, 

Oder icii bringe ez wider dir ze banden. 

wis gena)dec, sQeziu maget, halt niht mtn herz sO lange in dtnen 

banden.* 

168 'Genftde nnd al daz immer maget sol Terenden (U86)68 
gein werdem clAren frionde, daz leist ich, und mac mich des 

nie man erwendeoy 



vjiu^cd by Google 



U. Das BradMU^. 



315 



op din willo krieget nach der strangen, 

die der bracke uf der vorte zoch den du niir bnchte gevangen.' 

169 *Dar nach sol niin dienst im^r started iclien ringen. (U87)64 
du biutest ricben soli: wie lebe ich die zit, daz ez min bant 

mueze bringea 

dar zao daz ieh die halde din behalte? 

daz wirt versaoehet nfthen nnd venre: dtn minne mln walte.* 

170 Sas heten si mit worten ein ander ergetzet, (ti88}66 
nnd onch mit guotem willen. aneranc vil kumbers, wie wart der 

geletzetl 

daz freischet wol der tumbc und ouch der grfse, 

von dem unverzageten sicherboten, obe dei swebe od sinke an dem prise. 



fittchdniekerai iIm Waiieiilijumw ia Halle a. S. 



Digitized by Google 



Google 



THE UNIVERSITY UBRARY 
UNIVERSITY OF CALIFORNIA, SANTA CRUZ 



This book is due on the lost DATE stamped betow. 
To renew by phone, coll 429-2756 



N. B. HOLD 



50»i»-9,'72{Q4585b8)— 3A-1 



f 



lie